ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » (Aimlock/shake)sh0x/Happy/LGsteel/apEX

(Aimlock/shake)sh0x/Happy/LGsteel/apEX

...
9


#202 vor 4 Jahren
ZartBartHolz 166 Beiträge
Müssen ja nicht zwangsläufig 0 oder 100 Prozent sein, z.B. 40 Prozent ist wohl auch schon eine unbefriedigende hohe Zahl für diesen Sachverhalt.

Unabhängig davon, welche Prozentzahl man für wahrscheinlich hält, scheint ein breiter Konsens darüber zu herrschen, dass noch mehr getan werden kann, um eine saubere Lan-Szene zu gewährleisten.
#203 vor 4 Jahren
Mux0r 135 Beiträge
ZartBartHolz:Unabhängig davon, welche Prozentzahl man für wahrscheinlich hält, scheint ein breiter Konsens darüber zu herrschen, dass noch mehr getan werden kann, um eine saubere Lan-Szene zu gewährleisten.


Das ist halt die große Frage, was machen die Veranstalter momentan wirklich, darüber bräuchte man halt mal eine verlässliche, offizielle Aussage
#204 vor 4 Jahren
ZartBartHolz 166 Beiträge
Mux0r:
ZartBartHolz:Unabhängig davon, welche Prozentzahl man für wahrscheinlich hält, scheint ein breiter Konsens darüber zu herrschen, dass noch mehr getan werden kann, um eine saubere Lan-Szene zu gewährleisten.


Das ist halt die große Frage, was machen die Veranstalter momentan wirklich, darüber bräuchte man halt mal eine verlässliche, offizielle Aussage


Gebe ich dir Recht, passend dazu:

Ischdo:Falls viel getan wird, es aber nicht kommuniziert wird, mangelt es an Transparenz.
#205 vor 4 Jahren
rapid eYe 146 Beiträge
Mux0r:Ja das Video ist in HD und darauf kann man erkennen, dass die Szene die im Ausgangsvideo gezeigt wird keinen Sinn macht. Bei dem "PROverwatch" erkennt man nichtmal das Crosshair von Happy und selbst auf der GOTV Demo (wenn sie in der richtigen Qualität ist), sieht man, dass er nicht mal auf dem Model war.

Die Erklärung mit strafen ist hier halt höchstwahrscheinlich die richtig, weil er sein Crosshair zwar nochmal bewegt, aber der Kopf erst mit der Zeit ins Crosshair rutscht, als er seine Maus nicht mehr bewegt, sondern sich mit der gleichen Geschwindigkeit wie Dennis bewegt.

Aber im Prinzip geht es mir darum auch gar nicht, sondern euch einfach nur ein bisschen zur Vorsicht zu mahnen. Ich glaub auch nicht, dass alle Pros clean sind, bei dem ein oder anderen gibt es ja wirklich unabstreitbare Beweise, aber hier in die Matchmaking Mentalität zu verfallen und bei jeder kleinsten Szene wo einer mal auf dem Model eines Spielers auf einem 144p Video drauf ist, bei dem man vor lauter Pixeln gerade noch erkennt, dass es auf Inferno war, direkt "CHEATER" zu schreien ist totaler Quatsch. Das ist wirklich auf 9/11 Aluhut, "Jetfuel cant melt steel" - Niveau. Einfach mal ein bisschen reflektierter an die Sache rangehen, selbst hinterfragen, Demos von einem Spieler längere Zeit verfolgen (und nicht irgendwelche 08-15 Videos, die absichtlich so produziert werden). Wer ist der Typ im Video überhaupt um qualifizierte Aussagen zu treffen? Nur weil er ein bisschen mit einem "Aimbot" hantiert?
Pros sind gut in diesem Spiel, deswegen sind es ja auch Profis, dementsprechend produzieren sie natürlich auch krasse Szenen, aber die allerwenigsten davon sind wirklich so krass, dass diese nur mit Cheats machbar wären.
Viele bringen ja auch immer das Argument, dass es von ihnen nicht so viele Szenen gibt, wo sie mal durch die Wand drauf sind. Das gibt es von den Pros auch nicht, zumindest nicht solche wo sie aus 180° Drehung direkt auf dem Gegner kleben. Klar ist man das eine oder andere mal (gerade auf Closerange) drauf, wenn der Gegner an einer Position steht die man Preaimed, aber daher auch der Name PREaim. Würde bei einem Bang beispielsweise niemand an der Position stehen die man bangt, wäre er natürlich auch nicht auffällig, sondern einfach nur ein versuchter Bang. Aus 100 Versuchen klappt er halt 2-3 mal, was natürlich seltsam aussieht, aber noch lange kein "aimlock" oder sonstiges ist.

So ich hoffe, dass es jetzt ein bisschen besser rübergekommen ist was ich meinte.
"Alle Pros cheaten" kann und will ich einfach nicht glauben, ich hoffe, dass in dieser Hinsicht das Sprichtwort "Ausnahmen bestätigen die Regel" greift.


Naja ich glaube halt das Cheats mittlerweile so gut sind, das man wirklich nicht mehr erkennen kann ob jemand cheatet, außer wenn aus zufall Fehler beim Cheat auftretten.

Pros scheinen ja wenn sie cheaten auf Lan nur Aimhilfen benutzen, die das Fadenkreuz die letzten 1-2 mm auf den Gegenerischen Kopf justieren, oder bei Sprays vieleicht ein bischen nachhelfen, das die meisten Kugeln beim Spray auch im Gegner landen und das auch nicht immer sondern nur wenn es drauf ankommt. Sowas ist einfach nicht nachzuweisen wenn der Cheat nicht versagt.

In online Matches kann ich mir gut vorstellen das da meinche auch WH zumindest 1-2 Sec anmachen um Positionen zu spotten.

Also muss man doch jede noch so kleinen Szene die komisch aussieht wenigsten mitzählen, wenn es
sich um einen Cheatverdacht handelt, denn anderst kann die Community nich festellen was Sache ist.

Den ohne POVs und guten Anti- Cheat Tools auf Lans, vieleicht Moustracking und co kann man nur vermuten wer sauber ist und wer cheatet.
Somit zieht das Argument der "alle sind clean" und der "auf Lan kann man nicht cheaten" Leute, das man erst mal beweisen muss das jemand cheatet nicht, den das kann keiner.Genau so wenig können diese Leute beweisen das alle clean sind.

Und ein rasender Autofahrer fährt laut der Logik einiger Leute hier nicht zuschnell, bis er mal geblitzt wird.
Aus dieser Sicht ist no Vac = no cheat dann doch einfach blödsinn.

Ich vermute ja das es bei den französischen Teams mindestens 2 Cheater gibt und bei den Schweden wahrscheinlich auch mindestens 1 nen.

Die komischen Szenen tretten anscheind ja immer mal wieder bei den gleichen Leuten auf!
Zumindest sind mir z.B. bei Get_Right oder Forest soche Szenen nie unter gekommen und schon garnicht mehrmals, auch wenn sie mal richtig krass abgegangen sind und die beiden spielen schon echt lange CS auf krassem Niveau.

Wenn ich dann noch hier im 99damage Forum lesen muss, das meinche T1 und T2 Pros in der vergangenheit auch schon mit VAC in berührung gekommen sind, ist der Glaube das alle in der Pro Szene saubere Spieler sind einfach nur ein Wuschtraum.
bearbeitet von rapid eYe am 01.12.2015, 00:23
#206 vor 4 Jahren
mrk_ 547 Beiträge
alle hacken
#207 vor 4 Jahren
m3ssi 0 Beiträge
rapid eYe:
[...]
Naja ich glaube halt das Cheats mittlerweile so gut sind, das man wirklich nicht mehr erkennen kann ob jemand cheatet, außer wenn aus zufall Fehler beim Cheat auftretten.

Pros scheinen ja wenn sie cheaten auf Lan nur Aimhilfen benutzen, die das Fadenkreuz die letzten 1-2 mm auf den Gegenerischen Kopf justieren, oder bei Sprays vieleicht ein bischen nachhelfen, das die meisten Kugeln beim Spray auch im Gegner landen und das auch nicht immer sondern nur wenn es drauf ankommt. Sowas ist einfach nicht nachzuweisen wenn der Cheat nicht versagt.


[...]


Das ist auch ein tolles Argument, das beide Seiten immer gerne benutzen. Leute denken oft, dass Cheat gleichbedeutend mit 100% HS-Quote oder unfassbar unmöglichen Schüssen ist. Aber - wie uns die Vergangenheit oft genug zeigte - sind teure, gute Cheats inzwischen so gut, dass man sie wahrscheinlich unter gaaar keinen Umständen erkennen kann. Da sind dann eben VAC, ESEA, Wire und wie sie alle heißen gefragt...

Meine Güte... Man kann ja heut schon jeden x-beliebigen Free/2,99€-Cheat so einstellen, dass man kaum etwas bemerkt Oo
#208 vor 4 Jahren
b0i 180 Beiträge
m3ssi:
rapid eYe:
[...]
Naja ich glaube halt das Cheats mittlerweile so gut sind, das man wirklich nicht mehr erkennen kann ob jemand cheatet, außer wenn aus zufall Fehler beim Cheat auftretten.

Pros scheinen ja wenn sie cheaten auf Lan nur Aimhilfen benutzen, die das Fadenkreuz die letzten 1-2 mm auf den Gegenerischen Kopf justieren, oder bei Sprays vieleicht ein bischen nachhelfen, das die meisten Kugeln beim Spray auch im Gegner landen und das auch nicht immer sondern nur wenn es drauf ankommt. Sowas ist einfach nicht nachzuweisen wenn der Cheat nicht versagt.


[...]


Das ist auch ein tolles Argument, das beide Seiten immer gerne benutzen. Leute denken oft, dass Cheat gleichbedeutend mit 100% HS-Quote oder unfassbar unmöglichen Schüssen ist. Aber - wie uns die Vergangenheit oft genug zeigte - sind teure, gute Cheats inzwischen so gut, dass man sie wahrscheinlich unter gaaar keinen Umständen erkennen kann. Da sind dann eben VAC, ESEA, Wire und wie sie alle heißen gefragt...

Meine Güte... Man kann ja heut schon jeden x-beliebigen Free/2,99€-Cheat so einstellen, dass man kaum etwas bemerkt Oo


Scheinst dich ja gut mit der materie auszukennen ;-)
#209 vor 4 Jahren
Klingeldrahtjoe 245 Beiträge
Ist doch immer das gleiche und kommt alle paar Monate wieder hoch
und initiative ergreifen tut doch eh niemand.
bearbeitet von Klingeldrahtjoe am 01.12.2015, 07:00
#210 vor 4 Jahren
Zure. 541 Beiträge
ZartBartHolz:
Mux0r:
ZartBartHolz:Unabhängig davon, welche Prozentzahl man für wahrscheinlich hält, scheint ein breiter Konsens darüber zu herrschen, dass noch mehr getan werden kann, um eine saubere Lan-Szene zu gewährleisten.


Das ist halt die große Frage, was machen die Veranstalter momentan wirklich, darüber bräuchte man halt mal eine verlässliche, offizielle Aussage


Gebe ich dir Recht, passend dazu:

Ischdo:Falls viel getan wird, es aber nicht kommuniziert wird, mangelt es an Transparenz.


Ich finde es besser, wenn bei dem Thema Anticheat keine große Transparenz herrscht. So wissen (hoffentlich) auch die Coder und Cheater nicht genau, gegen was sie sich absichern müssen oder wo und wann sie dreist machen können. Als Zuschauer würde es mir an Transparenz reichen zu sehen, dass jeder Cheater gebannt wird - egal ob er auf dem Public mit Spinbot rumrennt oder in einem T1 Team mitspielt.

Ich glaube aber nicht, dass besonders viel gegen Cheating unternommen wird. Auch wenn wir alle gerne einen fairen Wettbewerb hätten - Letzten Endes geht es doch um viel Geld und die heute bekannten Spieler lassen sich einfach viel besser vermarkten als z.B. T2 Spieler, die clean sind und in einer cleanen Szene T1 wären.
bearbeitet von Zure. am 01.12.2015, 08:53
#211 vor 4 Jahren
Dschanker 138 Beiträge
Die angesprochene Transparenz ist wirklich ein schwieriges Thema. Zum einen muss man als Veranstalter zeigen, dass was unternommen wird und gleichzeitig darf den Codern/Cheatern nicht verraten werden, auf was sie sich vorbereiten müssen.

An der Stelle ist die ESL der Dreamhack auch um Welten vorraus. Die ESL hat bekannt gegeben, dass sie Equip einsammeln, spezielle Software haben und noch ein Ass im Ärmel, was sie nicht verraten wollten. Scheiß egal, ob es das Ass wirklich gab, aber ich glaub, es hat bestimmt abgeschreckt. Prompt hatte ich in Köln das Gefühl, dass dort alles weitestgehend sauber war und hab dort auch viel mehr Lenkräder gesehen.

Das ganze komplette Gegenteil war Cluj.

Allein aus Sicht der Transparenz wären eben die Mauscams so gut. Es zeigt den Spielern, dass man sie stets unter Beobachtung hat. Die müssten nicht mal etwas aufnehmen, aber von psychologischer Seite könnte man als Veranstalter ein Zeichen setzen. Wenn dann noch im Idealfall zusätzliche Maßnahmen auf der Softwareseite unternommen werden sollten, die man eben nicht ankündigt, kann man sich seitens der Veranstalter gar nix mehr vorwerfen lassen.

Edit: Oder einfach mal ein Rasperry Pi als "Hardware AC" ankündigen und zwischen Maus und PC schalten. Die Spieler haben doch keine Ahnung was das Ding wirklich alles kann. Da bräuchte man nicht mal irgendwas detecten. Da ist dann auch niemand auf irgendwelche Coder angewiesen, d sich damit nur wichtig tuen.
Oder einfach ein schwarzes Gehäuse genommen, ein paar gewichte und ein USB Verlängerungskabel versteckt. Da muss man mal ein wenig kreativ sein ;)
bearbeitet von Dschanker am 01.12.2015, 09:34
#212 vor 4 Jahren
Deifsag 281 Beiträge
mrk_:alle hacken


meine meinung
Spoiler
#213 vor 4 Jahren
Todesbrei 162 Beiträge
Deifsag:
mrk_:alle hacken


meine meinung
Spoiler


Wie mir dieses Kappa aufn Sack geht ....
#214 vor 4 Jahren
antenne1988 958 Beiträge
Todesbrei:
Deifsag:
mrk_:alle hacken


meine meinung
Spoiler


Wie mir dieses Kappa aufn Sack geht ....


lass die kids :D und generell als spoiler. gaaanz wichtig
#215 vor 4 Jahren
prive 53 Beiträge
Hört auf von den ganzen "Pros" Sticker, Skins und ähnliche Scheisse zu kaufen.

Es wurde schon immer und wird immer dort betrogen werden wo es um Kohle geht. Ganz einfach. War schon immer so, wird immer so sein. Dass den Leuten dann noch ein monatlicher Gehalt überwiesen wird von dem wir nur träumen können ist dann halt eine ganz besonders bittere Pille.

Aber was solls, lasst sie halt. Hier wird sowieso niemand in die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen erkoren und muss sich dann direkt damit befassen, also seis drum...

Natürlich weiß man, dass auf oberster Ebene beschissen wird. Und natürlich wird das toleriert um die eigene Existenzgrundlage nicht zu gefährden. Wieso sollten sie auch?...

Jedes erfolgreiche Team in der CS-Geschichte hatte zumindest einen WH'ler dabei, der hin und wieder mal kurz Positionen gecheckt hat um möglichst effektiv zu spielen.

Richtig clean ist nur MatchMaking.. *husthust*
bearbeitet von prive am 01.12.2015, 12:14
#216 vor 4 Jahren
Todesbrei 162 Beiträge
prive:
Jedes erfolgreiche Team in der CS-Geschichte hatte zumindest einen WH'ler dabei, der hin und wieder mal kurz Positionen gecheckt hat um möglichst effektiv zu spielen.


genau so siehts aus : )
#217 vor 4 Jahren
derdenis 74 Beiträge
oddshot.tv/shot/dreamhackcs-20151126135740977

wow, verglichen mit dem video suspicious as fuck
#218 vor 4 Jahren
Shyzu 23 Beiträge
derdenis: oddshot.tv/shot/dreamhackcs-20151126135740977

wow, verglichen mit dem video suspicious as fuck


lmao
#219 vor 4 Jahren
Geppi 287 Beiträge
derdenis: oddshot.tv/shot/dreamhackcs-20151126135740977

wow, verglichen mit dem video suspicious as fuck


shake it shake it :D
#220 vor 4 Jahren
Mux0r 135 Beiträge
derdenis: oddshot.tv/shot/dreamhackcs-20151126135740977

wow, verglichen mit dem video suspicious as fuck


Hat sich jemand schon mal die Demo angeschaut ob es da auch zu sehen ist?
Dreamhack war 128 Tick GOTV, wäre also höchstwahrscheinlich repräsentativ.
#221 vor 4 Jahren
Dschanker 138 Beiträge
Shyzu:
derdenis: oddshot.tv/shot/dreamhackcs-20151126135740977

wow, verglichen mit dem video suspicious as fuck


lmao


*Hust*
#222 vor 4 Jahren
nebulein 1752 Beiträge
Sobald so ein Shake passiert sollte man Pause machen, der Spieler muss direkt die Pfoten vom Rechner nehmen und dann wird mal das System gecheckt. Es ist nämlich schon sehr merkwürdig das diese Shakes irgendwie man nur im Pro Bereich sieht und sonst nirgends. Ich kann mich in inzwischen über 500 Matches allein in Cs Go nicht dran erinnern das das mal passiert ist und hier ist bei jeder Lan inzwischen jemand dabei.

aber die trollen ja nur alle.
#223 vor 4 Jahren
Mux0r 135 Beiträge
-rip-
bearbeitet von Mux0r am 01.12.2015, 14:13
#224 vor 4 Jahren
Mux0r 135 Beiträge
nebulein:Sobald so ein Shake passiert sollte man Pause machen, der Spieler muss direkt die Pfoten vom Rechner nehmen und dann wird mal das System gecheckt. Es ist nämlich schon sehr merkwürdig das diese Shakes irgendwie man nur im Pro Bereich sieht und sonst nirgends. Ich kann mich in inzwischen über 500 Matches allein in Cs Go nicht dran erinnern das das mal passiert ist und hier ist bei jeder Lan inzwischen jemand dabei.

aber die trollen ja nur alle.


naja diese shakes kommen jetzt auch nicht so oft vor, abgesehen von shox ist das der erste den ich gesehen hab und ich seh schon relativ viel :D
zumindest hab ich mehr nicht in Erinnerung und regelmäßig kann man die jetzt echt nicht nennen.
bearbeitet von Mux0r am 01.12.2015, 14:14
#225 vor 4 Jahren
Zure. 541 Beiträge
nebulein:Sobald so ein Shake passiert sollte man Pause machen, der Spieler muss direkt die Pfoten vom Rechner nehmen und dann wird mal das System gecheckt. Es ist nämlich schon sehr merkwürdig das diese Shakes irgendwie man nur im Pro Bereich sieht und sonst nirgends. Ich kann mich in inzwischen über 500 Matches allein in Cs Go nicht dran erinnern das das mal passiert ist und hier ist bei jeder Lan inzwischen jemand dabei.

aber die trollen ja nur alle.


Dann kann man einfach schnell irgendeinen Hotkey drücken und der Hack ist komplett deinstalliert. Außerdem gibt es da professionellere Lösungen als "HÄNDE WEG, POLIZEI!", wenn man denn nur will ;)
#226 vor 4 Jahren
mrk_ 547 Beiträge
ich glaube alle hacken
...
9

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz