ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » FACEIT mit Cheat-Vorwürfen belastet

FACEIT mit Cheat-Vorwürfen belastet

 
4


#80 vor 4 Jahren
spawnYzn Moderator 165 Beiträge
Und wer hat jetzt behauptet es gäbe keine Hacker auf FACEIT oder gar es gäbe keine Hacks die das FACEIT Anticheat umgehen? Na klar gibt es das alles.. aber nur weil es seit Urzeiten Wire/Aquitas, ESEA, EAC und Co. Hacks gibt, steht damit nicht die komplette Plattform unter Generalverdacht. Netter Aluhut Flame mit aus den Fingern gesogenen Zahlen :)
#81 vor 4 Jahren
Loma 18 Beiträge
spawnYzn:Und wenn wir nichts darüber schreiben, wird wieder behauptet, wir wären von FACEIT oder anderer Stelle bezahlt um die Füße still zu halten. Wir haben das schon seit Tagen mit bekommen und uns dagegen entschieden es zu kommentieren, weils so unglaublich hart an den Haaren herbeigezogen ist.


1) Es wäre eine gute, transparente Kommunikation gewesen, wenn ihr eine Zeile geschrieben hättet:" Es gibt ein großes aktuelles Thema und wir schreiben einen Artikel, sobald wir das Statement von Faceit haben". So hatten hier einige den Nervenkitzel "kommt überhaupt was?!" und jetzt im Nachhinhein kann man euch vorwerfen, dass ihr nur auf Druck der Community was geschrieben habt, obwohl ihr selber dagegen wart, weil ihr den Verdacht für unbegründet hieltet.

2) Fakt ist, dass Faceit fünf Tage lang alles abgeschritten hat und dann wurde aufeinmal doch ein Admin gebannt. Dazu kommen diverse Cheats, welche für Faceit ausgelegt sind und Cheater-Profile mit 81% Winrate (dav1dzor etc)

3) Ein Faceit-Mitarbeiter hatte sogar einen Acc auf dem mehr hours-Spielzeit war, als eine Woche an Stunden hat

Das ganze stinkt zum Himmel und gerade weil Faceit auch noch Geld kostet, kommt sich der Einzelne da zu Recht verarscht vor.
Selbst wenn Knochen, den ich für höchst integer halte, nicht die Zeit hat sich um alles selber zu kümmern, so müsst ihr anderen doch mal für die Cheaterfreie Szene aufstehen und mithelfen solche skandalösen Verhältnisse aufzuklären. Ihr seid die Presse. Wenn ihr immer nur berichtet, wenn kqly den Vac-Ban kassiert, dann wird der Sumpf nicht trocken gelegt.
Niemand will eine Hysterie oder Hexenjagd. Es will aber auch keiner mehr verarscht werden.
bearbeitet von Loma am 14.02.2016, 11:24
#82 vor 4 Jahren
Vodkarumble 9 Beiträge
spawnYzn:Und wer hat jetzt behauptet es gäbe keine Hacker auf FACEIT oder gar es gäbe keine Hacks die das FACEIT Anticheat umgehen? Na klar gibt es das alles.. aber nur weil es seit Urzeiten Wire/Aquitas, ESEA, EAC und Co. Hacks gibt, steht damit nicht die komplette Plattform unter Generalverdacht. Netter Aluhut Flame mit aus den Fingern gesogenen Zahlen :)


Nein -.- wenn man so ziemlich alle großen hack Coder kennt weis man das die Zahlen Ca + - 5 % sind. Sry das hatte ich vergessen zu schreiben
#83 vor 4 Jahren
spawnYzn Moderator 165 Beiträge
Loma:
spawnYzn:Und wenn wir nichts darüber schreiben, wird wieder behauptet, wir wären von FACEIT oder anderer Stelle bezahlt um die Füße still zu halten. Wir haben das schon seit Tagen mit bekommen und uns dagegen entschieden es zu kommentieren, weils so unglaublich hart an den Haaren herbeigezogen ist.


1) Es wäre eine gute, transparente Kommunikation gewesen, wenn ihr eine Zeile geschrieben hättet:" Es gibt ein großes aktuelles Thema und wir schreiben einen Artikel, sobald wir das Statement von Faceit haben". So hatten hier einige den Nervenkitzel "kommt überhaupt was?!" und jetzt im Nachhinhein kann man euch vorwerfen, dass ihr nur auf Druck der Community was geschrieben habt, obwohl ihr selber dagegen wart, weil ihr den Verdacht für unbegründet hieltet.

2) Fakt ist, dass Faceit fünf Tage lang alles abgeschritten hat und dann wurde aufeinmal doch ein Admin gebannt. Dazu kommen diverse Cheats, welche für Faceit ausgelegt sind und Cheater-Profile mit 81% Winrate (dav1dzor etc)

3) Ein Faceit-Mitarbeiter hatte sogar einen Acc auf dem mehr hours-Spielzeit war, als eine Woche an Stunden hat

Das ganze stinkt zum Himmel und gerade weil Faceit auch noch Geld kostet, kommt sich der Einzelne da zu Recht verarscht vor.
Selbst wenn Knochen, den ich für höchst integer halte, nicht die Zeit hat sich um alles selber zu kümmern, so müsst ihr anderen doch mal für die Cheaterfreie Szene aufstehen und mithelfen solche skandalösen Verhältnisse aufzuklären. Ihr seid die Presse. Wenn ihr immer nur berichtet, wenn kqly den Vac-Ban kassiert, dann wird der Sumpf nicht trocken gelegt.
Niemand will eine Hysterie oder Hexenjagd. Es will aber auch keiner mehr verarscht werden.


zu 1) Du hast recht, das hätte man besser kommunizieren können. Wir haben ja auch darüber diskutiert, aber sind letztendlich zu dem Entschluss gekommen: Egal was man sagen würde, am Ende kann mans niemand recht machen und man würde überwiegend nur Flames kassieren. Ob das jetzt richtig war sei mal dahin gestellt. Ich kann dich verstehen und würde in Zukunft vielleicht einfach mal Feedback geben dass da was in Arbeit ist. Was den Rest angeht, klar kann man uns das jetzt vorwerfen, aber es stimmt halt nicht. Wir waren auch nicht der Meinung dass da nix dran ist, nur dass die Indizien nicht ausreichend waren um daraus (zu dem Zeitpunkt) eine Story zu machen.

zu 2) So wie ich das jetzt im Hinterkopf habe, hat FACEIT da nicht alles abgestritten, sondern es kam zu widersprüchliche Informationen von verschiedenen Admins. Wenn ich mich nicht täusche, wurde einerseits gesagt, man hätte gerne mehr Hinweise, außerdem versuche man den Anschuldigungen nachzugehen. Andererseits das es unwahr / nicht belegbar ist. Wie gesagt, ich kann mich jetzt aber auch täuschen, da ich bis gestern noch Arbeit und Hausarbeit fürs Studium jongliert hab und dementsprechend teilweise nicht dazu kam wirklich alles haarklein nach zu lesen. Was die Cheats angeht, gibt es diese auch für andere Plattformen. Und dav1dzor? Klar sieht das verdächtig aus, aber das ist noch lange kein Beweis. Gute Spieler als Premades könnten sowas erreichen, auch wenn die Wahrscheinlichkeit nicht sehr hoch ist.

zu 3) Ich bin mir in der Hinsicht nicht besonders sicher, aber es handelte sich ja um die Spielzeit innerhalb zweier Wochen. Ich weiß das man zwei / mehrere Spiele parallel laufen lassen kann (CS:GO und Clicker Heroes). Werden dann die Spielstunden der Games addiert? Vllt kann das jmd der sich sicher ist beantworten. Klar ist auch das ein verdächtiger Faktor, aber wieder nur ein Indiz und nichts handfestes. Aber der Screen mit den 900 Stunden kam auch erst sehr am Ende, kurz bevor FACEIT ein Statement released hat, glaube ich.


Also selbstverständlich gibt es mehrere Indizien die seltsam aussehen und es gibt überall schwarze Schafe, aber nur weil ein Admin 900 Stunden hat und es 5 mehr oder weniger seltsame Szene gibt, ist das noch nicht ausreichend. Wenn es doch so eindeutig ist, warum dann nicht gleich auf einen Schlag eine erdrückende Beweislage herstellen - Klotzen statt Krümeln. So kam halt jeden Tag etwas neues dazu und ich bring lieber einen fundierten Artikel als 5 Updates - aber das ist auch nur meine persönliche Perspektive. Und du bringst einen wichtigen Punkt: Wir sollten alle dafür sorgen, das Skandale aufgedeckt werden und uns darum kümmern (da gabs letztens einen Part im Videocast von Thorin und Richard Lewis). Das Problem ist halt der, das investigativer Journalismus schon in der traditionellen Presse (Print, TV) ein Schweinegeld kostet. Immerhin musst du Redakteure von der Verpflichtung der täglichen Routinearbeit freistellen, damit sie solche Sachen recherchieren können. Wie soll das ein Onlinemedium das hauptsächlich mit ehrenamtlichen Redakteuren arbeitet, die nebenbei studieren und arbeiten, stemmen? Glaub mir, wir würden das gerne machen, immerhin haben wir in der Redaktion gleich zwei Leute mit journalistischem Hintergrund, aber das gibt die Zeit nur ganz selten her, vor allem wenn es schnell gehen soll. Ich würde mir auch wünschen es wäre anders, immerhin spiele ich seit 1999 CS und hab die ganze Entwicklung miterlebt.. es gab immer Probleme mit Cheatern und anderem Gesocks. Doch langsam professionalisiert sich der ganze eSport, es steigen Unternehmen wie ESPN, Yahoo, MTG und Turner ein. Je mehr Geld in den eSport und seine Strukturen fließt, desto wahrscheinlicher ist es, auch mal Nachforschungen auf eigene Faust anstellen zu können und den Sachen auf den Grund zu gehen. Bis das so weit ist, bleibt uns nur die Berichterstattung.

Hoffe ich hab mich da jetzt nicht zu sehr verfranzt ;)
#84 vor 4 Jahren
msi 0 Beiträge
Vodkarumble:
spawnYzn:Und wer hat jetzt behauptet es gäbe keine Hacker auf FACEIT oder gar es gäbe keine Hacks die das FACEIT Anticheat umgehen? Na klar gibt es das alles.. aber nur weil es seit Urzeiten Wire/Aquitas, ESEA, EAC und Co. Hacks gibt, steht damit nicht die komplette Plattform unter Generalverdacht. Netter Aluhut Flame mit aus den Fingern gesogenen Zahlen :)


Nein -.- wenn man so ziemlich alle großen hack Coder kennt weis man das die Zahlen Ca + - 5 % sind. Sry das hatte ich vergessen zu schreiben


Was redest du denn? Und vor allem mit wem?!
#85 vor 4 Jahren
ST0R3Z 665 Beiträge
Vodkarumble:Jop auf faceit sind keine cheater ja da habt ihr recht nur 60 % der Payed cheats supporten es und 99 % der Private hacks XDD. Aber jo ihr Lows glaubt weiter den müll und lebt weiter in eurer Traumwelt.
@hacker side
"LARGE NOTE:

i have added an ANTI_FACEIT option into misc tab which might resolve all of this eventually, it is at the moment a beta feature which might prove useful in the future but it DOES NOT mean 100% fool proof as you still have to watch out for your aimbot settings, some hvh stuff (like norecoil, etc)

as additional information, i am still going to leave the stuff below as reference if you do not trust ANTI_FACEIT at all

sidenote: anti_faceit MIGHT HAVE proofed aim silent and psilent on FACEIT but this is untested as of 26th october 2015 (day of update)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
thanks to my partner in crime meke-llah i have managed to prove a very recent hypothesis that faceit is checking for skinchanger @ serverside and shamelessly banning for it with a big "cheating." message blown to your face and them acting all high and mighty

so anyone that had faceit ban issues, turn off skinchanger completely (do not use it) and also i guess stay away from autopistol, psilent, silent aim, anti aim, smacbot, bunnyhop

i guess all those random bans were from the skinchanger, for better or for worse

thanks in advance

EDIT:

more info me and meke-llah got:

any feature that requires movement fixing like silent aim, psilent, anti aim, DISABLE THEM, they will surely ban you

EDIT2:

ok autopistol is dt after all, thanks meke-llah testing 2015 LLC

EDIT3:

the skinchanger banning seems to be kind of random, i still wouldnt recommend using it

EDIT4:

faceit started detecting aimbots on some fair fight level bullshit (smooth aimbots mostly), try using fov 25 + smooth x,y 20-10 + rcs"

und das ist nur die spitze des eisbergs

Edit:Zahlen Ca + - 5 %


Quelle: kolo

Der Edit, was auch immer das bedeuten soll mit +-5% (?) lasse ich mal so dahingestellt. Egal welche Liga, du wirst überall Cheater haben und besonders Faceit ist aufgrund eines nur Serversided AC besonders betroffen. Zwar können bestimmte Features wie Smoothing Aimbot etc detected werden, jedoch lässt sich das ganz einfach mit "randomization" und einer "aim curve" umgehen. Wenn sich die 5% also auf die Spieleranzahl von Cheater bezieht, dann ist wären alle glücklich sind es nur 5%^^ Die Zahl ist deutlich höher.
#86 vor 4 Jahren
CC-Wolffe 269 Beiträge
Alles beim alten ?
#87 vor 4 Jahren
CC-Wolffe 269 Beiträge
spawnYzn:Und wer hat jetzt behauptet es gäbe keine Hacker auf FACEIT oder gar es gäbe keine Hacks die das FACEIT Anticheat umgehen? Na klar gibt es das alles.. aber nur weil es seit Urzeiten Wire/Aquitas, ESEA, EAC und Co. Hacks gibt, steht damit nicht die komplette Plattform unter Generalverdacht. Netter Aluhut Flame mit aus den Fingern gesogenen Zahlen :)


Was ist jetzt bei Faceit anders ?
#88 vor 4 Jahren
CC-Wolffe 269 Beiträge
Push
#89 vor 4 Jahren
hypernatic 188 Beiträge
CC-Wolffe hat eindeutig zu viele Schaufeln ( ͡° ͜ʖ ͡°)
#90 vor 4 Jahren
CC-Wolffe 269 Beiträge
hypernatic:CC-Wolffe hat eindeutig zu viele Schaufeln ( ͡° ͜ʖ ͡°)


Ich möchte nur wissen was bei Faceit jetzt anders ist.
#91 vor 4 Jahren
mTd 223 Beiträge
Nenn dich mal um in gravedigger
#92 vor 4 Jahren
sn0w- 0 Beiträge
CC-Wolffe:
hypernatic:CC-Wolffe hat eindeutig zu viele Schaufeln ( ͡° ͜ʖ ͡°)


Ich möchte nur wissen was bei Faceit jetzt anders ist.


Spiel einfach, glaub mir - anstatt jedes Game zu überlegen "hackt mein Gegner [...] der muss hacken [...] der hacked ich hab kein bock mehr". So im Prinzip läuft es doch, also spiel einfach!
#93 vor 4 Jahren
Saebelschnae... 0 Beiträge
mTd:Nenn dich mal um in gravedigger


+1

und bitte closen, bevor der nächste schänder kommt....
#94 vor 4 Jahren (Ankündigung!)
MomentuM- Moderator 3409 Beiträge
Closed bis neue Infos. Bitte dann per PN an uns, dann machen wir wieder auf

\o/
 
4

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz