ANZEIGE:

Mouz Sammelthread

...
10
...


#237 vor 4 Jahren
DerDetektiv 0 Beiträge
jaks218:
Joppo:Wenn bei der IEM 1-2 Runden anders ausgegangen wären, dann wäre mouz weiter gewesen und keiner hätte hier was zu schreiben gehabt. Kann den Thread hier 0,0 verstehen, da die Leistung einfach top war und auf Augenhöher mit fnatic und LG und das sind zur Zeit die beiden besten Mannschaften der Welt. Keine Ahnung, was man da mehr will?


Wenn man auf Augenhöhe von fnatic und LG gewesen wäre, hätte mouz das Turnier auf dem 1/2/3 Platz beendet.. Man ist aber in der Vorrunde ausgeschieden


du hast die games aber schon gesehen oder?
#238 vor 4 Jahren
Klingeldrahtjoe 245 Beiträge
Muss die 99dmg Community wechseln?
#239 vor 4 Jahren
jaks218 98 Beiträge
DerDetektiv:
jaks218:
Joppo:Wenn bei der IEM 1-2 Runden anders ausgegangen wären, dann wäre mouz weiter gewesen und keiner hätte hier was zu schreiben gehabt. Kann den Thread hier 0,0 verstehen, da die Leistung einfach top war und auf Augenhöher mit fnatic und LG und das sind zur Zeit die beiden besten Mannschaften der Welt. Keine Ahnung, was man da mehr will?


Wenn man auf Augenhöhe von fnatic und LG gewesen wäre, hätte mouz das Turnier auf dem 1/2/3 Platz beendet.. Man ist aber in der Vorrunde ausgeschieden


du hast die games aber schon gesehen oder?


ja.. aber was muss man sich denn einschmei?en, um auf die Idee zu kommen, dass mouz insgesamt gesehen auf Augenhöhe mit dem stärksten Team der Geschichte in Counter-Strike ALLGEMEIN! nicht nur cs:go ist?
#240 vor 4 Jahren
dyNa 44 Beiträge
Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..
#241 vor 4 Jahren
dyNa 44 Beiträge
Btw, aus welchen Gründen auch immer, ich kann mein Profilbild hier nicht ändern.. gg.
#242 vor 4 Jahren
jaks218 98 Beiträge
mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


Vielleicht das man, wie du schon gesagt hast, im Endeffekt nur die Pflichtsiege geholt hat.. und das macht man schon seit ca. 1,5 Jahren so.. man hat fast jedes Turnier die Chance die großen zu besiegen und es scheitert jedes mal an den selben Personen
bearbeitet von jaks218 am 07.03.2016, 11:28
#243 vor 4 Jahren
Elliot123 514 Beiträge
mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


ist ja süß dass ihr euch mit dieser Ausrede schon seit einem Jahr zufrieden gebt. Nur sind die Leistungen in der Gruppenphase und in den Playoffs der Top Teams eine andere Welt. Wenn "ihr" das nicht einseht, wird auch weiterhin in der Gruppenphase schluss sein. Navi war gegen euch in einer must win Situation und hat euch deklassiert. LG und fnatic haben nicht mal im Ansatz an ihrer Leistungsspitze in der Gruppe gespielt weil sie so oder so sicher weitergekommen wären.
Das sieht man übrigens auch in vielen Sportarten so. Erst wenn man in den wichtigsten Spielen wie den Playoffs knapp gegen die Favoriten verliert, kann man sich was darauf einbilden. Sprich Tempo, die Navi im VF im bo3!! alles abverlangt hatten.

Davon mal ganz abgesehen, dass es selbst in der Gruppenphase nur durch pure Einzelleistung von Niko erst knapp wurde und das Team von ihm mitgezogen wurde. Mouz hätte weder gegen LG noch gegen fnatic eine zweistellige Rundenanzahl gehabt, wenn ihr statt Niko einen weiteren chris, denis oder spiidi hättet. Bei den topteams rastet natürlich auch immer einer aus, aber der rest des Teams zieht trotzdem mit und lässt sich nicht ziehen. Das ist immer noch der große Unterschied und solange sich das nicht ändert, kann mouz nur auf das Losglück hoffen, um wenigstens einmal ins VF eines T1 Turniers zu kommen.
bearbeitet von Elliot123 am 07.03.2016, 11:42
#244 vor 4 Jahren
SAGA- 0 Beiträge
Ich kann mittlerweile die 99Damage Community nicht verstehen. Bei jedem Event, wo man unglücklich nicht weiterkommt, wird man durch die Community wieder hart betraft, weil sie einfach jeden scheiß flamen. Sie haben doch ein gutes Event gespielt, oder nicht ? Ein Sieg gegen NiP, sowie ein klares Game gegen Mongolz und man hat zwei knappe Games gehabt gegen starke Teams in der oberen Tier1-Klasse.
bearbeitet von SAGA- am 07.03.2016, 11:50
#245 vor 4 Jahren
Klingeldrahtjoe 245 Beiträge
Einfach ausgedrückt :

Will man ein Mouz-Team das dauerhaft unter den Top8 ist , geht es nur über ein internationale Auswahl an Spielern.
Will man ein mehrheitlich deutsches Team , muss man sich damit abfinden das Sie zu den Top9-16 der Welt gehören.
#246 vor 4 Jahren
the_glove 158 Beiträge
Vorab: ich finde nicht, dass mouz schon wieder wechseln sollte, bin ein freund von kontinuität und wenn man sich die topteams anschaut, sieht man da auf jeden fall ne gewisse tendenz was das betrifft. außerdem kann man auf den leistungen von katowice gut aufbauen, ist auf jeden fall noch potenzial da.

Bringe aber mal den namen oskar ins spiel. scheinbar hat er gestern im stream verraten ein angebot von einem major-teilnehmer zu haben, jedoch nicht von faze. wilde spekulation, aber ich denke es ist nicht unwahrscheinlich, dass das mouz ist. sollte chrisj auf dem major ähnlich wie in katowice enttäuschen, könnte ich mir einen wechseln leider vorstellen. Aber wie gesagt, alles nur spekulation
bearbeitet von the_glove am 07.03.2016, 12:44
#247 vor 4 Jahren
Joppo 58 Beiträge
@ Elliot

Deine Message ist angekommen. mouz ist kacke und niko wird bald wechseln. Was hast Du denn sonst noch beizutragen, außer dass mouz ohne niko nichts ist? Seitenfüllende negative Abhandlungen über den drohnenden Untergang von mousesports. Da bekommt man ja schlechte Laune.

Jetzt lasst doch mal abwarten, wie sie sich bei den Majors schlagen. Ich wette darauf, dass sie positiv überraschen.
#248 vor 4 Jahren
DerBroetchen 74 Beiträge
Elliot123:
mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


ist ja süß dass ihr euch mit dieser Ausrede schon seit einem Jahr zufrieden gebt. Nur sind die Leistungen in der Gruppenphase und in den Playoffs der Top Teams eine andere Welt. Wenn "ihr" das nicht einseht, wird auch weiterhin in der Gruppenphase schluss sein. Navi war gegen euch in einer must win Situation und hat euch deklassiert. LG und fnatic haben nicht mal im Ansatz an ihrer Leistungsspitze in der Gruppe gespielt weil sie so oder so sicher weitergekommen wären.
Das sieht man übrigens auch in vielen Sportarten so. Erst wenn man in den wichtigsten Spielen wie den Playoffs knapp gegen die Favoriten verliert, kann man sich was darauf einbilden. Sprich Tempo, die Navi im VF im bo3!! alles abverlangt hatten.

Davon mal ganz abgesehen, dass es selbst in der Gruppenphase nur durch pure Einzelleistung von Niko erst knapp wurde und das Team von ihm mitgezogen wurde. Mouz hätte weder gegen LG noch gegen fnatic eine zweistellige Rundenanzahl gehabt, wenn ihr statt Niko einen weiteren chris, denis oder spiidi hättet. Bei den topteams rastet natürlich auch immer einer aus, aber der rest des Teams zieht trotzdem mit und lässt sich nicht ziehen. Das ist immer noch der große Unterschied und solange sich das nicht ändert, kann mouz nur auf das Losglück hoffen, um wenigstens einmal ins VF eines T1 Turniers zu kommen.


Dir ist schon klar, das luminosity zu dem Zeitpunkt des Spieles gegen mouz nicht mal ansatzweise weiter war. Außerdem hatte der Sieger der Gruppe den Vorteil, dass er direkt im Halbfinale war.
#249 vor 4 Jahren
SenSeNN 280 Beiträge
DerBroetchen:
Elliot123:
mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


ist ja süß dass ihr euch mit dieser Ausrede schon seit einem Jahr zufrieden gebt. Nur sind die Leistungen in der Gruppenphase und in den Playoffs der Top Teams eine andere Welt. Wenn "ihr" das nicht einseht, wird auch weiterhin in der Gruppenphase schluss sein. Navi war gegen euch in einer must win Situation und hat euch deklassiert. LG und fnatic haben nicht mal im Ansatz an ihrer Leistungsspitze in der Gruppe gespielt weil sie so oder so sicher weitergekommen wären.
Das sieht man übrigens auch in vielen Sportarten so. Erst wenn man in den wichtigsten Spielen wie den Playoffs knapp gegen die Favoriten verliert, kann man sich was darauf einbilden. Sprich Tempo, die Navi im VF im bo3!! alles abverlangt hatten.

Davon mal ganz abgesehen, dass es selbst in der Gruppenphase nur durch pure Einzelleistung von Niko erst knapp wurde und das Team von ihm mitgezogen wurde. Mouz hätte weder gegen LG noch gegen fnatic eine zweistellige Rundenanzahl gehabt, wenn ihr statt Niko einen weiteren chris, denis oder spiidi hättet. Bei den topteams rastet natürlich auch immer einer aus, aber der rest des Teams zieht trotzdem mit und lässt sich nicht ziehen. Das ist immer noch der große Unterschied und solange sich das nicht ändert, kann mouz nur auf das Losglück hoffen, um wenigstens einmal ins VF eines T1 Turniers zu kommen.


Dir ist schon klar, das luminosity zu dem Zeitpunkt des Spieles gegen mouz nicht mal ansatzweise weiter war. Außerdem hatte der Sieger der Gruppe den Vorteil, dass er direkt im Halbfinale war.


Dir ist schon klar, das luminosity zu dem Zeitpunkt des Spieles gegen mouz 3:0 stand und sicher weiter war ?
zum vorredner (elliot) +1 :)
#250 vor 4 Jahren
elemeNt1 0 Beiträge
Oskar wird Mousesports joinen und retten :)

cu spiidi
bearbeitet von elemeNt1 am 07.03.2016, 18:08
#251 vor 4 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
elemeNt1:Oskar wird Mousesports joinen und retten :)

cu spiidi


Spiidi hat sich die letzten Lans sehr gesteigert und war hinter Niko auf der IEM der konstanteste Spieler von mouz. Natürlich ist ein nex besser wenn er on fire ist dafür hat er auch spiele in denen er full tilt nichts trifft (fnatic game hatte er nach 30 runden glaube 12/13 kills). Außerdem glaube ich das mouz "deutsch" bleiben will indem sie 3 Spieler aus Deutschland haben.
Falls also der reddit thread über oskar stimmt glaube ich das wenn er zu mouz wechselt nur chris replaced. Obwohl das auch schon ziemlich fragwürdig wäre, chris nach einer so langen zeit bei mouz wegen eines slumps zu kicken.
Es wird sich eh nichts vor Major tun bei mouz!
#252 vor 4 Jahren
kcichris 233 Beiträge
was is denn bitte der Anspruch an Mouz, sollen sie die #1 der Welt sein?, wenn sie es auf dem Major in die Top8 schaffen, werde ich stolz auf die Jungs sein, in katowice hatte man bisschen Pech in der Todesgruppe zu sein, aber imo sieht man eine kontinuierliche Entwicklung und sie sollten unbedingt erstmal weiter so zusammenbleiben
#253 vor 4 Jahren
DerBroetchen 74 Beiträge
SenSeNN:
DerBroetchen:
Elliot123:
mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


ist ja süß dass ihr euch mit dieser Ausrede schon seit einem Jahr zufrieden gebt. Nur sind die Leistungen in der Gruppenphase und in den Playoffs der Top Teams eine andere Welt. Wenn "ihr" das nicht einseht, wird auch weiterhin in der Gruppenphase schluss sein. Navi war gegen euch in einer must win Situation und hat euch deklassiert. LG und fnatic haben nicht mal im Ansatz an ihrer Leistungsspitze in der Gruppe gespielt weil sie so oder so sicher weitergekommen wären.
Das sieht man übrigens auch in vielen Sportarten so. Erst wenn man in den wichtigsten Spielen wie den Playoffs knapp gegen die Favoriten verliert, kann man sich was darauf einbilden. Sprich Tempo, die Navi im VF im bo3!! alles abverlangt hatten.

Davon mal ganz abgesehen, dass es selbst in der Gruppenphase nur durch pure Einzelleistung von Niko erst knapp wurde und das Team von ihm mitgezogen wurde. Mouz hätte weder gegen LG noch gegen fnatic eine zweistellige Rundenanzahl gehabt, wenn ihr statt Niko einen weiteren chris, denis oder spiidi hättet. Bei den topteams rastet natürlich auch immer einer aus, aber der rest des Teams zieht trotzdem mit und lässt sich nicht ziehen. Das ist immer noch der große Unterschied und solange sich das nicht ändert, kann mouz nur auf das Losglück hoffen, um wenigstens einmal ins VF eines T1 Turniers zu kommen.


Dir ist schon klar, das luminosity zu dem Zeitpunkt des Spieles gegen mouz nicht mal ansatzweise weiter war. Außerdem hatte der Sieger der Gruppe den Vorteil, dass er direkt im Halbfinale war.


Dir ist schon klar, das luminosity zu dem Zeitpunkt des Spieles gegen mouz 3:0 stand und sicher weiter war ?
zum vorredner (elliot) +1 :)


Entweder wäre es bei einem Gleichstand es zu tie-breaker matches gekommen, worauf meine Annahme beruht oder die Rundendifferenz, wovon du wahrscheinlich ausgehst, hätte entschieden. Hätte mouz trotzdem gewonnen, so wären 3 Teams punktgleich gewesen. Ich kann dir jetzt nicht sagen, wie groß die Differenz war aber ob da lumi so gut weggekommen wäre wage ich mal zu bezweifeln. Das gleiche trifft auch auf das game gegen fnatic zu.
bearbeitet von DerBroetchen am 07.03.2016, 18:38
#254 vor 4 Jahren
DerDetektiv 0 Beiträge
tiebreaks wäre in einem neuem system gespielt worden,


en.intelextrememasters....sgo-world-championship/
#255 vor 4 Jahren
DerBroetchen 74 Beiträge
DerDetektiv:tiebreaks wäre in einem neuem system gespielt worden,


en.intelextrememasters....sgo-world-championship/


Okay danke das du dazu noch ne Quelle rausgesucht hast. Hatte das auch nur so halb von Muxors Stream mitbekommen ;)
#256 vor 4 Jahren
DaniSteel31 0 Beiträge
ich finde, dass sie chrisj ersetzen müssen, wenn sie sich skilltechnisch noch weiter verbessern wollen und zwar einzig und allein durch oskar. Ich mag ihn sehr, aber leider ist er eben zu unkonstant, genauso wie z.b. legija vor einem jahr. für schwächere teams reicht es, aber gegen die weltspitze ist er hoffnungslos überfordert.


mouzdyNa:Jungs.. wir haben gegen den späteren Sieger in Overtime verloren, gegen den 2. Platzierten 14:16 verloren, gegen den 3.-4. Platzierten war es etwas deutlicher. Dafür 2 Siege, die "Pflichtsiege" waren. Weiß gar nicht, was ihr habt..


diese schulterklopfer-mentalität ist sowas von übelst schlecht. wenn man sich auf die einzelleistungen eines spielers verlässt, wird das niemals funktionieren und reichen. diesmal war es gegen fnatic und lg knapp, das nächste mal wird es das sicher nicht sein. will man sich also bei mouz auf den (schein)erfolgen ausruhen oder will man noch bessere leistungen abliefern? dazu ist kritisches hinterfragen die oberste priorität.


an den drei deutschen kann nicht momentan gerüttelt werden, sie sind solide und haben einen bonus wegen ihrer nationalität, ok. der chrisj sollte eigentlich ein leistungsträger im team sein, war aber in columbus und auf iem der schlechteste von allen, und überhaupt ist er zu unkonstant.

mit dem lineup sind die top 8 das ende der fahnenstange.

daher -chrisj + oskar je früher desto besser.
#257 vor 4 Jahren
GamersPlayDE 164 Beiträge
Ganz ehrlich wenn die Leute hier von einem Pflichtsieg von Mouz gegen NIP sprechen finde ich es schon eine starke Leistungssteigerung! Vor einem Jahr war es ein Pflichtsieg für NIP.

Das Major mal abwarten wie sie sich dort schlagen und dann weiter sehen. Ein Wechsel macht für mich momentan 0 Sinn! Die Leistung ist da man muss nur noch sehen das die häufigen Individuellen Fehler ausgemerzt werden und man daran arbeitet dann sehe ich gute Chancen das sie sich in den Top 8 halten können.
bearbeitet von GamersPlayDE am 08.03.2016, 08:51
#258 vor 4 Jahren
Saebelschnae... 0 Beiträge
Habe die letzten 8 Seiten nicht mehr mit verfolgt.

Mir stellen sich daher folgende Fragen:

-> kam noch was sinnvolles bei dem Thread rum?
-> hat mouz jetzt gewechselt?
-> hast du Brot?
#259 vor 4 Jahren
8BitArmy 2342 Beiträge
Saebelschnaebler:Habe die letzten 8 Seiten nicht mehr mit verfolgt.

Mir stellen sich daher folgende Fragen:

-> kam noch was sinnvolles bei dem Thread rum?
-> hat mouz jetzt gewechselt?
-> hast du Brot?


Nein (höchstens noch, warum Niko immer so krasse Scores kriegt)
Nein
Ob man das noch Brot nennen kann? :/

GamersPlayDE:Ganz ehrlich wenn die Leute hier von einem Pflichtsieg von Mouz gegen NIP sprechen finde ich es schon eine starke Leistungssteigerung! Vor einem Jahr war es ein Pflichtsieg für NIP.


Vor einem Jahr war Nip aber auch noch stärker, tut aber nichts zu Sache. Mouz hat gut gespielt. Im letzten Major sind sie wegen Pech ausgeschieden, dieses mal werden sie (wenn nicht wieder Pech im Spiel ist) knapp weiter kommen. Alles drin, außer Win =)
bearbeitet von 8BitArmy am 08.03.2016, 09:06
#260 vor 4 Jahren
_Sushi_ 550 Beiträge
Macht Sinn, nach 3 Monaten das Lineup wieder zu wechseln. Am besten komplett. Dann kann man wieder nen neuen Thread aufmachen "muss mouz mal wieder wechseln?" oder noch besser "mouz muss immer wechseln!".

Spoiler
#261 vor 4 Jahren
Mitus 153 Beiträge
-chrisj + keev -spiidi +oskar
make it happen
let the hate begin
...
10
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz