ANZEIGE:

Mouz Sammelthread

...
228
...


#5859 vor 3 Jahren
nebulein 1762 Beiträge
Man brauch gar keinen Starspieler, wenn das Teamgefüge funktioniert, auch ist das was du ansprichst nur zum Teil wiederum ein Problem. Die wahren Qualitäten eines Ansagers sieht man außerdem erst als Terrors. Als CT gut Anti zu stehen, ist zwar auch wichtig, aber nicht die Kernkompetenz beim Ansagen. Das große Problem bei Mouz sehe ich durchaus beim gesamten Konzept, wie man das Team zusammen gestellt hat. Man spielt gut wenn der Stiefel den man runter spielt, auf den Gegner passt und dieser keine Antwort findet.

Sobald aber dann eine Antistrat erfolgt, ist Mouz meistens ziemlich raus und wird zusammen geschossen. Da hilft auch kein 2. Starspieler etwas, sondern ein Ansager, der den richtigen Call setzt und solange man das bei Mouz nicht versteht und denkt, der Coach kann das alles leisten, solange wird Mouz genau da rum dümpeln wo sie spielen, was immerhin nach wie vor Top15 ist.

Der Markt an guten IGL ist natürlich nicht so voll, aber ein einfaches Beispiel... warum wird Sunny gepicked aber nicht Innocent, der mit Sicherheit mit seinen Ansagen einen sehr großen Anteil am Erfolg von Penta hat? Es ist weil Mouz immer und immer wieder nur auf Firepower geht und das dann auch noch mit Spielern, die mal ne gute Phase haben, dann geholt werden und wenn die Phase vorbei ist, fliegen sie wieder. Das selbe Spiel hatten wir jetzt schon einige male, jetzt trifft es lowel und beim nächsten Wechsel wird es ropz oder Sunny treffen, die dann wieder gehen dürfen.

Man denkt und plant hier viel zu kurzsichtig und nicht weitreichend in die Zukunft, genau deshalb steht Mouz auch da wo sie stehen.
#5860 vor 3 Jahren
McBudaTea 0 Beiträge
Es gibt ja auch Teams, welche einen guten IGL haben aber keine gute Spieler. Beispiel dafür wäre LDLC mit Existenz. Es gibt keinen Beispiel für einen erfolgreiches Team ohne Starspieler, aber es gibt erfolgreiche Teams ohne gute IGLs (z.B. Fnatic). Am Ende des Tages gewinnt dasjenige Team, welches die Duelle gewinnt. Gute Taktik und gute Calls helfen, die Spieler in eine gute Ausgangslage zu versetzen. Diese müssen dann die Spieler mit ihren individuellen Fähigkeiten gewinnen.

Das der Markt an guten IGL ist leer. Ich stimme absolut zu, dass ein guter IGL wünschenswert wäre, aber man muss damit arbeiten, mit den Mittel, die einem zu Verfügung steht. Nebenbei: Penta hat auf mich nicht wie ein Team gewirkt, welches taktisch besonders solide. Sie hatten ein paar einfache Gos, das wars aber auch. Darum verstehe ich den Verweis auf Innocent nicht ganz. Zudem wirkt Sunny auf mich wie ein recht disziplinierter Spieler (ich denke mal als Lurker muss man es auch sein). Es ist ja nicht so, dass er einfach immer rein rennt und alle umschiesst.

Was langfristige Planung betrifft: Was meinst du mit langfristig? Ob Cs Go in 5 Jahren noch groß sein wird, weiß niemand. Mir fällt jetzt auch kein Team ein, welches a) länger als 9 Monate oder ein Jahr zusammen ist und b) nach diesen Zeitraum wesentlich besser wurde. In der Regel sieht man innerhalb der ersten LANs, wie weit ein Team kommen kann. Es ist auch nicht so, dass man garantieren kann, dass ein bestimmter Spieler über langen Zeitraum bei einer Organisation bleiben kann. Wenn man sich z.B. SK mit Fallen, welcher einer der besten IGLs ist, anschaut, so finden dort auch Rosterchanges statt, wenn etwas nicht funktioniert oder sich eine bessere Gelegenheit ergibt. Zudem kann sich eine Organisation wie Mousesports, welche sehr stark von CS abhängig ist, kaum erlauben, über längeren Zeitraum erfolglos zu sein. Im Extremfall könnte man in einem Zeitraum von ein paar Monaten aus beiden Onlineligen fliegen und aufgrund Erfolglosigkeit bei Turnieren und Qualifikation keine Invites mehr bekommen. Ob die Sponsoren dann noch bleiben, wenn man keine Präsenz zeigen kann, ist sehr fraglich. Und ohne Sponsoren kann man das Team nicht halten. Ein Team auf diesen Level muss auch kurz und mittelfristig einen Level an Erfolg vorweisen.

Gerade bei einem internationalen Team macht es meiner Meinung nach viel Sinn oft zu Wechseln. Man hat den Nachteil, dass die Spieler in einer fremden Sprache kommunizieren und aus verschiedenen (Spiel-)Kulturen kommen. Der große Vorteil ist aber, dass man eben auf individuell gute Spieler zurückgreifen kann, wo es in ihrer Region kein gutes Team gibt. Oder auf Spieler, welche aus irgendwelchen Grund nicht einen dieser Teams unterkommen können. Dadurch hat man eine verhältnismäßig große Spielerbasis, aus der man passende Spieler raussuchen kann. Da macht es absolut Sinn, Spieler auszuprobieren, zu sehen ob diese eine gute Synergie mit anderen aufweist. Wenn man die Vorteile nicht nutzt, verbleibt man nur mit den Nachteilen.

Aus meiner Sicht gibt es in CS verschiedene Möglichkeiten, wie man ein Team gestalten kann (sonst wäre es auch ziemlich langweilig). Das macht es aus meiner Sicht das Spiel interessant zu beobachten, wenn Teams verschiedene Stile haben. Als Fnatic das beste Team der Welt war, waren alle der Meinung, dass man vor allem viel Firepower braucht. Als strategisch angelegte Teams erfolgreich waren, wird das plötzlich als einzig gangbare Weg erklärt.
#5861 vor 3 Jahren
Faitaaaa 191 Beiträge
nebulein:warum wird Sunny gepicked aber nicht Innocent, der mit Sicherheit mit seinen Ansagen einen sehr großen Anteil am Erfolg von Penta hat?


Könnte dran liegen, dass Innocent bei Penta gar ned called... Den IGL macht Krystal, wobei ihm bei den Midroundcalls Sunny hilft....
#5862 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
Innocent jup wahrscheinlich haha xD
#5863 vor 3 Jahren
Fibou 231 Beiträge
Faitaaaa:
nebulein:warum wird Sunny gepicked aber nicht Innocent, der mit Sicherheit mit seinen Ansagen einen sehr großen Anteil am Erfolg von Penta hat?


Könnte dran liegen, dass Innocent bei Penta gar ned called... Den IGL macht Krystal, wobei ihm bei den Midroundcalls Sunny hilft....


Das stimmt nicht ganz innocent hilft viel bei den time outs und calls er ist sozusagen ein ruhepunkt im team, qulle aus interviews von ihn und den penta spielern
#5864 vor 3 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
Felix1408:
Faitaaaa:
nebulein:warum wird Sunny gepicked aber nicht Innocent, der mit Sicherheit mit seinen Ansagen einen sehr großen Anteil am Erfolg von Penta hat?


Könnte dran liegen, dass Innocent bei Penta gar ned called... Den IGL macht Krystal, wobei ihm bei den Midroundcalls Sunny hilft....


Das stimmt nicht ganz innocent hilft viel bei den time outs und calls er ist sozusagen ein ruhepunkt im team, qulle aus interviews von ihn und den penta spielern


Das stimmt genau so viel wie wenn man sagt Oskar ist der IGL von Mouz und nicht Chris.
Der Haupt Ansager von Penta ist Krystal und bei Mouz Chris. Wie viel hilfe er von seinen mates bekommt ändert doch nichts daran das er den eigentlich größten Teil des callen übernimmt.
Chris hat auch gesagt das er viel hilfe von z.B. Oskar oder LMBT bekommt die in manchen Runden etwas callen wenn sie etwas bestimmtes sehen.
Das gleiche dürfte in Penta mit Sunny, nasu und Innocent passieren.
Zu sagen das Innocent dann aber einen großen Anteil an Pentas Erfolg hatte ist dann aber nicht richtig da Sunny wahrscheinlich genauso viel hilft wie Innocent.
#5865 vor 3 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
Kann mir einer sagen warum man Styko holen will?
Vor ein paar Monaten hab ich es noch verstanden als er in Hellraisers echt sehr gut gespielt hat.
Aber spätestens nach der ersten absage hätte ich ihn nicht mehr gefragt. Er hat sich für Hellraisers entschieden und jetzt wo es mir diesem Team nicht mehr läuft hat er doch wieder bock auf den wechsel ....
Dazu kommt das seine Individuelle Leistung sich seit dem ersten Angebot auch nicht verbessert hat und ich ihn aktuell als keine Verstärkung sehe.
#5866 vor 3 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
Fand styko nie wirklich besonders gut
bearbeitet von Lukas_L99 am 29.07.2017, 19:05
#5867 vor 3 Jahren
Fibou 231 Beiträge
sirdaclan:
Felix1408:
Faitaaaa:
nebulein:warum wird Sunny gepicked aber nicht Innocent, der mit Sicherheit mit seinen Ansagen einen sehr großen Anteil am Erfolg von Penta hat?


Könnte dran liegen, dass Innocent bei Penta gar ned called... Den IGL macht Krystal, wobei ihm bei den Midroundcalls Sunny hilft....


Das stimmt nicht ganz innocent hilft viel bei den time outs und calls er ist sozusagen ein ruhepunkt im team, qulle aus interviews von ihn und den penta spielern


Das stimmt genau so viel wie wenn man sagt Oskar ist der IGL von Mouz und nicht Chris.
Der Haupt Ansager von Penta ist Krystal und bei Mouz Chris. Wie viel hilfe er von seinen mates bekommt ändert doch nichts daran das er den eigentlich größten Teil des callen übernimmt.
Chris hat auch gesagt das er viel hilfe von z.B. Oskar oder LMBT bekommt die in manchen Runden etwas callen wenn sie etwas bestimmtes sehen.
Das gleiche dürfte in Penta mit Sunny, nasu und Innocent passieren.
Zu sagen das Innocent dann aber einen großen Anteil an Pentas Erfolg hatte ist dann aber nicht richtig da Sunny wahrscheinlich genauso viel hilft wie Innocent.


Das hab ich auch nicht gesagt jeder von den 6 hat gleich viel anteil an den Erfolg.
#5868 vor 3 Jahren
wurstkreatur 75 Beiträge
Einziger Grund Mouz zu supporten wäre dann ChrisJ...schade das man diesen Weg geht.
#5869 vor 3 Jahren
Sk1x_x 945 Beiträge
wurstkreatur:Einziger Grund für mich Mouz zu supporten wäre dann ChrisJ...schade das man diesen Weg geht.
#5870 vor 3 Jahren
zooca 24 Beiträge
twitter.com/mousesports/status/892761917655207937

mouz -lowel
bearbeitet von zooca am 02.08.2017, 17:13
#5871 vor 3 Jahren
PsychoMSV 15 Beiträge
twitter.com/mousesports/status/892761917655207937


Lowel ist raus :-(

zu langsam :-(
bearbeitet von PsychoMSV am 02.08.2017, 17:13
#5872 vor 3 Jahren
beckenbauer 78 Beiträge
hoffentlich bleibt denis^^
#5873 vor 3 Jahren
stevensmr 165 Beiträge


falls er nicht von sich aus gegangen ist, vollkommen unverständlich.
#5874 vor 3 Jahren
lilJ 333 Beiträge
steveN69:

falls er nicht von sich aus gegangen ist, vollkommen unverständlich.


ohne hate - bin aus historischen Gründen auch ein Mouz-Anhänger bzw. fan der allgemeinen deutschen Szene: Aber wenn du dir die letzten großen Turniere anschaust - genauer noch die plays von Lowel analysierst, wirst du feststellen, dass der Junge Spanier öfters völlig unverständliche Entscheidungen getroffen hat. Das Aiming passt...aber ich sehe da spielerische Defizite. Die Entscheidung kann ich daher nachvollziehen auch wenn Lowel sehr sympatisch scheint. Ist nur meine persönliche Meinung - bin im training etc. leider nicht dabei
#5875 vor 3 Jahren
beckenbauer 78 Beiträge
lilJ:
steveN69:

falls er nicht von sich aus gegangen ist, vollkommen unverständlich.


ohne hate - bin aus historischen Gründen auch ein Mouz-Anhänger bzw. fan der allgemeinen deutschen Szene: Aber wenn du dir die letzten großen Turniere anschaust - genauer noch die plays von Lowel analysierst, wirst du feststellen, dass der Junge Spanier öfters völlig unverständliche Entscheidungen getroffen hat. Das Aiming passt...aber ich sehe da spielerische Defizite. Die Entscheidung kann ich daher nachvollziehen auch wenn Lowel sehr sympatisch scheint. Ist nur meine persönliche Meinung - bin im training etc. leider nicht dabei


bin ich auch der meinung
#5876 vor 3 Jahren
elseen 185 Beiträge
+Magisk wäre nicht schlecht
#5877 vor 3 Jahren
kiserlodski 57 Beiträge
wenn sie nur Lowel austauschen wären sie gut beraten, meiner Meinung nach, sich einen erfahreneren IGL als ChrisJ zu holen, denke vom reinen Aiming her hat man mit ropz und oskar reichlich Potenzial, und mit ChrisJ als potenzielle 2. AWP vielfältige Möglichkeiten. Man sollte vielleicht versuchen diese große Firepower durch einen IGL besser einsetzen zu können, da man dem Lineup ja nicht die Zeit gibt die es braucht, damit ChrisJ in seine Rolle hineinwachsen kann.
bearbeitet von kiserlodski am 03.08.2017, 07:56
#5878 vor 3 Jahren
d.Impact 367 Beiträge
kiserlodski:wenn sie nur Lowel austauschen wären sie gut beraten, meiner Meinung nach, sich einen erfahreneren IGL als ChrisJ zu holen, denke vom reinen Aiming her hat man mit ropz und oskar reichlich Potenzial, und mit ChrisJ als potenzielle 2. AWP vielfältige Möglichkeiten. Man sollte vielleicht versuchen diese große Firepower durch einen IGL besser einsetzen zu können, da man dem Lineup ja nicht die Zeit gibt die es braucht, damit ChrisJ in seine Rolle hineinwachsen kann.


+1

Das beste was sie machen können ist einen guten IGL zu holen!
Ansonsten wird das wieder nix.
Firepower haben Sie schon seit über ein Jahr mehr als genügend, es scheitert halt immer an Daddelmoves und taktischen Fehlentscheidungen...
#5879 vor 3 Jahren
7ukkeR 115 Beiträge
Mit LMBT als Coach wird sich nie etwas ändern spielerisch. Hoffe mouz rafft das endlich mal.
#5880 vor 3 Jahren
SBr0ther 28 Beiträge
Wamboxx:ist doch alles schon durch.

bei flickshot schon durchgesickert, die sind auch immer als erstes und am besten informiert


flickshot.fr/article/mo...-pour-styko-et-sunny/42


Die werden Denis nicht gegen Styko oder Sunny wechseln sie sind eine Deutsche Orga da werden die mindestens einen Deutschen behalten und wenn Denis geht dann wäre es wahrscheinlicher das Spiidi wieder kommt. Wenn Spiidi nicht sogar für Lowel kommt und alle Gerüchte falsch sind. Weil es sind wie gesagt Gerüchte nichts wurde bestätigt.
#5881 vor 3 Jahren
SBr0ther 28 Beiträge
kiserlodski:wenn sie nur Lowel austauschen wären sie gut beraten, meiner Meinung nach, sich einen erfahreneren IGL als ChrisJ zu holen, denke vom reinen Aiming her hat man mit ropz und oskar reichlich Potenzial, und mit ChrisJ als potenzielle 2. AWP vielfältige Möglichkeiten. Man sollte vielleicht versuchen diese große Firepower durch einen IGL besser einsetzen zu können, da man dem Lineup ja nicht die Zeit gibt die es braucht, damit ChrisJ in seine Rolle hineinwachsen kann.


Genau deiner Meinung
Finde sie sollten Spiidi wieder ins Lu holen für Lowel und dann let`s go Mouz braucht mindestens einen Deutschen sonst ist es kein Mouse für mich und Denis und Spiidi zsm im Team ist noch besser weil sie kennen sich noch genauso wie ChrisJ, Denis und Spiidi
#5882 vor 3 Jahren
Jaegerlie 109 Beiträge
SBr0ther:
Wamboxx:ist doch alles schon durch.

bei flickshot schon durchgesickert, die sind auch immer als erstes und am besten informiert

flickshot.fr/article/mo...-pour-styko-et-sunny/42


Die werden Denis nicht gegen Styko oder Sunny wechseln sie sind eine Deutsche Orga da werden die mindestens einen Deutschen behalten und wenn Denis geht dann wäre es wahrscheinlicher das Spiidi wieder kommt. Wenn Spiidi nicht sogar für Lowel kommt und alle Gerüchte falsch sind. Weil es sind wie gesagt Gerüchte nichts wurde bestätigt.


Spiidi wird definitiv nicht wieder kommen. Er hat seit dem Rausschmiss in keinem Team mehr gespielt (Standin mal ausgenommen). Und ein halbes Jahr weg von dem Niveau ist in CS wie eine Ewigkeit.

Ich hoffe auch, dass sie Denis behalten. Er hat sich wirklich stark verbessert und es wäre unfair ihn jetzt plötzlich zu kicken. Ich würde auch lieber ein IGL als z.B. ein Sunny sehen, auch wenn Sunny natürlich ein starker Spieler ist.

Wie dem auch sei. Sollte ChrisJ IGL bleiben sollten sie wirklich LMBT wechseln. Er hat gefühlt keinerlei Impact. Er kann zwar scheinbar das Team ganz gut auf den Gegner vorbereiten, sobald aber was nicht läuft wie vorher ausgemalt geht einfach gar nichts. Chris kann man da kein Vorwurf machen, das ist schließlich der schwierigste Part des IGL seins und das lernt man erst mit der Zeit (oder auch nie). Auch werden offensichtliche Fehler immer weiter gemacht, was Aufgabe des Coaches (und IGL natürlich) wäre diese auszumerzen.

Aber naja. Schaun wir mal was es wird.
bearbeitet von Jaegerlie am 03.08.2017, 15:35
#5883 vor 3 Jahren
Maidzen 1726 Beiträge
Friberg wäre eigentlich auch eine Option
...
228
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz