ANZEIGE:

Mouz Sammelthread

 
...
261


#6686 vor 31 Tagen
1112Leon 307 Beiträge
Auf geht's VP!
#6687 vor 31 Tagen
sLazZz 48 Beiträge
1112Leon:Auf geht's VP!


Falscher Thread
#6688 vor 31 Tagen
1112Leon 307 Beiträge
sLazZz:
1112Leon:Auf geht's VP!


Falscher Thread


Ne, der ist goldrichtig.
#6689 vor 29 Tagen
McBudaTea 497 Beiträge
Mir ist nicht klar, warum Mouse auf der CT Seite manchmal komplett kollabiert. Im Minor gegen Sprout hatten sie große Probleme auf Train und Dust2. Dies trifft auch gegen G2 beim Main Qualifier zu. Gegen Vitality auf Mirage ist ähnliches passiert. Und jetzt halt wieder gegen VP auf Mirage.
#6690 vor 29 Tagen
N1COCS 3 Beiträge
McBudaTea:Mir ist nicht klar, warum Mouse auf der CT Seite manchmal komplett kollabiert. Im Minor gegen Sprout hatten sie große Probleme auf Train und Dust2. Dies trifft auch gegen G2 beim Main Qualifier zu. Gegen Vitality auf Mirage ist ähnliches passiert. Und jetzt halt wieder gegen VP auf Mirage.


Ist gefühlt wie beim alten Lineup. Haben sie einen guten ökonomischen Start, dann können sie den Gegner überrollen. Gewinnen sie die Pistol und verlieren den Anti-Foce (was sehr häufig passiert), dann haben sie permanent Geldprobleme und finden oftmals überhaupt nicht in die Hälfte.

Mir ist das auch schon aufgefallen und es ist definitiv eines der größten Probleme dieses Lineups. Die CT-Side im allgemeinen aber vorallem die unfassbare Abhängigkeit vom Geld.
#6691 vor 29 Tagen
donphaNN.- 238 Beiträge
McBudaTea:Mir ist nicht klar, warum Mouse auf der CT Seite manchmal komplett kollabiert. Im Minor gegen Sprout hatten sie große Probleme auf Train und Dust2. Dies trifft auch gegen G2 beim Main Qualifier zu. Gegen Vitality auf Mirage ist ähnliches passiert. Und jetzt halt wieder gegen VP auf Mirage.



+1


aber ich glaube fest dran, dass sie diese Probleme lösen werden =)


bin auf die naechsten Turniere gespannt!
#6692 vor 28 Tagen
McBudaTea 497 Beiträge
N1COCS:Ist gefühlt wie beim alten Lineup. Haben sie einen guten ökonomischen Start, dann können sie den Gegner überrollen. Gewinnen sie die Pistol und verlieren den Anti-Foce (was sehr häufig passiert), dann haben sie permanent Geldprobleme und finden oftmals überhaupt nicht in die Hälfte.

Mir ist das auch schon aufgefallen und es ist definitiv eines der größten Probleme dieses Lineups. Die CT-Side im allgemeinen aber vorallem die unfassbare Abhängigkeit vom Geld.


Die CT-Seite ist in Allgemeinen sehr stark abhängig von Geld, da es als CT einfach sehr viel teurer ist, einen guten Buy zu haben. Jedoch haben generell betrachtet Teams, welche viele individuell starke Spieler haben, gute CT Seiten, insbesondere weil diese Teams eben mehr mit schlechten Buys machen können. Die T-Seite ist da oft das Problem, da diese wesentlich stärker von Koordination und Taktik abhängig ist.

Mein Eindruck ist, dass Mouse zumeist gute CT-Seite hat, was auch auf den vorherigen Lineup zugetroffen hat. Wenn da Mouse zusammengebrochen ist, denke ich viel mehr die T-Seite. Beispiel wäre da die Niederlage auf den Major gegen QBF, wo man eine 13:2 Führung auf Train verloren hat.
#6693 vor 28 Tagen
N1COCS 3 Beiträge
McBudaTea:
N1COCS:Ist gefühlt wie beim alten Lineup. Haben sie einen guten ökonomischen Start, dann können sie den Gegner überrollen. Gewinnen sie die Pistol und verlieren den Anti-Foce (was sehr häufig passiert), dann haben sie permanent Geldprobleme und finden oftmals überhaupt nicht in die Hälfte.

Mir ist das auch schon aufgefallen und es ist definitiv eines der größten Probleme dieses Lineups. Die CT-Side im allgemeinen aber vorallem die unfassbare Abhängigkeit vom Geld.


Die CT-Seite ist in Allgemeinen sehr stark abhängig von Geld, da es als CT einfach sehr viel teurer ist, einen guten Buy zu haben. Jedoch haben generell betrachtet Teams, welche viele individuell starke Spieler haben, gute CT Seiten, insbesondere weil diese Teams eben mehr mit schlechten Buys machen können. Die T-Seite ist da oft das Problem, da diese wesentlich stärker von Koordination und Taktik abhängig ist.

Mein Eindruck ist, dass Mouse zumeist gute CT-Seite hat, was auch auf den vorherigen Lineup zugetroffen hat. Wenn da Mouse zusammengebrochen ist, denke ich viel mehr die T-Seite. Beispiel wäre da die Niederlage auf den Major gegen QBF, wo man eine 13:2 Führung auf Train verloren hat.


Ja, das stimmt. Beim alten Lineup war man auf der T Seite oftmals planlos. Aber ich finde, dass "Karrigan's Mouz" auf der T Seite deutlich stärker ist als auf der CT Seite. Ich denke, dass sowas oftmals mit Overpeeks oder Overconfidence zu tun hat (Denglisch :D). Da muss Karrigan noch etwas mehr Disziplin in das Team bekommen. Grundsätzlich ist die Entwicklung aber gut! Bin jetzt mal auf Malmö gespant und wie man sich dort gegen die Großen schlägt.
#6694 vor 21 Tagen
McBudaTea 497 Beiträge
Die Niederlage gegen Nip ist extrem bitter. Wieder Probleme mit der CT Seite. Da EG und Liquid ihr Auftaktspiel verloren haben, hätte man eigentlich sehr gute Chancen fürs Playoff und Halbfinale gehabt. Jetzt wird es sehr schwer, auf der Gruppe rauszukommen.
#6695 vor 21 Tagen
spongii 175 Beiträge
Bo3 Decider Match gegen EG. Na gute Nacht. Vielleicht wird's ja was, aber ich glaube das war's schon wieder für Mouz bei dem Turnier.
#6696 vor 20 Tagen
spongii 175 Beiträge
Sie überraschen mich einfach immer wieder. Sehr nice!
#6697 vor 1 Tag
McBudaTea 497 Beiträge
Braucht Mouse einen Wechsel?
#6698 vor 22 Stunden
t0mmYJ 185 Beiträge
Nein
 
...
261

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz