ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » esl bans youporns pro gamer squad

esl bans youporns pro gamer squad

 
2


#26 vor 3 Jahren
KingKurt 0 Beiträge
Geht absolut klar.

Das einzige was hier aufstößt ist, dass Teams von Wettanbietern nicht im gleichen Zug mit gebannt werden,

Kommt vielleicht auch noch!
#27 vor 3 Jahren
Fortuna1 144 Beiträge
KingKurt:Geht absolut klar.

Das einzige was hier aufstößt ist, dass Teams von Wettanbietern nicht im gleichen Zug mit gebannt werden,

Kommt vielleicht auch noch!


Teams von Wettanbietern zu bannen finde ich auch richtig aber Werbung auf dem Trikot oder Einblendungen wie im Fussball sollten unproblematisch sein.
#28 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Man kann ja nicht mal mehr die Zeitung aufschlagen, durchs Fernsehprogramm zappen oder sonst welche Medien betrachten ohne mit dem Thema konfrontiert zu werden. Sex sales. Man ist doch schon derart abgestumpft. Wenns nicht um Krieg geht, dann dreht sich alles um Titten.
Dann zu behaupten so ein Sponsor sei nicht Salonfähig...
#29 vor 3 Jahren
Joppo 58 Beiträge
x0RRY:Arrgh, einen riesigen Text geschrieben, und dann ausversehen gelöscht :D

Dann nochmal in kurz:
Ich persönlich finde die Entscheidung fragwürdig, scheinheilig und am Ziel vorbei geschossen. Lasst den eSport doch eSport sein, und versucht ihn nicht zwanghaft ein eine Form für den "Breitensport" pressen.

Früher oder später wird er auch so in der kompletten Gesellschaft ankommen. Der Weg der ESL ist deshalb meiner Meinung nach Schritt in die falsche Richtung. Da kann man definitiv an anderen Punkten ansetzen.


Ich bin ebenfalls gegen die Entscheidung, die definitv keine ehtischen/moralischen Hintergründe hat, sondern lediglich monetäre.
Die Gefahr ist halt da, dass sich so ein Team für ein großes Turnier qualifiziert und das dann von anderen, konservativen Medien negativ aufgegriffen wird und dadurch ein Imageschaden und daraus folgend ein "Geldschaden" für alle entsteht (Sponsoren springen ab, etc.).
bearbeitet von Joppo am 24.04.2016, 12:58
#30 vor 3 Jahren
H3ISENB3RG 0 Beiträge
Finde ich absolut richtig, so ein Sponsor bzw. dieser Name hat nichts im e-Sports zu suchen.
#31 vor 3 Jahren
nV pushedS 0 Beiträge
H3ISENB3RG:Finde ich absolut richtig, so ein Sponsor bzw. dieser Name hat nichts im e-Sports zu suchen.


Mag wohl sein, aber der Grund warum das Team gebannt wurde, ist einfach nur lächerlich!
#32 vor 3 Jahren
KINGd1zzY 1057 Beiträge
So ... calm down d1zzY ...

Ich versuche noch mal ganz ruhig (und das fällt mir schwer bei so einer Willkür welche die ESL mal wieder an den Tag legt) zu beschreiben worin die meisten User hier das Problem sehen.

Es ist OK zu sagen, Pornografie hat im eSport nichts zu suchen, aber dann Wettseiten zu erlauben (bzw. zu gestatten Werksteams zu unterhalten) auf denen KEINE ALTERSKONTROLLE stattfindet, ist einfach nur willkürlich und scheinheilig. In Deutschland ist "Glücksspiel" illegal, es sei denn man hat eine Lizenz. Diese Gambleseiten um die es sich hier dreht würden in Deutschland niemals eine Lizenz bekommen, deswegen gibt es schlicht und einfach auch keine dieser Seiten mit Sitz in Deutschland (und wegen den hohen Steuern und strengen Gesetzen). Hier sehe ich die ESL als Liga mit deutschen Wurzeln in der Verantwortung eben diese Gambleseiten ebenso zu handhaben wie TeamYP.

Die andere Geschichte ist die, dass sich TeamYP anscheinend dazu bereit erklärt hat sich von YouPorn abzukapseln. Darauf hatte die ESL aber anscheinend keine Lust ... warum? ... wollte man hier ein exempel statuieren?

Es geht mir nicht um das Team an sich, nur höre ich am laufenden Meter das Wort Sport. Sport geht für mich einher mit Fairness. Was wäre wenn ein aktueller Major Legendenslot Halter zu Team PornHub geworden wäre, vor der Einführung eurer neuen Regel? Wären diese dann auch einfach mal so gebannt worden? ... Das glaube ich halt eher nicht ...

Electronic Sports Willkür ... mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.
 
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz