ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » ESEA räumt mit dem Abschaum auf. dukii, xenn, faker usw

ESEA räumt mit dem Abschaum auf. dukii, xenn, faker usw

...
9


#204 vor 3 Jahren
SebeSwanson 925 Beiträge
SebeSwanson:
haxx. no offense, aber das sollte jedem klar sein.

wer mit ux und underdogs spielt, hat 0 respekt verdient. punkt.


Bezog sich damals auf das neue Lioncast-Lineup

als ich das vor über 1 Monat geschrieben habe, hat mich Reamux, dieser charmante junge Mann, noch auf derbste beleidigt :)

fühlt sich gut an kann ich nur sagen :)
#205 vor 3 Jahren
cewOo 200 Beiträge
ux was ? underdogs wer ? xD aber ein Jahr ist definitiv viel zu wenig !!
#206 vor 3 Jahren
SebeSwanson 925 Beiträge
M4jIN:ux was ? underdogs wer ? xD aber ein Jahr ist definitiv viel zu wenig !!


mir wären 2-3 Jahre (oder noch länger) auch lieber. Aber im eSports Bereich (v.a. CS:GO) ist es immerhin schon mal einiges an Zeit. Vielleicht lernen ja die Teams in dieser Zeit dazu und lassen die Finger von solchen Spielern/Menschen.
#207 vor 3 Jahren
cewOo 200 Beiträge
SebeSwanson:
M4jIN:ux was ? underdogs wer ? xD aber ein Jahr ist definitiv viel zu wenig !!


mir wären 2-3 Jahre (oder noch länger) auch lieber. Aber im eSports Bereich (v.a. CS:GO) ist es immerhin schon mal einiges an Zeit. Vielleicht lernen ja die Teams in dieser Zeit dazu und lassen die Finger von solchen Spielern/Menschen.


klar ist ein 1 Jahr im CS:GO Bereich eine lange Zeit aber man sollte da noch härter gegen vorgehen z.b mit einem Lifeban da es um viel Geld geht und CS:GO professional betrieben wird sollten solche Menschen keine Möglichkeit mehr bekommen in dem Bereich was zu machen !
#208 vor 3 Jahren
Snabz 0 Beiträge
Meiner Meinung müsste Cheaten mit einem Lifetime-Ban bestraft werden, wenn Throwing schon mit Lifetime-Ban geahndet wird.
#209 vor 3 Jahren
PressSaft 312 Beiträge
nach 1 jahr gehts doch munter weiter
#210 vor 3 Jahren
JN_1987 0 Beiträge
Ich hatte alle 4 auf meiner suspectlist... was bekomme ich jetzt?
#211 vor 3 Jahren
fuNNa 0 Beiträge
JN_1987:Ich hatte alle 4 auf meiner suspectlist... was bekomme ich jetzt?


Den verbleibenden Buchstaben in deinem Namen.
#212 vor 3 Jahren
SebeSwanson 925 Beiträge
fuNNa:
JN_1987:Ich hatte alle 4 auf meiner suspectlist... was bekomme ich jetzt?


Den verbleibenden Buchstaben in deinem Namen.


+1

xD
#213 vor 3 Jahren
F3ME 1064 Beiträge
Mongole said: ↑

Antwort von ko1n:



Weiß jemand nähreres und was sagt ihr dazu?

Best Regards

der kerl der auf hltv.org ko1N1337 heißt bin nicht ich - mein account ist ko1N, just sayin :grin:


#21
ko1N, Today at 15:18
#214 vor 3 Jahren
masel. 701 Beiträge
kopiere einfach mal was ich unter die news geschrieben habe:

PAAAAAAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAAAAAAAAA
seeeeeelten soooooooooo gelacht AAHAHAHAHAHA :DDD

an xenn: bitte schmeiss dich von irgendeinem felsen
an dukiiii: bitte lass die finger vom internet :)


made my day :D

und ich dachte der start der EM 2016 wäre der heutige höhepunkt :D
bearbeitet von masel. am 10.06.2016, 16:23
#215 vor 3 Jahren
DerDetektiv 0 Beiträge
JN_1987:Ich hatte alle 4 auf meiner suspectlist... was bekomme ich jetzt?


"alle 4" bei 5 Leuten.
#216 vor 3 Jahren
snack1h 104 Beiträge
F3ME:Mongole said: ↑

Antwort von ko1n:



Weiß jemand nähreres und was sagt ihr dazu?

Best Regards

der kerl der auf hltv.org ko1N1337 heißt bin nicht ich - mein account ist ko1N, just sayin :grin:


#21
ko1N, Today at 15:18


hahhahaha und im Endeffekt hat ko1n weder ein 99damage acc noch hltv acc :'D
bearbeitet von snackov1ch am 10.06.2016, 16:42
#217 vor 3 Jahren
uN11 0 Beiträge
DerDetektiv:
JN_1987:Ich hatte alle 4 auf meiner suspectlist... was bekomme ich jetzt?


"alle 4" bei 5 Leuten.


Und wen interessiert kevinS ? Sind halt 4.
#218 vor 3 Jahren
dnL- 64 Beiträge
dukiii ist clean ihr naps! #freedukiii
#219 vor 3 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
M4jIN:

klar ist ein 1 Jahr im CS:GO Bereich eine lange Zeit aber man sollte da noch härter gegen vorgehen z.b mit einem Lifeban da es um viel Geld geht und CS:GO professional betrieben wird sollten solche Menschen keine Möglichkeit mehr bekommen in dem Bereich was zu machen !


Lifeban wäre etwas zu hart, ich denke 2-3 Jahre wären okay. Guckt einfach, wieviele jetzigen Spieler früher mal gecheatet haben, ich denke an Happy, ptr, s1mple, Snax, kRYSTAL, n0thing, DaZeD,... Gibt bestimmt noch mehr Beispiele aber die fallen mir spontan ein.
Viele Menschen können sich bessern (auch wenn ich das bei den jetzt gebannten Spielern eher weniger glaube), aber jeden wegen einer solchen Dummheit, die oft in ganz jungem Alter stattfand, lebenslang zu sperren ist einfach zu extrem.
#220 vor 3 Jahren
elemeNt1 0 Beiträge
Lukas_L99:
M4jIN:

klar ist ein 1 Jahr im CS:GO Bereich eine lange Zeit aber man sollte da noch härter gegen vorgehen z.b mit einem Lifeban da es um viel Geld geht und CS:GO professional betrieben wird sollten solche Menschen keine Möglichkeit mehr bekommen in dem Bereich was zu machen !


Lifeban wäre etwas zu hart, ich denke 2-3 Jahre wären okay. Guckt einfach, wieviele jetzigen Spieler früher mal gecheatet haben, ich denke an Happy, ptr, s1mple, Snax, kRYSTAL, n0thing, DaZeD,... Gibt bestimmt noch mehr Beispiele aber die fallen mir spontan ein.
Viele Menschen können sich bessern (auch wenn ich das bei den jetzt gebannten Spielern eher weniger glaube), aber jeden wegen einer solchen Dummheit, die oft in ganz jungem Alter stattfand, lebenslang zu sperren ist einfach zu extrem.


DAZED HAT GECHEATED ???? PROOF BITTE. sry caps mussten sein, weil sie meine reaktion gut wiederspiegeln
#221 vor 3 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
elemeNt1:
Lukas_L99:
M4jIN:

klar ist ein 1 Jahr im CS:GO Bereich eine lange Zeit aber man sollte da noch härter gegen vorgehen z.b mit einem Lifeban da es um viel Geld geht und CS:GO professional betrieben wird sollten solche Menschen keine Möglichkeit mehr bekommen in dem Bereich was zu machen !


Lifeban wäre etwas zu hart, ich denke 2-3 Jahre wären okay. Guckt einfach, wieviele jetzigen Spieler früher mal gecheatet haben, ich denke an Happy, ptr, s1mple, Snax, kRYSTAL, n0thing, DaZeD,... Gibt bestimmt noch mehr Beispiele aber die fallen mir spontan ein.
Viele Menschen können sich bessern (auch wenn ich das bei den jetzt gebannten Spielern eher weniger glaube), aber jeden wegen einer solchen Dummheit, die oft in ganz jungem Alter stattfand, lebenslang zu sperren ist einfach zu extrem.


DAZED HAT GECHEATED ???? PROOF BITTE. sry caps mussten sein, weil sie meine reaktion gut wiederspiegeln


Da muss ich zugeben, dass ich keinen Beweis habe weil er es so vor 1-2 Monaten einfach mal im Stream erzählt hat. Er war halt 14 oder so, nicht in der Proszene unterwegs und hat auf nem Public gecheatet, weil er es zu dem Zeitpunkt einfach lustig fand.
#222 vor 3 Jahren
KINGd1zzY 1057 Beiträge
Wo sind denn eigentlich die berühmten Verteidiger dieser Konsorten? :)

Astinox:Hat sich einer von euch mit dem Thema außeinandergesetzt bzgl. Faceit? Das er Matchfixxing betrieben hat ist klar, aber ist es nicht komisch das jemand - der angeblich cheatet - der vorher noch in der ESEA nen Match gezockt hat auf einmal nur in Faceit gebannt wird? Und das am Ende noch öffentlich mit unterschiedlichen Aussagen wo debattiert wird ob's nen Admin oder AC Ban war?

Spätestens danach, als man gehört hatte das Admins auf Faceit selbst cheats verkauft haben/hatten würde ich der ganzen Geschichte nicht mehr glauben außer es hätte ne zweite Liga genau den gleichen Ban ausgesprochen

Klick Mich

cLaun:Bastian 'ayken' Schend
Im Gegensatz zu Robin und Ammar hat Bastian seine ESL-Laufbahn nicht direkt nach der Erstellung seines Acounts gestartet. Allerdings hat er von den fünf Spielern mit Abstand den ältesten Account und ist am längsten trusted - seit Juli 2009, was übrigens auch dem Alter seines Steamaccounts entspricht. Auch er hat keine Lücke in seinem Log, die groß genug für eine Cheating-Sperre wäre. Bastian ist der einzige der fünf Spieler, der tatsächlich schonmal 12 Strafpunkte auf seinem ESL Profil hatte. Im April 2011 ging ein Timetable gegen ihn durch, welcher allerdings sieben Monate später mit der Bearbeitung seines Gegen-Timetables wieder aufgehoben wurde. Sein CS:GO-Gameaccount ist seit Oktober 2012 eingetragen und hat sich seitdem nie geändert.

Klick Mich

n0RTH.FACE(aus einem persönlichen Gespräch im TS):xenn wurde nur gebannt, weil andere Pro's sich weigern wollten weiterhin FaceIT zu spielen wenn er nicht gebannt werden würde. Du wirst sehen, er wird vermutlich bald wieder entbannt.
bearbeitet von KINGd1zzY am 10.06.2016, 17:59
#223 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1645 Beiträge
Lukas_L99:
M4jIN:

klar ist ein 1 Jahr im CS:GO Bereich eine lange Zeit aber man sollte da noch härter gegen vorgehen z.b mit einem Lifeban da es um viel Geld geht und CS:GO professional betrieben wird sollten solche Menschen keine Möglichkeit mehr bekommen in dem Bereich was zu machen !


Lifeban wäre etwas zu hart, ich denke 2-3 Jahre wären okay. Guckt einfach, wieviele jetzigen Spieler früher mal gecheatet haben, ich denke an Happy, ptr, s1mple, Snax, kRYSTAL, n0thing, DaZeD,... Gibt bestimmt noch mehr Beispiele aber die fallen mir spontan ein.
Viele Menschen können sich bessern (auch wenn ich das bei den jetzt gebannten Spielern eher weniger glaube), aber jeden wegen einer solchen Dummheit, die oft in ganz jungem Alter stattfand, lebenslang zu sperren ist einfach zu extrem.


Wir gehen bei 99Damage den Weg des Life-Time-Bans - und das nicht nur für die Liga, sondern für alle Tournaments, die von 99Damage und/oder Freaks 4U Gaming veranstaltet werden. Das ist ein Grundsatzprinzip, welches wir auch strikt durchziehen werden.
#224 vor 3 Jahren
KINGd1zzY 1057 Beiträge
MajorRabbit:Wir gehen bei 99Damage den Weg des Life-Time-Bans - und das nicht nur für die Liga, sondern für alle Tournaments, die von 99Damage und/oder Freaks 4U Gaming veranstaltet werden. Das ist ein Grundsatzprinzip, welches wir auch strikt durchziehen werden.


Sehr lobenswert.
#225 vor 3 Jahren
exMple 0 Beiträge
Wer in der Lage ist in einem Pro Team zu spielen ist auch in der Lage seinen Cheat vor seinen Mates zu verstecken... Kein Idiot in der Proszene wird jemals nen ESP verwenden, weil er eben entdeckt werden kann gerade auf LAN. Eine Aimhilfe ist so konzipiert das man sie EBEN NICHT SIEHT, weder auf dem Monitor, noch in der Demo. Sowas sieht man nicht. Es handelt sich bei sowas nicht um den typischen 20€ spinbot den man nach spätestens 20 Sekunden erkennt. Es handelt sich hier um eine Aimhilfe die kleine Korrekturen vornimmt und diese Korrekturen könnten genauso vom Spieler kommen. Cheats die man mit dem Auge erkennt sind keine guten cheats. Das ganze Team zu bestrafen für etwas mit dem sie 0 zu tun haben wäre unfair und ungerechtfertigt und ihr habt keine Ahnung wie sowas läuft.
#226 vor 3 Jahren
msi 0 Beiträge
KINGd1zzY:
Spoiler


ach d1zzy... das frage ich mich auch. Aber hey topkek und so :)

@MajorRabbit: NICE ALTER.
#227 vor 3 Jahren
7ieben Projektleitung 3806 Beiträge
crade:Um mal von der Diskussion wegzukommen ob die Teamm8s das hätten sehen müssen:

Fakt ist, niemand kann sagen ob Faker in der 99dmg Liga gecheated hat oder nicht. Fakt ist aber auch, dass er !eindeutig! des Cheatesn in einer anderen Liga überführt wurde. Das legt den Schluss nahe, dass er wahrscheinlich auch in anderen Liga gehackt hat. Warum sollte er in der ESEA hacken und in der 99dmg League nicht? Wenn er in der 99dmg Liga gehackt hätte und des hackens überführt worden wäre (was EAC sicher nicht schafft und auf Grund der Reputation mit Hilfe eines TT auch nicht passiert wäre), dann wäre auch das komplette Team gesperrt worden. Wo ist also der Unterschied? Cheaten ist cheaten. Er hat definitiv gehackt. Wenn ein Spieler im Fussball bzgl Doping in der Bundesliga gesperrt wird, dann darf er doch trotzdem auch keine CL spielen nur weil es eine andere Liga ist? Wo er das getan hat ist doch zweitrangig? Sein Team hatte dadurch einen unlauteren Vorteil und muss die bisherigen Erfolge abgezogen bekommen, auch wenn sie kein Wissen von seinen Cheats hatten.

PS: maaarc__ ja ich habe schon eigene m8s aus Teams gekickt, weil ich dachte sie hacken. Das hat sich bisher auch immer bestätigt. Bestes Beispiel ist 2013 "david" ein ehemaliger m8 von Scrunk wo mir auch keiner glauben wollte. Kannst ja Robin mal fragen was ein paar Monate später passiert ist.


Korrekt, und genau das wird in der Liga doch auch praktiziert.
Spieler wird übergreifend gesperrt, Team nicht.

e: Aber nett, dass du dir mittlerweile selber widersprichst :D
bearbeitet von 7ieben am 10.06.2016, 20:21
#228 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
dnL-:dukiii ist clean ihr naps! #freedukiii


nt dukiii
...
9

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz