ANZEIGE:

Yee_lmao1 Leaks

...
6


#131 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
bigbadshizo:
NIRGENDS rede ich davon, dass ich objektiv wäre


"welche gegenseite? ich habe doch nun mehr als klar gemacht, dass ich hier keine "seite" vertrete!?"
"und wo vertrete ich eig ne subjektive meinung"


bigbadshizo:
super! also irgnoriest du einfach alle posts die ich bisher getätigt habe und hängst dich nur an dem beispiel auf?


Sieh mal, ich habe von Anfang an nur gesagt dass du zwar Objektivität einforderst, aber selber recht subjektiv in Bezug auf das Thema zu sein scheinst.
Und als Begründung dafür habe ich unter anderem dein Beispiel angeführt, das klar aus der Sicht eines nach Strohhalmen greifenden Cheatzweiflers getätigt wurde.

Es ist ja schön dass du die Unsachlichkeit dieses Beispiels jetzt einsiehst, ändert aber nichts daran, dass es zur Subjektivität deines Ursprungsposts beigetragen hat.

Du argumentierst halt rückwärts gerade ala "wie kannst du behaupten ich wäre subjektiv gewesen wo ich doch jetzt im Nachhinein meinen Fehler eingesehen habe?".
bearbeitet von blingi am 14.06.2016, 17:58
#132 vor 4 Jahren
Pearson 548 Beiträge
IDO von valve hat sich gemeldet

ido_valve - Reddit Kommentar zum Thema cheating
#133 vor 4 Jahren
KREDDIT 3 Beiträge
bigbadshizo:usain bolt muss ja dann gedoped sein, weil es eben einfach gar nicht geht, dass ein mensch 9.58 auf 100m rennt, da jeder normalsterbliche nach 20 metern n blinker setzt und ins sauerstoffzelt rollt! oder nehmen wir nen micheal phelps. 8 gold medaillen bei einmal olympischen spielen.
gedoped und die anderen sind absichtlich langsamer geschwommen.


haben beide erwiesenermaßen gedoped. fisch...
#134 vor 4 Jahren
masel. 701 Beiträge
was hier wieder gelabert wird.. der wahnsinn
herzhaft gelacht DANKE! :D
bearbeitet von masel. am 14.06.2016, 21:56
#135 vor 4 Jahren
bigbadshizo 33 Beiträge
ROIDRAGEROGER:
bigbadshizo:usain bolt muss ja dann gedoped sein, weil es eben einfach gar nicht geht, dass ein mensch 9.58 auf 100m rennt, da jeder normalsterbliche nach 20 metern n blinker setzt und ins sauerstoffzelt rollt! oder nehmen wir nen micheal phelps. 8 gold medaillen bei einmal olympischen spielen.
gedoped und die anderen sind absichtlich langsamer geschwommen.


haben beide erwiesenermaßen gedoped. fisch...


soso... na dann gib ma quellen an. soll der "fisch" beleidigend sein oder war das n serviervorschlag?
bin gespannt was du dir ausm hut zauberst.
#136 vor 4 Jahren
jiNcg 742 Beiträge
pay.reddit.com/r/Global...sponse_to_the_cheating/

In dem thread wird eigentlich alles gesagt. Das Internet bzw. Zuschauer haben nichts aber auch gar nichts in der Suche nach Cheatern zu tun. Die guten Internetdetektive haben ja schon in Boston gute Arbeit geleistet.
#137 vor 4 Jahren
Mux0r 135 Beiträge
twitter.com/This_ends_n...atus/742806480194310144
#138 vor 4 Jahren
jiNcg 742 Beiträge
Wollte den Tweet auch gerade posten Mux0r

Immer so lustig Internetdetektive zuzugucken.
#139 vor 4 Jahren
BRrrh 51 Beiträge
twitter.com/fire_supahot/status/334125460709588993
#140 vor 4 Jahren
KevinSapphire 0 Beiträge
Edit: /u/Yee_lmao1 is tweeting out about it too?

Ignore everything this twitter account said the past 48 hours, along with the reddit account /u/Yee_lmao1

Nothing that has been said regarding pro players cheating is right

The only thing I did post was the future roster moves, org changes. Everything else (hacks/cheats) was done by a butthurt kid
#141 vor 4 Jahren
deathwatcher666 55 Beiträge
blingi:Bezüglich Flusha übrigens ein interessanter Post hier:


reddit.com/r/GlobalOffe..._must_be_backed/d48lkgc

Dort hat jemand einen statistischen Ansatz versucht, um Flushas "Playstyle" auf Plausibilität zu prüfen.


Nette Arbeit von ihm.

Das Mirage Match von Flusha ist heftig, wie mies Hellraisers umgecheated wurde von ihm.
Da kann man sehen was Pre-Kqly VAC so gang und gäbe war in der Szene, da wurde kein Fuck gegeben und in wirklich jeder Runde geliftet was das Zeug hält.

Wenigsten versucht man es heutzutage bisschen zu verstecken und verwendet die Aimhilfe wirklich nur im Notfall, hoffe ich zumindestens.

Flusha benutzt wirklich in so gut wie jeder Runde seinen Aimer, selbst wenn es 5vs2 Situationen sind für Fnatic wird die Map noch abgecheckt nach dem Gegener, es ist echt die Härte das Match. Entweder wusste man das auch jemand in Hellraisers hackt und musste gegenhalten oder das war einfach gang und gäbe bei Fnatic.

Best of:
#144 vor 4 Jahren
msi 0 Beiträge
blingi:Bezüglich Flusha übrigens ein interessanter Post hier:


reddit.com/r/GlobalOffe..._must_be_backed/d48lkgc

Dort hat jemand einen statistischen Ansatz versucht, um Flushas "Playstyle" auf Plausibilität zu prüfen.


das find ich äääääuuußerst interessant...



da check ich nicht, warum auch nur eine einzige Szene komisch sein sollte. Liegts an der Uhrzeit oder an mangelndem Sinn?
#145 vor 4 Jahren
S4L 74 Beiträge
deathwatcher666:
blingi:Bezüglich Flusha übrigens ein interessanter Post hier:


reddit.com/r/GlobalOffe..._must_be_backed/d48lkgc

Dort hat jemand einen statistischen Ansatz versucht, um Flushas "Playstyle" auf Plausibilität zu prüfen.


Nette Arbeit von ihm.

Das Mirage Match von Flusha ist heftig, wie mies Hellraisers umgecheated wurde von ihm.
Da kann man sehen was Pre-Kqly VAC so gang und gäbe war in der Szene, da wurde kein Fuck gegeben und in wirklich jeder Runde geliftet was das Zeug hält.

Wenigsten versucht man es heutzutage bisschen zu verstecken und verwendet die Aimhilfe wirklich nur im Notfall, hoffe ich zumindestens.

Flusha benutzt wirklich in so gut wie jeder Runde seinen Aimer, selbst wenn es 5vs2 Situationen sind für Fnatic wird die Map noch abgecheckt nach dem Gegener, es ist echt die Härte das Match. Entweder wusste man das auch jemand in Hellraisers hackt und musste gegenhalten oder das war einfach gang und gäbe bei Fnatic.

Best of:


jetzt mal völlig unabhängig davon ob ich jetz denke ob flusha cheatet oder nicht, aber welche dieser Szenen soll bitte wirklich aussagekräftig sein? Nichts davon sieht unnatürlich aus und der "berühmte doublelock" ist einfach nur zwei kanten abgeaimt, nur weil da jetz models hinter sind ist das noch lange nicht gelockt...
Ein bisschen sollte man bei sowas schon mitdenken.
#146 vor 4 Jahren
syrN 1249 Beiträge
deathwatcher666:
blingi:Bezüglich Flusha übrigens ein interessanter Post hier:


reddit.com/r/GlobalOffe..._must_be_backed/d48lkgc

Dort hat jemand einen statistischen Ansatz versucht, um Flushas "Playstyle" auf Plausibilität zu prüfen.


Nette Arbeit von ihm.

Das Mirage Match von Flusha ist heftig, wie mies Hellraisers umgecheated wurde von ihm.
Da kann man sehen was Pre-Kqly VAC so gang und gäbe war in der Szene, da wurde kein Fuck gegeben und in wirklich jeder Runde geliftet was das Zeug hält.

Wenigsten versucht man es heutzutage bisschen zu verstecken und verwendet die Aimhilfe wirklich nur im Notfall, hoffe ich zumindestens.

Flusha benutzt wirklich in so gut wie jeder Runde seinen Aimer, selbst wenn es 5vs2 Situationen sind für Fnatic wird die Map noch abgecheckt nach dem Gegener, es ist echt die Härte das Match. Entweder wusste man das auch jemand in Hellraisers hackt und musste gegenhalten oder das war einfach gang und gäbe bei Fnatic.

Best of:


Bis auf der Double Lock, welcher auf reddit analysiert wurde, sehe ich nichts auffälliges? Ich bin zwar nach wie vor der Meinung, dass flusha zumindest damals gut was am laufen hatte, aber diese Szenen sind dann doch etwas zu lächerlich, um zu sagen, er würde cheaten. ^^
#147 vor 4 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
S4L:
jetzt mal völlig unabhängig davon ob ich jetz denke ob flusha cheatet oder nicht, aber welche dieser Szenen soll bitte wirklich aussagekräftig sein? Nichts davon sieht unnatürlich aus und der "berühmte doublelock" ist einfach nur zwei kanten abgeaimt, nur weil da jetz models hinter sind ist das noch lange nicht gelockt...
Ein bisschen sollte man bei sowas schon mitdenken.


Kann ich bestätigen ohne mir das angesehen zu haben. Weil es immer solche Situationen sind. 9 von 10 solcher Beweisvideos sind einfach 0 aussagekräftig, weil sie ganz simpel erklärt werden können. Fall 10 ist dann idR aber auch noch nicht genug Beweis, weil ja auch immer ein klein wenig Glück im Spiel ist und keiner von uns Einblick auf die Kommunikation innerhalb des Teams hat. Und diese Situationen hinzu auch noch durch das vorherige Spielgeschehen nachvollziehbar sind.
#148 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
Daher die Idee einer statistischen Analyse die sich mit der Wahrscheinlichkeit von so vielen auf sich allein gestellt meist erklärbaren Szenen befasst. :)
#149 vor 4 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Zu welchem Ergebnis ist die statistische Analyse gekommen? Hab gerade keine große Lust das auf dem Smartphone zu lesen.
#152 vor 4 Jahren
bigbadshizo 33 Beiträge
Bibi Blocksberg:Zu welchem Ergebnis ist die statistische Analyse gekommen? Hab gerade keine große Lust das auf dem Smartphone zu lesen.


wenn ich es richtig verstanden hab, ist die rate mit der flusha auf ein model flickt zu hoch(40%) und dürfte nur 20% betragen. falls ich da was falsch verstanden hab, bitte korrigieren.

das problem an der sache sind 2 dinge.

1. das demomaterial
wenn das keine ineyedemo ist, die er da verwendet, ist zwar die methodik akkurat, aber die genommen daten können fehlerhaft sein aufgrund der unterschiedlichen darstellung zw. ineyedemo und/oder gotv demos,vods etc.
sollte das jedoch ne ineyedemo sein, ist dieser punkt zu vernachlässigen.

2. das größere problem ist die statistische aussagekraft der ganzen nummer.
6 min videomaterial mit 24 analysierten situationen ist viiiiiiiiiel zu wenig, um eine valide statistik zu erreichen. ebenso ist es ja nur 1 spieler. besser wäre es wenn er minimum 10 spieler nimmt und dann jeweils 100 szenen analysiert. damit hat man einen vergleich unter den spielern und kann sagen, ob flusha im verhältnis zu anderen stark abweicht. denn je größer die menge auswertbarer daten, desto genauer wird auch die statistik.

alles in allem ist die herangehensweise aber echt gut.
ich denke in zukunft könnte soetwas mit dazu beitragen gegen cheater vorzugehen.
#153 vor 4 Jahren
lryyy 8 Beiträge
bigbadshizo:
Bibi Blocksberg:Zu welchem Ergebnis ist die statistische Analyse gekommen? Hab gerade keine große Lust das auf dem Smartphone zu lesen.


wenn ich es richtig verstanden hab, ist die rate mit der flusha auf ein model flickt zu hoch(40%) und dürfte nur 20% betragen. falls ich da was falsch verstanden hab, bitte korrigieren.

das problem an der sache sind 2 dinge.

1. das demomaterial
wenn das keine ineyedemo ist, die er da verwendet, ist zwar die methodik akkurat, aber die genommen daten können fehlerhaft sein aufgrund der unterschiedlichen darstellung zw. ineyedemo und/oder gotv demos,vods etc.
sollte das jedoch ne ineyedemo sein, ist dieser punkt zu vernachlässigen.

2. das größere problem ist die statistische aussagekraft der ganzen nummer.
6 min videomaterial mit 24 analysierten situationen ist viiiiiiiiiel zu wenig, um eine valide statistik zu erreichen. ebenso ist es ja nur 1 spieler. besser wäre es wenn er minimum 10 spieler nimmt und dann jeweils 100 szenen analysiert. damit hat man einen vergleich unter den spielern und kann sagen, ob flusha im verhältnis zu anderen stark abweicht. denn je größer die menge auswertbarer daten, desto genauer wird auch die statistik.

alles in allem ist die herangehensweise aber echt gut.
ich denke in zukunft könnte soetwas mit dazu beitragen gegen cheater vorzugehen.


Sehe ich auch so. Allerdings fehlt bei der statistischen Analyse der Beweis. Es wird sich hier immer um Wahrscheinlichkeiten handeln. Sollte man einen Spieler dann sperren weil er zu 90% unsauber spielt? Oder schon ab 85%? ...
#154 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
bigbadshizo:
Bibi Blocksberg:Zu welchem Ergebnis ist die statistische Analyse gekommen? Hab gerade keine große Lust das auf dem Smartphone zu lesen.


wenn ich es richtig verstanden hab, ist die rate mit der flusha auf ein model flickt zu hoch(40%) und dürfte nur 20% betragen. falls ich da was falsch verstanden hab, bitte korrigieren.

das problem an der sache sind 2 dinge.

1. das demomaterial
wenn das keine ineyedemo ist, die er da verwendet, ist zwar die methodik akkurat, aber die genommen daten können fehlerhaft sein aufgrund der unterschiedlichen darstellung zw. ineyedemo und/oder gotv demos,vods etc.
sollte das jedoch ne ineyedemo sein, ist dieser punkt zu vernachlässigen.

2. das größere problem ist die statistische aussagekraft der ganzen nummer.
6 min videomaterial mit 24 analysierten situationen ist viiiiiiiiiel zu wenig, um eine valide statistik zu erreichen. ebenso ist es ja nur 1 spieler. besser wäre es wenn er minimum 10 spieler nimmt und dann jeweils 100 szenen analysiert. damit hat man einen vergleich unter den spielern und kann sagen, ob flusha im verhältnis zu anderen stark abweicht. denn je größer die menge auswertbarer daten, desto genauer wird auch die statistik.

alles in allem ist die herangehensweise aber echt gut.
ich denke in zukunft könnte soetwas mit dazu beitragen gegen cheater vorzugehen.


Dazu muss man noch hinzufügen, dass er sagt, bei den 20% schon sehr viele Sachen sehr positiv angenommen hat, und weit unter 10% realistisch gesehen eher Durchschnitt sein sollte.
Er hat das Verfahren auch auf andere Spieler benutzt und kam bei dort auf 0.

Edit: Hier ein weiterer Post bezüglich seiner Versuche, das Verfahren auf andere Spieler anzuwenden.

"Hi. With my analysis of other players I simply gave up. I analysed cloud9 gameplay, the hellraiser side in the same game and I also tried looking at other fnatic players.

I gave up because I never managed to gain more than 1-2 incidinces like this in double the play time. For most players it stayed at 0. I urge you to try it yourself!"
bearbeitet von blingi am 15.06.2016, 13:18
#155 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
lryyy:
bigbadshizo:
Bibi Blocksberg:Zu welchem Ergebnis ist die statistische Analyse gekommen? Hab gerade keine große Lust das auf dem Smartphone zu lesen.


wenn ich es richtig verstanden hab, ist die rate mit der flusha auf ein model flickt zu hoch(40%) und dürfte nur 20% betragen. falls ich da was falsch verstanden hab, bitte korrigieren.

das problem an der sache sind 2 dinge.

1. das demomaterial
wenn das keine ineyedemo ist, die er da verwendet, ist zwar die methodik akkurat, aber die genommen daten können fehlerhaft sein aufgrund der unterschiedlichen darstellung zw. ineyedemo und/oder gotv demos,vods etc.
sollte das jedoch ne ineyedemo sein, ist dieser punkt zu vernachlässigen.

2. das größere problem ist die statistische aussagekraft der ganzen nummer.
6 min videomaterial mit 24 analysierten situationen ist viiiiiiiiiel zu wenig, um eine valide statistik zu erreichen. ebenso ist es ja nur 1 spieler. besser wäre es wenn er minimum 10 spieler nimmt und dann jeweils 100 szenen analysiert. damit hat man einen vergleich unter den spielern und kann sagen, ob flusha im verhältnis zu anderen stark abweicht. denn je größer die menge auswertbarer daten, desto genauer wird auch die statistik.

alles in allem ist die herangehensweise aber echt gut.
ich denke in zukunft könnte soetwas mit dazu beitragen gegen cheater vorzugehen.


Sehe ich auch so. Allerdings fehlt bei der statistischen Analyse der Beweis. Es wird sich hier immer um Wahrscheinlichkeiten handeln. Sollte man einen Spieler dann sperren weil er zu 90% unsauber spielt? Oder schon ab 85%? ...


Verstehe den Sinn deiner Aussage nicht, bei Statistik geht es immer um Wahrscheinlichkeiten.
Kein Mensch hat von einem Beweis gesprochen, Statistik existiert nicht um Beweise zu liefern.

Quote:
"I heavily suggest that if you're interested, you use a similar method for other players. You simply will not get results.

Just saying it again, this is not conclusive, only a VAC ban is!"
bearbeitet von blingi am 15.06.2016, 13:21
#156 vor 4 Jahren
bigbadshizo 33 Beiträge
blingi:
lryyy:
Spoiler


Sehe ich auch so. Allerdings fehlt bei der statistischen Analyse der Beweis. Es wird sich hier immer um Wahrscheinlichkeiten handeln. Sollte man einen Spieler dann sperren weil er zu 90% unsauber spielt? Oder schon ab 85%? ...


Verstehe den Sinn deiner Aussage nicht, bei Statistik geht es immer um Wahrscheinlichkeiten.
Kein Mensch hat von einem Beweis gesprochen, Statistik existiert nicht um Beweise zu liefern.

Quote:
"I heavily suggest that if you're interested, you use a similar method for other players. You simply will not get results.

Just saying it again, this is not conclusive, only a VAC ban is!"


ich denke "beweis" war nur ne schlechte wortwahl. aber das problem, dass er anspricht wird dann später nen gut abgestimmten algorithmus brauchen, um nicht fälschlich jmd zu bannen.
irgendwo (hier,reddit,readmore) hab ich mal gelesen, dass faceit beim thema bhoppen auch spieler bannt, die eine zu hohe rate an perfekten bhops haben. auf grund der tickmechanik und den +jump -jump commands, kommt man statistisch eben nur auf ne 50% wahrscheinlichkeit für perfekte bhops.
da ist aber die wahrscheinlichkeit bekannt und wird durch das spiel selbst limitiert.
deswegen muss in dieser hinsicht sehr viel mehr gemacht werden, als der reddit poster dort unternommen hat.
#157 vor 4 Jahren
Bibi Blocksberg 0 Beiträge
Ah okay, danke für die Antwort.
Wär auch kein Fan anhand von Statistiken zu einem Entschluss zu kommen.
Beispielsweise hat mein Deagle Acc eine HS-Quote die zwischen 83 unf 85% schwankt. Bei ~16.5K kills 300 davon ca mit Knife und Utility mit denen man kein hs machen kann.
Auch habe ich ein KpD von 2,7
Statistisch gesehen also recht salty.
Aber das liegt zum einen auch daran das man auf LEM-SMFC eben mit der Deagle selten einen Frag bekommt wenn man nicht den 1. Schuss landet oder zumindest den 2.
Daher entweder HS oder man stirbt selbst.
KpD kommt vom Casual, wo man IdR ja selten gute Gegner bekommt.

Jetzt gibt es aber auch Prospieler die nur Matchstatistik her eine sehr hohe HS-Quote haben. Da jetzt zu sagen der könnte Aimassistance haben ist meiner Meinung nach Falsch.

Und einen Wh daran festlegen wie oft man auf einen Gegner durch die Wand zielt ist auch fragwürdig. 1. Lässt es sich oft nicht vermeiden, da Mapaufbau und Position des Spielers einfach für sowas sorgen.
Und 2. Können viele Situationen auch einfach Zufall sein.
#158 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
bigbadshizo:
blingi:
lryyy:
Spoiler


Sehe ich auch so. Allerdings fehlt bei der statistischen Analyse der Beweis. Es wird sich hier immer um Wahrscheinlichkeiten handeln. Sollte man einen Spieler dann sperren weil er zu 90% unsauber spielt? Oder schon ab 85%? ...


Verstehe den Sinn deiner Aussage nicht, bei Statistik geht es immer um Wahrscheinlichkeiten.
Kein Mensch hat von einem Beweis gesprochen, Statistik existiert nicht um Beweise zu liefern.

Quote:
"I heavily suggest that if you're interested, you use a similar method for other players. You simply will not get results.

Just saying it again, this is not conclusive, only a VAC ban is!"


ich denke "beweis" war nur ne schlechte wortwahl. aber das problem, dass er anspricht wird dann später nen gut abgestimmten algorithmus brauchen, um nicht fälschlich jmd zu bannen.
irgendwo (hier,reddit,readmore) hab ich mal gelesen, dass faceit beim thema bhoppen auch spieler bannt, die eine zu hohe rate an perfekten bhops haben. auf grund der tickmechanik und den +jump -jump commands, kommt man statistisch eben nur auf ne 50% wahrscheinlichkeit für perfekte bhops.
da ist aber die wahrscheinlichkeit bekannt und wird durch das spiel selbst limitiert.
deswegen muss in dieser hinsicht sehr viel mehr gemacht werden, als der reddit poster dort unternommen hat.


Es ist nicht als Verfahren um Spieler zu bannen gedacht, er sagt dass er lediglich die Problematik mal aus einer anderen Perspektive betrachten will, als das von der Community normal gemacht wird.
#159 vor 4 Jahren
blingi 127 Beiträge
Bibi Blocksberg:Ah okay, danke für die Antwort.
Wär auch kein Fan anhand von Statistiken zu einem Entschluss zu kommen.
Beispielsweise hat mein Deagle Acc eine HS-Quote die zwischen 83 unf 85% schwankt. Bei ~16.5K kills 300 davon ca mit Knife und Utility mit denen man kein hs machen kann.
Auch habe ich ein KpD von 2,7
Statistisch gesehen also recht salty.
Aber das liegt zum einen auch daran das man auf LEM-SMFC eben mit der Deagle selten einen Frag bekommt wenn man nicht den 1. Schuss landet oder zumindest den 2.
Daher entweder HS oder man stirbt selbst.
KpD kommt vom Casual, wo man IdR ja selten gute Gegner bekommt.

Jetzt gibt es aber auch Prospieler die nur Matchstatistik her eine sehr hohe HS-Quote haben. Da jetzt zu sagen der könnte Aimassistance haben ist meiner Meinung nach Falsch.

Und einen Wh daran festlegen wie oft man auf einen Gegner durch die Wand zielt ist auch fragwürdig. 1. Lässt es sich oft nicht vermeiden, da Mapaufbau und Position des Spielers einfach für sowas sorgen.
Und 2. Können viele Situationen auch einfach Zufall sein.


Bitte lies dir erst durch worum es dort geht bevor du es mit irgendwelchen nichtssagenden Statistiken vergleichst.
Ist wirklich kein langer Text.
...
6

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz