ANZEIGE:

fxy0 announcement

 
3


#69 vor 4 Jahren
Profmex 98 Beiträge
Doant47:
Patrick_1994:
KINGd1zzY:Mit Sicherheit kein unban, denn damit würde VALVe die eigene Athorität untergraben und zeigen dass Ihre Entscheidung auf ihrer Tageslaune beruhen. Ein logischer Schritt wäre ein Karriereende, wenn es denn noch eine Karriere ist. Mal sehen was da kommt.


Vllt doch unban weil Leute in Dota2 für match fixing nur 1 Jahr gebannt wurden :D



FALSCH! Aber immerhin bist du gut informiert *ironie off* ... Die Dota 2 - Pros mit ausnahme von SOLO haben alle ebenfalls einen Lebenslangen Ban erhalten (siehe Elite-Wolfs zB). Solo war der erste Spieler der in einem Valve Spiel gegen sich selbst gewettet hat (aber nicht in einem Valve-Event). Damals war man mit der Situation überfordert weil man nicht mit soetwas gerechnet hat.... darauf hin hat Starladder (Host des Events) ihn für 1 Jahr gebannt ... wenige Tage später kam von Valve ein Statement das Solo verschont wird weil er der 1. war und es für so eine Situation keine Reglung gibt (getreu dem Motto alles was nicht verboten ist, ist erlaubt - wie in vielen anderen Bereichen zB. Bug-Abuse(was es auch in CS so gibt) ). Absofort wird aber dann jeder der absichtlich und nachweißlich throwt EGAL WELCHES SPIEL lebenslang gebannt. Ebenso Dota-Pros (wie bereits erwähnt)

But but our IbuyPower ... we want them Back plz volvo ... Dota pros only 1 year ban ... No love for CS ~ die CS Community


Schön dass du alles wieder erwähnst, aber die Philippinern waren die ersten, Solo war nur der erste "bekannte" EU Spieler.



god_sommer:Cheater= Lifetime ban

Matchfixing = 2-5 Jahre. Wenn es nochmal einer macht Lifetime.

Würde sagen perfekte Regel.



Offline/Online Preisgeld ~ 60k + Matchfixing 20k = Genügend Geld für 2-5 Jahre

Man müsste X gewonnenes Geld von Betting * X Tagen/Wochen/Monate pro eingenommenes Geld = BAN Dauer
bearbeitet von Profmex am 12.09.2016, 19:31
#70 vor 4 Jahren
god_sommer Threadersteller 0 Beiträge
Profmex:
Doant47:
Patrick_1994:
KINGd1zzY:Mit Sicherheit kein unban, denn damit würde VALVe die eigene Athorität untergraben und zeigen dass Ihre Entscheidung auf ihrer Tageslaune beruhen. Ein logischer Schritt wäre ein Karriereende, wenn es denn noch eine Karriere ist. Mal sehen was da kommt.


Vllt doch unban weil Leute in Dota2 für match fixing nur 1 Jahr gebannt wurden :D



FALSCH! Aber immerhin bist du gut informiert *ironie off* ... Die Dota 2 - Pros mit ausnahme von SOLO haben alle ebenfalls einen Lebenslangen Ban erhalten (siehe Elite-Wolfs zB). Solo war der erste Spieler der in einem Valve Spiel gegen sich selbst gewettet hat (aber nicht in einem Valve-Event). Damals war man mit der Situation überfordert weil man nicht mit soetwas gerechnet hat.... darauf hin hat Starladder (Host des Events) ihn für 1 Jahr gebannt ... wenige Tage später kam von Valve ein Statement das Solo verschont wird weil er der 1. war und es für so eine Situation keine Reglung gibt (getreu dem Motto alles was nicht verboten ist, ist erlaubt - wie in vielen anderen Bereichen zB. Bug-Abuse(was es auch in CS so gibt) ). Absofort wird aber dann jeder der absichtlich und nachweißlich throwt EGAL WELCHES SPIEL lebenslang gebannt. Ebenso Dota-Pros (wie bereits erwähnt)

But but our IbuyPower ... we want them Back plz volvo ... Dota pros only 1 year ban ... No love for CS ~ die CS Community


Schon dass du alles wieder erwähnst, aber die Philippinern waren die ersten Solo war nur der erste "bekannte" EU Spieler.



god_sommer:Cheater= Lifetime ban

Matchfixing = 2-5 Jahre. Wenn es nochmal einer macht Lifetime.

Würde sagen perfekte Regel.



Offline/Online Preisgeld ~ 60k + Matchfixing 20k = Genügend Geld für 2-5 Jahre

Man müsste X gewonnenes Geld von Betting * X Tagen/Wochen/Monate pro eingenommenes Geld


Joar Matchfixing bringt 20K deswegen hat Swag auch nur eine FT Asiimov awp davon bekommen, macht sinn .... Wäre neu das eine FT Asiimov jetzt 20K kostet.
#71 vor 4 Jahren
Profmex 98 Beiträge
god_sommer:
Profmex:
Doant47:
Patrick_1994:
KINGd1zzY:Mit Sicherheit kein unban, denn damit würde VALVe die eigene Athorität untergraben und zeigen dass Ihre Entscheidung auf ihrer Tageslaune beruhen. Ein logischer Schritt wäre ein Karriereende, wenn es denn noch eine Karriere ist. Mal sehen was da kommt.


Vllt doch unban weil Leute in Dota2 für match fixing nur 1 Jahr gebannt wurden :D



FALSCH! Aber immerhin bist du gut informiert *ironie off* ... Die Dota 2 - Pros mit ausnahme von SOLO haben alle ebenfalls einen Lebenslangen Ban erhalten (siehe Elite-Wolfs zB). Solo war der erste Spieler der in einem Valve Spiel gegen sich selbst gewettet hat (aber nicht in einem Valve-Event). Damals war man mit der Situation überfordert weil man nicht mit soetwas gerechnet hat.... darauf hin hat Starladder (Host des Events) ihn für 1 Jahr gebannt ... wenige Tage später kam von Valve ein Statement das Solo verschont wird weil er der 1. war und es für so eine Situation keine Reglung gibt (getreu dem Motto alles was nicht verboten ist, ist erlaubt - wie in vielen anderen Bereichen zB. Bug-Abuse(was es auch in CS so gibt) ). Absofort wird aber dann jeder der absichtlich und nachweißlich throwt EGAL WELCHES SPIEL lebenslang gebannt. Ebenso Dota-Pros (wie bereits erwähnt)

But but our IbuyPower ... we want them Back plz volvo ... Dota pros only 1 year ban ... No love for CS ~ die CS Community


Schon dass du alles wieder erwähnst, aber die Philippinern waren die ersten Solo war nur der erste "bekannte" EU Spieler.



god_sommer:Cheater= Lifetime ban

Matchfixing = 2-5 Jahre. Wenn es nochmal einer macht Lifetime.

Würde sagen perfekte Regel.



Offline/Online Preisgeld ~ 60k + Matchfixing 20k = Genügend Geld für 2-5 Jahre

Man müsste X gewonnenes Geld von Betting * X Tagen/Wochen/Monate pro eingenommenes Geld


Joar Matchfixing bringt 20K deswegen hat Swag auch nur eine FT Asiimov awp davon bekommen, macht sinn .... Wäre neu das eine FT Asiimov jetzt 20K kostet.



Ja klar, natürlich verlierst du ein Match nur weil du gerade 5 Euro brauchst oder ? Ich will damit sagen dass seit die ersten Spieler gebannt wurden, die Spieler heutzutage nicht einfach ein Spiel verlieren weil sie auf die Gegner NUR 5 Euro gesetzt haben. Wenn man extra verliert will man ja auch etwas verdienen, wenn jeder Pro 5k auf das Gegnerteam setzt kommt man locker auf einen zweistelligen Bereich. Swag war jung und wurden von den anderen gezwungen, ist halt jetzt scheisse für ihn aber man kann nichts mehr tun für ihn.
bearbeitet von Profmex am 12.09.2016, 13:41
#72 vor 4 Jahren
god_sommer Threadersteller 0 Beiträge
Spoiler


Beweise? Swag und Dazed selber haben gesagt sie haben nur ne Ft asiimov davon bekommen ... bzw Dazed ganze 3 und swag nur 1.
bearbeitet von god_sommer am 12.09.2016, 13:41
#73 vor 4 Jahren
Profmex 98 Beiträge
Spoiler


Alles klar, du bist ja ein schlauer Typ. Ich rede von den nächsten Maxfixers und nicht die alten. SWAG, Steel und co. haben halt nur eine Asiimov gewettet. Wenn du es mal richtig lesen würdest was ich sagen will, würdest du nicht so dumme fragen stellen. Und zu den Beweisen, man sagt natürlich sie haben nur ne assimov gewettet. Den richtigen Wert wirst du nie erfahren, weil das Leben von Lügen lebt und abhängt.
bearbeitet von Profmex am 12.09.2016, 13:57
#74 vor 4 Jahren
josHy 45 Beiträge
Also ich finde matchfixing gehört hart bestraft aber perma ban ist halt heftig. Leute die ihre Wetten verloren haben konnten die unter 18 Jahre alt sein? Weil sowas wäre ja auch illegal und diese Leute schreiben halt, Pech gehabt, selber Schuld. Darüber könnte ich mich viel mehr aufregen
bearbeitet von josHy am 12.09.2016, 14:32
#75 vor 4 Jahren
traviS1337 480 Beiträge
god_sommer:
Spoiler


Beweise? Swag und Dazed selber haben gesagt sie haben nur ne Ft asiimov davon bekommen ... bzw Dazed ganze 3 und swag nur 1.


Na klar und was dir Matchfixer und Cheater sagen, auf das wird dann auch bitte gehört. Du glaubst doch nicht wirklich das sie für das Manipulieren eines Matches, nur einen ich glaub damals 30 oder 60 eure Skin bekommen haben.

Wahrscheinlich hätten sie mit high bet auf sich selber schon locker die Hälfte bekommen, da verliert man doch nicht mit Absicht noch.

Bin mir natürlich nicht sicher wie die bets standen und was man genau an Gewinn gemacht hätte, hoffe aber meinen Standpunkt verdeutlicht zu haben.

Matchfixing = perma ban
Cheating = perma ban
bearbeitet von TRVS am 13.09.2016, 12:20
#76 vor 4 Jahren
god_sommer Threadersteller 0 Beiträge
TRVS:
god_sommer:
Spoiler


Beweise? Swag und Dazed selber haben gesagt sie haben nur ne Ft asiimov davon bekommen ... bzw Dazed ganze 3 und swag nur 1.


Na klar und was dir Matchfixer und Cheater sagen, auf das wird dann auch bitte gehört. Du glaubst doch nicht wirklich das sie für das Manipulieren eines Matches, nur einen ich glaub damals 30 oder 60 eure Skin bekommen haben.

Wahrscheinlich hätten sie mit high bet auf sich selber schon locker die Hälfte bekommen, da verliert man doch nicht mit Absicht noch.

Bin mir natürlich nicht sicher wie die bets standen und was man genau an Gewinn gemacht hätte, hoffe aber meinen Standpunkt verdeutlicht zu haben.

Matchfixing = 2 Jahre, nochmal perma ban
Cheating = perma ban

jetzt stimmt es.
#77 vor 4 Jahren
traviS1337 480 Beiträge
god_sommer:
TRVS:
god_sommer:
Spoiler


Beweise? Swag und Dazed selber haben gesagt sie haben nur ne Ft asiimov davon bekommen ... bzw Dazed ganze 3 und swag nur 1.


Na klar und was dir Matchfixer und Cheater sagen, auf das wird dann auch bitte gehört. Du glaubst doch nicht wirklich das sie für das Manipulieren eines Matches, nur einen ich glaub damals 30 oder 60 eure Skin bekommen haben.

Wahrscheinlich hätten sie mit high bet auf sich selber schon locker die Hälfte bekommen, da verliert man doch nicht mit Absicht noch.

Bin mir natürlich nicht sicher wie die bets standen und was man genau an Gewinn gemacht hätte, hoffe aber meinen Standpunkt verdeutlicht zu haben.

Matchfixing = nochmal perma ban
Cheating = perma ban


jetzt stimmt es.


Warum erstellst du einen Thread und meinst dann, andere Meinung nicht zuzulassen?
 
3

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz