ANZEIGE:

gamerclubgermany

...
137
...


#3578 vor 2 Jahren
Derber Alter 101 Beiträge
SkiZx:
Gather waren gut, Versus war quasi der Anfang vom Ende :D


gather waren gut, versus war besser. aber das beste ist halt einfach mit 4 mates zu zocken. meine meinung
#3579 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
klar kann die plattform was dafür, wenn auf einmal jeder durchgewunken wird. in silber würde ich behaupten sind nen drittel reine fun/public daddler, die nur da spielen, weil freund des freundes spielt usw
#3580 vor 2 Jahren
Jeanboy 204 Beiträge
geistreichebeitraege:
marc_:Damit ist dann wohl das Ende besiegelt

beta.faceit.com/en/hub/...f6e7/GPL%20Division%201


Laut seriösen Quellen wurde GCG für eine nette Summe aufgekauft. Die Rede war mal von einer 6-stelligen Summe.


für so'n Schwachsinn hast du dich registriert? Respekt
#3581 vor 2 Jahren
kartoffelmodus 89 Beiträge
Ich habe etliche GCG Matches gespielt (200+) und verstehe nicht wie Ihr darauf kommt das viel geflamed wird... Klar gibt es ein paar Deppen und manche Leute rasten direkt aus, wenn man sie auf Fehler aufmerksam macht (Wohlgemerkt nach der Runde, ohne Vorwürfe) aber damit hat GCG nichts zu tun. Wenn ich ESEA que habe ich immer mindestens 1/5 Mates, die nur auf RWS spielen und das ganze Game throwen für nichts. Gecalled wird in ESEA rund nur 1/4 im Vergleich zu GCG, da ist Faceit sogar noch schlimmer als ESEA.

Wer mal ernsthaft Versucht GCG Objektiv zu betrachten, wird feststellen, dass es jetzt schon 10 mal besser ist von den Leuten/Skilllevel und Comms, wie jeder Vergleichbare Service. Wenn ich mittlerweile ESEA que spiele ich keine 6 Runden, ohne Ernsthaft übers Leaven nachzudenken... in GCG ist mir das noch nicht passiert.

Kommt halt auch auf einen selber an, wie die Teamstimmung am Ende ausschaut. Wer nach jedem dummen Tod ins Mikrofon stöhnt und sich 5 Sekunden Zeit lässt zum callen, der braucht auch nicht erwarten, dass seine Mates mit einer guten Moral durchs Match fahren.
bearbeitet von exMple am 25.11.2017, 14:58
#3582 vor 2 Jahren
Killermiez 45 Beiträge
Ich finds ja schon lustig wenn ich hier jetzt Dinge lese wie...der ganze Müll bleibt dann bei GCG..endlich mit normalen Leuten spielen...endlich nicht mehr jeden zweiten Satz mit diggah, alter,amk haben.. euch ist aber schon bewusst dass die Spieler der deutschen Community dieselben sind wie jetzt bei gcg ne..oder meint ihr es gibt plötzlich eine neue Dimension mit deutschen Spielern die es vorher nicht gab? Das Verhalten oder die Ausdrucksweise von Menschen liegt doch nicht an der Plattform, sondern an der Gesellschaft und der Erziehung der Jugend..sorry aber so dumm kann man doch echt nicht sein oder? :'D

Und GCG ist weiterhin weder gescheitert noch tot. Fehler der vergangenen Monate sind in Massen auf der To-Do Liste und was, wie, warum alles geändert oder nicht geändert hat und was im Hintergrund abläuft weiß niemand, der nicht mitwirkt. ICH persönlich verstehe auch die Seite von euch Usern, aber weiterhin finde ich es traurig, dass so wenige empathisch genug sind ihre Augen auch für die Opposition zu öffnen. Es wird bei GPL eh aufs selbe hinauslaufen wie jetzt..3-4 Wochen und die ersten fangen an sich über alles zu beschweren, das ist nunmal eure Einstellung und das hat nichts mit egal welcher Plattform zu tun :)
#3583 vor 2 Jahren
crisby 467 Beiträge
Killermiez:Ich finds ja schon lustig wenn ich hier jetzt Dinge lese wie...der ganze Müll bleibt dann bei GCG..endlich mit normalen Leuten spielen...endlich nicht mehr jeden zweiten Satz mit diggah, alter,amk haben.. euch ist aber schon bewusst dass die Spieler der deutschen Community dieselben sind wie jetzt bei gcg ne..oder meint ihr es gibt plötzlich eine neue Dimension mit deutschen Spielern die es vorher nicht gab? Das Verhalten oder die Ausdrucksweise von Menschen liegt doch nicht an der Plattform, sondern an der Gesellschaft und der Erziehung der Jugend..sorry aber so dumm kann man doch echt nicht sein oder? :'D

Und GCG ist weiterhin weder gescheitert noch tot. Fehler der vergangenen Monate sind in Massen auf der To-Do Liste und was, wie, warum alles geändert oder nicht geändert hat und was im Hintergrund abläuft weiß niemand, der nicht mitwirkt. ICH persönlich verstehe auch die Seite von euch Usern, aber weiterhin finde ich es traurig, dass so wenige empathisch genug sind ihre Augen auch für die Opposition zu öffnen. Es wird bei GPL eh aufs selbe hinauslaufen wie jetzt..3-4 Wochen und die ersten fangen an sich über alles zu beschweren, das ist nunmal eure Einstellung und das hat nichts mit egal welcher Plattform zu tun :)


das problem was mMn bspw. dann vor allem die GPL haben wird, man kann nicht mal an eurem feedback arbieten, das system ist komplett abhängig von faceit und die werden nicht für good old germany dann auf einmal änderungen machen, entweder die machen hubübergreifend änderungen oder es wird sich nichts an iwas ändern, falls einem etwas nicht gefällt und man gerne etwas anders machen würde, viele elemente die der community ja auch wichtig waren und die bei gcg möglich sind und auch noch verbessert werden können, werden dort nicht zum einsatz kommen
#3584 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
crisby, wenn ich dir nen tipp bzgg. gcg geben darf. schmeiß die jetzige projektleitung soweit raus, dass alle die bei gpl involviert sind, nicht mehr bei gcg drin sind (bzgl. verantwortlichkeit).
#3585 vor 2 Jahren
LN_ 1065 Beiträge
besonders Kryben danke
#3586 vor 2 Jahren
xlqa 203 Beiträge
L1N_:besonders Kryben danke


kann man so unterschreiben und per einschreiben an crisby schicken
bearbeitet von xlqa am 25.11.2017, 23:13
#3587 vor 2 Jahren
Killermiez 45 Beiträge
die jetzige Projektleitung an sich ist Crisby..soll er sich selbst rauswerfen? :'D Speziell Crisby, Kryben und ich haben in den letzten Wochen enorm eng zusammengearbeitet und nur weil man 2 Admin"jobs" hat steht man nicht auf einer Seite oder gibt Interna weiter.. Ich arbeite auch bei verschiedenen Organisationen als Community Managerin und es hat sich noch niemand beschwert. Was wir Admins tun ist ein verdammter JOB im Internet, für den man freiberuflich ne Menge schotter verdienen würde und wenn man ein "Arbeitsangebot" bekommt lehnt man das nicht ab, außer es entspricht absolut nicht den eigenen Maßstäben oder Moralvorstellungen.

Niemand von euch könnte in dem Bereich auch nur Ansatzweise leisten was zB Kryben leistet und nur weil IHR euch daneben benehmt und Sperren bekommt heißt das nicht, dass jemand seinen Job schlecht macht. Hier kann ich auf euch drei wirklich ganz speziell mit dem blanken Finger zeigen.

Juckt halt im Internet niemanden, aber wenn ihr so kommt muss man auch einfach sagen, dafür, dass ihr keine 12 mehr seid solltet ihr euch echt schämen für euer dreistes Vorgehen und Verhalten. Lasst uns doch alle zur Dreamhack in Leipzig treffen und dann sagt uns das ins Gesicht, denn so kann man euch echt nicht ernst nehmen :'D
#3588 vor 2 Jahren
87in3 5506 Beiträge
Danke für das Statement, Miez. Hoffentlich nehmen sich das ein paar 16-jährige hier mal zu Herzen.
#3589 vor 2 Jahren
appex 28 Beiträge
Was mir seit gestern aufgefallen ist das GCG irgendwie leerer wirkt. Ich finde man sollte die ganzen Divisionen auf 2 Divisionen reduzieren wie man sieht hat man ja ummengen an an Problemen jede Division zu füllen so viele Spieler haben wir ja nicht um alles zu füllen und sobald auch mal die Leute aus Platin / Gold wenn diese dies möchten auch die Chance haben mal zu Spielen das würde jedenfalls das Projekt füllen. Eines der Probleme ist momentan auch das sich einige Spieler bewerben und seit 14 Tagen warten das sie Spielen dürfen. Ich habe einfach den Eindruck das es momentan einfach an Admin's bzw Helfer mangelt man möchte ja aus dem Projekt das bestmögliche machen und dazu gehört es auch einfach relativ kurzfristig Spieler anzunehmen anstatt diese auf deutsch gesagt zu vergammeln. Tahsin scheint ja auch raus zu sein da er keinen Teamspeak Channel mehr besitzt. Trotzdem möchte ich einen Lob an crisby & Kryben aussprechen die uns das ganze ermöglichen, ich hoffe das es bergauf geht und das wir zusammen als Community mit crisby & Kryben eine gute und schöne Plattform auf die Beine stellen.
bearbeitet von appex am 26.11.2017, 13:20
#3590 vor 2 Jahren
crisby 467 Beiträge
appex:Was mir seit gestern aufgefallen ist das GCG irgendwie leerer wirkt. Ich finde man sollte die ganzen Divisionen auf 2 Divisionen reduzieren wie man sieht hat man ja ummengen an an Problemen jede Division zu füllen so viele Spieler haben wir ja nicht um alles zu füllen und sobald auch mal die Leute aus Platin / Gold wenn diese dies möchten auch die Chance haben mal zu Spielen das würde jedenfalls das Projekt füllen. Eines der Probleme ist momentan auch das sich einige Spieler bewerben und seit 14 Tagen warten das sie Spielen dürfen. Ich habe einfach den Eindruck das es momentan einfach an Admin's bzw Helfer mangelt man möchte ja aus dem Projekt das bestmögliche machen und dazu gehört es auch einfach relativ kurzfristig Spieler anzunehmen anstatt diese auf deutsch gesagt zu vergammeln. Tahsin scheint ja auch raus zu sein da er keinen Teamspeak Channel mehr besitzt. Trotzdem möchte ich einen Lob an crisby & Kryben aussprechen die uns das ganze ermöglichen, ich hoffe das es bergauf geht und das wir zusammen als Community mit crisby & Kryben eine gute und schöne Plattform auf die Beine stellen.


aktivität kann man sicher steigern indem man divisionen minimiert, allerdings birgt das potentiell probleme für skillgaps, da aber sich ja eh die spreu vom weizen trennt und viele gcg als chance auch für die talentförderung sehen und es nicht um elohunting gehen soll, wäre das ggf. ja eine option
#3591 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
iamthewall:Danke für das Statement, Miez. Hoffentlich nehmen sich das ein paar 16-jährige hier mal zu Herzen.


Das glaubst du doch selbst nicht? :D
#3592 vor 2 Jahren
RalfS 487 Beiträge
RIP 01.12.2017
#3593 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
crisby:
appex:Was mir seit gestern aufgefallen ist das GCG irgendwie leerer wirkt. Ich finde man sollte die ganzen Divisionen auf 2 Divisionen reduzieren wie man sieht hat man ja ummengen an an Problemen jede Division zu füllen so viele Spieler haben wir ja nicht um alles zu füllen und sobald auch mal die Leute aus Platin / Gold wenn diese dies möchten auch die Chance haben mal zu Spielen das würde jedenfalls das Projekt füllen. Eines der Probleme ist momentan auch das sich einige Spieler bewerben und seit 14 Tagen warten das sie Spielen dürfen. Ich habe einfach den Eindruck das es momentan einfach an Admin's bzw Helfer mangelt man möchte ja aus dem Projekt das bestmögliche machen und dazu gehört es auch einfach relativ kurzfristig Spieler anzunehmen anstatt diese auf deutsch gesagt zu vergammeln. Tahsin scheint ja auch raus zu sein da er keinen Teamspeak Channel mehr besitzt. Trotzdem möchte ich einen Lob an crisby & Kryben aussprechen die uns das ganze ermöglichen, ich hoffe das es bergauf geht und das wir zusammen als Community mit crisby & Kryben eine gute und schöne Plattform auf die Beine stellen.


aktivität kann man sicher steigern indem man divisionen minimiert, allerdings birgt das potentiell probleme für skillgaps, da aber sich ja eh die spreu vom weizen trennt und viele gcg als chance auch für die talentförderung sehen und es nicht um elohunting gehen soll, wäre das ggf. ja eine option


man kann ja die einteilung lassen wie sie aktuell ist, aber z.b. nen match filter einbauen, mit den optionen:
- nur selbe elo
- beispiel: man ist silber gerankt: man möchte aber mehr als nur silber aussuchen können, dass man dann z.b. auch gold und bronze suchen kann (min. aber silber).
#3594 vor 2 Jahren
crisby 467 Beiträge
Itzeman:
crisby:
appex:Was mir seit gestern aufgefallen ist das GCG irgendwie leerer wirkt. Ich finde man sollte die ganzen Divisionen auf 2 Divisionen reduzieren wie man sieht hat man ja ummengen an an Problemen jede Division zu füllen so viele Spieler haben wir ja nicht um alles zu füllen und sobald auch mal die Leute aus Platin / Gold wenn diese dies möchten auch die Chance haben mal zu Spielen das würde jedenfalls das Projekt füllen. Eines der Probleme ist momentan auch das sich einige Spieler bewerben und seit 14 Tagen warten das sie Spielen dürfen. Ich habe einfach den Eindruck das es momentan einfach an Admin's bzw Helfer mangelt man möchte ja aus dem Projekt das bestmögliche machen und dazu gehört es auch einfach relativ kurzfristig Spieler anzunehmen anstatt diese auf deutsch gesagt zu vergammeln. Tahsin scheint ja auch raus zu sein da er keinen Teamspeak Channel mehr besitzt. Trotzdem möchte ich einen Lob an crisby & Kryben aussprechen die uns das ganze ermöglichen, ich hoffe das es bergauf geht und das wir zusammen als Community mit crisby & Kryben eine gute und schöne Plattform auf die Beine stellen.


aktivität kann man sicher steigern indem man divisionen minimiert, allerdings birgt das potentiell probleme für skillgaps, da aber sich ja eh die spreu vom weizen trennt und viele gcg als chance auch für die talentförderung sehen und es nicht um elohunting gehen soll, wäre das ggf. ja eine option


man kann ja die einteilung lassen wie sie aktuell ist, aber z.b. nen match filter einbauen, mit den optionen:
- nur selbe elo
- beispiel: man ist silber gerankt: man möchte aber mehr als nur silber aussuchen können, dass man dann z.b. auch gold und bronze suchen kann (min. aber silber).


wäre natürlich eine möglichkeit!
#3595 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
dadurch hat man deutlich mehr flexibilität.

bei faceit spielt man ja auch in einem eloraum z.b. von 2-10 hatte ich auf lvl7 schon alles dabei.

Bei LoL gibt man 2 Rollen an, es ist aber immer so eingestellt, dass man auch eine andere Rolle einnehmen muss (autofill).

zudem würde ich auf das picksystem abschaffen und anhand der elo annähernd gleiche teams erstellen
#3596 vor 2 Jahren
marc_ 1192 Beiträge
Egal ob GCG oder GPL, so lange man Hinz und Kunz reinlässt und für den Invite keine Anforderungen stellt, wird es Probleme mit Skillgap geben. Und damit meine ich explizit nicht Aim oder Movement.
Wie hier ja schon mehrfach berichtet wurde, hat GCG genau so lange gebockt, wie es nur die ersten Leute waren, denn da hatte man im Team mindestens 7-8 Spieler, die genug Liga- und Teamplayerfahrung hatten. Als dann die ganzen MM und PUG Heroes das ganze erfolgreich überrannt hatten, war die Kommunikation merklich schlechter und es wurde vielmehr auf Einzelskill gezockt. Wenn dann pro Match immer nur 2-3 Leute versucht haben "vernünftig" zu spielen, war das entsprechend auch von wenig Erfolg gekrönt. Ich hoffe ihr lasst euch das mal gut durch den Kopf gehen, dann das ist der entscheidende Punkt, ob so ein Projekt sein Ziel erreichen kann oder nicht.
#3597 vor 2 Jahren
Killermiez 45 Beiträge
marc_:Egal ob GCG oder GPL, so lange man Hinz und Kunz reinlässt und für den Invite keine Anforderungen stellt, wird es Probleme mit Skillgap geben. Und damit meine ich explizit nicht Aim oder Movement.
Wie hier ja schon mehrfach berichtet wurde, hat GCG genau so lange gebockt, wie es nur die ersten Leute waren, denn da hatte man im Team mindestens 7-8 Spieler, die genug Liga- und Teamplayerfahrung hatten. Als dann die ganzen MM und PUG Heroes das ganze erfolgreich überrannt hatten, war die Kommunikation merklich schlechter und es wurde vielmehr auf Einzelskill gezockt. Wenn dann pro Match immer nur 2-3 Leute versucht haben "vernünftig" zu spielen, war das entsprechend auch von wenig Erfolg gekrönt. Ich hoffe ihr lasst euch das mal gut durch den Kopf gehen, dann das ist der entscheidende Punkt, ob so ein Projekt sein Ziel erreichen kann oder nicht.


Du darfst hierbei nicht vergessen dass man Menschen nur vor den Kopf gucken kann und es fast schon diskriminierend wäre zu sagen..du spielst nur MM? nee dich nehmen wir nicht..
Gerade im GCG ist alles manuell, was entsprechend länger dauert. Was aber wie im Hintergrund alles bearbeitet wird sieht nunmal niemand von außen und das ist ja normal. Wir verbringen täglich mehrere Stunden damit Profile abzuchecken, Rates/Reports zu überprüfen, mit vergangenen Vergehen zu vergleichen und Entscheidungen zu treffen wie weiter vorgegangen wird. Es wurden mittlerweile schon unzählige User getadelt oder ausgeschlossen, es gibt eben massig Spieler in der DACH region. Das ist wie die Nadel im Heuhaufen suchen. Wir sind quasi Aschenputtel - nur ohne die vielen Tauben, wir müssen die "faulen Erbsen" mit der Zeit selbst finden. Was dabei erschwerend hinzukommt ist die Faulheit vieler Spieler, sich nach dem Match eine Minute Zeit zu nehmen um Rates abzugeben. Woher sollen wir wissen, dass ein Spieler sich in 5 verschiedenen Matches am Tag absolut daneben benommen hat, wenn nur einer ihn reportet? :D
#3598 vor 2 Jahren
marc_ 1192 Beiträge
Killermiez:
Spoiler


(vorab: ich geh' hier nicht in der Reihenfolge auf deine Antwort ein, sorry wenn das ein bisschen verwirrend ist)

1) Ich kenne einige Leute, die bei euch Admin sind / waren. So unfassbar viel Aufwand, wie du hier vorgibst, wird bspw. in die Bewerbungen nicht gesteckt. Kurz gucken ob die SteamID auf Faceit/ESEA/ESL/CEVO gebannt ist, dann Anhand von ein paar Kriterien ne Divsion vorschlagen.
Diese selbstverliebte Darstellung geht mir gehörig gegen den Strich. Wie unfassbar schwierig und Anspruchsvoll das Projekt ja sei, und wie ihr, die rettenden Engel vollkommen ohne Lohn (!!!1111elf, das muss in jedem Post erwähnt werden) jeden Tag 25 Stunden grindet, damit es uns allen besser geht. Im Ernst, das nervt. Eure Arbeit ist auf jeden Fall zu würdigen, aber durch dieses ständige Eigenlob macht ihr euch selbst unglaubwürdig.

2) Dass zu wenige Ratings bzw. Reports abgegeben werden, glaub' ich sofort. Bewertung verpflichtend machen, sodass man erst queuen kann, wenn das Match vorbei ist, könnte Abhilfe schaffen. Hier ist halt auch ein Problem (vermutlich eines der größten, und das kann man euch als Projektleitung nichtmal direkt vorwerfen), dass sämtliche Codingarbeit durch crisbys Bruder erledigt werden muss, und der wiederum scheinbar keine Zeit hat. Ich hatte das vor etlichen Seiten auch schon gesagt (noch vor dem Launch), offener Sourcecode wäre bitter nötig. Wenn man sich von einem allein abhängig macht, ist das immer scheiße. Da reicht eine etwas längere Krankheit und das Projekt kann sich nicht mehr stetig verändern/verbessern und stirbt in kurzer Zeit, einfach schade.
Ist ja nicht so, dass hier im Forum keiner programmieren kann. Das ist aber hauptsächlich crisbys Verantwortung. Ich will dazu nur so viel sagen, es war ein Projekt in der Mache, welches alles (vor allem Sourcecode, aber auch viele andere, wichtige Aspekte) offengelegt hätte und bei dem die Community sich aktiv an Verbesserungen hätte beteiligen können. Leider wurde der Relaunch dann auf Basis der showdown.gl Plattform forciert. Da ich an hiesigem Projekt aktiv beteiligt war kann ich zuversichtlich sagen, dass wir das, was technisch bis jetzt aus gcg geworden ist, locker besser gemacht hätten. Den jetzigen Stand an Features hatten wir nach knapp 2 Wochen bereits erreicht, wenn auch ohne eigene Website sondern über ein Chatprogramm (ähnlich wie im IRC früher). Ich hatte damals gedacht, dass eine wesentlich ausgereiftere Plattform vorhanden sei.

3) (Bezieht sich auf deinen ersten Absatz) Seit wann sind Anforderungen an die Qualifikation einer Person diskriminierend? Besetzt du nen Chefarztposten kurzerhand mit einem Studenten 3. Semester Medizin, weil das sonst schon fast diskriminierend wäre? Das ergibt für mich keinen Sinn.
Die meisten, die Anfangs zu gcg kamen, hatten gehofft, endlich vor den ewig auf Einzelskill daddelnden FaceIT/ESEA/MM Spielern weg zu kommen und in einer Umgebung zu spielen, in der alle tryharden und möglichst gutes CS spielen wollen. Wichtig ist dabei halt vor allem auch Kommunikation. Und die Entscheidung, Leute mit rein zu holen, die ausschließlich Pugs spielen, war einfach fatal. Und sie wird auch der GPL das genick brechen, dessen bin ich mir sicher. Der Ausblick auf FPL Slots erhält, wenn es gut geht, die höchste Division am leben. Das Invitesystem muss für das Konzept IHL/#gold/GCG eine Selektierung vornehmen. Im GCG war es lediglich eine Einteilung. Rausgefiltert wurde aber so gut wie keiner. Bei GPL ist es statt einer Bewerbung jetzt halt eine Paywall mit Faceitlevel als automatische Einteilung.
bearbeitet von marc_ am 27.11.2017, 00:40
#3599 vor 2 Jahren
Killermiez 45 Beiträge
ok zu 1) ich gehe davon aus dass die Leute die du kennst diejenigen waren, die anfangs mit ins Boot genommen wurden als Bewerter der Applications. Das ist keine anstrengende Arbeit, da geb ich dir Recht. Nachdem diese jedoch versucht haben für ihre Freunde was besseres rauszuschlagen und interne Bewertungsdaten weitergegeben haben wurde dort ein Schnitt gemacht und die Einstufung wird seitdem wieder allein von Crisby und Kryben durchgeführt und auch teilweise ausführlicher und eben nach neuen internen Kriterien.

2) Es gibt nichts, was ich dagegen sagen kann, da wir das alle - einschließlich crisby - selbst so sehen. Es ist nunmal viel Arbeit und crisbys Bruder kann das alleine nicht stemmen, weshalb ich in letzter Zeit viele Gespräche geführt habe mit potentiellen Programmierern aus der Community und wir auch den ein oder anderen dabei haben der uns hoffentlich in Kürze aktiv unterstützen kann.

3) Ich bezog mich hier eher auf das generelle Ablehnen, da es genug reine MM Spieler gibt, die auch jetzt noch aktiv und serlös bei uns spielen und eben nicht nur "Daddler" sind - was sich aber auch erst im Laufe der Spielzeit herauskristalisiert hat. Wenn man anfangs natürlich eine Menge Leute auf einmal hat ist es schwerer zu selektieren. Im weiteren Verlauf jedoch sollte sich das vom Pensum her einpendeln, da auch nur noch stückchenweise Bewerbungen angenommen werden um den Überblick zu behalten.

Ich habe btw in keinem Wort auf unvergütete Arbeit hingewiesen in meinem Post, nur dass es - mittlerweile - absolut mehr Arbeit ist als vorher, da wir uns eben aufgrund des unangebrachten Verhaltens oder der Inaktivität auch von einigen Personen aus dem Team verabschieden mussten - auch hier sind in der Vergangenheit durch diese mit Sicherheit Fehler entstanden dessen Ausmaß wir nicht erahnen konnte, da man ein gewisses Vertrauen in Personen gesetzt hat
bearbeitet von Killermiez am 27.11.2017, 02:11
#3600 vor 2 Jahren
gamers-base.... 1101 Beiträge
Ich habe GCG noch nicht ausprobiert, aber das war marc_ zu den Bewertungen schrieb, wäre mir auch sehr wichtig:

Bewertungen zu jedem Spieler nach jedem Match (Und wenns nur Daumen runter/hoch ist) sollte immer Pflicht sein. Bei Bedarf kann man ein zwei Zeilen schreiben, dies ist dann optional. Wer Daumen runter gibt, muss automatisiert aber auch gecheckt werden, ob er der einzige ist, um Troller vorzubeugen. Denn wenn einer allen Anderen einen Daumen runter gibt, aber eben nur als Einziger, dann scheint da nicht zu viel Wahrheit dran zu sein.

Zu einem der fundamentalen Features von GCG würd ich aber auch gern noch was verlieren: Die Divisionen. Für mich ist da ein kleiner Konflikt, egal ob alte Systeme wie IHL etc schon immer mit Divisionen spielten. In meinen Augen sollte es keine Divisionen geben, und man darf auch seine ELO nicht sehen können. Solange die ELO vernünftig berechnet wird, sollten 10 Spieler auf dem Server sein, die ungefähr gleichstark sind - was anderes passiert ja heute auch nicht. Man sollte als Spieler aber nicht einen Divisionsaufstieg als Ziel haben, sondern die Verbesserung seines eigenen Spiels. Man soll sich nur auf das Spiel und die Kommunikation konzentrieren und nicht darauf, sich selber mit irgendwelchen Leveln oder Divisionen zu brüsten. Denn dann wird GCG auch anders als Faceit etc., nämlich mehr eine Pracc Plattform. Meine Meinung. Niederlagen sind dann nicht so schlimm, Gewinne aber auch nicht mehr so gewichtet - es geht mehr darum, aus dem Spiel was mitzunehmen, Mates zu treffen die ähnlich ticken, und einfach befreit aufspielen zu können.
#3601 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
also ich hatte das meistens so gehandhabt bzgl. bewertung:
viel ein negativ auf, habe ich ihn bewertet
viel ein sehr stark positiv auf, habe ich ihn bewertet.

ansonsten heißt bei mir, wenn keine bewertung erfolgt, dass alles ok war, keiner stark positiv oder stark negativ aufgefallen ist
#3602 vor 2 Jahren
schmause_r 23 Beiträge
Danke
bearbeitet von schmause_r am 27.11.2017, 15:46
...
137
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz