ANZEIGE:

gamerclubgermany

...
18
...


#451 vor 3 Jahren
snack1h 104 Beiträge
Hatte mich bisher noch nicht beworben, kann ich das nach wie vor machen?

Danke :)
#452 vor 3 Jahren
fr4nzB 37 Beiträge
no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.
#453 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Unter anderem Talentförderung.
#454 vor 3 Jahren
marc_ 1193 Beiträge
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


du spielst mit deutschsprachigen spielern zusammen (aka lernst leute aus der szene auf etwa deinem skilllevel kennen) und hast die chance dich recht schnell in den channeln hochzuspielen, wo du dann auch mit pros in kontakt kommen kannst. für talentierte spieler bestimmt schneller und attraktiver, als sich durch den sumpf aus cheatern in faceit, oder toxic briten in der esea zu kämpfen.

wenn esea und faceit dein ding ist, dann daddel da rein. ich freu' mich, wenn die yoloer und baiter alle dort bleiben, und man im gcg dann vernünftig gamen kann.
#455 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
maarc_:
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


du spielst mit deutschsprachigen spielern zusammen (aka lernst leute aus der szene auf etwa deinem skilllevel kennen) und hast die chance dich recht schnell in den channeln hochzuspielen, wo du dann auch mit pros in kontakt kommen kannst. für talentierte spieler bestimmt schneller und attraktiver, als sich durch den sumpf aus cheatern in faceit, oder toxic briten in der esea zu kämpfen.

wenn esea und faceit dein ding ist, dann daddel da rein. ich freu' mich, wenn die yoloer und baiter alle dort bleiben, und man im gcg dann vernünftig gamen kann.


Wenn ich nicht so verdammt loW wäre würde ich mich auch anmelden =(
#456 vor 3 Jahren
fr4nzB 37 Beiträge
maarc_:
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


du spielst mit deutschsprachigen spielern zusammen (aka lernst leute aus der szene auf etwa deinem skilllevel kennen) und hast die chance dich recht schnell in den channeln hochzuspielen, wo du dann auch mit pros in kontakt kommen kannst. für talentierte spieler bestimmt schneller und attraktiver, als sich durch den sumpf aus cheatern in faceit, oder toxic briten in der esea zu kämpfen.

wenn esea und faceit dein ding ist, dann daddel da rein. ich freu' mich, wenn die yoloer und baiter alle dort bleiben, und man im gcg dann vernünftig gamen kann.


hahaha, hast du damals in der deutschen 1.6 ihl gespielt? scheinbar nicht :D
#457 vor 3 Jahren
after1ifecs 0 Beiträge
inb4 pros werden wieder untereinander gamen und niemanden von außen mitspielen lassen ^v^
bearbeitet von after1ifecs am 06.03.2017, 11:43
#458 vor 3 Jahren
Lenzio 62 Beiträge
BengaloW:
maarc_:
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


du spielst mit deutschsprachigen spielern zusammen (aka lernst leute aus der szene auf etwa deinem skilllevel kennen) und hast die chance dich recht schnell in den channeln hochzuspielen, wo du dann auch mit pros in kontakt kommen kannst. für talentierte spieler bestimmt schneller und attraktiver, als sich durch den sumpf aus cheatern in faceit, oder toxic briten in der esea zu kämpfen.

wenn esea und faceit dein ding ist, dann daddel da rein. ich freu' mich, wenn die yoloer und baiter alle dort bleiben, und man im gcg dann vernünftig gamen kann.


Wenn ich nicht so verdammt loW wäre würde ich mich auch anmelden =(


Spielt doch nicht eine soo grosse Rolle, da es ja verschiedene Channels gibt, oder nicht?
#459 vor 3 Jahren
schniiii 1560 Beiträge
after1ifecs:inb4 pros werden wieder untereinander gamen und niemanden von außen mitspielen lassen ^v^


sofern du im pro channel bist wird die lobby bei 10 leuten automatisch erstellt und dann wird gepickt. es gibt keine lobbys wie früher mit 10+ leuten und dann gucken die leute in die röhre, von daher wird es zwar immer noch grüppchenbildung geben, aber es können trotzdem noch neue leute reinrutschen. und es kann ja sowieso nur solo gesucht werden.

ist btw gerade für newcomer eine echte möglichkeit sich zu beweisen und allemal besser als faceit oder esea, da hier bei hackern sehr schnell agiert werden kann und neue kontakte aufgebaut werden können

hat gutes potenzial länger als 3 monate zu halten, da das projekt ganz anders aufgezogen ist als die anderen und es (vermutlich/hoffentlich) keine vetternwirtschaft etc. geben wird
bearbeitet von schniiii am 06.03.2017, 11:54
#460 vor 3 Jahren
Spiidi 140 Beiträge
Bitte schreibt mich nicht privat an wenn ihr euch bewerben wollt :D Wenn die Bewerbungsphase eröffnet wird bekommt ihr das auf jeden Fall mit!
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Es geht mir persönlich vor allem um Talentförderung in Deutschland. Der E-Sport wird immer größer und das spürt man auch hierzulande. Deutschland hat eine sehr große Spielerbase und ich bin mir sicher dass der ein oder andere das Ziel/den Traum hat Pro-Gamer zu werden und ich bin mir auch sicher, dass auch einige das Potenzial dazu haben. Wir wollen den Leuten eine neue Möglichkeit bieten sich weiterzuentwickeln bzw. entdeckt zu werden. Man wird, sobald die Bewerbungsphase begonnen hat, auch in der Bewerbung sein Ziel mit dem GcG angeben müssen. Ich will also von den Leuten wissen ob sie in dieser Plattform eine neue Möglichkeit sehen um ein wenig zu mixen (was auch völlig legitim ist) oder ob man es als Sprungbrett für seine Karriere sieht. Ich selbst sehe mich noch am Beginn meiner Karriere aber ich denke ich konnte schon einiges an Erfahrung sammeln und weiß in manchen Punkten worauf es ankommt oder was genau auf einen zu kommt. Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen, weshalb ich wirklich hoffe dass alles klappt wie ich es mir vorstell und dass die Leute es wahrnehmen.
#461 vor 3 Jahren
mxyyyo 52 Beiträge
Spiidi:Bitte schreibt mich nicht privat an wenn ihr euch bewerben wollt :D Wenn die Bewerbungsphase eröffnet wird bekommt ihr das auf jeden Fall mit!
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Es geht mir persönlich vor allem um Talentförderung in Deutschland. Der E-Sport wird immer größer und das spürt man auch hierzulande. Deutschland hat eine sehr große Spielerbase und ich bin mir sicher dass der ein oder andere das Ziel/den Traum hat Pro-Gamer zu werden und ich bin mir auch sicher, dass auch einige das Potenzial dazu haben. Wir wollen den Leuten eine neue Möglichkeit bieten sich weiterzuentwickeln bzw. entdeckt zu werden. Man wird, sobald die Bewerbungsphase begonnen hat, auch in der Bewerbung sein Ziel mit dem GcG angeben müssen. Ich will also von den Leuten wissen ob sie in dieser Plattform eine neue Möglichkeit sehen um ein wenig zu mixen (was auch völlig legitim ist) oder ob man es als Sprungbrett für seine Karriere sieht. Ich selbst sehe mich noch am Beginn meiner Karriere aber ich denke ich konnte schon einiges an Erfahrung sammeln und weiß in manchen Punkten worauf es ankommt oder was genau auf einen zu kommt. Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen, weshalb ich wirklich hoffe dass alles klappt wie ich es mir vorstell und dass die Leute es wahrnehmen.


+1

Und um von dem Punkt Talentförderung mal abgesehen macht sowas einfach nur Spaß. Als ich Faceit FPLC Qualifier gespielt habe, hatte ich auch viel Spaß weil du einfach mal mit allen möglichen Leuten gegen alle möglichen Leute spielst, man bekommt andere Eindrücke von manchen Leuten, positiv wie auch negativ, was heutzutage ja auch viel wert ist, wenn man mal nen schlechten Ruf hat. Und da hinter dem Projekt ne erfahrene Truppe steht, bin ich mir auch sicher, dass das ganze etwas wird.

Einige meinten hier, dass sie Angst haben "zu low" eingestuft zu werden. Selbst wenn das der Fall ist, heißt es ja nicht, dass man nun ewig in dem Channel spielen muss. Man kann sich hochspielen und wer herraus sticht, der wird früher oder später sowieso weiter hoch kommen.
#462 vor 3 Jahren
Ghos7 1669 Beiträge
wie schaut denn euer zeitplan bzgl dauer der beta aus? hab die anmeldephase leider verpasst weil ich auf 99dmg nicht so oft unterwegs bin, versucht mal auf readmore.de nen thread zu machen, dort ist die playerbase auch relativ hoch und das interesse wäre mit sicherheit gegeben
#463 vor 3 Jahren
TRiBANtw 91 Beiträge
Ghos7:wie schaut denn euer zeitplan bzgl dauer der beta aus? hab die anmeldephase leider verpasst weil ich auf 99dmg nicht so oft unterwegs bin, versucht mal auf readmore.de nen thread zu machen, dort ist die playerbase auch relativ hoch und das interesse wäre mit sicherheit gegeben


Einen Zeitplan wie lange die betaphase jetzt genau läuft gibt es derzeit nicht. Alles weitere dazu werdet ihr aber in der nächsten Zeit noch von uns erfahren. Wir wollen euch ein bugfreies System zur Verfügung stellen und aus diesem Grund nehmen wir uns auch die nötige Zeit um entsprechende Fehler auszumerzen bzw. zu beheben und um die jeweiligen Verbesserungsvorschläge umzusetzen.
bearbeitet von TRiBANtw am 06.03.2017, 13:10
#464 vor 3 Jahren
gamers-base.... 1101 Beiträge
Ich fände btw eine Umbenamung des Threads gut - Inzwischen hat das Projekt ja einen Namen ;)

+1 Spiidi, schönes Statement :)
#465 vor 3 Jahren
fr4nzB 37 Beiträge
Spiidi:Bitte schreibt mich nicht privat an wenn ihr euch bewerben wollt :D Wenn die Bewerbungsphase eröffnet wird bekommt ihr das auf jeden Fall mit!
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Es geht mir persönlich vor allem um Talentförderung in Deutschland. Der E-Sport wird immer größer und das spürt man auch hierzulande. Deutschland hat eine sehr große Spielerbase und ich bin mir sicher dass der ein oder andere das Ziel/den Traum hat Pro-Gamer zu werden und ich bin mir auch sicher, dass auch einige das Potenzial dazu haben. Wir wollen den Leuten eine neue Möglichkeit bieten sich weiterzuentwickeln bzw. entdeckt zu werden. Man wird, sobald die Bewerbungsphase begonnen hat, auch in der Bewerbung sein Ziel mit dem GcG angeben müssen. Ich will also von den Leuten wissen ob sie in dieser Plattform eine neue Möglichkeit sehen um ein wenig zu mixen (was auch völlig legitim ist) oder ob man es als Sprungbrett für seine Karriere sieht. Ich selbst sehe mich noch am Beginn meiner Karriere aber ich denke ich konnte schon einiges an Erfahrung sammeln und weiß in manchen Punkten worauf es ankommt oder was genau auf einen zu kommt. Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen, weshalb ich wirklich hoffe dass alles klappt wie ich es mir vorstell und dass die Leute es wahrnehmen.


Talentförderung schön und gut, aber ich bezweifle, dass die Plattform den Erwartungen von einem Großteil der Leute gerecht werden kann, weil diejenigen, die das ganze stemmen und organisieren auf einen gewissen Faktor nur geringfügig Einfluss haben. Wenn Leute reindaddeln wollen und nur auf Gesicht gehen, dann machen die Leute das auch. Und was will man dagegen machen, solange Ansagen gemacht werden?
Für Spieler, die wirklich koordiniert gamen wollen, ist die ihl einfach die falsche Anlaufstelle, aber das scheinen hier die wenigsten zu raffen - leider. Nur mal als Beispiel: Was willst du machen, wenn pickbedingt niemand im Team ist, der ansagen will? Was willst du machen, wenn du 2 Leute im Team hast, die wie oben gesagt nur auf x gehen? Was willst du machen, wenn du mal Leute im Team hast, die komplett die Fresse halten? Was willst du machen, wenn du Leute im Team hast die sofort tilten und irgendwann nen Fick auf Ansagen geben?

Klar, dass diese Leute irgendwann vielleicht mal eine Sperre bekommen, weil es Beschwerden hagelt, ist klar. Es schützt die Spieler, die wirklich bock auf (Gather)-Taktiken, gute Calls und koordiniertes CS haben aber einfach nicht vor oben genannten Szenarien.

Es werden sich dennoch Leute herauskristallisieren, die einfach alles umschießen und durch gutes Spielverständnis auffallen werden. Das bleiben aber wahrscheinlich die Ausnahmen, wie es damals auch war (z.B. tabseN).

Für mich würde die Priorisierung also immer noch so aussehen:

Reindaddeln->IHL
Koordiniertes CS -> 5er Lobby Faceit Premium, Faceit Cups, 99dmg Liga mit m8s, welche ich schon länger kenne

Ich gehe mal stark davon aus, dass ich mit dieser Meinung nicht alleine bin.

just my 2 cents lel
bearbeitet von tonih3h3 am 06.03.2017, 15:50
#466 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
Wieso muss jemand 24/7 callen? Wenn jeder seinen Senf dazu gibt und jemand halt mal nen Move spielen will kann man doch bsp. darauf aufbauen?
Und das ganze Stadardzeugs sollte wohl jeder callen können, kein Plan was du im random Mix scheinbar erwartest.
bearbeitet von DrewiN_ am 06.03.2017, 16:00
#467 vor 3 Jahren
schniiii 1560 Beiträge
tonih3h3:
Spiidi:Bitte schreibt mich nicht privat an wenn ihr euch bewerben wollt :D Wenn die Bewerbungsphase eröffnet wird bekommt ihr das auf jeden Fall mit!
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Es geht mir persönlich vor allem um Talentförderung in Deutschland. Der E-Sport wird immer größer und das spürt man auch hierzulande. Deutschland hat eine sehr große Spielerbase und ich bin mir sicher dass der ein oder andere das Ziel/den Traum hat Pro-Gamer zu werden und ich bin mir auch sicher, dass auch einige das Potenzial dazu haben. Wir wollen den Leuten eine neue Möglichkeit bieten sich weiterzuentwickeln bzw. entdeckt zu werden. Man wird, sobald die Bewerbungsphase begonnen hat, auch in der Bewerbung sein Ziel mit dem GcG angeben müssen. Ich will also von den Leuten wissen ob sie in dieser Plattform eine neue Möglichkeit sehen um ein wenig zu mixen (was auch völlig legitim ist) oder ob man es als Sprungbrett für seine Karriere sieht. Ich selbst sehe mich noch am Beginn meiner Karriere aber ich denke ich konnte schon einiges an Erfahrung sammeln und weiß in manchen Punkten worauf es ankommt oder was genau auf einen zu kommt. Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen, weshalb ich wirklich hoffe dass alles klappt wie ich es mir vorstell und dass die Leute es wahrnehmen.


Talentförderung schön und gut, aber ich bezweifle, dass die Plattform den Erwartungen von einem Großteil der Leute gerecht werden kann, weil diejenigen, die das ganze stemmen und organisieren auf einen gewissen Faktor nur geringfügig Einfluss haben. Wenn Leute reindaddeln wollen und nur auf Gesicht gehen, dann machen die Leute das auch. Und was will man dagegen machen, solange Ansagen gemacht werden?
Für Spieler, die wirklich koordiniert gamen wollen, ist die ihl einfach die falsche Anlaufstelle, aber das scheinen hier die wenigsten zu raffen - leider. Nur mal als Beispiel: Was willst du machen, wenn pickbedingt niemand im Team ist, der ansagen will? Was willst du machen, wenn du 2 Leute im Team hast, die wie oben gesagt nur auf x gehen? Was willst du machen, wenn du mal Leute im Team hast, die komplett die Fresse halten? Was willst du machen, wenn du Leute im Team hast die sofort tilten und irgendwann nen Fick auf Ansagen geben?

Klar, dass diese Leute irgendwann vielleicht mal eine Sperre bekommen, weil es Beschwerden hagelt, ist klar. Es schützt die Spieler, die wirklich bock auf (Gather)-Taktiken, gute Calls und koordiniertes CS haben aber einfach nicht vor oben genannten Szenarien.

Es werden sich dennoch Leute herauskristallisieren, die einfach alles umschießen und durch gutes Spielverständnis auffallen werden. Das bleiben aber wahrscheinlich die Ausnahmen, wie es damals auch war (z.B. tabseN).

Für mich würde die Priorisierung also immer noch so aussehen:

Reindaddeln->IHL
Koordiniertes CS -> 5er Lobby Faceit Premium, Faceit Cups, 99dmg Liga mit m8s, welche ich schon länger kenne

Ich gehe mal stark davon aus, dass ich mit dieser Meinung nicht alleine bin.

just my 2 cents lel


um nicht mehr mit leuten spielen zu müssen, die dauernd tilten etc. könnte man eine blacklist einführen. wenn man dann beispielsweise eine lobby sucht, könnte die info kommen: jemand von deiner blacklist sucht gerade ebenfalls und man kann dann abwarten oder trotzdem suchen

ob das ganze technisch umgesetzt werden kann keine ahnung, bin kein programmierer XD
#468 vor 3 Jahren
fr4nzB 37 Beiträge
DrewiN_:Wieso muss jemand 24/7 callen? Wenn jeder seinen Senf dazu gibt und jemand halt mal nen Move spielen will kann man doch bsp. darauf aufbauen?
Und das ganze Stadardzeugs sollte wohl jeder callen können, kein Plan was du im random Mix scheinbar erwartest.


ich erwarte nichts, habe in dem thread hier aber den eindruck, dass einige sehr sehr viel erwarten :)
bearbeitet von tonih3h3 am 06.03.2017, 16:10
#469 vor 3 Jahren
o L L 1 171 Beiträge
Spiidi:Bitte schreibt mich nicht privat an wenn ihr euch bewerben wollt :D Wenn die Bewerbungsphase eröffnet wird bekommt ihr das auf jeden Fall mit!
tonih3h3:no offense, aber kann mich bitte mal jemand aufklären, wozu ein ihl format heutzutage noch benötigt wird? hab die ganze entwicklung der geschichte hier 0 verfolgt und wundere mich gerade, wie weit das schon fortgeschritten ist. Wenn ich reindaddeln will, mache ich das bei faceit (premium) oder esea und hab den vorteil, dass ich auch mit m8s zusammen spielen kann und das nicht total random ist, wie es in der ihl bei 1.6 damals war.


Es geht mir persönlich vor allem um Talentförderung in Deutschland. Der E-Sport wird immer größer und das spürt man auch hierzulande. Deutschland hat eine sehr große Spielerbase und ich bin mir sicher dass der ein oder andere das Ziel/den Traum hat Pro-Gamer zu werden und ich bin mir auch sicher, dass auch einige das Potenzial dazu haben. Wir wollen den Leuten eine neue Möglichkeit bieten sich weiterzuentwickeln bzw. entdeckt zu werden. Man wird, sobald die Bewerbungsphase begonnen hat, auch in der Bewerbung sein Ziel mit dem GcG angeben müssen. Ich will also von den Leuten wissen ob sie in dieser Plattform eine neue Möglichkeit sehen um ein wenig zu mixen (was auch völlig legitim ist) oder ob man es als Sprungbrett für seine Karriere sieht. Ich selbst sehe mich noch am Beginn meiner Karriere aber ich denke ich konnte schon einiges an Erfahrung sammeln und weiß in manchen Punkten worauf es ankommt oder was genau auf einen zu kommt. Mir liegt dieses Projekt sehr am Herzen, weshalb ich wirklich hoffe dass alles klappt wie ich es mir vorstell und dass die Leute es wahrnehmen.


top! freu mich für die möglichen neuen talente und cs de :) vielen dank an dieser stelle mal an die ganzen leute hinter dem projekt!
#470 vor 3 Jahren
FROZENkoki 426 Beiträge
Damals zu 1.6 Zeiten mit der IHL wurde denke ich nicht genau das Ziel verfolgt was die Leute heute probieren zu Verfolgen.
Es wird mehr Fokus auf die Talentförderung gelegt. Das es viele Ausnahmen geben wird die nicht viel reden oder sonstiges, das ist klar.

Aber wenn ich nur mit meinem Mates immer FaceIT spiele, wo mehr reingedaddelt wird als alles andere, egal wie hoch du gestuft bist, lerne ich keine neuen Leute kennen und kann mich auch nirgends mal für ein "Testgame" bewegen.

Egal ob man schlechte Mates hat oder ähnliches, im endeffekt krystalisieren sich immer die leute raus, die gut sind. Egal was die calls sind, egal ob jemand immer nur faced oder sonstiges.

Es war damals schon sehr gut immer neue Leute kennen zu lernen, solange sich der Kreis der ewigen 10 nicht immer wiederholt hat. Das wird heute aber nicht möglich sein.

Die Erwartungen die da rein gesteckt werden sind natürlich hoch, weil es die Chance ist, das in Deutschland auch mal die unbekannten guten Spieler, an gute bekannte Spieler kommen.

Und so wie ich das verstehe, ist das genau der sinn der Sache.

Damals in der 1.6 IHL sind die "guten" immer geleaved wenn zuviele unbekannte oder zu schlechte Spieler da waren. Heute ist man dann gezwungen dennen auch ein bisschen Input zu geben.
#471 vor 3 Jahren
Zure. 541 Beiträge
Ich weiß ich bin extrem spät dran, aber kann man sich noch für die Beta anmelden? Würde extrem gerne an der Beta teilnehmen :D

maarc_:
TRiBANtw:
Iamw0w:
veli:
bronkz:Das ganze klingt recht gut, aber habe die Befürchtung das die unteren Channels recht schnell toxic werden und mm niveau wird, kann, muss aber nicht. Bin mal gespannt wie das ganze dann anlaufen wird.


Ich denke Spieler die meinen toxic zu sein kann man melden und bei keiner Besserung wird er aussortiert oder kriegt einen timeout. Wenn man sieht was die Jungs für Ziele hat, dann merkt man auch das Zusammenhalt ganz oben auf der Liste steht. Niemand mag Spieler die toxic sind, insbesondere nicht tahsin. Daher sollte man keine Befürchtungen bzgl. Einschüchterungen haben.


Was ist mit Leuten die seltens mal flamen ? Werden die dann auch bestraft oder bekommen die nur eine "Verwarnung" ?


Im Regelwerk findest du die Antwort docs.google.com/documen...JKytQBEX8UW36ruYYs/edit

In der Regel werden wir jede Art von flamen unterdrücken mit einem "aber", jeder von euch hat mal einen schlechten Tag oder geht extrem übermotiviert in ein Match. Da kann es "mal" vorkommen, dass man ohne nachzudenken nen flame bringt. Solange dies nicht zu mehrfachen Beleidigungen oder Streitigkeiten führt und dies nicht gemeldet wird, dann wird auch nichts passieren. Letztlich liegt es an euch. Wenn ihr nichts meldet, dann können wir auch nicht handeln.


wie verfahrt ihr mit leuten, die den spieß "umdrehen" und einem, sobald man kritik äußert, direkt vorhalten man sei toxic? das find ich noch schlimmer als reinzuflamen.

wenn man in aller ruhe sagt "hey, wieso schiebst du nicht, wenn ich das 3 mal calle", oder "zieh nächstes mal mit mir rum und hol den refrag, statt zu baiten" und dann kommen antworten "ey was bist du so toxic man, ist doch nur ein (faceit/pug/mm/10er)."
ich hab' persönlich auf genau solche leute keinen bock, die nur dumm reindaddeln und kein interesse haben, sich zu verbessern. die können auch ganz ohne zu flamen toxic sein und das game ruinieren, durch uneinsichtigkeit und sturheit.

wird es irgend ne möglichkeit geben so leute dann zu blocken, dass man wenigstens in zukunft vermeiden kann, miteinander gequeued zu werden? ist halt auch schwierig nicht mit der zeit von solchem verhalten angepisst zu werden, wenn man keine möglichkeit hat, den leuten aus dem weg zu gehen.
/edit: gegeneinander wäre kein problem, da kann man sich muten. geht nur ums eigene team.


Ich denke es ist das Beste, wenn man dann für sich selbst entscheidet den entsprechenden Spielern einfach keine Kritik mehr zu geben. Es kann auch vorkommen, dass man einfach unterschiedlicher Meinung ist und dann kann genau so eine Situation zustande kommen, obwohl beide Spieler kritikfähig sind.

Blocken, so dass man nicht mehr mit bestimmten Spielern spielen kann, ist nicht gut. Einmal weil dadurch die Queue Zeiten sehr lang werden können und außerdem, weil man das extrem abusen kann (einfach alle guten Spieler in einer "Division" blocken, dann spielt man nur noch mit Noobs und kann sich easy hochspielen).
bearbeitet von Zure. am 07.03.2017, 13:31
#472 vor 3 Jahren
after1ifecs 0 Beiträge
Wie wärs mit einer Art Warteliste für Leute dies verpennt haben sich anzumelden? - Wenn jemand der in der Beta ist sehr inaktiv ist oder es ihm doch nicht gefällt darf dafür ein anderer mit rein? ^v^
bearbeitet von after1ifecs am 07.03.2017, 14:00
#473 vor 3 Jahren
sNajw0wJJ1g 12 Beiträge
Freue mich schon auf die IHL, paar Schellen verteileNN
#474 vor 3 Jahren
Spiidi 140 Beiträge
after1ifecs:Wie wärs mit einer Art Warteliste für Leute dies verpennt haben sich anzumelden? - Wenn jemand der in der Beta ist sehr inaktiv ist oder es ihm doch nicht gefällt darf dafür ein anderer mit rein? ^v^


Nach und nach werden wir mehr Leute zur Beta anmelden. Es geht auch wirklich nur darum die Stabilität des Ganzen zu testen und um Feedback zu sammeln.. Die Teams werden unfair sein, Matches werden aufgrund von Fehlern nicht generiert werden - es wird halt ein BETA-Test sein, je stabiler alles ist, desto mehr Leute kommen rein.
#475 vor 3 Jahren
Spiidi 140 Beiträge
Spiidi:
after1ifecs:Wie wärs mit einer Art Warteliste für Leute dies verpennt haben sich anzumelden? - Wenn jemand der in der Beta ist sehr inaktiv ist oder es ihm doch nicht gefällt darf dafür ein anderer mit rein? ^v^


Nach und nach werden wir mehr Leute zur Beta einladen. Es geht auch wirklich nur darum die Stabilität des Ganzen zu testen und um Feedback zu sammeln.. Die Teams werden unfair sein, Matches werden aufgrund von Fehlern nicht generiert werden - es wird halt ein BETA-Test sein, je stabiler alles ist, desto mehr Leute kommen rein.
...
18
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz