ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » schlimmste crowd ever???

schlimmste crowd ever???

2


#26 vor 3 Jahren
elseen 185 Beiträge
Das Event ist einer der schlimmsten Events die ich jemals gesehen habe. Die Crowd ist förmlich tot, wenn Teams aus dem Ausland spielen. Aber wenn SK / Immortals spielen sind sie gehyped. Dazu ist das alles ultra unorganisiert, ständig laufen Leute ins Bild, sie nehmen Interviewer, die nicht mal richtig Englisch reden können.. Einfach 0/10 dieses Event. Falls es nochmal ein Event in Brasilien geben sollte, dann bitte professioneller - viel professioneller.
#27 vor 3 Jahren
Herke 159 Beiträge
Man muss leider sagen, dass es nicht nur im eSport so ist, bestes Beispiel hierfür waren doch die Olympischen spiele, da haben die Zuschauer nicht gerade Werbung für sich gemacht. Natürlich sind nicht alle so, aber es ist doch sehr schade was manchmal da passiert.
#28 vor 3 Jahren
Jitko 983 Beiträge
Soviel zum Team fairness ;)


www.youtube.com/watch?v...8E&feature=youtu.be
#29 vor 3 Jahren
Muggez 44 Beiträge
1. Nur weil es zum "echten" Sport dazugehört ist es nicht in Ordnung. Sollen sich nach nem Nip vs. fnc Spiel die "Hooligans" Prügeln wie im "echten" Sport?

2. Cologne ist ne andere Sache, liegt Zentral von Europa und es sind eben Fans aus den verschiedensten Ländern da + es ist ein Major, deswegen reisen auch viele aus Übersee an.(und wurde ja schon ein Vid wo fnc ausgebuht wurde gepostet.)
#30 vor 3 Jahren
7ieben Projektleitung 3831 Beiträge
Muggez:2. Cologne ist ne andere Sache, liegt Zentral von Europa und es sind eben Fans aus den verschiedensten Ländern da + es ist ein Major, deswegen reisen auch viele aus Übersee an.(und wurde ja schon ein Vid wo fnc ausgebuht wurde gepostet.)


Mit dem Unterschied, dass TAZ dazwischen geht und zu mehr Respekt (vor der Leistung) aufruft. SK hingegen lassen sich nach jedem Spiel von vergleichbaren Crowd(reaktionen) feiern, als wären sie die Ultrahelden und geben quasi keinerlei Beachtung den ganzen Unsportlichkeiten den anderen Teams gegenüber. Das ist dann nicht nur unsportlich von den Zuschauern, sondern von SK leider auch - auch wenn sie von vielen immer noch als so faires Team gehandhabt werden, obwohl sie immer wieder das Gegenteil beweisen. Verdammt schade für das Event und für den Sport; aber der Sport ist am Ende nun mal das, was die Zuschauer sind. Und die Community kennen wir ja alle.
#31 vor 3 Jahren
S4V4G3 118 Beiträge
Einfach keine Events mehr in Brasilien und wir haben solche Probleme nicht
#32 vor 3 Jahren
zuckARRrrARr... 0 Beiträge
haben nunma nichts anderes, die brasilianer.
#33 vor 3 Jahren
Am-I-Evil 0 Beiträge
Wenn man Kinder auf solche Events lässt, verhalten sich Kinder in der Regel wie Kinder.
#34 vor 3 Jahren
General_Gustl 0 Beiträge
Sind einfach von der Mentalität das krasse Gegenteil von uns.. Meinens ja wahrscheinlich gar nicht so böse, sind bloß sehr hitzig und nicht gescheit erzogen ;)
Trotzdem unter aller Sau
bearbeitet von General_Gustl am 30.10.2016, 23:34
#35 vor 3 Jahren
marcellaustria 122 Beiträge
So schön das Sk verloren hat hoffe die Fans freuen sich jetzt so richtig :)
#36 vor 3 Jahren
pr0nyboi 112 Beiträge
Auspfeifen hin oder her für nip und c9 würde ordentlich geklatscht! Und ganz erlich die hater Kommentare die jeder von uns schon mal rausgehauen hat, sind einfach schlimmer!
#37 vor 3 Jahren
pr0nyboi 112 Beiträge
7ieben:
Muggez:2. Cologne ist ne andere Sache, liegt Zentral von Europa und es sind eben Fans aus den verschiedensten Ländern da + es ist ein Major, deswegen reisen auch viele aus Übersee an.(und wurde ja schon ein Vid wo fnc ausgebuht wurde gepostet.)


Mit dem Unterschied, dass TAZ dazwischen geht und zu mehr Respekt (vor der Leistung) aufruft. SK hingegen lassen sich nach jedem Spiel von vergleichbaren Crowd(reaktionen) feiern, als wären sie die Ultrahelden und geben quasi keinerlei Beachtung den ganzen Unsportlichkeiten den anderen Teams gegenüber. Das ist dann nicht nur unsportlich von den Zuschauern, sondern von SK leider auch - auch wenn sie von vielen immer noch als so faires Team gehandhabt werden, obwohl sie immer wieder das Gegenteil beweisen. Verdammt schade für das Event und für den Sport; aber der Sport ist am Ende nun mal das, was die Zuschauer sind. Und die Community kennen wir ja alle.


Was ein Dreck den du da verzapfst kuck dir das letzte Interview des abends mi Fallen doch mal an?
#38 vor 3 Jahren
hyyreN 0 Beiträge
myfriend:
7ieben:
Muggez:2. Cologne ist ne andere Sache, liegt Zentral von Europa und es sind eben Fans aus den verschiedensten Ländern da + es ist ein Major, deswegen reisen auch viele aus Übersee an.(und wurde ja schon ein Vid wo fnc ausgebuht wurde gepostet.)


Mit dem Unterschied, dass TAZ dazwischen geht und zu mehr Respekt (vor der Leistung) aufruft. SK hingegen lassen sich nach jedem Spiel von vergleichbaren Crowd(reaktionen) feiern, als wären sie die Ultrahelden und geben quasi keinerlei Beachtung den ganzen Unsportlichkeiten den anderen Teams gegenüber. Das ist dann nicht nur unsportlich von den Zuschauern, sondern von SK leider auch - auch wenn sie von vielen immer noch als so faires Team gehandhabt werden, obwohl sie immer wieder das Gegenteil beweisen. Verdammt schade für das Event und für den Sport; aber der Sport ist am Ende nun mal das, was die Zuschauer sind. Und die Community kennen wir ja alle.


Was ein Dreck den du da verzapfst kuck dir das letzte Interview des abends mi Fallen doch mal an?


Oh ja die berühmten interviews von Fallen :D Wo er krampfhaft versucht nach aussen hin ein gutes Bild abzugeben. Erimnert mich an sein lächerliches Statement nach dem LG Skandal.
Also wer sowas für voll nimmt findet sicher auch das Wahlprogramm der AFD voll töfte :D
#39 vor 3 Jahren
captainkeytie 252 Beiträge
Ich denke mit der ESL One in Köln kann man das nicht vergleichen, dort gab es ja kein deutsches Team, das wirklich von der ganzen Crowd gefeiert wurde. Natürlich war die Crowd in Brasilien trotzdem "schlimmer", als z.B. in Katowice.

Grundsätzlich finde ich Buhen und Pfeiffen ok, solange das nicht zum Pfeiff-Konzert wird. Positive Energie (Cheering) finde ich trotzdem viel stärker und beeindruckender als negative Energie wie das Pfeiffen.
Für mich macht es auch einen Unterschied, ob ein Team wie fnatic ausgebuht wird, die sich in Interviews immer extrem arrogant gegeben haben und teilweise sehr unsymphatisch sind oder eben ein unglaublich sympathisches Team wie Nip. Man pfeifft ja auch Bayern oder Mancity aus, aber niemals Celtic.

Es ist eine tolle und respektvolle Geste, dem Gegner zu applaudieren (auch bei einem Sieg), aber für mich wirkte es so, als galt das eher SK als C9 in dem Moment (Spreche aber natürlich kein Portugiesisch).

Jeder, der LGs / KeydStars Vlogs vom Umzug in die USA gesehen hat, weiß, dass Fallen super nett ist, ohne dass ich jetzt über sein Team (cold) sprechen möchte.
#40 vor 3 Jahren
EinsDreiEins... 198 Beiträge
Wären wir deutschen so patriotisch wie die Brasilianer, würden wir wohl von allen Seiten als nazis abgestempelt werden.
Generell gefällt mir so en Publikum deutlich mehr als eines, wo ab und an klatscht und ansonsten ruhig ist.
Da hab ich dann doch lieber solche assis im puplikum.
Kann mir auch vorstellen, dass es für die ausgebuhten Teams mehr Motivation als Frustration ist.
#41 vor 3 Jahren
zuckARRrrARr... 0 Beiträge
EinsDreiEinsZwei:Wären wir deutschen so patriotisch wie die Brasilianer, würden wir wohl von allen Seiten als nazis abgestempelt werden.


genau, wir deutschen sind die wahren opfer :///
#42 vor 3 Jahren
alleskiller 424 Beiträge
Immerhin mehr Stimmung als bei der gesamten Colonge 2016. Wir deutschen and einfach die übelsten Schlafkappen in der Hinsicht.

Wenn bei der Colonge 2017 Mouz es in die Playoffs schafft (sehe ich bei der Elaague schon für möglich) und dieses Stadion nicht aus allen Näten platzt und jeder danach kein Tinitus im Vorstadium hat...
#43 vor 3 Jahren
alleskiller 424 Beiträge
zuckARRrrARrARARARARARAR:
EinsDreiEinsZwei:Wären wir deutschen so patriotisch wie die Brasilianer, würden wir wohl von allen Seiten als nazis abgestempelt werden.


genau, wir deutschen sind die wahren opfer :///


Wir sollten über dem stehen. Patriotisch seine Flagge zu zeigen ist nichts schlimmes. Wir sind das einzigste Land der Welt wo das nicht erwünscht ist.

Ich bin stolz auf unser Land.
#44 vor 3 Jahren
pr0nyboi 112 Beiträge
elseen:Das Event ist einer der schlimmsten Events die ich jemals gesehen habe. Die Crowd ist förmlich tot, wenn Teams aus dem Ausland spielen. Aber wenn SK / Immortals spielen sind sie gehyped. Dazu ist das alles ultra unorganisiert, ständig laufen Leute ins Bild, sie nehmen Interviewer, die nicht mal richtig Englisch reden können.. Einfach 0/10 dieses Event. Falls es nochmal ein Event in Brasilien geben sollte, dann bitte professioneller - viel professioneller.


Komm mal runter von deinem hohen Pferd! Es ist völlig normal das die Brasilianer parteiisch sind und tot waren sie auch auf jeden fall nicht wenn man bedenkt das sie für c9 und nip mit geklatscht haben. Das zweite nur weil bei denn Anaylsten bischen Micro Probleme gab und paar leute durch den shot gelaufen sind heißt das noch lange nicht das 0/10 das ganze Stadion abgefackelt ist! Und zu guter letzte, ja verdammt es ist ein anderes Land bzw. ein anderer Kontinent da muss nicht jeder perfekt Englisch reden!
#45 vor 3 Jahren
Starmaeck 0 Beiträge
Köln, Deutschland, Europa auch ein anderer Kontinent warum wird denn hier jedes Turnier mit Englischen Ansagern veranstaltet und die (e: Beleidigung entfernt) müssen natürlich ihre Sprache bei einer Internationalen Veranstaltung sprechen weil sie leider durch ihre schlechte Bildung kein Englisch Sprechen :(
bearbeitet von 7ieben am 01.11.2016, 01:28
#46 vor 3 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
Dieser Hate in der Luft :D

Das einzige was wirklich nervig war, waren die Soundprobleme... ingame Sound weg, caster laut/leise, Analyst laut/leist/muted usw.

Diese Interviewerin da war allerdings auch etwas peinlich, da hätte man was besseres nehmen können.
#47 vor 3 Jahren
Bengalo 0 Beiträge
Starmaeck:Köln, Deutschland, Europa auch ein anderer Kontinent warum wird denn hier jedes Turnier mit Englischen Ansagern veranstaltet und die (e: Beleidigung entfernt) müssen natürlich ihre Sprache bei einer Internationalen Veranstaltung sprechen weil sie leider durch ihre schlechte Bildung kein Englisch Sprechen :(


Sei doch froh dass du hier ein gutes Bildungssystem vorfindest.
bearbeitet von 7ieben am 01.11.2016, 01:28
#48 vor 3 Jahren
scar.d 297 Beiträge
Ich habe das Gefühl die meisten haben noch nie ein Sport Stadion von innen gesehen ¯\_(ツ)_/¯

Das es Leute gibt die übers Ziel hinausschießen ist doch klar aber das heißt ja nicht das jeder Brasilianer in der Arena nem Spieler den Tod wünscht und das die Crowd komplett scheiße war nur weil 1 da so nen dämliches Plakat hat.
Ausserdem wenn ich SK Fan wäre würde ich auch nicht bei nem krassen Frag von C9 komplett abfeiern ...
bearbeitet von scar.d am 31.10.2016, 13:34
#49 vor 3 Jahren
lordwigham 63 Beiträge
7ieben:
Die Halle ist nur voll, wenn SK spielt...


Und genau deshalb sollten Events da nicht stattfinden. Nichtmal bei den Immortal-Spielen wars immer voll. Bei fast allen Events die ich in den letzten 2 Jahren verfolgt habe sind die Hallen fast immer sehr gut gefüllt bis rappelvoll.

Und die Standing Ovation für nip....alter SK hat gerade das Spiel gewonnen, die sind doch nie und nimmer für Nip aufgestanden sondern waren einfach gehyped.

Die "kopf ab" gesten und einige Schilder und generell ihre physische Ausdrucksweise haben sie sehr unsympathisch dargestellt.

Was auch immer, die Brasilianer haben hier NICHT das Spiel gefeiert. Und das ist sehr schade :(
#50 vor 3 Jahren
DannixStyler 404 Beiträge
scar.d:Ich habe das Gefühl die meisten haben noch nie ein Sport Stadion von innen gesehen ¯\_(ツ)_/¯

Das es Leute gibt die übers Ziel hinausschießen ist doch klar aber das heißt ja nicht das jeder Brasilianer in der Arena nem Spieler den Tod wünscht und das die Crowd komplett scheiße war nur weil 1 da so nen dämliches Plakat hat.
Ausserdem wenn ich SK Fan wäre würde ich auch nicht bei nem krassen Frag von C9 komplett abfeiern ...


Das Argument "in anderen Sportarten ist das auch immer so" zieht nicht! Weil es woanders asozial und kacke abgeht, heißt das noch lange nicht, dass das verhalten gut und zu tolerieren ist. Und das man das ganze in CS weiterführen sollte. (sorry für das kackdeutsch bin rausch
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz