ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » nooky als Teilzeit Kommentator?

nooky als Teilzeit Kommentator?

4


#76 vor 2 Jahren
MisterSic Projektleitung 506 Beiträge
bima:Von Knochen und slivo zu Horstor und muxor zu dabo und shinsky - was kommt als nächstes?
No hate aber die Casterqualität sinkt immer weiter obwohl Preisgelder etc steigen


Die Verbindung zwischen Casterqualität und Preisgelder musst du mir mal näher erklären.

Ich erinnere mich gerade an ein Stream mit Gob B und Knochen, der mal so gar nicht angekommen ist bei der Community. Im gegenteil, da wurde sich beschwert das es zu viel Analyse gibt und kein Hype um das Game aufgebaut wurde.

Wie so oft ist es halt der Persönliche Geschmack, der eine will die Kombination aus knallharter Analyse und Hype, der andere will wiederum nur den Hype und mitfiebern.

Dann sollte man sich auch vor Augen führen, wie oft gecastet wird, da kann man auch nicht jedes mal zum 1000ten male erklären, was da schief gelaufen ist und alles durchkauen, genauso wie man irgendwann mal nicht mehr jeden Luck Shot des Todes feiern wird.

Ich persönlich kann mir zum beispiel nicht jedes Game geben (und in den letzten 2 Jahren ist das Pensum, um die Games und Streams mega angestiegen), wo nur Analysiert wird, sondern mich einfach mal zurücklehnen und ein gutes CS Spiel sehen und mich durchs Game tragen lassen.

Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.
#77 vor 2 Jahren
heheheh 538 Beiträge
MisterSic:
bima:Von Knochen und slivo zu Horstor und muxor zu dabo und shinsky - was kommt als nächstes?
No hate aber die Casterqualität sinkt immer weiter obwohl Preisgelder etc steigen


Die Verbindung zwischen Casterqualität und Preisgelder musst du mir mal näher erklären.

Ich erinnere mich gerade an ein Stream mit Gob B und Knochen, der mal so gar nicht angekommen ist bei der Community. Im gegenteil, da wurde sich beschwert das es zu viel Analyse gibt und kein Hype um das Game aufgebaut wurde.

Wie so oft ist es halt der Persönliche Geschmack, der eine will die Kombination aus knallharter Analyse und Hype, der andere will wiederum nur den Hype und mitfiebern.

Dann sollte man sich auch vor Augen führen, wie oft gecastet wird, da kann man auch nicht jedes mal zum 1000ten male erklären, was da schief gelaufen ist und alles durchkauen, genauso wie man irgendwann mal nicht mehr jeden Luck Shot des Todes feiern wird.

Ich persönlich kann mir zum beispiel nicht jedes Game geben (und in den letzten 2 Jahren ist das Pensum, um die Games und Streams mega angestiegen), wo nur Analysiert wird, sondern mich einfach mal zurücklehnen und ein gutes CS Spiel sehen und mich durchs Game tragen lassen.

Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.


Mit Preisgeld steigen auch für die Unternehmen die Möglichkeiten (guck dir mal E-LEAGUE an?!?)
Aber wie ja schon erwähnt wurde sind die Streamer von 99DMG leider immernoch eine 1Man-Army - kann man Ihnen kaum einen Vorwurf machen und der Vergleich zu den Englischen Castern hinkt natürlich dann...(Wusste und dachte man halt auch nicht! - Danke für die Info)
#78 vor 2 Jahren
Itzeman 602 Beiträge
ihr solltet mal folgendes bedenken.

wie hoch ist die reichweite eines deutschen streams und wie hoch die eines englischen.
ein deutscher stream hat wenn überhaupt zwischen 1% und 10% eines englischen streams bei großen veranstaltungen. das reicht halt nicht zum überleben und ist zum sterben zu viel
#79 vor 2 Jahren
cera_one 0 Beiträge
also ich mag die deutsche sprache einfach nicht und schaue deshalb ausschließlich die englischen cast´s, hihi
bearbeitet von cera_one am 12.01.2017, 12:16
#80 vor 2 Jahren
HoFFel92 25 Beiträge
Guckt euch doch einfach das Match von Mouz gegen Big an . Was das für ein unterschied war zwischen nooky oder der 99 dmg Stream.

Nooky hat das um Welten besser gemacht. Bei DaboO finde ich es recht nervig das er meint über die Runde zu reden wenn sie vorbei ist und die nächste beginnt und er gefüllt über die Runde solange redet bis schon die halbe Action passiert ist in der nächste Runde .

Das läuft bei Nooky besser ab. Ist auf die richtigen Spieler drauf , weiß sofort wo was abgeht. Und erklärt kurz und verständlich. Bei den 99 dmg stream wird auf auto director gesetzt wo man gefüllt die hälfte der kills halt mal nicht drauf ist. Meine Meinung dazu
#81 vor 2 Jahren
Bachtim 19 Beiträge
HoFFel92:GEFÜLLT


lul
#82 vor 2 Jahren
cRush0r 461 Beiträge
nooky schafft es einfach, interessante infos schnell zu vermitteln. hat man sehr gut bei der 2ten cache runde gesehen, beim go auf b von big in ihrer eco. in der runde kommentiert, und dann einfach in der freezetime minimap geöffnet, kurz molotowspots etc reingemalt und das kurz runtergebrochen. solche sachen sind es, die den cast sehr sehenswert gemacht haben, da er diese "tote zeit" effektiv nutzt (und zwar nicht mit moneymanagment xD), aber dieses thema nicht weit in die nächste runde hineinzieht.

zu den 99dmg caster kann ich nicht viel sagen, guck da nicht so häufig, hab aber das gefühl das sie irgendwann stagnieren, d.h. nachde. die anfänglichen problemen behoben wurden gibt es relativ schnell keine entwicklung mehr, kann aber gut sein das ich mich da irre, wie gesagt, schaue die casts relativ selten
#83 vor 2 Jahren
MerlionTV 157 Beiträge
Meiner Meinung nach waren Knochen und V3n0m das beste deutsche Caster-Duo.

Ich bin hin- und her-gerissen zwischen dem Support für deutsche Streams und angenehmen Stream schauen. Keine Ahnung was 99Damage genau tun könnte um mich wieder komplett an deutsche Casts zu binden
#84 vor 2 Jahren
feroCS 92 Beiträge
nooky hat mir beim casten des BIG vs. Mousesports Spieles auch richtig gut gefallen. Die neuen 99 Damage Caster machen weiß Gott keinen schlechten Job, aber seit Knochen fällt es mir einfach schwierig, einen deutschen Stream zu schauen. Knochen hatte einfach Charisma und Charakter. Das passte wie Faust aufs Auge und hat jedes Mal Spaß gemacht. Auch in Verbindung mit Venom, Ninja, Zonix usw sind gute Casts entstanden. Es war immer sehr unterhaltsam. Und genau das muss ein Stream meiner Meinung nach sein, in erster Linie Unterhaltsam und der Caster muss einfach Charakter haben. Auch mal was verrücktes machen. Die 99 Damage Caster machen einen guten Job, ab und an schalte ich da auch gerne mal rein, aber zZ kommen für mich auch eher die englisch sprachigen Casts in Frage.
#85 vor 2 Jahren
Bountshi 35 Beiträge
MisterSic:
Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.


Genau weils hier noch nie Feedback gab :> "Schuld" wird hier wieder auf die Com abgewälzt(wie immer) statt mal selber ausm arsch zu kommen.
bearbeitet von Bountshi am 12.01.2017, 18:50
#86 vor 2 Jahren
DreizehnZwoelf 161 Beiträge
Bountshi:
MisterSic:
Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.


Genau weils hier noch nie Feedback gab :> "Schuld" wird hier wieder auf die Com abgewälzt(wie immer) statt mal selber ausm arsch zu kommen.


99 Damage kommt aber nicht ausm Arsch. Vor Monaten gab es mal ne Talkrunde mit Humpen, Noise und Astinox, welcher das ganze geleitet hat. Humpen sprach dort zig Punkte an, warum und wieso der deutsche Stream so schlecht dasteht. Bis heute hat sich kein Caster seine Vorschläge zu Herzen genommen...

Ich weiß nicht, ob Knochen noch ne Menge Einfluss auf die Dinge hier nimmt. Allerdings war es hier damals um einiges qualitativer. Seien es die News oder auch die Casts....

Edit: youtu.be/tAM9roGadNg ab der 50. Minute fängt das an....
bearbeitet von DreizehnZwoelf am 12.01.2017, 19:56
#87 vor 2 Jahren
Jitko 982 Beiträge
Bountshi:
MisterSic:
Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.


Genau weils hier noch nie Feedback gab :> "Schuld" wird hier wieder auf die Com abgewälzt(wie immer) statt mal selber ausm arsch zu kommen.


Keine sagt das die Community "Schuld" ist.
Sic bezieht das eher auf ein Konstruktives Feedback mit dem man arbeiten kann, um sich zu verbessern. Davon gibt es leider mMn zu wenig aus der Sicht des Casters von der Community.

Ein Konstruktives Feedback ist für mich:
-Feedback zu Sprache
-Feedback zum Flow
-Feedback zur Struktur im Cast
-Feedback zum Wissen
-Feedback zur Arbeit als Observer
-Feedback zur Wortwahl
-Feedback zum Mix zwischen PlayByPlay und Color Cast

Sachen Ansprechen und ggf. eine Verbesserung einbringen wie man es sich vorstellen würde.

Ist doch wie im Job. Schlechtes muss angesprochen werden um dran arbeiten zu können und desto mehr Feedback ein Caster sammeln kann, desto mehr kann er auch in die Richtung arbeiten wie sich das die Community vorstellt.

Nette Worte sind natürlich auch immer cool und man freut sich über sowas :) Aber am Ende bringt man jemand mit ordentlich ausgedrückter Kritik am besten weiter und das könnt Ihr als Zuschauer uns am besten geben.

Oder überlegt doch mal allgemein was Ihr am Konzept und Durchführung/Aufbau von einem Cast ändern würdet um es für euch ansehnlicher zu machen.

Danke für eure hoffentlich kommendes Feedback :)

Wenn da Interesse besteht, kann sich gerne die Community auch in einer Talkrunde zusammensetzen und ich höre mir alle eure Vorschläge an ;)
bearbeitet von Jitko am 12.01.2017, 19:32
#88 vor 2 Jahren
MisterSic Projektleitung 506 Beiträge
Bountshi:
MisterSic:
Wie mrk auch schon sagte, ohne Feedback läuft da auch nicht viel. Ihr solltet schon sachlich schreiben können, was euch gefällt und was nicht. So kann sich jeder Caster hinsetzen und an sich arbeiten, egal ob Junior oder Main Caster.


Genau weils hier noch nie Feedback gab :> "Schuld" wird hier wieder auf die Com abgewälzt(wie immer) statt mal selber ausm arsch zu kommen.


Niemand gibt euch die Schuld dafür. Wo auch immer du das raus gelesen hast.

Als Timo angefangen hat für 99Damage zu Casten, gab es viel konstruktive Kritik, die ihn veranlasst hat, sich hinzusetzen, seine Stream anzuschauen, die Fehler zu erkennen und zu üben.
Sowas braucht aber nicht nur ein Timo sondern auch ein mrk, Jitko, Marvin und Daboo ect.
Ohne euer Feedback kann man nur grob schätzen was gut lief und was nicht.
#89 vor 2 Jahren
foolisH_ 268 Beiträge
Gibt es einen Link zum VOD von mouz vs. BIG vom nooky Stream?
bearbeitet von foolisH_ am 13.01.2017, 06:00
#90 vor 2 Jahren
HoFFel92 25 Beiträge
Ja gibt es
hier -----> www.twitch.tv/nookyyy/v/113535307

Dazu muss man aber ein abo haben bei nooky um es sehen zu können , was ich selbst auch nicht habe.
#91 vor 2 Jahren
Fox1337 60 Beiträge
Hab den Stream damals auf 99dmg angeschaut und mir jetzt das VOD von nooky nachträglich nochmal angeschaut und ich muss echt sagen das nooky das um Welten besser gemacht hat
#92 vor 2 Jahren
mrkkk 75 Beiträge
Fox1337:Hab den Stream damals auf 99dmg angeschaut und mir jetzt das VOD von nooky nachträglich nochmal angeschaut und ich muss echt sagen das nooky das um Welten besser gemacht hat


-> csgo.99damage.de/de/for...ck/1297-caster-feedback
#93 vor 2 Jahren
gRy00 92 Beiträge
no hate, aber die englischen streams sind sowieso in 90% der fällen viel besser..
#94 vor 2 Jahren
HorstOfWar 649 Beiträge
Auch wenn das schon x-mal gesagt wurde:

Entscheidend sind doch die persönlichen Präferenzen. Wenn ich unterhalten werden will bin ich bei 99 Damage oder Let's Cast gut bedient. Je nachdem wer moderiert gefällt es mir mehr oder weniger.

Wenn ich etwas beim Zuschauen lernen will kann ich mit Nooky oder Steel (meist yt) ansehen.

Über persönliche Meinungen zum taktischen Verständnis des Casters zu diskutieren führt mMn. zu gar nichts. Beispiel Fußball: Marcel Reif hassen unzählige Fußballfans, dennoch unterhält er die Leute.

Ich finde es manchmal sogar angenehmer Dinge anders zu sehen als der Caster. Selbst wenn mich das aufregt.

Und wenn es euch trotz alledem nicht gefällt: Anderen Kanal schauen - kostet ja nix.
#95 vor 2 Jahren
Sprout_Daniel 158 Beiträge
Ich wäre froh, wenn einmal eines meiner Teams von Andre gecastet werden würde und nicht immer von schechten Castern. Jemand mit seinem Fachwissen würde der deutschen Casterszene auf alle Fälle sehr gut tun.
#96 vor 2 Jahren
mrc5k 310 Beiträge
Streamt grade auch wieder wär es nicht mitbekommen hat
#97 vor 2 Jahren
passi0n 215 Beiträge
Ich schaue generell nur die englischen Casts, jedoch muss ich sagen das ich schon öfters mal bei nooky reingeschaut habe und es mir sehr gut gefallen hat. Man lernt dort viel mehr als bei den 99dmg Casts, welche meiner Meinung nach keine positiven Aspekte gegenüber dem von nooky haben. Sry, nur meine Meinung und kein Hate.
#98 vor 2 Jahren
brokkoleet 0 Beiträge
Nooky macht das echt verdammt gut. Er bringt halt nicht nur gut wissen rüber, sondern entertaint mmn ziemlich gut.
Und an die Leute die ihn zu arrogant finden: Ihr solltet tzd mal reinschauen, dieses "arrogante" ist während er castet eig echt nicht vorhanden. Aber gut ich schau seinen stream auch so und find ihn gar nicht arrogant, aber macht euch selber nen bild ^^
#99 vor 2 Jahren
schulzze12 96 Beiträge
knochen und zonixx ♥
#100 vor 2 Jahren
KnightWhoSaysNi 0 Beiträge
Nooky rafft halt was. Ich mag das Analytische.
4

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz