ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
116
...


#3023 vor 3 Jahren
TerrorBanane 225 Beiträge
droegelN:Sie haben am Schluss leider verdient verloren, sie konnten viel nicht zu machen.
Gegen Forces Pop zu rushen, obwohl es bei anderen schon nicht geklappt hat, ist nicht die beste Idee.
Allgemein war die Posi um Pop schlecht, da wurden sie immer weggeholt.

Und mal nicht direkt zu Big:
Was ist an dem taunting so schlimm? Wird halt emotionaler, aber das machts spannender und intensiver. So lange sich danach alle die Hand geben ist das doch in Ordnung. Und keevs Knifes sind doch genauso taunting. Er hätte mal lieber die AWP Shots so treffen sollen wie seine Knifes.
Aber generell ist der 99DMG Twitchchat dermaßen Krebs. Man beschwert sich über das Taunting von Immortal aber eigene Knifekills werden gefeiert, die von Immortal in Boden geflamed und nach dem Match wurden Beleidigungen rausgehauen, dass war schon eine Entmenschlichung der Spieler.
Die deutsche Szene ist wie jede anderen ein dermaßen großer Kindergarten voller Heulsusen, es ist unglaublich.
Warum schafft man es nicht, einfach mal Anstand zu wahren? Man fordert doch das Gleiche auch von Immortal...

Edit:
Und wegen dem Taunting: Am Ende umarmen sich noch alle:

clips.twitch.tv/FurryFr...ragonflyAMPEnergyCherry
Also heult bitte deswegen nicht so rum. Wegen dem Jump sollten sich alle anderen ja auch nicht aufregen.


+1 Rafft euch mal bisschen
#3024 vor 3 Jahren
BIG Tom 50 Beiträge
rK.:
BIG Tom:
rK.:
SERGEAN7:tabseN hat wirklich ein unglaubliches Major gespielt, Respekt dafür.


Leider muss er sich fast schon den loss auf train ankreiden mit seinen 2 fails am Ende >.<


Ich kann verstehen das die Emotionen hochkochen aber ich hoffe wirklich sehr, dass du heute morgen aufwachst und dann realisierst was hier tatsächlich erreicht wurde.

Wir gewinnen als Team - Wir verlieren als Team.


Würdest du den Thread oder doe Kommentare unter den News lesen würdest du sehen dass ich mehrmals geschrieben habe was sie für ein geiles Turnier gespielt haben ;)


Entschuldigung. Dann ist alles gut. Ich hoffe es geht dir heute besser ;)
#3025 vor 3 Jahren
3ddy 5 Beiträge
Sie haben den "Legendenstatus" da wollen alle anderen Teams hin !!!!!!

War ein gutes Spiel !!

Man muss auch sagen das die Doppel- AWP bei Immortals gut war, vor allen dingen bein KNG
Alle haben auf dem Major gute leistungen gezeigt und Legija das Tier.

Keev muß nur noch seinen Spielstil finden, er ist nicht Fallen oder Guardian sondern "Keev" dabei sollte ihn Gob unterstützen.

GGWP Jungs
#3026 vor 3 Jahren
rK. 716 Beiträge
BIG Tom:
rK.:
BIG Tom:
rK.:
SERGEAN7:tabseN hat wirklich ein unglaubliches Major gespielt, Respekt dafür.


Leider muss er sich fast schon den loss auf train ankreiden mit seinen 2 fails am Ende >.<


Ich kann verstehen das die Emotionen hochkochen aber ich hoffe wirklich sehr, dass du heute morgen aufwachst und dann realisierst was hier tatsächlich erreicht wurde.

Wir gewinnen als Team - Wir verlieren als Team.


Würdest du den Thread oder doe Kommentare unter den News lesen würdest du sehen dass ich mehrmals geschrieben habe was sie für ein geiles Turnier gespielt haben ;)


Entschuldigung. Dann ist alles gut. Ich hoffe es geht dir heute besser ;)


Mir ging es nie schlecht ;)
#3027 vor 3 Jahren
Fetter Knilch 0 Beiträge
rK.:
BIG Tom:
rK.:
BIG Tom:
rK.:
SERGEAN7:tabseN hat wirklich ein unglaubliches Major gespielt, Respekt dafür.


Leider muss er sich fast schon den loss auf train ankreiden mit seinen 2 fails am Ende >.<


Ich kann verstehen das die Emotionen hochkochen aber ich hoffe wirklich sehr, dass du heute morgen aufwachst und dann realisierst was hier tatsächlich erreicht wurde.

Wir gewinnen als Team - Wir verlieren als Team.


Würdest du den Thread oder doe Kommentare unter den News lesen würdest du sehen dass ich mehrmals geschrieben habe was sie für ein geiles Turnier gespielt haben ;)


Entschuldigung. Dann ist alles gut. Ich hoffe es geht dir heute besser ;)


Mir ging es nie schlecht ;)


Ich bin beim zuschauen fast gestorben, so aufregend war das, dass du hier einen auf hero machst und krass reinchattest nach dem was big geleistet hat ist schon ein bisschen arm
#3028 vor 3 Jahren
rK. 716 Beiträge
Fetter Knilch:
rK.:
BIG Tom:
rK.:
BIG Tom:
rK.:
SERGEAN7:tabseN hat wirklich ein unglaubliches Major gespielt, Respekt dafür.


Leider muss er sich fast schon den loss auf train ankreiden mit seinen 2 fails am Ende >.<


Ich kann verstehen das die Emotionen hochkochen aber ich hoffe wirklich sehr, dass du heute morgen aufwachst und dann realisierst was hier tatsächlich erreicht wurde.

Wir gewinnen als Team - Wir verlieren als Team.


Würdest du den Thread oder doe Kommentare unter den News lesen würdest du sehen dass ich mehrmals geschrieben habe was sie für ein geiles Turnier gespielt haben ;)


Entschuldigung. Dann ist alles gut. Ich hoffe es geht dir heute besser ;)


Mir ging es nie schlecht ;)


Ich bin beim zuschauen fast gestorben, so aufregend war das, dass du hier einen auf hero machst und krass reinchattest nach dem was big geleistet hat ist schon ein bisschen arm


Was genau ist dein Problem? Wo mache ich auf hero und wo chatte ich krass rein? :D
bearbeitet von rK. am 22.07.2017, 11:10
#3029 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
droegelN:

Edit:
Und wegen dem Taunting: Am Ende umarmen sich noch alle:

clips.twitch.tv/FurryFr...ragonflyAMPEnergyCherry
Also heult bitte deswegen nicht so rum. Wegen dem Jump sollten sich alle anderen ja auch nicht aufregen.


"Alle" h3h3
#3030 vor 3 Jahren
HorstOfWar 737 Beiträge
BIG erreicht nach gerade einmal 7 Monaten die Playoffs in einem Major und es gibt tatsächlich Menschen die jetzt einzelnen Spielern die Schuld am Scheitern geben.
#3031 vor 3 Jahren
Raka 1055 Beiträge
Hier ganzen Hipster in Rohrenjeans kommt mal wieder klar, taunting gehört einfach zu cs. Also lasst das rumgeheule und akzeptiert das IM einfach das besser Team an diesem Tag war.

Einzig was man kritisieren kann oder vielleicht auch muss, ist die Aktion von Hen1. Wer selbst für technische Probleme verantwortlich ist, gehört bestraft. Wenn eine Mouse deswegen gekaputt geht, weil jemand seine Wut nicht unter Kontrolle hat, gehört eindeutig bestraft. Hoffentlich wird Valve dahingehen das Reglenwerk überarbeiten.

Zu lässt sich nur eins sagen "Großartige Leistung"
Es hat zwar nicht für den Sieg gereicht, aber das nächste Major wird kommen =).
Ihr habt der CS community zeigt, was cs eigentlich ausmacht. (teamplay und strategie und nicht einfach nur insane headshots)
Es ist auch schön zusehen das 4 von 5 Spieler regelmäßig runden drehen können. Bei Keev fehlt diese Qualität zwar noch, aber keine Sorge das lernt der Bengel auch noch! War schließlich sein erstes Major.

Ty BIG für diese extreme geile Tunierleistung!
#3032 vor 3 Jahren
bambule- 27 Beiträge
HorstOfWar:BIG erreicht nach gerade einmal 7 Monaten die Playoffs in einem Major und es gibt tatsächlich Menschen die jetzt einzelnen Spielern die Schuld am Scheitern geben.


Ich versteh das nicht. Klar haben sie Dinge erreicht, die man nicht für möglich gehalten hat. Ich hab sie etwa auch nicht bei der pick em gewählt. Dafür hat big meinen größten Respekt.
Trotzdem ändert das nichts an der Tatsache, dass man gegen einen Gegner gespielt hat, der selbst auch nur aus dem Qualifier kommt, und den man dort besiegt hat. Also ein Gegner auf absoluter Augenhöhe. Und auf Train wurden krasse Fehler begangen und da kann man sich nur ärgern und nichts weiter. Da gibts auch nichts schön zu reden.
Im großen und ganzen eine gute Leistung, trotzdem ist das einfach nur ärgerlich und selbstverschuldet gegen einen ebenbürtigen Gegner so auszuscheiden.
bearbeitet von bambule- am 22.07.2017, 12:25
#3033 vor 3 Jahren
n_n 91 Beiträge
HorstOfWar:BIG erreicht nach gerade einmal 7 Monaten die Playoffs in einem Major und es gibt tatsächlich Menschen die jetzt einzelnen Spielern die Schuld am Scheitern geben.


+1

Nachtrag: Wer sein Arbeitsgerät mutwillig oder grob fahrlässig zerstört, wird disqalifiziert, ähnlich einer Roten Karte. Der Rest hat dann mit 4 Mann zuende zu spielen.
#3034 vor 3 Jahren
rufused_ 35 Beiträge
Das mit der Maus find ich immer Intressant, was wäre denn eure Lösung für einen Spieler der (absichtlich oder nicht) seine Maus schrottet?

4on5 weiterspielen? Disqualifiquation weil eine Maus kaputt geht?

Imho find ich es sehr natürlich ihm ne neue Maus zugeben - eine disqualifikation zu fordern find ich unsportlich. Gibt ja auch Tennisspieler die ihre Schläger kaputt hauen.
#3035 vor 3 Jahren
leseundschre... 410 Beiträge
Schade) ;

Aber danke für die wundervollen Cs Spielen.
Danke gob b das du so viel Mühe Zeit in 4 Leuten steckst und das alles darum herum.
Danke das du es wieder auf ne Stage geschafft hast und Deutsches Cs wieder präsentiert hast.
Man kann einfach stolz sein was ihr geleistet habt so viel Blut in dieses Game gesteckt.
Einfach toll. Ich hoffe aber das keiner von euch jetzt alles hinschmeißt!
Bitte bleibt dran ihr seid so ein tolles Team!

PS: nex soll mal bitte seine cfg updaten twitchen :D
Und gob auch


Nochmals vielen lieben dank das ihr so hart gekämpft habt es war GROßARTIG
bearbeitet von andreyyy1 am 22.07.2017, 13:38
#3036 vor 3 Jahren
BF_4_EVER 0 Beiträge
.
bearbeitet von BF_4_EVER am 27.01.2019, 10:33
#3037 vor 3 Jahren
Citizenpete 603 Beiträge
BIG Spiele machen mich immer so fertig. Gestern habe ich ein BIG gesehen, welches nicht gut drauf war, Nerven zeigte (z.B. tabseNs unnötiger Push/Peek in der 29. Runde der 3. Map), sogar einfache Granaten vergeigte, krassen Missreads und trotzdem war es ein ansehnliches Spiel und BIG bewies unglaubliche Willensstärke.
#3038 vor 3 Jahren
Gasinst 49 Beiträge
Man kann einfach nur stolz auf die Jungs sein. Nicht mehr nicht weniger. Was uns da geboten worden ist, war echt überragend. Es hat zum ersten Mal wieder Spaß gemacht CS zu gucken (alle BIG Spiele). Einfach weil BIG gezeigt hat das strategische Rafinesse in CS nicht tot ist und Firepower allein nicht das ausschlaggebende Kriterium sein muss. Wir werden in Zukunft also noch viel Spaß mit den Jungs haben.

Zum Spiel gegen Immortals:
Das Spiel auf Cobble war nervenzerreibend und eine Meisterleistung an Disziplin. Und auch wenn man letztenends das BO3 verloren hat, keiner wird sich an die Niederlage erinnern sondern wie geil das Ding umgebogen worden ist. Nicht zu vergessen: #Messerstecherinternational :P
An die Stiche wird man sich international noch lange erinnern.
Auf Inferno war irgendwie der Wurm drin. Ich bin mir noch uneins, ob das ein cleveres Antispiel gegen Gob's Taktiken war oder einfach nur Brain aus, pushen und glücklich den Gegner im Aufbau erwischen.
Das Spiel auf Train war dann schon wieder etwas ordentlicher. Man hat jedoch die Nervosität gemerkt (was vollkommen in Ordnung ist unter Anbetracht der Tatsache, dass Immortals zur Wand steht und man selbst den Sack zumachen will). Hätte man vor der Runde 24 als CT die ein oder andere mehr geholt, wäre das nicht so ein Wackelding geworden. Somit hat man leider mal den kürzeren gezogen.

Zum drum herum: Ich fand das Messern nicht so schlimm, wie die ganzen Gestiken seitens Immortals Richtung BIG. Warum? Weil zwei von den drei Knifekills auf Cobble situationsbedingt die beste Lösung waren. Lediglich Keevs Aktion zum 19-17 fiel in die Kategorie "Taunting". Ich hätte an BIG's stelle zumindest bei einzelnen Spielern das Abklatschen am Ende verweigert. Für mich sind Immortals somit unten durch und ich Wünsche ihnen einfach nur, dass sie im Halbfinale richtig Böse überfahren werden.

Tl;dr: BIG liefert ein super Turnier bis ins Viertelfinale, erreicht Legends und wird dann von den eigenen Nerven geschlagen. Neben der taktischen Rafinesse und den Fähigkeiten an den Waffen wird auch klar gezeigt das der Umgang mit dem Messer dem Team nicht fremd ist. Ach ja: Und ganz nebenbei poliert dieses junge Team den Ruf des deutschen CS wieder auf hochglanz.
#3039 vor 3 Jahren
JungS0N 473 Beiträge
GG WP BIG!
Overall eine solide Leistung in diesem Major, die gezeigt hat, dass auch ein full-deutsches Team gegen die Besten der Welt was raffen kann. Am Ende haben die Nerven und das Quäntchen Glück gefehlt um es ins Halbfinale zu schaffen. Aber die Nervosität verzeihe ich den Jungs, was davor abgeliefert wurde hat Lust auf mehr gemacht. Freue mich schon die Jungs in der Pro League regelmäßig gegen die großen Teams zu sehen.
Ansonsten denke ich, Inferno zu picken war ein Fehler. IMT hatte hier seine Hausaufgaben gemacht und BIGs Vorrundenspiele sehr genau analysiert. Sie wussten genau was BIG versucht und haben teilweise perfekt Anti gespielt. Da war als T kaum was zu machen, wenn IMT ungefähr bescheid weiß was passieren wird und sie dann hald auch ihre Shots hitten. Train dagegen hätte man auch gewinnen können, wenn man in 2-3 Situationen einen kühlen Kopf bewahrt hätte - bpsw. tabsen mit seinem 1v1 gegen Ende wo er die Bombe eigentlich für sich down hatte und nur noch 25 Sekunden auf der Uhr waren oder keev im 2v1 afterplant... ich denke mit mehr internationaler Erfahrung und entsprechendem Selbstvertrauen macht man hier mal einen früheren Peak mit der AWP und versucht ein 1v1 zu kriegen.
Immortals hat aber auch ordentlich aufgespielt und ist sicher nicht unverdient im Halbfinale. Dennoch hätte es auch BIG verdient gehabt. Ich mein es geht hier am Ende um 2 Runden haben oder nicht haben, das sind im Endeffekt 2-3 kleinere Fehler die sowas ausmachen können und damit ein Stück weit auch einfach unlucky.
bearbeitet von JungS0N am 22.07.2017, 13:58
#3040 vor 3 Jahren
Jiggy 93 Beiträge
was steht denn als nächstes für big an?
#3041 vor 3 Jahren
sampleME 0 Beiträge
So gefällt mir das. Ich stand eigentlich schon immer hinter dieser "BIG-Idee" und schlussendlich hat sich das Ganze ja ausgezahlt. Nicht nur Respekt von der deutschen Community haben sie sich erspielt, sondern auch im internationalen Bereich haben sie vermehrt an Begeisterte gewonnen und großen Lob von anderen Rivalen bekommen. Gob b hat sich in den letzten Monaten arg gesteigert und wie nooky bereits in seinem Stream gesagt hat, hat er auch einen sehr guten Einfluss auf keev, was durchaus nur zugute für das Team kommt. Eins möchte ich vorweg erwähnen: Immortals ist Verdient im Halbfinale, was anderes zu sagen zeugt hauptsächlich von Dummheit oder man ist total verliebt in BIG und lebt in einem Traum. Sie müssen sich nur noch auf die zahlreichen Fehler, die man vermehrt auf dem Major gezeigt hat, hinarbeiten und versuchen zu lösen.
bearbeitet von sampleME am 22.07.2017, 15:49
#3042 vor 3 Jahren
Dat_Nasty 86 Beiträge
rufused_:Das mit der Maus find ich immer Intressant, was wäre denn eure Lösung für einen Spieler der (absichtlich oder nicht) seine Maus schrottet?

4on5 weiterspielen? Disqualifiquation weil eine Maus kaputt geht?

Imho find ich es sehr natürlich ihm ne neue Maus zugeben - eine disqualifikation zu fordern find ich unsportlich. Gibt ja auch Tennisspieler die ihre Schläger kaputt hauen.


Der Typ hat eine große Tischfläche vor sich und entscheidet sich lieber auf seine kleine Maus zu schlagen...
Muss man dazu noch mehr sagen? Ich verlange persönlich keine Disqualifikation, aber ein Schlag auf den Hinterkopf vom Admin wäre schon angebracht gewesen
#3043 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
Gasinst:


Zum Spiel gegen Immortals:
Das Spiel auf Cobble war nervenzerreibend und eine Meisterleistung an Disziplin. Und auch wenn man letztenends das BO3 verloren hat, keiner wird sich an die Niederlage erinnern sondern wie geil das Ding umgebogen worden ist. Nicht zu vergessen: #Messerstecherinternational :P
An die Stiche wird man sich international noch lange erinnern.
Auf Inferno war irgendwie der Wurm drin. Ich bin mir noch uneins, ob das ein cleveres Antispiel gegen Gob's Taktiken war oder einfach nur Brain aus, pushen und glücklich den Gegner im Aufbau erwischen.
Das Spiel auf Train war dann schon wieder etwas ordentlicher. Man hat jedoch die Nervosität gemerkt (was vollkommen in Ordnung ist unter Anbetracht der Tatsache, dass Immortals zur Wand steht und man selbst den Sack zumachen will). Hätte man vor der Runde 24 als CT die ein oder andere mehr geholt, wäre das nicht so ein Wackelding geworden. Somit hat man leider mal den kürzeren gezogen.

Zum drum herum: Ich fand das Messern nicht so schlimm, wie die ganzen Gestiken seitens Immortals Richtung BIG. Warum? Weil zwei von den drei Knifekills auf Cobble situationsbedingt die beste Lösung waren. Lediglich Keevs Aktion zum 19-17 fiel in die Kategorie "Taunting". Ich hätte an BIG's stelle zumindest bei einzelnen Spielern das Abklatschen am Ende verweigert. Für mich sind Immortals somit unten durch und ich Wünsche ihnen einfach nur, dass sie im Halbfinale richtig Böse überfahren werden.




Zu 1:

Wie es aussah hat Immortals einfach nur komplett Anti gespielt. Das hab ich mir persönlich aber auch schon gedacht, gab 3 exzellente Demos zu analysieren.

Zu 2:

An sich sehe ich das auch so, jedoch sind BIG und Immortals laut Twitterposts gut befreundet und dann ist das auch wieder was anderes. Wobei ich andererseits auch nicht verstehe wie man sich von hauptsächlich kng's Seite dann so verhalten kann, wenn man befreundet ist.
#3044 vor 3 Jahren
STARSIOS 113 Beiträge
weiß man schon, wo der nächste major stattfindet und von wem veranstaltet wird ?
#3045 vor 3 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
nein
#3046 vor 3 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
STARSIOS:weiß man schon, wo der nächste major stattfindet und von wem veranstaltet wird ?


Es ist erstmal die Frage ob es überhaupt noch ein Major in diesem Jahr gibt oder erst wieder zum Jahresbeginn nach der "Winterpause"
#3047 vor 3 Jahren
justice1983 469 Beiträge
Citizenpete:BIG Spiele machen mich immer so fertig. Gestern habe ich ein BIG gesehen, welches nicht gut drauf war, Nerven zeigte (z.B. tabseNs unnötiger Push/Peek in der 29. Runde der 3. Map), sogar einfache Granaten vergeigte, krassen Missreads und trotzdem war es ein ansehnliches Spiel und BIG bewies unglaubliche Willensstärke.


granaten vergeigte???
hast du cobble gesehen? glaub noch nie so viel he dmg gesehen in einem spiel
...
116
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz