ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
132
...


#3437 vor 2 Jahren
JohnnyPeng 856 Beiträge
lilJ:
iamthewall:Tja, LENZerino. Wie du liest, erwartet die deutsche Community nach dem rasanten Aufstieg aus dem Nichts zum Major-Viertelfinalisten, der nur saueng und unglücklich gegen einen späteren Finalisten rausgeflogen ist, dass man jetzt doch bitte Nägel mit Köpfen macht und gottverdammt endlich die ganzen Bobs kickt, um in die Top-3 aufsteigen zu können.

Alles andere wäre ja auch enttäuschend.

GG, Freunde. GG.


Ich vergleich das ganz gerne mit dem Mouz-Thread. Die Prostimmen sind hier allerdings eindeutig lauter. Es sind doch immer die selben 2-3 "hater" die sich hier äußern. Trotzdem gibt es auch User die hier konstruktiv kritisieren wie beispielsweise Johnnypeng. Speziell war ich heute von Keev sehr sehr enttäuscht. Ich finde es dann auch ok wenn man das im vernünftigen Rahmen zum Ausdruck bringt. Wenn er mich beim nächsten Match wieder überzeugt werde ich ihn wieder loben. Beim Legija-Aussetzer habe ich ganz kurz gedacht, jemand hätte meine Demo hochgeladen :D...Finger hoch wer noch nie in einem Match mal so nebenbei den Busfahrerschein gemacht hat ;)...Wird morgen schon besser werden :)


Vielen Dank für das positive Hervorheben :)

Kritik ist solange diese konstruktiv geäußert wird legitim und auch gewünscht. Ich vertrete generell die Meinung das man als Team erstmal alle Ups and Downs gemeinsam durchlebt haben sollte um zu schauen ob es langfristig klappt. BIG besteht mit den jetzigen Spielern gerade einmal seit 9 Monaten und hat viele Ziele übererfüllt oder sogar wie vor kurzem auf dem Minor und Major überperformt.

Als Orga hat man aktuell die Chance sich als Marke zu etablieren wie es damals Mouz auch erst schaffen musste. Diese Marke wird man aber nur langfristig etablieren können, wenn man in den relevanten Ligen der Tier1/2 mitspielt und sich für Turniere qualifiziert. BIG hat eine Philosophie die auf einem deutschen LU beruht und von gegenseitigem freundschaftlichen Vertrauen lebt. Jedoch muss man auch unter diesen Voraussetzungen dem Leistungsdruck Tribut zollen und sich permanent weiterentwickeln!

Mit nex und Tabsen hat man 2 sehr gute Rifler, mit gob das Brain. Auf den beiden anderen Positionen muss man schauen wie es sich langfristig entwickelt jedoch wird es sehr sehr schwierig werden sich dauerhaft in der Top15 zu halten.
#3438 vor 2 Jahren
Judass 743 Beiträge
Wir haben komplett andere Vorstellungen davon wer Deutsch ist und wer nicht ... für mich ist jeder der hier einen großen teil seines Lebens verbracht hat und auf die Frage wo kommst du her "Deutschland" antwortet, Deutsch. Mir doch egal ob seine Flagge/Ausweis/oder Haut grün blau oder lila ist.


Und ein ChrisJ der aus dem Nachbarland kommt EU Bürger ist und Deutsch kann so wie hier gelebt hat ist jetzt der Anti Deutsche der niemals in ein Deutsches Lineup gehört??
Dachte solche Sachen sollten im eSports keine Rolle spielen, deswegen bewerte ich das nicht so akribisch wie du. Der Junge kann deutsch und das sollte reichen.

Meine Meinung stimmt nicht mit irgendwelchen Fakten überein?? aber deine alternativen zu Keev sind krystal und Nex xD

Du wolltest alternativen und ich habe dir welche genannt. Wenn du nicht daran glaubst das irgendjemand besser als Keev wäre, dann stell solche Fragen nicht die nur darauf abzielen sich toll zu fühlen ohne irgendwelchen Mehrwert für eine Diskussion. xD...
Das ist dann eben deine Meinung Keev ist alternativelos ich sehe das nicht so. Für mich sind das alles 3 sinnvolle Verbesserungen für die AWP.
Und noch ein Xd hinten dran damit jeder weiß wie cool und toll ich bin.


Keev hatte auch gute Spiele aber das wird wiedermal nicht gesehen, es wird immer hart rein geweint wenn er ein off game hat/oder in einer wichtigen Runde verkackt und wenn er solide spielt wird es ignoriert. krystal ist selbst nicht Konstant mit der AWP und auch Nex wird games haben in wo er Failt, shit sogar ein Coldzera ist manchmal ein Total-Ausfall(https://www.youtube.com/watch?v=Ik3GgugOVP8).


Danke dass du youtube videos verlinkst, das sind Ausschnitte und geben nix relevantes wieder. Außerdem was hat coldzera mit BIG oder Keev zutun??
Kann dir auch Videos zeigen wo flusha failt, das hat dann bestimmt was mit Tabsen zutun...

Es gehört halt auch zu dem Game zu Choken und mit Erfahrung wir es weniger werden.

Schon wieder Erfahrung. Der Junge wird nicht mehr jünger und spielt nicht erst seit 6 Monate.
Daher ignoriere ich die Leere Phrase mal.
bearbeitet von Judass am 08.09.2017, 13:24
#3439 vor 2 Jahren
Jamaica_T-Rex 96 Beiträge
Judass:1. Sollte die AWP deutsch können, aber muss nicht deutscher sein. Da käme zB ein Chris J in Frage, Gibt sicherlich noch einige mehr die Deutsch können.
2. woher willst du wissen das keine besser wäre?? Keev also alternativlos? Naja dann brauchen wir nicht mehr weiter diskutieren gibt ja nix anderes auf der Welt was besser als Keev spielen kann.


Guter Witz, danke für den Lacher. :)
#3440 vor 2 Jahren
Maidzen 1614 Beiträge
Judass:
Und ein ChrisJ der aus dem Nachbarland kommt EU Bürger ist und Deutsch kann so wie hier gelebt hat ist jetzt der Anti Deutsche der niemals in ein Deutsches Lineup gehört??
Dachte solche Sachen sollten im eSports keine Rolle spielen, deswegen bewerte ich das nicht so akribisch wie du. Der Junge kann deutsch und das sollte reichen.


Sehe ich nicht so, ich mag ihn er ist cool aber er ist halt Niederländer, wenn du ihn fragst würde er auch sagen das er aus den Niederlanden kommt. => Nicht Deutsch für mich



Du wolltest alternativen und ich habe dir welche genannt. Wenn du nicht daran glaubst das irgendjemand besser als Keev wäre, dann stell solche Fragen nicht die nur darauf abzielen sich toll zu fühlen ohne irgendwelchen Mehrwert für eine Diskussion. xD...
Das ist dann eben deine Meinung Keev ist alternativelos ich sehe das nicht so. Für mich sind das alles 3 sinnvolle Verbesserungen für die AWP.
Und noch ein Xd hinten dran damit jeder weiß wie cool und toll ich bin.


Du hast dir 2 Alternativen aus dem Hintern gezogen weil es eben keine gibt, du es aber nicht zugeben willst. Ich glaube btw. nicht das Keev der beste ist aber eben das es keine bessere alternative gibt.
Gleich gute Spieler gibt es sehr wohl. Deshalb auch kein Sinn im Wechsel weil man nur unnötig von vorne anfängt



Danke dass du youtube videos verlinkst, das sind Ausschnitte und geben nix relevantes wieder. Außerdem was hat coldzera mit BIG oder Keev zutun??
Kann dir auch Videos zeigen wo flusha failt, das hat dann bestimmt was mit Tabsen zutun...


Hat es sogar, jeder Spieler Choked egal wie er heißt und die meisten Konstanten Spieler sind eben schon seit Jahren regelmäßig im T1/T2 bereich.
z.B. Flusha oder Tabsen heyyy

Belassen wir es dabei, mein Standpunkt wird sich nicht ändern und deiner mit Sicherheit auch nicht.
bearbeitet von Maidzen am 08.09.2017, 14:38
#3441 vor 2 Jahren
jiNcg 742 Beiträge
Also ich halte die ganzen Wechselschreie hier ja für Quatsch und BIG spielen mit das schönste CS in der Szene, aber legija muss echt aufhören nach nem Firstfrag Banane zehn mal zu repeeken. Und in nem 5v3 ne Smoke als Ecke zum peeken zu benutzen... weiß ich auch nicht was das sollte von keev.

Das war schon einfach reingedaddelt.
bearbeitet von Jin-- am 08.09.2017, 15:22
#3442 vor 2 Jahren
MAJORx 132 Beiträge
Judass:
Nex auf AWP also einige hier werfen anderen vor kein Plan zu haben und fordern einen der besten deutschen Rifler auf doch bitte AWP zu spielen.

AWP ist eine Schlüsselposition und wenn er besser als Keev ist kann ein Wechsel besser sein. Man sagt es ja nicht einfach so, das was NEX zeigt wenn er mal die AWP hatte ist vielversprechender als Keev jemals mit seiner AWP sein wird. Hat einfach das bessere Aim und auch die innere Ruhe.
Wie es dann ist wenn er nur AWP spielt weiß man natürlich nicht.

Ich hab so das Gefühl, das die Team hier her als erstes auf Teamplaye schauen und genau da liegt der Hund begraben. Man kann nun mal keinen schlechten Aimer einfach so zu einem guten Aimer machen. Teamplay kann man aber, durch guten Coach und Leader/Team mit der Zeit erlernen.

Teamplay ist ja auch sehr wichtig, aber in CSGO kommt es eben auch drauf an wer besser und schneller trifft. Teams die umschießen können haben es grundlegend erstmal einfacher erfolgreicher zu sein. BIG hat dabei schon die aktuell 2 besten Aimer aus Deutschland. Aber wie man bei den meisten anderen Topteams sehen kann müssen schon mehr als 2 Topaimer sein oder zumindest der rest ein konstant gutes niveau haben.


1. Nex auf AWP bitte nicht, wir haben sowieso nur 2 gute Aimer Nex und Tabzen, dann lieber wie sagte neuem jungen Talent eine Chance geben mit AWP, der verkackt wahrscheinlich am Anfang, aber da kann man dann wenigstens von Potential sprechen. Nex könnte mir als Support mit gutem Aim besser vorstellen als AWP.

2. Genau du musst was umschließen können sonst bringt die geilste Taktik nur halb so viel oder nichts. CS:GO ist halt nun mal gut für Leute die gute Aimen können. Daher 2 neue junge Talente rein die was umschließen, der Rest ist erstmal egal! Wenn wir dann 4 sehr gute Aimer, keine Weltklasse Aimer im Team haben werden die Taktiken von Gob auch viel, viel mehr bringen.

-Keev + ca. 18-21 jährigen der sehr gut aimen kann rein.
-Legia + Nex Support + ca. 18-21 jährigen rein der sehr gute Aimen kann.
+ ca. 18-21 jährigen rein der sehr gut Aimen kann als Backup/Sub!

Dann bin auch gewillt sogar 1 Jahr zu warten,weil die 3 jünger sind und Zeit brauchen mit Teamplay und Taktiken. Dann kann man auch wieder von Potential sprechen!
bearbeitet von MAJORx am 08.09.2017, 16:00
#3443 vor 2 Jahren
Ungefahren 0 Beiträge
Chillt doch alle mal !!! Soweit ich weiß ist jeder Spieler min. Co-Owner von der Orga , das bedeutet ohne freiwilligen abgang kann niemand wechseln ^^ . Er kann zwar auf die bank aber ist nicht das ..... BIG wird einfach nicht wechseln und für die leute die das spiel von legija immer noch nicht kapieren sollten es mit cs sein lassen . Keev ist dabei seine erfahrungen zu sammeln (er ist neu in der pro szene INT.) Und denkt dran wenn ihr spielen würdet macht ihr 10x mehr fehler ... Fehler sind menschlich und das macht uns auch aus. Das team soll einfach noch erfahrung sammeln und dann als .... Team zurückkehren :D

MFG
umfahrer
#3444 vor 2 Jahren
lilJ 333 Beiträge
Ich muss mal einen raus hauen für Nex. Er ist so unglaublich stark an der Rifle und es scheint so, als ob er endlich den Weg zur Konstanz gefunden hat! Scheiß auf Bananex von Sommer 2015 - jetzt gibt es einen stärkeren Nex! Mit Tabsen und Nex hätten wir dann 2 Weltklasse Rifler bei BIG!
#3445 vor 2 Jahren
JohnnyPeng 856 Beiträge
Ungefahren:Chillt doch alle mal !!! Soweit ich weiß ist jeder Spieler min. Co-Owner von der Orga , das bedeutet ohne freiwilligen abgang kann niemand wechseln ^^ . Er kann zwar auf die bank aber ist nicht das ..... BIG wird einfach nicht wechseln und für die leute die das spiel von legija immer noch nicht kapieren sollten es mit cs sein lassen . Keev ist dabei seine erfahrungen zu sammeln (er ist neu in der pro szene INT.) Und denkt dran wenn ihr spielen würdet macht ihr 10x mehr fehler ... Fehler sind menschlich und das macht uns auch aus. Das team soll einfach noch erfahrung sammeln und dann als .... Team zurückkehren :D

MFG
umfahrer


Jap keev ist auch Co-Owner so schnell wird er nicht die Segel streichen ;)

Und zum Thema besser sein. Keiner von uns hat sich dafür entschieden Pro zu werden oder es drauf anzulegen, dafür aber einen ordentliche Ausbildung und oder Studium mit anschliessend vernünftigen Job. Zum Vergleich, Ein Amateure Fußballer spielt auch viel viel schlechter als ein Profi aber der Profi macht nichts anderes als sich mit dem Thema Fußball zu beschäftigen und sein gesamtes Leben darauf auszurichten. Das selbe gilt für CS, da du quasi nichts anderes machst ausser zu praccen an deinem Aim zu arbeiten und neue Strats und Abläufe immer und immer wieder zu verinnerlichen.
bearbeitet von JohnnyPeng am 08.09.2017, 18:50
#3446 vor 2 Jahren
bionaDA 5 Beiträge
Verteidigt Legija und Keev gerne weiter aber sie sind das Duo, was BIG davon abhält konstant Top10 zu sein.
Beide einfach komplett inkonstant und teilweise auf alten EAS-Niveau, also richtig Holzig unterwegs.
Und die Leute die meinen als Support-Spieler braucht man weniger Frags bzw. muss man auf andere Sachen achten. Die sollen sich mal ansehen wie oft er den Refrag nicht macht oder Firstfrag ist.

Mmn sollten man +2 suche AWP + Support.

Und klar kommt jetzt die Frage wer soll die ersetzen?. Spiidi/Denis support? oder Kito oder jmd anderen junges der was trifft. Highkitty oder wer sonst noch AWE spielt in nem Top5 DE Team. Khrystal eher nicht, der macht zwar weniger Fehler aber dafür keine Movieszenen.

BTW. Fitness hilft der Konzentration und ermöglicht einen auch länger Konzentriert zu bleiben.
Und ja das ist eine Wink auf Keevs Körpergewicht. Darf man nicht ansprechen? Weil es seine Sache etc. ist?
Mag sein aber überlegt mal, in einen North (FC Copenhang) würde sich jmd so gehen lassen. Oder generell in anderen Sportarten, wo es gerade um Konzentration geht. Kp vielleicht macht er ja was aber das sieht mir leider nicht danach aus.
#3447 vor 2 Jahren
Lukas_L99 441 Beiträge
Beim ersten Major nach 7 Monaten Top 8 kommen und alle Erwartungen übertreffen. Dann Wechsel zu fordern, ergibt natürlich Sinn.
#3448 vor 2 Jahren
beckenbauer 78 Beiträge
meines erachtens ist Legija ein super supporter und unheimlich wichtig für big...
Keev spielt eine undankbare rolle, aber bevor man jetz ein anderes junges talent sich sucht,
sollte man keev vll. eine chance geben :P

Spoiler
#3449 vor 2 Jahren
Ungefahren 0 Beiträge
beckenbauer:meines erachtens ist Legija ein super supporter und unheimlich wichtig für big...
Keev spielt eine undankbare rolle, aber bevor man jetz ein anderes junges talent sich sucht,
sollte man keev vll. eine chance geben :P

Spoiler


so ist es ^^ keev ist dabei besser zu werden und erfahrungen zu sammeln
#3451 vor 2 Jahren
gamers-base.... 1089 Beiträge
So unterhaltsam der thread auch ist, hoffe ich, dass die Big Spieler nicht allzu oft hier reinschauen. Ganz schön viele CSGO Manager 2017 unterwegs :/
Als gäbe es einen Wettlauf gegen die Zeit, Ende 2017 die Nummer eins sein zu müssen und jetzt noch alles dafür rauszuhauen. Viele von euch haben höhere Ansprüche als das Team selber, das ist doch bescheuert... BIG war nie ein Erfolgsteam, das von jetzt auf gleich ganz oben sein muss. Sie wollen und werden es mit Zeit und Teamsinn versuchen. Also ich bin mit der Entwicklung mehr als zufrieden. Mit euren Bots Legija und Keev hat man im Major einen Legendenspot gesichert - zum Glück sind alle anderen Teams noch bottiger, phew!

Es ist doch einfach so: Beide Seiten haben Recht: Keev MACHT Fehler, er muss zurecht Kritik einstecken, Legija oft auch, genauso Gob und auch Nex und Tabsen lassen hier oder da was anbrennen. Das wichtige ist nur, dass selbst "Holz" Spieler lernen können, das zu verbessern. Selbst wenn man nach Monaten keine Verbesserung sieht (die man allerdings sieht). Das ist nicht alles linear. Man kann nicht immer so einfach von gestern zu heute, auf heute zu morgen schließen. Denn da frag ich mich, wo das legendäre Fnatic von damals ist, wieso die frenchshuffles nie wirklich funktionieren und warum VP und NiP eher Achterbahnen als Steigungen zeigen. Ein Gegenbeispiel hier ist natürlich SK: Geile Spieler zusammen in ein Team gesteckt und peng läuft. So ist CS, es ist alles andere als vorhersehbar. BIG wollte Ende des Jahres auf Platz 20 der Welt kommen. So lange sie das schaffen, haben sie eigentlich nur Zusprüche verdient.
#3452 vor 2 Jahren
SkiZx 1513 Beiträge
Big ist einfach das geilste Team der Welt. Don't give a fuck was die community sagt und macht einfach genauso weiter
#3453 vor 2 Jahren
steakhouse 66 Beiträge
SkiZx:Big ist einfach das geilste Team der Welt. Don't give a fuck was die community sagt und macht einfach genauso weiter


this!
#3454 vor 2 Jahren
Judass 743 Beiträge
Lukas_L99:Beim ersten Major nach 7 Monaten Top 8 kommen und alle Erwartungen übertreffen. Dann Wechsel zu fordern, ergibt natürlich Sinn.


Das Major falsch einordnen und einfach alles hypen ist natürlich viel rationaler.
Major 3 Inferno Bo1 gewonnen
Cobble gewonnen und das erste bo3 verkackt.
Da hat BIG absolut am Maximum gespielt Form von anderen Top Teams waren fragwürdig und das Format war alles hilfreich für den Erfolg.


bionaDA:
BTW. Fitness hilft der Konzentration und ermöglicht einen auch länger Konzentriert zu bleiben.
Und ja das ist eine Wink auf Keevs Körpergewicht. Darf man nicht ansprechen? Weil es seine Sache etc. ist?
Mag sein aber überlegt mal, in einen North (FC Copenhang) würde sich jmd so gehen lassen. Oder generell in anderen Sportarten, wo es gerade um Konzentration geht. Kp vielleicht macht er ja was aber das sieht mir leider nicht danach aus.


Fitness ist bei manchen Pros durchaus ein wichtiger Faktor und jeder der mal regelmäßig Sport gemacht hat wird gemerkt haben, das es für den Kopf sehr wichtig sein kann. Ich weiß in csgo nur das Pasha richtig pumpt in Dota machen das ein paar der erfolgreichsten Spieler auch und begründen es mit der Leistungssteigerung. Nix gegen bisschen Fett muss ja nicht jeder den Adonis geben.
#3455 vor 2 Jahren
CLEOO 77 Beiträge
Keev wird bestimmt ziemlich viel geflamed, dies schadet seiner Confidence sicherlich. Bei Attax war er eine recht gute AWP und auf der DH in Leipzig hat er auch noch nette Szenen gemacht. Aber bei BIG zu wechseln ergibt auch keinen Sinn, die haben das bestmöglich DE Team, wenn es nach Rollen geht.
bearbeitet von CLEOO am 09.09.2017, 11:52
#3456 vor 2 Jahren
Dr.ReLax 183 Beiträge
CLEOO:Keev wird bestimmt ziemlich viel geflamed, dies schadet seiner Confidence sicherlich. Bei Attax war er eine recht gute AWP und auf der DH in Leipzig hat er auch noch nette Szenen gemacht. Aber bei BIG zu wechseln ergibt auch keinen Sinn, die haben das bestmöglich DE Team, wenn es nach Rollen geht.

Keev ist ein netter Typ, konnte ihn in Krakau mal treffen.
Ich glaube, er versucht manchmal nur etwas Unsicherheit mit etwas übertriebenem Selbstvertrauen zu kaschieren. Das schadet Ihn dann.
Der Junge muss einfach sich im T1-2 Segment festigen, dann wird das auch was.
#3457 vor 2 Jahren
fla1ve 32 Beiträge
Ich denke auch, dass BIG das bestmögliche DE Team aktuell ist und echt gutes CS spielt.

Legija erfüllt, meiner Meinung nach, über die letzten Monate absolut seine Rolle und ich glaube, dass Keev nur ein Problem mit seiner Nervosität und mit seiner neuen Rolle bei BIG (im Gegensatz zu Attax) hat.

Ich wünsche ihm, dass er das in den nächsten Monaten ablegen kann. Das wäre eine viel besser als ein Wechsel.
Man sollte auch bei schlechten Spielen hinter BIG stehen, man kann nicht jedes Game gewinnen, die Jungs haben in der letzter Zeit so viel erreicht und haben echt nur Support verdient.
Das Spiel gegen Sk beim PGL Major war das geilste was ich in diesem Jahr gesehen habe, das war echt mega geiler CS.

Mein einziger Kritikpunkt war das Verhalten gegen "schwächere" Teams in De. Ich fand es nicht ok bei Spielen vorzeitig zu leaven oder Handshakes zu verweigern, wünsche mir da etwas mehr Bodenständigkeit und Vorbildfunktion.
Aber das ist auch schon länger her :D
#GoBIGorgohome :)
#3458 vor 2 Jahren
delet0r 94 Beiträge
Ich muss sagen, dieser neue gameplan aggressiv gegen pop und b zu spielen hat mir echt gut gefallen. Schade, dass sie damit so auf die fresse bekommen haben. Man hat erkannt, dass das potenzial haben kann, wenn es bisschen verfeinert wird.

edit: finde es generell keine gute idee gegen NA teams train zu spielen. Aber wissen die Jungs bestimmt besser. Sind vllt ein bisschen verunsichert auf infe nach der Niederlage gestern.
bearbeitet von delet0r am 09.09.2017, 13:15
#3459 vor 2 Jahren
TESTOFABRIK 7 Beiträge
faker2:Legija erfüllt, meiner Meinung nach, über die letzten Monate absolut seine Rolle [...])


Ja, seine Rolle als Free-Frag erfüllt er hervorragend.
Der Typ verliert halt gefühlt jedes Aim-Duell.
#3460 vor 2 Jahren
zula2000 30 Beiträge
LEGIJA ist der schlechteste pro in den top 20. Das aim sieht teilweise so aus wie bei einem random global elite spieler
#3461 vor 2 Jahren
V1kToR 311 Beiträge
zula2000:LEGIJA ist der schlechteste pro in den top 20. Das aim sieht teilweise so aus wie bei einem random global elite spieler


Vorallem sind spieler wie Denis auf dem Markt(!). Ist ja nicht so als gäbe es keine Optionen
#3462 vor 2 Jahren
imeKy 12 Beiträge
zula2000:LEGIJA ist der schlechteste pro in den top 20. Das aim sieht teilweise so aus wie bei einem random global elite spieler
...
132
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz