ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
172
...


#4457 vor 2 Jahren
Elliot123 515 Beiträge
30 Runden auf 4 Maps.
Einfach von vorne bis hinten ungenügend.
Mal sehen, wie lange sie in dieser Konstellation noch weiterspielen.
#4458 vor 2 Jahren
LSPD-MarkusJ... 229 Beiträge
Hieß es vorgestern nicht von allen "Warum spielt keev die awp nicht aggressiv?!?!?!" und heute "wieso peeked er so doof?"
#4459 vor 2 Jahren
Stronzo Alonzo 129 Beiträge
Naja... Scheiße gelaufen ist das Major.
Meiner Meinung nach lag es weder an Legija, noch an Keev oder sonst wen, sondern vielmehr an Missmanagement der Economy und an fehlender Confidence. Mal schauen wie BIG auf dieses Tunier reagieren wird. Ich glaube, dass Minor Tuniere ESEA MDL oder die Deutsche ESL Meisterschaft BIG helfen werden das nötige Selbstvertrauen aufzubauen und auch neue Taktiken auszutesten.
Bin gespannt, wie sie sich auf dem IEM Katowice Qualifier und auf den WESG Finals schlagen werden. Trotz Alledem auf gehts BIG
#4460 vor 2 Jahren
-enzo 6 Beiträge
AlteSchule:Hieß es vorgestern nicht von allen "Warum spielt keev die awp nicht aggressiv?!?!?!" und heute "wieso peeked er so doof?"


Aggressiv die AWP zu spielen heißt nicht unbedingt doof peeken ^^
#4461 vor 2 Jahren
yggd 16 Beiträge
Die Map-/Seitenwahl bleibt sehr fraglich. Erst zweimal Inferno, obwohl das erste Mal komplette Katastrophe war. Und heute entscheidet man sich wieder als CT auf Cobble zu starten, obowhl man gestern gegen ein schwaches North mehr durch Glück und Unvermögen seitens North sich so einigermaßen als CT halten konnte. Versteh ich einfach nicht. Muss wohl ein größerer Plan hintergesteckt haben. Haben wohl gedacht, dass sie es auf T in der zweiten Hälfte nochmal drehen. Aber war wohl nix.
bearbeitet von yggd am 22.01.2018, 17:17
#4462 vor 2 Jahren
HEADiiii 403 Beiträge
-enzo:
AlteSchule:Hieß es vorgestern nicht von allen "Warum spielt keev die awp nicht aggressiv?!?!?!" und heute "wieso peeked er so doof?"


Aggressiv die AWP zu spielen heißt nicht unbedingt doof peeken ^^


er spielt halt zu oft diese allin positionen wo er höchsten einen kill setzen kann. selbst den einen hat er oft nicht gemacht. so wie er spielt aber auch keiner der anderen top awp spieler mehr. er ist irgendwo in der entwicklung stecken geblieben ^^
#4463 vor 2 Jahren
snake-41 402 Beiträge
naja noch einmal Sticker money save, dann ist die Frage obs wirtschaftlich bleibt/ist.

bin gespannt, was gemacht wird, Kapio hat ja wohl nix gebracht
bearbeitet von snake-41 am 22.01.2018, 17:18
#4464 vor 2 Jahren
BE1910 141 Beiträge
Exon123:
Raka:Das Problem ist die Leistung von Keev. Ich flame selten einzelne Spieler aber was Keev auf beiden Games in cbblestone ist richtig schwach.

Es kann nicht sein, das ein spieler immer dumm stirbt und entweder das team in unterzahl bringt oder eine überzahl situation verspielt.


Keine Ahnung was du für ein Spiel geguckt hast, aber das war defintiv nicht Keevs Schuld. Ok er hat zweimal dumm gepeeked und ist dabei gestorben, aber die Roations von B und das Maj3r einfach jedesmal auf die b side rennen konnte, das war das problem und nicht Keev. Außerdem hat paz glaube ich zwei oder dreimal 1 vs 1 geclutch was im Endeffekt einfach unglücklich ist...


Und warum musste man rotieren? Ja weil Keev gestorben ist. Selfowned
#4465 vor 2 Jahren
NiSTEN 402 Beiträge
Vielleicht sollte man den Legenden-Status mal überdenken. Für mich reicht es einfach nicht, wenn man 3 Spiele in einem Bo1 gewinnt und ist dann automatisch für das Turnier qualifiziert.
#4466 vor 2 Jahren
scenario 7 Beiträge
deutsches cs ist einfach WELTKLASSE
#4470 vor 2 Jahren
Exon123 37 Beiträge
BE1910:
Exon123:
Raka:Das Problem ist die Leistung von Keev. Ich flame selten einzelne Spieler aber was Keev auf beiden Games in cbblestone ist richtig schwach.

Es kann nicht sein, das ein spieler immer dumm stirbt und entweder das team in unterzahl bringt oder eine überzahl situation verspielt.


Keine Ahnung was du für ein Spiel geguckt hast, aber das war defintiv nicht Keevs Schuld. Ok er hat zweimal dumm gepeeked und ist dabei gestorben, aber die Roations von B und das Maj3r einfach jedesmal auf die b side rennen konnte, das war das problem und nicht Keev. Außerdem hat paz glaube ich zwei oder dreimal 1 vs 1 geclutch was im Endeffekt einfach unglücklich ist...


Und warum musste man rotieren? Ja weil Keev gestorben ist. Selfowned


Achso und die ganzen Roationen Richtung B weil Tabsen und Nex sich haben überlaufen lassen? Self owned.. selten so eine Dumme Antwort gelesen
#4471 vor 2 Jahren
Elliot123 515 Beiträge
scenario:deutsches cs ist einfach WELTKLASSE


ist leider mit cyx gestorben :*(
rip
#4472 vor 2 Jahren
Jack Johnson. 413 Beiträge
rK.:Dann kann jetzt ja endlich gewechselt werden.


wen willste denn holen?

der rest der deutschen szene ist noch weiter weg von der elite
#4473 vor 2 Jahren
Dr.ReLax 183 Beiträge
Wie die Erfolgsfans jetzt wieder irgendein Mixteam draus machen wollen, nur damit sie dem Erfolg hinterher rennen.... läuft bei Euch....
#4474 vor 2 Jahren
Citizenpete 603 Beiträge
Im Vorgespräch erwähnte majer, dass sie auf die Analyse verzichtet haben und lieber früh ins Bett gegangen sind, um fit zu sein. BIG dagegen war nicht wirklich "wach".

BIG hat so ein Ding auf B im Köcher: Legija smokt von A die Titanic, tabsen und nex flashen sich so, dass nex bzw. tabsen (wer zuerst kommt) die Treppen hoch geht und direkt nach der Flash die Terrasse im Blick hat, während der andere den Durchbruch deckt. Das wäre der perfekte Konter gegen SS gewesen, stattdessen boosten sie gegen einen B-Rush Baum, was damals gegen C9 schon so übel aussah und Kakafu nach dem Match sagte: "sie werden diesen Fehler nicht mehr machen".

Keev auf A war teilweise sehr ungeschickt: Entweder zu offensiv, dann deckt er mehrere Winkel gleichzeitig, oder repeekt dermaßen unglücklich, dass er dem Gegner ins Fadenkreuz schleicht. Der Teilzeit-Awper Paz zeigt dann als CT wie man es richtig macht: Er deckt schön geduldig einen Offwinkel, macht seinen Frag, zieht sich etwas zurück, um dann wieder bereit für den nächsten Frag zu sein. Btw. keev hat als Terror sein Können klar bewiesen.

Insgesamt sehr schade, wäre BIG gleich on point gewesen und hätte auch mal auf das Spiel des Gegners reagiert, wäre es vermutlich deutlich spannender geworden. Überhaupt war das während des gesamten Majors ein dickköpfiges Spiel von BIG. Man probiert solange dasselbe, bis es endlich klappt und die Fehler abgestellt werden - selbst wenn man 14 Runden in Folge verliert. Sehr, sehr schade.
#4475 vor 2 Jahren
kRYPTONiT 800 Beiträge
Also mal ernsthaft, dass einzige was ich an "Vorbereitung" gesehen habe waren ein paar neue Fixpunkt Molly's & Smoke's.

Individuell haben sich nach meiner Meinung nur LEGIJA & gob b ein wenig verbessert, sie sind nun konstanter. Die anderen Spieler insbesondere keev hat seit der Gründung vor einem Jahr überhaupt keinen Sprung nach vorne gemacht. Wer ich Coach oder Ansager würde ich ihm als erstes dieses überflüssige Bunnyhopen austreiben, das spiegelt m.M.n. schon die Mentalität wieder.

tabseN & nex scheinen sich augenscheinlich aktuell überhaupt nicht wohl zu fühlen, dieses kann an ganz vielen Faktoren liegen (taktische Ausrichtung, Teamchemie, Umfeld, Druck oder Überspielt).

Ich finde es wird zeit für veränderungen, auch angesicht des Alters mancher Spieler. Im grunde fängt man mit der MDL wieder von vorne an und darf sich nun auf einem Level mit attax etc. sehen (was nichts negatives heißen soll), man sollte als erste wieder die Teilnahme an Nationalen Liegen (ESL-Meisterschaft; 99DMG Liga) anpeilen. So unterstütz man evtl. auch die gesamte Deutsche Szene etwas mehr.

Desweiteren sollte man auch veränderungen am Lineup vornehmen. Sorry aber ein Spieler wie keev muss leider weichen. Wer nach einem Jahr, Hauptberuflich CS:GO spielt, und sich nicht merklich das Movement sowie die Konstanz verbessert darf nicht in einem Team spielen, dass das beste Deutsche Team sein will. Hier sollte man sich mit einem Talentierten jungen Spieler verstärken, der in erste Linie Aiming hat (k1to, tiziaN z.B.)

Legija sollte versuchen die AWP zu spielen, hier sehe ich sogar potenzial (ich spreche nicht von einer AWP wie sie kennyS oder oskar spielen) sondern von einer die wenigstens Tradekills & Safepeaks holen kann und dazu noch ein gutes decision making besitzt.

gob b sollte evtll. die Rolle als aktiver Spieler abgeben (ab 30 bauen die Reaktionen ab) und sich mehr im hintergrund als Analyst engagieren. Wer seine Rolle einnehmen könnte weiß ich ehrlich gesagt nicht. Man könnte auch über einen Ausländischen Spieler à la HUNDEN nachdenken. (Nachteil kein komplett Deutsches Team mehr)

nex & tabseN werdem wieder konstanter/besser spielen sobald sich wie gesagt was ändert sonst wird das nicht mehr und mann verliert evtl. die zwei "besten" deutschen Spieler.
#4476 vor 2 Jahren
HEADiiii 403 Beiträge
es liegt doch nicht nur an den spielern. als au­ßen­ste­hen­der ist es komisch zu sehen das oftmals einfach garkeine entwicklung zu erkennen ist. wer sich big spiele auf cbble in den letzten monaten angeschaut hat wird vieleicht wissen was ich meine. sobald ich sehe das fehler von vor 6 monaten heute noch immer begangen werden fang ich an zu zweifeln. die b-deckung ist schwach und es wurde absolut garnichts umgestellt. im gegenteil tabsen und nex lassen sich noch immer beim baum boost naschen. keev spielt auf dem a-spot auch immer den selben stiefel runter. da kann ich mir die letzten 20 demos von big auf cbble anschauen und es ist immer das gleiche. für ein vollzeit team ist mir das einfach zu wenig entwicklung. selbst auf inferno wurde der selbe alte mist vom letzten major gespielt.
#4477 vor 2 Jahren
lilJ 333 Beiträge
Keev hat vermutlich den schwierigsten Job den A Spot alleine zu decken. Er kann sich halt nicht hinten auf dem Spot verstecken und abwarten bis alle Gegner auf dem Spot angekommen sind. Er muss halt eine offensive Position wählen um möglichst früh Informationen zu erhalten. Leider hat er heute nicht die richtigen Winkel finden können, ist aber meiner Meinung nach sicher nicht schuld für die Niederlage. Die Baustelle war eindeutig der B-Spot. Zwar konnte man so ziemlich jede Runde den Gegner mit guten Granaten schwächen, war dann aber mit dem explosiven Spiel der SS an der Titanic überfordert. Die Flash-peeks haben leider gar nicht gefruchtet und ein anderes Mittel konnte während des Spiels nicht gefunden werden. Grundsätzlich erwarte ich da bei einem Team wie BIG ein schönes Timeout mit der passenden Antwort. Schade, dass wir von der T-side nicht mehr sehen durften...Irgendwie war das dann plötzlich eine ganz andere Körpersprache.

Ich verstehe wirklich jeden der jetzt super enttäuscht ist von den Jungs...aber ss hilft ja nichts die Jungs jetzt fertig zu machen. Man wird schon die richtigen Schlüsse aus den matches ziehen und sich in den kommenden Monaten hoffentlich erfreulicher präsentieren.
#4478 vor 2 Jahren
Hidden Death 30 Beiträge
SkiZx:Big holt das 3:2, könnt mich dann quoten! North wird rasi3rT.


Wie recht du doch hattest ;D
#4479 vor 2 Jahren
eGene 302 Beiträge
NiSTEN:Vielleicht sollte man den Legenden-Status mal überdenken. Für mich reicht es einfach nicht, wenn man 3 Spiele in einem Bo1 gewinnt und ist dann automatisch für das Turnier qualifiziert.


Troll?
Jetzt ist das Turnierformat schuld? Über das System kann man sicher diskutieren aber nicht im BiG Thread :D
In nem 2x BO3 hätte BiG natürlich rasiert. Kappa.


Jack Johnson.:
rK.:Dann kann jetzt ja endlich gewechselt werden.


wen willste denn holen?

der rest der deutschen szene ist noch weiter weg von der elite


isso.
Sollen mal ruhig mit den Leuten weitermachen. Team ist sympatisch und der Euro rollt (noch). Internationale Topspieler sind auch keine zu haben und dann ist wieder die Sprache ein Thema. Lieber die Finger von lassen!
#4480 vor 2 Jahren
NiSTEN 402 Beiträge
eGene:
NiSTEN:Vielleicht sollte man den Legenden-Status mal überdenken. Für mich reicht es einfach nicht, wenn man 3 Spiele in einem Bo1 gewinnt und ist dann automatisch für das Turnier qualifiziert.


Troll?
Jetzt ist das Turnierformat schuld? Über das System kann man sicher diskutieren aber nicht im BiG Thread :D
In nem 2x BO3 hätte BiG natürlich rasiert. Kappa.


Leseverständnis hast du aber schon oder? Ich kritisiere das System weil BIG sonst nicht mal auf dem Major gewesen wäre ;)
#4481 vor 2 Jahren
chrissiMZ 192 Beiträge
Lasst mal die ganzen Besserwisser bei BIG vorspielen, die werden dann schnell ihren Mund halten :-D
#4482 vor 2 Jahren
pr0nyboi 112 Beiträge
ckarrie:Lasst mal die ganzen Besserwisser bei BIG vorspielen, die werden dann schnell ihren Mund halten :-D


hast eigentlich Recht! Den Skill von Legija hab ich auch nach 1 Jahr fulltime und Inferno B callen kann ich auch xD
#4483 vor 2 Jahren
Toodels 869 Beiträge
Spoiler

Hihi, du bist so witziiiiiiiig :D :D :D
#4484 vor 2 Jahren
LSPD-MarkusJ... 229 Beiträge
ckarrie:Lasst mal die ganzen Besserwisser bei BIG vorspielen, die werden dann schnell ihren Mund halten :-D

Keiner von uns nennt sich Pro Gamer
...
172
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz