ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
214
...


#5529 vor 1 Jahr
CLEOO 77 Beiträge
Wahrscheinlich bleibt LuckeRRR nicht mehr lange, da BIG eine langfristige Lösung benötigt.


clips.twitch.tv/EnergeticConsiderateLlamaKAPOW
#5530 vor 1 Jahr
simbrero 62 Beiträge
was soll der clip bitte außer, dass luckerrr sein studium unterbricht wenn er gepickt wird, aussagen?
#5531 vor 1 Jahr
1ace 582 Beiträge
Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D
#5532 vor 1 Jahr
iamthewall 4973 Beiträge
simbrero:was soll der clip bitte außer, dass luckerrr sein studium unterbricht wenn er gepickt wird, aussagen?


naja. Er sagt, dass er eigentlich ungerne unterbrechen würde. Wenn dann nur für ein Semester oder so. Wenn BIG aber sagt "hm joa haben wenig Bock uns 6 Monate einzuspielen, bis du dann sagst ok ich studier weiter" dann bringt das weder ihm noch dem Team was.

1ace:Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D


"Studium für Fulltime-Job/Profi in irgendwas zu sein inkl. um die ganze Welt reisen und gut zu verdienen ist unnormal dumm" - Erklärung bitte?
#5533 vor 1 Jahr
slave1337 814 Beiträge
iamthewall:
1ace:Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D


"Studium für Fulltime-Job/Profi in irgendwas zu sein inkl. um die ganze Welt reisen und gut zu verdienen ist unnormal dumm" - Erklärung bitte?


Ein Studium oder Lehre für (e)Sport komplett hinzuwerfen ist dumm, weil ein Sportlerkarriere schneller vorbei sein kann als man gucken kann. Jeder vernünftige Mensch sollte an ein Backup für die Zukunft denken. Und anders als beim Profi-Fußball z.b. reicht es bei CS nicht eine Saison bei einem Verein zu sein um Ordentlich Asche zu verdienen, damit man für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat...
#5534 vor 1 Jahr
MBH40 344 Beiträge
Ganz ehrlich no offense, aber was ist das den für eine Entscheidung bei luckerrr? Was hat er gedacht, er spielt bei big für 1 Monat und wird dann gekickt weil er "zu schlecht" ist? Wieso hat er das Angebot überhaupt angenommen und nicht gleich gesagt ich will lieber studieren? Wie ist es denn jetzt bei Keev? Schon alles vorbei weil er auch kein Bock hat - mach lieber dein Studium cs kannst du auch später auf so nem niveau spielen.
#5535 vor 1 Jahr
BIG Lenz 256 Beiträge
Hier unser ESEA Bracket: play.esea.net/index.php...p;d=bracket&id=6991
#5536 vor 1 Jahr
Invictus1994 691 Beiträge
BIG Lenz:Hier unser ESEA Bracket: play.esea.net/index.php...p;d=bracket&id=6991


Durchaus machbar auf geht's!
#5537 vor 1 Jahr
floralys 26 Beiträge
slave1337:
iamthewall:
1ace:Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D


"Studium für Fulltime-Job/Profi in irgendwas zu sein inkl. um die ganze Welt reisen und gut zu verdienen ist unnormal dumm" - Erklärung bitte?


Ein Studium oder Lehre für (e)Sport komplett hinzuwerfen ist dumm, weil ein Sportlerkarriere schneller vorbei sein kann als man gucken kann. Jeder vernünftige Mensch sollte an ein Backup für die Zukunft denken. Und anders als beim Profi-Fußball z.b. reicht es bei CS nicht eine Saison bei einem Verein zu sein um Ordentlich Asche zu verdienen, damit man für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat...


THIS!
#5538 vor 1 Jahr
k9kal 120 Beiträge
floralys:
slave1337:
iamthewall:
1ace:Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D


"Studium für Fulltime-Job/Profi in irgendwas zu sein inkl. um die ganze Welt reisen und gut zu verdienen ist unnormal dumm" - Erklärung bitte?


Ein Studium oder Lehre für (e)Sport komplett hinzuwerfen ist dumm, weil ein Sportlerkarriere schneller vorbei sein kann als man gucken kann. Jeder vernünftige Mensch sollte an ein Backup für die Zukunft denken. Und anders als beim Profi-Fußball z.b. reicht es bei CS nicht eine Saison bei einem Verein zu sein um Ordentlich Asche zu verdienen, damit man für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat...


THIS!


Man sollte seine Schulausbildung niemals abbrechen. Ein Studium zu pausieren und je nachdem wie sich das alles entwickelt um später mit 26/27 zu studieren oder was auch immer, ist definitiv nicht dumm. Die Summe an Geld was du ansparst und die Qualitäten, die du dir während deiner Profikarriere zulegst sind immens. All die Qualitäten die man im richtigen Jobleben auch braucht und die Professionalität was einhergeht durch "in der Öffentlichkeit stehen" und Interviews geben etc. sind auch gerne bei einem normalen Job später mal gesehen.

Wenn man mit 25/26/27 studiert und sich dann später für einen Job bewirbt hast du ja auch nicht einen leeren Lebenslauf wo du jahrelang auf der faulen Haut lagst. Ich denke, wenn sowas im Lebenslauf steht, erweckt das ebenfalls Interesse bei vielen Unternehmen.
#5539 vor 1 Jahr
Ghos7 1415 Beiträge
Glaube hier verstehen manche Luckers Entscheidungsweg etwas falsch. Er ist auf Trial bei BIG und zieht bei erfolgreicher Übernahme in Erwägung n Urlaubssemester einzulegen um zu schauen, wie es läuft. Finde ich eigentlich die eleganteste Lösung, so muss er nicht gleich sein ganzes Studium hinschmeißen um dann festzustellen, dass es bei BIG doch nicht so gut läuft. Er hat halt nun noch alle Möglichkeiten sich für einen Weg zu entscheiden. Und das ein Studium/Schule neben CS Fulltime Pro möglich ist, haben genug Leute (Magisk, ropz, karrigan) bewiesen.
#5540 vor 1 Jahr
HorstOfWar 649 Beiträge
Zu den Playoffs:

Sind die Matches BO3?

Kinguin und Spirit sind sicherlich nicht unbedingt Laufkundschaft. Im oberen Teil wird sich (vielleicht) VP durchsetzen. Es sei denn Sprout eskaliert.
#5541 vor 1 Jahr
BIG Lenz 256 Beiträge
Alles Bo3, korrekt. Kein Gegner in diesem Bracket ist Laufkundschaft!
#5542 vor 1 Jahr
JungS0N 445 Beiträge
Envy Academy ist machbar, Spirit/Kinguin bin ich sehr gespannt. Drei Plätze gibt es wenn ich die Coverage richtig verstehe?
#5543 vor 1 Jahr
LarsReloaded 53 Beiträge
JungS0N:Envy Academy ist machbar, Spirit/Kinguin bin ich sehr gespannt. Drei Plätze gibt es wenn ich die Coverage richtig verstehe?


1 u. 2 spielen um Aufstieg dritter in die Religation
#5544 vor 1 Jahr
iamthewall 4973 Beiträge
floralys:
slave1337:

Ein Studium oder Lehre für (e)Sport komplett hinzuwerfen ist dumm, weil ein Sportlerkarriere schneller vorbei sein kann als man gucken kann. Jeder vernünftige Mensch sollte an ein Backup für die Zukunft denken. Und anders als beim Profi-Fußball z.b. reicht es bei CS nicht eine Saison bei einem Verein zu sein um Ordentlich Asche zu verdienen, damit man für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat...


THIS!


LEUTE. UNTERBRECHEN. Es geht ums Studium UNTERbrechen, nicht abbrechen, hinwerfen, Karriere wegschmeißen. Er redet EXPLIZIT von einem, maximal zwei Semestern Pause. Wer diese Chance NICHT annimmt, handelt beinahe schon blöd.

Lesen und zuhören, Jungs. Meine Güte^^
#5545 vor 1 Jahr
BIG Lenz 256 Beiträge
LarsReloaded:
JungS0N:Envy Academy ist machbar, Spirit/Kinguin bin ich sehr gespannt. Drei Plätze gibt es wenn ich die Coverage richtig verstehe?


1 u. 2 spielen um Aufstieg dritter in die Religation


Online Playoffs:

- 1. Direktaufstieg
- 2. und 3. Relegation
- Top3 fährt für EU auf die Global Challenge
#5546 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
iamthewall:
floralys:
slave1337:

Ein Studium oder Lehre für (e)Sport komplett hinzuwerfen ist dumm, weil ein Sportlerkarriere schneller vorbei sein kann als man gucken kann. Jeder vernünftige Mensch sollte an ein Backup für die Zukunft denken. Und anders als beim Profi-Fußball z.b. reicht es bei CS nicht eine Saison bei einem Verein zu sein um Ordentlich Asche zu verdienen, damit man für den Rest seines Lebens ausgesorgt hat...


THIS!


LEUTE. UNTERBRECHEN. Es geht ums Studium UNTERbrechen, nicht abbrechen, hinwerfen, Karriere wegschmeißen. Er redet EXPLIZIT von einem, maximal zwei Semestern Pause. Wer diese Chance NICHT annimmt, handelt beinahe schon blöd.

Lesen und zuhören, Jungs. Meine Güte^^


Außerdem kann man das nicht mit Fußball vergleichen. Beim Profisport geht es immer darum, dass nur eine blöde Verletzung beim Training oder im Spiel das Karriereende bedeuten können.
Im eSport ist es da einfacher: Wenn im Training die Maus kaputt geht, dann hat man wenige Stunden späer eine Neue und kann weiter machen.
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 28.03.2018, 05:56
#5547 vor 1 Jahr
slave1337 814 Beiträge
iamthewall:

LEUTE. UNTERBRECHEN. Es geht ums Studium UNTERbrechen, nicht abbrechen, hinwerfen, Karriere wegschmeißen. Er redet EXPLIZIT von einem, maximal zwei Semestern Pause. Wer diese Chance NICHT annimmt, handelt beinahe schon blöd.

Lesen und zuhören, Jungs. Meine Güte^^



Meine Aussage bezog sich auf folgenden Post:

1ace:Studium fuer cs abbrechen waere so unnormal dumm :D


Das luckerrr sein Studium unterbrechen würde, das ist natürlich was ganz anderes und ist ja auch ohne Probleme machbar.


Bibi Blocksberg:
Außerdem kann man das nicht mit Fußball vergleichen. Beim Profisport geht es immer darum, dass nur eine blöde Verletzung beim Training oder im Spiel das Karriereende bedeuten können.
Im eSport ist es da einfacher: Wenn im Training die Maus kaputt geht, dann hat man wenige Stunden späer eine Neue und kann weiter machen.


Es geht ja nicht nur um eine Verletzung die das aus bedeuten könnte... Wobei dich ein Oberarmbruch auch bis zu 2-3 Monaten außer gefecht setzen könnte^^
Als Talent schaffen es nicht alle nach oben, und wenn du dann deine Ausbildung nicht durchziehst, haste nachher fast nix. Beispiel Jugendspieler: Der nächste Ronaldo schafft den Sprung vom Jugendkader ins Profiteam. Nach einer Saison stellt man aber fest, das er doch nicht so gut ist wie gedacht. Er wird abgegeben und spielt dann nur noch 3. Liga oder sonst was. Er verdient dort bischen Geld, reicht aber nicht für den Rest seines Lebens (Oder verdient man da mitlerweile auch viel?^^).


Zurück zu BIG:

Ich hoffe sie schaffen diesmal den Direktaufstieg, aber die Jungs können doch nicht ohne Spannung und Krimi... :D und kommen bestimmt wieder in die Relegation. Gut für uns, haben wir mehr Matches zu sehen :P
#5548 vor 1 Jahr
JohnnyPeng 868 Beiträge
Na hoffen wir mal das Tabsen wieder seine 30iger Bomben droppt und Tizian und nex groß aufspielen, dann kann das schon was mit dem Direktaufstieg werden. Auf der WESG hat das neue LU ja auch gezeigt das es gute Leistungen (Offline) bringen kann.

Online ist es ausgeglichen. Die Tendenz ist aber positiv wenn auch die Ergebnisse zum Teil ziemlich knapp ausfielen, was sicherlich der Eingwöhnungszeit und der Integration der neuen Spieler geschuldet ist.

Tizian muss noch ein wenig drauf packen, zeigt aber stellenweise schon sehr gut das er Upgrade ist. Bei Luckerrr bin ich ziemlich hin und hergerissen....Ich sage mal so, da fehlt noch was, aber wie und wann er es schafft das aufzuholen wird man sehen. Bin sehr auf seine Performance in den Playoffs gespannt und vorallem wann und wie lange dann der Trial noch mit ihm läuft.

P.s. MDL Playoffs sind alle Online oder?
#5550 vor 1 Jahr
BIG Lenz 256 Beiträge
Ja, sind alle online!
#5551 vor 1 Jahr
zard. 260 Beiträge
JohnnyPeng:
Tizian muss noch ein wenig drauf packen, zeigt aber stellenweise schon sehr gut das er ekn Upgrade ist. Bei Luckerrr bin ich ziemlich hin und hergerissen....Ich sage mal so, da fehlt noch was, aber wie und wann er es schafft das aufzuholen wird man sehen. Bin sehr auf seine Performance in den Playoffs gespannt und vorallem wann und wie lange dann der Trial noch mit ihm läuft.


Also Aimtechnisch ist Tizian definitiv ein Upgrade. Ich hab nur das Gefühl, dass er öfter mal etwas Brainless spielt und dann durch Holzmoves und madiges Positioning wegschmeisst.

Bei Luckerrr gehts mir ähnlich wie dir. Einmal wirkt er einfach deutlich stabiler als Keev, das nächste Mal dann irgendwie vollkommen verloren. Da wird man halt abwarten und sehen müssen, wie er sich entwickeln kann und wie lang BIG ihm diese Chance gibt. So eine Zwangspause geht halt einfach nicht spurlos an dir vorbei.
#5552 vor 1 Jahr
fullfocusKira 178 Beiträge
Auch wenn ich verstehe, dass man nach der Chinareise aus gesundheitlichen, privaten oder auch terminlichen Gründen kein Team stellen kann für nachfolgende Turniere...

So ist es doch irgendwie schade, dass man sich CPH18, DH Marseille Qualifier und IEM Sydney Qualifier so einfach entgehen lassen muss/lässt, war mMn alles machbar sich dort für die LANs zu qualifizieren.

Aber jetzt erstmal den EPL Aufstieg meistern!
bearbeitet von fullfocusKira am 28.03.2018, 16:56
#5553 vor 1 Jahr
JungS0N 445 Beiträge
zard.:
JohnnyPeng:
Tizian muss noch ein wenig drauf packen, zeigt aber stellenweise schon sehr gut das er ekn Upgrade ist. Bei Luckerrr bin ich ziemlich hin und hergerissen....Ich sage mal so, da fehlt noch was, aber wie und wann er es schafft das aufzuholen wird man sehen. Bin sehr auf seine Performance in den Playoffs gespannt und vorallem wann und wie lange dann der Trial noch mit ihm läuft.


Also Aimtechnisch ist Tizian definitiv ein Upgrade. Ich hab nur das Gefühl, dass er öfter mal etwas Brainless spielt und dann durch Holzmoves und madiges Positioning wegschmeisst.

Bei Luckerrr gehts mir ähnlich wie dir. Einmal wirkt er einfach deutlich stabiler als Keev, das nächste Mal dann irgendwie vollkommen verloren. Da wird man halt abwarten und sehen müssen, wie er sich entwickeln kann und wie lang BIG ihm diese Chance gibt. So eine Zwangspause geht halt einfach nicht spurlos an dir vorbei.


Tizian ist für mich eindeutig ein Upgrade zu legija, in erster Linie vom Aiming her. Was aber auch bei Skilldichte auf dem Niveau bitter notwendig war. Bei dem CS was momentan gespielt wird kann man sich keinen Spieler erlauben der nicht in der Lage ist Aimduelle zu gewinnen. Sicher fehlt ihm der ein oder andere Zacken um ein noch etwas "kompletterer" als Spieler zu werden, aber ich gehe Mal davon aus, dass er genau das bei BIG jetzt schaffen wird.

LuckeRR habe ich bei WESG vor allem auf Overpass stark gesehen, mit vielen Impactfraggs und auch sonst sehr viel Damage. Eventuell ist es bei ihm auch momentan noch eine Confidence Sache, dass er eben diese nicht auf allen gespielten Maps im gleichen Umfang besitzt. Wenn er aber gut in die Games gestartet ist war er fast immer eine enorme Verstärkung. Für mich ist das momentan eben zwischen "kaum anwesend" und "extrem viel Impact" von einem Spiel zum anderen. Diese Inkonsistenz ist einerseits verständlich, da ihm bis er zu BIG ging die Praxis gefehlt hat, andererseits ist eine AWP die weniger als 10kills in nem Match zieht auch eigentlich unverzeihbar wenn man oben mitspielt (oder mitspielen will).
Denke tizi wird sich Safe etablieren, bei LuckeRR kommt es drauf an ob er Kontinuität reinkriegt. Aber im Gegensatz zu keev ist bei ihm halt noch Potenzial da. Keev hat in der gesamten Zeit bei BIG nur marginale Weiterentwicklungen gezeigt, die Kritikpunkte die man ganz am Anfang schon an seinem Positioning und Spielstil hatte waren auch Ende noch vorhanden. Meiner Meinung nach hat er ne gesunde Portion Lernresistenz gezeigt.
Wenn LuckeRR es leichter fällt sich zu verbessern und aus Fehlern zu lernen kann er zu einer echten Hilfe werden
#5554 vor 1 Jahr
JohnnyPeng 868 Beiträge
JungS0N:
zard.:
JohnnyPeng:
Tizian muss noch ein wenig drauf packen, zeigt aber stellenweise schon sehr gut das er ekn Upgrade ist. Bei Luckerrr bin ich ziemlich hin und hergerissen....Ich sage mal so, da fehlt noch was, aber wie und wann er es schafft das aufzuholen wird man sehen. Bin sehr auf seine Performance in den Playoffs gespannt und vorallem wann und wie lange dann der Trial noch mit ihm läuft.


Also Aimtechnisch ist Tizian definitiv ein Upgrade. Ich hab nur das Gefühl, dass er öfter mal etwas Brainless spielt und dann durch Holzmoves und madiges Positioning wegschmeisst.

Bei Luckerrr gehts mir ähnlich wie dir. Einmal wirkt er einfach deutlich stabiler als Keev, das nächste Mal dann irgendwie vollkommen verloren. Da wird man halt abwarten und sehen müssen, wie er sich entwickeln kann und wie lang BIG ihm diese Chance gibt. So eine Zwangspause geht halt einfach nicht spurlos an dir vorbei.



Denke tizi wird sich Safe etablieren, bei LuckeRR kommt es drauf an ob er Kontinuität reinkriegt. Aber im Gegensatz zu keev ist bei ihm halt noch Potenzial da. Keev hat in der gesamten Zeit bei BIG nur marginale Weiterentwicklungen gezeigt, die Kritikpunkte die man ganz am Anfang schon an seinem Positioning und Spielstil hatte waren auch Ende noch vorhanden. Meiner Meinung nach hat er ne gesunde Portion Lernresistenz gezeigt.
Wenn LuckeRR es leichter fällt sich zu verbessern und aus Fehlern zu lernen kann er zu einer echten Hilfe werden


Jap tizian wird keine Probleme bekommen, denke da wird noch mehr kommen vorallem wenn er mal (hoffentlich) Erfahrung in der EPL sammeln darf.

Das mit keev sehe ich übrigens 1 zu 1 so wie du. Die Kritik jedenfalls war berichtigt! Zum Teil waren da Dinger bei die auf Pro Level nix zu suchen haben. Es macht auch einen enormen Unterschied ob jemand einmal einen Fehler macht oder diesen Fehler bzw. die selben Fehler immer und immer wiederholt.
Keev hat sich am Ende aufgrund der fehlenden Lernkurve selbst im Weg gestanden und ist dem folgerichtig gebenched worden.
...
214
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz