ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
254
...


#6543 vor 2 Jahren
Amokgurke 230 Beiträge
Ich fand seinen mid hold eigentlich ziemlich gut, hat sich nicht von der awp snacken lassen und nach gewissen Zeit ist er so rotiert, dass er kurz ansagen kann und lang wieder gehalten werden kann. Fand den Spielfluss auf D2 eig recht gut von big, nur leider kommt es mir so vor, dass sie nur D2 gepracct haben. Vllt damit die Kommunikation trainiert werden kann, aber die Schwächen sind definitiv auf anderen maps. Das müssen sie nur rüber bringen jetzt von D2 auf die anderen maps
#6544 vor 2 Jahren
adR_ 193 Beiträge
Spoiler



Dennoch wohl etwas unüberlegt, so etwas nach der zweiten Runde zu callen.

Also meiner beschiedenen Meinung nach, hat sich heute ein BIG gezeigt wie man es kennt. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich dust2 nicht verfolgen konnte.

BIG hat typische Fehler gemacht, overpeaked und man war hier und da evt. doch etwas zu nervös. Nicht nur ein tizian oder ein smooya... das gesamte Team. Was ich mich da immer frage - ein gob b wird sich solche Demos doch anschauen und ich verstehe einfach nicht, warum man immer wieder die gleichen Fehler macht.

Dennoch, für uns als Zuschauer - die nicht in dieser Situation sind - ist das alles immer leicht daher gesagt. Wird man aber sagen dürfen, dafür sind das ja bezahlte Profis!

Bin dann mal gespannt wer morgen nach Hause muss ... Liquid oder mouz :D
#6545 vor 2 Jahren
fullfocusKira 262 Beiträge
delet0r: Und seine frags sind zu einem großteil daraus entstanden, dass er in jeder antieco mitte reingast und auf Teufel komm raus frags hunted..


Ab hier dürft ihr alle getrost aufhören zu lesen Leute.
Schau dir einfach noch einmal die DEMO von smooya an und lies dir dann erneut den o.g. Satz durch.
Wirst sehr schnell merken, dass das ziemlicher Schwachsinn ist, den du geschrieben hast, aber passiert den Besten :)
#6546 vor 2 Jahren
extravagant93 68 Beiträge
www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)
#6547 vor 2 Jahren
LoLo_______ 72 Beiträge
überragendes interview! hab gut gelacht :D ...

"So what went wrong?

Me being a noob.

That was it?

Every round on Cache, I just... I literally was just an AWP decoy.".... so gut :D
#6548 vor 2 Jahren
Don R. 179 Beiträge
delet0r:okay direkt die 2. runde auf d2 zeigt mir schon, dass big mit smooya niemals so stark sein wird auf d2 wie früher :(



Evtl. eine Begründung liefern?! So liest sich das wie der übliche Forenhate;)
#6549 vor 2 Jahren
simbrero 89 Beiträge
deckt sich schon so bisschen mit luckerrrs statement


Talking about forgetting grenades or strat names, it's something that's very important for gob b's system, right? He's known for his micro-managing tactical approach to the game. How are you adjusting to having to play very structured CS?

At the beginning, I was struggling a lot. I didn't enjoy practicing because I was just doubting myself and wondering why gob was raging at me, but when I sat back and realized that I hadn't remembered a smoke in a week and was always asking him... If I were being asked the same question 20 times I would also be mad and would rage a bit. As soon as I realized that, I put more time into learning grenades instead of just throwing them once and thinking "yeah, I know the grenade," when in reality you have to throw it 20 times, wake up the next morning and throw it 20 more times. Now that I'm used to it, I'm playing fine and I'm happy with how things are going.
#6550 vor 2 Jahren
fullfocusKira 262 Beiträge
Ja tut es, aber die Art und Weise wie er sich selbst reflektiert und sich dabei in gobs Position versetzt , zeugt von sehr guter Arbeitsmoral

Menschlich weiß er das wohl alles besser einzuordnen als luckerrr
bearbeitet von fullfocusKira am 14.06.2018, 23:07
#6551 vor 2 Jahren
87in3 5687 Beiträge
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D
#6552 vor 2 Jahren
Phili_91 64 Beiträge
simbrero:deckt sich schon so bisschen mit luckerrrs statement


Talking about forgetting grenades or strat names, it's something that's very important for gob b's system, right? He's known for his micro-managing tactical approach to the game. How are you adjusting to having to play very structured CS?

At the beginning, I was struggling a lot. I didn't enjoy practicing because I was just doubting myself and wondering why gob was raging at me, but when I sat back and realized that I hadn't remembered a smoke in a week and was always asking him... If I were being asked the same question 20 times I would also be mad and would rage a bit. As soon as I realized that, I put more time into learning grenades instead of just throwing them once and thinking "yeah, I know the grenade," when in reality you have to throw it 20 times, wake up the next morning and throw it 20 more times. Now that I'm used to it, I'm playing fine and I'm happy with how things are going.


Du erkennst doch aber an der Einstellung, dass er genau die richtige Lösung dafür hatte, um seine Fehler zu minimieren ;)
Der Junge wird noch viele überraschen!
#6553 vor 2 Jahren
LoLo_______ 72 Beiträge
hoffentlich hat er morgen genug zeit für seine warmuproutine.

liquid scheint nicht top drauf zu sein, die werden morgen nach hause geschickt!
#6554 vor 2 Jahren
Elliot123 529 Beiträge
lolostar:
liquid scheint nicht top drauf zu sein, die werden morgen nach hause geschickt!


Das waren sie auch im ersten Spiel nicht
#6555 vor 2 Jahren
RIMMY 141 Beiträge
Elliot123:
lolostar:
liquid scheint nicht top drauf zu sein, die werden morgen nach hause geschickt!


Das waren sie auch im ersten Spiel nicht


Und auch da hätte Big gewinnen können :)
#6556 vor 2 Jahren
jaNN1988 366 Beiträge
Sehr gutes Interview, wirklich sympathisch und offen der Kerl. Hoffe der Sieg gestern hat der Confidence geholfen, wäre echt geil, wenn sie heute Liquid schlagen, denn im ersten Spiel waren sie gar nicht so weit weg.
#6557 vor 2 Jahren
Telvozzzar 313 Beiträge


Cool, man. Appreciate you giving us your time, thanks for the interview.

This is for HLTV, right?

Yeah.

I'll show it to my mum.


Musste herzlich lachen!
#6558 vor 2 Jahren
Ghos7 1764 Beiträge
cooles interview, sehr ehrlich. interessant auch, wie er über epsilon spricht, dachte die wären als orga seriöser, haben ja doch immerhin bisschen achtungserfolge mit dem LU gehabt
#6559 vor 2 Jahren
JungS0N 469 Beiträge
Kurt_Hustle:
Exon123:Muss hier meinen Vorrednern klar zustimmen, wie kann man nach sovielen fails mit den last second goes immer noch nicht verstehen das es so einfach nicht klappt....



Und wie kann man es seit Gründung des Teams nicht in den Griff bekommen, Anti Ecos zu gewinnen?

Diese 20-30sekunden Go's sind einfach ein extrem wichtiges Mittel als aim-technisch unterlegenes Team, da du die Gegner bis dahin auf 1-2 Granaten runter baiten kannst. Leider wirkt es bei BIG nachwievor ziemlich statisch und oftmals friert man einfach fest wenn man Kills zieht mit denen man dann auch Mal nen "Flaschenöffner" richtung Spot hätte - wahrscheinlich eben aufgrund dieser grundsätzlichen Einstellung. Wenn man dann aber in einem Teil der Map verharrt und über den anderen keine Kontrolle hat geht es schnell schief, weil es aktuell einfach die Meta ist viel und schnell auszuschließen. Man kann das spielen, aber man muss es 1. Varrieren mit schnellen Sachen und 2. Muss die Ausführung perfekt sein.

Zu den Antiforcebuy-Runden: es ist Sau schwer gegen CZs und deagle, schau dir doch die Topteams an?! Momentan gehen auch bei den absoluten Topteams regelmäßig die antiforces verloren. Und BIG hat jetzt einen einfachen Kniff angewandt um das Problem zu lösen: sie haben sich darauf fokussiert nach verlorener antiforcebuy den eigenen Force zu gewinnen, was ich für eine erfrischende Lösung halte :DD
#6560 vor 2 Jahren
JohnnyPeng 1133 Beiträge
JungS0N:
Kurt_Hustle:
Exon123:Muss hier meinen Vorrednern klar zustimmen, wie kann man nach sovielen fails mit den last second goes immer noch nicht verstehen das es so einfach nicht klappt....



Und wie kann man es seit Gründung des Teams nicht in den Griff bekommen, Anti Ecos zu gewinnen?

Diese 20-30sekunden Go's sind einfach ein extrem wichtiges Mittel als aim-technisch unterlegenes Team, da du die Gegner bis dahin auf 1-2 Granaten runter baiten kannst. Leider wirkt es bei BIG nachwievor ziemlich statisch und oftmals friert man einfach fest wenn man Kills zieht mit denen man dann auch Mal nen "Flaschenöffner" richtung Spot hätte - wahrscheinlich eben aufgrund dieser grundsätzlichen Einstellung. Wenn man dann aber in einem Teil der Map verharrt und über den anderen keine Kontrolle hat geht es schnell schief, weil es aktuell einfach die Meta ist viel und schnell auszuschließen. Man kann das spielen, aber man muss es 1. Varrieren mit schnellen Sachen und 2. Muss die Ausführung perfekt sein.

Zu den Antiforcebuy-Runden: es ist Sau schwer gegen CZs und deagle, schau dir doch die Topteams an?! Momentan gehen auch bei den absoluten Topteams regelmäßig die antiforces verloren. Und BIG hat jetzt einen einfachen Kniff angewandt um das Problem zu lösen: sie haben sich darauf fokussiert nach verlorener antiforcebuy den eigenen Force zu gewinnen, was ich für eine erfrischende Lösung halte :DD


Mir ist sehr oft aufgefallen das BIG durch den langsamen Aufbau und langsamere Entscheidungsfindung einen großen Nachteil hat.

Wenn man BIG aus dem Konzept bringen will reicht es oftmals aus mit einem Push oder aggressiven Play von 1- 2 Spielern zu stören. Des weiteren ist es sehr auffällig das Spots wenn ausgeschlossen wurde, viel zu langsam angespielt werden. Bis alle auf dem Spot sind hat der Gegner die komplette Rotation vollzogen und man ist zb. in einer 4 vs 4 anstatt 4 vs 1 oder 2 Situation.

Gob sollte genau da ansetzen und das langsame Spiel in diesen Momenten aufheben, das ist was an Flexibilität einfach fehlt. Als Spectator denkt man sich mehr als einmal warum dann nicht mit Vollgas der Spot angespielt wird.....
#6561 vor 2 Jahren
eGene 302 Beiträge
iamthewall:
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D


Ansich ist das Interview echt gut und seine Aussagen auch durchaus sympathisch und schlüssig. Nur wie er über seine Ex-Teams und Teammates redet gefällt mir nicht. Das ist einfach respektlos und völlig unnötiges Nachtreten. Er hat in seinen UK Teams gecarried ja klar, aber "I would have 30 kills and everyone else would have 5" ... das kann man auch anders ausdrücken und dann mit epsilon... "I hate Epsilon. Everything about it. [...] It was really, really bad, and not well run at all." Bitte? Ich weiß ja nicht was genau damals vorgefallen ist aber entweder drückt man sich da konkreter aus oder man hält einfach die Klappe.
Wenn er mal von BiG weg ist, heißt es dann u.U. auch wie kacke es hier war.
#6562 vor 2 Jahren
slave1337 957 Beiträge
eGene:
iamthewall:
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D


Ansich ist das Interview echt gut und seine Aussagen auch durchaus sympathisch und schlüssig. Nur wie er über seine Ex-Teams und Teammates redet gefällt mir nicht. Das ist einfach respektlos und völlig unnötiges Nachtreten. Er hat in seinen UK Teams gecarried ja klar, aber "I would have 30 kills and everyone else would have 5" ... das kann man auch anders ausdrücken und dann mit epsilon... "I hate Epsilon. Everything about it. [...] It was really, really bad, and not well run at all." Bitte? Ich weiß ja nicht was genau damals vorgefallen ist aber entweder drückt man sich da konkreter aus oder man hält einfach die Klappe.
Wenn er mal von BiG weg ist, heißt es dann u.U. auch wie kacke es hier war.


Nachtreten ist nie die feine englische Art (h3h3), aber ich begrüße trotzdem seine offene und ehrliche Art im ganzen.
Stell(t) dir/euch mal vor, die Spieler werden wie im Fußball gebrieft was sie alles sagen dürfen und wie... Dann kommen nur noch Aussagen wie: Wir haben als Team verloren / gewonnen. Meine Leistung steht hinter dem Teamgedanken blablablabla
#6563 vor 2 Jahren
NoswearBG 281 Beiträge
BIG ist wie immer zu viel mit denken als mit spielen beschäftigt. Es ist schon deutlich besser geworden als es mal war, trotzdem sehe ich da eine gewissen Handlungsunfähigkeit wenn etwas unerwartetes passiert. Besonders schön sieht man das an diversen Situationen, wo BIG in Überzahl spielt und dann unglücklich 1-2 Spieler verliert um anschließend völlig ohne confidence alles zu verlieren.
#6564 vor 2 Jahren
Citizenpete 603 Beiträge
eGene:
iamthewall:
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D


Ansich ist das Interview echt gut und seine Aussagen auch durchaus sympathisch und schlüssig. Nur wie er über seine Ex-Teams und Teammates redet gefällt mir nicht. Das ist einfach respektlos und völlig unnötiges Nachtreten. Er hat in seinen UK Teams gecarried ja klar, aber "I would have 30 kills and everyone else would have 5" ... das kann man auch anders ausdrücken und dann mit epsilon... "I hate Epsilon. Everything about it. [...] It was really, really bad, and not well run at all." Bitte? Ich weiß ja nicht was genau damals vorgefallen ist aber entweder drückt man sich da konkreter aus oder man hält einfach die Klappe.
Wenn er mal von BiG weg ist, heißt es dann u.U. auch wie kacke es hier war.


Wie drückt man denn "anders aus", dass man jedes Spiel massiv gecarried hat?
#6565 vor 2 Jahren
eGene 302 Beiträge
Citizenpete:
eGene:
iamthewall:
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D


Ansich ist das Interview echt gut und seine Aussagen auch durchaus sympathisch und schlüssig. Nur wie er über seine Ex-Teams und Teammates redet gefällt mir nicht. Das ist einfach respektlos und völlig unnötiges Nachtreten. Er hat in seinen UK Teams gecarried ja klar, aber "I would have 30 kills and everyone else would have 5" ... das kann man auch anders ausdrücken und dann mit epsilon... "I hate Epsilon. Everything about it. [...] It was really, really bad, and not well run at all." Bitte? Ich weiß ja nicht was genau damals vorgefallen ist aber entweder drückt man sich da konkreter aus oder man hält einfach die Klappe.
Wenn er mal von BiG weg ist, heißt es dann u.U. auch wie kacke es hier war.


Wie drückt man denn "anders aus", dass man jedes Spiel massiv gecarried hat?


Eben in dem man sagt, "I often had to carry my team." oder einfach "I felt that I could not further develop my own skills as the level in the UK scene is just not comparable with the international T1 scene."

Ist jetzt ja auch keine schlimme Sache, was er gemacht hat, nur die Aussage zu seiner UK Zeit insb mit den undurchsichtigen (ich nenne es mal) Anschuldigungen gegen epsilon zeugen eben nicht unbedingt von Charakterstärke, INSBESONDERE da er sich eigentlich zu beiden Themen gar nicht so detailliert hätte äußern müssen.
#6566 vor 2 Jahren
JockelDeus 77 Beiträge
eGene:
Citizenpete:
eGene:
iamthewall:
extravagant93: www.hltv.org/news/23959...of-what-we-could-become
Bestes HLTV Interview aller Zeiten. Smooya ist der Anti MSL, anstatt dummes "We will come back stronger", sagt er knallhart was Sache ist ;)


heilige Scheiße das ist das echteste, ehrlichste, offenste, selbstkritischste und sympathischste Interview, das ich je gelesen habe.

Zitat JESUS MAAAN :D


Ansich ist das Interview echt gut und seine Aussagen auch durchaus sympathisch und schlüssig. Nur wie er über seine Ex-Teams und Teammates redet gefällt mir nicht. Das ist einfach respektlos und völlig unnötiges Nachtreten. Er hat in seinen UK Teams gecarried ja klar, aber "I would have 30 kills and everyone else would have 5" ... das kann man auch anders ausdrücken und dann mit epsilon... "I hate Epsilon. Everything about it. [...] It was really, really bad, and not well run at all." Bitte? Ich weiß ja nicht was genau damals vorgefallen ist aber entweder drückt man sich da konkreter aus oder man hält einfach die Klappe.
Wenn er mal von BiG weg ist, heißt es dann u.U. auch wie kacke es hier war.


Wie drückt man denn "anders aus", dass man jedes Spiel massiv gecarried hat?


Eben in dem man sagt, "I often had to carry my team." oder einfach "I felt that I could not further develop my own skills as the level in the UK scene is just not comparable with the international T1 scene."

Ist jetzt ja auch keine schlimme Sache, was er gemacht hat, nur die Aussage zu seiner UK Zeit insb mit den undurchsichtigen (ich nenne es mal) Anschuldigungen gegen epsilon zeugen eben nicht unbedingt von Charakterstärke, INSBESONDERE da er sich eigentlich zu beiden Themen gar nicht so detailliert hätte äußern müssen.


Naja, das liegt aber denk ich daran das er einfach ein sehr ehrlicher und direkter Mensch ist, der direkt zum Punkt kommt. Anders rum ises ja genauso, da er als einzigen Grund gegen Liquid verloren zu haben "Me being a noob" genannt hat.
#6567 vor 2 Jahren
LoLo_______ 72 Beiträge
gg :(
...
254
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz