ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
294
...


#7567 vor 1 Jahr
nebulein 1656 Beiträge
lilJ:
nebulein:Für mich ist es eher das wenn die Taktik von Big ausgehebelt wird, sie keine Ahnung mehr haben was sie jetzt spielen sollen und genau so sah das ganze auch aus. Da gab es anscheinend keinen Plan B und man hat entweder überschätzt wie stark man wirklich auf Dust2 ist oder unterschätzt, dass sich Navi auf Big vorbereiten wird.

Und hinzu kommt noch das Big für meine Begriffe besser ist, wenn sie eine Antistrat entwickeln können für den Gegner. Auf Dust2 entwickeln die Gegner aber eine Antistrat für sie


Ganz ehrlich ....wenn du aimtechnisch einfach keine Sonne siehst, kannst du spielen was du willst. Die gewinnen einfach JEDES Duell. Nix Antistrat...das regeln die heute alleine über ihr aiming!! Bevor hier irgendwelche Strats kritisiert werden, schaut euch mal das Spiel an. Daran liegt es heute einfach nicht!

Edit: Das ist übrigens kein Flame gegen die Jungs, sondern nur absolute Hochachtung von der geisteskranken Aimleistung von NaVi! Das muss man einfach mal anerkennen


Sorry aber dann haben wir ein unterschiedliches Match gesehen, das war komplett Antistrat gespielt und natürlich gewinnt Navi die Aimduelle, da sind sie einfach stärker, aber Big spielt das auch schlecht aus, rennt einzeln rein, da ist kein refrag Verhalten mehr da, selbst die simpelsten Standards wurden vor allem auf Dust2 nicht mehr gespielt.

Die Nades kannte Navi alle und da hätte man entweder mal mehr Tempowechsel spielen müssen oder eben auch öfter mal den B Spot anlaufen können. Sie haben nur einmal wirklich schnell B attackiert und das ist direkt in einem Plant geendet.
#7568 vor 1 Jahr
F5_Tornado 83 Beiträge
Das tat ja körperlich weh beim Zugucken. Nichts, aber auch gar nichts hat heute geklappt.

Trotz all den Heulern (Mimimimimi) die jetzt kommen werden und die vorher ganz sicher waren das BIG es nicht zu den PlayOffs schafft:

BIG hat bis zum Navi Spiel heute ein gutes Turnier gespielt und hat den Legenden-Status wieder sicher! Zudem geht es in der Pro League weiter, wo sie viel Praxis haben und im BO1 nie zu unterschätzen sind. Zudem wird es bestimmt einige Einladungen geben.
#7569 vor 1 Jahr
Lukas_L99 441 Beiträge
Warum kriegt BIG von NaVi immer so krass aufs Maul? An den besseren Spielern bei NaVi kann's ja nicht liegen, gegen FaZe gewinnt man ja auch ez...
bearbeitet von Lukas_L99 am 20.09.2018, 18:13
#7570 vor 1 Jahr
richi9 9 Beiträge
Big hat wieder gezeigt das sie gegen ernsthaft spielende Teams nichts ausrichten können. Sie haben einfach nicht die Klasse um oben mitzuspielen.
#7571 vor 1 Jahr
TELEFONMASTDUDU 188 Beiträge
Lukas_L99:Warum kriegt BIG von NaVi immer so krass aufs Maul? An den besseren Spielern bei NaVi kann's ja nicht liegen, gegen FaZe gewinnt man ja auch ez...


Weil NaVi AUCH taktisch Weltklasse ist. Zeus ist sehr gut darin, sein Spiel an die Gegner anzupassen und das war er schon immer. FaZe ist taktisch mMn. extrem schlecht und keine Messlatte.
#7572 vor 1 Jahr
fullfocusKira 178 Beiträge
Insgesamt starke Performance von BIG die letzten beiden Events, 2ter ESL Cologne, Major unter die Top8 geschafft ( auch wenn man hier fairerweise sagen muss, dass BIG etwas Losglück hatte verglichen mit Teams wie NIP oder NaVi)

Heute leider enttäuschend, die ganzen Kinder werden das hier natürlich zum Anlass nehmen ihr mickriges Ego zu pushen und unsachliche Hate/Troll Posts schreiben, nicht drauf eingehen.

Morgen werden die Jungs ihren Erfolg realistisch einschätzen können
#7573 vor 1 Jahr
ZartBartHolz 150 Beiträge
Gutes Major von BIG, hat Spaß gemacht, heute war man leider chancenlos.
#7574 vor 1 Jahr
lilJ 333 Beiträge
nebulein:
lilJ:
nebulein:Für mich ist es eher das wenn die Taktik von Big ausgehebelt wird, sie keine Ahnung mehr haben was sie jetzt spielen sollen und genau so sah das ganze auch aus. Da gab es anscheinend keinen Plan B und man hat entweder überschätzt wie stark man wirklich auf Dust2 ist oder unterschätzt, dass sich Navi auf Big vorbereiten wird.

Und hinzu kommt noch das Big für meine Begriffe besser ist, wenn sie eine Antistrat entwickeln können für den Gegner. Auf Dust2 entwickeln die Gegner aber eine Antistrat für sie


Ganz ehrlich ....wenn du aimtechnisch einfach keine Sonne siehst, kannst du spielen was du willst. Die gewinnen einfach JEDES Duell. Nix Antistrat...das regeln die heute alleine über ihr aiming!! Bevor hier irgendwelche Strats kritisiert werden, schaut euch mal das Spiel an. Daran liegt es heute einfach nicht!

Edit: Das ist übrigens kein Flame gegen die Jungs, sondern nur absolute Hochachtung von der geisteskranken Aimleistung von NaVi! Das muss man einfach mal anerkennen


Sorry aber dann haben wir ein unterschiedliches Match gesehen, das war komplett Antistrat gespielt und natürlich gewinnt Navi die Aimduelle, da sind sie einfach stärker, aber Big spielt das auch schlecht aus, rennt einzeln rein, da ist kein refrag Verhalten mehr da, selbst die simpelsten Standards wurden vor allem auf Dust2 nicht mehr gespielt.

Die Nades kannte Navi alle und da hätte man entweder mal mehr Tempowechsel spielen müssen oder eben auch öfter mal den B Spot anlaufen können. Sie haben nur einmal wirklich schnell B attackiert und das ist direkt in einem Plant geendet.


Versteh mich nicht falsch - die Dinge, die du ansprichst sind auch mir nicht entgangen. Flamie hat es auch perfekt beschrieben - die Jungs haben viel zu passiv gespielt, anstatt wie gewohnt mit den Eiern des Todes auf dem Spot zu fahren. Trotzdem waren da auch einige gute Ansätze dabei, welche durch das überragende Aiming von NaVi im Keim erstickt wurden. Daher habe ich das Aiming hier so hoch gewichtet...Ich hätte eher schreiben sollen: die Jungs sind NICHT NUR durch perfekte Antistrats untergegangen :)
#7575 vor 1 Jahr
combatwombat 126 Beiträge
BIG sollte sich einfach dessen bewusst werden, dass sie bis jetzt nur aus der underdog-Rolle wirklich gut aufspielen können. Gob braucht einfach ein par openings und erfolgreiche Runden, um den Gegner unter Druck zu setzten und dem Spiel seinen taktischen Stempel aufzudrücken. Passiert das nicht findet BIG nie die Chancen ihre starken Runden und Taktiken auszunutzen. Mit 0 Raum und wenig Info kann gob nicht agieren und BIG seine Stärke nicht auspielen.

Da liegt der Ball bei Spielern wie tabsen und nex einfach mal mit der Brechstange Momentum zurückzuhohlen. Da kam heute aber gar nichts. Gob individuell heute noch am akzeptabelsten vieles grenzte heute aber leider an Körperverletzung. Smoya kann mans aufgrund der fehlenden Erfahrung noch verzeihen, aber bei den anderen ist das schon erschreckend.
#7576 vor 1 Jahr
leftspin 102 Beiträge
ich finds gut, dass sie bis zu Letzt den Kopf oben behalten haben und entspannt gewirkt haben, sich nicht angepflaumt haben und auch hin und wieder noch ein Lächeln zu sehen war. deswegen liebe ich BIG <3
#7577 vor 1 Jahr
Toodels 839 Beiträge
Schade, das war leider heute nichts.
NaVi ist gruseliger geworden, seit Electronic sich (endlich) einfügt.
Aber trotzdem:

BIG wurde schon für das nächste Große Event eingeladen und außerdem haben die einen Platz für das nächste Major erhalten.
Grundziel also erreicht. :)
#7578 vor 1 Jahr
CLEOO 77 Beiträge
Es hat einfach nichts geklappt, da gibt es auch nichts zu analysieren. BIG war ziemlich ängstlich, kann passieren darf aber nicht passieren in solchen Spielen.
#7579 vor 1 Jahr
Sianos 30 Beiträge
Gob braucht einfach ein par openings und erfolgreiche Runden, um den Gegner unter Druck zu setzten und dem Spiel seinen taktischen Stempel aufzudrücken.


Das sehe ich auch so. Hab' immer das Gefühl, das gob b sich nur darauf konzentriert die Taktik aus der vorherigen Runde zu kontern. Die Gegner sind aber schon eine Runde weiter. Wenn die Gegner sich gut vorbereitet haben, dann werden sie auch wissen, was es für Möglichkeiten gibt, die eigene Taktik zu kontern. Entsprechend spielen die in der nächsten Runde eine Taktik, die genau das ausnutzt.
#7580 vor 1 Jahr
MDMA-- 494 Beiträge
gg wp BIG. Gegen NAVI kann man verlieren. Anscheinend doch zu viel nachgedacht insgesamt. Trotzdem wahnsinns performance wenn man alles betrachtet. Ich hoffe sehr das BIG nun an mehr Turnieren teilnimmt und sich in den Top10 etablieren kann. Wäre schade wenn man sich wieder ein halbes Jahr in den Keller setzt bis zum nächsten Major und nur sporadisch Turniere zockt.
#7581 vor 1 Jahr
mirbit 24 Beiträge
jeder der bigs leistung bei diesem major schlecht redet ist geistig behindert
#7582 vor 1 Jahr
HEADiiii 360 Beiträge
top 8 und somit den legend slot erkämpft. was will man mehr. alles danach wäre "nur" ein bonus gewesen.
#7583 vor 1 Jahr
LSPD-MarkusJ... 229 Beiträge
Schade.

Meine Zusammenfassung zum Spiel Navi gegen BIG:
Spoiler
#7584 vor 1 Jahr
Caravaggio 56 Beiträge
Oh Gott ist BIG scheißeeeee. OMG da komme nsie schon in die Playoffs und dann zpcken die so ein scheiß zusammen. Die soltlen finde ich Nex kicken udn sich dafür nen Star holen der günstig ist sprich der die letzten jahre nicht mehr getroffen hat. ......Nein Spaß. Tolles Tunier und gegen Navi kann dasm al passieren. Mit Zeus haben die auch eines der Top Masterbrains der CSGO Szene. WP BIG war schön euch zuzusehen danke dafür! :)
#7585 vor 1 Jahr
Stronzo Alonzo 121 Beiträge
Gutes Tunier. Schlechtes Spiel gegen Navi, aber das wissen die selbst.
Ich freu mich schon auf das nächste Tunier, wenn ich mich nicht irre, müsste es die Star Series sein. Nach Köln und dem Major wird BIG irgendwann sicher ein Tunier gewinnen. Sie sind in Top-Form. Nur müssen sie einen Weg finden, NAVI zu besiegen ;) GG WP
#7586 vor 1 Jahr
lilJ 333 Beiträge
mirbit:jeder der bigs leistung bei diesem major schlecht redet ist geistig behindert


Ich hab noch nie so viel positives Feedback nach einem Ausscheiden gelesen wie heute! Lob an die Community!
#7587 vor 1 Jahr
JohnnyPeng 868 Beiträge
Navi wiedermal die erwartet große Hürde. Gob & Co. picken D2! Da Zeus mehr als genug Bildmaterial zum auswerten hatte wusste Navi genau wie BIG auf der Map spielt und gleichzeitig das es Ihre Beste Map ist.
Gob hätte mMn. eine andere Map vorbereiten sollen, da alle wussten das es nicht Cache sondern D2 sein wird.

Hinzu kam das Navis Strats und die individuelle Klasse jedes einzelnen Spielers BIG das Genick gebrochen haben. Mir hat einfach die Confidence und der Wille bei den Jungs gefehlt....Man hatte zu keinerlei Zeit das Gefühl das dass Momentum umspringen würde. Tizi mMn. der Einzige der sich der Übermacht einigermaßen entgegen gestellt hat!

Ein starkes Navi hin oder her, aber man darf sich nicht so krass auf dem eigenen Pick in so einem wichtigen Turnier deklassieren lassen. Trotz des bis dahin erfolgreichen Turnieres hat man es wiedermal nicht geschafft, die entsprechende Motivation & das passende Mindset in dieses Match zu bringen.

Aber selbstverständlich darf man stolz auf das bisher geleistete sein :)

P.s. Schöner Kommentar/ Interview von Flamie auf HLTV und zeigt eigentlich wie offensichtlich es doch ist/war:

www.hltv.org/news/24849...ut-the-individual-plays

We wanted to pick Nuke because BIG were probably thinking we were going to pick Overpass or Inferno, and they'd be less prepared on Nuke because it wouldn't have been the third map if they vetoed it.
bearbeitet von JohnnyPeng am 20.09.2018, 20:33
#7588 vor 1 Jahr
JohnnyPeng 868 Beiträge
lilJ:
nebulein:Für mich ist es eher das wenn die Taktik von Big ausgehebelt wird, sie keine Ahnung mehr haben was sie jetzt spielen sollen und genau so sah das ganze auch aus. Da gab es anscheinend keinen Plan B und man hat entweder überschätzt wie stark man wirklich auf Dust2 ist oder unterschätzt, dass sich Navi auf Big vorbereiten wird.

Und hinzu kommt noch das Big für meine Begriffe besser ist, wenn sie eine Antistrat entwickeln können für den Gegner. Auf Dust2 entwickeln die Gegner aber eine Antistrat für sie


Ganz ehrlich ....wenn du aimtechnisch einfach keine Sonne siehst, kannst du spielen was du willst. Die gewinnen einfach JEDES Duell. Nix Antistrat...das regeln die heute alleine über ihr aiming!! Bevor hier irgendwelche Strats kritisiert werden, schaut euch mal das Spiel an. Daran liegt es heute einfach nicht!

Edit: Das ist übrigens kein Flame gegen die Jungs, sondern nur absolute Hochachtung von der geisteskranken Aimleistung von NaVi! Das muss man einfach mal anerkennen


Navi wusste trotzdem wie Sie spielen und gefühlt wann was passiert!
D2 hat BIG kein Land gesehen, weil Zeus sie gereaded hat und der Rest wurde dann über Aim geregelt, quasi als Abstauber ;) BIG weder taktisch (Nades etc.) noch aimtechnisch auf der Höhe, aber man darf nicht vergessen das man gegen Top2 & dem möglicherweise Besten Team dieses Turniers gespielt hat.

Denke das nur Astralis Ihnen am Ende Paroli bieten kann, da deren Mappool ebenfalls sehr tief ist und sie taktisch & vom Aim auf Augenhöhe sind.
bearbeitet von JohnnyPeng am 20.09.2018, 20:19
#7589 vor 1 Jahr
iamthewall 4970 Beiträge
Heilige Scheiße das war eines der besten Spiele von Navi seit langem. Meine Fresse.

Da hätte BIG auch perfekt readen und stehen können, sie hätten trotzdem kein 10-16 geschafft.. Absolut abartig O_o

BIG aber auch einige seltsame Fehler gemacht... 3-4 mal mit Nade/Knief in der Hand gestorben.. 2-3 mal in Rücken bekommen.. 2-3 mal von hinten geholt und was ja der absolute Hammer war: sie haben Smokes verworfen! Ne einfache CT-Smoke von Lang auf d2! oder Nuke außen zwei mal dieselbe! Was da los! :D

Naja scheißegal, jetzt wird für Navi gedrückt :)
#7590 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Lukas_L99:Warum kriegt BIG von NaVi immer so krass aufs Maul? An den besseren Spielern bei NaVi kann's ja nicht liegen, gegen FaZe gewinnt man ja auch ez...


Weil die Spieler von NaVi nicht nur gutes Aiming haben sondern auch gute Taktiken und einen guten Ingameleader und sich sehr gut vorbereiten auf ihre Gegner.

BIG hätte nur gewinnen können, wenn sie einen wirklicht guten Tag gehabt hätten und wenn NaVi evtl. einen schlechten Start gehabt hätte und daher Probleme mit der Economy bekommen hätten.
Der Gegenteil war der Fall. NaVi hat von der ersten Runde an in Topform gespielt. Keine Fehler, übertrieben gutes Aim und hier und da auch timeluck und gute Reads.
BIG hatte keine Antwort dagegen. Aber ich hoffe, dass sie bald eine finden werden.
#7591 vor 1 Jahr
cha0sMCB 69 Beiträge
Wenn selbst Zeus und Edward gut drücken, kann man als Gegner nix machen. SchadE. Jetzt bloß nicht die nerven verlieren und wechseln.
...
294
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz