ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
397
...


#10133 vor 208 Tagen
Kaiserlichter 51 Beiträge
Amokgurke:Ich fand das Spiel von Big gar nicht schlecht, haben gut gespielt, aber man sieht einfach, dass Astralis das top 1 mit weitem Abstand ist. Da brennt nix an.


Aber allein ihre Gesichtsausdrücke sagten doch Einiges aus ;-)
#10134 vor 208 Tagen
Kaiserlichter 51 Beiträge
Stronzo Alonzo:Gutes beinahe-Comeback auf D2. Legija war auf jedenfall der gute Motivator. Kein schlechtes Ergebnis gegen Astralis...


Finde ich überhaupt nicht :-/
Legija ist eher ein Ja Sager von gob und wird NIEMALS
eine "neue Kraft" sein...
bearbeitet von Kaiserlichter am 25.04.2019, 23:15
#10135 vor 208 Tagen
Gipetto 348 Beiträge
Sieht gut aus auf Inferno. Glaube nicht das sie es wirklich holen können (steht grade 13:13), aber sehr ordentliche T-Seite und gute Calls von Gob!
#10136 vor 208 Tagen
NiSTEN 392 Beiträge
Tabsen :DDDDD
#10137 vor 208 Tagen
jiNcg 742 Beiträge
Kaiserlichter:Es fehlt einfach ein offener Kampf.
Astralis macht es doch vor.
>Einfaches< CS Spielen bitte!!!


Also wenn ein Team kein simples CS spielt dann Astralis...
#10138 vor 208 Tagen
Amokgurke 219 Beiträge
Krasses Infe gespielt. Wahnsinnig gut, etwas unlucky bei astralis pushes, 1-2 kleine fails dabei, aber das passiert selbst den besten, wie man sieht. Krass gespielt. Bin auf Overpass gespannt.
#10139 vor 208 Tagen
Lukas_L99 441 Beiträge
Egal wie die 3. Map jetzt ausgeht, Astralis' Winstreak zu beenden ist eine krasse Leistung.

BIG halt schon immer ein Team gewesen, das gegen die besten Teams, außer NaVi lul, knappe Spiele hat (SK/Mibr in deren Prime immer besiegt), aber gegen ähnlich gute oder schwächere Teams krasse Probleme hat.

GJ!
bearbeitet von Lukas_L99 am 26.04.2019, 00:40
#10140 vor 208 Tagen
Stronzo Alonzo 123 Beiträge
Kaiserlichter:
Stronzo Alonzo:Gutes beinahe-Comeback auf D2. Legija war auf jedenfall der gute Motivator. Kein schlechtes Ergebnis gegen Astralis...


Finde ich überhaupt nicht :-/
Legija ist eher ein Ja Sager von gob und wird NIEMALS
eine "neue Kraft" sein...


Ob er ein Ja-Sager ist oder nicht, Legija ist ist durch seine motivierende Art ein wichtiger Teil von BIG, der meiner Meinung nach nicht auf ner LAN fehlen darf.
Ich glaube, dass die Sprachbarriere von Xantaress unterschätzt wird... Die Zeit wird zeigen, wie gut BIG sein kann, wenn dieses Problem erstmal überwunden ist.
#10141 vor 208 Tagen
DannyLog 594 Beiträge
Ich zweifle vorerst definitiv nicht mehr Xantares' individuelle Fähigkeiten an, 30+ Frags gegen das beste Team der Welt, krank.
#10142 vor 208 Tagen
Carlito7 61 Beiträge
Da kann man auch mal loben! Super Spiel gegen Astralis bisher! Anfangs auf Dust2 dachte ich es wird ein Schlachtfest für Astralis, aber auch da ein gutes Comeback, trotz Niederlage. Inferno war mega überraschend und endlich mal eine Map, die man fesselnd verfolgt hat. Weiter so, so wollen wir das sehen!!
bearbeitet von Carlito7 am 26.04.2019, 00:44
#10143 vor 208 Tagen
simbrero 67 Beiträge
schade.
tizi leider extrem unglücklich auf ovp, ansonsten heute sehr gutes cs von big.
wenn man auf d2 die runde nach 10-11 gewonnen hätte wär big vermutlich schon auf den finals.
gl in runde 2 und sydney!
#10144 vor 208 Tagen
DannyLog 594 Beiträge
Ist natürlich bitter mit anzusehen bei einem 14-11 keine Runde mehr zu gewinnen, aber trotz allem dann wenigstens den Erfolg mit sich genommen, Astralis Inferno Streak zu breaken und sie fast auch noch zu besiegen. Xantares hat gefühlt Deathmatch gespielt.

Wenn BIG so weiterspielt, dann kann man sich definitiv auf weitere Matches freuen, sei es in Sydney, Köln, Major Qualifier, oder diese 2. Group Stage in der EPL(hab das system nicht ganz gerafft)
bearbeitet von DannyLog am 26.04.2019, 02:00
#10145 vor 208 Tagen
uru 171 Beiträge
naja...
Astralis lässt auch gerade Federn. Man hat zuletzt Maps gegen Faze, Liquid und MIBR verloren.
Ich denke die Jungs müssen auch mal ne schwächere Phase haben, um wieder mehr Lust auf Grind zu haben und da sehe ich Astralis derzeit. Aber schön das Xantares mal gezeigt hat was er kann.
#10146 vor 208 Tagen
libateck 72 Beiträge
ok sau gut gespielt

will der hater WladimirLenin noch was sagen .....
#10147 vor 208 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
schönes Spiel, darauf kann man aufbauen :)
#10148 vor 208 Tagen
Dr3st 535 Beiträge
dänemark hat nichtmal 6milionen einwohner. wie kann man sich von so nem haufen zusammengewürfelter hobbyzocker so überfahren lassen???? auf dem eigenen mappick 10:3 hinten liegen? auf tside!!!

ne ernsthaft. für astralis ging es nach der ersten map um nichtsmehr. trotzdem hat big ein echt starkes comeback noch auf d2 hingelegt, als es für astralis noch darum ging direkt in die playoffs zu dürfen oder sich nochmal mit dem fußvolk rumschlagen zu müssen. Dem Gesichtsausdruck von dupreeh nach zu urteilen hat es ihnen auch gar nicht geschmeckt ihren winstrike von 15 maps, FÜNFZEHN, auf inferno enden zu lassen. um diesen "für astralis ging es ja um nichts mehr" menschen zuvor zu kommen, für big ging es auf overpass auch um nichtsmehr. trotzdem haben sie (zumindest auf ct side) die beste performance ihrer karriere gezeigt. und das obwohl man op eig als einer der hauptmaps seit köln im kopf hat. obwohl es um nichts mehr ging,haben beide teams ihr a-game ausgepackt und sich ne schöne schlacht geliefert. Es hat endlich mal wieder bock gemacht ein BiG match gegen einen top5 gegner bzw das vermutlich beste team aller zeiten (nach nip) anzusehen.
klar wird man die epl jetzt nicht gewinnen. klar kann man in der nächsten phase 0:3 gehen. aber man hat gezeigt, dass man es kann. Und auch zu der leidigen aussage die gob im bezug auf awp's gemacht hat. device ist für mich einer der top3 awp spieler. wieviele awp frags hat er auf diesen 3 maps gemacht. ich schätze mal keine 15. (werde das noch nachschauen) auch ein top awper wie oskar wurde auf mirage überhaupt nicht ins spiel gelassen. gob weiss wie er es zu kontern hat und er tut es. auch wenn es nicht immer klappt. der spam war am größten als man von simple und zywoo zerlegt wurde. das sind nunmal die besten momentan. wenn spieler jeden flick hitten, egal wie blind sie sind, dann machst du nunmal nichts dagegen.

Aber genug des ragegeschreibes. halten wie fest dass onlinetares sehr wohl in der lage ist auch auf lan seine leistung zu bringen. was ich hier noch anmerken will ist wie geil ich die umstellung finde. gib xantares titzi als support mit und er funktioniert. erinnert stark an coldzera mit taco als bait.
tabbsen ist definitiv ein abartig unangenehmer spieler (auch wenn ich ihn gerne an der rifle sehen würde) er HAT impact an seiner awp, nur braucht er eben seinen support.
gob's calls waren meiner meinung nach auch sehr gut. auch wenn ihm der jump ins window (mirage vs hr) vermutlich wieder auf wochen nachgesagt wird.
titzi hat sich seit bzw zum major mega entwickelt und spielt seine posis überragend. habe ja schonmal geschrieben, dass er genau das macht was sich mouz von snax erhofft hatte. er pusht in den richtigen timings, ist da wenn ihn jemand braucht und vor allem hält er die fresse wenn gob zu ihm sagt "du aimst die vollen 90 sekunden an diesen fleck". auch aimtechnisch hat er selbst zu attax zeiten stark zugelegt (so finde ich)
und nex... was soll man sagen. ein wolf der viel zu oft den schafspelz trägt. er kann ein ganzes game entscheiden aber er wirft den pelz zu wenig ab. trotzdem starke epl von ihm und dem ganzen team.
ich hoffe sie schaffen es in die playoffs, aber was noch wichtiger wäre, ist eine qualifikation für berlin und eine solide leistung in köln.

just my drunken 2 cents
bearbeitet von Dr3st am 26.04.2019, 02:25
#10149 vor 208 Tagen
uwu_uwu_uwu 101 Beiträge
libateck:ok sau gut gespielt

will der hater WladimirLenin noch was sagen .....


lol, wo hate ich bitte?
#10150 vor 208 Tagen
Gipetto 348 Beiträge
Dust2: Gut gespielt aber hätte man holen können. Das man die 11-11 Runde abgibt kostet halt wahrscheinlich die Map :(

Inferno: Astralis ihre Inferno streak beenden - da gehört einiges dazu. Freut mich richtig! Geile Map.

Overpass: Ebenfalls ordentlich gespielt aber auf T Seite ging bisschen die Puste aus.


Fazit: So macht Big spaß! Hoffe dieses Bo3 war (trotz Niederlage) eine Zündung um jetzt richtig durchzustarten
#10151 vor 208 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Nach der ersten Hälfte auf d2 ist mein Internet ausgefallen.
Wenn ich mir jetzt nur Ergebnisse der einzelnen Maps anschaue, dann kann sich das doch durchaus sehen lassen.
#10152 vor 208 Tagen
Caravaggio 56 Beiträge
Dr3st:dänemark hat nichtmal 6milionen einwohner. wie kann man sich von so nem haufen zusammengewürfelter hobbyzocker so überfahren lassen???? auf dem eigenen mappick 10:3 hinten liegen? auf tside!!!

ne ernsthaft. für astralis ging es nach der ersten map um nichtsmehr. trotzdem hat big ein echt starkes comeback noch auf d2 hingelegt, als es für astralis noch darum ging direkt in die playoffs zu dürfen oder sich nochmal mit dem fußvolk rumschlagen zu müssen. Dem Gesichtsausdruck von dupreeh nach zu urteilen hat es ihnen auch gar nicht geschmeckt ihren winstrike von 15 maps, FÜNFZEHN, auf inferno enden zu lassen. um diesen "für astralis ging es ja um nichts mehr" menschen zuvor zu kommen, für big ging es auf overpass auch um nichtsmehr. trotzdem haben sie (zumindest auf ct side) die beste performance ihrer karriere gezeigt. und das obwohl man op eig als einer der hauptmaps seit köln im kopf hat. obwohl es um nichts mehr ging,haben beide teams ihr a-game ausgepackt und sich ne schöne schlacht geliefert. Es hat endlich mal wieder bock gemacht ein BiG match gegen einen top5 gegner bzw das vermutlich beste team aller zeiten (nach nip) anzusehen.
klar wird man die epl jetzt nicht gewinnen. klar kann man in der nächsten phase 0:3 gehen. aber man hat gezeigt, dass man es kann. Und auch zu der leidigen aussage die gob im bezug auf awp's gemacht hat. device ist für mich einer der top3 awp spieler. wieviele awp frags hat er auf diesen 3 maps gemacht. ich schätze mal keine 15. (werde das noch nachschauen) auch ein top awper wie oskar wurde auf mirage überhaupt nicht ins spiel gelassen. gob weiss wie er es zu kontern hat und er tut es. auch wenn es nicht immer klappt. der spam war am größten als man von simple und zywoo zerlegt wurde. das sind nunmal die besten momentan. wenn spieler jeden flick hitten, egal wie blind sie sind, dann machst du nunmal nichts dagegen.

Aber genug des ragegeschreibes. halten wie fest dass onlinetares sehr wohl in der lage ist auch auf lan seine leistung zu bringen. was ich hier noch anmerken will ist wie geil ich die umstellung finde. gib xantares titzi als support mit und er funktioniert. erinnert stark an coldzera mit taco als bait.
tabbsen ist definitiv ein abartig unangenehmer spieler (auch wenn ich ihn gerne an der rifle sehen würde) er HAT impact an seiner awp, nur braucht er eben seinen support.
gob's calls waren meiner meinung nach auch sehr gut. auch wenn ihm der jump ins window (mirage vs hr) vermutlich wieder auf wochen nachgesagt wird.
titzi hat sich seit bzw zum major mega entwickelt und spielt seine posis überragend. habe ja schonmal geschrieben, dass er genau das macht was sich mouz von snax erhofft hatte. er pusht in den richtigen timings, ist da wenn ihn jemand braucht und vor allem hält er die fresse wenn gob zu ihm sagt "du aimst die vollen 90 sekunden an diesen fleck". auch aimtechnisch hat er selbst zu attax zeiten stark zugelegt (so finde ich)
und nex... was soll man sagen. ein wolf der viel zu oft den schafspelz trägt. er kann ein ganzes game entscheiden aber er wirft den pelz zu wenig ab. trotzdem starke epl von ihm und dem ganzen team.
ich hoffe sie schaffen es in die playoffs, aber was noch wichtiger wäre, ist eine qualifikation für berlin und eine solide leistung in köln.

just my drunken 2 cents


+1 außer das Oscar bei Mirage aus dem Spiel genommen wurde. Das stimmt nicht. Er war der Grund warum es überhaupt nen bisschen lief bei HR.
#10153 vor 208 Tagen
NoswearBG 255 Beiträge
Wirklich tolle Leistung von BIG gegen Astralis. Ein bisschen mehr und sie hätten gewonnen, das ist schon beachtlich.

Mann oh mann, das zeigt wieder deutlich, dass sie es so viel besser können.
#10154 vor 208 Tagen
HorstOfWar 657 Beiträge
Ich glaube als Fan darf man nach der Leistung gegen Astralis etwas aufatmen. Das war BIG so wie man sie sehen will. Ich hoffe man kann das in Zukunft auch gegen weniger taktische Teams anrufen. Starke Leistung.
#10155 vor 208 Tagen
Bleistift18 7 Beiträge
Respektables Ergebnis finde ich. Das macht wieder Mut ;) Musste leider nach dust Schluss machen gestern...
Gibt's hier irgendwo Videos vom Stream von gestern?
#10156 vor 207 Tagen
Kaiserlichter 51 Beiträge
Absolut tolle Leistung gegen Astralis!

Jetzt nur noch daran arbeiten, diese Leistung und Motivation besser abrufen zu können.
Dauert einfach zu lang, bis die Mates aufwachen. Das muss ein Grund haben, wie ich finde...
#10157 vor 207 Tagen
LeX DiRtY 5 Beiträge
Auch wenn Astralis schon durch war und vielleicht in den PlayOffs noch mal besser gewesen wären, macht das schon Mut.

Inferno gg Astralis zu gewinnen ist heftig. Man kann das auch anders verpacken: BIG hat eine 1 Winstreak, kann Astralis nicht von sich behaupten.


Ich hoffe, die nehmen das als Anreiz noch mal mehr zu machen. IEM Sydney wird sonst schnell beendet.
...
397
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz