ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
398
...


#10158 vor 83 Tagen
Kaiserlichter 42 Beiträge
HorstOfWar:Ich glaube als Fan darf man nach der Leistung gegen Astralis etwas aufatmen. Das war BIG so wie man sie sehen will. Ich hoffe man kann das in Zukunft auch gegen weniger taktische Teams anrufen. Starke Leistung.


Das mit der Taktik wird immer wieder überbewertet.
Vielmehr geht es um 5 Männer, welche sich mögen und miteinander
Erfahrungen gesammelt haben.
Wenn dann noch ein wenig IQ dazukommt,
kommt Astralis dabei heraus ;-)
bearbeitet von Kaiserlichter am 26.04.2019, 10:57
#10159 vor 83 Tagen
1112Leon 188 Beiträge
Vielleicht wirds ja jetzt. Aber bitte nicht gleich wieder von Top 10 und Top 5 reden, falls man die nächsten Spiele gewinnen sollte. Ich denke Sydney wird entscheiden ob das Line Up in dieser Form eine Zukunft hat.
#10160 vor 83 Tagen
Kaiserlichter 42 Beiträge
1112Leon:Vielleicht wirds ja jetzt. Aber bitte nicht gleich wieder von Top 10 und Top 5 reden, falls man die nächsten Spiele gewinnen sollte. Ich denke Sydney wird entscheiden ob das Line Up in dieser Form eine Zukunft hat.


Genau diese Sätze bringen halt null.

Eine Lan-Performance davon abhängig machen ob ein Team Sinn macht oder nicht, ist wohl Schwachsinn oder?!
Vielmehr sollte mal hinterfragt werden, warum die Spieler besser werden
umso länger ein Turnier geht...
bearbeitet von Kaiserlichter am 26.04.2019, 11:54
#10161 vor 83 Tagen
Maidzen 1580 Beiträge
ich hab eher das Gefühl das umso stärker der Gegner ist umso besser ist auch BIG.

Gegen ein HR das einfach nur Default spielt und mit puren Forcierten Aim Duellen Contacted kommt man nicht klar aber gegen ein Astralis das ihre Sache sauber runter spielen sieht das ganze spiel gut aus.

Vllt. "out-Brained" man sich bei Taktisch schwächeren Gegner zu oft.
#10162 vor 83 Tagen
Kaiserlichter 42 Beiträge
Maidzen:ich hab eher das Gefühl das umso stärker der Gegner ist umso besser ist auch BIG.

Gegen ein HR das einfach nur Default spielt und mit puren Forcierten Aim Duellen Contacted kommt man nicht klar aber gegen ein Astralis das ihre Sache sauber runter spielen sieht das ganze spiel gut aus.

Vllt. "out-Brained" man sich bei Taktisch schwächeren Gegner zu oft.


auch das ist doch eine Frage der Mentalität und Spieleinstellung?!
bearbeitet von Kaiserlichter am 26.04.2019, 11:55
#10163 vor 83 Tagen
wohlstandsma... 266 Beiträge
Ich freue mich unglaublich über die Leistung von BIG. Jedoch sehe ich es nicht durch die Fanbrille, wie viele andere. Astralis lag BIG immer schon gut (wieso auch immer).

Der große erste Test wird Sydney mit liquid, mouz, renegades und nip sein.

Mir persönlich ist es lieber so ein gutes CS zu sehen wie gestern(und ja die Fehler, die gemacht wurden gehören zum Spiel) egal mit welchem Ausgang.

Was auch immer die Jungs verändert haben, ist gut. Hoffentlich nimmt jetzt auch die Diskussion über tabsen an der awp ab.
Wenn man sich die matches der letzten Monate von ihm anschaut, dann ist da eine sehr sehr starke Entwicklung zum Thema awp und impact. Ja er ist kein fallen, simple und guardian. Aber er spielt es sehr gut mit der awp.
Denke wenn er noch 3-6 Monate damit weiterspielt, wird das richtig richtig gut.
#10164 vor 83 Tagen
slave1337 770 Beiträge
Ich glaub Gob ist nen riesen Fan von Astralis.
Den 3er-Boost von Astralis auf A-Lang Overpass hat gob gereaded und die Info an tabsen weitergegeben (Quelle Twitter).
Sowas zeigt einem das sich Gob super in den Gameplan und solche Moves von Astralis readen konnte und das kann er nur wenn er viel Astralis schaut :P
#10165 vor 83 Tagen
Chewie 2k 53 Beiträge
Es hat echt mal wieder Spaß gemacht zuzuschauen! Hier und da gabs immer natürlich noch das ein oder andere typische Big-Problemchen: Abstimmung, Konzentration etc.

Und, Tabsen hat im April ein Mega-Rating an der AWP auf Lan: www.hltv.org/stats/play...04-26&matchType=Lan

Wie schon öfter hier geschrieben, kann man bei BIG einfach nicht einschätzen, ob sie diese Form auch ins nächste Match rüberbringen. Ich hoffe es natürlich :D
#10166 vor 83 Tagen
xImSly 14 Beiträge
Was sagt uns das BIG nicht in der Lage war gegen HR zu gewinnen dafür aber gegen Astralis eine Map zu holen bzw fast eine 2? Ganz einfach man konnte sich Vorbereiten da sehr viel Demo Material von Astralis verfügbar war und bei HR nicht.Die Frage die man sich jetzt stellen muss ist BIG konstant genug um auch gegen Teams bestehen zu können von den man nicht so viel weiß.

Was man einfach noch dazu anmerken muss ist das wenn man sich die Statistiken ansieht man einfach merkt wie Xantares und Tabsen die absoluten Top Spieler bei BIG sind.Es heißt ja immer man soll am Ende des Spieles nicht auf den Score achten etc aber genau das sehe ich als Problem und das sollte man nicht unausgesprochen lassen.Es ist genau so wie bei Navi obwohl sich das doch deutlich gebessert hat in letzter Zeit.Sobald ein S1mple nicht funkotniert hat man ein Problem und das bekommt man nur hin wenn andere Spieler noch mehr Leisten bzw das komplette Team dies augleicht.

Ich finde das könnte eine extreme schwäche bei BIG werden.
#10167 vor 83 Tagen
heheheh 535 Beiträge
xImSly:Was sagt uns das BIG nicht in der Lage war gegen HR zu gewinnen dafür aber gegen Astralis eine Map zu holen bzw fast eine 2? Ganz einfach man konnte sich Vorbereiten da sehr viel Demo Material von Astralis verfügbar war und bei HR nicht.Die Frage die man sich jetzt stellen muss ist BIG konstant genug um auch gegen Teams bestehen zu können von den man nicht so viel weiß.

Was man einfach noch dazu anmerken muss ist das wenn man sich die Statistiken ansieht man einfach merkt wie Xantares und Tabsen die absoluten Top Spieler bei BIG sind.Es heißt ja immer man soll am Ende des Spieles nicht auf den Score achten etc aber genau das sehe ich als Problem und das sollte man nicht unausgesprochen lassen.Es ist genau so wie bei Navi obwohl sich das doch deutlich gebessert hat in letzter Zeit.Sobald ein S1mple nicht funkotniert hat man ein Problem und das bekommt man nur hin wenn andere Spieler noch mehr Leisten bzw das komplette Team dies augleicht.

Ich finde das könnte eine extreme schwäche bei BIG werden.


Zeig mir mal ein paar antistrats aus dem Spiel gegen Astralis xd
#10168 vor 83 Tagen
xImSly 14 Beiträge
heheheh:
xImSly:Was sagt uns das BIG nicht in der Lage war gegen HR zu gewinnen dafür aber gegen Astralis eine Map zu holen bzw fast eine 2? Ganz einfach man konnte sich Vorbereiten da sehr viel Demo Material von Astralis verfügbar war und bei HR nicht.Die Frage die man sich jetzt stellen muss ist BIG konstant genug um auch gegen Teams bestehen zu können von den man nicht so viel weiß.

Was man einfach noch dazu anmerken muss ist das wenn man sich die Statistiken ansieht man einfach merkt wie Xantares und Tabsen die absoluten Top Spieler bei BIG sind.Es heißt ja immer man soll am Ende des Spieles nicht auf den Score achten etc aber genau das sehe ich als Problem und das sollte man nicht unausgesprochen lassen.Es ist genau so wie bei Navi obwohl sich das doch deutlich gebessert hat in letzter Zeit.Sobald ein S1mple nicht funkotniert hat man ein Problem und das bekommt man nur hin wenn andere Spieler noch mehr Leisten bzw das komplette Team dies augleicht.

Ich finde das könnte eine extreme schwäche bei BIG werden.


Zeig mir mal ein paar antistrats aus dem Spiel gegen Astralis xd




Schaud dir doch mal Overpass an.Da hat man es sehr stark gemerkt.GOB hat sogar den Boost gereadet.So was gehört genau so dazu
#10169 vor 83 Tagen
slave1337 770 Beiträge
xImSly:Was sagt uns das BIG nicht in der Lage war gegen HR zu gewinnen dafür aber gegen Astralis eine Map zu holen bzw fast eine 2? Ganz einfach man konnte sich Vorbereiten da sehr viel Demo Material von Astralis verfügbar war und bei HR nicht.Die Frage die man sich jetzt stellen muss ist BIG konstant genug um auch gegen Teams bestehen zu können von den man nicht so viel weiß.


Natürlich, wenn BIG sich vorbereiten kann auf die Gegner, dann wirds immer ungemütllich. Aber das können doch andere Teams genauso? Aber da kommen ganz andere Ergebnisse zustande...
BIG ist immer gut gegen Teams die taktisch spielen. Und eher nicht so gut gegen Teams die mehr auf Firepower setzen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

xImSly:
Was man einfach noch dazu anmerken muss ist das wenn man sich die Statistiken ansieht man einfach merkt wie Xantares und Tabsen die absoluten Top Spieler bei BIG sind.Es heißt ja immer man soll am Ende des Spieles nicht auf den Score achten etc aber genau das sehe ich als Problem und das sollte man nicht unausgesprochen lassen.Es ist genau so wie bei Navi obwohl sich das doch deutlich gebessert hat in letzter Zeit.Sobald ein S1mple nicht funkotniert hat man ein Problem und das bekommt man nur hin wenn andere Spieler noch mehr Leisten bzw das komplette Team dies augleicht.

Ich finde das könnte eine extreme schwäche bei BIG werden.


Auch das ist nix neues bzw. es kann halt nicht jeder der Starplayer sein! Jeder hat seine Rolle im Team und dementsprechend verläuft auch meist das Scoreboard.
Beim Fußball ist der Stürmer, der die Tore schiesst, der Star. Der Mittelfeldspieler, der ihn dabei unterstützt, ist meist nicht der Held am Ende des Tages. Genauso verhält es sich nunmal bei Teamspielen.
Andersrum wurde letztes Jahr eine "neue Ära" ausgerufen namens Faze. Allesamt Topsspieler. Aber sie haben trotzdem nicht alles und jeden überrollt.
#10170 vor 83 Tagen
Kaiserlichter 42 Beiträge
Hallo
gibt es schon das VIDEO mit venom?
#10171 vor 83 Tagen
Wallace E. 244 Beiträge
slave1337:
Auch das ist nix neues bzw. es kann halt nicht jeder der Starplayer sein! Jeder hat seine Rolle im Team und dementsprechend verläuft auch meist das Scoreboard.
Beim Fußball ist der Stürmer, der die Tore schiesst, der Star. Der Mittelfeldspieler, der ihn dabei unterstützt, ist meist nicht der Held am Ende des Tages. Genauso verhält es sich nunmal bei Teamspielen.
Andersrum wurde letztes Jahr eine "neue Ära" ausgerufen namens Faze. Allesamt Topsspieler. Aber sie haben trotzdem nicht alles und jeden überrollt.


ich glaube, dass genau das astralis so gut macht. die haben keinen starspieler in der form, wie es zb bei navi mit simple der fall ist.
offensichtlich sind die einzelspieler unglaublich stark (meinetwegen die weltbesten), aber da kann einfach jeder performen und sie spielen so gut miteinander, wie sonst keiner.
#10172 vor 82 Tagen
xImSly 14 Beiträge
slave1337:
xImSly:Was sagt uns das BIG nicht in der Lage war gegen HR zu gewinnen dafür aber gegen Astralis eine Map zu holen bzw fast eine 2? Ganz einfach man konnte sich Vorbereiten da sehr viel Demo Material von Astralis verfügbar war und bei HR nicht.Die Frage die man sich jetzt stellen muss ist BIG konstant genug um auch gegen Teams bestehen zu können von den man nicht so viel weiß.


Natürlich, wenn BIG sich vorbereiten kann auf die Gegner, dann wirds immer ungemütllich. Aber das können doch andere Teams genauso? Aber da kommen ganz andere Ergebnisse zustande...
BIG ist immer gut gegen Teams die taktisch spielen. Und eher nicht so gut gegen Teams die mehr auf Firepower setzen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

xImSly:
Was man einfach noch dazu anmerken muss ist das wenn man sich die Statistiken ansieht man einfach merkt wie Xantares und Tabsen die absoluten Top Spieler bei BIG sind.Es heißt ja immer man soll am Ende des Spieles nicht auf den Score achten etc aber genau das sehe ich als Problem und das sollte man nicht unausgesprochen lassen.Es ist genau so wie bei Navi obwohl sich das doch deutlich gebessert hat in letzter Zeit.Sobald ein S1mple nicht funkotniert hat man ein Problem und das bekommt man nur hin wenn andere Spieler noch mehr Leisten bzw das komplette Team dies augleicht.

Ich finde das könnte eine extreme schwäche bei BIG werden.


Auch das ist nix neues bzw. es kann halt nicht jeder der Starplayer sein! Jeder hat seine Rolle im Team und dementsprechend verläuft auch meist das Scoreboard.
Beim Fußball ist der Stürmer, der die Tore schiesst, der Star. Der Mittelfeldspieler, der ihn dabei unterstützt, ist meist nicht der Held am Ende des Tages. Genauso verhält es sich nunmal bei Teamspielen.
Andersrum wurde letztes Jahr eine "neue Ära" ausgerufen namens Faze. Allesamt Topsspieler. Aber sie haben trotzdem nicht alles und jeden überrollt.


Das ist genau der Ansatz den man nicht verstehen kann oder will obwohl andere Teams genau so was sagen.Ich habe mir öfters Blast Pro Interviews gegeben und Astralis wurde gefragt wieso man so dominant sei und man hat geantwortet das jeder bei Astralis unglaublich gut performt und einfach bei manchen Teams wie Navi z.b Individueller Skill fehlt wenn Top Spieler nicht performen können.Erkläre mir doch wie es möglich ist das bei Astralis immer wieder jemand anderes eskaliert.Xyp9x gegen 3 Dmax.Dupreeh mit 77 Kills gegen BIG.Magisk Major MVP.Device Blast Pro Series MVP.Der einzige der nicht so heraus sticht ist Gla1ve.Dennoch auch dieser hat immer wieder seine Momente
#10173 vor 82 Tagen
schlumpfiinchen 210 Beiträge
in drei tagen gehts gegen mouz
#10174 vor 82 Tagen
mac99m 21 Beiträge
XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!
#10175 vor 82 Tagen
NiSTEN 348 Beiträge
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?
#10176 vor 82 Tagen
Citizenpete 564 Beiträge
Habe mich schon gefragt, bei welchem Event das Visum von Xantares das erste Mal eine Rolle spielen wird. Legija wird für ihn spielen. Legija für Xantares in Sidney
#10177 vor 82 Tagen
Hittheswitch 3 Beiträge
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben
#10178 vor 82 Tagen
Chicken- 92 Beiträge
Des is ja mal blöd 🙄
Jetzt wäre die Chance gewesen ne AWP auszuleihen und zu testen das Tabsen wieder Rifle spielt 😉
#10179 vor 82 Tagen
NiSTEN 348 Beiträge
Hittheswitch:
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben


Kenne mich im Visa-Bereich nicht aus, aber wieso hat Woxic da keine Probleme, Xantares aber schon? Für mich unverständlich, wenn beide türkischer Herkunft sind, dass einer ein Visum bekommt, ein anderer aber nicht?!
#10180 vor 82 Tagen
Kurt_Hustle 104 Beiträge
NiSTEN:
Hittheswitch:
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben


Kenne mich im Visa-Bereich nicht aus, aber wieso hat Woxic da keine Probleme, Xantares aber schon? Für mich unverständlich, wenn beide türkischer Herkunft sind, dass einer ein Visum bekommt, ein anderer aber nicht?!


Da steht ja "didn't arrive on Time" - ist also davon auszugehen, dass man das Visum zwar beantragt hat aber leider zu spät.
Wobei ich auch das nicht wirklich glauben kann denn wer schon mal ein Visum beantragt hat, der weiß das es ab dem Approvaldatum gültig ist.
Kann jetzt nicht für Australien sprechen aber für USA und Kanada kann man das Online machen, bezahlen und ausdrucken. Würde mich mal interessieren was hier wirklich passiert ist.
#10181 vor 82 Tagen
hatr3d 76 Beiträge
NiSTEN:
Hittheswitch:
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben


Kenne mich im Visa-Bereich nicht aus, aber wieso hat Woxic da keine Probleme, Xantares aber schon? Für mich unverständlich, wenn beide türkischer Herkunft sind, dass einer ein Visum bekommt, ein anderer aber nicht?!


xantarescsgo won't be able to attend IEM Sydney, as his, already approved, visa for Australia didn't arrive on time.
#10182 vor 82 Tagen
kcichris 217 Beiträge
Kurt_Hustle:
NiSTEN:
Hittheswitch:
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben


Kenne mich im Visa-Bereich nicht aus, aber wieso hat Woxic da keine Probleme, Xantares aber schon? Für mich unverständlich, wenn beide türkischer Herkunft sind, dass einer ein Visum bekommt, ein anderer aber nicht?!


Da steht ja "didn't arrive on Time" - ist also davon auszugehen, dass man das Visum zwar beantragt hat aber leider zu spät.
Wobei ich auch das nicht wirklich glauben kann denn wer schon mal ein Visum beantragt hat, der weiß das es ab dem Approvaldatum gültig ist.
Kann jetzt nicht für Australien sprechen aber für USA und Kanada kann man das Online machen, bezahlen und ausdrucken. Würde mich mal interessieren was hier wirklich passiert ist.


Xantares hat einen türkischen Pass, da ist das ganze schon mal deutlich schwieriger als mit einem deutschen Pass und Arbeitsvisa sind im Allgemeinen auch schwerer zu bekommen als reine Touristenvisa
...
398
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz