ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
399
...


#10183 vor 1 Jahr
NiSTEN 402 Beiträge
hatr3d:
NiSTEN:
Hittheswitch:
NiSTEN:
mac99m:XANTARES hat leider kein Visa bekommen für Sydney!


Weißt du wie es bei Woxic aussieht?


also mouz hat getwittert das woxic hofft auf Liquid zutreffen,also wird er wohl keine Probleme haben


Kenne mich im Visa-Bereich nicht aus, aber wieso hat Woxic da keine Probleme, Xantares aber schon? Für mich unverständlich, wenn beide türkischer Herkunft sind, dass einer ein Visum bekommt, ein anderer aber nicht?!


xantarescsgo won't be able to attend IEM Sydney, as his, already approved, visa for Australia didn't arrive on time.


Verstehe!
Mouz wurde für Sydney invited und konnte also frühzeitig planen, Big musste sich erst qualifizieren und konnte dadurch erst später "planen". Irgendwie ärgerlich für alle Beteiligten!!!
#10184 vor 1 Jahr
SkiZx 1715 Beiträge
egal, dann sieht man Deutschlands besten Supporter halt mal wieder in Aktion *.*
#10185 vor 1 Jahr
floralys 33 Beiträge
Mein 1 Jahres Visum für Work&Holiday vor 3 Jahren, war auch ab dem approval Datum gültig und ich konnte es selbst drucken. Leider keine Ahnung wie sich das bei einem Arbeitsvisum verhält. Work/Holiday und Arbeitsvisum sind ja im Großen und Ganzen das gleiche, weiß aber nicht wie die Aussies da Unterschiede machen.
#10186 vor 1 Jahr
Zertruemmerdog 50 Beiträge
floralys:Mein 1 Jahres Visum für Work&Holiday vor 3 Jahren, war auch ab dem approval Datum gültig und ich konnte es selbst drucken. Leider keine Ahnung wie sich das bei einem Arbeitsvisum verhält. Work/Holiday und Arbeitsvisum sind ja im Großen und Ganzen das gleiche, weiß aber nicht wie die Aussies da Unterschiede machen.


Deutschland und Türkei ist sogesehen noch einmal ein dicker unterschied.
Da die Türkei Visumsmäßig in Australien sogesehen eher schon ein shithole ist im gegensatz zu deutschland.

Keev wird dann wohl in sydney spielen :=)
bearbeitet von Zertruemmerdog am 27.04.2019, 12:27
#10187 vor 1 Jahr
HEADiiii 410 Beiträge
also kann man sydney auch schon wieder abschreiben. schade.
#10188 vor 1 Jahr
Faitaaaa 191 Beiträge
Zertruemmerdog:Keev wird dann wohl in sydney spielen :=)


Es spielt Legija....
#10189 vor 1 Jahr
xImSly 38 Beiträge
Das ist alles kompletter schwachsinn.Es gibt auch so was wie z.b rin Notfall Visa.Also das sind alles ausreden.
#10190 vor 1 Jahr
kubalibre 42 Beiträge
xImSly:Das ist alles kompletter schwachsinn.Es gibt auch so was wie z.b rin Notfall Visa.Also das sind alles ausreden.


Richtig die wollen gar nicht mit Can spielen! Skandal kappa
#10191 vor 1 Jahr
fullfocusKira 269 Beiträge
Mal abgesehen davon, dass diese Visa Sache in CS GO grundsätzlich sehr unprofessionell gehandhabt zu werden scheint und mit Xantares natürlich jetzt einiges an Firepower wegfällt, freue ich mich irgendwie Legija im Team zu sehen. Ist mir gerade hier immer deutlich zu schlecht weggekommen

Hoffentlich füllt er Tizians Rolle aus als Fullsupport und man lässt Tizian darüber hinaus befreiter aufspielen, mMn ist Tizian einer der besseren mechanischen Aimer, die BIG im Support verkommen lässt. Darüber hinaus wäre interessant zu wissen, ob man für das Event dann rein deutsch ansagen könnte.

Vielleicht lässt das befreiter aufspielen können , weil kein Druck und die Unberechenbarkeit eine kleine Überraschung zu
#10192 vor 1 Jahr
Telvozzzar 317 Beiträge
xImSly:Das ist alles kompletter schwachsinn.Es gibt auch so was wie z.b rin Notfall Visa.Also das sind alles ausreden.


Ach wir haben da einen Spezialisten? Dann sag mir doch bitte kurz wie das mit der Arbeitsberechtigung ist bei deinem "Notfall-Visum" :)
#10193 vor 1 Jahr
DannyLog 647 Beiträge
fullfocusKira:Darüber hinaus wäre interessant zu wissen, ob man für das Event dann rein deutsch ansagen könnte.


Gäbe es einen Grund dagegen? Ich mein, ist ja nicht so als könnte Legija kein deutsch.
#10194 vor 1 Jahr
leftspin 123 Beiträge
mit Legija gehts ez ins Finale.

Kommunkation > reine Firepower
#10195 vor 1 Jahr
Wallace E. 540 Beiträge
fullfocusKira:Mal abgesehen davon, dass diese Visa Sache in CS GO grundsätzlich sehr unprofessionell gehandhabt zu werden scheint [...]


+1
das ist wirklich unfassbar in csgo
#10196 vor 1 Jahr
fullfocusKira 269 Beiträge
DannyLog:
fullfocusKira:Darüber hinaus wäre interessant zu wissen, ob man für das Event dann rein deutsch ansagen könnte.


Gäbe es einen Grund dagegen? Ich mein, ist ja nicht so als könnte Legija kein deutsch.


Da man jetzt seit ca 1 Jahr auf Englisch called und "used to it " ist. Ist es denen evtl. zu riskant plötzlich auf Deutsch anzusagen. Nur eine Vermutung
bearbeitet von fullfocusKira am 27.04.2019, 16:29
#10197 vor 1 Jahr
Carlito7 65 Beiträge
Wallace E.:
fullfocusKira:Mal abgesehen davon, dass diese Visa Sache in CS GO grundsätzlich sehr unprofessionell gehandhabt zu werden scheint [...]


+1
das ist wirklich unfassbar in csgo


Australien macht das genau richtig, sollte man in Deutschland vielleicht auch mal drüber nachdenken :) nur mal so als offtopic nebenbei :)

Vielleicht sollte es bei Events und Turnieren eine Ausnahme geben, aber dafür ist Esports wohl noch nicht weit genug.
bearbeitet von Carlito7 am 27.04.2019, 17:22
#10198 vor 1 Jahr
Jeanboy 227 Beiträge
fullfocusKira:
Da man jetzt seit ca 1 Jahr auf Englisch called und "used to it " ist. Ist es denen evtl. zu riskant plötzlich auf Deutsch anzusagen. Nur eine Vermutung


Man sieht in den VLogs die Jungs häufiger in hektischen Situationen deutsch reden (z.B. wenn Gob jmd. in der Buytime jmd. anmotzt). Bin mir sicher, dass sie Deutsch reden werden (immerhin haben sie die längste Zeit ihrer Karriere auf Deutsch gecallt) und es wird auch besser funktionieren.



Carlito7:
Australien macht das genau richtig, sollte man in Deutschland vielleicht auch mal drüber nachdenken :) nur mal so als offtopic nebenbei :)

Vielleicht sollte es bei Events und Turnieren eine Ausnahme geben, aber dafür ist Esports wohl noch nicht weit genug.


Diese Aussage triggert mich auf so vielen Ebenen. Völliger Unsinn. Als sei der Welt bzw. Deutschland geholfen, einen völlig unauffälligen Menschen den Eintritt in sein Land zu verwehren, nur weil man irgendwo geboren wurde. Dass solche Verfahren, dann auch noch monatelang durch die Bürokratie verschleppt werden... einfach unfassbar im digitalen Zeitalter.

Würde mich aber auch über ein genaueres Statement von Lenz freuen, weshalb das mit dem Visa nicht geklappt hat. Immerhin sind mehr als 2 Monate seit dem Qualifier vergangen und Woxic war da noch längst nicht in Mouz. Die Sache mit Smooya setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf.

Edit:

NiSTEN:
Verstehe!
Mouz wurde für Sydney invited und konnte also frühzeitig planen, Big musste sich erst qualifizieren und konnte dadurch erst später "planen". Irgendwie ärgerlich für alle Beteiligten!!!


Mouz wurde sogar nach dem EU Qualifier, also nach BIG eingeladen.
bearbeitet von Jeanboy am 27.04.2019, 18:26
#10200 vor 1 Jahr
Shore 139 Beiträge
Carlito7:
Australien macht das genau richtig, sollte man in Deutschland vielleicht auch mal drüber nachdenken :) nur mal so als offtopic nebenbei :)

Vielleicht sollte es bei Events und Turnieren eine Ausnahme geben, aber dafür ist Esports wohl noch nicht weit genug.


Es gibt bereits eine Regelung was eSports Turniere betrifft.


Das Auswärtige Amt ermöglicht eSportlern aus Nicht-EU-Ländern die Einreise, damit sie an Turnieren, Testspielen und Probe-Trainings in Deutschland teilnehmen können. Einschränkung: In Summe dürfen die Aufenthalte die Maximaldauer von 90 Tagen pro Jahr nicht überschreiten.


Gameswirtschaft
ESBD
XboxDev
#10201 vor 1 Jahr
luxn 118 Beiträge
#goLegija
#10204 vor 1 Jahr
Stronzo Alonzo 133 Beiträge
leftspin:mit Legija gehts ez ins Finale.

Kommunkation > reine Firepower



luxn:#goLegija


Trotz Stand-in sind playoffs noch drinnen. Bin gespannt, was BIG vorbereitet hat und wie sie sich präsentieren! Auf Gehts! GL&hf
#10207 vor 1 Jahr
popelsuppe 126 Beiträge
mouz ist mit woxic nach paris um fingerscans zu machen.. um ein visa zu bekommen. da es in der vergangenheit probleme bei woxic gab.

twitter.com/mousesports...113464999652020224?s=19
bearbeitet von popelsuppe am 28.04.2019, 09:41
#10208 vor 1 Jahr
schlumpfiinchen 233 Beiträge
WladimirLenin:Wieso sollte man auswandern wenn man das Grundgesetz nicht akzeptiert? Wählst du zufälligerweise CDU/CSU?


lol cdu. scheinst ja ziemlich intelligent zu sein. und lol grundgesetz ablehnen ist np ..:)
letzter post an dieser stelle hierzu wegen OT... ausserdem wäre jedes weitere wort perlen vor die säue
bearbeitet von schlumpfiinchen am 28.04.2019, 12:59
#10209 vor 1 Jahr
1112Leon 472 Beiträge
fullfocusKira:
DannyLog:
fullfocusKira:Darüber hinaus wäre interessant zu wissen, ob man für das Event dann rein deutsch ansagen könnte.


Gäbe es einen Grund dagegen? Ich mein, ist ja nicht so als könnte Legija kein deutsch.


Da man jetzt seit ca 1 Jahr auf Englisch called und "used to it " ist. Ist es denen evtl. zu riskant plötzlich auf Deutsch anzusagen. Nur eine Vermutung


Weil sie ja noch nie deutsch angesagt haben. Wäre es für dich eine Umstellung wenn du von 50% Deutsch und 50% Englisch auf 100% wechselst?
#10211 vor 1 Jahr
wohlstandsma... 479 Beiträge
popelsuppe:mouz ist mit woxic nach paris um fingerscans zu machen.. um ein visa zu bekommen. da es in der vergangenheit probleme bei woxic gab.


twitter.com/mousesports...113464999652020224?s=19


Gut vorgesorgt von mouz. Weil problem ja schon bekannt war.
#10212 vor 1 Jahr
NiSTEN 402 Beiträge
Jeanboy:
NiSTEN:
Verstehe!
Mouz wurde für Sydney invited und konnte also frühzeitig planen, Big musste sich erst qualifizieren und konnte dadurch erst später "planen". Irgendwie ärgerlich für alle Beteiligten!!!


Mouz wurde sogar nach dem EU Qualifier, also nach BIG eingeladen.


Naja, nach dem EU Qualifier wurde Mouz offiziell eingeladen. In wiefern man bei den Offiziellen von Mouz bereits vorab wusste, dass es einen Invite gibt, wissen wir nicht. Meine Vermutung ist, dass die von der ESL eingeladenen Teams bereits zum Anfang des Jahres wussten, wer eingeladen wird und wer nicht - man muss ja schließlich sonst planen den Qualifier zu spielen.

Gleiches gilt für die Verpflichtung von Woxic. Inoffiziell geisterten viele Gerüchte und niemand weiß, wann Mouz an ihn herangetreten ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass das viel mehr Vorlaufzeit benötigt hat, als wir hier vermuten, aber das ist alles nur Vermutungen.
#10213 vor 1 Jahr
87in3 5756 Beiträge
könnt ihr bitte eure Reichsbürgerscheiße in euren Toiletten lassen, danke.
...
399
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz