ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
405
...


#10347 vor 104 Tagen
Maidzen 1608 Beiträge
slave1337:
ebO_HE1ST:tabsen Interview:
Ich frag mich wie lang BIG die Ausrede von "wir konnten uns nicht vorbereiten" noch bringt. Kann ja nicht sein, dass man gegen diese Teams die dort waren und gegen die spielen musste sich nicht "vobereiten" konnte.

Das Legjia einspringt kann keine Ausrede zu sein, vor allem das ein Tag vor Abreise scheinbar des Visum nicht durch ging! Legjia ist immerhin Coach (oder war es, oder was weiß ich was er jetzt macht, wechselt ja auch ständig) und sollte zumindest ein paar Einblicke in das System auf dem Server haben.

Wenn es nicht läuft dann kommt immer die gleiche Parole "Vorbereitung". Lenz im 99Pod, tabsen jetzt hier im Interview. Was macht man nach der ESL wenn es da wieder nicht läuft? Wieder keine Möglichkeit sich vorzubereiten gehabt?

Zumindest die 0815 gob_b Go's sollte man drauf haben und Demos von den ganzen Teams sollten doch genug vorhanden sein, damit mach mal 2 Wochen vollgas geben kann. Ob dann Legjia wieder Standin ist sei dahin gestellt, der hat teilweise in Sydney besser gespielt als alle anderen!

Ach ja, und sobald mal mal hier Kritisiert ist man HATER und kein Kritiker bei BIG ..... Schade das es kein deutsches Team mehr so schnell in die Top5 schaffen wird. Ich hätte das gern mal wieder gesehen.


Sry das ist leider größtenteils Bullshit!
Du hast dein Team, du passt dein CS / deine Taktiken den Fähigkeiten deiner Spieler an.
Von jetzt auf gleich musst du deinen aimstarken Lurker gegen einen Coach, der lange nicht mehr auf Profi-Niveau gespielt hat und vorher schon nicht der beste war, ersetzen.
Klar kennt er die Standard Go´s, aber mit simplen Go´s gewinnst du nix...



Das sind die leute die einem Team joinen und erwarten das der IGL jede runde einen Nade-set Go Called.
#10348 vor 104 Tagen
schwabbel 36 Beiträge
ebO_HE1ST:
Schade das es kein deutsches Team mehr so schnell in die Top5 schaffen wird. Ich hätte das gern mal wieder gesehen.


Wtf, ich hab im letzten Jahrzehnt wohl das falsche CS verfolgt.
#10349 vor 104 Tagen
Don R. 166 Beiträge
schwabbel:
ebO_HE1ST:
Schade das es kein deutsches Team mehr so schnell in die Top5 schaffen wird. Ich hätte das gern mal wieder gesehen.


Wtf, ich hab im letzten Jahrzehnt wohl das falsche CS verfolgt.


1.6 oder source wahrscheinlich?!
#10350 vor 103 Tagen
Caravaggio 52 Beiträge
ebO_HE1ST:tabsen Interview:
Ich frag mich wie lang BIG die Ausrede von "wir konnten uns nicht vorbereiten" noch bringt. Kann ja nicht sein, dass man gegen diese Teams die dort waren und gegen die spielen musste sich nicht "vobereiten" konnte.

Das Legjia einspringt kann keine Ausrede zu sein, vor allem das ein Tag vor Abreise scheinbar des Visum nicht durch ging! Legjia ist immerhin Coach (oder war es, oder was weiß ich was er jetzt macht, wechselt ja auch ständig) und sollte zumindest ein paar Einblicke in das System auf dem Server haben.

Wenn es nicht läuft dann kommt immer die gleiche Parole "Vorbereitung". Lenz im 99Pod, tabsen jetzt hier im Interview. Was macht man nach der ESL wenn es da wieder nicht läuft? Wieder keine Möglichkeit sich vorzubereiten gehabt?

Zumindest die 0815 gob_b Go's sollte man drauf haben und Demos von den ganzen Teams sollten doch genug vorhanden sein, damit mach mal 2 Wochen vollgas geben kann. Ob dann Legjia wieder Standin ist sei dahin gestellt, der hat teilweise in Sydney besser gespielt als alle anderen!

Ach ja, und sobald mal mal hier Kritisiert ist man HATER und kein Kritiker bei BIG ..... Schade das es kein deutsches Team mehr so schnell in die Top5 schaffen wird. Ich hätte das gern mal wieder gesehen.


🙄🙄🙄🙄🙄
Richtiger Hater...nein spaß, aber was du erzählst ist Schwachsinn. 1 Tag davor kannst du dir keine Videos ansehen und neue Taktiken dagegen ausdenken und einen Spieler integrieren der die ganzen Strats nicht wirklich kennt.

Schade, muss man auf das nächste Turnier warten. Allerdings sollte man ohne großen Erwartungen als Fan ran gehen. Big und top5 hat sich für 2019 erledigt. Meiner Meinung. Daher lieber erst einmal den Fall nach unten stoppen.
#10351 vor 103 Tagen
grabke 51 Beiträge
Na ja auch mit Xantares hätte BIG oder hat BIG bisher nichts gewonnen. Glaube nicht das sie mehr erreicht hätten gegen Mouz wäre wohl es Schluss gewesen. Aber vielleicht schaffen Sie es ja noch sich zu fangen bevor ggf. wieder gewechselt wird.
#10352 vor 96 Tagen
CLEOO 77 Beiträge
www.dexerto.com/csgo/de...es-north-america-623103

Wenn man Dekay glaubt, sieht es so aus als würde BIG für nex einen Ersatz suchen.
#10353 vor 96 Tagen
Soufien 0 Beiträge
Sprout - mirbit + nex lul :D
#10354 vor 96 Tagen
Dr3st 466 Beiträge
CLEOO: www.dexerto.com/csgo/de...es-north-america-623103

Wenn man Dekay glaubt, sieht es so aus als würde BIG für nex einen Ersatz suchen.



würde ich schade finden. ich hätte lieber ein 4mann ger team (optimal natürlich 5) in den top25 als n 3er ind den top 10...
#10355 vor 96 Tagen
F5_Tornado 79 Beiträge
Wäre sehr schade. Und der falsche Lineup-Schritt. Ich glaube solange gob an der Rifle bleibt, gibt das nix mehr.
#10356 vor 96 Tagen
wohlstandsma... 344 Beiträge
Kann ich mir nicht vorstellen, dass big smooya zurückholt da es menschlich nicht mehr passte laut deren Aussagen.

Denke big wird erst einen Ersatz für nex suchen, wenn es bei ihm aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr gehen sollte.
#10357 vor 96 Tagen
Citizenpete 595 Beiträge
Sagte nicht nex in irgendeinem der Videos, dass er schon lange gegangen wäre bzw. aufgehört hätte, wenn das Team nicht so familiär wäre? Das klang nach "ich halte durch", weil ich die Jungs so mag. Könnte gut sein, dass es bei ihm einfach nicht mehr geht oder er keine Lust mehr hat.
#10358 vor 96 Tagen
StahlE 14 Beiträge
CLEOO: www.dexerto.com/csgo/de...es-north-america-623103

Wenn man Dekay glaubt, sieht es so aus als würde BIG für nex einen Ersatz suchen.


Also als erstes bevor ich mein Senf dazu gebe will ich eins klarstellen.
Ich habe großen Respekt vor den BIG Jungs, alles was ich hier schreibe, spiegelt nur meine Meinung und mein Verständnis von CS, auch wenn es für manche nicht nachvollziehbar sein kann.

Ich würde es ehrlich gesagt begrüßen, wenn Nex durch Smooya ersetzt wird. Dann hätte BIG wieder in meinen Augen ein abgerundetes Team. Trotz seines manchmal unreifen Verhaltens war er bei BIG ein random Faktor, weshalb ich ihn immer mit JW verglichen habe. Gob b hat es glaub ich im Interview selbst gesagt, es gibt immer diese x Faktoren, die Runden und gar das Spiel entscheiden können. Und das fehlt wie ich finde bei Big momentan. Smooya ist eine Solide AWP, sehr Aggressive peeks, die den Gegner im Aufbau stören können. Wenn man da ein besseres Kompromiss finden könnte -und ich bin mir ziemlich sicher Fatih würde was finden- dann würde es BIG viel mehr Dominanz auf dem Server geben, sowohl CT auch als T. TabseN´s AWP style wurde schon mehrmals hier im Forum erwähnt, deswegen werde ich da nicht besonders drauf eingehen. Er kann gut Spots und Winkel halten vor allem die A-Side von Overpass. Trotzdem hätte ich lieber eine AWP wie Smooya der manchmal -dumm gesagt- wie ein idiot reinpeekt und die Gegner im Aufbau stört, einen kill holt, Info holt und im besten Falle sich zurückziehen kann, überspitzt gesagt. Nex kommt mir momentan fehlplatziert vor, da hätte ich lieber Tabsen an der rifle als nex, allein wegen der Inkonstanz (und weil er overall ein besserer nex ist). Jeder kennt es, mal rasiert er das ganze gegnerische Team, und dann auf einmal, als wurde er durch einen double ausgetauscht, geht er im Scoreboard unter. Sei es jetzt gesundheitsbedingt geschuldet oder nicht er ist kein Newcomer mehr, schon damals in mouz 2014 Zeiten hieß es, dass er sehr viel Potenzial hatte einer der besten Spieler International zu werden, konnte aber leider aufgrund seiner Inkonstanz den Erwartungen nicht gerecht werden. Ich freue mich immer, wenn BIG wieder ein Match hat, mit der Hoffnung das die gutes CS zeigen. Und darum geht es glaub ich auch den meisten. Gutes deutsches Counter-Strike.
#10359 vor 96 Tagen
wohlstandsma... 344 Beiträge
Citizenpete:Sagte nicht nex in irgendeinem der Videos, dass er schon lange gegangen wäre bzw. aufgehört hätte, wenn das Team nicht so familiär wäre? Das klang nach "ich halte durch", weil ich die Jungs so mag. Könnte gut sein, dass es bei ihm einfach nicht mehr geht oder er keine Lust mehr hat.


jap.

Lenz hat im Podcast ja auch gesagt, dass sie keinen wegen der Leistung auswechseln würden, weil sie mit jedem individuell ja zufrieden sind.
Er hat aber auch eben Nex angesprochen, der niemals schmerzfrei spielen kann/wird und deshalb ständig physio machen muss.

Wäre natürlich schade, wenn nex raus müsste.
#10360 vor 96 Tagen
Carlito7 59 Beiträge
Citizenpete:Sagte nicht nex in irgendeinem der Videos, dass er schon lange gegangen wäre bzw. aufgehört hätte, wenn das Team nicht so familiär wäre? Das klang nach "ich halte durch", weil ich die Jungs so mag. Könnte gut sein, dass es bei ihm einfach nicht mehr geht oder er keine Lust mehr hat.


Familiär hin oder her, aber man sollte schon im Auge behalten was für das Team das Beste ist! Sollten die Erfolge weiterhin ausbleiben, dann verabschieden sich vielleicht auch irgendwann die Sponsoren oder Investoren?!?
#10361 vor 96 Tagen
mxsti 29 Beiträge
Familiär hin oder her, aber man sollte schon im Auge behalten was für das Team das Beste ist! Sollten die Erfolge weiterhin ausbleiben, dann verabschieden sich vielleicht auch irgendwann die Sponsoren oder Investoren?!?


Gerade in Sachen Sponsoren läuft es bei BIG ziemlich gut glaube ich. Vor ner Weile mit betway in Partnerschaft gegangen und jetzt vor kurzem sogar Red Bull? Da müssen sie sich keine Sorgen machen.
#10362 vor 96 Tagen
MrErdoel 337 Beiträge
mxsti:
Familiär hin oder her, aber man sollte schon im Auge behalten was für das Team das Beste ist! Sollten die Erfolge weiterhin ausbleiben, dann verabschieden sich vielleicht auch irgendwann die Sponsoren oder Investoren?!?


Gerade in Sachen Sponsoren läuft es bei BIG ziemlich gut glaube ich. Vor ner Weile mit betway in Partnerschaft gegangen und jetzt vor kurzem sogar Red Bull? Da müssen sie sich keine Sorgen machen.


Seh ich auch so. Den Sponsor interessiert zuerst, wie viele Menschen sich über sein Produkt oder das gesponserte Produkt unterhalten. Wir hier im Forum erzeugen Klicks, Aufmerksamkeit, und BIG ist das derzeit einzige Team mit deutscher Beteiligung auf den Topturnieren, darum sind die Augen der ganzen Szene unter diesem bestimmten Gesichtspunkt "deutsches Top-Team" auf den Markenträger gerichtet.
BIG und die Spieler, vor allem Tabsen, Xantares und Gob haben eine internationale Reputation, ihren individuellen Skill auf ihrem jeweiligen Fachgebiet zweifelt niemand an, da sind die reinen Ergebnisse nebensächlich für ein Sponsoring, vermute ich.
Adidas und die Telekom beenden ja auch nicht ihre Sponsoringverträge mit den Bayern, wenn die nicht Meister werden oder die CL gewinnen :D
#10363 vor 96 Tagen
Elliot123 474 Beiträge
mxsti:
Gerade in Sachen Sponsoren läuft es bei BIG ziemlich gut glaube ich. Vor ner Weile mit betway in Partnerschaft gegangen und jetzt vor kurzem sogar Red Bull? Da müssen sie sich keine Sorgen machen.


Glaubst du das sind 10 Jahres Verträge wie bei Ausrüstungsverträgen im Fußball? Lass Big ein Jahr ohne invites und in Qualifiers versagen, dann werden die Verträge ganz schnell angepasst.
#10364 vor 96 Tagen
mxsti 29 Beiträge
Elliot123:
mxsti:
Gerade in Sachen Sponsoren läuft es bei BIG ziemlich gut glaube ich. Vor ner Weile mit betway in Partnerschaft gegangen und jetzt vor kurzem sogar Red Bull? Da müssen sie sich keine Sorgen machen.


Glaubst du das sind 10 Jahres Verträge wie bei Ausrüstungsverträgen im Fußball? Lass Big ein Jahr ohne invites und in Qualifiers versagen, dann werden die Verträge ganz schnell angepasst.


was MrErdoel sagt
#10365 vor 96 Tagen
Caravaggio 52 Beiträge
Hatte schon mal gesagt, das ein Nex Wechsel am meisten Sinn macht. Tabsen wieder an die riffle. Und zum sponsering, wenn big keine Reichweite mehr erreicht weil sie keine invites mehr haben werden die Verträge irgendwann beendet sein oder aber keine bonus Zahlungen mehr folgen. Finanziell ist es wichtig international Aufmerksamkeit zu bekommen oder oft in Bildern vor zu kommen. Glaube nicht das red bull es interessiert wie viele post hier sind. Zuschauerzahlen und bilder mit großer Reichweite das ist es was zählt. Das forum dient als Bestätigung das es viele Fans gibt. Was gut ist.
#10366 vor 96 Tagen
denso_i30N 581 Beiträge
@MrErdoel, stimme dir bei den meisten Punkten zu, aber der Fußball vergleich hinkt stark. Bayern zeigt seit Jahren konstante Klasse Leistung, BIG ist eher so ein Kevin Großkreutz.
#10367 vor 96 Tagen
Elliot123 474 Beiträge
mxsti:
was MrErdoel sagt


Das ist leider vollkommen falsch. Das sind ganz andere Dimensionen. Ein Fußballverein besteht seit über 100 Jahren und hat einen Status, den er aufgrund von schlechteren Jahren nicht verliert.
Im schnelllebigen csgo Geschäft interessiert keinen Menschen Teams, die nicht offline auf wichtigen Events spielen. Die ganze Aufmerksamkeit die Big sich aufgebaut hat, können sie ganz schnell wieder verlieren, wenn ihr csgo Team nicht wieder Erfolge holen kann.
#10368 vor 96 Tagen
NoswearBG 245 Beiträge
denso_i30N:@MrErdoel, stimme dir bei den meisten Punkten zu, aber der Fußball vergleich hinkt stark. Bayern zeigt seit Jahren konstante Klasse Leistung, BIG ist eher so ein Kevin Großkreutz.


HAha..guter Vergleich, musste lachen :D
#10369 vor 96 Tagen
wohlstandsma... 344 Beiträge
NoswearBG:
denso_i30N:@MrErdoel, stimme dir bei den meisten Punkten zu, aber der Fußball vergleich hinkt stark. Bayern zeigt seit Jahren konstante Klasse Leistung, BIG ist eher so ein Kevin Großkreutz.


HAha..guter Vergleich, musste lachen :D


der hat die tage erst auf die fresse bekommen :D haha. was ein vergleich :D
#10370 vor 96 Tagen
spraxxyy 94 Beiträge
Ich bin der Meinung, auch wenn er für mich der sympathischste Esportler überhaupt ist, dass Gob langsam ins Coaching übergehen sollte und die frischen Jungs mal machen.

*Stats zählen nicht* - ich weiß, aber da die Coaches sowieso in fast jedem Spiel dabei sein dürfen, sollte er lieber Coachen und die kleinen Jungs steuern, die auch fraggen können.
#10371 vor 96 Tagen
MrErdoel 337 Beiträge
Spoiler


Nach der Logik dürfte kein eSports-Team Sponsoren an Land holen, weil es die alle erst seit wenigen Jahren gibt.
RB Leipzig gab es vor wenigen Jahren ebenfalls noch nicht (und natürlich sieht man hier den extremen Fall des Vereins, der einzig als Werbeträger ausgerechnet für BIG-Sponsor Red Bull fungiert)
Natürlich ist Bayern München seit Dutzenden Jahren eins der Aushängeschilder des deutschen Fußballs (ich mag sie trotzdem nicht), den Vergleich habe ich aber vor allem daher gezogen, weil vermutlich jeder internationale Fan bei "Deutsche Fußballmannschaft" an die Bayern denkt - bei Counter-Strike denkt jeder erstmal an BIG, weil die nun mal aktuell das Aushängeschild des deutschen CSGO sind.
Tradition muss sich erstmal bilden, Reputation muss man sich verdienen. Beides geht im eSport wegen der Neuheit des Genres schneller als im klassischen Sport - dass BIG das ist, was dem internationalen Beobachter beim Gedanken an aktuell (mehr oder weniger) erfolgreiche, in jedem Fall aber BEKANNTE deutsche CSGO-Teams einfällt, kann niemand bezweifeln.
...
405
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz