ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
408
...


#10422 vor 181 Tagen
HEADiiii 360 Beiträge
JohnnyPeng:
HEADiiii:
shunhilde:wieso riskiert man nicht mal ein junges talent zu verpflichten das mega heiß ist und schwung rein bringt. bestes beispiel ropz, zywoo, frozen. in der deutschen scene fällt mir sofort slaxz- oder faven ein. das wäre mal ein risiko was sich evtl lohnen würde und was definitiv als positiver schritt verzeichnet wird. Habe mehrere spiele von sprout gesehen und denis als entryfragger zu bezeichnen wäre als ob man gob b als entryfragger oder main awp bezeichnet. Es sei den BIG plant etwas ganz anderes und braucht nur einen lückenfüller für ein paar monate das würde mehr sinn ergeben. schade


sie haben es doch bereits mal mit einem talent versucht. geklappt hat das leider auch nicht. gefühlt vergeudet big einfach zu viel zeit mit irgendwelchen "notlösungen" oder experimenten. am ende kommen wieder die üblichen durchhalteparolen. während andere teams sich weiterentwickeln tritt big einfach nur auf der stelle. was hat 2019 dem team bis jetzt gebracht ? nichts.


Die Fanbois hier würden jetzt einfach behaupten, das man durchhalten und der Sache (Xantares etc.) Zeit geben sollte :D Man verschwendet einfach nur Zeit anstatt sich auf das Wesentliche zu konzentrieren....


mit viel pech steht man in einigen monaten wieder mit leeren händen da. ist vieleicht wieder gezwungen zu wechseln. hat wieder zeit vergeudet. gefühlt befindet sich big durchgehend in einem umbruch. ständig wird irgendwas umgestellt oder wieder von 0 begonnen. beständigkeit oder eine gewisse entwicklung wäre mal schön.
#10423 vor 181 Tagen
Ghos7 1440 Beiträge
Soufien:faven :DDD Der hat auf ESLM gegen die ganzen Fische durchgebretter aber sonst auch nix zu sehen


hat von allen sprout spielern nach syrson das beste rating. zumal ist er noch jung und "hungrig", gob würde ihn sicher gut formen können. hätte da auch mehr potential drin gesehen, denis ist für mich keiner, der zu BIG passt, auch wenn ich ihn als spieler eig. schätze.
syrson wäre für mich glaub ich das sinnvollste gewesen, aber vmtl denkt man immernoch, dass tabsens awp > syrsons awp ist :D
#10424 vor 181 Tagen
wohlstandsma... 394 Beiträge
Warum syrson verpflichten wenn man laut Lenz die beste deutsche awp hat?
#10425 vor 180 Tagen
Ghos7 1440 Beiträge
wohlstandsmacher:Warum syrson verpflichten wenn man laut Lenz die beste deutsche awp hat?


vmtl aus dem gleichen grund weshalb man denkt, dass denis der beste pick als nex-alternative ist
bearbeitet von Ghos7 am 15.05.2019, 16:42
#10426 vor 180 Tagen
F5_Tornado 83 Beiträge
Wenn wenigstens denis für gob gekommen wäre...
#10427 vor 180 Tagen
1112Leon 320 Beiträge
Ich als aTTaX-Sympathisant freue mich ja, dass man nicht slaxz- geholt hat. Aus deutscher Sicht muss man aber echt sagen, dass BIG eine AWP nötig hätte. Sei es syrsoN, keev oder haste nicht gesehen. Aber ich calle jetzt einfach mal, dass es ohne AWP keinen großen Erfolg mehr gibt. Mal davon abgesehen, dass tabseN sooo viel Potenzial und Talent hatte, viele internationale Teams wären froh, wenn sie ihn hätten. Und was machen die glücklichen von BIG?
#10428 vor 180 Tagen
jaNN1988 366 Beiträge
Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.
#10429 vor 180 Tagen
wohlstandsma... 394 Beiträge
jaNN1988:Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.


stand heute wird smooya nicht in das aktive lineUp zurückkehren. das hat auch tabsen auf seinem letzten stream gesagt...

irgendwie paradox: in polen major = kein polnisches Team...
in deutschland major = kein deutsches Team...
#10430 vor 180 Tagen
Ghos7 1440 Beiträge
wohlstandsmacher:
jaNN1988:Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.


stand heute wird smooya nicht in das aktive lineUp zurückkehren. das hat auch tabsen auf seinem letzten stream gesagt...

irgendwie paradox: in polen major = kein polnisches Team...
in deutschland major = kein deutsches Team...


abwarten, BIG hat ja immerhin den invite für minor qual bekommen, da sieht das ganze schon etwas anders aus, als wenn sie den kompletten weg hätten gehen müssen wie zb ence.
#10431 vor 180 Tagen
uru 168 Beiträge
denis sicherlich ein Erfahrener Spieler, aber bei Sprout hat man auch viel "Looser" gespielt wie GOB es verlangt. Statt Junges Talent holt man alten Hasen. Man hat wohl realisiert das man mit Jungen Spielern nicht umgehen kann. Bin gespannt wo es hingeht. Erhoffe mir nicht viel. Schade um Sprout.
#10432 vor 180 Tagen
1HeinRich1 144 Beiträge
ich erhoffe mir auch nicht viel. Man hat halt wieder ne "Begründung" für die Sponsoren, warum es die nächsten 6 Monate nicht laufen wird. Schade um Sprout und naja, wenn es der Anspruch ist, jedes viel versprechende Lineup zu zerstören, herzlichen Glückwunsch.
#10433 vor 180 Tagen
uru 168 Beiträge
FC Bayern Style. Alle Deutschen Teams klein halten damit man behaupten kann #1 in Deutschland zu sein. Nur International holt man halt nichts
#10434 vor 180 Tagen
Laquary 21 Beiträge
2Jitz:FC Bayern Style. Alle Deutschen Teams klein halten damit man behaupten kann #1 in Deutschland zu sein. Nur International holt man halt nichts


Ich glaube nicht, dass das der Hintergedanke war :)
#10435 vor 180 Tagen
JohnnyPeng 887 Beiträge
wohlstandsmacher:
jaNN1988:Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.


stand heute wird smooya nicht in das aktive lineUp zurückkehren. das hat auch tabsen auf seinem letzten stream gesagt...

irgendwie paradox: in polen major = kein polnisches Team...
in deutschland major = kein deutsches Team...


Da muss Owen damals aber mächtig auf die Kacke gehauen haben, wenn sie Ihm kein 2te Chance geben wollen....Er ist ja sowieso erstmal weiterhin an RNG verliehen...Schauen wir mal
#10436 vor 180 Tagen
Dr3st 521 Beiträge
twitter.com/ManagerCSGO/status/1128683337135075328

also die "ausrede" für das jahr 2019 ist schonmal vorbeireitet. kappa.
schade für nex, ich lieb den typen einfach. hoffe er feiert irgendwann mal ein comeback. mit dennis hat man nen erfahrenen spieler geholt, aber naja... wir werden sehn. wenn er sich so entwickelt wie tizi kann es es was werden.
das positive ist, man hat nen deutschen geholt.
#10437 vor 180 Tagen
wohlstandsma... 394 Beiträge
JohnnyPeng:
wohlstandsmacher:
jaNN1988:Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.


stand heute wird smooya nicht in das aktive lineUp zurückkehren. das hat auch tabsen auf seinem letzten stream gesagt...

irgendwie paradox: in polen major = kein polnisches Team...
in deutschland major = kein deutsches Team...


Da muss Owen damals aber mächtig auf die Kacke gehauen haben, wenn sie Ihm kein 2te Chance geben wollen....Er ist ja sowieso erstmal weiterhin an RNG verliehen...Schauen wir mal


Owen ist halt nach cologne extrem abgehoben, weil er ein starkes turnier gespielt hat und meinte "er wäre der beste" ... daraufhin hat ihm tabsen gesagt, er solle solche leistungen erstmal über einen längeren zeitraum liefern und dann kann er darüber nachdenken das er der beste sei... also es war halt das zwischenmenschliche was nicht gepasst hat. was noch vorgefallen ist, weiß ich net.
Wenn man sich die streams von owen anschaut, bekommt man diesen eindruck eigentlich gar net...

bei RNG liefer er solide ab. also talent hat der junge und kann einer der großen werden (wenn man bedenkt, er ist ja anfang 20 gerade)
#10438 vor 180 Tagen
uru 168 Beiträge
Bei Renegades ist er die Main AWP und da funkt auch keiner dazwischen. Das war doch wie ne Schelle ins Gesicht, als Tabsen die Main AWP CT Übernehmen wollte. Bei Fußballern ist doch auch sofort Theater wenn ein neuer Top Spieler kommt und dann nicht gesetzt ist. Da wird mitunter sofort mit Wechsel gedroht.

In Interviews wird immer erzählt das denis so emotional ist, ob das passt mit Fatih? Ich bezweifel es. Oder man wird gob tatsächlich nach erfolgloser Major Teilnahme benchen und er wird danach die Coaching Rolle Übernehmen. Denis dann zusammen mit Tabsen Ansager, könnte funktionieren wenn Tabsen endlich einsieht das er keine Top AWP ist und jemals werden wird. Lieber sollte man sich junge Spieler mit Potential holen wie slaxz, syrson & faven. Aber ich befürchte eher das Xantares gehen muss, und alles beim alten bleibt. Tabsen AWP, gob Ansager und man mit Durchhalteparolen auf 2020 Major Quali zusteuert. So wie immer halt ^^

denis war heute auch schon aufm Deathmatch Server. Hat auch AWP gespielt ;)
bearbeitet von 2Jitz am 16.05.2019, 02:46
#10439 vor 180 Tagen
iamthewall 5024 Beiträge
wohlstandsmacher:
Owen ist halt nach cologne extrem abgehoben, weil er ein starkes turnier gespielt hat und meinte "er wäre der beste" ... daraufhin hat ihm tabsen gesagt, er solle solche leistungen erstmal über einen längeren zeitraum liefern und dann kann er darüber nachdenken das er der beste sei... also es war halt das zwischenmenschliche was nicht gepasst hat.


weißt du woher oder vermutest du das? ernstgemeinte Frage :p
#10440 vor 180 Tagen
popelsuppe 96 Beiträge
und ein weiterer wechsel ^^..aber immer schoen gg mouz hetzen ...
#10441 vor 180 Tagen
HorstOfWar 651 Beiträge
In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod.

Zwischen „internationaler Top-Spieler” und „junges deutsches Talent” könnte man Denis, so sehr es mich auch für ihn freut, durchaus als „Mittelweg” sehen. Ein absoluter Downgrade ist er sicherlich nicht.

Bleibt zu hoffen, dass sich das Sprichwort als falsch erweist.
#10442 vor 180 Tagen
jaNN1988 366 Beiträge
wohlstandsmacher:
JohnnyPeng:
wohlstandsmacher:
jaNN1988:Meine Prediction - das ist nur der erste Move für die kommenden 1-2 Monate, danach geht gob in die Coaching/Captain-Rolle und smooya übernimmt als awp, tabseN als IGL dann.

LU wäre dann:
tabseN
tiziaN
denis
smooya
XANTARES

Damit könnte man auf jeden Fall was anfangen, aber mal sehen, wie es kommt.


stand heute wird smooya nicht in das aktive lineUp zurückkehren. das hat auch tabsen auf seinem letzten stream gesagt...

irgendwie paradox: in polen major = kein polnisches Team...
in deutschland major = kein deutsches Team...


Da muss Owen damals aber mächtig auf die Kacke gehauen haben, wenn sie Ihm kein 2te Chance geben wollen....Er ist ja sowieso erstmal weiterhin an RNG verliehen...Schauen wir mal


Owen ist halt nach cologne extrem abgehoben, weil er ein starkes turnier gespielt hat und meinte "er wäre der beste" ... daraufhin hat ihm tabsen gesagt, er solle solche leistungen erstmal über einen längeren zeitraum liefern und dann kann er darüber nachdenken das er der beste sei... also es war halt das zwischenmenschliche was nicht gepasst hat. was noch vorgefallen ist, weiß ich net.
Wenn man sich die streams von owen anschaut, bekommt man diesen eindruck eigentlich gar net...

bei RNG liefer er solide ab. also talent hat der junge und kann einer der großen werden (wenn man bedenkt, er ist ja anfang 20 gerade)


Kann mir auch gut vorstellen, dass es so ähnlich gelaufen ist. Aber er ist noch Teil der Organisation und ich glaube das Benchen ist nicht unbedingt langfristig zu sehen, sondern vllt. sogar eher als Lehrstunde für smooya. Mit RNG kann er auf comp. Niveau spielen und bleibt "im Saft". Aktuell würde es auch aufgrund der verschiedenen Qualifier (und evtl. Verträge) auch vielleicht keinen Sinn machen, ihn zurück zu holen. Mal angenommen meine Theorie oben stimmt, dann will ich doch nicht smooya ins Team holen, nebenbei meinen Captain wechseln (das dauert schließlich auch so eine Transition von gob auf tabseN) und Unruhe haben. Kann mir gut vorstellen, dass sie erstmal Ruhe wollten, tabseN aufgleisen und die Struktur für die Zukunft schaffen und dann smooya zurückholen wollen. Mal sehen.
Vom denis-Move bin ich im Übrigen kein großer Fan - Mr. Anti-Game-Sense.
#10443 vor 180 Tagen
uwu_uwu_uwu 100 Beiträge
HorstOfWar:In Gefahr und größter Not bringt der Mittelweg den Tod.

Zwischen „internationaler Top-Spieler” und „junges deutsches Talent” könnte man Denis, so sehr es mich auch für ihn freut, durchaus als „Mittelweg” sehen. Ein absoluter Downgrade ist er sicherlich nicht.

Bleibt zu hoffen, dass sich das Sprichwort als falsch erweist.


Was für Mittelweg, Denis ist ganz einfach nichts von beidem. Glaube eher dass Sprout von diesen Wechseln profitiert
#10444 vor 180 Tagen
Ghos7 1440 Beiträge
ihr wisst aber schon, dass smooya sich selber gebenched hat? es war nie vorgesehen, das er das major nicht mitspielt, da war er 100%ig gesetzt seitens BIG. der plan war afaik eher, dass nex wieder mitspielt und gob coached für das major.
es ist also nicht so, als würde man ihm keine zweite chance seitens BIG geben (wollen), ich glaube smooya selbst will es auch nicht, solange er nicht die bedingungslose main awp ist und natürlich muss es hart gewesen sein, wenn du als main awp geholt wirst und dann nur noch die 2nd main awp (posis) bekommst. da hätte keiner wirklich bock drauf vmtl., v.a. wenn man der meinung ist, man ist die bessere main awp als derjenige, der sie gerade spielt (und das ist smooya).


2Jitz:Bei Renegades ist er die Main AWP und da funkt auch keiner dazwischen. Das war doch wie ne Schelle ins Gesicht, als Tabsen die Main AWP CT Übernehmen wollte. Bei Fußballern ist doch auch sofort Theater wenn ein neuer Top Spieler kommt und dann nicht gesetzt ist. Da wird mitunter sofort mit Wechsel gedroht.

In Interviews wird immer erzählt das denis so emotional ist, ob das passt mit Fatih? Ich bezweifel es. Oder man wird gob tatsächlich nach erfolgloser Major Teilnahme benchen und er wird danach die Coaching Rolle Übernehmen. Denis dann zusammen mit Tabsen Ansager, könnte funktionieren wenn Tabsen endlich einsieht das er keine Top AWP ist und jemals werden wird. Lieber sollte man sich junge Spieler mit Potential holen wie slaxz, syrson & faven. Aber ich befürchte eher das Xantares gehen muss, und alles beim alten bleibt. Tabsen AWP, gob Ansager und man mit Durchhalteparolen auf 2020 Major Quali zusteuert. So wie immer halt ^^

denis war heute auch schon aufm Deathmatch Server. Hat auch AWP gespielt ;)


wenn man gob benched, kann man sich immernoch eine awp holen. xantares wird keine dauerhafte zukunft bei BIG haben, befürchte ich. da müsste sich sowohl in-game als auch kommunikativ einiges tun in kurzer zeit.

bzgl awp@deathmatch: glaub jeder pro den ich bisher auf DM servern getroffen habe, schmeißt zwischendurch paar minuten awp mit rein, da es nicht schadet situationsbedingt genug confidence mit der waffe zu haben, um wichtige shots zu treffen. sieht man auch bei fast jedem pro match, wenn zb waffen geswitched werden wegen low hp dann sieht das nicht so aus, als hätte derjenige noch nie vorher ne awp in der hand gehabt
#10445 vor 180 Tagen
1112Leon 320 Beiträge
iamthewall:
wohlstandsmacher:
Owen ist halt nach cologne extrem abgehoben, weil er ein starkes turnier gespielt hat und meinte "er wäre der beste" ... daraufhin hat ihm tabsen gesagt, er solle solche leistungen erstmal über einen längeren zeitraum liefern und dann kann er darüber nachdenken das er der beste sei... also es war halt das zwischenmenschliche was nicht gepasst hat.


weißt du woher oder vermutest du das? ernstgemeinte Frage :p


Hat doch Lenz oder Legija in einem AMA gesagt.
#10446 vor 180 Tagen
Dr3st 521 Beiträge
iamthewall:
wohlstandsmacher:
Owen ist halt nach cologne extrem abgehoben, weil er ein starkes turnier gespielt hat und meinte "er wäre der beste" ... daraufhin hat ihm tabsen gesagt, er solle solche leistungen erstmal über einen längeren zeitraum liefern und dann kann er darüber nachdenken das er der beste sei... also es war halt das zwischenmenschliche was nicht gepasst hat.


weißt du woher oder vermutest du das? ernstgemeinte Frage :p


Wurde mal in nem livestream von legija und tabbsen so erzählt.
oder legija und lenz... Kp mehr. Aber die aussage kam von legija. Da wurde auch gesagt das owen nach köln stark das eigenständige training reduziert hat. Hatte früher wohl immer vor nem match ne stunde dm gedaddelt und nach köln nur noch 20min aimbotz oder so.
ist jetzt frei aus dem gedächtnis wiedergegeben aber vom prinzip her wurde das gesagt.
bearbeitet von Dr3st am 16.05.2019, 09:12
...
408
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz