ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
424
...


#10822 vor 142 Tagen
cityhun7ersveN 81 Beiträge
LoLo_______:You mentioned having smooya as a stand-in on the team - talk to me about his stint with Renegades.

To start off, he's a hilarious guy (laughs). He doesn't shut up, that's one thing - he just talks and talks and talks. He doesn't think, and whatever comes out of his mouth is just instant. He and Sean are different players, I feel like. With Owen, I guess he was a very aggressive player, but the massive difference between Sean and him is the teamwork, it just wasn't there to the potential. Owen would forget a lot of strats and stuff like that, so we just fucked up a lot of things, but he was fun to be around for sure. He had happy vibes.

LUL


Wieso auch die Quelle verlinken wenn man einfach einen Text posten kann


www.hltv.org/news/26940...till-be-a-top-five-team
#10823 vor 141 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
JimPzbL:Wenn man mit dem Management, dem Team hinter BIG, den Spielern, dem Spielstil etc. nicht zufrieden ist und es nicht mag, warum sich dann für das Team interessieren? Gibt doch genug andere. Dann lieber hier sich die Finger wund schreiben.

Ständig wird das gleiche (Wechsel, Umstellung, ...) gefordert und reihum im Kreise wird "kritisiert" und sich darüber lustig gemacht, auch über einzelne Aussagen. Und sich dann wundern und noch beschweren, dass sich Lenz nicht mehr hier blicken lässt. Irgendwann werden aus diesen Gründen auch die Videos und Interviews aufhören.

¯\_(ツ)_/¯


Erfolgsfans hauen dann ab, echte Fans nicht.

Die Enttäuschung die viele hier äußern, zeigt doch nur, dass das Team den Leuten nicht egal ist... Im Fussball nennt man sowas Ultras.

Ja es gibt so ein paar Leute, die hier (meistens sogar einen neuen account machen) nur zum triggern sind. Die kannan getrost ignorieren.

Den Twitch Chat mit dem forum hier zu vergleichen finde ich lächerlich. Im Twitch Chat sind 99% Hate und Belustigung über die Situation.

Ich persönlich frage mich wo dieses #gemeinsam ist
Als es bei BIG lief war das immer da. Jetzt wo es nicht läuft treffen diverse Spieler und Mitglieder von BIG unterschiedliche Aussagen. Sowas fällt einem Fan eben auf und dann wird es auch angesprochen.
#10824 vor 141 Tagen
Wallace E. 328 Beiträge
es gibt leute, die den twitch chat lesen? xD da muss einem aber echt langweilig sein
#10825 vor 141 Tagen
DannyLog 579 Beiträge
wohlstandsmacher:
JimPzbL:Wenn man mit dem Management, dem Team hinter BIG, den Spielern, dem Spielstil etc. nicht zufrieden ist und es nicht mag, warum sich dann für das Team interessieren? Gibt doch genug andere. Dann lieber hier sich die Finger wund schreiben.

Ständig wird das gleiche (Wechsel, Umstellung, ...) gefordert und reihum im Kreise wird "kritisiert" und sich darüber lustig gemacht, auch über einzelne Aussagen. Und sich dann wundern und noch beschweren, dass sich Lenz nicht mehr hier blicken lässt. Irgendwann werden aus diesen Gründen auch die Videos und Interviews aufhören.

¯\_(ツ)_/¯


Erfolgsfans hauen dann ab, echte Fans nicht.

Die Enttäuschung die viele hier äußern, zeigt doch nur, dass das Team den Leuten nicht egal ist... Im Fussball nennt man sowas Ultras.

Ja es gibt so ein paar Leute, die hier (meistens sogar einen neuen account machen) nur zum triggern sind. Die kannan getrost ignorieren.

Den Twitch Chat mit dem forum hier zu vergleichen finde ich lächerlich. Im Twitch Chat sind 99% Hate und Belustigung über die Situation.

Ich persönlich frage mich wo dieses #gemeinsam ist
Als es bei BIG lief war das immer da. Jetzt wo es nicht läuft treffen diverse Spieler und Mitglieder von BIG unterschiedliche Aussagen. Sowas fällt einem Fan eben auf und dann wird es auch angesprochen.


Warum sollten Fans auch #GEMEINSAM hinter BIG stehen wenn sie sich von BIG verarscht fühlen? Stehst du hinter jemandem der dich verarscht? Ganz schön interessant.. erzähl mir mehr.

Ich persönlich fühle mich zwar nicht verarscht, aber andere tun das. Das mit smooya ist ne Sache die auch ich nicht verstehe. Aber deshalb warte ich halt ab bis Köln, denn es ist zwar bereits sehr wahrscheinlich dass sie weder Closed Qualifier gewinnen noch in Köln die Playoffs schaffen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Denis ist erst reingekommen, ich hab von EPL nichts erwartet. Aber in 9 Tagen erwarte ich, wir alle, viel. Sehr viel.

Was ich aber nicht verstehe ist warum so viele Teams immer so viele Turniere spielen, kaum Vorbereitungszeit haben zwischen Turnieren, aber BIG, gefühlt jede 2 Monate nur zu sehen ist, sich ewig vorbereiten kann und trotzdem nichts hinbekommt. Das wird für mich das größte Mysterium BIG's bleiben.
#10826 vor 141 Tagen
DerKrieGER 47 Beiträge
Ich frage mich eher, warum andere Teams nach einen Wechsel, meist sogar sehr viel besser spielen, wenn auch oft nur kurzzeitig. Dann pendelt sich das meistens wieder ein.

Bei BIG herrscht für mich als Außenstehender pure Anarchie, Tabsen an der AWP? WTF?
Die ganzen Verständigungsprobleme machen es auch nicht besser...

Ich denke auch nicht, dass Smooya zurück sollte, ja es lief in Köln sehr gut, jedoch bin ich davon überzeugt, dass das nicht an Smooya lag. Sondern an den damaligen schnellen Aufstieg des Teams und die Location.

Es lief besser als sie noch auf deutsch gecallt haben. Auch dafür werden mich jetzt einige hassen, aber ich denke Xantares sollte aus dem Lineup raus. Er ist ein unglaublich talentierter Spieler und BIG kann froh sein, dass ein solches Talent BIG joint. Hilft aber alles nicht wenn man ihm erst ewig lange deutsch oder englisch beibringen muss, und irgendwann haut er sowieso wieder ab.
Das ist mit der Sprache dauert vieeeel zu lange.
#10827 vor 141 Tagen
Gipetto 328 Beiträge
Gipetto:Auf Train hat Denis schon das ein- oder andere mal die (einzige) AWP gespielt. Das macht mir Hoffnung das Tabsen langsam klar wird das er als AWP bloß bessere Mittelklasse ist anstatt wie mit Rifle ein Topspieler.

Ob Denis allerdings eine geeignete Main AWP ist lass ich mal dahin gestellt...


Habs vor ner Woche schon geahnt. Bin gespannt wie es sich auswirkt. Tabsen wieder an der Rifle kann schonmal nur Positiv sein.
#10828 vor 141 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
DannyLog:
wohlstandsmacher:
JimPzbL:Wenn man mit dem Management, dem Team hinter BIG, den Spielern, dem Spielstil etc. nicht zufrieden ist und es nicht mag, warum sich dann für das Team interessieren? Gibt doch genug andere. Dann lieber hier sich die Finger wund schreiben.

Ständig wird das gleiche (Wechsel, Umstellung, ...) gefordert und reihum im Kreise wird "kritisiert" und sich darüber lustig gemacht, auch über einzelne Aussagen. Und sich dann wundern und noch beschweren, dass sich Lenz nicht mehr hier blicken lässt. Irgendwann werden aus diesen Gründen auch die Videos und Interviews aufhören.

¯\_(ツ)_/¯


Erfolgsfans hauen dann ab, echte Fans nicht.

Die Enttäuschung die viele hier äußern, zeigt doch nur, dass das Team den Leuten nicht egal ist... Im Fussball nennt man sowas Ultras.

Ja es gibt so ein paar Leute, die hier (meistens sogar einen neuen account machen) nur zum triggern sind. Die kannan getrost ignorieren.

Den Twitch Chat mit dem forum hier zu vergleichen finde ich lächerlich. Im Twitch Chat sind 99% Hate und Belustigung über die Situation.

Ich persönlich frage mich wo dieses #gemeinsam ist
Als es bei BIG lief war das immer da. Jetzt wo es nicht läuft treffen diverse Spieler und Mitglieder von BIG unterschiedliche Aussagen. Sowas fällt einem Fan eben auf und dann wird es auch angesprochen.


Warum sollten Fans auch #GEMEINSAM hinter BIG stehen wenn sie sich von BIG verarscht fühlen? Stehst du hinter jemandem der dich verarscht? Ganz schön interessant.. erzähl mir mehr.

Ich persönlich fühle mich zwar nicht verarscht, aber andere tun das. Das mit smooya ist ne Sache die auch ich nicht verstehe. Aber deshalb warte ich halt ab bis Köln, denn es ist zwar bereits sehr wahrscheinlich dass sie weder Closed Qualifier gewinnen noch in Köln die Playoffs schaffen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Denis ist erst reingekommen, ich hab von EPL nichts erwartet. Aber in 9 Tagen erwarte ich, wir alle, viel. Sehr viel.

Was ich aber nicht verstehe ist warum so viele Teams immer so viele Turniere spielen, kaum Vorbereitungszeit haben zwischen Turnieren, aber BIG, gefühlt jede 2 Monate nur zu sehen ist, sich ewig vorbereiten kann und trotzdem nichts hinbekommt. Das wird für mich das größte Mysterium BIG's bleiben.


Wo hat big dich bitte verarscht?

Mit ihren Aussagen?! Ja die Jungs sind auch Menschen und machen Fehler, egal ob es die Unterschätzung der Gegner ist oder ihre Arroganz gegenüber den Fans teilweise.
Solange sie es sehen und daran arbeiten, dass es besser/anders wird, bin ich der letzte der sagt "Ich gehe jetzt"
Jeder macht mal Fehler und als echter Fan sprichst du sowas halt an, bleibst aber dabei weil man eben nicht nur des Erfolges da war.
Erzähl mir, du hättest noch nie fehler in deinem leben gemacht 🙃

Das die Jungs das können, haben wir teilweise (auch wenn nur sehr kurz) gesehen.

Ich bin auch jemand, der leider sehr oft enttäuscht von den aussagen von den Spielern und auch von Lenz bin. Aber, und das ist meiner Meinung nach wichtig, man sollte darüber mit Respekt reden können.

Ich glaube nicht, dass BIG es weder aufs major noch cologne in die Halle schafft. Das heißt aber nicht, dass ich es ihnen nicht gönnen würde.
#10829 vor 141 Tagen
DannyLog 579 Beiträge
wohlstandsmacher:
DannyLog:
wohlstandsmacher:
JimPzbL:Wenn man mit dem Management, dem Team hinter BIG, den Spielern, dem Spielstil etc. nicht zufrieden ist und es nicht mag, warum sich dann für das Team interessieren? Gibt doch genug andere. Dann lieber hier sich die Finger wund schreiben.

Ständig wird das gleiche (Wechsel, Umstellung, ...) gefordert und reihum im Kreise wird "kritisiert" und sich darüber lustig gemacht, auch über einzelne Aussagen. Und sich dann wundern und noch beschweren, dass sich Lenz nicht mehr hier blicken lässt. Irgendwann werden aus diesen Gründen auch die Videos und Interviews aufhören.

¯\_(ツ)_/¯


Erfolgsfans hauen dann ab, echte Fans nicht.

Die Enttäuschung die viele hier äußern, zeigt doch nur, dass das Team den Leuten nicht egal ist... Im Fussball nennt man sowas Ultras.

Ja es gibt so ein paar Leute, die hier (meistens sogar einen neuen account machen) nur zum triggern sind. Die kannan getrost ignorieren.

Den Twitch Chat mit dem forum hier zu vergleichen finde ich lächerlich. Im Twitch Chat sind 99% Hate und Belustigung über die Situation.

Ich persönlich frage mich wo dieses #gemeinsam ist
Als es bei BIG lief war das immer da. Jetzt wo es nicht läuft treffen diverse Spieler und Mitglieder von BIG unterschiedliche Aussagen. Sowas fällt einem Fan eben auf und dann wird es auch angesprochen.


Warum sollten Fans auch #GEMEINSAM hinter BIG stehen wenn sie sich von BIG verarscht fühlen? Stehst du hinter jemandem der dich verarscht? Ganz schön interessant.. erzähl mir mehr.

Ich persönlich fühle mich zwar nicht verarscht, aber andere tun das. Das mit smooya ist ne Sache die auch ich nicht verstehe. Aber deshalb warte ich halt ab bis Köln, denn es ist zwar bereits sehr wahrscheinlich dass sie weder Closed Qualifier gewinnen noch in Köln die Playoffs schaffen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Denis ist erst reingekommen, ich hab von EPL nichts erwartet. Aber in 9 Tagen erwarte ich, wir alle, viel. Sehr viel.

Was ich aber nicht verstehe ist warum so viele Teams immer so viele Turniere spielen, kaum Vorbereitungszeit haben zwischen Turnieren, aber BIG, gefühlt jede 2 Monate nur zu sehen ist, sich ewig vorbereiten kann und trotzdem nichts hinbekommt. Das wird für mich das größte Mysterium BIG's bleiben.


Wo hat big dich bitte verarscht?

Mit ihren Aussagen?! Ja die Jungs sind auch Menschen und machen Fehler, egal ob es die Unterschätzung der Gegner ist oder ihre Arroganz gegenüber den Fans teilweise.
Solange sie es sehen und daran arbeiten, dass es besser/anders wird, bin ich der letzte der sagt "Ich gehe jetzt"
Jeder macht mal Fehler und als echter Fan sprichst du sowas halt an, bleibst aber dabei weil man eben nicht nur des Erfolges da war.
Erzähl mir, du hättest noch nie fehler in deinem leben gemacht 🙃

Das die Jungs das können, haben wir teilweise (auch wenn nur sehr kurz) gesehen.

Ich bin auch jemand, der leider sehr oft enttäuscht von den aussagen von den Spielern und auch von Lenz bin. Aber, und das ist meiner Meinung nach wichtig, man sollte darüber mit Respekt reden können.

Ich glaube nicht, dass BIG es weder aufs major noch cologne in die Halle schafft. Das heißt aber nicht, dass ich es ihnen nicht gönnen würde.


Lern erstmal lesen. Danke. Habe sogar gesagt dass ich mich nicht verarscht fühle, habe ebenso gesagt dass ich nicht erwarte dass sie direkt delivern 3 Tage nachdem Denis joined und habe auch gesagt dass die Hoffnung, dass sie es aufs Major schaffen bzw. in die Playoffs in Köln, zuletzt stirbt. Frage mich ernsthaft ob du den falschen gequotet hast oder ob du nochmal lesen solltest was ich geschrieben habe.
bearbeitet von DannyLog am 01.06.2019, 20:08
#10830 vor 141 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
DannyLog:
wohlstandsmacher:
DannyLog:
wohlstandsmacher:
JimPzbL:Wenn man mit dem Management, dem Team hinter BIG, den Spielern, dem Spielstil etc. nicht zufrieden ist und es nicht mag, warum sich dann für das Team interessieren? Gibt doch genug andere. Dann lieber hier sich die Finger wund schreiben.

Ständig wird das gleiche (Wechsel, Umstellung, ...) gefordert und reihum im Kreise wird "kritisiert" und sich darüber lustig gemacht, auch über einzelne Aussagen. Und sich dann wundern und noch beschweren, dass sich Lenz nicht mehr hier blicken lässt. Irgendwann werden aus diesen Gründen auch die Videos und Interviews aufhören.

¯\_(ツ)_/¯


Erfolgsfans hauen dann ab, echte Fans nicht.

Die Enttäuschung die viele hier äußern, zeigt doch nur, dass das Team den Leuten nicht egal ist... Im Fussball nennt man sowas Ultras.

Ja es gibt so ein paar Leute, die hier (meistens sogar einen neuen account machen) nur zum triggern sind. Die kannan getrost ignorieren.

Den Twitch Chat mit dem forum hier zu vergleichen finde ich lächerlich. Im Twitch Chat sind 99% Hate und Belustigung über die Situation.

Ich persönlich frage mich wo dieses #gemeinsam ist
Als es bei BIG lief war das immer da. Jetzt wo es nicht läuft treffen diverse Spieler und Mitglieder von BIG unterschiedliche Aussagen. Sowas fällt einem Fan eben auf und dann wird es auch angesprochen.


Warum sollten Fans auch #GEMEINSAM hinter BIG stehen wenn sie sich von BIG verarscht fühlen? Stehst du hinter jemandem der dich verarscht? Ganz schön interessant.. erzähl mir mehr.

Ich persönlich fühle mich zwar nicht verarscht, aber andere tun das. Das mit smooya ist ne Sache die auch ich nicht verstehe. Aber deshalb warte ich halt ab bis Köln, denn es ist zwar bereits sehr wahrscheinlich dass sie weder Closed Qualifier gewinnen noch in Köln die Playoffs schaffen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Denis ist erst reingekommen, ich hab von EPL nichts erwartet. Aber in 9 Tagen erwarte ich, wir alle, viel. Sehr viel.

Was ich aber nicht verstehe ist warum so viele Teams immer so viele Turniere spielen, kaum Vorbereitungszeit haben zwischen Turnieren, aber BIG, gefühlt jede 2 Monate nur zu sehen ist, sich ewig vorbereiten kann und trotzdem nichts hinbekommt. Das wird für mich das größte Mysterium BIG's bleiben.


Wo hat big dich bitte verarscht?

Mit ihren Aussagen?! Ja die Jungs sind auch Menschen und machen Fehler, egal ob es die Unterschätzung der Gegner ist oder ihre Arroganz gegenüber den Fans teilweise.
Solange sie es sehen und daran arbeiten, dass es besser/anders wird, bin ich der letzte der sagt "Ich gehe jetzt"
Jeder macht mal Fehler und als echter Fan sprichst du sowas halt an, bleibst aber dabei weil man eben nicht nur des Erfolges da war.
Erzähl mir, du hättest noch nie fehler in deinem leben gemacht 🙃

Das die Jungs das können, haben wir teilweise (auch wenn nur sehr kurz) gesehen.

Ich bin auch jemand, der leider sehr oft enttäuscht von den aussagen von den Spielern und auch von Lenz bin. Aber, und das ist meiner Meinung nach wichtig, man sollte darüber mit Respekt reden können.

Ich glaube nicht, dass BIG es weder aufs major noch cologne in die Halle schafft. Das heißt aber nicht, dass ich es ihnen nicht gönnen würde.


Lern erstmal lesen. Danke. Habe sogar gesagt dass ich mich nicht verarscht fühle, habe ebenso gesagt dass ich nicht erwarte dass sie direkt delivern 3 Tage nachdem Denis joined und habe auch gesagt dass die Hoffnung, dass sie es aufs Major schaffen bzw. in die Playoffs in Köln, zuletzt stirbt. Frage mich ernsthaft ob du den falschen gequotet hast oder ob du nochmal lesen solltest was ich geschrieben habe.


Wen haben sie verarscht? Wer fühlt sich von denen verarscht? Woher weißt du das, sie andere verarscht haben bzw. Das andere sich verarscht fühlen ist deren Wahrnehmung - nichts anderes.
#10831 vor 141 Tagen
Gipetto 328 Beiträge
Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...
#10832 vor 141 Tagen
schlumpfiinchen 233 Beiträge
könnt ihr mal bitte aufhören hier riesige WOT zu quoten? insbesondere wenn ihr hier auf irgendwelchen nichtigkeiten rumreitet, die niemanden außer eurem ego interessieren? danke

@Gipetto
vor einem dreiviertel jahr wäre BIG mit mouz, north und fnatic hier favorit gewesen, jetzt wohl eher unteres viertel. lasse mich gern eines besseren belehren.
bearbeitet von schlumpfiinchen am 02.06.2019, 00:18
#10833 vor 141 Tagen
JohnnyPeng 872 Beiträge
Gipetto:Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...


Mouz, Fnatic, North sehe ich deutlich vor BIG!
Optic, Heroic, Valiance auf Augenhöhe ( sollte BIG sich richtig vorbereitet haben)

Alle anderen würde ich schwächer einstufen bis auf Sprout, hier kann ich noch nicht einschätzen was die Jungs mit k1to auf den Server zaubern!
bearbeitet von JohnnyPeng am 02.06.2019, 00:23
#10834 vor 141 Tagen
Palmedes 85 Beiträge
Gipetto:Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...


Ich persönlich würde die Teams im Qualifier grob in 4 Gruppen einteilen.

1. mouse und fnatic -klare Favoriten-

2. North, Optic, Heroic, Valiance -die starken Teams mit Potenzial die Favoriten zu ärgern-

3. BIG, Windigo, Sprout, Gamerlegion -landen vermutlich in der oberen Hälfte, sitzen aber nicht fest im Sattel-

4. NoChance, Maknitude, Nordavind, Tricked -Qualifizierung für das Minor wäre eine Überraschung-
bearbeitet von Palmedes am 02.06.2019, 01:42
#10835 vor 141 Tagen
McBudaTea 495 Beiträge
Auch wenn Big in der letzten Zeit massiv Probleme hatte, sollte es klar sein, dass sie sehr viel gegen gute Teams gespielt haben. Gegen schwächere Teams haben sie relativ wenig Probleme gehabt d.h. sie sollten Favorit gegen alle Teams aus den Open Qualifier sein. Aber Online + Swiss System (ohne Seeding ???) + unbekannte Teams wird einiges an zufällige Ergebnisse und Paarungen bringen (auch in BO3). Man sollte davon ausgehen, dass zumindest 2 Teams aus den Open Qualifier in den Minor kommen werden und Big wäre definitiv ein Wackelkandidat.
#10836 vor 141 Tagen
lpz3nc 229 Beiträge
Format des Closed Qualifiers ist Double Elimination Bo3 kein Swiss Format
#10837 vor 141 Tagen
McBudaTea 495 Beiträge
lpz3nc:Format des Closed Qualifiers ist Double Elimination Bo3 kein Swiss Format


thx für die Info.
#10838 vor 141 Tagen
Caravaggio 56 Beiträge
Palmedes:
Gipetto:Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...


Ich persönlich würde die Teams im Qualifier grob in 4 Gruppen einteilen.

1. mouse und fnatic -klare Favoriten-

2. North, Optic, Heroic, Valiance -die starken Teams mit Potenzial die Favoriten zu ärgern-

3. BIG, Windigo, Sprout, Gamerlegion -landen vermutlich in der oberen Hälfte, sitzen aber nicht fest im Sattel-

4. NoChance, Maknitude, Nordavind, Tricked -Qualifizierung für das Minor wäre eine Überraschung-


+1...let's go mousesports
#10839 vor 141 Tagen
1112Leon 305 Beiträge
MDMA--:
1112Leon:Wenns keine Einsicht gibt, dann muss man bestimmte Kritik eben 100x benennen.
Jeder von den Kritikern will deutsches CS oben sehen, deswegen versuchen sie auch immer wieder auf die Probleme aufmerksam zu machen. Traurig nur, dass darauf nicht eingegangen wird.


als ob die die Probleme nicht sehen. Die haben aber anscheinend nen anderen Plan als AWP holen und Tabsen wieder Rifle. Da kann man 100 Seiten schreiben, wenn die das anders sehen dann sehen die das anders.
Die wollen aber genauso wie alle hier das BIG oben steht und AWP holen und Tabsen an Rifle ist auch kein Versprechen, dass alles besser wird.


Es werden hier nicht nur Wechsel kritisiert, aber okay.
#10840 vor 141 Tagen
1112Leon 305 Beiträge
Gipetto:Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...


Ich sehe Optic, North, Heroic, Mousesports, Fnatic, Windigo, Valiance, NoChance, Sprout vor BIG. Tricked wäre auch sehr schwer für BIG.
#10841 vor 141 Tagen
danyoO 135 Beiträge
Gipetto:Um mal wieder bisschen zu BIG zurückzukommen und nicht ständig um irgendwelche privaten Gefühle zu sprechen....



Wo seht ihr BIG da stehen? In 8 Tagen gehts los...


Ehrlich gesagt sehe ich alle Teams in den oberen beiden Reihen derzeit vor BIG. Ich drücke natürlich die Daumen, sehe aber Siege gegen Valiance / Windigo / Heroic mit der derzeitigen Form als sehr schwer, Siege gegen mouz / fanatic / north als nahezu unmöglich an.

In den unteren beiden Reihen sollte jedes Team machbar sein.
#10842 vor 141 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
Heroic, North, fnatic, mouz eindeutig aktuell in einer besseren Form als BIG.
Valiance sollte im Bo3 schlagbar sein.
Optic aktuell recht passabel unterwegs.
Tricked kann wundertüte werden.

Fehlen da nicht noch 2 teams?
#10843 vor 140 Tagen
Faitaaaa 188 Beiträge
wohlstandsmacher:Heroic, North, fnatic, mouz eindeutig aktuell in einer besseren Form als BIG.
Valiance sollte im Bo3 schlagbar sein.
Optic aktuell recht passabel unterwegs.
Tricked kann wundertüte werden.

Fehlen da nicht noch 2 teams?


Joa gibt noch einen Open Qualifier am 4ten Juni

HLTV
#10844 vor 140 Tagen
Gipetto 328 Beiträge
Unterm Strich sind wir uns also alle einig: Es wird verdammt schwer für BIG!

Hoffe sie können die verbleibenden Tage gut nutzen und den Mappool ausbauen. Außerdem mit Tabsen an der Rifle ihn wieder mehr Impact haben lassen und Denis wird seine kills schon machen mit der AWP.
#10845 vor 140 Tagen
Meggy 48 Beiträge
JohnnyPeng:
F5_Tornado:
floedi:Wenn es was zu loben gibt, wird es auch getan. Es gibt aber nichts.


Das ist wohl wahr


+11111

Erinnert euch an die Zeit wo das LU mit smooya gespielt hat. Man hat sich hier förmlich mit Lob überschlagen! Wenn man schaut wo sich das Team seit seinem Weggang hinbewegt hat, (nämlich immer weiter nach unten).
Ist es nicht verwunderlich, dass sich die enttäuschten Supporter und Fans mal endlich wieder gutes CS von dem Team wünschen.

So hart es klingt aber den (zum Teil) starken Reaktionen hier und auch an anderer Stelle, merkt man an, das sich eine Mischung aus Unverständnis und Enttäuschung gebildet hat.

Ich hoffe doch stark, das man sich von Orgaseite auch darüber im klaren ist und es ernst nimmt. Aktuell ist es eben so das die Community zu recht enttäuscht ist und leider in einigen Punkten recht hatte, wo das Team das Gegenteil hätte beweisen können.

Jeder ist gob, tabsen und Legija dankbar wo man das Team hingeführt hat, jedoch zählen jetzt keine alten Erfolge mehr. Es geht ab jetzt darum das dieses Team überhaupt noch relevant bleibt und man nicht alles verspielt was seit Gründung aufgebaut wurde.

Keiner hat hier in Zukunft Bock auf T3/T4 und MDL Matches, Deutschland braucht ein Team das oben mitspielt!


DU bist bestimmt auch so einer, der bei *setzehierirgendeineanderesportartein* und immer nur für den guten CLub ist.
Ich finds genial, das zB 60er, Lautern, Portsmouth etc Fans immer noch ihren Club supporten, obwohl sie nicht mehr Tier1 sind.
Das was ich hier seit Seiten lesen muss, wie andere auch schon angemerkt haben, ist nicht mehr nur normale Kritik, sondern Laberlaberlaber immer das gleiche.
Entweder ihr supportet BIG, weil ihr Supporter seid, oder, was bei vielen hier ist, ihr geht in die Threads, wo euer Club spielt bzw. behandelt wird.
Ich geh ja auch nicht in irgendwelche Bayern Threads, weil sie mir schlicht egal sind....

just my2c sorry
#10846 vor 140 Tagen
Gipetto 328 Beiträge
Meggy:
Ich finds genial, das zB 60er, Lautern, Portsmouth etc Fans immer noch ihren Club supporten, obwohl sie nicht mehr Tier1 sind.


Als langjähriger Fan von Sechzig München hoffe ich nicht, dass BIG das gleiche Schicksal erleidet. Zwei solche Kaliber überlebt mein Herz sicher nicht.

Auch wenn Big in der letzten Zeit massiv Probleme hatte, sollte es klar sein, dass sie sehr viel gegen gute Teams gespielt haben. Gegen schwächere Teams haben sie relativ wenig Probleme gehabt d.h. sie sollten Favorit gegen alle Teams aus den Open Qualifier sein.


What? Gegen Fnatic, Mouz, Optic und selbst Heroic ist man wohl der klare underdog.
bearbeitet von Gipetto am 02.06.2019, 15:53
...
424
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz