ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
461
...


#11751 vor 110 Tagen
HorstOfWar 649 Beiträge
Finde es witzig das Thorin sich auf Twitter zum Thema BIG wohl keine Kommentare erlaubt. Hast du was damit zu tun @Lenz? :D
#11752 vor 110 Tagen
BIG Lenz 257 Beiträge
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.
#11753 vor 110 Tagen
McBudaTea 497 Beiträge
HorstOfWar:Finde es witzig das Thorin sich auf Twitter zum Thema BIG wohl keine Kommentare erlaubt. Hast du was damit zu tun @Lenz? :D


Er hatte ein Kommentar zu Big vor den Turnier gegeben:
Tweet
"It's about time for BIG to show us their annual fluke."
#11754 vor 110 Tagen
slave1337 820 Beiträge
iamthewall:
wohlstandsmacher:
iamthewall:
wohlstandsmacher:
Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


wann und wo?


Sry, dass ich keine Dokumentation darüber führe welcher Spieler von BIG was und wo gesagt hat.


hätt ja sein können, dass dus grad zur Hand hast, weil vorn paar Tagen erst gesehen oder so. Kann mich nämlich nicht dran erinnern. Ist aber auch schon paar Wochen her. No offence mate!





smooya recently wrote that he felt it was a mistake to leave the team. Did you ever consider bringing him back?

Gob b: I will speak for myself, we did not have a team discussion about it.




www.hltv.org/news/27088...-we-need-to-be-on-point
#11755 vor 110 Tagen
nebulein 1659 Beiträge
Heroic kann man durchaus schlagen, auch wenn man bei der Pro League verloren hat, da war Denis gerade mal 3 Tage im Training mit dem Team und beide Maps wurden sehr knapp verloren. Wer danach kommt, ist mir eigentlich egal erstmal Heroic schlagen und dann kann man darüber sich Gedanken machen.
#11756 vor 110 Tagen
ZapuSta 41 Beiträge
Starke Leistung gestern! Ich hoffe ihr könnt euch das Momentum bewahren. Viel Glück heute.
#11757 vor 110 Tagen
wohlstandsma... 385 Beiträge
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.
#11758 vor 110 Tagen
koa 39 Beiträge
smooya recently wrote that he felt it was a mistake to leave the team. Did you ever consider bringing him back?

Gob b: I will speak for myself, we did not have a team discussion about it.


Wenn es Teamintern nie ein Gespräch über dieses Thema gab, dann kann auch keine Quelle behaupten, das es einen oder mehrere Für- noch Widersprecher gibt. Wenn intern nicht über Smooya gesprochen wird, ist aber auch klar, das er bis dato nicht als mögliche Option berücksichtigt wurde. Also alles reine Spekulation...

Ball flach halten und abwarten...

Denn welche Unterstützung Smooya heute von BIG erhält, können bisher auch nur er selber und BIG beurteilen. Vielleicht finden ja Unternehmungen statt, ihn in die "Spur" zu bringen. Schließlich könnte man einen Nutzen daraus ziehen --> Verkauf oder Einsatz im eigenen Team. Und das nicht immer alles nach außen kommuniziert wird, um sich oder andere zu schützen, ist doch selbstverständlich.
#11759 vor 110 Tagen
slave1337 820 Beiträge
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.


Wieso? Lenz hat doch vollkommen recht, auch wenn er das lapidar ausdrückt und du es als arroganz empfindest. Das sind BIG-Interna - darüber muss er gar nix sagen. Nichtmals das bisschen was er hier dazu geschrieben hat.
Und das er einer derjenigen ist, die von smooya am meisten enttäuscht wurde, ist auch auch kein Geheimnnis. Das hat man schon aus diversen anderen Statements zu dem Thema rauslesen/hören können. Hier hat er das nur mal ganz deutlich geschrieben.

Ich finde das ganz klasse wie hier viele immer noch "Warum wurde smooya gebenched", "Warum holt man smooya nicht zurück" schreien und halt nur ein Teil davon wissen was war. Die Story mit dem selfbench war ja schon echt unter aller Sau. Aber war da noch mehr? Weiss das jemand?

Und ich empfinde deinen letzten Satz viel eher arrogant, das du dir rausnimmst den BIG-Leuten Arroganz und Egoprobleme zu unterstellen. Glaubst du ein Lenz kommt her und sagt einfach: "Smooya ist raus, ich will davon nix weiter hören und wehe einer redet darüber!" ?
Ich kenne keine Interne, du kennst keine Interna, kein Aussenstehender kennt Interna.
Es ist blöd, wenn man ab und an kleine Fetzen zu Themen bekommt. Wenn hier aber immer jeder auf einen bestimmten Satz rumreitet, wird es in Zukunft wohl keine Infos hier oder woanders mehr von offizieller Seite aus geben.
#11760 vor 110 Tagen
Cifres 12 Beiträge
Herrlich diese DE Com *Popcorn hol*
#11761 vor 110 Tagen
wohlstandsma... 385 Beiträge
slave1337:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.


Wieso? Lenz hat doch vollkommen recht, auch wenn er das lapidar ausdrückt und du es als arroganz empfindest. Das sind BIG-Interna - darüber muss er gar nix sagen. Nichtmals das bisschen was er hier dazu geschrieben hat.
Und das er einer derjenigen ist, die von smooya am meisten enttäuscht wurde, ist auch auch kein Geheimnnis. Das hat man schon aus diversen anderen Statements zu dem Thema rauslesen/hören können. Hier hat er das nur mal ganz deutlich geschrieben.

Ich finde das ganz klasse wie hier viele immer noch "Warum wurde smooya gebenched", "Warum holt man smooya nicht zurück" schreien und halt nur ein Teil davon wissen was war. Die Story mit dem selfbench war ja schon echt unter aller Sau. Aber war da noch mehr? Weiss das jemand?

Und ich empfinde deinen letzten Satz viel eher arrogant, das du dir rausnimmst den BIG-Leuten Arroganz und Egoprobleme zu unterstellen. Glaubst du ein Lenz kommt her und sagt einfach: "Smooya ist raus, ich will davon nix weiter hören und wehe einer redet darüber!" ?
Ich kenne keine Interne, du kennst keine Interna, kein Aussenstehender kennt Interna.
Es ist blöd, wenn man ab und an kleine Fetzen zu Themen bekommt. Wenn hier aber immer jeder auf einen bestimmten Satz rumreitet, wird es in Zukunft wohl keine Infos hier oder woanders mehr von offizieller Seite aus geben.


Woher willst du wissen, dass ich keine interna kenne? Das ist reine Vermutung von dir - mehr nicht.

Ich habe vorher geschrieben "Dann stell es doch richtig?!"

Was du da schreibst mit ".. Wehe einer redet darüber" 😁 kann er auch nicht, sind schließlich in keiner Diktatur.

Das du die Story mit dem self bench glaubst, zeigt mir, dass mit dir zu diskutieren keinen Sinn macht. Denn das ist nur die halbe Wahrheit ✌️

Ebenso entweder sag ich gar nichts oder alles, aber keine halben Sachen.
bearbeitet von wohlstandsmacher am 04.07.2019, 10:53
#11762 vor 110 Tagen
NoswearBG 252 Beiträge
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.


Also du intepretierst hier ja ne ganze Menge rein.... ayayayay.

Was willst du eigentlich mit smooya?

Die Tatsache, dass er immer noch nicht für irgendwen spielt, spricht für sich selbst.

Was soll eigentlich immer dieses "Er ist doch noch grün hinter den Ohren"... na und? Manche Menschen sind schwer integrierbar, unloyal und unberrechenbar. Ob mit 15, 18 oder 30 ist völlig egal und kann auch BIG total egal sein. Smooya hatte seine Chance -> End of story

So und jetzt zu den Sachen die Spaß machen:

BIG hat sich gegen MIBR durchgesetzt und ist weiter im Turnier!! top!
#11763 vor 110 Tagen
SeriousAssBa... 0 Beiträge
Auf solche "krassen" Interna kann man doch eh scheißen. Machen sich wichtiger als sie sind, statt mal Transparenz zu zeigen und die Fans aufzuklären. Aber gut, man hält ja auch gerne an magic gob b fest selbst nach tausend mal verkackten 20s Go's und mit der nade in der hand sterben, holt xantares ins boot der smokes verwirft und dann die Sache mit Denis. Einfach kein gutes Management wenn man solche Spieler holt und an einem IGL festhält, der einfach nicht mehr zeitgemäße Taktiken spielen lässt. Aus den Top 30 raus, obwohl wir so viele hunrige Talente haben in unserem Land. Das einzige was ich an BIG derzeit noch mag, ist die weiterhin große und euphorische Community. Whatever dennoch nachher viel Erfolg, sollte machbar sein.
bearbeitet von SeriousAssBanger am 04.07.2019, 11:02
#11764 vor 110 Tagen
1112Leon 307 Beiträge
SeriousAssBanger:Auf solche "krassen" Interna kann man doch eh scheißen. Machen sich wichtiger als sie sind, statt mal Transparenz zu zeigen und die Fans aufzuklären. Aber gut, man hält ja auch gerne an magic gob b fest selbst nach tausend mal verkackten 20s Go's und mit der nade in der hand sterben, holt xantares ins boot der smokes verwirft und dann die Sache mit Denis. Einfach kein gutes Management wenn man solche Spieler holt und an einem IGL festhält, der einfach nicht mehr zeitgemäße Taktiken spielen lässt. Aus den Top 30 raus, obwohl wir so viele hunrige Talente haben in unserem Land. Das einzige was ich an BIG derzeit noch mag, ist die weiterhin große und euphorische Community. Whatever dennoch nachher viel Erfolg, sollte machbar sein.


Der Denis Move war halt nice Vetternwirtschaft. ;)
#11765 vor 110 Tagen
otto1337 50 Beiträge
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.


+1
Es ist einfach witzig, jeder Spieler schreibt zu smooya nur positive Dinge tabsen, gob, nex, tizi.
Also kann es im Team intern nicht gekracht haben, also gehe ich von Kakafu und Lenz aus.
Ganz ehrlich, der Kerl ist so jung den kann man noch formen, klar macht er Fehler, hat sicherlich auch einige Trainings verpennt und mit seiner flapsigen Art auch einen geschätzten ChrisJ mal provoziert.
Ich fand es auch overpaced, aber der Typ hat auch den Ehrgeiz seiner Spieler gepusht mit dieser Art, sowas darf man auch nicht vergessen. Und nochmal in einer Situation, in der man vor'm Denis Pick war nicht einmal kurz über smooya nachgedacht zu haben ist unabhängig vom persönlichen einfach Orga technisch und allgemein wirtschaftlich erschreckend.
Wenn sich in der Bundesliga ein Leistungsträger daneben benimmt, er suspendiert wird, sich aber einsichtig zeigt, dann begnadigt man diesen und holt nicht einen durchschnittlichen 2.Liga Spieler.
bearbeitet von otto1337 am 04.07.2019, 11:10
#11766 vor 110 Tagen
slave1337 820 Beiträge
wohlstandsmacher:
slave1337:
Spoiler


Wieso? Lenz hat doch vollkommen recht, auch wenn er das lapidar ausdrückt und du es als arroganz empfindest. Das sind BIG-Interna - darüber muss er gar nix sagen. Nichtmals das bisschen was er hier dazu geschrieben hat.
Und das er einer derjenigen ist, die von smooya am meisten enttäuscht wurde, ist auch auch kein Geheimnnis. Das hat man schon aus diversen anderen Statements zu dem Thema rauslesen/hören können. Hier hat er das nur mal ganz deutlich geschrieben.

Ich finde das ganz klasse wie hier viele immer noch "Warum wurde smooya gebenched", "Warum holt man smooya nicht zurück" schreien und halt nur ein Teil davon wissen was war. Die Story mit dem selfbench war ja schon echt unter aller Sau. Aber war da noch mehr? Weiss das jemand?

Und ich empfinde deinen letzten Satz viel eher arrogant, das du dir rausnimmst den BIG-Leuten Arroganz und Egoprobleme zu unterstellen. Glaubst du ein Lenz kommt her und sagt einfach: "Smooya ist raus, ich will davon nix weiter hören und wehe einer redet darüber!" ?
Ich kenne keine Interne, du kennst keine Interna, kein Aussenstehender kennt Interna.
Es ist blöd, wenn man ab und an kleine Fetzen zu Themen bekommt. Wenn hier aber immer jeder auf einen bestimmten Satz rumreitet, wird es in Zukunft wohl keine Infos hier oder woanders mehr von offizieller Seite aus geben.


Woher willst du wissen, dass ich keine interna kenne? Das ist reine Vermutung von dir - mehr nicht.

Ich habe vorher geschrieben "Dann stell es doch richtig?!"

Was du da schreibst mit ".. Wehe einer redet darüber" 😁 kann er auch nicht, sind schließlich in keiner Diktatur.

Das du die Story mit dem self bench glaubst, zeigt mir, dass mit dir zu diskutieren keinen Sinn macht. Denn das ist nur die halbe Wahrheit ✌️

Ebenso entweder sag ich gar nichts oder alles, aber keine halben Sachen.


Sorry, aber ich habe nur die Info vom Selfbench.
Aber deswegen habe ich im Satz danach ja auch die Frage gestellt "War da noch mehr?". Denn ich glaub nicht das dies alles auf die Selfbench-Situation zurückzuführen ist.

Ich habe jetzt eigentlich gedacht das du die Diskussion weiter führst und die Welt aufklärst, aber ich bin zu dumm leider :/
#11767 vor 110 Tagen
heheheh 538 Beiträge
wohlstandsmacher:
slave1337:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
BIG Lenz:
wohlstandsmacher:
otto1337:Starkes Comeback, starker tizian. Über tizian zu diskutieren ist unabhängig von diesem Spiel überflüssig. Spielt eine sehr wichtige Rolle im LU, dem fehlt einzig die Konstanz im Spiel.
Gob hat auf d2 stark aufgespielt und letztes Jahr noch gezeigt, dass er auch andere Taktiken spielen kann und Spielern wie Smooya Freiräume für einen Entry gibt, dieser Stachel das dieser sich damals selbst gebenched hat muss tief sitzen, da wie er selber sagt unbedingt wieder spielen will für BIG, ist auch noch sehr jung. Gob selbst meinte er könnte es sich vorstellen.
Verstehe also nicht wieso man die einzige extreme Schwachstelle(Main AWP) nicht einfach austauscht. - Denis +Smooya
Ganz ehrlich auf Dauer ist Denis unbrauchbar für die Möglichkeiten die dieses Lineup hätte


Laut Gob wurde das Thema smooya niemals im Team angesprochen, ob er wieder kommen soll.

Ich hab gehört, dass es 2 Personen gibt, die dagegen sind.


Kann dir zu 100% sagen dass deine Quelle falsch ist.


Dann stell es doch richtig?!

Die erste Aussage ist von fatih selber aus dem Podcast/Interview.


Ich muss garnix klarstellen, es sollte jedem bewusst sein dass meine Meinung nicht gut ist über smooya. Es wird schon Gründe haben wieso keine Org ihn bisher gepickt hat obwohl er ja so krass ist (und das hat sicher nix mit der Ablöse zu tun). Ich will nicht ausschließen dass wir nie mehr mit ihm spielen würden, aber er ist Stand heute keine Option.


Musst nicht gleich wieder deine arrogante schiene fahren mit "ich muss gar nichts"

Hat auch keiner behauptet, dass du irgendwas musst 😉

Zeigt mir aber, dass meine Quelle doch richtig ist und du einer der Personen bist.

Ich finde es lustig, dass besonders du dir immer sowas meinst erlauben zu können über andere zu urteilen.

Ja smooya hat scheiße gebaut. Ja er hat es auch zugegeben. Der Typ ist fucking 20 und total grün hinter den Ohren.
Meines Erachtens ist es eure Verantwortung sich damit auseinander zu setzen wenn ihr von family redet und ihm zu zeigen wie es funktioniert und was er besser machen kann.
Das ihr nicht mal darüber im Team mal gesprochen habt aber auf der anderen Seite von family redet wirft ein ganz anderes Licht drauf..

Ich glaube es war sogar seine Aussage zu smooya bezüglich "der ist zwar unerfahren aber wir werden ihn nach besten Mitteln unterstützen"

Ja er hat einen riesen bitchmove gemacht, aber nicht mal im Team darüber reden zeugt nur von purer Arroganz und ego Problemen bei euch.


Wieso? Lenz hat doch vollkommen recht, auch wenn er das lapidar ausdrückt und du es als arroganz empfindest. Das sind BIG-Interna - darüber muss er gar nix sagen. Nichtmals das bisschen was er hier dazu geschrieben hat.
Und das er einer derjenigen ist, die von smooya am meisten enttäuscht wurde, ist auch auch kein Geheimnnis. Das hat man schon aus diversen anderen Statements zu dem Thema rauslesen/hören können. Hier hat er das nur mal ganz deutlich geschrieben.

Ich finde das ganz klasse wie hier viele immer noch "Warum wurde smooya gebenched", "Warum holt man smooya nicht zurück" schreien und halt nur ein Teil davon wissen was war. Die Story mit dem selfbench war ja schon echt unter aller Sau. Aber war da noch mehr? Weiss das jemand?

Und ich empfinde deinen letzten Satz viel eher arrogant, das du dir rausnimmst den BIG-Leuten Arroganz und Egoprobleme zu unterstellen. Glaubst du ein Lenz kommt her und sagt einfach: "Smooya ist raus, ich will davon nix weiter hören und wehe einer redet darüber!" ?
Ich kenne keine Interne, du kennst keine Interna, kein Aussenstehender kennt Interna.
Es ist blöd, wenn man ab und an kleine Fetzen zu Themen bekommt. Wenn hier aber immer jeder auf einen bestimmten Satz rumreitet, wird es in Zukunft wohl keine Infos hier oder woanders mehr von offizieller Seite aus geben.


Woher willst du wissen, dass ich keine interna kenne? Das ist reine Vermutung von dir - mehr nicht.

Ich habe vorher geschrieben "Dann stell es doch richtig?!"

Was du da schreibst mit ".. Wehe einer redet darüber" 😁 kann er auch nicht, sind schließlich in keiner Diktatur.

Das du die Story mit dem self bench glaubst, zeigt mir, dass mit dir zu diskutieren keinen Sinn macht. Denn das ist nur die halbe Wahrheit ✌️

Ebenso entweder sag ich gar nichts oder alles, aber keine halben Sachen.


ok und die Erde ist flach oder? Aluthutmensch
#11768 vor 110 Tagen
McBudaTea 497 Beiträge
otto1337:+1
Es ist einfach witzig, jeder Spieler schreibt zu smooya nur positive Dinge tabsen, gob, nex, tizi. Also kann es im Team intern nicht gekracht haben, also gehe ich von Kakafu und Lenz aus.


Macht völlig Sinn, denn Spieler sagen öffentlich immer die Wahrheit und erzählen öffentlich alles, was im Team vor sich geht.

Es ist von außen recht offensichtlich, dass Smooya sich sehr unprofessionell verhält. Da gibt es so viele Beispiele, sodass es glaubwürdig ist, dass er sich selbst vor einem Major benched.
#11769 vor 110 Tagen
d.Impact 339 Beiträge
Naja laut den Interviews ist hervorgekommen das smooya privat sich nicht integrieren wollte/konnte.
Für ein Team das auf eine familiäre Basis baut wohl nicht so der Hit.
Dannach der selfbench kurz vor dem Major um BIG am meisten schaden zu können war denke ich auch nicht so bombe :D
Auch Renegedes hat nach dem ausleihen kurz seinen Charakter beschrieben...
#11770 vor 110 Tagen
JohnnyPeng 876 Beiträge
Vermute das Owen wohl persönlich gegenüber bestimmten Leuten geworden ist, nachdem klar wurde das er als Main AWP abgesägt würde. Der Junge ist verdammt jung und ich denke das jetzt genügend Zeit vergangen ist um zumindest mal in einem Rahmen als Team darüber zu diskutieren.

Bzgl. Xantares kann ich nur sagen, das seine Verpflichtung das Team kommunikativ stark zurückgeworfen hat, was man auch an den Ergebnissen der letzten Monate erkennt. Habe ja schon mehrmals gesagt, Firepower und Raw Skill sind da aber alles andere und vorallem Spielintelligenz kann ich bei Ihm nicht wirklich erkennen. Denke auch das man bei Ihm zu starke Leistungsunterschied zwischen Online - Offline sieht. Woran das wohl liegen mag?

Denis war die einzig verfügbare Lösung die kurzfristig nach Nex Ausfall verfügbar war. Das er jetzt Main AWP spielt ist aber genauso wenig die richtige Entscheidung wie damals mit Tabsen. Zur Not könnte man gob die Rolle spielen lassen (ala Fallen IGL & AWP) da wäre der Impact wahrscheinlich größer, da Denis dann wieder an die Rifle kann und da möglicherweise besser performt.
bearbeitet von JohnnyPeng am 04.07.2019, 11:25
#11771 vor 110 Tagen
Jogi 10 Beiträge
Wie oft wollt ihr das Thema eigentlich noch durchkauen? Es wurde alles gesagt, was es zu sagen gibt. Sogar von offizieller Seite. Und dass manche Dinge intern bleiben ist doch auch logisch. Wenn man so etwas öffentlich austrägt, dann kommt weder die Orga noch der Spieler selbst gut dabei weg. Kann man das nicht einfach mal akzeptieren?
#11772 vor 110 Tagen
otto1337 50 Beiträge
JohnnyPeng:Vermute das Owen wohl persönlich gegenüber bestimmten Leuten geworden ist, nachdem klar wurde das er als Main AWP abgesägt würde. Der Junge ist verdammt jung und ich denke das jetzt genügend Zeit vergangen ist um zumindest mal in einem Rahmen als Team darüber zu diskutieren.

Bzgl. Xantares kann ich nur sagen, das seine Verpflichtung das Team kommunikativ stark zurückgeworfen hat, was man auch an den Ergebnissen der letzten Monate erkennt. Habe ja schon mehrmals gesagt, Firepower und Raw Skill sind da aber alles andere und vorallem Spielintelligenz kann ich bei Ihm nicht wirklich erkennen. Denke auch das man bei Ihm zu starke Leistungsunterschied zwischen Online - Offline sieht. Woran das wohl liegen mag?

Denis war die einzig verfügbare Lösung die kurzfristig nach Nex Ausfall verfügbar war. Das er jetzt Main AWP spielt ist aber genauso wenig die richtige Entscheidung wie damals mit Tabsen. Zur Not könnte man gob die Rolle spielen lassen (ala Fallen IGL & AWP) da wäre der Impact wahrscheinlich größer, da Denis dann wieder an die Rifle kann und da möglicherweise besser performt.


Sehe ich auch so, vorallem smooya die Rolle als Main AWP zu entziehen hat sich ja schlussendlich als falsch erwiesen somit hat BIG auch Fehler begangen. Was natürlich keine trotzige Reaktion erklären darf, es aber verständlicher macht.
Denis an die Rifle zu lassen halte ich aber für gewagt, gestern hatte er schon arg Probleme als er ein paar mal ordentlich veraimt hat gerade mit der Rifle auf Train. Da klappte die AWP schon besser, natürlich nicht ausreichend
#11773 vor 110 Tagen
NoswearBG 252 Beiträge
JohnnyPeng:Vermute das Owen wohl persönlich gegenüber bestimmten Leuten geworden ist, nachdem klar wurde das er als Main AWP abgesägt würde. Der Junge ist verdammt jung und ich denke das jetzt genügend Zeit vergangen ist um zumindest mal in einem Rahmen als Team darüber zu diskutieren.

Bzgl. Xantares kann ich nur sagen, das seine Verpflichtung das Team kommunikativ stark zurückgeworfen hat, was man auch an den Ergebnissen der letzten Monate erkennt. Habe ja schon mehrmals gesagt, Firepower und Raw Skill sind da aber alles andere und vorallem Spielintelligenz kann ich bei Ihm nicht wirklich erkennen. Denke auch das man bei Ihm zu starke Leistungsunterschied zwischen Online - Offline sieht. Woran das wohl liegen mag?

Denis war die einzig verfügbare Lösung die kurzfristig nach Nex Ausfall verfügbar war. Das er jetzt Main AWP spielt ist aber genauso wenig die richtige Entscheidung wie damals mit Tabsen. Zur Not könnte man gob die Rolle spielen lassen (ala Fallen IGL & AWP) da wäre der Impact wahrscheinlich größer, da Denis dann wieder an die Rifle kann und da möglicherweise besser performt.


Für mich Teils valide, jedoch war Fallen lange Zeit eine brutale AWP und ist selbst heute noch kein Vergleich zu gob. Ehrlich gesagt sehe ich dieses AWP Thema aktuell garnicht so wichtig. Es ist wichtig, keine Frage, nur aktuell hat BIG ganz andere Baustellen als die AWP. Das fängt ja schon in den basics an (Teamplay, positioning, Timing, Go's/taktik etc.)

Wenn die sich da erstmal sortiert haben ist die AWP für mich die Kirsche auf der Torte.
#11774 vor 110 Tagen
JohnnyPeng 876 Beiträge
NoswearBG:
JohnnyPeng:Vermute das Owen wohl persönlich gegenüber bestimmten Leuten geworden ist, nachdem klar wurde das er als Main AWP abgesägt würde. Der Junge ist verdammt jung und ich denke das jetzt genügend Zeit vergangen ist um zumindest mal in einem Rahmen als Team darüber zu diskutieren.

Bzgl. Xantares kann ich nur sagen, das seine Verpflichtung das Team kommunikativ stark zurückgeworfen hat, was man auch an den Ergebnissen der letzten Monate erkennt. Habe ja schon mehrmals gesagt, Firepower und Raw Skill sind da aber alles andere und vorallem Spielintelligenz kann ich bei Ihm nicht wirklich erkennen. Denke auch das man bei Ihm zu starke Leistungsunterschied zwischen Online - Offline sieht. Woran das wohl liegen mag?

Denis war die einzig verfügbare Lösung die kurzfristig nach Nex Ausfall verfügbar war. Das er jetzt Main AWP spielt ist aber genauso wenig die richtige Entscheidung wie damals mit Tabsen. Zur Not könnte man gob die Rolle spielen lassen (ala Fallen IGL & AWP) da wäre der Impact wahrscheinlich größer, da Denis dann wieder an die Rifle kann und da möglicherweise besser performt.


Für mich Teils valide, jedoch war Fallen lange Zeit eine brutale AWP und ist selbst heute noch kein Vergleich zu gob. Ehrlich gesagt sehe ich dieses AWP Thema aktuell garnicht so wichtig. Es ist wichtig, keine Frage, nur aktuell hat BIG ganz andere Baustellen als die AWP. Das fängt ja schon in den basics an (Teamplay, positioning, Timing, Go's/taktik etc.)

Wenn die sich da erstmal sortiert haben ist die AWP für mich die Kirsche auf der Torte.


Hast du natürlich recht mit dem was du schreibst.

Gerade das Teamplay & Strats sind aktuell ein Problem. BIG ist vielmehr wegen der individuellen Leistungen von Tabsen und vorallem wegen Tizi auf Train jetzt weiter.
#11775 vor 110 Tagen
NoswearBG 252 Beiträge
JohnnyPeng:
NoswearBG:
JohnnyPeng:Vermute das Owen wohl persönlich gegenüber bestimmten Leuten geworden ist, nachdem klar wurde das er als Main AWP abgesägt würde. Der Junge ist verdammt jung und ich denke das jetzt genügend Zeit vergangen ist um zumindest mal in einem Rahmen als Team darüber zu diskutieren.

Bzgl. Xantares kann ich nur sagen, das seine Verpflichtung das Team kommunikativ stark zurückgeworfen hat, was man auch an den Ergebnissen der letzten Monate erkennt. Habe ja schon mehrmals gesagt, Firepower und Raw Skill sind da aber alles andere und vorallem Spielintelligenz kann ich bei Ihm nicht wirklich erkennen. Denke auch das man bei Ihm zu starke Leistungsunterschied zwischen Online - Offline sieht. Woran das wohl liegen mag?

Denis war die einzig verfügbare Lösung die kurzfristig nach Nex Ausfall verfügbar war. Das er jetzt Main AWP spielt ist aber genauso wenig die richtige Entscheidung wie damals mit Tabsen. Zur Not könnte man gob die Rolle spielen lassen (ala Fallen IGL & AWP) da wäre der Impact wahrscheinlich größer, da Denis dann wieder an die Rifle kann und da möglicherweise besser performt.


Für mich Teils valide, jedoch war Fallen lange Zeit eine brutale AWP und ist selbst heute noch kein Vergleich zu gob. Ehrlich gesagt sehe ich dieses AWP Thema aktuell garnicht so wichtig. Es ist wichtig, keine Frage, nur aktuell hat BIG ganz andere Baustellen als die AWP. Das fängt ja schon in den basics an (Teamplay, positioning, Timing, Go's/taktik etc.)

Wenn die sich da erstmal sortiert haben ist die AWP für mich die Kirsche auf der Torte.


Hast du natürlich recht mit dem was du schreibst.

Gerade das Teamplay & Strats sind aktuell ein Problem. BIG ist vielmehr wegen der individuellen Leistungen von Tabsen und vorallem wegen Tizi auf Train jetzt weiter.


Für Tizian freue ich mich sehr, richtig solider Spieler! Schauen wir mal was noch passiert gegen die Dänen.
...
461
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz