ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
479
...


#12201 vor 130 Tagen
JohnnyPeng 895 Beiträge
Chicken-:
1HeinRich1:
EntoNN:
danyoO:
EntoNN:Woher wisst ihr denn so genau, dass smooya sich selbst gebencht hat ohne auch nur den kleinsten Dialog geführt zu haben?


In dem man nicht nur in diesem Forum liest:


smooya: "[Why bench myself ahead of a Major?] That's how much I've not been enjoying myself"


smooya interview


Ich kenne das Interview und sehe den Grund eher in:

During my first few weeks in BIG I wasn't performing in practice how they liked and I kind of got labeled as better with my rifle than my AWP which I still don't fully agree with. So for the benefit for the team I just listened and played


danke für die Info, so kommt etwas mehr Licht in die Sache. Tabsen (oder wer auch immer) dachte wohl, dass er besser an der AWP als smooya sei und nahm sie ihm sozusagen "weg". Da wäre ich auch angepisst gewesen. Zumal smooya schnell klar gewesen sein wird, dass das mit Tabsen und der AWP nichts wird. Sorry, bist gut, aber eben nicht simple. Würde sehr gut in die Überheblichkeit von BIG passen.

Schaut euch ältere Streams von oder TS-Ausschnitte von gob, denis oder wem auch immer an … auch die haben Müll erzählt oder während offizieller Spiele unpassende Dinge gebracht. Passiert alles



Muss sagen das Rechtfertigt nicht das er sie vor dem Major im Stich lässt bzw. ihnen eins Auswischen will.
Egal in welcher Sportart würde ich diesen Spieler auch keine Chance mehr geben egal wie gut er ist.
Im Berufsleben würde man sagen das Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgeber und MA ist gestört und er bekommt eine Kündigung ;)


Stimme dir da im großen und ganzen zu, jedoch handelt es sich hierbei ( wie bereits mehrfach erwähnt) um einen 19 Jährigen jungen Kerl, der Fehler gemacht hat. Für die Fehler leistet er ja immernoch Buße, bis die Verantwortlichen Ihn 1. Wieder eine Chance geben oder 2. Ihn an einen Interessenten weiterverkaufen.

Vielleicht hat die lange Zeit die smooya zum Nachdenken hatte, ihn auch zu Erkenntnis gebracht, das er etwas an seinem eigenen Auftritt ändern sollte. Fehler wurden aber auch auf beiden Seiten gemacht und man sollte Ihm zumindest eine Chance geben. Ich meine was hat man 2019 noch zu verlieren?!
bearbeitet von JohnnyPeng am 10.07.2019, 22:26
#12202 vor 129 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
JohnnyPeng:
Chicken-:
1HeinRich1:
EntoNN:
danyoO:
EntoNN:Woher wisst ihr denn so genau, dass smooya sich selbst gebencht hat ohne auch nur den kleinsten Dialog geführt zu haben?


In dem man nicht nur in diesem Forum liest:


smooya: "[Why bench myself ahead of a Major?] That's how much I've not been enjoying myself"


smooya interview


Ich kenne das Interview und sehe den Grund eher in:

During my first few weeks in BIG I wasn't performing in practice how they liked and I kind of got labeled as better with my rifle than my AWP which I still don't fully agree with. So for the benefit for the team I just listened and played


danke für die Info, so kommt etwas mehr Licht in die Sache. Tabsen (oder wer auch immer) dachte wohl, dass er besser an der AWP als smooya sei und nahm sie ihm sozusagen "weg". Da wäre ich auch angepisst gewesen. Zumal smooya schnell klar gewesen sein wird, dass das mit Tabsen und der AWP nichts wird. Sorry, bist gut, aber eben nicht simple. Würde sehr gut in die Überheblichkeit von BIG passen.

Schaut euch ältere Streams von oder TS-Ausschnitte von gob, denis oder wem auch immer an … auch die haben Müll erzählt oder während offizieller Spiele unpassende Dinge gebracht. Passiert alles



Muss sagen das Rechtfertigt nicht das er sie vor dem Major im Stich lässt bzw. ihnen eins Auswischen will.
Egal in welcher Sportart würde ich diesen Spieler auch keine Chance mehr geben egal wie gut er ist.
Im Berufsleben würde man sagen das Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgeber und MA ist gestört und er bekommt eine Kündigung ;)


Stimme dir da im großen und ganzen zu, jedoch handelt es sich hierbei ( wie bereits mehrfach erwähnt) um einen 19 Jährigen jungen Kerl, der Fehler gemacht hat. Für die Fehler leistet er ja immernoch Buße, bis die Verantwortlichen Ihn 1. Wieder eine Chance geben oder 2. Ihn an einen Interessenten weiterverkaufen.

Vielleicht hat die lange Zeit die smooya zum Nachdenken hatte, ihn auch zu Erkenntnis gebracht, das er etwas an seinem eigenen Auftritt ändern sollte. Fehler wurden aber auch auf beiden Seiten gemacht und man sollte Ihm zumindest eine Chance geben. Ich meine was hat man 2019 noch zu verlieren?!


Klar ist er erst 19 und ich sag auch nicht das er keine zweite Chance verdient hat, aber eben nicht bei BIG. Ich hoffe er findet ein Team wo er Erfolg hat aber ich als Verantwortlicher/Chef würde nach dem Vertrauensbruch nicht mehr für BIG spielen lassen.
Zu verlieren haben sie nichts wenn sie ihn spielen lassen aber wenn ich Verantwortlicher wäre würde ich ihn aus Prinzip nicht spielen lassen.
Jeder hat seine eigene Meinung und meine ist halt so.
#12203 vor 129 Tagen
1112Leon 321 Beiträge
otto1337:witzig wie hier Leute einen 19 Jährigen kritisieren, dass er sich in FPL toxic benommen hat.
s1mple der jede 2te Runde mad und toxic war und ein Frozen, bei dem jeder Teammate am liebsten abgebrochen hätte wenn er nur Frozen gelesen hat sind selbstverständlich helden.


+1000
Vor allem meinte er einen Tag danach "It's deserved, guys, doesn't matter"
Aber manche müssen eben aus einer Fliege einen Elefanten machen, nur damit die Fanboys alles verteiden, was so manche Leute sagen.
Und kommt jetzt nicht mit "Ihr wisst gar nicht was intern abgeht"
So ein dummer 24h (?) Ban in der FPL ist das dümmste und schlechteste Argument gegen smooya.
#12204 vor 129 Tagen
Ghos7 1452 Beiträge
es gibt schon sinnvollere wege so eine situation zu lösen. siehe natosaphix, der junge ist nun auch kein alteingesessener profi mit super viel erfahrung und der hat die awp aus confidence gründen auch erstmal an es3tag abgegeben um erstmal erfahrung und confidence zu sammeln. aber bei heroic läufts ja auch so wohl ganz gut, wenn nato wieder awp spielt werden die locker noch mal nen satz nach vorn machen
#12205 vor 129 Tagen
DNL1702 82 Beiträge
Big hat so sieht es zumindest beim zuschauen aus ein großes internes Kommunikations Problem, das ging schon beim letzten major los als man die ersten beiden Karten ggn vitality und g2 abgegeben hat weil die ultra Flashes entweder zu früh oder zu spät und das zieht sich seit dem fort, diese große taktische überlegenheit durch die big so stark war ist irgendwie weg. Schade, hoffe auf ein umdenken und eine neu Ausrichtung mit nem igl der neu ins Team kommt und einem weiteren deutschen Spieler.
#12206 vor 129 Tagen
Dr3st 533 Beiträge
Les gibt auch n interview in dem gesagt wird dass man nach smooyas bench diskutiert hat wer die awp nimmt. Und nachdem gob nicht damit klarkam und niemand anderes wollte hat tabbsen sie übernommen. Wenn jeder was anderes erzählt und sich keiner als der arsch hinstellen will dann kommt so ne diskussion bei raus.
fakt ist aber dass der move von smooya ne sauerei ist/war und ihn wohl niemand picken will. Lenz hat ja gesagt er würde ihm keine steine in den weg legen und bei der abneigung von lenz gegen smoyya glaub ich ihm sogar dass er froh wäre ihn von der gehaltsliste streichen zu können
#12207 vor 129 Tagen
MDMA-- 508 Beiträge
Smooya ist ein sehr guter Spieler, daher wundert es einen schon warum er nicht schon längst bei einem guten Team gepickt wurde. So viele starke AWPs gibt es auch nicht. Ich persönlich denke einfach, dass der Typ nicht einfach ist. Ich habe irgendwann mal gelesen, dass einer von Renegades sagte, dass Smooya ingame gerne mal Taktiken vergisst etc. Leider finde ich die Source dazu momentan nicht, aber träumen tue ich sowas auch nicht.

Wenn der Typ normal wäre, wäre er schon längst in einem guten Team. Der scheint aber schwierig zu sein und deshalb wohl uninteressant für professionelle Teams. Wenn er BIG vor dem Major sitzen lässt, aus welchen Gründen auch immer, würde ich den auch mit dem Arsch nicht mehr anschauen, egal wie cool/nett der auf Twitter zu einem wäre..
#12208 vor 129 Tagen
Wallace E. 335 Beiträge
welches team sollte ihn denn picken, das besser als big ist? entweder ist das immer ein team, welches nicht auf english callt oder sie haben selber eine relativ starke awp (mouz, faze, hr, ...).

da bleibt nicht mehr so viel übrig... und ob er ein top 50 team joinen will bezweifle ich.
bearbeitet von Wallace E. am 11.07.2019, 09:37
#12209 vor 129 Tagen
MDMA-- 508 Beiträge
hmm guter Punkt
#12210 vor 129 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
Was mich noch interessieren würde, hat Woxic wo er damals zu Hell Raisers gekommen ist auch so Kommunikationsprobleme wie Xantares ???

Ich versteh nicht ganz warum es bei andere viel leichter und schneller geht aber bei Xantares dauert das ewig.
Oder liegt es gar nicht daran sonder eher das er einfach nicht ins BIG System passt???

Gibts ja z.B. beim Fußball auch viele Beispiele wo gute Spieler in einer Mannschaft Top sind und dann wechseln sie und bei dem neuen Team haut nichts so richtig hin. Sei es durch die Umstellung der Umgebung oder das Team hat eine andere Taktik/Spielstil der dem Spieler nicht so liegt.

Wie seht ihr das?

Als Xantares gewechselt ist, hab ich mich total gefreut und dachte jetzt gehts aufwärts Richtung Top5 aber mittlerweile würde ich ihn sogar benchen bzw. den Vertrag nicht verlängern. Er ist wie ein Fremdkörper und passt einfach nicht ins Team und BIG´s Taktik.
#12211 vor 129 Tagen
1112Leon 321 Beiträge
Dr3st:Les gibt auch n interview in dem gesagt wird dass man nach smooyas bench diskutiert hat wer die awp nimmt. Und nachdem gob nicht damit klarkam und niemand anderes wollte hat tabbsen sie übernommen. Wenn jeder was anderes erzählt und sich keiner als der arsch hinstellen will dann kommt so ne diskussion bei raus.
fakt ist aber dass der move von smooya ne sauerei ist/war und ihn wohl niemand picken will. Lenz hat ja gesagt er würde ihm keine steine in den weg legen und bei der abneigung von lenz gegen smoyya glaub ich ihm sogar dass er froh wäre ihn von der gehaltsliste streichen zu können


Achso, tabseN wollte nach smooyas Abgang nicht die main AWP werden? Aber genau das hatte smooya doch kritisiert und genau deswegen ist er doch angeblich gegangen?
#12212 vor 129 Tagen
1112Leon 321 Beiträge
Chicken-:Was mich noch interessieren würde, hat Woxic wo er damals zu Hell Raisers gekommen ist auch so Kommunikationsprobleme wie Xantares ???

Ich versteh nicht ganz warum es bei andere viel leichter und schneller geht aber bei Xantares dauert das ewig.
Oder liegt es gar nicht daran sonder eher das er einfach nicht ins BIG System passt???

Gibts ja z.B. beim Fußball auch viele Beispiele wo gute Spieler in einer Mannschaft Top sind und dann wechseln sie und bei dem neuen Team haut nichts so richtig hin. Sei es durch die Umstellung der Umgebung oder das Team hat eine andere Taktik/Spielstil der dem Spieler nicht so liegt.

Wie seht ihr das?

Als Xantares gewechselt ist, hab ich mich total gefreut und dachte jetzt gehts aufwärts Richtung Top5 aber mittlerweile würde ich ihn sogar benchen bzw. den Vertrag nicht verlängern. Er ist wie ein Fremdkörper und passt einfach nicht ins Team und BIG´s Taktik.


Der Typ konnte halt kein einziges Wort auf englisch. Wahrscheinlich nicht mal "Hello".
#12213 vor 129 Tagen
d.Impact 340 Beiträge
Chicken-:Was mich noch interessieren würde, hat Woxic wo er damals zu Hell Raisers gekommen ist auch so Kommunikationsprobleme wie Xantares ???

Ich versteh nicht ganz warum es bei andere viel leichter und schneller geht aber bei Xantares dauert das ewig.
Oder liegt es gar nicht daran sonder eher das er einfach nicht ins BIG System passt???

Gibts ja z.B. beim Fußball auch viele Beispiele wo gute Spieler in einer Mannschaft Top sind und dann wechseln sie und bei dem neuen Team haut nichts so richtig hin. Sei es durch die Umstellung der Umgebung oder das Team hat eine andere Taktik/Spielstil der dem Spieler nicht so liegt.

Wie seht ihr das?

Als Xantares gewechselt ist, hab ich mich total gefreut und dachte jetzt gehts aufwärts Richtung Top5 aber mittlerweile würde ich ihn sogar benchen bzw. den Vertrag nicht verlängern. Er ist wie ein Fremdkörper und passt einfach nicht ins Team und BIG´s Taktik.


Neben der Kommunikation hat Xantares wohl komplett sein Spiel in Richtung Teamplay umstellen müssen:

One of the players that you brought in, XANTARAS, has superstar potential and played very well before. He has had good games in BIG as well, but the consistency isn't there. Is the change in style done to bring out more from him?

Definitely. You need to remember that he played four years, maybe, with Space Soldiers and the first months with BIG he didn't know anything - like didn't know anything in terms of throwing grenades, didn't know how to position himself better for the team, and we had to try to remind him of that and teach him that he's a team player. Back in the day, he was a player the team played around, and nowadays he's in a team that plays for everyone. It's a really hard task for him to adapt, of course, because he has it in his blood that he needs to win every round by himself. He's a player that can easily do that, but we are trying to get more out of him.
Of course, he has had some good games, also some really bad games, I would say, but for us, it doesn't really matter because he is improving a lot lately, and he is improving day-by-day. He can't show it yet, I think, but in practice, online games and communication-wise, I see that he is getting there, for sure, and he needs to feel more comfortable with the style that we have. Also, the understanding - it's sometimes hard for him in spontaneous situations; other than that I think he will get there, I'm pretty sure.
#12214 vor 129 Tagen
schlumpfiinchen 233 Beiträge
hat ja gut geklappt, jetzt sieht man weder vom teamplay noch vom superstar etwas.

genau so gut wie die idee, den besten rifler deutschlands nicht mehr rifle spielen zu lassen oder die einzige AWP die je funktioniert hat, die rückkehr zu verweigern.


man nimmt etwas, das perfekt funktioniert und ändert es. das scheint BIGs konzept zu sein :D
bearbeitet von schlumpfiinchen am 11.07.2019, 10:49
#12215 vor 129 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
d.Impact:
Chicken-:Was mich noch interessieren würde, hat Woxic wo er damals zu Hell Raisers gekommen ist auch so Kommunikationsprobleme wie Xantares ???

Ich versteh nicht ganz warum es bei andere viel leichter und schneller geht aber bei Xantares dauert das ewig.
Oder liegt es gar nicht daran sonder eher das er einfach nicht ins BIG System passt???

Gibts ja z.B. beim Fußball auch viele Beispiele wo gute Spieler in einer Mannschaft Top sind und dann wechseln sie und bei dem neuen Team haut nichts so richtig hin. Sei es durch die Umstellung der Umgebung oder das Team hat eine andere Taktik/Spielstil der dem Spieler nicht so liegt.

Wie seht ihr das?

Als Xantares gewechselt ist, hab ich mich total gefreut und dachte jetzt gehts aufwärts Richtung Top5 aber mittlerweile würde ich ihn sogar benchen bzw. den Vertrag nicht verlängern. Er ist wie ein Fremdkörper und passt einfach nicht ins Team und BIG´s Taktik.


Neben der Kommunikation hat Xantares wohl komplett sein Spiel in Richtung Teamplay umstellen müssen:

One of the players that you brought in, XANTARAS, has superstar potential and played very well before. He has had good games in BIG as well, but the consistency isn't there. Is the change in style done to bring out more from him?

Definitely. You need to remember that he played four years, maybe, with Space Soldiers and the first months with BIG he didn't know anything - like didn't know anything in terms of throwing grenades, didn't know how to position himself better for the team, and we had to try to remind him of that and teach him that he's a team player. Back in the day, he was a player the team played around, and nowadays he's in a team that plays for everyone. It's a really hard task for him to adapt, of course, because he has it in his blood that he needs to win every round by himself. He's a player that can easily do that, but we are trying to get more out of him.
Of course, he has had some good games, also some really bad games, I would say, but for us, it doesn't really matter because he is improving a lot lately, and he is improving day-by-day. He can't show it yet, I think, but in practice, online games and communication-wise, I see that he is getting there, for sure, and he needs to feel more comfortable with the style that we have. Also, the understanding - it's sometimes hard for him in spontaneous situations; other than that I think he will get there, I'm pretty sure.


Danke für die Info. Hoffe das sich das Warten lohnt. Bleibt nur die Frage wie lange dauert es noch?!?
#12216 vor 129 Tagen
schlumpfiinchen 233 Beiträge
spätestens 2025 wenn das neue counter-strike kommt. gob ist derzeit bei ca 78,3%
#12217 vor 129 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
schlumpfiinchen:spätestens 2025 wenn das neue counter-strike kommt. gob ist derzeit bei ca 78,3%


2025 kommt ein nues Counter-Strike, da freu ich mich drauf. Gute Zeitpunkt das Papaschlumpf auch in CS einsteigt ;)
#12218 vor 129 Tagen
t0mmYJ 191 Beiträge
Xantares gibt BIG doch 1 Jahr und schaut wie es läuft, vllt sieht er es selbst ein.
Ich persönlich würde es schade finden, wenn er geht, man muss ihn einfach locker spielen lassen, aim ist ja am start.
Hätte es halt gefeiert, wenn woxic mit ihm gekommen wäre.

Wenn GobB bei 100% ist, wird er zum super saiyajin und die beste AWP der Welt vor simple ! :D
#12219 vor 129 Tagen
EntoNN 70 Beiträge
Chicken-:
JohnnyPeng:
Chicken-:
1HeinRich1:
EntoNN:
danyoO:
EntoNN:Woher wisst ihr denn so genau, dass smooya sich selbst gebencht hat ohne auch nur den kleinsten Dialog geführt zu haben?


In dem man nicht nur in diesem Forum liest:


smooya: "[Why bench myself ahead of a Major?] That's how much I've not been enjoying myself"


smooya interview


Ich kenne das Interview und sehe den Grund eher in:

During my first few weeks in BIG I wasn't performing in practice how they liked and I kind of got labeled as better with my rifle than my AWP which I still don't fully agree with. So for the benefit for the team I just listened and played


danke für die Info, so kommt etwas mehr Licht in die Sache. Tabsen (oder wer auch immer) dachte wohl, dass er besser an der AWP als smooya sei und nahm sie ihm sozusagen "weg". Da wäre ich auch angepisst gewesen. Zumal smooya schnell klar gewesen sein wird, dass das mit Tabsen und der AWP nichts wird. Sorry, bist gut, aber eben nicht simple. Würde sehr gut in die Überheblichkeit von BIG passen.

Schaut euch ältere Streams von oder TS-Ausschnitte von gob, denis oder wem auch immer an … auch die haben Müll erzählt oder während offizieller Spiele unpassende Dinge gebracht. Passiert alles



Muss sagen das Rechtfertigt nicht das er sie vor dem Major im Stich lässt bzw. ihnen eins Auswischen will.
Egal in welcher Sportart würde ich diesen Spieler auch keine Chance mehr geben egal wie gut er ist.
Im Berufsleben würde man sagen das Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgeber und MA ist gestört und er bekommt eine Kündigung ;)


Stimme dir da im großen und ganzen zu, jedoch handelt es sich hierbei ( wie bereits mehrfach erwähnt) um einen 19 Jährigen jungen Kerl, der Fehler gemacht hat. Für die Fehler leistet er ja immernoch Buße, bis die Verantwortlichen Ihn 1. Wieder eine Chance geben oder 2. Ihn an einen Interessenten weiterverkaufen.

Vielleicht hat die lange Zeit die smooya zum Nachdenken hatte, ihn auch zu Erkenntnis gebracht, das er etwas an seinem eigenen Auftritt ändern sollte. Fehler wurden aber auch auf beiden Seiten gemacht und man sollte Ihm zumindest eine Chance geben. Ich meine was hat man 2019 noch zu verlieren?!


Klar ist er erst 19 und ich sag auch nicht das er keine zweite Chance verdient hat, aber eben nicht bei BIG. Ich hoffe er findet ein Team wo er Erfolg hat aber ich als Verantwortlicher/Chef würde nach dem Vertrauensbruch nicht mehr für BIG spielen lassen.
Zu verlieren haben sie nichts wenn sie ihn spielen lassen aber wenn ich Verantwortlicher wäre würde ich ihn aus Prinzip nicht spielen lassen.
Jeder hat seine eigene Meinung und meine ist halt so.


Aber aus der Sicht von smooya soll das alles in Ordnung gewesen sein? Man holt ihn als AWP Spieler, verdonnert ihn dann zur Rifle, während die AWP von Leuten übernommen wird die nicht mal ansatzweise den Impact oder das Können damit haben wie er? Und da soll er sich nicht verarscht vorkommen? Smooyas AWP (und damit meine ich auch seinen Stil der wohl Gob auch gegen den Strick ging) war mMn einer der Hauptgründe warum BIG überhaupt mal international im Gespräch war.

So since I’m not the type of person to hold a team back I told them I'd be interested [to step down] but only if they can get nex back for the Major and they happily agreed. He has been watching practices and watching demos daily since his departure so I'm more than sure he will be the best fit for them at this event.

Für mich liest sich das nicht so, wie hier immer dargestellt.
bearbeitet von EntoNN am 11.07.2019, 11:25
#12220 vor 129 Tagen
donphaNN.- 238 Beiträge
Chicken-:
schlumpfiinchen:spätestens 2025 wenn das neue counter-strike kommt. gob ist derzeit bei ca 78,3%


2025 kommt ein nues Counter-Strike, da freu ich mich drauf. Gute Zeitpunkt das Papaschlumpf auch in CS einsteigt ;)


kommt schon eher kappa
#12221 vor 129 Tagen
Chicken- 114 Beiträge
EntoNN:
Chicken-:
JohnnyPeng:
Chicken-:
1HeinRich1:
EntoNN:
danyoO:
EntoNN:Woher wisst ihr denn so genau, dass smooya sich selbst gebencht hat ohne auch nur den kleinsten Dialog geführt zu haben?


In dem man nicht nur in diesem Forum liest:


smooya: "[Why bench myself ahead of a Major?] That's how much I've not been enjoying myself"


smooya interview


Ich kenne das Interview und sehe den Grund eher in:

During my first few weeks in BIG I wasn't performing in practice how they liked and I kind of got labeled as better with my rifle than my AWP which I still don't fully agree with. So for the benefit for the team I just listened and played


danke für die Info, so kommt etwas mehr Licht in die Sache. Tabsen (oder wer auch immer) dachte wohl, dass er besser an der AWP als smooya sei und nahm sie ihm sozusagen "weg". Da wäre ich auch angepisst gewesen. Zumal smooya schnell klar gewesen sein wird, dass das mit Tabsen und der AWP nichts wird. Sorry, bist gut, aber eben nicht simple. Würde sehr gut in die Überheblichkeit von BIG passen.

Schaut euch ältere Streams von oder TS-Ausschnitte von gob, denis oder wem auch immer an … auch die haben Müll erzählt oder während offizieller Spiele unpassende Dinge gebracht. Passiert alles



Muss sagen das Rechtfertigt nicht das er sie vor dem Major im Stich lässt bzw. ihnen eins Auswischen will.
Egal in welcher Sportart würde ich diesen Spieler auch keine Chance mehr geben egal wie gut er ist.
Im Berufsleben würde man sagen das Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgeber und MA ist gestört und er bekommt eine Kündigung ;)


Stimme dir da im großen und ganzen zu, jedoch handelt es sich hierbei ( wie bereits mehrfach erwähnt) um einen 19 Jährigen jungen Kerl, der Fehler gemacht hat. Für die Fehler leistet er ja immernoch Buße, bis die Verantwortlichen Ihn 1. Wieder eine Chance geben oder 2. Ihn an einen Interessenten weiterverkaufen.

Vielleicht hat die lange Zeit die smooya zum Nachdenken hatte, ihn auch zu Erkenntnis gebracht, das er etwas an seinem eigenen Auftritt ändern sollte. Fehler wurden aber auch auf beiden Seiten gemacht und man sollte Ihm zumindest eine Chance geben. Ich meine was hat man 2019 noch zu verlieren?!


Klar ist er erst 19 und ich sag auch nicht das er keine zweite Chance verdient hat, aber eben nicht bei BIG. Ich hoffe er findet ein Team wo er Erfolg hat aber ich als Verantwortlicher/Chef würde nach dem Vertrauensbruch nicht mehr für BIG spielen lassen.
Zu verlieren haben sie nichts wenn sie ihn spielen lassen aber wenn ich Verantwortlicher wäre würde ich ihn aus Prinzip nicht spielen lassen.
Jeder hat seine eigene Meinung und meine ist halt so.


Aber aus der Sicht von smooya soll das alles in Ordnung gewesen sein? Man holt ihn als AWP Spieler, verdonnert ihn dann zur Rifle, während die AWP von Leuten übernommen wird die nicht mal ansatzweise den Impact damit haben wie smooya? Und da soll er sich nicht verarscht vorkommen?

So since I’m not the type of person to hold a team back I told them I'd be interested [to step down] but only if they can get nex back for the Major and they happily agreed. He has been watching practices and watching demos daily since his departure so I'm more than sure he will be the best fit for them at this event.

Für mich liest sich das nicht so, wie hier imm dargestellt.


Auch wenn man ihn als AWP holt und ihn dann als Rifler bzw. 2 AWP einsetzt ist das trotzdem kein Grund so zu handeln.
Wenn du im Fußball als Stürmer geholt wirst und der Trainer meint ein anderer ist besser auf deiner Position und stellt dich als 6er auf bist du auch froh und spielst und gibst das beste für die Mannschaft.

Ist e egal, das Thema ist durch für mich. Man wird sehen ob ihm BIG noch einen Chance gibt oder nicht und wir werden nie genau erfahren wie es im Hintergrund tatsächlich abgelaufen ist.

Sie sollen einfach nur wieder in die Spur finden und wieder mehr Teamplay zeigen, den dadurch waren sie Stark vom Aim her waren sie noch nie das stärkste Team.
#12222 vor 129 Tagen
Terra_S 115 Beiträge
Spoiler


Du kannst im Internet doch nicht mit Fakten kommen!
#12223 vor 129 Tagen
McBudaTea 504 Beiträge
EntoNN:Aber aus der Sicht von smooya soll das alles in Ordnung gewesen sein? Man holt ihn als AWP Spieler, verdonnert ihn dann zur Rifle, während die AWP von Leuten übernommen wird die nicht mal ansatzweise den Impact oder das Können damit haben wie er?


Seine Meinung spielt hier aber keine Rolle. Er ist ein professioneller Spieler, er hat sich vertraglich verpflichtet, für Big zu spielen und wird auch dafür bezahlt. Sich dessen zu verweigern ist absolut unprofessionell. Ob er dies macht, weil er meint, dass das restliche Team ohne ihn besser ist oder er nicht sinnvoll eingesetzt wird, spielt schlicht keine Rolle, es ist nicht allein seine Entscheidung, ob er jetzt spielt oder nicht. Er hat nicht die Befugnis, sich selbst zu benchen.
#12224 vor 129 Tagen
JohnnyPeng 895 Beiträge
EntoNN:
Chicken-:
JohnnyPeng:
Chicken-:
1HeinRich1:
EntoNN:
danyoO:
EntoNN:Woher wisst ihr denn so genau, dass smooya sich selbst gebencht hat ohne auch nur den kleinsten Dialog geführt zu haben?


In dem man nicht nur in diesem Forum liest:


smooya: "[Why bench myself ahead of a Major?] That's how much I've not been enjoying myself"


smooya interview


Ich kenne das Interview und sehe den Grund eher in:

During my first few weeks in BIG I wasn't performing in practice how they liked and I kind of got labeled as better with my rifle than my AWP which I still don't fully agree with. So for the benefit for the team I just listened and played


danke für die Info, so kommt etwas mehr Licht in die Sache. Tabsen (oder wer auch immer) dachte wohl, dass er besser an der AWP als smooya sei und nahm sie ihm sozusagen "weg". Da wäre ich auch angepisst gewesen. Zumal smooya schnell klar gewesen sein wird, dass das mit Tabsen und der AWP nichts wird. Sorry, bist gut, aber eben nicht simple. Würde sehr gut in die Überheblichkeit von BIG passen.

Schaut euch ältere Streams von oder TS-Ausschnitte von gob, denis oder wem auch immer an … auch die haben Müll erzählt oder während offizieller Spiele unpassende Dinge gebracht. Passiert alles



Muss sagen das Rechtfertigt nicht das er sie vor dem Major im Stich lässt bzw. ihnen eins Auswischen will.
Egal in welcher Sportart würde ich diesen Spieler auch keine Chance mehr geben egal wie gut er ist.
Im Berufsleben würde man sagen das Vertrauensverhältnis zwischen Arbeitgeber und MA ist gestört und er bekommt eine Kündigung ;)


Stimme dir da im großen und ganzen zu, jedoch handelt es sich hierbei ( wie bereits mehrfach erwähnt) um einen 19 Jährigen jungen Kerl, der Fehler gemacht hat. Für die Fehler leistet er ja immernoch Buße, bis die Verantwortlichen Ihn 1. Wieder eine Chance geben oder 2. Ihn an einen Interessenten weiterverkaufen.

Vielleicht hat die lange Zeit die smooya zum Nachdenken hatte, ihn auch zu Erkenntnis gebracht, das er etwas an seinem eigenen Auftritt ändern sollte. Fehler wurden aber auch auf beiden Seiten gemacht und man sollte Ihm zumindest eine Chance geben. Ich meine was hat man 2019 noch zu verlieren?!


Klar ist er erst 19 und ich sag auch nicht das er keine zweite Chance verdient hat, aber eben nicht bei BIG. Ich hoffe er findet ein Team wo er Erfolg hat aber ich als Verantwortlicher/Chef würde nach dem Vertrauensbruch nicht mehr für BIG spielen lassen.
Zu verlieren haben sie nichts wenn sie ihn spielen lassen aber wenn ich Verantwortlicher wäre würde ich ihn aus Prinzip nicht spielen lassen.
Jeder hat seine eigene Meinung und meine ist halt so.


Aber aus der Sicht von smooya soll das alles in Ordnung gewesen sein? Man holt ihn als AWP Spieler, verdonnert ihn dann zur Rifle, während die AWP von Leuten übernommen wird die nicht mal ansatzweise den Impact oder das Können damit haben wie er? Und da soll er sich nicht verarscht vorkommen? Smooyas AWP (und damit meine ich auch seinen Stil der wohl Gob auch gegen den Strick ging) war mMn einer der Hauptgründe warum BIG überhaupt mal international im Gespräch war.

So since I’m not the type of person to hold a team back I told them I'd be interested [to step down] but only if they can get nex back for the Major and they happily agreed. He has been watching practices and watching demos daily since his departure so I'm more than sure he will be the best fit for them at this event.

Für mich liest sich das nicht so, wie hier immer dargestellt.


Sollte das wirklich so stimmen, dann hat er sie auch nicht im Stich gelassen wie viele es hier so darstellen. Er hat es mit dem Team abgesprochen! Wenn nex nicht zurückgekommen wäre, hätte er wohl das Major gespielt
#12225 vor 129 Tagen
Maidzen 1625 Beiträge
JohnnyPeng:
Spoiler


Sollte das wirklich so stimmen, dann hat er sie auch nicht im Stich gelassen wie viele es hier so darstellen. Er hat es mit dem Team abgesprochen! Wenn nex nicht zurückgekommen wäre, hätte er wohl das Major gespielt



Natürlich nicht ... weil es sein Interview und seine Sicht der Dinge sind.
Er wird sich ja da nicht hinstellen und sagen, "hatte kein Bock mehr und hab wie ein Bockiges Kind verweigert auch nur noch ein Match mit denen zu spielen"

Die Wahrheit liegt wahrscheinlich wie so oft in der Mitte.
...
479
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz