ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
482
...


#12276 vor 98 Tagen
NoswearBG 252 Beiträge
danyoO:
Telvozzzar:Zwei Dinge, die mir jetzt spontan auffallen:

1) Offensichtlich gibt es eine harte Sprachbarriere zwischen Xan und dem Team. Wer jetzt also Smooya in diesem Lineup sieht und sich mal sein "nuschelndes" Englisch angehört, sollte eigentlich wissen, dass es keine gute Idee ist.



Für mich wird das häufig so dargestellt, als könne Xantares überhaupt kein Englisch, könne keine Gegner ansagen und rafft die Posis der Gegner nicht, wenn Mates sie callen. In der FPL kann er imo aber wunderbar mitspielen und wirkt auch nicht, als würde er wirr durch die Maps irren und versuchen, die Calls zu verstehen:


www.twitch.tv/videos/435012879

Ab Minute 7.

Klar wird man mit ihm keine ordentliche Konversation auf Englisch führen können oder ihn wohl überfordern, wenn man mid round versucht ihm 30 sekunden irgendwas detailliert auf englisch zu erklären - dann muss man das Spiel aber halt etwas simpler gestalten.

Für mich macht man es sich zu einfach, immer alles auf den Neuzugang und sein schwaches Englisch zu schieben - ich denke in vielen Teams käme er mit dem Ingame-CS-Englisch schon easy zurecht , man darf halt nicht versuchen das Game neu zu erfinden...


ganz ehrlich, der spricht nicht schlecht Englisch. Sehe jetzt aus dem BIG Team keinen, der es besser könnte. Alleine schon wenn jemand auf Englisch "probably" sagt, kann er meistens mehr als "Hallo" und "Danke".
#12277 vor 98 Tagen
uwu_uwu_uwu 100 Beiträge
danyoO:
Telvozzzar:Zwei Dinge, die mir jetzt spontan auffallen:

1) Offensichtlich gibt es eine harte Sprachbarriere zwischen Xan und dem Team. Wer jetzt also Smooya in diesem Lineup sieht und sich mal sein "nuschelndes" Englisch angehört, sollte eigentlich wissen, dass es keine gute Idee ist.



Für mich wird das häufig so dargestellt, als könne Xantares überhaupt kein Englisch, könne keine Gegner ansagen und rafft die Posis der Gegner nicht, wenn Mates sie callen. In der FPL kann er imo aber wunderbar mitspielen und wirkt auch nicht, als würde er wirr durch die Maps irren und versuchen, die Calls zu verstehen:


www.twitch.tv/videos/435012879

Ab Minute 7.

Klar wird man mit ihm keine ordentliche Konversation auf Englisch führen können oder ihn wohl überfordern, wenn man mid round versucht ihm 30 sekunden irgendwas detailliert auf englisch zu erklären - dann muss man das Spiel aber halt etwas simpler gestalten.

Für mich macht man es sich zu einfach, immer alles auf den Neuzugang und sein schwaches Englisch zu schieben - ich denke in vielen Teams käme er mit dem Ingame-CS-Englisch schon easy zurecht , man darf halt nicht versuchen das Game neu zu erfinden...


Na komm auf deutsch wird das sicherlich besser, da hat tabsen dann auch nicht mehr den kartoffel akzent des grauens mit dem ihn jeder Viertklässler verstehen würde sondern redet genauso schnell wie smooya es auf englisch tut wenn es zu drucksituationen kommt. Ich würde Geld darauf setzten dass die Kommunikation ein nie endendes Problem wird wenn man so weitermacht wie jetzt.
#12278 vor 98 Tagen
Rambaazamba 88 Beiträge


Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.
#12279 vor 98 Tagen
donphaNN.- 238 Beiträge
Rambaazamba:

Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.


Tier 1 top 10 ?

Tier 2 -> 11 bis top 30 ?

Tier 3 -> 31 bis top 50 ?
#12280 vor 98 Tagen
slave1337 817 Beiträge
Rambaazamba:

Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.


Logisch, nur deshalb :)

Man hat mehrfach nun gehört das BIG an diversen Cups teilnimmt, damit die Spieler viel mehr im Wettkampfmodus sind. Und damit sie besser mit dem Druck umgehen können.
Außerdem sind 100.000 € (Weiss nicht wie es verteilt wird) auch nicht schlecht.
#12281 vor 98 Tagen
McBudaTea 495 Beiträge
uru:Also Tabsen scheint viel Spaß mit smooya zu haben in der FPL.


Warum sollte es auch anders sein?
#12282 vor 98 Tagen
NoswearBG 252 Beiträge
slave1337:
Rambaazamba:

Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.


Logisch, nur deshalb :)

Man hat mehrfach nun gehört das BIG an diversen Cups teilnimmt, damit die Spieler viel mehr im Wettkampfmodus sind. Und damit sie besser mit dem Druck umgehen können.
Außerdem sind 100.000 € (Weiss nicht wie es verteilt wird) auch nicht schlecht.



Das ist auch schon allerhöchste Eisenbahn.

Alleine aus den ganzen vlogs der letzten Jahre sieht man, dass damals auf dem "windigo" level gut aufgehoben waren...da muss jetzt einfach der grind her.
#12283 vor 98 Tagen
Rambaazamba 88 Beiträge
donphaNN.-:
Rambaazamba:

Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.


Tier 1 top 10 ?

Tier 2 -> 11 bis top 30 ?

Tier 3 -> 31 bis top 50 ?


Uff, danke für die Auflistung. Vielleicht hätte ich dahinter einen Zwinkersmiley setzen sollen. ;D
#12284 vor 98 Tagen
Ghos7 1421 Beiträge
slave1337:
Rambaazamba:

Logische Schlussfolgerung.. Tier 3 Turniere um Top 50 zu halten.
Bin mal gespannt ob Sprout auch noch einen Invite bekommt.


Logisch, nur deshalb :)

Man hat mehrfach nun gehört das BIG an diversen Cups teilnimmt, damit die Spieler viel mehr im Wettkampfmodus sind. Und damit sie besser mit dem Druck umgehen können.
Außerdem sind 100.000 € (Weiss nicht wie es verteilt wird) auch nicht schlecht.


genau so ist es, jeder turnierveranstalter hat nur darauf gewartet ENDLICH BIG einladen zu können und jetzt wo es raus ist, dass big mehr spaßcups spielen will, reißen sich alle organisatoren darum, BIG zu inviten (?XD)
#12285 vor 98 Tagen
JimPzbL 210 Beiträge
Ghos7:genau so ist es, jeder turnierveranstalter hat nur darauf gewartet ENDLICH BIG einladen zu können und jetzt wo es raus ist, dass big mehr spaßcups spielen will, reißen sich alle organisatoren darum, BIG zu inviten (?XD)


DAS wäre dann nochmal ein next level 400IQ Zug by Gob <3

Aber Spaß beiseite, find ich gut mehr von BIG sehen zu dürfen. Tut nicht nur den Spielern und dem Team, sondern auch den Fans gut. Wettkampf-Praxis ist viel Wert, mehr als Theorie/Training (darf natürlich nicht vernachlässigt o. ä. werden).

Ich bleibe gespannt.
#12286 vor 98 Tagen
HEADiiii 360 Beiträge
hatte lenz doch bereits angedeutet das sie kleine cups/turniere nutzen wollen um auch neue spieler zu testen.
#12287 vor 98 Tagen
DannyLog 579 Beiträge
Eine Sekunde.. hab ich das gerade richtig gelesen?

upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"
bearbeitet von DannyLog am 12.07.2019, 19:04
#12288 vor 98 Tagen
JohnnyPeng 872 Beiträge
DannyLog:Eine Sekunde.. hab ich das gerade richtig gelesen?


upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"


Und weiter:
"Smooya is on the bench and I don’t want to say too much about it, but it seems like some people in the team have some different opinions with him. I don’t know if he will be an option again or if he will not."
#12289 vor 98 Tagen
uru 168 Beiträge
twitter.com/betwayespor...tus/1148536207430828033

Hier smooya sein Ace in der FPL mit Tabsen im Team.
Er wird ein Showmatch Spielen bei IEM Chicago. Team EU vs. Team USA
#12290 vor 98 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
DannyLog:Eine Sekunde.. hab ich das gerade richtig gelesen?


upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"


Drittes Interview, dritte neue Aussage.

Man was ist nur bei den Jungs los...
#12291 vor 98 Tagen
HEADiiii 360 Beiträge
wohlstandsmacher:
DannyLog:Eine Sekunde.. hab ich das gerade richtig gelesen?


upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"


Drittes Interview, dritte neue Aussage.

Man was ist nur bei den Jungs los...


so lügen sollten vorher halt intern im team abgesprochen werden ^^
#12292 vor 98 Tagen
k9kal 121 Beiträge
twitter.com/deniscsgo/status/1149756309899812864


Er hat es gerade eben aufgeklärt
#12293 vor 98 Tagen
iamthewall 4987 Beiträge
HEADiiii:
wohlstandsmacher:
DannyLog:Eine Sekunde.. hab ich das gerade richtig gelesen?


upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"


Drittes Interview, dritte neue Aussage.

Man was ist nur bei den Jungs los...


so lügen sollten vorher halt intern im team abgesprochen werden ^^


hat glaub ich weniger mit "Lügen" zu tun, als eher damit, dass man sich nicht an intern besprochene external relations hält und damit mehr oder weniger die Wahrheit sagt ;/
#12294 vor 98 Tagen
fullfocusKira 179 Beiträge
Man wird smooya jetzt wohl nochmal zu einem Tweet nötigen, dass er nochmal eben bestätigt, dass er sich selbst gebenched hat.

Die ganze Sache hat seit Anfang an bis zum Himmel gestunken
bearbeitet von fullfocusKira am 12.07.2019, 21:27
#12295 vor 98 Tagen
k9kal 121 Beiträge
fullfocusKira:Man wird smooya jetzt wohl nochmal zu einem Tweet nötigen, dass er nochmal eben bestätigt, dass er sich selbst gebenched hat.

Die ganze Sache hat seit Anfang an bis zum Himmel gestunken


Warum?

Hier die Interviewerin sagt doch sogar, dass es klar gemacht wurde dass es so war:


twitter.com/Dualism97/status/1149757237134536712
#12296 vor 98 Tagen
otto1337 50 Beiträge
Ich würde mir ja den Arsch ablachen, wenn BIG in der jetzigen Situation Smooya verkauft statt Ihn ins Lineup zu holen. Aktuell muss man den Verantwortlichen alles zu trauen. Spätestens dann war's das als BIG Sympathisant.
#12297 vor 98 Tagen
Zohlin 20 Beiträge
DannyLog:

upcomer.com/csgo/story/...-big-in-identity-crisis

"I would say at the moment the team is in a bit of an identity crisis because they kicked [smooya] the AWPer back then"


Das Interview bestätigt noch einmal in aller Deutlichkeit, dass Denis diese Rolle nicht spielen kann und es nur macht, weil kein anderer will. Das ist im Matchmaking übrigens genauso. Verrückt!
Für mich ist damit klar, dass ich BIG-Spiele bis zu einem Roster change nicht mehr anschauen werde. Würde mir ja auch keine Fußballspiel einer Mannschaft anschauen, die einen Mittelfeldspieler ins Tor stellt.

Ich freue mich aber auf die Zeit, wenn ihr wieder ein zukunftsfähiges Team seid. Habe hunderte Spiele von euch geschaut und kaum eines verpasst. Viel Erfolg!
#12298 vor 98 Tagen
JohnnyPeng 872 Beiträge
Hoffe die BIG Jungs haben heute das Match von Sprout geschaut. Auch wenn sie es leider nicht geschafft haben gegen die Nr. 2 der Welt zu gewinnen, haben Sie den Franzosen einen geilen Fight und ansehnliches CS geliefert. Taktisch waren da einige sehr schöne Dinge dabei, die man sich bei BIG mal anschauen sollte ;)
#12299 vor 97 Tagen
MrErdoel 342 Beiträge
Ich hab ja (wie viele andere vermutlich auch) gestern Sprout vs Vitality geguckt, und geht das nur mir so oder wurde Sprout wesentlich seltener durch Smoke und vollgolden erwischt als es bei BIG immer der Fall ist?

Die direkten Duelle wurden oft durch die individuelle Klasse von Vitality gewonnen, aber Prefire- und Smokebangs hab ich nicht so massiv wahrgenommen.

Man kann nur hoffen, dass BIG diese Unvorhersehbarkeit adaptiert. Ich stelle die Vermutung auf, dass BIG bei identischer Taktik und identischer Leistung der Franzosen gestern gewonnen hätte, weil die individuelle Klasse von BIG vermutlich höher ist als bei Sprout - aber wenn BIG die übliche, vorhersehbare und damit durch Smoke und Flash prefirebare (dat denglish huehue) Schiene gefahren wäre, hätte Vitality deutlich wie immer gewonnen.

Könnte mir auch vorstellen, dass man sich ein bisschen in den Arsch beißt (und das nie zugeben würde): Man holt Denis von Sprout (meh), die holen dafür K1to, und der drückt einfach um wie ein junger Gott - anscheinend wäre der Junge ja auch verfügbar gewesen, und als Rifle sicherlich die explosivere, und vor allem zukunftsträchtigere Investition gewesen.
#12300 vor 97 Tagen
k9kal 121 Beiträge
MrErdoel:Ich hab ja (wie viele andere vermutlich auch) gestern Sprout vs Vitality geguckt, und geht das nur mir so oder wurde Sprout wesentlich seltener durch Smoke und vollgolden erwischt als es bei BIG immer der Fall ist?

Die direkten Duelle wurden oft durch die individuelle Klasse von Vitality gewonnen, aber Prefire- und Smokebangs hab ich nicht so massiv wahrgenommen.

Man kann nur hoffen, dass BIG diese Unvorhersehbarkeit adaptiert. Ich stelle die Vermutung auf, dass BIG bei identischer Taktik und identischer Leistung der Franzosen gestern gewonnen hätte, weil die individuelle Klasse von BIG vermutlich höher ist als bei Sprout - aber wenn BIG die übliche, vorhersehbare und damit durch Smoke und Flash prefirebare (dat denglish huehue) Schiene gefahren wäre, hätte Vitality deutlich wie immer gewonnen.

Könnte mir auch vorstellen, dass man sich ein bisschen in den Arsch beißt (und das nie zugeben würde): Man holt Denis von Sprout (meh), die holen dafür K1to, und der drückt einfach um wie ein junger Gott - anscheinend wäre der Junge ja auch verfügbar gewesen, und als Rifle sicherlich die explosivere, und vor allem zukunftsträchtigere Investition gewesen.


Denke eher wenn dann für XANTARES.
Denn k1to hat genau die Rollen und Positionen von XANTARES und jetzt auch erstmal ruhig bleiben, bisher hat k1to noch nicht viel gezeigt außer gestern gegen ein ermüdetes Vitality. Wenn man sich das anschaut wie einzeln Vitality teilweise dumm reingelaufen ist und was die alle verschossen haben inklusive Zywoo die er in Köln mit Augen zugemacht hätte, wäre das in Normalfall bei einem Turnier wie Cologne etc zwei mal einstellig vermutlich gewesen. Trotzdem gute Runden von Sprout natürlich und vielversprechend für die Zukunft.

Aber Denis hat eher die Rollen die erfahrenere Spieler spielen und wird langfristig denk ich einige Sachen von gob spielen, die könnte k1to ohne Erfahrung und weil es nicht seinem Spielstil taugt nicht tun mMn.
K1to für Xantares wäre interessant, denn Xantares liefert sowieso nicht ab und macht eher dumme Fehler. K1to hat genau diese jungen dynamischen Starrollen.

P.S.: Denis ist auch erst 24

Dazu kommt noch, dass Sprout k1to ziemlich gut einsetzt. Das gleiche gilt für Denis, denn der war ja statistisch der beste bei Sprout in 2019 wo sie auch 5-6 Finals erreicht haben und unter anderem auch fast gegen Vitality gewonnen haben (scheinen viele zu vergessen)

Ergo denke ich, dass BIG k1to nicht so viel Freiheiten geben würde was ich oben schon erklärt habe und er mit wesentlich weniger Confidence spielen würde
bearbeitet von k9kal am 13.07.2019, 11:52
...
482
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz