ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
52
...


#1344 vor 3 Jahren
Aimlevel 0 Beiträge
Ich habe die Games nicht gesehen aber bin grad in der Cachedemo beim Stand von 6:0 für BIG und keine Runde war auch nur knapp. Was zur Hölle ist dann bitte passiert?
#1345 vor 3 Jahren
sirdaclan 867 Beiträge
Aimlevel:Ich habe die Games nicht gesehen aber bin grad in der Cachedemo beim Stand von 6:0 für BIG und keine Runde war auch nur knapp. Was zur Hölle ist dann bitte passiert?


Keine Runde war knapp?
Was war den mit dem 2v5 das man gegen eine full eco hatte und nur gewonnen hat weil 2 durch die Smoke in der Mitte gepusht haben?
#1346 vor 3 Jahren
snake-41 402 Beiträge
BIG Lenz: werden wir in den nächsten drei Wochen auch kein offizielles Match haben



danke! wird euch gut tuen.
#1347 vor 3 Jahren
IppuX 71 Beiträge
Das Team wird wegen einer schlechten Woche zerrissen, man das passiert halt.

Weiter gehts Kopf hoch, Mund abputzen weiter machen!
#1348 vor 3 Jahren
87in3 5511 Beiträge
@Lenz: Danke fürs Update und fürs Erden der "ichhabvielzuhoheErwartungen"-Fraktion :)
#1349 vor 3 Jahren
Lukas_L99 445 Beiträge
Danke für das Update Lenz, weiterhin GL!
#1350 vor 3 Jahren
99FailBan 0 Beiträge
Was bringt so ein Gaminghaus genau? Außer das man sich 24/7 sieht.
#1351 vor 3 Jahren
Aimlevel 0 Beiträge
99FailBan:Was bringt so ein Gaminghaus genau? Außer das man sich 24/7 sieht.


Man kann sich 24/7 auf den Sack gehen.
#1352 vor 3 Jahren
ofenmeister 594 Beiträge
Lenz "c) EPS Relegation (online, Termin nicht zur Hand)"

Was meint er damit ? Big hat doch einen Slot un der EPS, kann es sein dass er ECS meint ?
bearbeitet von ofenmeister am 18.04.2017, 00:30
#1353 vor 3 Jahren
JohnnyPeng 1051 Beiträge
IppuX:Das Team wird wegen einer schlechten Woche zerrissen, man das passiert halt.

Weiter gehts Kopf hoch, Mund abputzen weiter machen!


Manche übertreiben es hier auch etwas mit dem negativen geflame.

Natürlich ist es sehr ärgerlich das es heute nicht geklappt hat und ich glaube das die Jungs am allermeisten von Ihrer Performance enttäuscht sind. Aber man muss jetzt wieder mental auf den richtigen Pfad zurückkehren und mit selbstvertrauen spielen, denn daran hat es mitunter am meisten gemangelt.

Ja die Spielweise ist aktuell sehr träge und statisch mit wenig Flexibilität und ja die AntiEcos müssen anders gespielt werden aber das alles wird man auch bei BIG wohl langsam erkannt haben und mit der Zeit besser spielen bzw. spielen müssen.

Wie Lenz gesagt hat konstruktive Kritik ist willkommen und wird auch entsprechend verarbeitet, alles andere ausgeblendet.

Ingesamt hat man aber eine vernünftige ESEA Saison gespielt und ich hoffe das Sie nun Ihre zweite Chance über die Relegation nutzen und es allen inkl. mir beweisen das Sie doch in die Pro League gehören ;)
bearbeitet von JohnnyPeng am 18.04.2017, 01:15
#1354 vor 3 Jahren
BIG Lenz 302 Beiträge
Meinte natürlich EPL Relegation, sry!
#1355 vor 3 Jahren
EinsDreiEins... 198 Beiträge
Godsent ist ja jetzt auch nicht gerade ne daddel Gruppe...
Bezüglich des Blogs etc. Mal ne frage an Lenz was du/ ihr eigentlich den ganzen Tag macht?!
Seit Wochen hört man nur Gaming Haus etc., dass ein Tag 24 Stunden hat und man davon mal locker 12 Stunden arbeiten kann ist klar? Lenz ist ja auch quasi hauptberuflich bei BIG angestellt oder?
Soll jetzt kein Flame sein, sondern ne ernstgemeinte Frage: was machst du/ ihr den ganzen Tag, lieber Herr Lenz?
#1356 vor 3 Jahren
99FailBan 0 Beiträge
Aimlevel:
99FailBan:Was bringt so ein Gaminghaus genau? Außer das man sich 24/7 sieht.


Man kann sich 24/7 auf den Sack gehen.


Meine ich ja, ist ein gaminghouse sogesehen nicht schlecht und kontra produktiv?
#1357 vor 3 Jahren
Dr.ReLax 183 Beiträge
99FailBan:
Aimlevel:
99FailBan:Was bringt so ein Gaminghaus genau? Außer das man sich 24/7 sieht.


Man kann sich 24/7 auf den Sack gehen.


Meine ich ja, ist ein gaminghouse sogesehen nicht schlecht und kontra produktiv?


Findest du es Kontraproduktiv in einer WG zusammen zu wohnen? Die Jungs müssen ja nicht 24/7 sich sehen, jeder kann sich in sein Zimmer verziehen oder in Berlin dahin gehen wo er möchte. Aber der Vorteil ist klar auf der Hand, bessere Kommunikation, bei Fehlern eine Direkt-Vor-Ort-Analyse, man kann besser Arbeiten zusammen, man kann Groupfinding Activitys machen (z.B. Trainieren gehen zusammen).
Also ich glaube das System Gaming-House funktioniert ganz gut, sonst würden das die ganzen SC2 und Dota/LOL Teams in Korea und den USA nicht auch tun. Und in den USA machen es die CS-Teams ja auch, also irgendwie müssen die Vorteile ja überwiegen, sonst würde man sich das Geld ja sparen.
#1358 vor 3 Jahren
ofenmeister 594 Beiträge
BIG Lenz:Meinte natürlich EPL Relegation, sry!


Kein ding, hab gestern rumgefragt und keiner konnte etwas mit Eps Relegation und Big anfangen :D

Darum war ich auch verwirrt
#1359 vor 3 Jahren
Zure. 541 Beiträge
99FailBan:
Aimlevel:
99FailBan:Was bringt so ein Gaminghaus genau? Außer das man sich 24/7 sieht.


Man kann sich 24/7 auf den Sack gehen.


Meine ich ja, ist ein gaminghouse sogesehen nicht schlecht und kontra produktiv?


Wenn man mit Leuten im Team spielt, mit denen man gar nicht klar kommt, dann ja.
#1360 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Wer selbst mal so ein Gaminghouse von innen gesehwn hat, der weiß, dass das einfach wie eine WG ist. Nur dass man ein gemeinsames Zimmer zum Zocken hat.
Wenn man sich versteht, dann schweißt das die Spieler mehr zusammen. Wenn nicht, dann geht man sich gegenseitig so lange auf die Nerven bis einer keine Lust mehr hat.
BIG macht mir den Eindruck, dass sie auch privat gut miteinander klar kommen. Also sehe ich da kein Problem.
#1361 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
BIG Lenz: Bleibt geduldig, wir wissen jedes positive Wort und jede konstruktive Kritik zu schätzen - der Rest wird gekonnt ausgeblendet.


Das Ausblenden ist sehr wichtig. Gerade bei den Experten und Internethelden die sich hier rumtreiben und gezielt eine negative Stimmung verbreiten (wollen).

BIG steckt noch in den "Kinderschuhen". Macht einfach weiter so und zieht euer Ding durch.
#1362 vor 3 Jahren
D3nn15 338 Beiträge
BengaloW:
BIG steckt noch in den "Kinderschuhen". Macht einfach weiter so und zieht euer Ding durch.


Denke das ist die richtige Einstellung. Man sieht halt einfach dass es was anders ist national oder international abzuliefern, gerade an Spielern wie keev.

Was mich nur etwas wundert (und das bitte nicht als Flame verstehen sondern eher als Unwissenheit) das Gob doch von vielen aus der alten Zeit als einer DER Taktiker und Spielversteher gepriesen wird. Ich hab die 1.6-Zeit nicht miterlebt, nur wundere ich mich dann immer etwas das die Taktiken von BIG recht „einfach“ und zum Teil sehr Statisch sind.

Da frage ich mich dann schon hier und da warum man nicht mal etwas „versucht“ oder ändert wenn es nicht läuft um wieder ins Spiel zu kommen. Wenn es daran liegt das sowas viel (länger) Training braucht, als BIG es bisher hatte ok oder es sonstige Erklärungen dafür gibt. Auch das 1.6 nicht GO ist, ist mir klar.
#1363 vor 3 Jahren
slave1337 890 Beiträge
Für BIG ging es in den letzten Monaten immer nur nach oben. Ist doch klar das irgendwann auch mal ein Zwischenstop eingelegt werden muss. Das Ausscheiden bei den CHG und jetzt die Niederlage gegen GODSENT sind natürlich bitter, aber auch leider verdient.
Ich denke die dreiwöchige Pause tut den Jungs mal gut. Da haben sie Zeit die vergangenen Spiel zu analysieren und defizite abzubauen. Und natürlich um den Kopf auch mal wieder frei zu bekommen ;)
#1364 vor 3 Jahren
brokkoleet 0 Beiträge
slave1337:Für BIG ging es in den letzten Monaten immer nur nach oben. Ist doch klar das irgendwann auch mal ein Zwischenstop eingelegt werden muss. Das Ausscheiden bei den CHG und jetzt die Niederlage gegen GODSENT sind natürlich bitter, aber auch leider verdient.
Ich denke die dreiwöchige Pause tut den Jungs mal gut. Da haben sie Zeit die vergangenen Spiel zu analysieren und defizite abzubauen. Und natürlich um den Kopf auch mal wieder frei zu bekommen ;)


+1
#1365 vor 3 Jahren
eGene 302 Beiträge
D3nn15:
Was mich nur etwas wundert (und das bitte nicht als Flame verstehen sondern eher als Unwissenheit) das Gob doch von vielen aus der alten Zeit als einer DER Taktiker und Spielversteher gepriesen wird. Ich hab die 1.6-Zeit nicht miterlebt, nur wundere ich mich dann immer etwas das die Taktiken von BIG recht „einfach“ und zum Teil sehr Statisch sind.


Gob bringt halt extrem viel Struktur rein in das Spiel, was allerdings verbunden ist mit einer gewissen (ich nenne es mal) Trägheit und Statik, da man sich immer langsam aufbaut jede Runde. Natürlich ist das Ganze dann recht durchschaubar nach einiger Zeit. In der Tat fände ich einige schnelle Gos als Ergänzung und Überraschung geradezu zwingend, wenn man sich langfristig weiterentwickeln will.

Was ich allerdings erschreckend finde ist, wie hier auf die Godsent Niederlage reagiert wird. Godsent ist sicherlich kein Überteam aber auch kein dahergelaufenes Tier 3 Team. Und mal ganz ehrlich... die Szene ist so nah beieinander skilltechnisch - würde man das BO3 heute nochmal spielen könnte es auch 2:1 für BIG ausgehen.
bearbeitet von eGene am 18.04.2017, 13:56
#1366 vor 3 Jahren
z4nn1ch 39 Beiträge
wenn twist nicht sonen obersahne tag hat und legija auf der ersten map mehr duelle gewinnt ist das ein 2:0 für BiG
bearbeitet von z4nn1ch am 18.04.2017, 14:19
#1367 vor 3 Jahren
D3nn15 338 Beiträge
eGene:
Gob bringt halt extrem viel Struktur rein in das Spiel, was allerdings verbunden ist mit einer gewissen (ich nenne es mal) Trägheit und Statik, da man sich immer langsam aufbaut jede Runde. Natürlich ist das Ganze dann recht durchschaubar nach einiger Zeit. In der Tat fände ich einige schnelle Gos als Ergänzung und Überraschung geradezu zwingend, wenn man sich langfristig weiterentwickeln will.

Was ich allerdings erschreckend finde ist, wie hier auf die Godsent Niederlage reagiert wird. Godsent ist sicherlich kein Überteam aber auch kein dahergelaufenes Tier 3 Team. Und mal ganz ehrlich... die Szene ist so nah beieinander skilltechnisch - würde man das BO3 heute nochmal spielen könnte es auch 2:1 für BIG ausgehen.



Danke für die Erklärung. Wie du schon sagst, zum Teil scheinen die Gegner das Spiel von BIG (recht schnell) zu durchschauen und ohne AIM-Überlegenheit hätte ich nun erwartet das ein Taktier dann einen Plan B und C in der Schublade hat, wie man reagieren muss/sollte und das fehlt mir zum Teil etwas bei Gob. Man merkt zwar das ein Plan dahinter steckt aber etwas Überraschendes für den Gegner, gerade im Spiel, ist selten wenn es nicht läuft, ist nicht dabei. Vielleicht hab ich auch die Erwartungen in dieser Hinsicht etwas zu hoch gehangen.
#1368 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
z4nn1ch:wenn twist nicht sonen obersahne tag hat und legija auf der ersten map mehr duelle gewinnt ist das ein 2:0 für BiG


"wenn"

...dann ist auch nicht gesagt dass es ein 2:0 wäre. damn logics...
...
52
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz