ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
538
...


#13682 vor 60 Tagen
Ghos7 1421 Beiträge


haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D
#13683 vor 60 Tagen
HorstOfWar 649 Beiträge
Ich dachte ja wir haben den absoluten Tiefpunkt überwunden, aber wenn Vollzeit-Profis gegen ein PUG Team solche Probleme haben kanns ja den Rest des Jahres noch spannend werden.
#13684 vor 60 Tagen
xliq 151 Beiträge
Ghos7:

haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D


Naja bei T4/T5 Teams darf man sowas schon ma erwarten wa..passiert halt LUL :s
#13685 vor 60 Tagen
MaaaXIMuuuZ 31 Beiträge
Glückwunsch BIG :) Genau das richtige um sich erstmal einzuspielen. Erstmal 2 Tage lang durchzocken und sogar sich qualifiziert. Hat mich auch sehr gefreut Nex wieder zu sehen. Freue mich auf mehr von Euch. Danke
#13686 vor 60 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
War extrem knapp gegen GGitte. Viele Yolo moves, die nicht hätten sein müssen.
#13687 vor 60 Tagen
Gipetto 328 Beiträge
Der Cup war halt komplett ohne gepracct zu haben gespielt, ist doch mega nice das es geklappt hat!
Das nach den ersten Trainingswochen das ein bisschen anders aussehen wird ist doch völlig logisch.
#13688 vor 60 Tagen
iamthewall 4987 Beiträge
Gipetto:Der Cup war halt komplett ohne gepracct zu haben gespielt, ist doch mega nice das es geklappt hat!
Das nach den ersten Trainingswochen das ein bisschen anders aussehen wird ist doch völlig logisch.


außerdem sieht man öfters Top-30 Teams gegen "No-names" struggeln. Entweder klatschts 16-3 oder es wird schwer, weil sie einfach nicht zu predicten sind.
#13689 vor 60 Tagen
nebulein 1659 Beiträge
wohlstandsmacher:War extrem knapp gegen GGitte. Viele Yolo moves, die nicht hätten sein müssen.


Korrekt, vor allem auf Inferno als CT fand ich, dass sie viele pushes gemacht haben, wo sie allein vor gegangen sind ohne Sinn und Verstand, sprich keine Info oder dergleichen und man peaked gegen 2 oder 3 Spieler, allein. Von daher würde ich das knappe Ergebnis auch nicht überbewerten. Glückwunsch zur Qualifikation.
#13690 vor 60 Tagen
Chicken- 111 Beiträge
ich sehe es jetzt nicht so tragisch.
Bisl reingedaddelt dann auch noch auf Maps Mirage usw.

Halb so wild, weiter gehts!!!
#13691 vor 60 Tagen
chrissiMZ 116 Beiträge
Apropos wann geht es denn weiter mit BIG?
#13692 vor 60 Tagen
wohlstandsma... 384 Beiträge
chrissiMZ:Apropos wann geht es denn weiter mit BIG?


25.8 ist trainingsbeginn
#13693 vor 59 Tagen
HellcoM 216 Beiträge
guter einstieg von nex aber smooya war einfach nur Grotten schlecht viele wichtige runden nicht on point
#13694 vor 59 Tagen
sLazZz 48 Beiträge
Chicken-:ich sehe es jetzt nicht so tragisch.
Bisl reingedaddelt dann auch noch auf Maps Mirage usw.

Halb so wild, weiter gehts!!!


+1
#13695 vor 59 Tagen
simbrero 62 Beiträge
ist bekannt ob big den V4 Future Sports Festival qualifier spielt?
#13696 vor 59 Tagen
BIG Lenz 257 Beiträge
simbrero:ist bekannt ob big den V4 Future Sports Festival qualifier spielt?


Nope, sind da in Polen zu dem Zeitpunkt.
#13697 vor 59 Tagen
Nosekill 3 Beiträge
Ghos7:

haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D


Find ich spannend, dass da fast niemand drauf eingeht. Was denkt man sich da? Ist ihm der Finger ausgerutscht, hat ihm wer auf die Maus geschlagen, zufällig in der Sekunde wo er durch die Wand auf einer Nicht-Standardposi auf dem Kopf eines Gegenspielers ist? Das ist super seltsam.
#13698 vor 59 Tagen
MDMA-- 494 Beiträge
Nosekill:
Ghos7:

haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D


Find ich spannend, dass da fast niemand drauf eingeht. Was denkt man sich da? Ist ihm der Finger ausgerutscht, hat ihm wer auf die Maus geschlagen, zufällig in der Sekunde wo er durch die Wand auf einer Nicht-Standardposi auf dem Kopf eines Gegenspielers ist? Das ist super seltsam.


yo genau, man könnte denken er ist mit dem Finger ausgerutscht zB..



Was denkt man da?



und was denkt man danach?
#13699 vor 59 Tagen
MaaaXIMuuuZ 31 Beiträge
MDMA--:
Nosekill:
Ghos7:

haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D


Find ich spannend, dass da fast niemand drauf eingeht. Was denkt man sich da? Ist ihm der Finger ausgerutscht, hat ihm wer auf die Maus geschlagen, zufällig in der Sekunde wo er durch die Wand auf einer Nicht-Standardposi auf dem Kopf eines Gegenspielers ist? Das ist super seltsam.


yo genau, man könnte denken er ist mit dem Finger ausgerutscht zB..



Was denkt man da?



und was denkt man danach?


was soll man danach denken?
Gibt viele Varianten:
- mouse4
- ALT
- TAB

etc. :D Könnte alles sein.
Oder auch gar nichts und alles legit.
Ich kann das nicht beurteilen :)
#13700 vor 59 Tagen
sLazZz 48 Beiträge
Das zweite Video ist doch da um zu zeigen, dass es legit war. Auch wenn der erste Clip im ersten Augenblick total fishy wirkt.
Conclusion ist also, egal wie fishy ein Clip ist, wenn es nur EIN CLIP ist, kann es Zufall sein. Ebenso beim Gegner von BIG.
#13701 vor 59 Tagen
MDMA-- 494 Beiträge
MaaaXIMuuuZ:
MDMA--:
Nosekill:
Ghos7:

haha der fängt ja auch kaum das schwitzen an danach :D


Find ich spannend, dass da fast niemand drauf eingeht. Was denkt man sich da? Ist ihm der Finger ausgerutscht, hat ihm wer auf die Maus geschlagen, zufällig in der Sekunde wo er durch die Wand auf einer Nicht-Standardposi auf dem Kopf eines Gegenspielers ist? Das ist super seltsam.


yo genau, man könnte denken er ist mit dem Finger ausgerutscht zB..



Was denkt man da?



und was denkt man danach?


was soll man danach denken?
Gibt viele Varianten:
- mouse4
- ALT
- TAB

etc. :D Könnte alles sein.
Oder auch gar nichts und alles legit.
Ich kann das nicht beurteilen :)


eben <3
#13702 vor 59 Tagen
Ghos7 1421 Beiträge
das problem ist auch nicht die aktion an für sich (passiert mir auch hin und wieder, dass ich einen random schuss mache, weil meine maustasten extrem leicht zu betätigen sind, gerade wenn man die maus kurz liftet (XD) und wieder aufsetzt passiert das halt) sondern wie er danach reagiert. der ist ja komplett durch und suggeriert zweifelsfrei dass da irgendwas passiert ist, was ihm so gar nicht passt :D

e: ah nvm, gerade noch mal angeschaut, er sieht beim jump nach den schüssen die scout reinaimen und called mit seinem mate den doppelpeak. also doch nicht so fishy wie ich dachte (was aber irgendwie auch keinen sinn macht, da der dritte mate schon kreuzung rum ist und callen kann, dass clear ist, also kA.)
bearbeitet von Ghos7 am 20.08.2019, 15:29
#13703 vor 59 Tagen
Nosekill 3 Beiträge
sLazZz:Das zweite Video ist doch da um zu zeigen, dass es legit war. Auch wenn der erste Clip im ersten Augenblick total fishy wirkt.
Conclusion ist also, egal wie fishy ein Clip ist, wenn es nur EIN CLIP ist, kann es Zufall sein. Ebenso beim Gegner von BIG.


Auch wenn ich dir zustimme sieht man an der fehlenden Reaktion der Community für mich ein wenig, wie es um CSGO und der Kontrolle steht. So wie ich das mitbekommen habe passiert da in weiterer Folge absolut gar nichts, da fehlen halt einfach Strukturen um sowas zu untersuchen. Ein Clip ist bei einem so gecodeten Spiel sicher zu wenig, aber ich finds einfach schade, dass es bei potentiellen Cheatproblemen meist nur 2 harte Fronten gibt. "Bullshit is sicher nix" oder "crisp clean bois". Klar, kann einfach ein Missclick sein, wie ein Fußballprofi der mal n Ball verstolpert. Aber ich finde halt, dass irgendwie zu wenig Interesse da ist, potentielle Problematiken näher zu untersuchen.
#13704 vor 59 Tagen
fpunkt 10 Beiträge
Was ist eigentlich mit Denis ? Warum hat man den überhaupt verpflichtet ? Da man ja angeblich Sprout nicht Schwächen wollte …[Beleidigung entfernt]
bearbeitet von 7ieben am 20.08.2019, 18:22
#13705 vor 59 Tagen
Ghos7 1421 Beiträge
Nosekill:
sLazZz:Das zweite Video ist doch da um zu zeigen, dass es legit war. Auch wenn der erste Clip im ersten Augenblick total fishy wirkt.
Conclusion ist also, egal wie fishy ein Clip ist, wenn es nur EIN CLIP ist, kann es Zufall sein. Ebenso beim Gegner von BIG.


Auch wenn ich dir zustimme sieht man an der fehlenden Reaktion der Community für mich ein wenig, wie es um CSGO und der Kontrolle steht. So wie ich das mitbekommen habe passiert da in weiterer Folge absolut gar nichts, da fehlen halt einfach Strukturen um sowas zu untersuchen. Ein Clip ist bei einem so gecodeten Spiel sicher zu wenig, aber ich finds einfach schade, dass es bei potentiellen Cheatproblemen meist nur 2 harte Fronten gibt. "Bullshit is sicher nix" oder "crisp clean bois". Klar, kann einfach ein Missclick sein, wie ein Fußballprofi der mal n Ball verstolpert. Aber ich finde halt, dass irgendwie zu wenig Interesse da ist, potentielle Problematiken näher zu untersuchen.


weil es keine verlässlichen möglichkeiten dafür gibt. wie willst das denn machen?
stells dir vor wie n doping test bei sportveranstaltungen, es gibt halt ein testverfahren (anti cheat client) und wenn ein paar findige ärzte (cheatcoder) wege gefunden haben, dass ihr dopingmittel (cheatsoftware) von den tests unerkannt bleiben, dann wird das auch nie jemand erfahren. nur weil jemand auf dem fußballplatz nen krasses play macht oder 2km mehr läuft als der rest über 90 minuten, untersucht man diese person nun auch nicht genauer als andere.
wenn der test bestanden wird, gilt die person als clean, anders lässt es sich auch kaum bewerkstelligen. man muss immerhin bedenken, dass ein false positive eine ganze karriere ruinieren kann und MEISTENS gibt es sehr sehr schlüssige erklärungen zu "komischen momenten"
#13706 vor 59 Tagen
MDMA-- 494 Beiträge
Nosekill:
sLazZz:Das zweite Video ist doch da um zu zeigen, dass es legit war. Auch wenn der erste Clip im ersten Augenblick total fishy wirkt.
Conclusion ist also, egal wie fishy ein Clip ist, wenn es nur EIN CLIP ist, kann es Zufall sein. Ebenso beim Gegner von BIG.


Auch wenn ich dir zustimme sieht man an der fehlenden Reaktion der Community für mich ein wenig, wie es um CSGO und der Kontrolle steht. So wie ich das mitbekommen habe passiert da in weiterer Folge absolut gar nichts, da fehlen halt einfach Strukturen um sowas zu untersuchen. Ein Clip ist bei einem so gecodeten Spiel sicher zu wenig, aber ich finds einfach schade, dass es bei potentiellen Cheatproblemen meist nur 2 harte Fronten gibt. "Bullshit is sicher nix" oder "crisp clean bois". Klar, kann einfach ein Missclick sein, wie ein Fußballprofi der mal n Ball verstolpert. Aber ich finde halt, dass irgendwie zu wenig Interesse da ist, potentielle Problematiken näher zu untersuchen.


was will man denn da untersuchen? Entweder der hats ausversehen gemacht oder hat an. Irgendwelche Clips anschauen und entweder sagen "yo cheatet" oder "yo cheatet nicht" ist halt Zeitverschwendung. Gibt auch keine Tools wie man zweifelsfrei belegen kann, dass einer an hat. Vor allem nicht auf Grundlage eines Clips. Wenn einer nen Ban kassiert ist die Sache klar. Wenn nicht, im Zweifel unschuldig und gut ist. Die fehlende Reaktion der Community würde ich darauf zurückführen, dass die meisten zwar glauben es wird gecheatet, aber wenige (außer evtl. so ein Inder) noch Aimlocks oder son Kram auf SemiPro level nutzt. Paar Soundqueues um die Richtung des Gegners zu zeigen oder meinetwegen noch Radarcheats ok, aber das kannste halt anhand eines Clips nicht belegen.
...
538
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz