ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
551
...


#14009 vor 237 Tagen
DerKrieGER 57 Beiträge
BIG Lenz:
Boltzmann:Wer wird nachher übertragen? Zonixx + Gobelante wäre stärk :)


Vermutlich kein deutscher Cast, probiere schon was möglich ist.


Schande! Zwei deutsche Teams ohne Deutschen Caster ist wie Brot ohne Aufstrich.
Aber mal im Ernst, danke, dass du dich nach nem Deutschen Caster umschaust.
Küsschen aufs Nüsschen
#14010 vor 237 Tagen
foolisH_ 287 Beiträge
DerKrieGER:
BIG Lenz:
Boltzmann:Wer wird nachher übertragen? Zonixx + Gobelante wäre stärk :)


Vermutlich kein deutscher Cast, probiere schon was möglich ist.


Schande! Zwei deutsche Teams ohne Deutschen Caster ist wie Brot ohne Aufstrich.
Aber mal im Ernst, danke, dass du dich nach nem Deutschen Caster umschaust.
Küsschen aufs Nüsschen


Ein deutscher Caster ist sicher nicht das Problem. Lenz wird bei der Starseries angefragt haben, aber die stellen sich sicherlich quer. War meines Wissens in der Vergangenheit öfter schon so, dass die nur exlusive Streams haben
#14011 vor 237 Tagen
87in3 5508 Beiträge
foolisH_:
Ein deutscher Caster ist sicher nicht das Problem. Lenz wird bei der Starseries angefragt haben, aber die stellen sich sicherlich quer. War meines Wissens in der Vergangenheit öfter schon so, dass die nur exlusive Streams haben


war immer großer Starladder-Fan, aber was die in letzter Zeit mit Stream-Rechten, vor allem auf dem Major gemacht haben, lässt mich nur hoffen, dass volvo denen kein Major mehr vergibt.
#14012 vor 237 Tagen
Laquary 21 Beiträge
Was für Kraut und Rüben am Ende. Das Match war insgesamt sehr von Einzelleitungen (1vsX, Forcebuys, etc.) geprägt
#14013 vor 237 Tagen
Toodels 869 Beiträge
-XANTARES pls -.-"
#14014 vor 237 Tagen
Chiliminator 45 Beiträge
Sprout war heute eindeutig das bessere TEAM. Über Einzelleistungen hat sich BIG jedoch gut über Wasser gehalten. Verdienten Niederlage die man jedoch nicht zu hoch hängen sollte.
#14015 vor 237 Tagen
Citizenpete 603 Beiträge
Wie schnell hat sich denn bitte Sprout gefangen? Habe vor kurzem ein Spiel nach dem Rejoin von Denis gesehen und das war wirklich übel. Dieses Spiel gegen BIG war richtig stark. BIG dagegen noch nicht wirklich mit Fortschritten seit Ende August. Hoffe sie bekommen das bis Ende des Jahres noch hin.
#14016 vor 236 Tagen
grabke 80 Beiträge
Citizenpete:Wie schnell hat sich denn bitte Sprout gefangen? Habe vor kurzem ein Spiel nach dem Rejoin von Denis gesehen und das war wirklich übel. Dieses Spiel gegen BIG war richtig stark. BIG dagegen noch nicht wirklich mit Fortschritten seit Ende August. Hoffe sie bekommen das bis Ende des Jahres noch hin.


Die brauchen noch Zeit 2+ Monate reichen da nicht. :)

Inzwischen hat sich BIG seine Position irgendwo im Nirgendwo zementiert.
bearbeitet von grabke am 05.10.2019, 00:22
#14017 vor 236 Tagen
1HeinRich1 237 Beiträge
Rische aktuell bester deutscher Spieler, danach dann kito. Was auch immer man bei BIG mit dem türkischen Aim-Wunder gemacht habt, herzlichen Glückwunsch! Der steht ja nur noch neben sich und seinem Handtuch. Aber klaro, bei BIG braucht man noch Zeit. Was ist eigentlich, wenn tabsen weder awp noch callen kann? Smooya über die 3 Maps im übrigen Top-Fragger.

Ich dachte, dass mit towb die Wende kommt, aber die letzten beiden Spiele lassen mich nur noch schaudern. Taktisch und vom aiming her ist das nichts ... so viele Überzahl-Situationen geworfen, dass tat richtig weh. Schade was aus BIG geworden ist
#14018 vor 236 Tagen
Master_FM 62 Beiträge
Mache Leute von euch sind wirklich schon ein komischer Haufen. Die besten Spieler haben oft genug Ausfälle oder holen nicht wie gewohnt die 30+ Frags. Es kommt halt einfach auf das Team an, versagt einer, muss einer Overrated zocken. Sobald 2 Leute mal nicht on Point sind, dann hat man halt gegen ein gutes, aktuelle gutes Teamplay genauso wenig Chancen. Bei T1 / T2 Teams muss man halt meistens abgehen um da mitzuhalten.

Wo ich euch Recht gebe, es werden leichtsinnige Fehler gemacht, jedoch diese wieder nach paar Spielen wiederholt. Sowas darf und sollte nicht passieren.
#14019 vor 236 Tagen
Laquary 21 Beiträge
1HeinRich1:Rische aktuell bester deutscher Spieler, danach dann kito. Was auch immer man bei BIG mit dem türkischen Aim-Wunder gemacht habt, herzlichen Glückwunsch! Der steht ja nur noch neben sich und seinem Handtuch. Aber klaro, bei BIG braucht man noch Zeit. Was ist eigentlich, wenn tabsen weder awp noch callen kann? Smooya über die 3 Maps im übrigen Top-Fragger.

Ich dachte, dass mit towb die Wende kommt, aber die letzten beiden Spiele lassen mich nur noch schaudern. Taktisch und vom aiming her ist das nichts ... so viele Überzahl-Situationen geworfen, dass tat richtig weh. Schade was aus BIG geworden ist


k1to ist gut, gar keine Frage, aber tabseN steht immer noch Meilen vor dem Rest der deutschen Szene. Selbst einen syrsoN würde ich noch nicht auf seinem Level sehen
#14020 vor 236 Tagen
HEADiiii 403 Beiträge
1HeinRich1:Rische aktuell bester deutscher Spieler, danach dann kito. Was auch immer man bei BIG mit dem türkischen Aim-Wunder gemacht habt, herzlichen Glückwunsch! Der steht ja nur noch neben sich und seinem Handtuch. Aber klaro, bei BIG braucht man noch Zeit. Was ist eigentlich, wenn tabsen weder awp noch callen kann? Smooya über die 3 Maps im übrigen Top-Fragger.

Ich dachte, dass mit towb die Wende kommt, aber die letzten beiden Spiele lassen mich nur noch schaudern. Taktisch und vom aiming her ist das nichts ... so viele Überzahl-Situationen geworfen, dass tat richtig weh. Schade was aus BIG geworden ist


vieleicht greift man am ende doch wieder zum alten plan sich 2020 bei sprout zu bedienen. so einen tollen eindruck hat die aktuelle konstellation bis jetzt leider auch nicht gemacht.
#14021 vor 236 Tagen
nebulein 1752 Beiträge
Chiliminator:Sprout war heute eindeutig das bessere TEAM. Über Einzelleistungen hat sich BIG jedoch gut über Wasser gehalten. Verdienten Niederlage die man jedoch nicht zu hoch hängen sollte.


Sprout war taktisch meilenweit besser als Big, trotzdem muss man sagen ist krass was Big über Aim da doch kompensieren kann. Es waren immerhin 3 knappe Maps. Trotzdem finde ich schon das es ein erster Test war wo Big aktuell steht und es war leicht gruselig das Teamplay zu sehen.

Ich würde mir wünschen das man die alten Strategien einfach komplett über Wasser wirft und sich seinen eigenen Stil erarbeitet, der auch auf alle Spieler passt. Dieses langsame taktische Spiel, passt in meinen Augen 0 zu Big und dadurch kann eben ein Xantares dann auch 0 glänzen, weil er eine Rolle ausüben muss, die ihm nicht liegt.
#14022 vor 236 Tagen
d.Impact 356 Beiträge
+syrson + k1to und mann hätte wenigstens 1 deutsches Tier2 Team
#14023 vor 236 Tagen
JohnnyPeng 1051 Beiträge
HEADiiii:
1HeinRich1:Rische aktuell bester deutscher Spieler, danach dann kito. Was auch immer man bei BIG mit dem türkischen Aim-Wunder gemacht habt, herzlichen Glückwunsch! Der steht ja nur noch neben sich und seinem Handtuch. Aber klaro, bei BIG braucht man noch Zeit. Was ist eigentlich, wenn tabsen weder awp noch callen kann? Smooya über die 3 Maps im übrigen Top-Fragger.

Ich dachte, dass mit towb die Wende kommt, aber die letzten beiden Spiele lassen mich nur noch schaudern. Taktisch und vom aiming her ist das nichts ... so viele Überzahl-Situationen geworfen, dass tat richtig weh. Schade was aus BIG geworden ist


vieleicht greift man am ende doch wieder zum alten plan sich 2020 bei sprout zu bedienen. so einen tollen eindruck hat die aktuelle konstellation bis jetzt leider auch nicht gemacht.


Ist zwangsläufig auch nicht anders möglich wenn man Full German gehen will. Bzgl. Xantares sehe ich es relativ ähnlich wie 1HeinRich1. War aber auch nie ein Fan von ihm...Online und Offline Performance zu großer Unterschied plus fehlende Spielintelligenz. Wenn sie jemanden tauschen dann wäre ich am ehesten noch für -Xan . Bei Smooya bin ich ehrlich gesagt etwas hin und hergerissen. Seine Plays schwanken zwischen Himmel und Hölle aber man kann zumindest sagen das er mit Tabsen zusammen oft Scoreboard leader ist...
bearbeitet von JohnnyPeng am 05.10.2019, 15:50
#14024 vor 236 Tagen
NiSTEN 402 Beiträge
Xantares ist halt der, der völlig losgelöst ohne taktische Zwänge jeden auf beim Futsal an die Wand spielt, der dann aber in der Verbandsliga unter taktischen Vorgaben total abstinkt.

Austauschen. Meine Meinung :>
#14025 vor 236 Tagen
Don R. 178 Beiträge
Es reicht nur gegen schwächere Teams das er mal glänzt und selbst dann nur jedes 5. Match von daher sollte man das Experiment (überfällig) beenden. Was wohl mit einem Spieler wie K1to statt Xantares alles möglich wäre?!
#14026 vor 236 Tagen
wohlstandsma... 452 Beiträge
Dieses ganze "Sie brauchen noch Zeit" ist immer nur eine billige Ausrede der Fans.

fnatic und Navi machen es vor und die brauchen keine Zeit nach einem neuem Spielerwechsel.

Dafur dass big ein top10 team sein soll (Aussage von smooya) ist kaum Fortschritt zusehen gewesen.

Man kann sich natürlich auf das positive konzentrieren und das negative ausblenden. Nur dann wird man rein gar nichts erreichen.
#14027 vor 236 Tagen
87in3 5508 Beiträge
NiSTEN:Xantares ist halt der, der völlig losgelöst ohne taktische Zwänge jeden auf beim Futsal an die Wand spielt, der dann aber in der Verbandsliga unter taktischen Vorgaben total abstinkt.

Austauschen. Meine Meinung :>


bester Vergleich seit langem! Die klassischen Möchtegern 10er, die, sobald sie aus der A-Jugend raus sind, nur noch umgeknatzt werden :D
#14028 vor 236 Tagen
54CHEF 177 Beiträge
iamthewall:
NiSTEN:Xantares ist halt der, der völlig losgelöst ohne taktische Zwänge jeden auf beim Futsal an die Wand spielt, der dann aber in der Verbandsliga unter taktischen Vorgaben total abstinkt.

Austauschen. Meine Meinung :>


bester Vergleich seit langem! Die klassischen Möchtegern 10er, die, sobald sie aus der A-Jugend raus sind, nur noch umgeknatzt werden :D


Die dann erstmal vom 35jährigen Libero hüfthoch umgelegt werden :D
#14029 vor 235 Tagen
87in3 5508 Beiträge
54CHEF:
Die dann erstmal vom 35jährigen Libero hüfthoch umgelegt werden :D


das wäre dann ich, aber erst in 5 Jahren :>
#14030 vor 235 Tagen
chrissiMZ 192 Beiträge
Junges Gemüse hier
#14031 vor 235 Tagen
McBudaTea 591 Beiträge
Don R.:Es reicht nur gegen schwächere Teams das er mal glänzt und selbst dann nur jedes 5. Match von daher sollte man das Experiment (überfällig) beenden. Was wohl mit einem Spieler wie K1to statt Xantares alles möglich wäre?!


Wahrscheinlich nicht viel mehr als jetzt. Die Probleme von Big reichen tiefer, als eine Unterperformance von Xantares.
Big hat einen Weltklasse-Spieler: Tabsen. Ohne ihn in guter Form wird bei Big nichts laufen. Und er versucht sich gerade als IGL. Wie viele Weltklasse-Spieler kennt man, die gleichzeitig gute IGLs sind? Dann haben wir Nex. Wenn man Xantares als Onliner sieht, dann trifft dies auf Nex erst recht zu (2018 hatte er online ein 1.22 Rating, während dieser offline bei 1.06 lag). Er ist mittlerweile 27, man sollte also nicht erwarten, dass er besser wird. Smooya ist auf höheren Level sehr unkonstant, was für einen jungen Spieler normal ist.

Wenn man sich so anschaut, welche Teams es so im Hltv-Ranking sich in der unteren Bereich der Top20 sich finden lassen: Da wäre z.B. ein Team wie Faze, welche mehrere Spieler haben, welche auf Weltklasse-Niveau spielen können. Das sich jetzt auflösende Crazy-Lineup war Rang 16 und war wesentlich besseres Team als Big, auch wenn sie vom Ranking her nicht sehr weit von Big (Rang 21) entfernt sind.Nip ist gerade auf Rang 17 und hat ebenfalls individuell betrachtet sehr solide Spieler. Sowohl Tricked als auch Optic haben gute IGLs.
#14032 vor 235 Tagen
DerKrieGER 57 Beiträge
War nie ein Fan von Xantares und werde es wohl leider auch nie werden. Bin dafür, dass er geht. Man sieht doch, dass er sich spielerisch nicht sehr wohl fühlt, schon gar nicht in so einen Taktik intensiven Spiel wie BIG.

Ich denke aber nicht, dass die Xan kicken werden, der bringt eine zu große Fanbase und damit u.a einnahmen mit sich.
#14033 vor 235 Tagen
Laquary 21 Beiträge
DerKrieGER:War nie ein Fan von Xantares und werde es wohl leider auch nie werden. Bin dafür, dass er geht. Man sieht doch, dass er sich spielerisch nicht sehr wohl fühlt, schon gar nicht in so einen Taktik intensiven Spiel wie BIG.

Ich denke aber nicht, dass die Xan kicken werden, der bringt eine zu große Fanbase und damit u.a einnahmen mit sich.

Eigentlich schade, dass das alte Space Soldiers zerfallen ist. Stellt euch mal vor, die wären 2019 von einer besseren Orga gepickt worden und hätten zusätzlich woxic gesigned, wäre ein Monsterteam gewesen
...
551
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz