ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
575
...


#14609 vor 165 Tagen
fullfocusKira 249 Beiträge
Dabei ist Tabsen ein großer Bestandteil, warum es eben nicht klappt.

Als IGL steht er durchaus in der Verantwortung seine Spieler richtig einzusetzen, gut zu callen etc.

Und die T Seiten sind, seitdem er called einfach nur eine Frechheit, was diese LAN auch wieder gezeigt hat. Da sollte man tabsen auch kritisch hinterfragen
#14610 vor 165 Tagen
MDMA-- 588 Beiträge
sockenbrenner:tabseN tut mir einfach Leid in diesem Haufen, so viel verschwendetes Potential


dachte Tabsen called? Macht doch eigentlich Sinn die Schuld hauptsächlich bei ihm zu suchen wie wir es bei Gob gemacht haben oder nicht?
bearbeitet von MDMA-- am 14.12.2019, 13:41
#14611 vor 165 Tagen
McBudaTea 591 Beiträge
1112Leon:tabseN ist eben Niemand, der sich für Geld und Rampenlicht vom Acker macht.


Nur hat Tabsen jetzt 3 Jahre für Big gespielt. In meinen Augen war über lange Phasen ein Top20 Spieler, gelegentlich eventuell ein Top10 Spieler. Er sollte absolut zumindest in einem Top10 Team spielen, vielleicht besser. Er hat Big, welche realistisch hinsichtlich finanziellen Mitteln, Tradition etc. kein Top10 Org ist, extrem viel gegeben.

Es ist ja auch nicht so, als ob die individuelle Form von Spielern ewig bleibt. Wenn man sich so anschaut, peaken viele Spieler mit etwa 23 Jahre, dass heißt nicht, dass sie danach auch gute Spieler sein können, aber da bringen sie ihre Karriere-beste Leistung können und da die besten Chance haben, was zu erreichen.

Wenn Tabsen weiter seine CS mäßig besten Jahren in Big verbringt, wird es ihn viel kosten. In den letzten Zeit sind diverse neue Orgs hinzugekommen, welche bereit sind, viel Geld für Spieler auszugeben, ohne wirklich die besten Spieler zu bekommen. Complexity soll etwa 25,000 $ pro Monat Gehalt zahlen und Alexib ein Angebot Wert von eine Millionen Dollar für 2 Jahre Vertrag gemacht haben. Mich würde es nicht überrauschen, wenn Tabsen dadurch das er bei Big verbleibt, über die Jahre zumindest einige Hundert Tausend Euro entgehen wird. Aber auch sportlich entgehen wahrscheinlich viele Chancen, Turniere zu gewinnen, etc.
bearbeitet von McBudaTea am 14.12.2019, 13:42
#14612 vor 165 Tagen
sockenbrenner 39 Beiträge
MDMA--:
sockenbrenner:tabseN tut mir einfach Leid in diesem Haufen, so viel verschwendetes Potential


dachte Tabsen called? Macht doch eigentlich Sinn die Schuld hauptsächlich bei ihm zu suchen wie wir es bei Gob gemacht haben oder nicht?


ja, du hast damit recht. Mit "verschwendetes Potential" meine ich ja auch unter anderem seine Rolle als IGL, obwohl man ihm dabei zu gute halten muss, dass er trotzdem(!) meistens Topfragger ist. (Schlechtes Zeugniss für den Rest)

Ich vermisse nur den alten tabsen, man erinnere sich an die Zeiten bei NRG mit gob und Legija, bei denen tabsen jedes Spiel 40 Kills gemacht hat.
#14613 vor 165 Tagen
norohcysp 8 Beiträge
Naja, das selbe sieht man halt bei Sprout. Könnte mir gut vorstellen, dass es halt die Moral runterzieht, wenn man eh weiß, dass das Team auseinander bricht... Ich frage mich nur ob das Rumgewechsle was bringen wird. Seht ihr eine "Veränderung" - egal ob pos. oder neg. - seit tow b bei Big ist? Das wär ja schon mal interessant, ob der move was gebracht hat oder tow b auch einfach keinen impact auf das gameplay hat (was auf ein großes Problem auf anderer Ebene hinweisen könnte^^) ?!?
#14614 vor 165 Tagen
CLEOO 80 Beiträge
Jetzt merkt man, dass Gob schon ziemlich viel aus diesen Spielern rausgeholt hat.
#14615 vor 165 Tagen
MrErdoel 369 Beiträge
Ich habe das Gefühl, es lief am besten, als das aktuelle LU stand, also kurz nach dem Weggang von Gob.
Ich war auch einer von den Personen, die einen Stepdown von Gob gefordert haben, man verstehe mich bitte nicht falsch.
Aber ich habe das Gefühl, als die Auswirkungen von Gobs Taktiken sich mit der enorm erhöhnten Feuerkraft gemischt haben und die neuen Impulse von TowB und Tabsen das ganze abgerundet haben, war die Leistung am höchsten.
Es war diszipliniert, ohne zu vorhersehbar zu sein wie in Gobs später aktiver Zeit.

Darum wäre mein Vorschlag, Gob in die zweite Reihe zurückzuholen. Definitiv nicht ins aktive LU, aber auf eine Co-Trainer Position neben oder hinter TowB - das könnte vieles, insbesondere die pervers gute Vorbereitung auf Gegner, wieder vorzeigbar machen.
#14616 vor 165 Tagen
kick_friberg... 15 Beiträge
-XANTARES
-smooya
-nex

+k1to
+syrsoN
+gob b

Einzige deutsche Hoffnung, ein Top Team zu haben.
#14617 vor 165 Tagen
preusyloxx 39 Beiträge
Das muss passieren :

-Smooya
-xantares

+k1to
+syrson

Das sollte man sich überlegen:

-Tizian/nex

+faven, wenn tabsen IGL funktioniert oder Spidii als neuen IGL


Und bitte hört auf mit eurem Tizian Support player Gerede.
#14618 vor 165 Tagen
luxn 118 Beiträge
preusyloxx:Das muss passieren :

-Smooya
-xantares

+k1to
+syrson

Das sollte man sich überlegen:

-Tizian/nex

+faven, wenn tabsen IGL funktioniert oder Spidii als neuen IGL


Und bitte hört auf mit eurem Tizian Support player Gerede.


+1. Also einfach Sprout -Denis +TabseN :D
#14619 vor 165 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
Wie kommt man auf die idee spidi wäre ein guter igl?!?
#14620 vor 165 Tagen
McBudaTea 591 Beiträge
Dr3st:Wie kommt man auf die idee spidi wäre ein guter igl?!?


Kommt von den selben Leute, die dachten, Tabsen würde ein guter IGL sein ^^
#14621 vor 165 Tagen
ReLaXiTy 59 Beiträge
luxn:
preusyloxx:Das muss passieren :

-Smooya
-xantares

+k1to
+syrson

Das sollte man sich überlegen:

-Tizian/nex

+faven, wenn tabsen IGL funktioniert oder Spidii als neuen IGL


Und bitte hört auf mit eurem Tizian Support player Gerede.


+1. Also einfach Sprout -Denis +TabseN :D


Richtig :D
#14622 vor 165 Tagen
No_Aim 42 Beiträge
Die jungs brauchen noch Zeit
#14623 vor 165 Tagen
MarsYoo 136 Beiträge
Ohh, jetzt kommen die ganzen MM heroes wieder aus ihren Löchern und fordern ein deutsches Lineup :DD

Wenn ihr meint das sei der Heilsbringer, habt ihr leider keine Ahnung. Was BIG in erster Linie fehlt ist ein erfahrener IGL, BIGs Spiel ist nicht nur zu vorhersehbar, sondern wirkt teils sehr chaotisch, v.a. in Unterzahlsituationen, wenn die Zeit gering wird etc. Man merkt an vielen Stellen dass die falschen Calls kommen. Ich will TabseN gar nichts unterstellen, man kann nach paar Monate IGL Erfahrung auch nichts anderes erwarten - im Gegenteil zu einigen anderen im Team überrascht es eher, dass TabseN trotzdessen noch oft topfraggt. Ein Weltklasse Spieler eben.

Zudem wäre es auch total despektierlich Sprout gegebenüber, deren Lineup wieder mal auseinander zu reißen, um dann Monate später festzustellen, dass auch das nichts gebracht hat.

Vielen fordern hier nur ein deutsches Lineup weil sie meinen die Kommunikation sei Schuld. Denkt mal dran, dass JEDER professionelle CS Spieler - auch ein Xantares - tausende Stunden FPL gezockt hat, wo ausschließlich auf englisch kommuniziert wird. Auch er sollte in der Lage sein, jeden Call zu verstehen und auch selbst das nötigste zu callen. Wie weiter oben schon richtigerweise geschrieben wurde, Sprachbarrieren und Kommunikationsprobleme sind 2 Paar Schuhe und müssen sich nicht zwangsläufig gegenseitig bedingen.
#14624 vor 165 Tagen
DannyLog 646 Beiträge
Dr3st:Wie kommt man auf die idee spidi wäre ein guter igl?!?


Ich denke weil man gegen gute Teams immer 16-14 gespielt hat und tatsächlich kurz davor war zu gewinnen, man hätte bei Sprout genauso gut auch 3-0 aus der 1. EPL Stage rausgehen können.

Wenn man dann die Lineups von Sprout und BIG vergleicht, ist einem klar dass BIG 4 Umschießer hat & Sprout 2. Dazu sieht Sprouts Spiel auch nicht wiie ein Riesendurcheinander aus.

Abgesehen davon ob Spidii ein guter IGL ist, ist er definitiv der bessere zu tabseN. tabseN hat Verständnis in dem Spiel, er hat Aim in dem Spiel, eig. ein richtig starker Spieler. Nur ist NiKo das auch aber ein IGL sind beide definitiv nicht.
#14625 vor 165 Tagen
wurstkreatur 75 Beiträge
Hätte nicht erwartet dass das LU wirklich so schlecht spielt, echt schade. Auf dem Papier locker ein Top15 Team aber auf dem Server ist es einfach unfassbar schlecht anzuschauen. Erinnert mich an das LU mit Keev und Legija am Ende, da war die Luft einfach raus.
Big steht wieder am Anfang, das LU muss dringend getauscht werden, die Frage ist ob man Tabsen weiter igl lassen will, denke dass dies neben der Kommunikation mit das größte Problem ist, dass man keinen vernünftigen IGL hat, nach dem man 3 Jahre lang mit einem zusammengespielt hat. Big spielt wie ein mixteam seitdem gob weg ist.

Xantares war ein Griff ins Klo und das Comeback von smooya sowieso.
Kito und Syrson machen da definitiv Sinn und sind nach der Performance in Sevilla 100 pro ein Upgrade.
#14626 vor 165 Tagen
ReLaXiTy 59 Beiträge
Ich frage mich auch, womit man tabseN im Team halten will. Wenn nur dieses familiäre vorhanden ist (reine Theorie), dann ist das halt auch nicht so viel. Als Spieler will man neben dem Erfolg auch sein Selbstvertrauen behalten bzw. weiter aufbauen.

Es ist natürlich immer das Geschrei groß nach so einem Match oder einer Serie von schlechten Ergebnissen. Aber tabseN sollte das tun, was der einfach am besten kann. tabseN go kill.
Er hat ein so starkes aiming und ist vielseitig einsetzbar. Er braucht die IGL Rolle nicht. tabseN sollte sich nicht immer für das Team opfern müssen, stattdessen sollte ein IGL gesucht werden oder tabseN findet ein Team mit IGL.

Das Lineup meiner Träume für BIG wäre:
TabseN IGL
+ 4 x TabseN für die anderen Rollen :D

Viel Glück für die Zukunft tabseN, wofür du dich auch entscheidest.
#14627 vor 165 Tagen
Mystic2913 383 Beiträge
Was is eig. aus " Jetzt wo gob die die Küche putzt wird alles besser" geworden?

Meinen letzten post fanden einige zu hart aber am Ende hatte ich recht BIG hat nach dem ersten Major einfach keine Erfolge mehr feiern können ... Damit will ich nicht sagen man hat kein Spiel mehr gewonnen aber man hat sich immer als top 3 oder mindestens top 10 hingestellt und am Ende hat es nicht einmal für für die Vorrunden gereicht und dieses ganze aufgeblasene Gelaber war nur da um die Leute zu Hypen mehr Stühle und Rucksäcke zu kaufen.

Sobald BIG mal ein Match gewinnt stehen 80% hier im Forum und erzählen davon das man BIG zu den nächsten 10 Finals direkt einladen sollte weil sie ein T3 Team im bo1 besiegt haben

Scheinbar muss ja einiges schief laufen bei BIG das man nun seit mehr als 2 Jahren vor sich rumhampelt und jedes halbe Jahr davon erzählt das sich das neue Lineup nun einspielen muss, obwohl der Kern des Lineups sich noch von Zeiten kennt wo 50% des Forums noch in die Windel geschissen haben!
#14628 vor 165 Tagen
DannyLog 646 Beiträge
Mystic2913:Was is eig. aus " Jetzt wo gob die die Küche putzt wird alles besser" geworden?

Meinen letzten post fanden einige zu hart aber am Ende hatte ich recht BIG hat nach dem ersten Major einfach keine Erfolge mehr feiern können ... Damit will ich nicht sagen man hat kein Spiel mehr gewonnen aber man hat sich immer als top 3 oder mindestens top 10 hingestellt und am Ende hat es nicht einmal für für die Vorrunden gereicht und dieses ganze aufgeblasene Gelaber war nur da um die Leute zu Hypen mehr Stühle und Rucksäcke zu kaufen.

Sobald BIG mal ein Match gewinnt stehen 80% hier im Forum und erzählen davon das man BIG zu den nächsten 10 Finals direkt einladen sollte weil sie ein T3 Team im bo1 besiegt haben

Scheinbar muss ja einiges schief laufen bei BIG das man nun seit mehr als 2 Jahren vor sich rumhampelt und jedes halbe Jahr davon erzählt das sich das neue Lineup nun einspielen muss, obwohl der Kern des Lineups sich noch von Zeiten kennt wo 50% des Forums noch in die Windel geschissen haben!


Seit 2 Jahren rumhampeln? BIG hat bis zu dem Zeitpunkt wo smooya das Team verlassen musste(sei gekicked oder geleaved) immer auf einem gutem Level gespielt. Keine große Enttäuschungen, bis zum Katowice Major. Sogar XANTARES hat im ELEAGUE Turnier gut gespielt.
#14629 vor 165 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
DannyLog:
Dr3st:Wie kommt man auf die idee spidi wäre ein guter igl?!?


Ich denke weil man gegen gute Teams immer 16-14 gespielt hat und tatsächlich kurz davor war zu gewinnen, man hätte bei Sprout genauso gut auch 3-0 aus der 1. EPL Stage rausgehen können.

Wenn man dann die Lineups von Sprout und BIG vergleicht, ist einem klar dass BIG 4 Umschießer hat & Sprout 2. Dazu sieht Sprouts Spiel auch nicht wiie ein Riesendurcheinander aus.

Abgesehen davon ob Spidii ein guter IGL ist, ist er definitiv der bessere zu tabseN. tabseN hat Verständnis in dem Spiel, er hat Aim in dem Spiel, eig. ein richtig starker Spieler. Nur ist NiKo das auch aber ein IGL sind beide definitiv nicht.


Se fak? Wo hat big 4 umschiesser? Sehe das niveau im kern recht ähnlich nur hat sprout eben dennis und big hat tabbsen, der rest ist relativ gleich. Und zu knappen matches... Big wurde auch nicht gerade überfahren in letzter zeit. Spidi hat für mich 0 berechtigung im t1 bereich unterwegs zu sein. Er ist n netter kerl, aimt anständig aber er ist nicht top. Und seine leistung als igl hat sprout bisher auch noch nicht arg weit gebracht. Deutschland hat keine guten igls momentan (die auch frags machen) man muss arbeiten mit dem was man hat, klar. Aber spidi als DEN igl hinzusellen halte ich für nicht sinnvoll
#14630 vor 165 Tagen
Mystic2913 383 Beiträge
DannyLog:
Mystic2913:Was is eig. aus " Jetzt wo gob die die Küche putzt wird alles besser" geworden?

Meinen letzten post fanden einige zu hart aber am Ende hatte ich recht BIG hat nach dem ersten Major einfach keine Erfolge mehr feiern können ... Damit will ich nicht sagen man hat kein Spiel mehr gewonnen aber man hat sich immer als top 3 oder mindestens top 10 hingestellt und am Ende hat es nicht einmal für für die Vorrunden gereicht und dieses ganze aufgeblasene Gelaber war nur da um die Leute zu Hypen mehr Stühle und Rucksäcke zu kaufen.

Sobald BIG mal ein Match gewinnt stehen 80% hier im Forum und erzählen davon das man BIG zu den nächsten 10 Finals direkt einladen sollte weil sie ein T3 Team im bo1 besiegt haben

Scheinbar muss ja einiges schief laufen bei BIG das man nun seit mehr als 2 Jahren vor sich rumhampelt und jedes halbe Jahr davon erzählt das sich das neue Lineup nun einspielen muss, obwohl der Kern des Lineups sich noch von Zeiten kennt wo 50% des Forums noch in die Windel geschissen haben!


Seit 2 Jahren rumhampeln? BIG hat bis zu dem Zeitpunkt wo smooya das Team verlassen musste(sei gekicked oder geleaved) immer auf einem gutem Level gespielt. Keine große Enttäuschungen, bis zum Katowice Major. Sogar XANTARES hat im ELEAGUE Turnier gut gespielt.


Nochmal Lesen

Verstehen

Über deine Antwort nachdenken

Schreiben

Ich habe nicht gesagt das BIG nix mehr gewonnen hat aber man hat vor jeden nennenswerten Turnier den Mund aufgerissen und am Ende "dAs LiNeUp IsT nOcH nIcHt So GuT eInGeSpIeLt".

Es geht auch nicht darum das einzelne Spieler mal was gerissen haben, was bringt mir ein Tabsen mit 50 Frags wenn der Rest damit beschäftigt ist darüber nachzudenken was es morgen zum Abendessen gibt?

Die Jungs müssen anfangen als Team zu Spielen und nicht das immer im abwechseln oh heute rafft tabsen mal was und morgen ist es nex...falls nicht mal wieder komplett die Sicherung durchbrennt und jeder über die Map rennt wie ein Lemming der keinen Dunst hat was genau er da eig. tut.

Nichts für Ungut aber das sind alles Menschen welche dafür bezahlt werden eine Maus über den Tisch zu schieben und alle paar Wochen mal nen Rucksack in die Kamera zu halten ( ja ich weis es steckt mehr dahinter hör auf zu weinen ). Würden wir in unserer Firma so arbeiten könnte ich mich morgen beim Arbeitsamt anstellen!
#14631 vor 165 Tagen
Elliot123 515 Beiträge
Deutschland ist nun mal im esport abgeschlagen, weil es hier nicht anerkannt ist und deshalb keine Talente nachkommen. Außer vereinzelten Spielern wie Kuroky/Tabsen ist da nichts, was international in den Toprängen mithalten kann. Traurige Realität.
Dass man weiterhin so viele Fehler midgame macht und keine Maps closen kann, ist einfach fehlender individueller skill.
#14632 vor 165 Tagen
Mystic2913 383 Beiträge
Elliot123:Deutschland ist nun mal im esport abgeschlagen, weil es hier nicht anerkannt ist und deshalb keine Talente nachkommen. Außer vereinzelten Spielern wie Kuroky/Tabsen ist da nichts, was international in den Toprängen mithalten kann. Traurige Realität.
Dass man weiterhin so viele Fehler midgame macht und keine Maps closen kann, ist einfach fehlender individueller skill.


Das Problem ist auch das es viele Orgas es nicht einmal Versuchen neuen Spielern eine Chance zu geben und sich lieber immer wieder im Altersheim bedienen und wundern warum es genau wie vor 5 Jahren immer noch nicht funktioniert ( woran das nur liegt? )

Und wenn wir dann zum Thema Academy Team kommen ich will euch eure Illusion nicht nehmen aber diese Teams sind nicht mehr als kostenlose Werbung für eine orga um noch mehr Merch zu verkaufen aber das ist nicht nur bei BIG sondern überall
#14633 vor 165 Tagen
DannyLog 646 Beiträge
Mystic2913:
DannyLog:
Mystic2913:Was is eig. aus " Jetzt wo gob die die Küche putzt wird alles besser" geworden?

Meinen letzten post fanden einige zu hart aber am Ende hatte ich recht BIG hat nach dem ersten Major einfach keine Erfolge mehr feiern können ... Damit will ich nicht sagen man hat kein Spiel mehr gewonnen aber man hat sich immer als top 3 oder mindestens top 10 hingestellt und am Ende hat es nicht einmal für für die Vorrunden gereicht und dieses ganze aufgeblasene Gelaber war nur da um die Leute zu Hypen mehr Stühle und Rucksäcke zu kaufen.

Sobald BIG mal ein Match gewinnt stehen 80% hier im Forum und erzählen davon das man BIG zu den nächsten 10 Finals direkt einladen sollte weil sie ein T3 Team im bo1 besiegt haben

Scheinbar muss ja einiges schief laufen bei BIG das man nun seit mehr als 2 Jahren vor sich rumhampelt und jedes halbe Jahr davon erzählt das sich das neue Lineup nun einspielen muss, obwohl der Kern des Lineups sich noch von Zeiten kennt wo 50% des Forums noch in die Windel geschissen haben!


Seit 2 Jahren rumhampeln? BIG hat bis zu dem Zeitpunkt wo smooya das Team verlassen musste(sei gekicked oder geleaved) immer auf einem gutem Level gespielt. Keine große Enttäuschungen, bis zum Katowice Major. Sogar XANTARES hat im ELEAGUE Turnier gut gespielt.


Nochmal Lesen

Verstehen

Über deine Antwort nachdenken

Schreiben

Ich habe nicht gesagt das BIG nix mehr gewonnen hat aber man hat vor jeden nennenswerten Turnier den Mund aufgerissen und am Ende "dAs LiNeUp IsT nOcH nIcHt So GuT eInGeSpIeLt".

Es geht auch nicht darum das einzelne Spieler mal was gerissen haben, was bringt mir ein Tabsen mit 50 Frags wenn der Rest damit beschäftigt ist darüber nachzudenken was es morgen zum Abendessen gibt?

Die Jungs müssen anfangen als Team zu Spielen und nicht das immer im abwechseln oh heute rafft tabsen mal was und morgen ist es nex...falls nicht mal wieder komplett die Sicherung durchbrennt und jeder über die Map rennt wie ein Lemming der keinen Dunst hat was genau er da eig. tut.

Nichts für Ungut aber das sind alles Menschen welche dafür bezahlt werden eine Maus über den Tisch zu schieben und alle paar Wochen mal nen Rucksack in die Kamera zu halten ( ja ich weis es steckt mehr dahinter hör auf zu weinen ). Würden wir in unserer Firma so arbeiten könnte ich mich morgen beim Arbeitsamt anstellen!


Ich glaub du verarschst mich. Du hast selbst geschrieben "Scheinbar muss ja einiges schief laufen bei BIG das man nun seit mehr als 2 Jahren vor sich rumhampelt..."

Darauf hab ich entsprechend reagiert und jetzt kommst du mit Dingen die damit absolut nichts zu tun haben. Im Kern stimm ich dir sogar zu, BIG's Spiel ist chaotisch und man kann nicht alle auf einmal gut spielen lassen, was auch am IGL Style liegen könnte.

Aber bis auf die Leute hier im Forum höre ich kein "Wir brauchen noch mehr Zeit", du benutzt ein Meme von vor 1-2 Jahren also was erwarte ich eig
bearbeitet von DannyLog am 14.12.2019, 15:42
...
575
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz