ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
597
...


#15164 vor 53 Tagen
1112Leon 459 Beiträge
Krystal wäre in dieser Konstellation so geil... (Nur ein Traum, passiert eh nicht)

Das Line Up sieht gut aus. Wir werden sehen, ob der smooya-Kick und das Behalten von Xantares das Richtige war.

Wenn man überlegt, dass keev/smooya, nex und mirbit frei sind, könnte man ja fast noch ein Top 50 Team bilden.
bearbeitet von 1112Leon am 01.01.2020, 20:01
#15165 vor 53 Tagen
DannyLog 638 Beiträge
k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden
#15166 vor 53 Tagen
JohnnyPeng 993 Beiträge
DannyLog:k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden


Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)
#15167 vor 53 Tagen
kibaT 9 Beiträge
Interessant.

Vor einem Monat war Lenz im Stream bei Zonixx..
Man konnte dort Fragen stellen.
Auf meine Frage was Xantares grad lernt, meinte Lenz gar nichts und es wird Englisch gecalled.
Sprich er meinte Xantares hat Deutsch auf Eis gelegt.

Mal gucken wie die ganze Sache sich entwickelt.
#15168 vor 53 Tagen
SkiZx 1582 Beiträge
Trick 17: Gob b grindet 24/7 Deathmatch > Xantares Vertrag läuft aus > Gob b kommt rein

just kidding, werden sich schon was bei dem Lineup gedacht haben
bearbeitet von SkiZx am 01.01.2020, 21:32
#15169 vor 53 Tagen
MarsYoo 98 Beiträge
JohnnyPeng:

Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)


Hä? Die Diskussion ums Deutsch/Englisch reden bringen doch Leute wie du hier rein. BIG called seit knapp 2 Jahren auf Englisch und machen es (zumindest vorerst) weiterhin, wo ist da keine klare Linie erkennbar?
Ich halte dieses hypothetische Gelaber um die Sprache/Kommunikation eh für überflüssig, keiner von euch/uns weiß wie relevant das Ganze für die Misserfolge von BIG im letzten Jahr war.

Finde die Entscheidung Xantares zu behalten genial, bestätigt das Potenzial was ich und viele andere in ihm sehen. An seinen überflüssigen Fehlern und teils nicht wirklich intelligentem Spielstil kann er/das Team sicherlich arbeiten. Sein krankes aim und die überragenden entry fragger Fähigkeiten - die er definitiv besitzt, aber noch konstanter abrufen muss - einfach wegzuwerfen wäre mMn ein Fehler gewesen.
#15170 vor 53 Tagen
simplymanneh 3 Beiträge
JohnnyPeng:
DannyLog:k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden


Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)


Solange Smooya im Team ist, muss man sowieso auf Englisch callen. Aber Deutsch lernen muss man deshalb bei Xantares nicht einstellen. Wenn man dauerhaft in Deutschland ist, so sollte man auch die deutsche Sprache lernen. Das hilft beim Wohlfühlen. :)
#15171 vor 53 Tagen
chrissiMZ 187 Beiträge
simplymanneh:
JohnnyPeng:
DannyLog:k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden


Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)


Solange Smooya im Team ist, muss man sowieso auf Englisch callen. Aber Deutsch lernen muss man deshalb bei Xantares nicht einstellen. Wenn man dauerhaft in Deutschland ist, so sollte man auch die deutsche Sprache lernen. Das hilft beim Wohlfühlen. :)


Smooyas Vertrag wurde heute um 18 Uhr aufgelöst
#15172 vor 53 Tagen
87in3 5327 Beiträge
JohnnyPeng:
DannyLog:k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden


Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)


Naja die callen so gut wie durchgehend auf Englisch.

Plan war, auf deutsch zu switchen, ja. Vllt hat man aber gemerkt, dass es unrealistisch früh prognostiziert wurde, oder dass xantares größere Schwierigkeiten hat, als angenommen. Ist doch paletti?
#15173 vor 53 Tagen
JohnnyPeng 993 Beiträge
87in3:
JohnnyPeng:
DannyLog:k1to hat gerade im Stream gesagt:

- Sie werden anfangs englisch reden
- Das Ziel ist deutsch zu reden
- XANTARES wird deutsch lernen
- Sobald es der richtige Zeitpunkt ist zu switchen, werden sie deutsch reden
- Sie werden viel deutsch mit XANTARES reden


Erst deutsch, english jetzt wieder deutsch man sollte sich mal entscheiden. Für mich keine klare Linie in der Orga erkennbar, aber ja warten wir mal ab vllt. wird es ja was da k1to und syrson dann viel auffangen dürfen ;)


Naja die callen so gut wie durchgehend auf Englisch.

Plan war, auf deutsch zu switchen, ja. Vllt hat man aber gemerkt, dass es unrealistisch früh prognostiziert wurde, oder dass xantares größere Schwierigkeiten hat, als angenommen. Ist doch paletti?


Ich spreche nur von Xan und dem Plan Deutsch / Englisch. Jetzt soll er scheinbar doch wieder deutsch lernen. Habe nicht von der Kommunikation im Team bzw. auf dem Server gesprochen.

Siehe hierzu auch den Bezug von kibaT - Post #15167
bearbeitet von JohnnyPeng am 02.01.2020, 00:26
#15174 vor 53 Tagen
MarsYoo 98 Beiträge
JohnnyPeng:
Ich spreche nur von Xan und dem Plan Deutsch / Englisch. Jetzt soll er scheinbar doch wieder deutsch lernen. Habe nicht von der Kommunikation im Team bzw. auf dem Server gesprochen.

Siehe hierzu auch den Bezug von kibaT - Post #15167


Der Wechsel von Syrson und k1to steht ja (intern) max. seit paar Wochen fest, wäre smooya geblieben sähe die Sache etwas anders aus.

Das Team hat ne Menge Arbeit vor sich, da ist die Sprache auf der kommuniziert wird erstmal zweitrangig. Wenn k1to sagt, dass sie zukünftig planen auf deutsch zu reden, wissen doch nun alle was Sache ist.
#15175 vor 53 Tagen
DerKrieGER 57 Beiträge
Wenn Nex freiwillig geht, dann war der Trade wohl vernünftig.
Sollte er aber gegangen worden sein, wäre das absolut unverständlich für mich, Xan (so sehr ich ihn auch mag, aber nicht die Zuschauer die er in jeden Stream mitbringt) zu behalten.

Warten wir mal ab, in ein paar Wochen sind wir schlauer
#15176 vor 53 Tagen
uru 194 Beiträge
BIGs 2019 ähnelt einer wilden Achterbahn und statt Konstinenz reinzubringen macht man jetzt wieder so nen Zwischending mit zuerst Englisch und dann Deutsch zu Callen.

Man glaubt wohl: Firepower > Kommunikation

Ob sich BIG mal wieder die Finger verbrennt mit dieser Entscheidung wird man sehen. Die Englische Sprache machts Tabsen nicht unbedingt leichter.
bearbeitet von uru am 02.01.2020, 02:52
#15177 vor 52 Tagen
1112Leon 459 Beiträge
Glaubt ihr wirklich, dass die englische Sprache ein Problem ist?

Nur weil ihr Probleme in der Kommunikation seht, muss das noch lange nichts mit der englischen Sprache zutun haben.

Ihr urteilt und bewertet Dinge, welche ihr gar nicht bewerten könnt.
tabseN kann wahrscheinlich besser als wir alle englisch sprechen.
Ist auch nicht so, als wäre er schon in NA unterwegs gewesen.

Klar, als IGL musst du viel mehr sprechen, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass tabseN manchmal keine Worte findet. Er ist eben kein 9. Klässler, der gerade seine mündliche Kontrolle macht.
Davon abgesehen gibt es nur einen einzigen Ausländer im Team. Vor den Runden kann er also getrost alles auf deutsch sagen, was nur einzelnen Spielern angeht (außer es geht an Xan).

Entweder beweist tabseN nun seine Fähigkeiten als IGL oder nicht.
Ich hoffe nur nicht, dass in einigen Monaten dann gesagt wird: "Ja, tabseN kam mit der Sprache nicht klar, wir geben ihm noch 7 Monate Zeit." Das wäre bitter.
bearbeitet von 1112Leon am 02.01.2020, 05:46
#15178 vor 52 Tagen
Gipetto 397 Beiträge
Guter Change finde ich!
syrsoN finde ich persönlich besser (subjektive Wahrnehmung, ACHTUNG!) als Smooya und K1to ist von der Firepower her absolut auf Augenhöhe mit Nex mit dem Unterschied, dass Kito konstant die Leistung abrufen kann und Nex zu viel up- & down war.

Zudem geht K1to gerne für Plays, Nex war da eher zurückhaltender. Ich glaube ein Playmaker tut BIG gut, der auch mal alleine ne Runde entscheiden kann. Sieht man beispielsweiße häufig wenn K1to FPL spielt, dass er als Entry gleich 2-3 Frags macht und damit die Runde holt. Wäre nice wenn das auch in officials manchmal hinhaut :)

Für mich bleibt nur eine Frage: Wie gut ist Xantares Deutsch momentan? Umso schneller man auf Deutsch callen kann, desto besser. Vielleicht kann Lenz im Podcast darauf ja etwas eingehen :)
#15179 vor 52 Tagen
RalfS 484 Beiträge
nvm
bearbeitet von Mpire am 02.01.2020, 10:28
#15180 vor 52 Tagen
Slin1 inmemo... 381 Beiträge
Hey Leute
Erstmal schönes Neues euch allen.
Ich hoffe, dass dieses Lineup funktioniert, schauen wir mal...abwarten
@Lenz, wann dürfen wir das neue Lu in Aktion sehen :)
Viel Erfolg euch allen im Jahr!
Gruß Nils
#15181 vor 52 Tagen
1HeinRich1 204 Beiträge
das mit der Kommunikation ist doch einfach nur noch lächerlich. Xantares ist seit Jan19 bei BIG und in fast einem Jahr hat man es nicht geschafft ihm die Basis für CS-Kommunikation beizubringen?

Gerade Englisch können ja auch einige BIG-Spieler nicht wirklich gut. Für mich hat die Orga einige mehr Baustellen, als nur die Kommunikation auf dem Server.
#15182 vor 52 Tagen
wohlstandsma... 424 Beiträge
Der Brexit hinterlässt nicht nur politisch seine Spuren sondern auch bei BIG 😂
#15183 vor 52 Tagen
BIG Lenz 290 Beiträge
1HeinRich1:
Gerade Englisch können ja auch einige BIG-Spieler nicht wirklich gut. Für mich hat die Orga einige mehr Baustellen, als nur die Kommunikation auf dem Server.


Hast du schonmal bei uns im TS gechillt während Spielen oder Trainings? Bei wem klappt es denn net so?


Slin1 inmemoriesof Fiffy:Hey Leute
Erstmal schönes Neues euch allen.
Ich hoffe, dass dieses Lineup funktioniert, schauen wir mal...abwarten
@Lenz, wann dürfen wir das neue Lu in Aktion sehen :)
Viel Erfolg euch allen im Jahr!
Gruß Nils


Ich verweise auf das Premium-Infotool: wannspieltbig.de/
#15184 vor 52 Tagen
Master_FM 58 Beiträge
Erstaunlich was die Leute hier so von sich geben. Tabsen ist auch nach NA und musste alles englisch callen, ich bin sicher da war er genauso wenig perfekt.

Ihr vermutet ständig das es an den Calls liegt ohne jegliche Hintergrundinfos. Erstaunlich wie sachlich man sowas bewerten kann.

@BIG Lenz: Bitte gebt doch mal ein Statement ab oder sogar ein Podcast über Training / Calls usw und leg den Kritikern ein Schloß vor ihr Mundwerk.

Das ist keine Kritik was ihr ausübt, sondern unbrauchbare Vermutungen die BIG nicht voran bringen oder gar motivieren.
#15185 vor 52 Tagen
xImSly 38 Beiträge
Gehen wir doch mal kurz die Top 10 (HLTV) durch was die Sprache angeht:


Es gibt genau 2 Teams bei den es nicht möglich ist eine Sprache außer Englisch zu sprechen.Das ist Faze und Mousesports.Die Teams haben offensichtlich keine Probleme wenn es um Kommunikation geht.Die Frage die sich jeder stellen sollte ist warum man den Vorteil aufgeben sollte deutsch zu callen.Das ist ein Vorteil und zwar ein großer.

Fakt ist Teams die Erfolg haben sprechen eine Sprache und das hat auch die Vergangenheit gezeigt und ich verstehe nicht wie man wegen eines Spieler der offensichtlich auch nicht die Englisch Kentnisse hat auf diesen setzt.Es stehen jetzt ganz wichtige Qualifikationen in nächster Zeit an und ich will mir gar nicht ausmahlen was passiert wenn man keine Katowice oder Major Quali schafft.
#15186 vor 52 Tagen
1112Leon 459 Beiträge
xImSly:Gehen wir doch mal kurz die Top 10 (HLTV) durch was die Sprache angeht:


Es gibt genau 2 Teams bei den es nicht möglich ist eine Sprache außer Englisch zu sprechen.Das ist Faze und Mousesports.Die Teams haben offensichtlich keine Probleme wenn es um Kommunikation geht.Die Frage die sich jeder stellen sollte ist warum man den Vorteil aufgeben sollte deutsch zu callen.Das ist ein Vorteil und zwar ein großer.

Fakt ist Teams die Erfolg haben sprechen eine Sprache und das hat auch die Vergangenheit gezeigt und ich verstehe nicht wie man wegen eines Spieler der offensichtlich auch nicht die Englisch Kentnisse hat auf diesen setzt.Es stehen jetzt ganz wichtige Qualifikationen in nächster Zeit an und ich will mir gar nicht ausmahlen was passiert wenn man keine Katowice oder Major Quali schafft.


Xantares lernt doch englisch und wegen einen einzigen Ausländer muss man keinen Aufriss machen.
BIG war übrigens #6 als sie englisch gecallt haben.
#15187 vor 52 Tagen
1HeinRich1 204 Beiträge
BIG Lenz:
1HeinRich1:
Gerade Englisch können ja auch einige BIG-Spieler nicht wirklich gut. Für mich hat die Orga einige mehr Baustellen, als nur die Kommunikation auf dem Server.


Hast du schonmal bei uns im TS gechillt während Spielen oder Trainings? Bei wem klappt es denn net so?


auf Name-Dropping verzichte ich bei diesem Thema bewusst. Ich kann nur die Interviews und andere Sachen beurteilen. Aber mal ne Gegenfrage: Im TS wird dann auf C2 umgestellt und in den öffentlichen Auftritten dann wieder auf B1 oder drunter?
#15188 vor 52 Tagen
Ghos7 1582 Beiträge
Objektiv betrachtet sprechen alle bei BIG die man mal in nem englischen Interview gehört hat katastrophales englisch, subjektiv wird es für ingame communication aber ausreichen, sofern sie beim callen nicht zu viel denken müssen und nicht noch vor dem callen 3 sek im kopf übersetzen müssen was sie meinen
...
597
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz