ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
610
...


#15490 vor 315 Tagen
McBudaTea 636 Beiträge
MarsYoo:Mir ist doch bewusst dass der Druck bei BIG unheimlich groß sein muss, gerade wenn du vor nicht allzu langer Zeit zur Top 10 gehörtest und seitdem immer und immer wieder Niederlagen einfahren musstest. Und mit jedem Misserfolg beginnst du zu attribuieren, zu hinterfragen woran es diesmal gescheitert ist. Und das immer wieder aufs neue. Natürlich ist das alles andere als förderlich und die Motivation und Selbstwirksamkeit ist irgendwann im Keller.


"Confidence" scheint viel zu oft als Begründung verwendet zu werden. Selbstbewusstsein ersetzt nicht eigene Fähigkeiten, Talent, Vorbereitung, etc. Vielleicht ist ein niedriges Selbstbewusstsein völlig gerechtfertigt, wenn man schlecht spielt?

Daher sollte man sich die Frage stellen: War das erreichen der Top10 eine (deutliche) Überperformance? Damit will ich nicht sagen, dass die Spieler es "nicht verdient hätten" oder das es nur Glück war und sie nicht hart dafür gearbeitet haben. Vielmehr geht darum, was man realistisch von den Spieler aber auch von der Org erwarten kann. Big wirkt auf mich nicht wie eine Org, welche viele Ressourcen hat, was man an den Wechsel sieht. Sie sind nicht wirklich im Gespräch, wenn es um großen Transfers geht, bei vielen ihrer Spieler mussten sie keinen oder nur geringen Buyout bezahlen. Hinsichtlich Ressourcen der Org, ist es sehr gut möglich, dass Big kein Top20 Org, vielleicht auch keine Top30 Org ist. Von Spielern her hat Big immer ein paar, wo man sich die Frage stellen kann, ob sie gut genug für ein Top10 Team sind (Für Mitte 2018: Nex, Smooya, Tizian, Gob (individuell)). Kann man dann Top10 erwarten?
#15491 vor 315 Tagen
NoswearBG 281 Beiträge
McBudaTea:
MarsYoo:Mir ist doch bewusst dass der Druck bei BIG unheimlich groß sein muss, gerade wenn du vor nicht allzu langer Zeit zur Top 10 gehörtest und seitdem immer und immer wieder Niederlagen einfahren musstest. Und mit jedem Misserfolg beginnst du zu attribuieren, zu hinterfragen woran es diesmal gescheitert ist. Und das immer wieder aufs neue. Natürlich ist das alles andere als förderlich und die Motivation und Selbstwirksamkeit ist irgendwann im Keller.


"Confidence" scheint viel zu oft als Begründung verwendet zu werden. Selbstbewusstsein ersetzt nicht eigene Fähigkeiten, Talent, Vorbereitung, etc. Vielleicht ist ein niedriges Selbstbewusstsein völlig gerechtfertigt, wenn man schlecht spielt?

Daher sollte man sich die Frage stellen: War das erreichen der Top10 eine (deutliche) Überperformance? Damit will ich nicht sagen, dass die Spieler es "nicht verdient hätten" oder das es nur Glück war und sie nicht hart dafür gearbeitet haben. Vielmehr geht darum, was man realistisch von den Spieler aber auch von der Org erwarten kann. Big wirkt auf mich nicht wie eine Org, welche viele Ressourcen hat, was man an den Wechsel sieht. Sie sind nicht wirklich im Gespräch, wenn es um großen Transfers geht, bei vielen ihrer Spieler mussten sie keinen oder nur geringen Buyout bezahlen. Hinsichtlich Ressourcen der Org, ist es sehr gut möglich, dass Big kein Top20 Org, vielleicht auch keine Top30 Org ist. Von Spielern her hat Big immer ein paar, wo man sich die Frage stellen kann, ob sie gut genug für ein Top10 Team sind (Für Mitte 2018: Nex, Smooya, Tizian, Gob (individuell)). Kann man dann Top10 erwarten?


In der Tat eine sehr gute Frage. Wüsste gerne mal, wie BIG selbst (Lenz, die Spieler etc.) das beantworten würde. Kann ma top10 erwarten?
#15492 vor 315 Tagen
JohnnyPeng 1148 Beiträge
NoswearBG:
McBudaTea:
MarsYoo:Mir ist doch bewusst dass der Druck bei BIG unheimlich groß sein muss, gerade wenn du vor nicht allzu langer Zeit zur Top 10 gehörtest und seitdem immer und immer wieder Niederlagen einfahren musstest. Und mit jedem Misserfolg beginnst du zu attribuieren, zu hinterfragen woran es diesmal gescheitert ist. Und das immer wieder aufs neue. Natürlich ist das alles andere als förderlich und die Motivation und Selbstwirksamkeit ist irgendwann im Keller.


"Confidence" scheint viel zu oft als Begründung verwendet zu werden. Selbstbewusstsein ersetzt nicht eigene Fähigkeiten, Talent, Vorbereitung, etc. Vielleicht ist ein niedriges Selbstbewusstsein völlig gerechtfertigt, wenn man schlecht spielt?

Daher sollte man sich die Frage stellen: War das erreichen der Top10 eine (deutliche) Überperformance? Damit will ich nicht sagen, dass die Spieler es "nicht verdient hätten" oder das es nur Glück war und sie nicht hart dafür gearbeitet haben. Vielmehr geht darum, was man realistisch von den Spieler aber auch von der Org erwarten kann. Big wirkt auf mich nicht wie eine Org, welche viele Ressourcen hat, was man an den Wechsel sieht. Sie sind nicht wirklich im Gespräch, wenn es um großen Transfers geht, bei vielen ihrer Spieler mussten sie keinen oder nur geringen Buyout bezahlen. Hinsichtlich Ressourcen der Org, ist es sehr gut möglich, dass Big kein Top20 Org, vielleicht auch keine Top30 Org ist. Von Spielern her hat Big immer ein paar, wo man sich die Frage stellen kann, ob sie gut genug für ein Top10 Team sind (Für Mitte 2018: Nex, Smooya, Tizian, Gob (individuell)). Kann man dann Top10 erwarten?


In der Tat eine sehr gute Frage. Wüsste gerne mal, wie BIG selbst (Lenz, die Spieler etc.) das beantworten würde. Kann ma top10 erwarten?


Ist die Frage ernst gemeint? BIG ist seit Ende 2018 weit davon entfernt alleine über Top10 nachzudenken. Die bessere Frage wäre, "kann man Top20 erwarten?" Das ist denke ich die realistischere Frage. Wie es langfristig (6 Monate+) aussieht, muss das Team erst mal in den kommenden Monaten zeigen.
#15493 vor 315 Tagen
SkiZx 1709 Beiträge
87in3:
SkiZx:
Carlito7:Naja Hauptsache es gibt jetzt erstmal eine BIG Fan App :)


Spoiler


Schafft 99dmg seit 2014 nicht :D


BIG kauft halt die deutsche CSGO-Entwicklerszene kaputt.


Ich musste tatsächlich lachen xD
#15494 vor 315 Tagen
Don R. 179 Beiträge
Wenn hier Lenz schreibt Top 10 ist das Ziel kommen wieder alle aus ihren ecken gekrochen und schreiben "lol, BIG gewinnt nicht mal gegen ein Tier XX Team. Und umgekehrt schreiben eh alle das kann nicht der Anspruch sein. Von daher ist schweigen Gold. Wo sie sich aktuell etablieren MÜSSEN wissen sie selbst. Und wo die Reise hingehen soll kann sich auch jeder selbst ausmalen.
#15495 vor 315 Tagen
wohlstandsma... 479 Beiträge
Big hat doch gesagt top 20...

Im Endeffekt ist die Platzierung nicht wirklich relevant ob du 20 oder 15 bist. Da wechselt sich so schnell alles aufgrund der vielen Turniere.
Klar ist es ein Unterschied ob ich 20 oder 5 bin. Wir haben es letztes Jahr an avangar gesehen, ein gutes tier1 reicht und sie waren Platz 3 kurzzeitig.

Viel wichtiger ist doch erstmal, dass konstanz bei den wins gegen gleiche Gegner kommt.
#15496 vor 314 Tagen
LeLeiO 1 Beitrag
Heute 18 Uhr nächstes Match gegen?
#15497 vor 314 Tagen
danyoO 195 Beiträge
Noch nicht bekannt, Bracket wird wie immer erst zwischen 17 und 18.00 Uhr live gehen, da bis 17.00 Registrierung möglich ist.
#15498 vor 314 Tagen
MadMax21 22 Beiträge
danyoO:Noch nicht bekannt, Bracket wird wie immer erst zwischen 17 und 18.00 Uhr live gehen, da bis 17.00 Registrierung möglich ist.


Aber da es sich wieder um einen Open Qualifier handelt, wird es wohl auch wieder nicht gut aussehen bzgl. einem Stream.. oder @Lenz?
#15499 vor 314 Tagen
snake-41 405 Beiträge
zonnix hat gecallt das er ab 18uhr den qualifier begleidet
#15500 vor 314 Tagen
MrErdoel 388 Beiträge
Laut wannspieltbig läuft der Stream bei Zonixx, laut seinem angekündigten Streamtitel deckt sich das.
Sieht also gut aus, und egal was man von ihm hält, besser als kein Stream! :)
bearbeitet von MrErdoel am 17.01.2020, 14:59
#15501 vor 314 Tagen
HorstOfWar 737 Beiträge
Bezüglich Confidence:

Ich glaube es war in smooyas hltv Interview zu lesen, dass sich seit der Niederlage gegen Ence auf Train - viele werden sich an diese dunkle Stunde erinnern - ein Mentalitätsproblem entwickelt habe. Man spiele nicht mehr um zu gewinnen sondern um bloß nicht zu verlieren.
Belege dafür wären vor allem die letzten offline Leistungen. Es bleibt abzuwarten ob sich da was tut. Hat BIG eigentlich noch den Sportpsychologen an Bord?

Ich drücke die Daumen für heute Abend.
#15502 vor 314 Tagen
r1ddle 38 Beiträge
Im Matchticker steht hier sehr häufig nicht, dass BIG spielt. Wieviele Leute "administrieren" die Seite denn?
#15503 vor 314 Tagen
wohlstandsma... 479 Beiträge
HorstOfWar:Bezüglich Confidence:

Ich glaube es war in smooyas hltv Interview zu lesen, dass sich seit der Niederlage gegen Ence auf Train - viele werden sich an diese dunkle Stunde erinnern - ein Mentalitätsproblem entwickelt habe. Man spiele nicht mehr um zu gewinnen sondern um bloß nicht zu verlieren.
Belege dafür wären vor allem die letzten offline Leistungen. Es bleibt abzuwarten ob sich da was tut. Hat BIG eigentlich noch den Sportpsychologen an Bord?

Ich drücke die Daumen für heute Abend.


Interessant ist dabei immer die Gegenseite.. Also die Interviews, in denen immer gesagt wurde, wir fühlen uns confident.
Und bevor wieder die Klugscheißer um die Ecken kommen und sagen "was hätten sie sonst sagen sollen".. Gar nicht über dieses Thema reden.
#15504 vor 314 Tagen
chrissiMZ 199 Beiträge
r1ddle:Im Matchticker steht hier sehr häufig nicht, dass BIG spielt. Wieviele Leute "administrieren" die Seite denn?


Das wird bei 99dmg afaik "ehrenamtlich" gemacht - gerade bei Open Qualifiern wo zahlreiche Teams antreten und die Matches sehr "kurzlebig" sind ist sowas schwer zu handhaben.

Daher empfehle ich dir ab und zu auf wannspieltbig.de vorbeizuschauen, dort findest du zu 100% alle BIG (+ BIG. OMEN Academy) Matches und wir versuchen so zeitnah wie möglich dort Infos zu geben. Dies ist ein Community-Projekt, d.h. wir bekommen die Infos aus verschiedenen öffentlich zugänglichen Quellen und versuchen diese auf einer Seite zu verknüpfen.
bearbeitet von chrissiMZ am 18.01.2020, 01:17
#15505 vor 314 Tagen
1112Leon 469 Beiträge
Sehr interessant, was beim Sprout AMA über syrsoN und K1to gesagt wurde.
"K1to wird nie wieder für Sprout spielen und ihm wünsche ich nicht das Beste für die Zukunft."

Es wurde ausgesagt, dass BIG nie die Organisation kontaktiert hat (bzw sehr spät), sondern nur die Spieler.

Bei 27:00 gibt es die interessante Aussage über K1to.

www.twitch.tv/videos/537445907

Generell alles was davor kommt auch sehr interessant.
#15506 vor 314 Tagen
S0rceress 330 Beiträge
r1ddle:Im Matchticker steht hier sehr häufig nicht, dass BIG spielt. Wieviele Leute "administrieren" die Seite denn?


benutz für sowas hltv
99dmg würde ich nur fürs forum nutzen in allen anderen Belangen ist hltv hoffnungslos überlegen
#15507 vor 314 Tagen
87in3 5708 Beiträge
1112Leon:
"K1to wird nie wieder für Sprout spielen und ihm wünsche ich nicht das Beste für die Zukunft."

Bei 27:00 gibt es die interessante Aussage über K1to.

www.twitch.tv/videos/537445907


Egal wie kacke man auseinandergeht: solche Aussagen haben im professionellen Bereich (egal wo) absolut nichts verloren, finde ich dermaßen daneben.
#15508 vor 314 Tagen
BVLGARI 52 Beiträge
87in3:
1112Leon:
"K1to wird nie wieder für Sprout spielen und ihm wünsche ich nicht das Beste für die Zukunft."

Bei 27:00 gibt es die interessante Aussage über K1to.

www.twitch.tv/videos/537445907


Egal wie kacke man auseinandergeht: solche Aussagen haben im professionellen Bereich (egal wo) absolut nichts verloren, finde ich dermaßen daneben.


Muss er wohl einiges gucken lassen haben, wenn man solch eine Aussage tätigt, macht man ja nicht ohne Hintergrund
#15509 vor 314 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
87in3:
1112Leon:
"K1to wird nie wieder für Sprout spielen und ihm wünsche ich nicht das Beste für die Zukunft."

Bei 27:00 gibt es die interessante Aussage über K1to.

www.twitch.tv/videos/537445907


Egal wie kacke man auseinandergeht: solche Aussagen haben im professionellen Bereich (egal wo) absolut nichts verloren, finde ich dermaßen daneben.


+1 unprofessionell und emotional. Und das nach mehreren wochen.
#15510 vor 314 Tagen
EntoNN 114 Beiträge
Finde ich besser als dieses ewige aufgesetzte Regenbogen Gefasel, was üblicherweise immer nach außen hin getragen wird. Unprofessionell hin oder her Er spricht ehrlicherweise aus was er denkt und das verdient Respekt. Anders wäre es jetzt, wenn es um offene Beleidigungen geht, aber das sehe ich hier nicht.
#15511 vor 314 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
EntoNN:Finde ich besser als dieses ewige aufgesetzte Regenbogen Gefasel, was üblicherweise immer nach außen hin getragen wird. Unprofessionell hin oder her Er spricht ehrlicherweise aus was er denkt und das verdient Respekt. Anders wäre es jetzt, wenn es um offene Beleidigungen geht, aber das sehe ich hier nicht.


Weil sich daruch auch was ändert, ich denke sprout hat genug erfahrung im starspieler abgrätschen um zu wissen wie es läuft. Aber mir geht es eher um die aussage "kito wird nie wieder für sprout spielen". Hört sich an wie ein beleidigtes kind.
#15512 vor 314 Tagen
Maidzen 1728 Beiträge
EntoNN:Finde ich besser als dieses ewige aufgesetzte Regenbogen Gefasel, was üblicherweise immer nach außen hin getragen wird. Unprofessionell hin oder her Er spricht ehrlicherweise aus was er denkt und das verdient Respekt. Anders wäre es jetzt, wenn es um offene Beleidigungen geht, aber das sehe ich hier nicht.


Das schon nur war es halt nicht offen und ehrlich genug dafür.
Im Grunde nur ein kleiner Seitenhieb und wir wissen jetzt nur das "irgendetwas" in den Augen von ihm halt nicht gut lieft.

Einschätzen ob das wirklich so war können wir mit so wenig Infos überhaupt nicht also hat er einfach einen Seitenhieb verteilt und dann das Thema öffentlich abgeschlossen und jetzt ist es Kacke und Unprofessionell.

Wenn er es schon Rausposaunt dann auch die ganze Story und fertig ...
bearbeitet von Maidzen am 18.01.2020, 12:12
#15513 vor 314 Tagen
asdfWARRIOR 85 Beiträge
Wollt ihr BIG fanboys dann auch noch kurz erläutern wie LENZ gestern gegen denis und sprout geschossen hat ?
#15514 vor 314 Tagen
1112Leon 469 Beiträge
Die ganze Story könnt ihr hören, wenn ihr das ganze AMA schaut.
...
610
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz