ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
661
...


#16771 vor 92 Tagen
Thejonas 110 Beiträge
BIG hat einen unfassbaren Sprung gemacht in 2020.
Ich vermute ja es liegt daran ,dass sich BIGs Kommuniktation verbessert hat. Das kann man vor allem an Xantares Spielweise erkennen. In 2019 konnte er oft keinen refrag setzen und jetzt traded BIG eigentlich immer sauber.
bearbeitet von Thejonas am 19.06.2020, 13:19
#16772 vor 92 Tagen
Kaiserlichter 79 Beiträge
Thejonas:BIG hat einen unfassbaren Sprung gemacht in 2020.
Ich vermute ja es liegt daran ,dass sich BIGs Kommuniktation verbessert hat. Das kann man vor allem an Xantares Spielweise erkennen. In 2019 konnte er oft keinen refrag setzen und jetzt traded BIG eigentlich immer sauber.


Das stimmt zu 100%

Aber ob das an der Kommunikation liegt, wage ich zu bezweifeln. Unter gob gab es garantiert noch eine größere/intensivere Art der Kommunikation. Die sogenannte Überkommunikation ;-)
Zu viel Input in einen PC, verlangt viel Arbeitsspeicher. Zu viel unnützer Input bringt unnützige Kosten !
Verstehst diese Metapher ?
Da finde ich einen Yogakurs mal als angemessen, ohne darin zu viel Zeit zu investieren ;-)
#16773 vor 92 Tagen
MDMA-- 610 Beiträge
Kaiserlichter:
Thejonas:BIG hat einen unfassbaren Sprung gemacht in 2020.
Ich vermute ja es liegt daran ,dass sich BIGs Kommuniktation verbessert hat. Das kann man vor allem an Xantares Spielweise erkennen. In 2019 konnte er oft keinen refrag setzen und jetzt traded BIG eigentlich immer sauber.


Das stimmt zu 100%

Aber ob das an der Kommunikation liegt, wage ich zu bezweifeln. Unter gob gab es garantiert noch eine größere/intensivere Art der Kommunikation. Die sogenannte Überkommunikation ;-)
Zu viel Input in einen PC, verlangt viel Arbeitsspeicher. Zu viel unnützer Input bringt unnützige Kosten !
Verstehst diese Metapher ?
Da finde ich einen Yogakurs mal als angemessen, ohne darin zu viel Zeit zu investieren ;-)


BIG hat lange Zeit nach Gob scheiße gespielt und war mit Gob oft genug oben. Haben die Spieler gesagt es wird nun weniger geredet als unter Gob?
#16774 vor 90 Tagen
pioDE 260 Beiträge
Ich bin einfach mal so frei ..... :)

Fragmovie syrsoN vs G2 (Dreamhack Masters Spring 2020 - Europe - Grand final)



POV Demo BIG syrsoN (41/24) vs G2 (de_mirage)

bearbeitet von pioDE am 21.06.2020, 09:59
#16775 vor 90 Tagen
Chewie 2k 0 Beiträge
[quote=pioDE]Ich bin einfach mal so frei ..... :)

Fragmovie syrsoN vs G2 (Dreamhack Masters Spring 2020 - Europe - Grand final)


POV Demo BIG syrsoN (41/24) vs G2 (de_mirage)


Wahnsinn der Typ! Godson!

Insgesamt ne Bombenleistung vom gesamten Roster!

Allerdings muss ich jetzt auch etwas mäkeln. Von Runde 1 bis 11 ist Syrson nicht optimal eingesetzt worden. Er ist gar nicht erst in die Entry-Duelle gekommen und wirft teilweise nur Utility raus, um dann nach hinten abzusichern und im Close-Combat zu sterben. Das sieht mir dann wie eine verschwendete Support-Awp aus. Auf dem B-Spot hätte ich mir z.B. mehr Duelle gegen eine Secondary-Awp wie Amanek gewünscht. Bei der Syrson T-Seite geht mehr, was bei der Bomben-Leistung ja schon sehr krass ist!

Ich habe ihn früher vom Potential her ehrlich gesagt auch stark unterschätzt.

G2 hat natürlich auch Bomben-Setups und sehr gute Reads. Taktisch gesehen wurde es G2 aber auf der T-Seite in der ersten Halbzeit aber auch zu einfach gemacht. Die Flashes konnten auch zu einfach gedotcht werden, da war nicht genug Pop dabei! :D


In Zukunft sind da Verbesserungen notwendig, da sich die Gegner ansonsten drauf einstellen. Positiv betrachtet ist immer noch viel Upside vorhanden!
bearbeitet von Chewie 2k am 21.06.2020, 13:51
#16776 vor 90 Tagen
MarsYoo 178 Beiträge
Chewie 2k:Allerdings muss ich jetzt auch etwas mäkeln. Von Runde 1 bis 11 ist Syrson nicht optimal eingesetzt worden. Er ist gar nicht erst in die Entry-Duelle gekommen und wirft teilweise nur Utility raus, um dann nach hinten abzusichern und im Close-Combat zu sterben. Das sieht mir dann wie eine verschwendete Support-Awp aus. Auf dem B-Spot hätte ich mir z.B. mehr Duelle gegen eine Secondary-Awp wie Amanek gewünscht. Bei der Syrson T-Seite geht mehr, was bei der Bomben-Leistung ja schon sehr krass ist!


Von den ersten 11 Runden hatte er nur 4 mal ne awp^^ Sieht mir danach aus als wollten sie mehr auf Nummer sicher spielen und nicht Syrson jede Runde wo anders ins entry duelle schicken, was auch Sinn macht gegen nen KennyS. Von uppermid aus Conn zu halten ist tausendmal sicherer als B Apps zu peeken, ob da nun "nur" ne second awp steht oder nicht. Das ist auf den Niveau meist egal, der Ct am Car oder meinetwegen auch hinterm spot/bank hat so oder so den Vorteil
#16777 vor 89 Tagen
JohnnyPeng 1116 Beiträge
Heute gegen Havu sollte es denke ich zu 99% glatt laufen aber danach geht es wohl Abends gegen coL. Die waren gestern gegen Vitality richtig stark unterwegs und sind zu recht Sieger der Blast. Bisher waren alle Matches zwischen BIG und coL recht knapp und auf Augenhöhe. Champion gegen Champion!
bearbeitet von JohnnyPeng am 22.06.2020, 12:40
#16778 vor 89 Tagen
Chewie 2k 0 Beiträge
MarsYoo:
Chewie 2k:Allerdings muss ich jetzt auch etwas mäkeln. Von Runde 1 bis 11 ist Syrson nicht optimal eingesetzt worden. Er ist gar nicht erst in die Entry-Duelle gekommen und wirft teilweise nur Utility raus, um dann nach hinten abzusichern und im Close-Combat zu sterben. Das sieht mir dann wie eine verschwendete Support-Awp aus. Auf dem B-Spot hätte ich mir z.B. mehr Duelle gegen eine Secondary-Awp wie Amanek gewünscht. Bei der Syrson T-Seite geht mehr, was bei der Bomben-Leistung ja schon sehr krass ist!


Von den ersten 11 Runden hatte er nur 4 mal ne awp^^ Sieht mir danach aus als wollten sie mehr auf Nummer sicher spielen und nicht Syrson jede Runde wo anders ins entry duelle schicken, was auch Sinn macht gegen nen KennyS. Von uppermid aus Conn zu halten ist tausendmal sicherer als B Apps zu peeken, ob da nun "nur" ne second awp steht oder nicht. Das ist auf den Niveau meist egal, der Ct am Car oder meinetwegen auch hinterm spot/bank hat so oder so den Vorteil


Ja, klar hat er nen Vorteil. Aber Syrson hat einfach nen Wahnsinnsskill! Wenn man ihn mit ein paar "Ablenkungsplays" und Granaten richtig unterstützt, macht man den B-Spielern das Leben zumindest nicht mehr so einfach. Da muss einfach nur Druck aufgebaut werden. Dann sind auch Entries oder Refrags an anderen Stellen einfacher.

An A oder Mitte gegen Kenny S spielen ist sau hart! Absolut. Aber ob es richtig ist, Kenny S nicht zu challengen bezweifle ich. Dann wird eine T-Seite gegen G2 unter Umständen sehr einfach lesbar. Die Frage ist halt, wie man es macht. Da G2 sehr variable Setups spielt, ist es natürlich schwer. Da wäre vielleicht die Kreativität von Gob B gefragt.

Egal, sie haben G2 reverse gesweeped. Passt also!
#16779 vor 89 Tagen
Kaiserlichter 79 Beiträge
Mein lieber Herr Gesangsverein :D

Saustark von big die erste Halbzeit. Alter Vater :D

Stolz auf die Jungs !!!
#16780 vor 89 Tagen
MarsYoo 178 Beiträge
Chewie 2k:An A oder Mitte gegen Kenny S spielen ist sau hart! Absolut.


Sprichst aus Erfahrung, ja :D Nein, aber im Grunde sieht man doch, dass sie KennyS nicht challengen wollten. Sonst hätte Syrson tatsächlich mal offensiver gepeeked anstatt nur Conn zu halten. Ob es sich gelohnt hätte, ist nun rein hypothetisch. Du kannst ja auch argumentieren, dass es von Vorteil ist, wenn Syrson im möglichen Retake oder Afterplant noch am Leben ist, weil er zuvor mit der Awp halbwegs safe gespielt hat.

JohnnyPeng:Heute gegen Havu sollte es denke ich zu 99% glatt laufen aber danach geht es wohl Abends gegen coL. Die waren gestern gegen Vitality richtig stark unterwegs und sind zu recht Sieger der Blast. Bisher waren alle Matches zwischen BIG und coL recht knapp und auf Augenhöhe. Champion gegen Champion!


CoL haben wsl die ganze Nacht durchgefeiert :D

Spaß beseite, bis auf die paar Runden am Ende solide von Big. Bei Xantares Aim bekommst teilweise echt ne Latte :D
#16781 vor 89 Tagen
JohnnyPeng 1116 Beiträge
MarsYoo:

JohnnyPeng:Heute gegen Havu sollte es denke ich zu 99% glatt laufen aber danach geht es wohl Abends gegen coL. Die waren gestern gegen Vitality richtig stark unterwegs und sind zu recht Sieger der Blast. Bisher waren alle Matches zwischen BIG und coL recht knapp und auf Augenhöhe. Champion gegen Champion!


CoL haben wsl die ganze Nacht durchgefeiert :D

Spaß beseite, bis auf die paar Runden am Ende solide von Big. Bei Xantares Aim bekommst teilweise echt ne Latte :D


Heute mit dem besseren Ende für BIG ;)
#16782 vor 88 Tagen
87in3 5648 Beiträge
ich hab hier länger nix geschrieben, dafür stellvertretend für die letzten Wochen:

MEINE FRESSE IST DAS GEIL!!!!!!!
#16783 vor 88 Tagen
wohlstandsma... 474 Beiträge
Aufgehts Jungs. Keep on grinding.
#16784 vor 88 Tagen
P34nu7 14 Beiträge
Gruppe D:
Faze Clan
BIG
OG
Heretics

Schwere Gruppe muss ich sagen. Zumindest auf dem Papier. Wenn sie aber so spielen wie die letzen Wochen dürfte da trotzdem nichts anbrennen.
bearbeitet von P34nu7 am 24.06.2020, 00:09
#16785 vor 88 Tagen
Thejonas 110 Beiträge
P34nu7:Gruppe D:
Faze Clan
BIG
OG
Heretics

Schwere Gruppe muss ich sagen. Zumindest auf dem Papier. Wenn sie aber so spielen wie die letzen Wochen dürfte da trotzdem nichts anbrennen.


Ich glaube das ist noch eine der einfacheren Gruppen.

In Gruppe A hat man mit fnatic und G2 zwei sehr gute teams.

Gruppe B hat mit Vitality vllt. das aktuell beste Team der Welt außerdem ist Movistar Riders der ewige Angstgegner von BIG

Gruppe C ist wahrscheinlich die einfachste ,da jedes Team aktuell in einer Schwächephase ist

In Gruppe D hat man 2 Teams die man sicher schlagen sollte wenn man sich vorbereitet. Faze ist da das einzige Team das auf ihrem Niveau spielt und die hat man die letzten 2 Male komfortabel geschlagen
#16786 vor 87 Tagen
MarsYoo 178 Beiträge
Thejonas:
In Gruppe D hat man 2 Teams die man sicher schlagen sollte wenn man sich vorbereitet. Faze ist da das einzige Team das auf ihrem Niveau spielt und die hat man die letzten 2 Male komfortabel geschlagen


Sehe ich genauso. OG zur Zeit auch hart am strugglen und Heretics sollte kein großes Problem darstellen, vorausgesetzt BIG tritt so auf wie zuletzt :p
#16787 vor 87 Tagen
popelsuppe 121 Beiträge
...
bearbeitet von popelsuppe am 24.06.2020, 02:19
#16788 vor 87 Tagen
Chewie 2k 0 Beiträge
MarsYoo:
Thejonas:
In Gruppe D hat man 2 Teams die man sicher schlagen sollte wenn man sich vorbereitet. Faze ist da das einzige Team das auf ihrem Niveau spielt und die hat man die letzten 2 Male komfortabel geschlagen


Sehe ich genauso. OG zur Zeit auch hart am strugglen und Heretics sollte kein großes Problem darstellen, vorausgesetzt BIG tritt so auf wie zuletzt :p


Bei Faze regt man sich bestimmt auf, dass man wieder Big bekommen hat xD.

Ich persönlich finde Gruppe A und D am stärksten besetzt.
In A gibts G2 (für mich mit Vitality derzeit das beste Team), Godsent (mit Farlig eigentlich noch stärker, die kommen bald wahrscheinlich wieder in die Top 20), mousesports (Schwächephase ja, aber das wird schon wieder, ist eh nur alles online aktuell), Fnatic (siehe mouse)
In D gibts Faze (starke Umschießer mit taktischen Limitationen), Heretics (online z.B. Road to Rio sau stark), OG (zuletzt schwächer, aber die können jederzeit noch mal aufdrehen) dazu Big
#16789 vor 86 Tagen
87in3 5648 Beiträge
P34nu7:Gruppe D:
Faze Clan
BIG
OG
Heretics

Schwere Gruppe muss ich sagen. Zumindest auf dem Papier. Wenn sie aber so spielen wie die letzen Wochen dürfte da trotzdem nichts anbrennen.


schwer? Im Vergleich zu den G2 oder Vitality-Gruppen wesentlich "einfacher". Heretics und OG sind an nem gutem Tag 2-0 Pläne und Faze ist ja nun neben mibr BIGs Lieblingsgegner schlechthin :p
#16790 vor 86 Tagen
MrErdoel 381 Beiträge
Da wird ja munter weitergespielt, schön, dass an die Leistungen angeknüpft wird :)
#16791 vor 86 Tagen
JohnnyPeng 1116 Beiträge
Sehr sehr geil gerade. Dat feeling 2020 :D
#16792 vor 86 Tagen
87in3 5648 Beiträge
k1to, tabsen, syrson und tizian gewinnen ez regelmäßig gegen coldzera, rain und niko. Ich mein das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen und nichtmal 2 Jahre zurück denken :D

(jaja klar, andere Teams und andere Zeiten, aber des Spaßes wegen!)
#16793 vor 85 Tagen
Thejonas 110 Beiträge
Es ist doch erstaunlich wie schnell sich ein Team entwickeln kann. Angenommen BIG gewinnt die Summit ,dann wären sie offiziel das beste Team der Welt. Wenn das hier jemand vor 3 Monaten gesagt hätte, dass BIG mal um die ersten Plätze spielt dann hätte es garantiert niemand geglaubt. Klasse Match heute gegen Faze zeitweise auf der T-Hälfte auf Nuke ein bisschen festgefahren aber dann auch wieder stark zurück gekommen. AUFGEHTS nur noch 5 BO3s gewinnen und dann ist man ja auch schon beim Major ;D
#16794 vor 85 Tagen
gorgrael 54 Beiträge
Naja, außer Aim ist ja bei Faze auch nicht viel los. Wenn die den Gegner nicht hemmungslos ausaimen können und individuelle Plays nicht funktionieren fällt das Kartenhaus zusammen. Und wenn dann xantares den Laser auspackt an der b Treppe auf Nuke, dann wars das.
#16795 vor 85 Tagen
-CHEF- 232 Beiträge
Hier kann man immer den aktuellen Stand bzgl. Major sehen:


liquipedia.net/counters...ankings/2020/Rio/Europe

Wenn BIG gut abschneidet und noch auf das 3 von 3 Rio Events eingeladen wird oder man da spielt.. also dieses "Autumn Series" Event.. sehe ich sehr sehr gute Chancen, das wir BIG aufm Major sehen.
...
661
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz