ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
673
...


#17077 vor 102 Tagen
EntoNN 114 Beiträge
NekromantTV:Fußball, Handball usw. haben es übrigens mit solch Sprüchen auf die ganz große Bühne geschafft.


Ja, nahezu täglich äußern sich Trainer, Manager und sonstige Verantwortliche offiziell so...

Lenz ist einfach ne Fehlbesetzung aber egal welchem Posten. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt das ja nicht nur einmal.
bearbeitet von EntoNN am 20.08.2020, 11:00
#17078 vor 102 Tagen
gorgrael 62 Beiträge
EntoNN:
NekromantTV:Fußball, Handball usw. haben es übrigens mit solch Sprüchen auf die ganz große Bühne geschafft.


Ja, nahezu täglich äußern sich Trainer, Manager und sonstige Verantwortliche offiziell so...


Lenz ist einfach ne Fehlbesetzung aber egal welchem Posten. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt das ja nicht nur einmal.


Guckst selten Fußball? Vor allem vor den Spielen geht es da ordentlich ab. Aber in der Politik haben wir auch solche Leute, siehe Pöbel-Ralle.
#17079 vor 102 Tagen
JohnnyPeng 1152 Beiträge
Wenn BIG heute gegen NiP rausfliegen sollte, dann wird man das Sprout Match nochmal mit anderen Augen sehen. Wenn wir ehrlich sind, hätte es BIG als #1 gegen ein Top40 Team auf ein 2:1 bringen müssen. Ich gehe einfach mal stark davon aus das man sehr viel confidence hatte und die Vorbereitung auf das Match eben nicht so gelaufen ist, wie es üblicherweise der Fall ist. Hoffe das man Nip heute ernst nimmt und wieder zeigt warum man auf #1 steht!
#17080 vor 102 Tagen
supersachs 27 Beiträge
"...Zu hoch hängt denis den Erfolg im Finale der ESL Meisterschaft gegen BIG allerdings nicht. "BIG ist klar besser als wir", und verweist auf den Status von Johannes 'tabseN' Wodarz und Co. als aktuelle Nummer eins der Welt. Was ihnen im Duell um die nationale Meisterschaft geholfen habe, sei eben der Derby-Charakter, wenn deutsche Spitzenteams Aufeinandertreffen.
"Wir kennen uns natürlich gut untereinander, teils haben wir auch zusammen gespielt. Da sind andere Emotionen im Spiel als gegen internationale Gegner", sagt denis. Der Sprout-Akteur spielte im vergangenen Jahr selbst einige Monate bei BIG..."

Ist ein Auszug aus hiervon:Interview Denis

Ich denke, die Aussage trifft auch auf das letzte aufeinander treffen zu.
bearbeitet von supersachs am 20.08.2020, 17:13
#17081 vor 102 Tagen
Fabigger 4 Beiträge
Sacht mal Freunde, wieso hat BIG nicht so schicke Player-Cams während der Spiele? Sitzen die überhaupt zusammen oder ist jeder @home?
#17082 vor 102 Tagen
-CHEF- 240 Beiträge
Glaube die sind alle @home
Zumindest kamen die Tabsen Interviews immer aus einer "neuen" Umgebung :)
bearbeitet von -CHEF- am 20.08.2020, 18:39
#17083 vor 102 Tagen
Fabigger 4 Beiträge
Na, dann ist ja wenigstens relativ klar, wo das Problem liegt. Hat man gespürt die letzten Spiele, einfach nicht derselbe Spirit wie zuvor.
#17084 vor 102 Tagen
JohnnyPeng 1152 Beiträge
Jetzt lässt man sich wieder von ner Eco auseinander nehmen. Die haben doch den Knall nicht gehört. Junge junge junge
#17085 vor 102 Tagen
MDMA-- 625 Beiträge
dachte BIG wären Onliner :(
#17086 vor 102 Tagen
1HeinRich1 264 Beiträge
sehr bitter ... aber absolut Gerechtfertigt
#17087 vor 102 Tagen
HEADiiii 410 Beiträge
1HeinRich1:sehr bitter ... aber absolut Gerechtfertigt


sehe ich auch so. verdient verloren. konnte ja auch nicht ewig so weitergehen ^^ vielleicht der nötige dämpfer zum richtigen zeitpunkt. die beiden niederlagen analysieren und die richtigen schlüsse rausziehen.
bearbeitet von HEADiiii am 20.08.2020, 19:00
#17088 vor 102 Tagen
Gustlll 1 Beitrag
Schade, dafür ist aber auch gut Druck raus, wenns wieder auf LAN geht, hoffe ich.
#17089 vor 102 Tagen
JohnnyPeng 1152 Beiträge
NIP war auf Nuke bereits gut dabei und hat die Map am Ende aus meiner Sicht verdient gewonnen. Aber auf Mirage wo BIG eigentlich auch gut unterwegs ist, so eine Halbzeit abzuliefern ist schon hart. Ging halt auch null rein bei syrson, keine Ahnung wieviele Dinger er verschossen hat. Insgesamt war NIP einfach das stärkere Team heute und folgerichtig weiter. Würde mich freuen, wenn die es weit packen :)
#17090 vor 102 Tagen
jez 4 Beiträge
Als ich zuletzt nach dem Stand schauen konnte, hatte BIG die erste Map gewonnen und mit 4:0 auf der zweiten geführt. Gerade geschaut...

Sehr schade, hatte BIG eigentlich gute Chancen zugerechnet und viel leichter als Sprout und NIP hätten sie es (wenn man ehrlich ist) auch nicht haben können. Da warten noch ganz andere Kaliber.
Frage mich, was da los war, mental und aimtechnisch waren sie zuletzt ja echt stark. Vor allem tiziaN geht durch die Decke. Sadge :-/
bearbeitet von jez am 20.08.2020, 19:21
#17091 vor 102 Tagen
Chiliminator 55 Beiträge
jez:Als ich zuletzt nach dem Stand schauen konnte, hatte BIG die erste Map gewonnen und mit 4:0 auf der zweiten geführt. Gerade geschaut...

Sehr schade, hatte BIG eigentlich gute Chancen zugerechnet und viel leichter als Sprout und NIP hätten sie es (wenn man ehrlich ist) auch nicht haben können. Da warten noch ganz andere Kaliber.
Frage mich, was da los war, mental und aimtechnisch waren sie zuletzt ja echt stark. Vor allem tiziaN geht durch die Decke. Sadge :-/


Relativ einfach zu erklären (zumindest aus Zuschauersicht): Sie wurden von NiP outplayed. Big hat offenbar zu durchschaubar gespielt und zusätzlich einfach nicht gut genug getroffen. Manchmal ist es so einfach. ;-) Jetzt die richtigen Lehren draus ziehen und weiter machen.
#17092 vor 101 Tagen
chibiribiri 10 Beiträge
Das war gegen NiP jetzt auch nicht so schlecht, wie es ausschaut. NiP mit Sahnetag und bei BIG ging stellenweise auch einfach nichts rein.
#17093 vor 101 Tagen
Chiliminator 55 Beiträge
chibiribiri:Das war gegen NiP jetzt auch nicht so schlecht, wie es ausschaut. NiP mit Sahnetag und bei BIG ging stellenweise auch einfach nichts rein.


Sind wir mal ehrlich zueinander. Das war nicht gut! Das kann man auch nicht abstreiten. Man muss jetzt halt die richtigen Schlüsse ziehen. Passiert eben auf dem Niveau. Sind auch nur Menschen - auch wenn das einige immer vergessen. :)
#17094 vor 101 Tagen
gorgrael 62 Beiträge
Das Positive: ESL One Cologne fiel dieses Jahr aus, so hat man nicht umsonst auf BIG in der Arena gehofft, wie letztes Jahr.
#17095 vor 101 Tagen
87in3 5708 Beiträge
gorgrael:Das Positive: ESL One Cologne fiel dieses Jahr aus, so hat man nicht umsonst auf BIG in der Arena gehofft, wie letztes Jahr.


man stelle sich das vor... BIG kommt als unangefochtene Nr.1 nach Köln und dann wäre das passiert :O
#17096 vor 101 Tagen
Elliot123 531 Beiträge
Scheinbar schafft man es nicht mal mehr Limonade zu machen.
#17097 vor 101 Tagen
chibiribiri 10 Beiträge
Chiliminator:
chibiribiri:Das war gegen NiP jetzt auch nicht so schlecht, wie es ausschaut. NiP mit Sahnetag und bei BIG ging stellenweise auch einfach nichts rein.


Sind wir mal ehrlich zueinander. Das war nicht gut! Das kann man auch nicht abstreiten. Man muss jetzt halt die richtigen Schlüsse ziehen. Passiert eben auf dem Niveau. Sind auch nur Menschen - auch wenn das einige immer vergessen. :)


Ich fand das nicht so schrecklich. Man hat nicht gehittet. Kommt vor. NiP ist halt auch kein Kanonenfutter. Schmerzhaft war die (erneute) Niederlage gegen Sprout. Die hätte man sich sparen müssen. NiP hatte irgendwann einfach das Momentum.
#17098 vor 101 Tagen
kRYPTONiT 813 Beiträge
Andere Aspekt....sie haben nicht aus dem Gaminghaus heraus gezockt, ich denke die letzten Spiele wird der gute towb, mehr oder weniger die Spiele live analysiert haben und somit viel mehr infos/impact gehabt haben.
#17099 vor 101 Tagen
MarsYoo 232 Beiträge
kRYPTONiT:Andere Aspekt....sie haben nicht aus dem Gaminghaus heraus gezockt, ich denke die letzten Spiele wird der gute towb, mehr oder weniger die Spiele live analysiert haben und somit viel mehr infos/impact gehabt haben.


Woher hast du die Info, haben diesmal alle von zu Hause aus gespielt? Dachte bis auf Syrson sind alle im bootcamp...falls nicht, habe ich da auch kein Verständnis für. Im selben Raum zu zocken kann doch nur ein Vorteil sein...Warum man den nicht ausnutzt, ist mir absolut fremd. Corona hin oder her^^
#17100 vor 100 Tagen
JonnyBeton 30 Beiträge
MarsYoo:
kRYPTONiT:Andere Aspekt....sie haben nicht aus dem Gaminghaus heraus gezockt, ich denke die letzten Spiele wird der gute towb, mehr oder weniger die Spiele live analysiert haben und somit viel mehr infos/impact gehabt haben.


Woher hast du die Info, haben diesmal alle von zu Hause aus gespielt? Dachte bis auf Syrson sind alle im bootcamp...falls nicht, habe ich da auch kein Verständnis für. Im selben Raum zu zocken kann doch nur ein Vorteil sein...Warum man den nicht ausnutzt, ist mir absolut fremd. Corona hin oder her^^


Die Interviews nach den Spielen hat Tabsen mit Cam von zu Hause aus geführt.
Ich habe mich auch etwas gewundert, da Tabsen im Stream gesagt hat, dass sie spätestens zum Start der Dreamhack wieder in Berlin sein werden.
Vielleicht habe ich das auch falsch verstanden.

Eventuell war auch nur Tabsen bei sich daheim und die anderen im Teamhaus. Tabsen war schließlich vor dem Playerbreak auch noch am längsten von allen in Berlin.
bearbeitet von JonnyBeton am 21.08.2020, 20:03
#17101 vor 86 Tagen
Telvozzzar 314 Beiträge
Ganz schön still hier, wenns läuft...
...
673
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz