ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team BIG Sammelthread

Team BIG Sammelthread

...
684
...


#17352 vor 151 Tagen
Remigra 35 Beiträge
Jetzt warten jedoch wirklich schwere Gegner. Wenn man gegen G2 verliert, braucht man gegen Astralis gar nicht mehr antreten.
#17353 vor 151 Tagen
Uvp 24 Beiträge
Remigra:Jetzt warten jedoch wirklich schwere Gegner. Wenn man gegen G2 verliert, braucht man gegen Astralis gar nicht mehr antreten.


Ich wüsste gar nicht welcher Gegner bei den Blast Premier Finals nicht schwer ist. BIG war für mich eindeutig letztplatziert, was nicht böse gemeint ist, aber einfach real. Wir reden von den besten Teams zum Jahresabschluss.

Und warum sollte es gegen Astralis nicht klappen. Möglich ist alles und wenn nicht, auch egal. Allein die Einladung hat hohen Stellenwert.
#17354 vor 150 Tagen
Palmedes 118 Beiträge
Man war das nen unverdienter Win von G2 auf Dust 2 am Ende -.-

Edit: Richtig starkes Game, verdient gewonnen!
bearbeitet von Palmedes am 11.12.2020, 00:41
#17355 vor 150 Tagen
87in3 5831 Beiträge
Palmedes:Man war das nen unverdienter Win von G2 auf Dust 2 am Ende -.-

Edit: Richtig starkes Game, verdient gewonnen!


:D
#17356 vor 150 Tagen
JohnnyPeng 1189 Beiträge
Top 4 ist jetzt sicher für die Blast! War so nicht unbedingt zu erwarten aber die Jungs haben die letzten Tage scheinbar sehr gut genutzt zum praccen & für Analyse. Utility Einsatz und Nate Damage waren speziell auf Inferno einsame Spitze! Tizi mit IQ 1000 Plays auf Mirage und der entscheidende Faktor das man gewonnen hat. Tabsen aber auch wieder stark unterwegs. Jetzt Vitality! Ein Matchup das ich mir eigentlich erst im Finale gewünscht habe. Mit Navi das für mich stärkste Team im gesamten Feld und wenn man die schlägt ist man schon mit einer Hand am Pokal. Egal wie es jetzt weitergeht, man hat die Erwartungen aller übertroffen. Auf gehts Jungs!
bearbeitet von JohnnyPeng am 11.12.2020, 13:43
#17357 vor 150 Tagen
baldwins 35 Beiträge
https://www.hltv.org/news/30781/tabsen-we-are-running-out-of-energy-it-has-been-a-tough-year
#17358 vor 150 Tagen
JGoo 96 Beiträge
Die Niederlagen zuvor waren ja keine Blowouts. Wir wissen alle, dass BIG jeden schlagen kann, wenn die Tagesform passt und man weniger Fehler als der Gegner macht. Genauso wie man die Matches zuvor hätte gewinnen können, hätte man gegen OG/G2 in Blast verlieren können. Jetzt hoffen, dass es weiterhin so gut läuft. Würde jedem ein positives Jahresende wünschen, als Abschluss für ein doch recht erfolgreiches Jahr.
#17359 vor 148 Tagen
gorgrael 83 Beiträge
Vertigo gegen Vitality war sehr stark, Inferno schwach und Dust2 deutlich knapper, als das Ergebnis vermuten lässt. Das war einfach auch extrem viel Pech bei BIG und der Tilt, nach der ersten Hälfte, hat dann den Rest erledigt. Man hatte Vitality auf der T´Site permanent am Limit, was das Geld anging. Einmal nicht den Clutch verloren und das hätte ganz anders ausgesehen. Zywoo und viel Glück haben Vitality dieses absurd hohe Ergebnis auf D2 beschert. Sollte man ins Finale kommen, hat man durchaus Chancen zu gewinnen, wenn man selber mal das Glück auf seiner Seite hat. Aber da ist BIG meist eh bissl unlucky.
#17360 vor 148 Tagen
JohnnyPeng 1189 Beiträge
Insgesamt gutes Turnier von den Jungs. Aber das letzte Match jetzt gegen Astralis hinterlässt einen faden Beigeschmack, womit man hadern kann. Nuke war einfach nur ein Unfall zum Schluss und hart zum anschauen. Wie wäre D2 gelaufen, hätte man das gewonnen? Momentum leider dann komplett weg gewesen und Astralis verdient weiter.
#17361 vor 147 Tagen
Chicken- 150 Beiträge
Beim UNITED Pro Series Winter 2020 hab ich gesehen das BIG dabei ist.
Welches? ;)
#17362 vor 146 Tagen
MarsYoo 264 Beiträge
Das Tournament insgesamt war gut. Gegen solch ein starkes Vitality und Astralis ist ne Niederlage verkraftbar. Scheiße nur, dass die beiden auf der IEM in Bigs Gruppe sind :D

Skilltechnisch kann Big auf dem Niveau mithalten, gerade mit einem Syrson in der Form. Taktisch leider (noch) zu unflexibel. Ihr Mappool ist nicht mehr so stabil wie im Sommer. Gerade maps wie Dust 2 und nuke, wo Big in letzter Zeit vermehrt brutal gelesen wurde und keine Antwort auf den Gegner gefunden hat...dort war man vor nicht allzu langer Zeit gefühlt unschlagbar. 7 der letzten 8 spiele auf Dust 2 verloren...das ist das Resultat, wenn deinen Gegnern hunderte Demos aus den letzten Monaten vorliegen und du zu oft die selben Go`s und gleichen setups spielst^^

Will Big nicht flamen, das Jahr war mehr als erfolgreich. Nur sehe ich dort noch am meisten Potenzial. Die Grundstabilität, welche man diesen Jahr schaffen konnte, ist beachtlich.
#17363 vor 146 Tagen
slave1337 1041 Beiträge
Schön gespielt heute :) Man hat sich nicht unterkriegen lassen von vitality :)
#17364 vor 146 Tagen
shiddx_ 310 Beiträge
Glückwunsch zum hart erkämpften Sieg gegen Vitality :)
#17365 vor 146 Tagen
sh1nnen 23 Beiträge
Vielleicht hat man heute nicht erwartet, dass man viel reißt und deswegen lockerer gespielt. tiziaN ist wirklich ein saustarker Spieler geworden. Denke mal das Spiel gibt ihnen ein gutes Gefühl, vielleicht kann man jetzt noch Astralis holen
#17366 vor 146 Tagen
TORMENTOR 31 Beiträge
Ja, TiziaN ist wirklich most improved player
#17367 vor 146 Tagen
gorgrael 83 Beiträge
Einige können sich echt in eine Reihe mit Pimp stellen, mit seinem dummen gehate vor der Kamera.

Schade das er nur die Blast kommentiert und nicht die IEM, sonst wäre ihm heute das Lachen vergangen, nachdem er gestern so gegen BIG geflamed hat, die ja nur ein liechte OG und ein schlechtes G2 besiegt hätten, blablabla.

Geile Saison von BIG, da gibt es nichts zu meckern, wenn man nicht zwanghaft was sucht und Probleme sieht, wo keine sind. Das Spiel gegen Vitality hat auch gezeigt, dass bei BIG alle recht ausgeglichen fraggen, man ist nicht angewiesen auf einen Madfrager, der 10 oder 15 Kills vor dem 5 Platz im Team steht.

Und wenn einer mal ne schlechte Map hat, dann kann man trotzdem noch gewinnen, wie auf Vertigo, wo k1to bis Mitte der zweiten Hälfte 4 Kills hatte. Sobald der ins Spiel gekommen ist, hat man das wie schon auf der Blast Premier dominiert.
#17368 vor 146 Tagen
fullfocusKira 269 Beiträge
Gibt es Quellen dazu mit Pimp, würde ich gerne mal sehen/hören?
#17369 vor 146 Tagen
87in3 5831 Beiträge
fullfocusKira:Gibt es Quellen dazu mit Pimp, würde ich gerne mal sehen/hören?


maßlos übertrieben, was gorgrael da sagt. Pimp hat weder "gehated" noch "geflamed". Er hat als Experte geredet, mehr nicht. Im Sinne von naja OG und G2, die beide nicht so auf 101% waren, sind ja nunmal was ganz anderes.
bearbeitet von 87in3 am 15.12.2020, 19:54
#17370 vor 146 Tagen
-CHEF- 249 Beiträge
Ich kann mir den Pimp auch nicht mehr geben sorry.. vor jedem Game ist der Anti-BIG und labert irgendeinen Müll.. klasse "Experte"
Und jedes Mal wenn BIG dann gewinnt irgendwelche Ausreden oder den Gegner schlecht reden..
#17371 vor 145 Tagen
fullfocusKira 269 Beiträge
Danke dir 87in3
Ich werd in Zukunft mal drauf achten
#17372 vor 145 Tagen
gorgrael 83 Beiträge
fullfocusKira:Danke dir 87in3
Ich werd in Zukunft mal drauf achten



www.twitch.tv/videos/836029159

3:01:44

da gehts ca. los mit Pimps 1 minütigem "Ist nicht böse gemeint ABER" Gebashe, aufgrund von subjektiven Annahmen, dass die Gegner nicht besonders gut waren und aus irgendeinem Grund mischt er noch Nav rein, die viel besser sein sollen usw.

Da wird echt alles bergleichen, was hinkt, um dann für BIG ein art "Durchschnit"-Fazit zu ziehen, unter allerlei blumigen Beteuerungen.
#17373 vor 145 Tagen
McBudaTea 656 Beiträge
Ich sehe nicht, dass Pimp er da etwas falsches sagt. Big hat in den letzten 3 Monaten gegen Top10 Teams nach HLTV 23 Maps gewonnen und 32 verloren bzw. 9 von 22 BO3s. Gegen Top5 Teams sprechen wir von 7 gewonnen und 16 verlorenen Maps bzw. 2 von 9 BO3s (was den Sieg von heute einschließen würde). Das ist kein wirklich gute Bilanz für ein Team, was nominell auf Rang 5 steht.

Zuvor hat Maniac gesagt, dass Big recht häufig extrem deutlich verliert. Das ist ja beim Blast gegen Vitality auf zwei Maps (1-16 auf Inferno, 2-16 auf Dust2) und gegen Astralis (6-16 auf Dust2) geschehen. Darauf hat Pimp mit der Aussage aufgebaut und letztlich in Frage gestellt, ob die Platzierung von Big zu der Qualität ihres Spiels passt. Nach seiner Meinung hat z.B. Navi, welches auf den 4.Platz geendet ist, besser gespielt, da sie einerseits gegen bessere Teams gewonnen haben (Astralis und Furia vs OG und G2) gewonnen haben und in ihren Niederlagen gegen Vitality und Astralis kompetitiver waren. In meinen Augen ist dies durchaus eine faire Aussage.

Danach gab es ja auch ein Interview mit den Coach von Big, wo er ja meinte, dass sie mit der Platzierung zufrieden sind, aber nicht wirklich mit ihrer aktuellen Performance. In Prinzip stimmt er damit im Kern die Aussage von Pimp zu.
#17374 vor 145 Tagen
gorgrael 83 Beiträge
McBudaTea:Ich sehe nicht, dass Pimp er da etwas falsches sagt. Big hat in den letzten 3 Monaten gegen Top10 Teams nach HLTV 23 Maps gewonnen und 32 verloren bzw. 9 von 22 BO3s. Gegen Top5 Teams sprechen wir von 7 gewonnen und 16 verlorenen Maps bzw. 2 von 9 BO3s (was den Sieg von heute einschließen würde). Das ist kein wirklich gute Bilanz für ein Team, was nominell auf Rang 5 steht.

Zuvor hat Maniac gesagt, dass Big recht häufig extrem deutlich verliert. Das ist ja beim Blast gegen Vitality auf zwei Maps (1-16 auf Inferno, 2-16 auf Dust2) und gegen Astralis (6-16 auf Dust2) geschehen. Darauf hat Pimp mit der Aussage aufgebaut und letztlich in Frage gestellt, ob die Platzierung von Big zu der Qualität ihres Spiels passt. Nach seiner Meinung hat z.B. Navi, welches auf den 4.Platz geendet ist, besser gespielt, da sie einerseits gegen bessere Teams gewonnen haben (Astralis und Furia vs OG und G2) gewonnen haben und in ihren Niederlagen gegen Vitality und Astralis kompetitiver waren. In meinen Augen ist dies durchaus eine faire Aussage.

Danach gab es ja auch ein Interview mit den Coach von Big, wo er ja meinte, dass sie mit der Platzierung zufrieden sind, aber nicht wirklich mit ihrer aktuellen Performance. In Prinzip stimmt er damit im Kern die Aussage von Pimp zu.


Nope, definitiv nicht. Abgesehen davon kannst du es ja nicht auf 3 Monate reduzieren. Navi und Vitality hat er ja genauso wenig auf 3 Monate reduziert, also ist das ein Äpfel und Birnen Vergleich. Furia hat sich ja wohl als das überschätzteste Team rausgestellt. Ich bezweifle, dass die ohne die NA only Turniere so viele Punkte hätten, wie sie derzeit haben. Der Kräftevergleich mit den europäischen Teams hat ja gezeigt, wo sie wirklich stehen. Da ist viel Hype drum, weil es mal wieder ein gutes brasilianisches Line Up gibt.

Und towb trifft definitiv nicht die Aussage, sie hätten den 3 Platz weniger verdient als Navi oder würden nicht auf Platz 5 der Weltrangliste gehören. Im Gegenteil betont towb ja nochmal, was für eine klasse Entwicklung es war und das man mit der Leistung über das Jahr gesehen verdient auf Platz 5 steht und jetzt einfach gerade die Kraft schwindet. Und ob ich eine Map 16:14 oder 16:2 verliere oder gewinne ist absolut bedeutungslos, davon kann man sich nichts kaufen, gibt nur einen feuchten Händedruck von einem schmollenden Navi-Fanboy Namens Pimp.

Die Kommentatoren bei der IEM Challenge haben es auf der Vertigo-Map kurz vor dem Comeback auf den Punkt gebracht, wie es bei Big, besonders bei den hohen Niederlagen oft der Fall war. "Sie haben nichts falsch gemacht, außer die Clutches nicht zu gewinnen." Dann haben sie die Clutches gewonnen.

Natürlich war Big nicht bei allen Matches fehlerlos, teilweise sogar fahrlässig, aber gerade die letzten Spiele bei den Blasts waren zu großen Teilen durch diese Niederlagen in den Clutches bedingt, die meist einfach durch Timingpech verloren wurden.

Pimp´s Urteil ist und bleibt absurd und entbehrt jeglicher Grundlage, wenn man es objektiv sieht. EInfach persönlicher Abneigung geschuldet.
#17375 vor 145 Tagen
EntoNN 133 Beiträge
Wer ist eigentlich pimp?
#17376 vor 145 Tagen
Ghos7 1864 Beiträge
mein gott hört doch mal auf auf gorgrael einzugehen. der typ schreib bei JEDEM loss von BIG dass die gegner lucky waren (sogar das 16-2 auf d2 war ja nur lucky für vitality :D) und sobald einer ein schlechtes wort gegen big sagt rastet er komplett aus und schreibt walls of text.
glaube er ist die inkarnation von delusional big fanboy auf hltv :D
...
684
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2021 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz