ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » 99 Liga Divisionen

99 Liga Divisionen

 
1


#1 vor 3 Jahren
SkiZx Threadersteller 1709 Beiträge
Hallo, wir sind derzeit in der Starter div, meine Frage jetzt ist, falls man in die 6 div kommt, dann könnte man doch theoretisch das Team auflösen, nächste season wieder in die Starter kommen und dann die Chance haben in die 4 div zu kommen. Somit würde man die 5 einfach überspringen

Sehe ich das richtig oder hab ich einen denk Fehler?
#2 vor 3 Jahren
Busch_ 0 Beiträge
Warum sollte man eine Division so einfach überspringen können ?
klingt eher nach einem Denkfehler.
#3 vor 3 Jahren
f0g.ger 295 Beiträge
SkiZx:Hallo, wir sind derzeit in der Starter div, meine Frage jetzt ist, falls man in die 6 div kommt, dann könnte man doch theoretisch das Team auflösen, nächste season wieder in die Starter kommen und dann die Chance haben in die 4 div zu kommen. Somit würde man die 5 einfach überspringen

Sehe ich das richtig oder hab ich einen denk Fehler?


müsste funktionieren ja

ABER

wenn ihr es "schafft" in Div 6 zu kommen wird es so schnell auch nicht für Div 4 reichen (außer ihr habt MEEEEEGA Pech mit eurer Gruppe)

Diejenigen die in Div 6 kommen sind da glaube ich auch recht froh darüber, da sie dann gegen etwa gleich starke teams spielen können und nicht wieder eine Saison haben in der sie nur überrollt werden
#4 vor 3 Jahren
f0g.ger 295 Beiträge
Busch_:Warum sollte man eine Division so einfach überspringen können ?
klingt eher nach einem Denkfehler.


Weil man von der starter direkt in Div 4 kommen kann

von 6 aber nur in 5 und von 5 wieder in 4
#5 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Trotz der stark unterschiedlichen Teams in der Starter sollte man sein eigenes Können nicht überbewerten.
Wenn man es aus eigener Kraft nur in Div. 6 geschafft hat, dann wird das seine Gründe haben.
Allerdings kann man hoffen beim 2. Versuch in der Starter nur schwache Teams in der Gruppe zu haben. Oder das Viele Teams aufgeben und man so eine hohe Platzierung geschenkt bekommt. Aber dann ist die Chance auch wieder hoch in der Folgesaison abzusteigen.

Das System hat vor und Nachteile.
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 26.03.2017, 22:49
#6 vor 3 Jahren
SkiZx Threadersteller 1709 Beiträge
Naja wir spielen noch nicht so lange zsm und kriegen natürlich schon hart auf die fresse, aber man darf nicht vergessen das ca ein halbes Jahr zwischen jetzt und season 6 liegen und ich denke schon das man sich in einem halben Jahr sehr stark verbessern kann.
#7 vor 3 Jahren
chrizzzzz 836 Beiträge
SkiZx:Naja wir spielen noch nicht so lange zsm und kriegen natürlich schon hart auf die fresse, aber man darf nicht vergessen das ca ein halbes Jahr zwischen jetzt und season 6 liegen und ich denke schon das man sich in einem halben Jahr sehr stark verbessern kann.


Wenn ihr in der StarterDiv in die Fresse bekommt, habt ihr es auch nicht anders verdient. Auch wenn man erst 2 Wochen zusammenspielt, sollte man locker drüberfahren, wenn man sich selbst auf Div4 Niveau einschätzt. Was in 6 Monaten ist, ist völlig irrelevant. Es zählt wie gut ihr in dieser Saison seid.
#8 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Ich spiele in der Liga mit nem Pug Team.
Unsere Vorbereitung für die Starter: Hast du Lust auf 99Damage Liga? Kennst du noch jemanden?
3 Faceit Matches.
Endergebnis: 14:0 Aufstieg in Div. 4

Vorbereitung für Div. 4: so gut wie gar nicht.
Ergebnis: Erster Spieltag wurden wir überfahren, 2. Spieltag 22:20 und 16:14 gewonnen.
Und ich spiele echt schlecht zZ.

Noch ist die Starter nicht um, ich würde mal nicht den Kopf in den Sand stecken. Im laufe der Season ziehen sich gerade in der Starter viele Teams aus der Liga zurück. So sollte Div. 5 locker machbar sein.
Wenn nicht, dass könnt ihr ja wie gesagt immer noch ein neues Team gründen. Aber Wenn ihr jetzt schon Probleme habt, dann wird in nem halben Jahr auch nur Div. 5 möglich sein.
Lasst euch nicht entmutigen. Es geht doch um das Spielen an sich. Wenn ihr langfristig zusammen spielen wollt, dann kommt ihr schon noch in die Div. die ihr verdient habt.
#9 vor 3 Jahren
hypnokay 1358 Beiträge
Die anderen werden ja auch in dem halben Jahr schlechter, dadurch ist es dann einfacher.
#10 vor 3 Jahren
mxyyyo 52 Beiträge
Das ist theoretisch möglich, schließe mich dabei jedoch den anderen an. Wer es von Starter -> Div4 nicht schafft, der sollte da auch nicht spielen. Ich weiß, dass es anstrengend ist, sich durch die einzelnen Divisionen zu spielen, aber schließlich bringt euch das auch ein wenig Erfahrung ein, ihr trefft vermutlich etwa gleichstarke Teams und wenn sich das Lineup so lange hält, ist das auch was positives.

Im Endeffekt ist es aber natürlich deine Entscheidung, du kannst nächste Season auch Pech mit der Gruppe haben und von paar guten "Daddelteams" überradelt werden, dann ärgerst du dich nur über die verschenke Season :P

Viel Erfolg!
#11 vor 3 Jahren
SkiZx Threadersteller 1709 Beiträge
Das was ich meine, ist eigentlich das es sich nicht lohnt in der 6. Zu spielen, weil man durch die Starter bessere Chancen hat in die 4/5 zu kommen.

In der 6 steigen die ersten 2 in die 5 auf, der Rest bleibt in der 6.

In der starter steigen die ersten 2 in die 4 auf.
Platz 3-5 in die 5 und die letzten 3 in die 6.
#12 vor 3 Jahren
Zure. 538 Beiträge
SkiZx:Das was ich meine, ist eigentlich das es sich nicht lohnt in der 6. Zu spielen, weil man durch die Starter bessere Chancen hat in die 4/5 zu kommen.

In der 6 steigen die ersten 2 in die 5 auf, der Rest bleibt in der 6.

In der starter steigen die ersten 2 in die 4 auf.
Platz 3-5 in die 5 und die letzten 3 in die 6.


In der 6. Division sind allerdings vermeintlich schlechtere Teams, weil diese eben alle in der Starter Division zwischen Platz 6 und 8 waren.

Klar würde man die 5. Division einfach überspringen, wenn man es in der nächsten Starter Division in die Top 2 schafft. Und dann hätte man sich auch eine Season gespart.

Ich würde jetzt pauschal einfach mal sagen, wenn ihr DMG oder höher seid dann könnt ihr es versuchen. Ansonsten würde ich in der 6. Division bleiben, weil es sonst recht unwahrscheinlich ist, Top 2 zu schaffen. Ansonsten spielt ihr nur mit dem Glück, schlechte Gegner zu bekommen.

Aber das Wichtigste scheint bei euch ja der Fall zu sein: Ihr löst euch nach einer schlechten Season nicht auf :)

EDIT: Und noch ein Denkfehler von dir:

Bessere Chancen auf die 5. Division hat man nicht in der Starter Div, sondern in der 6. Div. Eben weil die Gegner in der 6. Div leichter sind.
bearbeitet von Zure. am 27.03.2017, 07:52
#13 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
Busch_:Warum sollte man eine Division so einfach überspringen können ?
klingt eher nach einem Denkfehler.


Erst denken, dann schreiben...
#14 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Ob sich das lohnt in der Div. 6 zu spielen liegt ganz an dem Team. Es geht darum Erfahrung zu sammeln.

Auf den ersten Blick hast du zwar Recht, aber die Teams in der Starter sind so random, dass man auch gut 3 Anläufe brauchen könnte um aus der Starter in Div. 4 zu kommen.
Und mit der steigenden Zahl an Neuzugängen kann es passieren, dass es bald eine Div. 7 gibt und dann kommt man aus der Starter max. in Div. 5. Das kann keiner so genau sagen bis diese Season nicht ausgespielt ist.

Bei euch in der Gruppe ist doch schon ein Team raus. Damit sind die Chancen in Div. 5 zu kommen doch relativ hoch.
Und wenn ihr das Potential habt, dann werdet ihr in einem halben Jahr doch locker in Div. 4 aufsteigen.

Ich finde es blöd, dass ab dieser Season steht welche Div. man erreicht mit den einzelnen Plätzen.
Der 2. Spieltag ist vorbei, viele Teams denken wie ihr. 0:4, wir löschen das Team.
Dabei gab es jede Menge guter Teams die sich nicht rechtzeitig anmelden konnten, weil die Starter sehr schnell ausgebucht war. Hat man allerdings schon eine Season gespielt, dann hat man den Slot save.
Ihr könnt euch sicher sein, dass viele gute Teams die es diese Season nicht geschafft haben ganz heiß darauf sind in der folgenden Season zu rocken.
bearbeitet von Bibi Blocksberg am 27.03.2017, 08:11
#15 vor 3 Jahren
SNAT_Ballack 264 Beiträge
Ich kann es einerseits nachvollziehen, warum man darueber nachdenkt so nen Schritt zu machen, indem man das Team loescht und ein neues aufmacht.

Was macht ihr allerdings, wenn ihr in der naechsten Starter wieder auf den Sack bekommt und evtl. wieder in Div. 6 eingestuft werdet? Dann habt ihr eine Season komplett vergeudet, da ihr ja schon Div. 5 spielen haettet koennen.

Seht vielleicht den Fortschritt als Ziel und nicht einfach das Ziel in Div. 4 eingestuft zu werden und dann evtl. dort ueberfahren zu werden. Wenn ihr ein neues Team seid, nutzt die Zeit um ordentlich zu spielen. In Div. 4 spielen meistens Teams, die schon seit laengerer Zeit zusammen spielen (teilweise seit mehreren Jahren). Ich persoenlich wuerde lieber den Schritt mit dem Aufstieg in Kauf nehmen.
#16 vor 3 Jahren
Crazyyy 58 Beiträge
Bibi Blocksberg:Ob sich das lohnt in der Div. 6 zu spielen liegt ganz an dem Team. Es geht darum Erfahrung zu sammeln.

Auf den ersten Blick hast du zwar Recht, aber die Teams in der Starter sind so random, dass man auch gut 3 Anläufe brauchen könnte um aus der Starter in Div. 4 zu kommen.
Und mit der steigenden Zahl an Neuzugängen kann es passieren, dass es bald eine Div. 7 gibt und dann kommt man aus der Starter max. in Div. 5. Das kann keiner so genau sagen bis diese Season nicht ausgespielt ist.

Bei euch in der Gruppe ist doch schon ein Team raus. Damit sind die Chancen in Div. 5 zu kommen doch relativ hoch.
Und wenn ihr das Potential habt, dann werdet ihr in einem halben Jahr doch locker in Div. 4 aufsteigen.

Ich finde es blöd, dass ab dieser Season steht welche Div. man erreicht mit den einzelnen Plätzen.
Der 2. Spieltag ist vorbei, viele Teams denken wie ihr. 0:4, wir löschen das Team.
Dabei gab es jede Menge guter Teams die sich nicht rechtzeitig anmelden konnten, weil die Starter sehr schnell ausgebucht war. Hat man allerdings schon eine Season gespielt, dann hat man den Slot save.
Ihr könnt euch sicher sein, dass viele gute Teams die es diese Season nicht geschafft haben ganz heiß darauf sind in der folgenden Season zu rocken.


Vor allem:
Wenn ihr euch in der vierten DIV seht und jetzt in der 5ten eingestuft werdet sehe ich den Sinn nicht, das zu tun
Eine Season 5 spielen und richtig aufsteigen oder Poker in der Starter spielen? Wenn ihr einfach die eine Season habt ihr Training und pokert halt nicht um die Gruppen
#17 vor 3 Jahren
SkiZx Threadersteller 1709 Beiträge
Also wir werden diesen Schritt definitiv nicht gehen, aber irgendwie erscheint mir das einfach unlogisch das man die 5. Season einfach überspringen kann wenn man es erneut in der Starter versucht.
#18 vor 3 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Diese Möglichkeit gibt es (denke ich) weil es viele Teams gibt die neu hier sind, aber vom Skill her locker Div. 3 spielen könnten. (wenn nicht sogar noch besser)
Damit diese Teams nicht unnötig lange in den niedrigeren Div. rumgammeln und 14x 16:0 die Gegner überfahren gibt es die Möglichkeit immerhin in Div. 4 eingestuft zu werden.
Wieso ausgerechnet Div. 4? Irgendwo musste man die Grenze ziehen, weil man auch einfach super Glück in der Starter Div. haben kann und ohne überhaupt viel zu spielen Platz 1 & 2 erreichen kann. (Da viele Teams in der laufenden Season das Handtuch werfen oder gerade frische mixed. Teams sich wieder auflösen.
So kann man selbst als "schlechteres" Team die Gruppe anführen. In der Wundertüte Starter Div. kann alles passieren. 8 Semi Pro Teams oder 8 mg1 Teams können zusammengewürfelt werden.
#19 vor 3 Jahren
Thilo 28 Beiträge
Spiel einfach das worin du eingestuft wirst ^^ Das passiert nicht ohne Grund und wenn ihr wirklich so gut seid dann nimm den einfach Weg und spiel Div 6 gegen schlechtere Teams als in die Starter zu gehen und vlt Pech zu haben und dann mind. 2 andere bessere Teams zu kriegen und am Ende landest du wieder maximal Div 5 was du durch nen normalen Aufstieg aus Div 6 auch geschafft hättest
#20 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1674 Beiträge
Sinn und Zweck dahinter, ist die richtige Einteilung der Skill-Gruppen nach der ersten Saison.

Wir haben einige Teams, die einfach nur über die Starter-Divisionen drüber fahren, einige die mithalten und einige, die noch nicht so weit sind und eben noch keine Chance haben.

Die Starter-Division wird nach jeder Saison in 3 unterschiedliche Divisionen komplett aufgeteilt - ausschließlich neue Teams, die die Vorsaison nicht gespielt haben, landen in der Starter-Division.

Die Divisionen 5 und 6 sind letzte Saison erst dazu gekommen, um eben die Starter am Ende der Saison auflösen zu können. Und trotzdem müssen wir weiterhin gewährleisten, dass die wirklich guten Teams nach wie vor die Chance haben, sich innerhalb von 4 Saisons bis ganz nach oben spielen zu können - was so schon eine lange Zeit ist, in der das Team bestehen muss.

Natürlich ist uns dieses Schlupfloch bekannt - sehen aber bei sehr vielen Teams, dass sie das Prinzip der Skill-Verteilung verstanden haben und eben in ihren Divisionen spielen, statt erneut die Starter-Division zu spielen. Und besser noch - es gab nicht wenig Teams, die nach der Starter-Division in Division 5 eingestuft worden wären, da sie entsprechend viele Defwins erhalten haben und sich mit der Bitte, in Division 6 eingestuft zu werden, bei uns gemeldet haben - dem sind wir auch sehr gerne nachgekommen.

Also alles in allem denke ich, dass wir hier mit der Regelung alles richtig machen.
#21 vor 3 Jahren
f0g.ger 295 Beiträge
SkiZx:Also wir werden diesen Schritt definitiv nicht gehen, aber irgendwie erscheint mir das einfach unlogisch das man die 5. Season einfach überspringen kann wenn man es erneut in der Starter versucht.


Gute Entscheidung

Und mach dich nicht verrückt - wenn ein Team das in Div 6 gekommen wäre nochmal starter spielt + Glück hat mit der neuen Gruppe, sodass sie nun in Div 4 kommen läuft es dann sowieso so, dass sie in dieser Saison bis zum absoluten Motivationtod vom Server gefegt werden und folglich die nächste Saison Div 5 spielen oder noch wahrscheinlicher sich gar nicht mehr zurückmelden

In Div 4 triffst du überwiegend FullGE oder GE-SMFC-Mixteams Bzw vergleichbar (ich weiß MM-Ränge... aber wir sprechen hier ja auch über Div 6 :P)
Das beschriebene Team tut sich damit keinen Gefallen
#22 vor 3 Jahren
En3rgY. 141 Beiträge
Nabend,

mich würde interessieren, welche MM-Ränge ihr habt (falls ihr MM spielt..) oder ESEA Rank, Faceit Rank/Level. Damit man sich einen ungefähren Eindruck machen kann in was für einer Niveau ihr euch befindet.

Nicht böse gemeint, aber es hat den Anschein als würdet ihr euch ziemlich überschätzen. Auch wenn Ihr noch nicht lange zusammen spielt, bis einschließlich Div. 4 (meiner Meinung nach) geht es viel mehr ums Aiming als um gute Taktiken/Teamplay. Wenn das Aiming nicht stimmt könnt ihr Taktiken trainieren so viel ihr wollt..

trd. viel Glück in eurer Zukunft, grüße
#23 vor 3 Jahren
f0g.ger 295 Beiträge
ItzEn3rgY:Nabend,

mich würde interessieren, welche MM-Ränge ihr habt (falls ihr MM spielt..) oder ESEA Rank, Faceit Rank/Level. Damit man sich einen ungefähren Eindruck machen kann in was für einer Niveau ihr euch befindet.

Nicht böse gemeint, aber es hat den Anschein als würdet ihr euch ziemlich überschätzen. Auch wenn Ihr noch nicht lange zusammen spielt, bis einschließlich Div. 4 (meiner Meinung nach) geht es viel mehr ums Aiming als um gute Taktiken/Teamplay. Wenn das Aiming nicht stimmt könnt ihr Taktiken trainieren so viel ihr wollt..

trd. viel Glück in eurer Zukunft, grüße


Er hat doch oben geschrieben, dass sie das nicht vorhaben so zu handhaben. Es handelt sich also ganz allgemein um eine Erörterung der Möglichkeit die absolut besteht.
Woraus leitest du nun ab, dass sie sich überschätzen? :D
#24 vor 3 Jahren
SkiZx Threadersteller 1709 Beiträge
f0g.ger:
ItzEn3rgY:Nabend,

mich würde interessieren, welche MM-Ränge ihr habt (falls ihr MM spielt..) oder ESEA Rank, Faceit Rank/Level. Damit man sich einen ungefähren Eindruck machen kann in was für einer Niveau ihr euch befindet.

Nicht böse gemeint, aber es hat den Anschein als würdet ihr euch ziemlich überschätzen. Auch wenn Ihr noch nicht lange zusammen spielt, bis einschließlich Div. 4 (meiner Meinung nach) geht es viel mehr ums Aiming als um gute Taktiken/Teamplay. Wenn das Aiming nicht stimmt könnt ihr Taktiken trainieren so viel ihr wollt..

trd. viel Glück in eurer Zukunft, grüße


Er hat doch oben geschrieben, dass sie das nicht vorhaben so zu handhaben. Es handelt sich also ganz allgemein um eine Erörterung der Möglichkeit die absolut besteht.
Woraus leitest du nun ab, dass sie sich überschätzen? :D


This^
#25 vor 3 Jahren
En3rgY. 141 Beiträge
f0g.ger:
Woraus leitest du nun ab, dass sie sich überschätzen? :D


SkiZx:Naja wir spielen noch nicht so lange zsm und kriegen natürlich schon hart auf die fresse, aber man darf nicht vergessen das ca ein halbes Jahr zwischen jetzt und season 6 liegen und ich denke schon das man sich in einem halben Jahr sehr stark verbessern kann.


Daraus hab ich verstanden, dass sie sich evtl. überschätzen:

Das man sich verbessern kann ist klar. Allerdings glaube ich persönlich nicht das man in Ihrem Fall (so wie ich sie im Moment einschätzen kann) es schaffen kann auf Div. 4 Niveau zu spielen, wenn man aktuell in der Starter Div. auf den Sack bekommt und nur in Div. 6 eingerankt wird.

Zumal das Niveau in den einzelnen Div. von Saison zu Saison steigt, da (Vermutung) sich mehr und mehr neue Teams anmelden, sich weniger Teams auflösen und bereits sehr starke Teams aufsteigen werden. Bei der Aussage beziehe ich mich auf 3 Teams (Div. 3 und 4) aus meinen Bekanntenkreis, die merken, dass das Niveau spürbar steigt. Natürlich könnten wir auch einfach in besonders guten Gruppen zugeteilt worden sein.. Glaube ich aber nicht dass das ein Zufall ist.

f0g.ger: Es handelt sich also ganz allgemein um eine Erörterung der Möglichkeit die absolut besteht.


Das war/ist mir bewusst. Nur dazu wurde meine Meinung schon mehrfach gepostet.

Mein Beitrag hat nicht ganz zum Thread gepasst. Da gebe ich dir Recht. :D


grüße
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz