ANZEIGE:
GG.BET
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Unkooperative Teams in der 99DMG League

Unkooperative Teams in der 99DMG League

 
1


#1 vor 3 Jahren
GrandpaS Threadersteller 8 Beiträge
Ich habe nun schon des öfteren mitbekommen, dass sich einige Teams sehr unkooperativ verhalten um so den Standard Termin zu forcen (Der ehrlichgesagt sehr blöde gesetzt ist).

Meiner Meinung nach sollte man etwas dagegen tun. Wir sollten uns als Community zusammentun und evtl einige Dinge ausarbeiten und diese sogar den Admins vortragen.

Es ist einfach lächerlich immer wieder Teams zu sehen, die Samstag Abend eben noch sowas antworten wie:"Standardtermin oder def win für uns"
#3 vor 3 Jahren
Kiss my Feet 413 Beiträge
Naja für viele ist unter der Woche eher schwer und das WE über möchte man auch bissl seine Freizeit genießen, meinst du nicht? Wir haben bisher z.B fast immer Sonntags gespielt, klar variiert mal die Zeit, aber dennoch ist es meistens nur Sonntags machbar. Unsere Gegner haben sich auch, soweit ich das jetzt beurteilen kann, immer sehr vernünftig verhalten bei solchen Dingen.
#4 vor 3 Jahren
hypnokay 1339 Beiträge
Bei uns in der Division lief glaub ich soweit alles glatt bis auf eine Ausnahme und Teams die halt nach Absprache garnicht erschienen sind.
#5 vor 3 Jahren
isatasZ 78 Beiträge
99 Damage gibt die Standards vor, salopp gesagt: passt oder passt halt nicht.

Aber das Thema "Blöder Termin da kann doch keiner" ist ja mittlerweile wohl oft genug durchgekaut worden.....du entscheidest ja ob du mitspielen willst oder nicht.

Bisher konnten wir mit allen Gegnern immer eine Lösung finden und ich hoffe, dass das so bleibt.
#6 vor 3 Jahren
Aimless_elite 222 Beiträge
Wenn man an einer Liga teilnehmen möchte, sollte man zu den Default Terminen Zeit haben!
#7 vor 3 Jahren
pain- 72 Beiträge
Finde den Standardtermin auch sehr ungünstig gewählt, Sonntag würde wohl bei vielen besser passen. Allerdings wird es immer Teams geben die sich so Defwins holen ;)
#8 vor 3 Jahren
Millien 182 Beiträge
isatasZ:99 Damage gibt die Standards vor, salopp gesagt: passt oder passt halt nicht.



Aimless_elite:Wenn man an einer Liga teilnehmen möchte, sollte man zu den Default Terminen Zeit haben!


Zum Glück sieht die Ligaleitung das anders ;)

@OT: In dem Fall immer ein Ticket auf machen.
Den Satz "wir können nur am Default" sehen die Admins hier gar nicht gerne.
Wenn du 3/4/5 Termin vorschlägst und die Gegner sich komplett quer stellen wird das Spiel gerne mal von den Ligaadmins verschoben, oder auch mal direkt der def win für dich vergeben.
#9 vor 3 Jahren
Aimless_elite 222 Beiträge
Millien:
isatasZ:99 Damage gibt die Standards vor, salopp gesagt: passt oder passt halt nicht.



Aimless_elite:Wenn man an einer Liga teilnehmen möchte, sollte man zu den Default Terminen Zeit haben!


Zum Glück sieht die Ligaleitung das anders ;)

@OT: In dem Fall immer ein Ticket auf machen.
Den Satz "wir können nur am Default" sehen die Admins hier gar nicht gerne.
Wenn du 3/4/5 Termin vorschlägst und die Gegner sich komplett quer stellen wird das Spiel gerne mal von den Ligaadmins verschoben, oder auch mal direkt der def win für dich vergeben.


Wenn das so ist, dann agieren die Admins ja mal komplett kontrovers im Bezug auf das Regelwerk? Der Default Termin ist dazu da, einen Termin festzulegen, wenn eine Verschiebung nicht möglich ist.

Beispielsweise bei meinem Team ist es so, dass wir eigentlich nur am WE die Matches machen können und wenn unser Gegner am Sonntag nur gegen Mittag/Nachmittag kann, dann sind wir auch gezwungen den Default Termin zu nutzen. Genau dafür ist dieser nun mal da :D
#10 vor 3 Jahren
Mr.Ullrich 515 Beiträge
Aimless_elite:Wenn man an einer Liga teilnehmen möchte, sollte man zu den Default Terminen Zeit haben!


Sehe ich ähnlich. Zumindest sollte man sich stets die Zeit dafür bereithalten. Und wenn das mal nicht geht, bzw. im Allgemeinen, sollte man kommunikativ sein. Und hier mangelt es meiner Erfahrunge nach am meisten. Früh genug Terminvorschläge machen, drei mal am Tag (vor der Arbeit, wenn man Heim kommt und bevor man zu Bett geht) in die Matchkommentare schauen, um Kommunikationslücken zu vermeiden. Dann sollte man schon einen gemeinsamen Nenner finden.

Allein in dieser Saison wurde uns zwei mal Sonntag Abend vorgeschlagen. Beide mussten wir aus beruflichen Gründen verneinen. Im ersten Match kam dann nur die rotzfreche Frage, wer denn Sonntag Abend schon arbeiten müsse. Daraufhin schrieb ich einfach eine Liste mit etwa 20 Berufen, die auch an einem Sonntag ausgeübt werden. Zweites wurde nach unserer Absage und Frage, ob wir Standard oder nächste Woche spielen wollen, gar nicht mehr kommentiert, weil man davon ausging, dass wir da sicher Zeit haben. Weil hey, da ist ja jeder zu Hause! Demnach mussten wir also vom Standardtermin ausgehen.
Nur mal so als Beispiel was passieren kann, wenn man nicht anständig und höflich miteinander redet.
bearbeitet von Mr.Ullrich am 11.04.2017, 19:33
#11 vor 3 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1667 Beiträge
Aimless_elite:
Millien:
isatasZ:99 Damage gibt die Standards vor, salopp gesagt: passt oder passt halt nicht.



Aimless_elite:Wenn man an einer Liga teilnehmen möchte, sollte man zu den Default Terminen Zeit haben!


Zum Glück sieht die Ligaleitung das anders ;)

@OT: In dem Fall immer ein Ticket auf machen.
Den Satz "wir können nur am Default" sehen die Admins hier gar nicht gerne.
Wenn du 3/4/5 Termin vorschlägst und die Gegner sich komplett quer stellen wird das Spiel gerne mal von den Ligaadmins verschoben, oder auch mal direkt der def win für dich vergeben.


Wenn das so ist, dann agieren die Admins ja mal komplett kontrovers im Bezug auf das Regelwerk? Der Default Termin ist dazu da, einen Termin festzulegen, wenn eine Verschiebung nicht möglich ist.

Beispielsweise bei meinem Team ist es so, dass wir eigentlich nur am WE die Matches machen können und wenn unser Gegner am Sonntag nur gegen Mittag/Nachmittag kann, dann sind wir auch gezwungen den Default Termin zu nutzen. Genau dafür ist dieser nun mal da :D


Bezüglich der Festlegung, dass Teams sich auf Termine einigen sollen/müssen, handeln wir trotzdem nach Regelwerk.

csgo.99damage.de/de/lea...ules_99liga#allgemeines

E: Verpflichtungen:

Mit der Teilnahme an der 99Damage Liga erkennen Teilnehmer das Regelwerk ohne Einschränkung an und folgen den Anweisungen der Liga-Administration. Die Auslegung des Regelwerkes liegt alleine im Ermessen der Liga-Administration. Entscheidungen können die nachfolgenden Regeln ersetzen, wenn diese dem Erhalt des Wettbewerbsgedankens entsprechen. Teilnehmer haben den Anweisungen der Liga-Administration Folge zu leisten.

Teams, die trotz mehrfachen Terminvorschlags der Gegner und der Äußerung, dass diese am besagten Default-Termin nicht können, handeln gegen den Fairplay-Gedanken und die Vergabe von Defwins in einem solchen Fall wiederspricht jeglichem Wettbewerbsgedanken.

Melden sich also Teams bei uns und der Bitte bei der Terminfindung zu helfen, wird von uns ein entsprechender Post im Match hinterlassen. In 99% der Fälle wird dann auch ein Termin gefunden - in den restlichen Fällen legen wir einen der vorgeschlagenen Terminen fest - spätestens dann sind die Teams auch kompromissbereit.

Wir dulden nun mal keine Defwin-Jagd. Wir wollen, das die Ergebnisse möglichst Aussagekräftig sind - im Bezug auf Aufstieg etc.

Also wir agieren hier sehr kompromisslos, wenn es darum geht, das sich Teams strikt gegen das Verschieben weigern.

Bezüglich der Aussage - wenn man teilnimmt, muss man zum Default-Termin auch Zeit haben: Wir geben die Default-Termine erst nach Erstellung der Gruppen bekannt, da die Divisions-Gruppen jede Saison neu verteilt werden. Wenn ein Team bisher nur Sonntags als Default hatte und auf einmal auf dem Samstag landet, wirds schon schwer, sofern sie sich auf Sonntag eingestellt haben.

Aber eben genau aus solchen Gründen haben wir das mit dem Verschieben in die Folgewoche ja auch eingerichtet. Wichtig hierbei nur - es muss ein fixer Termin vor dem Default-Termin ausgemacht sein - nicht nur die Verschiebung vereinbart sein. Ansonsten gilt der Default-Termin und wenn ein Team hier anwesend ist - schaut das andere dem Defloss entgegen, da noch kein Termin feststand.
bearbeitet von MajorRabbit am 11.04.2017, 19:31
#13 vor 3 Jahren
mydisi 47 Beiträge
RANDOMBEISPIEL:
Montag: Default-Termin
Dienstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Mittwoch: Spieler 2 hat Spätschicht
Donnerstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Freitag: Spieler 2,4 und 5 sind "unterwegs"
Samstag: Spieler 1,3,4 und 5 sind "unterwegs"
Sonntag: Spieler 2 ist bei Verwandten zu "Kaffee und Kuchen" geladen.
-------------------------
Spieltag: Default-Termin

Verstehe auch nicht wo genau das Problem liegt :)
Aber im Grunde findet sich meistens eine Absprache zwischen den Teams ..
#14 vor 3 Jahren
BengaloW 0 Beiträge
Mann kann es bei über wie viel? 1000? Teams nicht jedem Recht machen. Immer wieder die gleiche Diskussion in neuen Threads mit den selben Inhalten...
#15 vor 3 Jahren
87in3 5615 Beiträge
MajorRabbit:
Teams, die trotz mehrfachen Terminvorschlags der Gegner und der Äußerung, dass diese am besagten Default-Termin nicht können, handeln gegen den Fairplay-Gedanken und die Vergabe von Defwins in einem solchen Fall wiederspricht jeglichem Wettbewerbsgedanken.

Melden sich also Teams bei uns und der Bitte bei der Terminfindung zu helfen, wird von uns ein entsprechender Post im Match hinterlassen. In 99% der Fälle wird dann auch ein Termin gefunden - in den restlichen Fällen legen wir einen der vorgeschlagenen Terminen fest - spätestens dann sind die Teams auch kompromissbereit.

Wir dulden nun mal keine Defwin-Jagd. Wir wollen, das die Ergebnisse möglichst Aussagekräftig sind - im Bezug auf Aufstieg etc.



Das müsste man mal irgendwie verdeutlichen. Keine Ahnung, wie.. Sticky, Artikel, in jedem Supportticket erwähnen oder wasweißich :D spiele selbst nicht in der Liga, aber in gefühlt jeeeeeeeeedem Thread gehts darum und jeeeeeedes Mal müsst ihr euch die Mühe machen, das klarzustellen^^
#16 vor 3 Jahren
Millien 182 Beiträge
mydisi:RANDOMBEISPIEL:
Montag: Default-Termin
Dienstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Mittwoch: Spieler 2 hat Spätschicht
Donnerstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Freitag: Spieler 2,4 und 5 sind "unterwegs"
Samstag: Spieler 1,3,4 und 5 sind "unterwegs"
Sonntag: Spieler 2 ist bei Verwandten zu "Kaffee und Kuchen" geladen.


Wenn ein Team 6 mal die Woche keine Zeit hat hat es nichts in einer ernsten Liga verloren.
#17 vor 3 Jahren
brokkoleet 0 Beiträge
Millien:
mydisi:RANDOMBEISPIEL:
Montag: Default-Termin
Dienstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Mittwoch: Spieler 2 hat Spätschicht
Donnerstag: Spieler 1 & Spieler 3 sind beim Sportverein
Freitag: Spieler 2,4 und 5 sind "unterwegs"
Samstag: Spieler 1,3,4 und 5 sind "unterwegs"
Sonntag: Spieler 2 ist bei Verwandten zu "Kaffee und Kuchen" geladen.


Wenn ein Team 6 mal die Woche keine Zeit hat hat es nichts in einer ernsten Liga verloren.


da sich die 99dmg liga an jede skillgruppe richtet hmm ja doch hat sie
#18 vor 3 Jahren
SNUSMEISTER 11 Beiträge
Kiss my Feet:Naja für viele ist unter der Woche eher schwer und das WE über möchte man auch bissl seine Freizeit genießen, meinst du nicht? Wir haben bisher z.B fast immer Sonntags gespielt, klar variiert mal die Zeit, aber dennoch ist es meistens nur Sonntags machbar. Unsere Gegner haben sich auch, soweit ich das jetzt beurteilen kann, immer sehr vernünftig verhalten bei solchen Dingen.


Wer sich keine 2h in der Woche freihalten kann sollte generell nicht mit dem Gedanken spielen an einer Liga teilzunehmen...
#19 vor 3 Jahren
SkiZx 1680 Beiträge
Man hat ja auch nichts zu befürchten, man kann sogar Tickets schreiben mit Beweisen und wird dann dafür angemacht das man nicht das Hauseigene Upload System verwendet hat...

Man kann auch Beweise vorlegen, diese sind aber nichts Wert wenn man selbst nicht in den betreffenden Teams ist. Das man aber Clanleiter von dem Clan ist wo eines der Teams gespielt hat und man sein eigenes Team belastet interessiert dabei niemanden.

Kurze Story: Ein ehemaiiges Team von uns hat keine Wechselslots mehr und hat sich wegen internen Problemen aufgelöst. Der Leader des Teams jedoch will unter allen Umständen in die 5. Div kommen (Aus der Starter Div.) und hat so den Standardtermin ausgenutzt. So, er ist also alleine (Natürlich noch keiner aus dem Teamacc gegangen) und nutzt den Standardtermin bei einem Match aus um einen Def Win zu bekommen. Die Gegner haben sich bei uns beschwert, wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben uns dafür eingesetzt das der Defwin an das Gegner Team geht, da er ja nicht alleine spielen kann.

Kurz darauf haben wir in einem Chat mit ihm erfahren, das er mit 4 anderen Spielern die nicht im Teamacc sind antreten wollte. Desweiteren haben wir efahren, das schon letzte Woche jemand mitgespielt hat der nicht im Teamaccount war. Desweiteren gibt es in dem Team einen Multi Account.

Ich habe dies in einem Ticket mitgeteilt und als Antwort lediglich bekommen das ich zu keinen der beiden Teams gehöre und somit nichts zu melden habe (Natürlich anders formuliert.) und das ich Screenshots im Ticket selbst hochladen muss, da sie sicherlich nicht auf dubiose Fremdlinks klicken.

Ich bin gespannt, ob 99DMG es rafft das Team zu disqualifizieren oder ob man sie nächste Woche spielen sehen kann, bzw ob man ihn + 4 Nichtteammember zuschauen kann :D
#20 vor 3 Jahren (Ankündigung!)
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1667 Beiträge
Dazu hätte ich dann doch gerne die Ticket-ID damit ich mir das genauer anschauen kann.

Bzgl. des Falls am Wochenende kann ich mich dran erinnern - die restliche Story ist mir neu.

Prinzipiell ist es aber, so, dass nur Matchbeteiligte Personen dazu Protest einlegen dürfen - damit verhindern wir, das die restlichen Teams der Division zu jedem Match einen Protest erstllen in der Hoffnung einen Vorteil daraus zu ziehen.

Aber wie gesagt - schicke mir bitte den Ticketlink als PN, damit ich mir das genauer anschauen kann.
#21 vor 3 Jahren
foeger 99 Beiträge
Da wir alle fordern das E-Sport noch professioneller wird sollten wir anfangen Termin einzuhalten. Beim Fußball zum Beispiel kann man auch nicht sagen ne können wir nicht vielleicht nächste Woche? Find es schon nervig genug wenn Spiele auf professioneller Ebene Verspätungen haben weil einer noch nicht fertig ist.

Just my 2 cents
#22 vor 3 Jahren
0n3sh0t_ 122 Beiträge
foeger:Da wir alle fordern das E-Sport noch professioneller wird sollten wir anfangen Termin einzuhalten. Beim Fußball zum Beispiel kann man auch nicht sagen ne können wir nicht vielleicht nächste Woche? Find es schon nervig genug wenn Spiele auf professioneller Ebene Verspätungen haben weil einer noch nicht fertig ist.


Hmm... prinzipiell geb ich dir recht, aber nicht für Hobbyteams im niedrigen Bereich (was 99dmg großteils ist) - kann meiner Oma schwer erklären dass ich da nicht kann weil ich Computer spielen muss, Fußball würde sie natürlich verstehen.

Auf Profiebene allerdings würde ich sogar so weit gehen dass ein Match zum Startpunkt beginnt, egal wie viele Spieler da sind - es startet mit 4on2, sehr gut, ich wette darauf dass nach sehr wenigen Matches alle pünktlich spielbereit am Server sind


Zum Topic - was ich so mitbekomme arbeiten die Admins hier sehr gut, defwin hunten gibt es einfach nicht... aber darum kümmern muss man sich schon selbst, dass ein Admin nicht jedes Match durchforsten kann sollte auch klar sein... Und die Regeln gelesen und verstanden haben sollte auch nicht so schwer sein
bearbeitet von 0n3sh0t_ am 12.04.2017, 02:16
#23 vor 3 Jahren
Kiss my Feet 413 Beiträge
SNUSMEISTER:
Kiss my Feet:Naja für viele ist unter der Woche eher schwer und das WE über möchte man auch bissl seine Freizeit genießen, meinst du nicht? Wir haben bisher z.B fast immer Sonntags gespielt, klar variiert mal die Zeit, aber dennoch ist es meistens nur Sonntags machbar. Unsere Gegner haben sich auch, soweit ich das jetzt beurteilen kann, immer sehr vernünftig verhalten bei solchen Dingen.


Wer sich keine 2h in der Woche freihalten kann sollte generell nicht mit dem Gedanken spielen an einer Liga teilzunehmen...


Ich habe nicht behauptet, dass man sich keine 2 Stunden Zeit nehmen kann. Aber viele arbeiten halt und haben dann unter der Woche einfach nicht ganz soviel Zeit. Zumal sie, je nachdem um wieviel Uhr das Match dann wäre, mit wenig oder sogar gar kein warmup ins Match gehen müssten. Für diese Leute ist dann eben der Sonntag besser, du siehst, man wird es niemals jeden recht machen können :P
#24 vor 3 Jahren
MajorRabbit Stellv. Liga-Leitung 1667 Beiträge
Kiss my Feet:
SNUSMEISTER:
Kiss my Feet:Naja für viele ist unter der Woche eher schwer und das WE über möchte man auch bissl seine Freizeit genießen, meinst du nicht? Wir haben bisher z.B fast immer Sonntags gespielt, klar variiert mal die Zeit, aber dennoch ist es meistens nur Sonntags machbar. Unsere Gegner haben sich auch, soweit ich das jetzt beurteilen kann, immer sehr vernünftig verhalten bei solchen Dingen.


Wer sich keine 2h in der Woche freihalten kann sollte generell nicht mit dem Gedanken spielen an einer Liga teilzunehmen...


Ich habe nicht behauptet, dass man sich keine 2 Stunden Zeit nehmen kann. Aber viele arbeiten halt und haben dann unter der Woche einfach nicht ganz soviel Zeit. Zumal sie, je nachdem um wieviel Uhr das Match dann wäre, mit wenig oder sogar gar kein warmup ins Match gehen müssten. Für diese Leute ist dann eben der Sonntag besser, du siehst, man wird es niemals jeden recht machen können :P


Das ist schon richtig. Wir arbeiten auch nicht gegen Teams, welche sagen, wir wollen nur am Wochenende spielen. Wir arbeiten gezielt gegen Teams, die sagen - Default-Termin, davon rücken wir keine Sekunde ab.

Besonders diese Saison sind diese Teams besonders lustig, die vorgeben, sich bei der Anmeldung auf den Samstag/Sonntag, 21.00 Uhr Termin eingestellt zu haben und von vornherein nur diesen Termin im Auge hatten:

- Zum einen werden die Teams jede Saison neu verteilt - heißt man kann sich auf keinen Termin vor der Saison einstellen
- Zum anderen gab es die 21.00 Uhr Termine in der letzten Saison noch nicht und wurden erst nach Anmeldeschluss / Erstellung der Gruppen bekannt gegeben.

Auch arbeiten wir gegen Teams, deren Gegner sagen, dieses Wochenende können wir nicht, lasst doch bitte entweder unter der Woche oder am nächsten Wochenende spielen. Frage mich wo hier das Problem liegt - bis auf Spieltag 7 können alle Termine in der Folgewoche gespielt werden, Teams die nur am Wochenende spielen können, sollten sich dann auch Zeit für 2 Matches nehmen können.

So lange sich Teams bemühen, einen Termin mit dem Gegner zu finden, ist alles gut. Passiert das nicht - schreiten wir, sofern wir ein entsprechendes Ticket erhalten, ein und forcen die Terminfindung.

Wie im früheren Post bereits dargelegt, die geschieht auch regelwerkskonform.
#25 vor 3 Jahren
HorstOfWar 726 Beiträge
Ich sehe zumindest den Termin am Osterwochenende kritisch.

Hätte man den Spieltag nicht um eine Woche nach hinten schieben können?
#26 vor 3 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
0n3sh0t_:
foeger:Da wir alle fordern das E-Sport noch professioneller wird sollten wir anfangen Termin einzuhalten. Beim Fußball zum Beispiel kann man auch nicht sagen ne können wir nicht vielleicht nächste Woche? Find es schon nervig genug wenn Spiele auf professioneller Ebene Verspätungen haben weil einer noch nicht fertig ist.


Hmm... prinzipiell geb ich dir recht, aber nicht für Hobbyteams im niedrigen Bereich (was 99dmg großteils ist) - kann meiner Oma schwer erklären dass ich da nicht kann weil ich Computer spielen muss, Fußball würde sie natürlich verstehen.

Auf Profiebene allerdings würde ich sogar so weit gehen dass ein Match zum Startpunkt beginnt, egal wie viele Spieler da sind - es startet mit 4on2, sehr gut, ich wette darauf dass nach sehr wenigen Matches alle pünktlich spielbereit am Server sind


Zum Topic - was ich so mitbekomme arbeiten die Admins hier sehr gut, defwin hunten gibt es einfach nicht... aber darum kümmern muss man sich schon selbst, dass ein Admin nicht jedes Match durchforsten kann sollte auch klar sein... Und die Regeln gelesen und verstanden haben sollte auch nicht so schwer sein


Warum würde deine Oma es nicht verstehen, wenn du Computer spielen willst/musst? Ist genau son Hobby wie Fußball... aber in DE ist Computerspielen wahrscheinlich immernoch für die meisten älteren Menschen ein Anzeichen für "keine Freunde", "unsportlich", "kellerkind/nerd" o.ä., bzw. weil man eben vorm PC sitzt und kein Kontakt zu anderen Leuten hat. (was natürlich komplett falsch ist, aber die 60+ Generation kennt halt kein TS3, Skype, Generelle Chats usw)

BTT: Bei uns hats bisher immer mit den Terminen geklappt, allerdings nie am Defaulttermin gespielt, 3x Sonntag, 1x Dienstag. Für nächstes Spiel steht der Termin auch schon fest.
Kommt mir so vor als gäbe es diese Probleme hauptsächlich in der Starter Div. Kann das sein? :D
#27 vor 3 Jahren
XaNNy0 893 Beiträge
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, je höher man spielt, desto kooperativer sind die Teams. Bei der Community die hier in Div3 und niedriger rumrennt muss man sich teilweise nicht wundern wenn man auf dem default verharrt ;)
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz