ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Gehalt eines Progamers

Gehalt eines Progamers

2


#26 vor 2 Jahren
gnaaaa. 456 Beiträge
freundin oder zocken ? ZOCKEN ! xD
#27 vor 2 Jahren
Jiggy 92 Beiträge
Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld
bearbeitet von Jiggy am 14.07.2017, 17:46
#28 vor 2 Jahren
A13. 66 Beiträge
Vertraue am besten keiner Angabe hier drunter, 80% davon sind Spekulationen.
Da wird einem ja schlecht, was hier manche so von sich geben...
#29 vor 2 Jahren
heheheh 538 Beiträge
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


Ka in welcher Welt/Land du lebst wo ein Lehrer oder Ingenieur 5000$ umgerechnet verdient :D (Schweiz?!)
#30 vor 2 Jahren
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Man sollte sich von den kursierenden Zahlen nicht blenden lassen. Zumal man nie sicher weiß ob die überhaupt stimmen.
Es gibt sicher genug Progamer die gut davon leben können (Preisgelder usw. mal ausgenommen).
Aber es ist halt auch ein Beruf den man nicht bis zur Rente ausführen kann.
Jeder der als ziel hat Progamer zu werden sollte sich mindestens einen Plan B offen halten um auch nach der Karriere was zu haben. Sei es Rücklagen oder Aussichten auf einen anderen Beruf.
#31 vor 2 Jahren
Jiggy 92 Beiträge
trollololol:
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


Ka in welcher Welt/Land du lebst wo ein Lehrer oder Ingenieur 5000$ umgerechnet verdient :D (Schweiz?!)


das sind 4365 Euro im Monat. Das sind bei 13 Monatsgehältern 56745€ im Jahr. In Bayern ist das fast ein Einstiegsgehalt für ein Masterabsolvent...
#32 vor 2 Jahren
luigigi 435 Beiträge
Jiggy:
trollololol:
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


Ka in welcher Welt/Land du lebst wo ein Lehrer oder Ingenieur 5000$ umgerechnet verdient :D (Schweiz?!)


das sind 4365 Euro im Monat. Das sind bei 13 Monatsgehältern 56745€ im Jahr. In Bayern ist das fast ein Einstiegsgehalt für ein Masterabsolvent...


+1

ich wüsste eher gern wo ein chefarzt nur 6k$ verdienen soll... da ist man als oberarzt schon weit drüber
#33 vor 2 Jahren
DRN96 1051 Beiträge
nebulein:Man sollte sich ja eher mal fragen was verdient jemand in der ESL Meisterschaft z.B. sprich Wege die erstmal erreichbar sind für viele. Was interessiert mich das Gehalt der Top5 Orgas auf der Welt? Allein als Deutscher jemals zu diesem Kreis dazu zu zählen, ist relativ unwahrscheinlich, weil die Förderung hier einfach schlecht ist und Gesellschaftlich gesehen E-Sport nicht wirklich anerkannt wird.



max 800 euro attax & big ausgeschlossen
bearbeitet von DRNxx am 14.07.2017, 19:39
#34 vor 2 Jahren
Sile138 156 Beiträge
Jiggy:
trollololol:
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


Ka in welcher Welt/Land du lebst wo ein Lehrer oder Ingenieur 5000$ umgerechnet verdient :D (Schweiz?!)


das sind 4365 Euro im Monat. Das sind bei 13 Monatsgehältern 56745€ im Jahr. In Bayern ist das fast ein Einstiegsgehalt für ein Masterabsolvent...


In was soll der nen Master gemacht haben? Maximal Ingenieur/Jurist, da aber tendenziell auch nicht.

Grüße,

ein bayrischer Masterabsolvent.
bearbeitet von Sile138 am 14.07.2017, 20:03
#35 vor 2 Jahren
Aevitas 75 Beiträge
Denis hat in nem Zeitungsinterview gesagt, er verdient im Jahr 100k wenn es schlecht läuft!
#36 vor 2 Jahren
Don R. 169 Beiträge
Bei einer guten Orga ein echt saftiges Gehalt!
#37 vor 2 Jahren
Invictus1994 691 Beiträge
Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt
#38 vor 2 Jahren
iamthewall 5000 Beiträge
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt


und vor allem wie sich das in den letzten Jahren geändert hat. Vor 3-4 Jahren war das noch absoluter Bullshit :D
#39 vor 2 Jahren
luigigi 435 Beiträge
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt


quasi nichts. warum auch...
#40 vor 2 Jahren
Jiggy 92 Beiträge
Aevitas:Denis hat in nem Zeitungsinterview gesagt, er verdient im Jahr 100k wenn es schlecht läuft!


dann wird es wohl in einem guten Jahr das doppelte oder dreifache sein
#41 vor 2 Jahren
eBAT 133 Beiträge
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt



Von Kollegen (auch ein ClanLeader dabei mit einem LoL Pro Team vor nicht alzu langer Zeit) habe ich erfahren das in Regelfall ca. 50-80% die Orga bekommt. Meißtens ca. um die 70%
(Nur Preisgeld)

Den Rest bekommen die Spieler.

Das Preisgeld wird auch an die Orga ausgegeben, nicht an die Spieler.
bearbeitet von eBAT am 15.07.2017, 00:07
#42 vor 2 Jahren
iamthewall 5000 Beiträge
eBAT:
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt



Von Kollegen (auch ein ClanLeader dabei mit einem LoL Pro Team vor nicht alzu langer Zeit) habe ich erfahren das in Regelfall ca. 50-80% die Orga bekommt. Meißtens ca. um die 70%
(Nur Preisgeld)

Den Rest bekommen die Spieler.

Das Preisgeld wird auch an die Orga ausgegeben, nicht an die Spieler.


halt ich für Unfug. Fast alle großen Orgas behalten - wenn überhaupt - nur nen minimalen Teil des Preisgelds.
#43 vor 2 Jahren
eBAT 133 Beiträge
iamthewall:
eBAT:
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt



Von Kollegen (auch ein ClanLeader dabei mit einem LoL Pro Team vor nicht alzu langer Zeit) habe ich erfahren das in Regelfall ca. 50-80% die Orga bekommt. Meißtens ca. um die 70%
(Nur Preisgeld)

Den Rest bekommen die Spieler.

Das Preisgeld wird auch an die Orga ausgegeben, nicht an die Spieler.


halt ich für Unfug. Fast alle großen Orgas behalten - wenn überhaupt - nur nen minimalen Teil des Preisgelds.


Ja du sagst es.

Große Orgas.

Die sind auf das Preisgeld nicht angewiesen.

Aber ich sag mal Orgas die 1-2 sehr gute Teams haben, die vllt Preisgeld bis zu 10k im Monat einnehmen.

Bei denen wird das so meißt so gehandhabt..

Die Großen sind auf das Preisgeld eig. nicht angewiesen, weil diese noch sehr gute Sponsoren in der Hinterhand haben.
#44 vor 2 Jahren
synonym 204 Beiträge
eBAT:
iamthewall:
eBAT:
Invictus1994:Interessant wäre eher wie viel eine Orga bei einem Preisgeld einsteckt



Von Kollegen (auch ein ClanLeader dabei mit einem LoL Pro Team vor nicht alzu langer Zeit) habe ich erfahren das in Regelfall ca. 50-80% die Orga bekommt. Meißtens ca. um die 70%
(Nur Preisgeld)

Den Rest bekommen die Spieler.

Das Preisgeld wird auch an die Orga ausgegeben, nicht an die Spieler.


halt ich für Unfug. Fast alle großen Orgas behalten - wenn überhaupt - nur nen minimalen Teil des Preisgelds.


Ja du sagst es.

Große Orgas.

Die sind auf das Preisgeld nicht angewiesen.

Aber ich sag mal Orgas die 1-2 sehr gute Teams haben, die vllt Preisgeld bis zu 10k im Monat einnehmen.

Bei denen wird das so meißt so gehandhabt..

Die Großen sind auf das Preisgeld eig. nicht angewiesen, weil diese noch sehr gute Sponsoren in der Hinterhand haben.


Vollkommener Schwachsinn - sorry mate.

Die Haupteinnahme Quelle einer Orga ist und bleibt ein gutes Marketing.
Die Preisgelder gehen mittlerweile fast immer an die Spieler.
20% sind hier das Maximum für die Organisation.

Bin gerad zu faul zum raussuchen aber Carlos hatte sich mal eingehend dazu geäußert.
#45 vor 2 Jahren
Lorenzo von ... 0 Beiträge
Bibi Blocksberg:Man sollte sich von den kursierenden Zahlen nicht blenden lassen. Zumal man nie sicher weiß ob die überhaupt stimmen.
Es gibt sicher genug Progamer die gut davon leben können (Preisgelder usw. mal ausgenommen).
Aber es ist halt auch ein Beruf den man nicht bis zur Rente ausführen kann.
Jeder der als ziel hat Progamer zu werden sollte sich mindestens einen Plan B offen halten um auch nach der Karriere was zu haben. Sei es Rücklagen oder Aussichten auf einen anderen Beruf.


+1
#46 vor 2 Jahren
NiP PEL Threadersteller 12 Beiträge
Okayy okayy...

Danke für die ganzen Antworten...
Ich hätte niemals mit so viel gerechnet... (5k höchstens)

Wollte die Diskussion auch nicht so in die Länge ziehen.
Aber was mich interessiert ist das Zeitungsinterview mit "denis".

Quellenangaben wären hier vielleicht angebracht. Ist aber auch nicht so wichtig nach dem Interview mit "Edward".

Liebe Grüße
#47 vor 1 Jahr
2Aladin 1 Beitrag
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


ein chefarzt verdient 6000$? also 5144€.. ein chefarzt verdient im schnitt etwas über 22000€ im monat xD. ohman. und finde einen ingi der für 4200€ im monat arbeiten geht. klar gibt ein paar aber kein vernünftiger ingi im reifen alter geht für 2,2 netto im monat arbeiten xD
bearbeitet von 2Aladin am 17.09.2018, 14:03
#48 vor 1 Jahr
cha0sMCB 69 Beiträge
2Aladin:
Jiggy:Meine Einschätzung nach zahlreichen Streams, Interviews und co der letzten Jahre:
Mouz: jeder Spieler 6000$ pro Monat (Niveau mit Chefarzt, Richter...)
BIG: jeder Spieler 5000$ pro Monat (Niveau mit Ingenieur, Lehrer, Rechtsanwalt..)
Alternate: jeder Spieler 2250$ pro Monat (Niveau mit Facharbeiter)

Zusätzlich noch Preisgeld


ein chefarzt verdient 6000$? also 5144€.. ein chefarzt verdient im schnitt etwas über 22000€ im monat xD. ohman. und finde einen ingi der für 4200€ im monat arbeiten geht. klar gibt ein paar aber kein vernünftiger ingi im reifen alter geht für 2,2 netto im monat arbeiten xD


Und für so einen Kommentar gräbst du das ganze wieder aus?
#49 vor 1 Jahr
skOE- 131 Beiträge
Mir hat mal ein Vöglein gezwitschert, dass Attax Spieler round about bei EUR 1500-2000 liegen und die damit wohl oberste Spitze in Deutschland seien.
Daher glaube ich, dass BIG vielleicht etwas mehr verdient, aber wahrscheinlich keine USD 5000,-
Vor allem da gob es Anfangs alles selbst finanziert hat, bevor die Sponsoren heran kamen.

Die ganz großen Orgas, Cloud9, Virtus Pro, Liquid etc., sollen mtl. zwischen USD 20.000-25.000,- zahlen.
Das basiert aber an sich auch nur auf Youtube Aussagen von Interview/Podcasts.
#50 vor 1 Jahr
hypnokay 1332 Beiträge
kann man nicht am ehesten über irgendwelche handelsregister oder steurzeugs infos beziehen. die meisten profis sind doch "selbstständig"

amerika cs bekommt viel, weil die sponsoren wie wild reinkloppen.

ein liquid z.b. grad wieder die NA LCS gewonnen(glaub ich), da wird das csgo team auch durch die infrastruktur profitieren.

top5 in cs wird bestimmt über 10k/monat sein, bis hoch zu 25k/monat.

karrigan gibt nen guten einblick (vor 3 jahren!!!) hochrechnung diesdas. fest 9k pro spieler

bearbeitet von hypnokay am 17.09.2018, 15:09
2

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz