ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Gehalt eines Progamers

Gehalt eines Progamers

 
3


#51 vor 1 Jahr
fatN 41 Beiträge
hypnokay:kann man nicht am ehesten über irgendwelche handelsregister oder steurzeugs infos beziehen. die meisten profis sind doch "selbstständig"


Nur muss nicht automatisch jeder Selbstständige seine Jahresabschlüsse im Handelsregister veröffentlichen. Selbst die, die es müssen, haben dafür ewig Zeit.

Die ganze Diskussion macht sowieso keinen Sinn, da hier wild Währungen, wenn denn welche dabei sind, durcheinandergeworfen werden und niemand weiß ob nicht auch Bretto mit Nutto verglichen wird.
#52 vor 1 Jahr
NoswearBG 250 Beiträge
Man kann die Aussage von Karrigan sicherlich ganz gut als Grundwert heranziehen.

Er spricht von 9.000 $/€ Grundgehalt und das Team ist in Dänemark beheimatet. Im direkten Ländervergleich verdienen die Dänen durchschnittlich ca. 35% mehr als wir in Deutschland. Dem entsprechend sind die Lebenshaltungskosten in Dänemark auch höher.

Naja egal wie man es dreht und wendet, es ist und bleibt Spekulation.

Wenn ich allerdings höre, dass G2 angeblich 25k pro Monat an seine Spieler zahlt, dann frage ich mich, ab wann diese Orga mit dem Geld verdienen anfangen möchte....vermutlich nie.
#53 vor 1 Jahr
cha0sMCB 69 Beiträge
NoswearBG:Man kann die Aussage von Karrigan sicherlich ganz gut als Grundwert heranziehen.

Er spricht von 9.000 $/€ Grundgehalt und das Team ist in Dänemark beheimatet. Im direkten Ländervergleich verdienen die Dänen durchschnittlich ca. 35% mehr als wir in Deutschland. Dem entsprechend sind die Lebenshaltungskosten in Dänemark auch höher.

Naja egal wie man es dreht und wendet, es ist und bleibt Spekulation.

Wenn ich allerdings höre, dass G2 angeblich 25k pro Monat an seine Spieler zahlt, dann frage ich mich, ab wann diese Orga mit dem Geld verdienen anfangen möchte....vermutlich nie.


Naja, ich glaub schon, dass Ocelote weiß was er tut. Hat ein erfolgreiches LoL Team, hat sich jetzt neu das so ziemlich beste R6S Team gekauft und hat damals nen Haufen Kohle mit Spieler verkäufen gemacht. Noch dazu ist er ein Marketing Genie.
#54 vor 1 Jahr
Descendant 0 Beiträge
skOE-:Mir hat mal ein Vöglein gezwitschert, dass Attax Spieler round about bei EUR 1500-2000 liegen und die damit wohl oberste Spitze in Deutschland seien.
Daher glaube ich, dass BIG vielleicht etwas mehr verdient, aber wahrscheinlich keine USD 5000,-
Vor allem da gob es Anfangs alles selbst finanziert hat, bevor die Sponsoren heran kamen.


gehe mal davon aus, dass du von brutto sprichst (hätte das auch noch viel geringer eingeschätzt)... besonders dann ist das ziemlich wenig geld für das, dass man einer der besten cs spieler in deutschland ist :) da verdienst du bei vielen standardjobs deutlich mehr.
#55 vor 1 Jahr
MrErdoel 342 Beiträge
Shroud hatte mal in nem Stream vor ein paar Wochen/Monaten was verlauten lassen, ich glaube er sagte was von 15 Riesen im Monat bei den Top 20 Teams, 25-35 bei den Top 5 oder so. Man nagele mich nicht darauf fest, ist ne Weile her.
Aber ehrlich gesagt halte ich solche Größenordnungen auch für realistisch.
So ein englischer Fußball-Zweitligist hat grade von der UEFA einen auf den Deckel bekommen, weil die trotz Restriktionen nen Spieler verpflichtet haben, der über 2,5Mio gekostet hat und 11.000 Pfund verdient - pro Woche!
Bei dem Geld, das der Esport inzwischen umsetzt, kann ich mir kaum vorstellen, dass die Profis für weniger Salär alles auf die Karte Profi-Esportler setzen.
#56 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Ich bin 20 Jahre zu früh geboren...
#57 vor 1 Jahr
shift11 131 Beiträge
synonym:Wie im "echten" Leben auch - Arbeitgeber abhängig.

Die meisten Top Orgas verzichten mittlerweile auf Anteile der Preisgelder .

NiP Grundgehalt liegt bei ca. 18k € im Monat .
Dazu kommen die Preisgeldanteile
Merch
Marketing
Werbung
und und und.

Genauso gibts aber auch Profis die auf 400€ Basis spielen . Das CS Squad von n! damals zb.

Ist halt die Frage: Ab wann ist ein Spieler ein Progamer?
Mmn. ab dem Zeitpunkt ab dem er damit Monatlich Geld verdient.


Wenn jemand in der Kreisliga 400 ocken bekommt ist der auch kein Profi. Profi beginnt dann, wenn jemand seinen Lebensunterhalt hauptsächlich damit verdient. Also der CS Gamer der Vollzeit 2k verdient, so wie der regionalligaapieler der 2k verdient
#58 vor 1 Jahr
nebulein 1656 Beiträge
Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.
#59 vor 1 Jahr
shift11 131 Beiträge
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Da fast alle Spieler vertraglich gebunden sind
, Wäre auch dumm von beiden Parteien wenn nicht, gibt es Vertraglich geregeltes Einkommen
#60 vor 1 Jahr
hape08 361 Beiträge
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.
#61 vor 1 Jahr
Kyavel 62 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Ich bin 20 Jahre zu früh geboren...


Wie oft hab ich mit das schon gedacht :)

Muss immer an die tolle Hardware denken die wir überall bekommen haben :(
#62 vor 229 Tagen
qw3r 8 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Ich bin 20 Jahre zu früh geboren...


Ich meine really?
Ich denke, dass wir Kinder der 90e
hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.



hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.


haha dann gibt es kein Netto und Brutto mehr ? hahaha :D Made my Day
#63 vor 229 Tagen
Ghos7 1415 Beiträge
Qwerbob:
ThePrinceWhoWasPromised:Ich bin 20 Jahre zu früh geboren...


Ich meine really?
Ich denke, dass wir Kinder der 90e
hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.



hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.


haha dann gibt es kein Netto und Brutto mehr ? hahaha :D Made my Day


Ob das dein Ernst ist, dass du einen Thread wieder ausgräbst, unter dem du dann nur geistigen Dünnpfiff postest und überhaupt keine Ahnung hast, um was es geht?
bearbeitet von Ghos7 am 26.02.2019, 08:58
#64 vor 229 Tagen
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Ghos7:
Qwerbob:
ThePrinceWhoWasPromised:Ich bin 20 Jahre zu früh geboren...


Ich meine really?
Ich denke, dass wir Kinder der 90e
hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.



hape08:
nebulein:Geht mal davon aus das die auf Selbständiger Basis laufen und dann gibt es kein Brutto/Netto, dafür muss man sich dann selbst kranken versichern etc. oder sie werden auf geringer Basis beschäftigt damit sie krankenversichert sind und bekommen den Rest über Umwege wie z. B. eine kleine Selbständigkeit.


Grober Unfug. Einfach nur grober Unfug.


haha dann gibt es kein Netto und Brutto mehr ? hahaha :D Made my Day


Ob das dein Ernst ist, dass du einen Thread wieder ausgräbst, unter dem du dann nur geistigen Dünnpfiff postest und überhaupt keine Ahnung hast, um was es geht?


^
Genau das war auch mein erster Gedanke...
 
3

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz