ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Zeus zurück in NaVi

Zeus zurück in NaVi

 
1


#1 vor 2 Jahren
Fabolous21 Threadersteller 213 Beiträge
NaVi hat soeben bekannt gegeben, dass Zeus zusammen mit Seized wieder bei NaVi sind, wie viele sich auch schon dachten.
Was ist eure Meinung dazu, was erwartet ihr von NaVi in Zukunft?
#2 vor 2 Jahren
Sento 260 Beiträge
twitter.com/ZeusCS_GO/status/895345684815204352
#3 vor 2 Jahren
tw1st 274 Beiträge
Kann nicht verstehen warum die Spieler Kane kicken wollten. Ohne Zeus sehe ich da leider nicht wirklich gutes auf Gambit zukommen. Hoffe das sie weiterhin mithalten können.

NaVi natürlich auf dem Papier wieder sehr gefährlich mit Zeus als IGL und seized in der üblichen Rolle. Vor kurzem wurde seitens der NaVi spieler verkündet das nur Edward gegen den Kick von zeus gestimmt hat - weiß nicht unbedingt wie sehr das der Team Chemistry jetzt helfen soll das gerade der zuvor größe Problemfaktor wieder da ist - siehe Fnatic.
#4 vor 2 Jahren
Fibou 231 Beiträge
Das war so ziemlich das letzte was ich erwartet habe. Aber naja freu mich für NaVi das sie ihren Leader und Legende wieder haben.
#5 vor 2 Jahren
JackHates 127 Beiträge
tw1st:Kann nicht verstehen warum die Spieler Kane kicken wollten. Ohne Zeus sehe ich da leider nicht wirklich gutes auf Gambit zukommen. Hoffe das sie weiterhin mithalten können.


Die Osteuropäer hassen sich einfach alle gegenseitig im tiefsten innern.
#6 vor 2 Jahren
aufd1 985 Beiträge
Gutes Statement und n guter Move von Zeus. Spricht wieder mal für seinen Charakter.
Schade ist natürlich schon um Gambit (glaube nicht, dass sie ohne Zeus ansatzweise auf dem Niveau weiterspielen können) aber NaVi gewinnt mit Zeus wieder Sysmpathiepunkte!
bearbeitet von aufd1 am 09.08.2017, 20:27
#7 vor 2 Jahren
Fiat555 130 Beiträge
unerwarteter move aber nach dem man das statement gelesen hat zum teil verständlich.
wird jetzt interesant ob da noch böses blut zwischen zeus und den anderen navi spielern ist oder nicht
#8 vor 2 Jahren
Hunter3011 18 Beiträge
aber ich verstehe nicht, warum sie seized erst kicken und dann wieder aufnehmen
#9 vor 2 Jahren
Fiat555 130 Beiträge
Hunter3011:aber ich verstehe nicht, warum sie seized erst kicken und dann wieder aufnehmen


seized ist freiwillig gegangen
#10 vor 2 Jahren
DannyLog 554 Beiträge
Fiat555:
Hunter3011:aber ich verstehe nicht, warum sie seized erst kicken und dann wieder aufnehmen


seized ist freiwillig gegangen


Jup und ich denke dass als bekannt war das Zeus zurückkommt er wieder zurück wollte.
Würde sinn machen s1mple jetzt an die AWP zu lassen und dann könnte dieses Na'Vi wirklich stärker sein als das Na'Vi mit seized.
#11 vor 2 Jahren
Fibou 231 Beiträge
DannyLog:
Fiat555:
Hunter3011:aber ich verstehe nicht, warum sie seized erst kicken und dann wieder aufnehmen


seized ist freiwillig gegangen


Jup und ich denke dass als bekannt war das Zeus zurückkommt er wieder zurück wollte.
Würde sinn machen s1mple jetzt an die AWP zu lassen und dann könnte dieses Na'Vi wirklich stärker sein als das Na'Vi mit seized.


seized ist halt kein leader aber ein sehr guter support ich sehe NaVi wieder auf dem besten wege in die Top 5
#12 vor 2 Jahren
DannyLog 554 Beiträge
Felix1408:
DannyLog:
Fiat555:
Hunter3011:aber ich verstehe nicht, warum sie seized erst kicken und dann wieder aufnehmen


seized ist freiwillig gegangen


Jup und ich denke dass als bekannt war das Zeus zurückkommt er wieder zurück wollte.
Würde sinn machen s1mple jetzt an die AWP zu lassen und dann könnte dieses Na'Vi wirklich stärker sein als das Na'Vi mit seized.


seized ist halt kein leader aber ein sehr guter support ich sehe NaVi wieder auf dem besten wege in die Top 5


+1
#13 vor 2 Jahren
iamthewall 4847 Beiträge
aufd1:Gutes Statement und n guter Move von Zeus. Spricht wieder mal für seinen Charakter.
Schade ist natürlich schon um Gambit (glaube nicht, dass sie ohne Zeus ansatzweise auf dem Niveau weiterspielen können) aber NaVi gewinnt mit Zeus wieder Sysmpathiepunkte!


so much this!

(auch wenn das hier schon der dritte Thread zum Thema ist) :D
#14 vor 2 Jahren
klatscher11 43 Beiträge
weiß man denn wie es bei Gambit weitergehen soll?
#15 vor 2 Jahren
j0nnyz3r0 19 Beiträge
klatscher11:weiß man denn wie es bei Gambit weitergehen soll?


"Gambit CS:GO will stick to the plan and will resume practicing on August 12. We would like to remind that our team will participate in the following tournaments in the nearest future:
August 19 - 20 - USA IEM New York Closed Qualifier (Online),
August 26 - 27 - USA ELEAGUE Premier Qualifier (Online),
August 30 - September 3 - Shvecia DreamHack Masters Malmö,
September 7 - 10 - Grecia ESG Tour Mykonos.

The fifth member of Gambit CS:GO will be revealed shortly."

Quelle Gambit.gg
#16 vor 2 Jahren
TheRealGoldR... 0 Beiträge
"Man kann vergeben, doch nicht vergessen"
Ich gehe stark davon aus, dass die Jungs sich jetzt besser verstehen werden, als zuvor.
Einzige frage dir mir offen bleibt ist, wie wird sich Guardian jetzt fühlen?
Nicht das er denkt, dass es alles geplant war, ihn los zu werden oder so :D
#17 vor 2 Jahren
S4V4G3 118 Beiträge
Mit Guardian ist schonmal einer weg der Zeus nicht wollte, Simple war denke ich mal weder dafür noch dagegen, da er noch nie mit Zeus gespielt hat. Bleiben noch Seized und Flamie.
Aber ich hege den Verdacht das damals einfach keiner mehr an Zeus geglaubt hat, deswegen sind Vllt auch die ganzen unnötigen Auseinandersetzungen (von denen die NaVi Spieler oft berichten) entstanden.
Nun hat Zeus jedoch mit dem Major Titel ein starkes Argument, das es wohl doch was bring auf ihn zu hören. Warum sollte Seized sonst zurückkommen sollen/wollen.
#18 vor 2 Jahren
DumbDerp 317 Beiträge
S4V4G3:Mit Guardian ist schonmal einer weg der Zeus nicht wollte, Simple war denke ich mal weder dafür noch dagegen, da er noch nie mit Zeus gespielt hat. Bleiben noch Seized und Flamie.
Aber ich hege den Verdacht das damals einfach keiner mehr an Zeus geglaubt hat, deswegen sind Vllt auch die ganzen unnötigen Auseinandersetzungen (von denen die NaVi Spieler oft berichten) entstanden.
Nun hat Zeus jedoch mit dem Major Titel ein starkes Argument, das es wohl doch was bring auf ihn zu hören. Warum sollte Seized sonst zurückkommen sollen/wollen.


Darf ich fragen was S1mple da entschieden haben soll? Er war doch noch nicht einmal Teil des Teams. Und wenn ichs richtig verstanden hab soll es Flamie ziemlich egal gewesen sein, aber seized ist für den kick gewesen.

Zum Thema: MMn starkes Upgrade für NaVi, herber Verlust für Gambit. Sehe mit Zeus auch mehr Chancen für NaVi als mit Ange1, dazu wahrscheinlich auch billigerer Wechsel. Zeus hat stark an Sympathie gewonnen durch die Geschichte bei mir und Gambit welche verloren. Den Coach zu kicken, ohne dass er oder der Captain, also der, der mit diesem am meisten arbeitet, was dazu sagen ist einfach lächerlich. Wünsche NaVi das beste und freue mich, dass wenn Mouz jetzt für mich unsympathischer wird, NaVi einen Gewinn verzeichnet.
Bei Gambit schätze ich kommt entweder einer aus Tengri nach oder Starix. Sie brauchen eigentlich einen Captain aber Hooch ist glaube keine Option, Ange1 zu teuer und wenn sie Starix nicht wollen, dann mehr Firepower.
#19 vor 2 Jahren
S4V4G3 118 Beiträge
DumbDerp:
S4V4G3:Mit Guardian ist schonmal einer weg der Zeus nicht wollte, Simple war denke ich mal weder dafür noch dagegen, da er noch nie mit Zeus gespielt hat. Bleiben noch Seized und Flamie.
Aber ich hege den Verdacht das damals einfach keiner mehr an Zeus geglaubt hat, deswegen sind Vllt auch die ganzen unnötigen Auseinandersetzungen (von denen die NaVi Spieler oft berichten) entstanden.
Nun hat Zeus jedoch mit dem Major Titel ein starkes Argument, das es wohl doch was bring auf ihn zu hören. Warum sollte Seized sonst zurückkommen sollen/wollen.


Darf ich fragen was S1mple da entschieden haben soll? Er war doch noch nicht einmal Teil des Teams. Und wenn ichs richtig verstanden hab soll es Flamie ziemlich egal gewesen sein, aber seized ist für den kick gewesen.

Zum Thema: MMn starkes Upgrade für NaVi, herber Verlust für Gambit. Sehe mit Zeus auch mehr Chancen für NaVi als mit Ange1, dazu wahrscheinlich auch billigerer Wechsel. Zeus hat stark an Sympathie gewonnen durch die Geschichte bei mir und Gambit welche verloren. Den Coach zu kicken, ohne dass er oder der Captain, also der, der mit diesem am meisten arbeitet, was dazu sagen ist einfach lächerlich. Wünsche NaVi das beste und freue mich, dass wenn Mouz jetzt für mich unsympathischer wird, NaVi einen Gewinn verzeichnet.
Bei Gambit schätze ich kommt entweder einer aus Tengri nach oder Starix. Sie brauchen eigentlich einen Captain aber Hooch ist glaube keine Option, Ange1 zu teuer und wenn sie Starix nicht wollen, dann mehr Firepower.


Wie bereits geschrieben glaube ich nicht das Simple irgendwas entschieden hat da es ihm egal war/er noch nie mit Zeus gespielt hat. Und Seized hat sich den IGL Job wohl auch bisschen leichter vorgestellt, weshalb er jetzt sicherlich froh ist wenn Zeus das macht. Und das es Flamie egal war glaube ich nicht, war ja Grade zu seiner Anfangszeit bei NaVi dafür bekannt seinen Namen alle Ehre zu machen
#20 vor 2 Jahren
Kyungg 213 Beiträge
klatscher11:weiß man denn wie es bei Gambit weitergehen soll?


+kucher altes HR bzw Superteam incoming
nvm kucher seit APM einer der unsympathischsten Spieler
Schwer zu sagen wen Gambit jetzt reinholt, eventuell geben sie die Chancen einem Spieler von Vega?
Electronic & Angel waren ja schon für NaVi nicht zu haben, ausserdem haben Mou/Dosia/Adren ja damals HR verlassen und Angel/Kucher zurückgelassen, keine Ahnung ob es da auch beef gab und Angel deswegen sowieso weg fallen würde? Bin echt gespannt wer der 5te wird! Was für ne off season..
#21 vor 2 Jahren
ST0R3Z 664 Beiträge
NaVi wird mit Zeus nur was erreichen, wenn er die einzelnen Persönlichkeiten bändigen kann und keiner aus der Reihe tanzt.

Edward sollte kein Problem sein, da beide ja (beste) Freunde sind.
flamie ist nie sonderlich auffällig geworden.
s1mple, schwerer Charakter. Er will aber unbedingt gewinnen, wird sich daher zusammenreißen und auf Zeus hören denke ich mal.
seized, kann ich nicht einschätzen.
#22 vor 2 Jahren
s1ckkk 842 Beiträge
Bin mal gespannt was s1mple an der awp reißen wird. Natürlich ist er n beast damit, aber mMn passt sein Stil nicht zu navi (vorallem nicht zu Zeus als IGL).
#23 vor 2 Jahren
Ghos7 1324 Beiträge
s1mple ist halt eher prädestiniert als 2nd awp, die mal unerwartet irgendwo off geht aber sein stil ist halt alas main awp nicht wirklich passend, da er zu oft 1:1 traden wird
#24 vor 2 Jahren
Elliot123 474 Beiträge
Das Team wird ohne Main AWP nicht viel reißen. Simple ist in der Rolle total verschenkt und nicht ruhig/geduldig genug, der braucht seine kompletten Freiheiten, sonst kann er seine Stärken nicht ausspielen.
Die anderen sind zu schlecht dafür. Ohne seized und mit einer Top AWP wäre das ein Major Kandidat.

Ghos7:s1mple ist halt eher prädestiniert als 2nd awp, die mal unerwartet irgendwo off geht aber sein stil ist halt alas main awp nicht wirklich passend, da er zu oft 1:1 traden wird


#
bearbeitet von Elliot123 am 10.08.2017, 11:57
#25 vor 2 Jahren
DumbDerp 317 Beiträge
Elliot123:Das Team wird ohne Main AWP nicht viel reißen. Simple ist in der Rolle total verschenkt und nicht ruhig/geduldig genug, der braucht seine kompletten Freiheiten, sonst kann er seine Stärken nicht ausspielen.
Die anderen sind zu schlecht dafür. Ohne seized und mit einer Top AWP wäre das ein Major Kandidat.

Ghos7:s1mple ist halt eher prädestiniert als 2nd awp, die mal unerwartet irgendwo off geht aber sein stil ist halt alas main awp nicht wirklich passend, da er zu oft 1:1 traden wird


#


Warum ohne seized? Seized lieferte sehr gute Leistungen bevor er IGL sein musste. Wenn diese Last von ihm fällt wird er wieder deutlich besser spielen. Ich hoffe auch, dass Edward sich wieder als Star herauskristallisiert, jetzt wo Guardian, und somit ein Star, weg ist.
Mit der Awp seh ich die Probleme ähnlich. Sie haben zwar eine gute und zwei solide (Edward und seized konnten früher beide 2nd Awp spielen), jedoch keine sehr gute. Und das kann die Spieler auch sehr einschränken, da die Awp halt eine der wichtigsten Waffen bleibt. Da muss ich an das dänische TSM denken (Cajun, Karrigan, Dupreeh, Device und Xyp), sie hatten 3 gute awps und jeder hatte eine Map auf der er diese gespielt hat. Aber keiner wurde eine sehr starke awp, weil sie auch noch sich aufs riflen konzentrieren mussten.
bearbeitet von DumbDerp am 10.08.2017, 12:26
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz