ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Godsent - wo schwächelt es?

Godsent - wo schwächelt es?



#1 vor 1 Jahr
Invictus1994 Threadersteller 691 Beiträge
Twist - klar der Star im Team, sehr starker Spieler
dennis - Erfahrung + Skill ist da, warum macht er nicht den IGL?
freddieb - hm schon ein Streitthema
discodoplan - für mich überraschend deutlich stärker an der Rifle wie erwartet, AWP wird ja gern mit Twist getauscht
Znajder - für mich irgendwie DIE Schwachstelle im Team, konstant schlechte Leistungen

Hatte Godsent nicht sogar den Ex- Penta Major Coach verpflichtet?

Eure Meinungen?
#2 vor 1 Jahr
Aimlevel 0 Beiträge
Zuwenig Struktur + Einzelspieler nehmen sich zuviel Freiheiten heraus. Von den paar Demos die ich gesehen habe zudem zu Abhängig von ihrer mentalen Verfassung. Erwischen sie einen guten Tag können sie alles, läufts nicht, daddelt man gern mal einige Runden bocklos rein. Potential ohne Ende.
#3 vor 1 Jahr
kcichris 226 Beiträge
Invictus1994:
Hatte Godsent nicht sogar den Ex- Penta Major Coach verpflichtet?


NaSu, ja der ist von Penta zu GodSent gewechselt.

Habe schon irgendwie das Gefühl, dass ein bisschen Firepower fehlt, klar hat man einzelne Spieler die mal richtig ausrasten können, aber jemand der konstant gut fraggt fehlt mmn nach. Würde auch sagen -Znajder +Firepower. Wer das sein könnte, weis ich aber auch nicht.
#4 vor 1 Jahr
x0RRY 2494 Beiträge
Da stimmt einfach die Gesamtkonstellation nicht, bzw. es ist eine mentale Blockade da. Individuell sind alle 5 ultra krass und spielen in Godsent unter ihrem Level.
#5 vor 1 Jahr
.dAni 43 Beiträge
Dieser abwärtstrend ist doch bei allen schwedischen Spielern zu sehen. Haben einfach zu oft FPL gezockt. Da fällt man einfach in ein beschissenes Muster.
#6 vor 1 Jahr
McBudaTea 477 Beiträge
Ich stelle mal die Frage anders: Warum sollte Godsent gut sein?

Godsent (wie generell andere schwedische Teams) brilliert nicht durch taktische Tiefe. Was Firepower betrifft, haben sie gute Spieler, aber eben keinen Superstarspieler, welche es mit den besten Spieler der Welt aufnehmen kann. Man hat auch keinen Spieler, welche in ihrer Rollen (als AWPer, als Entry oder Support) zu den weltbesten gehören.
Wenn man aber es nicht schafft, irgendwo einen Vorteil gegen die Gegner zu haben, ist es nicht verwunderlich, dass man oft verliert.
#7 vor 1 Jahr
Fibou 231 Beiträge
Godsent sollte das LU einfach wie folgt verändern:

IGL Pronax (ja vom Skill nicht stark aber immer noch ein sehr gut und erfahrender IGL)
Entry: Plessen einfach ein junges talent
2. Entry: znajder einfach riesen Erfahrung und eine gute second AWP
AWP: Twist sehr gut uns konstant
Supporter: Gäbe es 2 möglichkeiten man könnte zum einen Dewilwalk als alt eingesessenen und erfahrenden Spieler nehmen oder man nimmt Karus als jungen und lernfähigen Spieler der auch als igl gut fungieren kann.

2. Möglichkeit die ziemlich unwahrscheinlich ist wäre zum alten Godsent/ Ancient zurückzugehen also mit:

Pronax IGL
Twist AWP
Znajder second AWP
Pauf entry
Lekr0 bzw Dewilwalk (Devilwalk wurde durch Lekr0 ersetzt wegen seiner Handverltzung damals.
#8 vor 1 Jahr
veli 330 Beiträge
McBudaTea:Man hat auch keinen Spieler, welche in ihrer Rollen (als AWPer, als Entry oder Support) zu den weltbesten gehören.


Man braucht keinen Spieler der irgendwo der beste in seiner Rolle weltweit ist, aber mal davon ganz abgesehen war Dennis die beste Pistol, Twist zeigte sehr dominierende Leistungen und zählt zu den Top AWPs, Doplan dominierte zu Epsilon Zeiten absolut und Spieler wie Draken oder REZ fielen da nicht auf, Znajder war immer ein upgrade, auch für HR damals.

Jeder dieser Spieler spielt unter ihren eigentlichen Niveau, was absolut schade ist. Könnte es ein Mangel an Motivation sein oder nehmen sie die Dinge nicht ernst genug? keine Ahnung.

Das Problem ist das jeder dieser Spieler nicht in Form sind. Das Lineup ist wirklich stark und es sind alles Spieler die Zeiten hatten, wo die nur durch individuelle Leistungen ganze Games gewonnen haben. Freddieb halte ich für einen soliden IGL, so schlecht callt er nicht und er trifft mehr als ein Znajder der im Tiefpunkt seiner Leistungen angekommen ist. Wirklich schade, das Team liest sich auf dem Papier wirklich sehr stark.
#9 vor 1 Jahr
McBudaTea 477 Beiträge
Pronax würde sicherlich nicht das Problem lösen. Das ursprüngliche Lineup war solide (im Verhältnis zu den Spieler), hatte aber letztlich nur ein nennenswertes Ergebnis (Dreamhack Masters Malmö, ihr erstes LAN). Die drei folgende Lineups mit Pronax waren sehr enttäuschend, obwohl man diverse legendäre Spieler dabei hatte. Es ist auch nicht so, dass die Teams taktisch gut aussahen. Das zeugt davon, dass das "Pronax-System" nur funktioniert, wenn man Spieler von Weltniveau hat.

Die Spieler von Godsent sind gut, aber die Liste von Team mit guten Spieler ist ziemlich lang.
#10 vor 1 Jahr
d.Impact 336 Beiträge
Znajder gegerade gegen faze auf Inferno mit 0-1-14 auf t-side :D
#11 vor 1 Jahr
tw1st 274 Beiträge
Znajder macht fast den K1to...

1-18

Aber um mich mal der Disksussion anzuschließen. Im Endeffekt würde ich sagen das man mit diesem Line-Up leider gar nichts reißen wird. Selbst ein Dennis kann nicht wirklich bei Godsent überzeugen. Aber hat Dennis nicht eh in irgendeinem Twitch-Chat gepostet das es "Bald" einen Shuffle geben wird?

Twist und Dennis sind noch die einzigen die dem Team halbwegs helfen können. Mit Lekro hat man einen starken Spieler verloren den leider nicht mal Dennis gerade kompensieren kann. Für mich hat das Line-Up so keine Zukunft.

Dennis
Twist
-disco doplan
-znajder
-/+ freddieb

Aber wen sollte man holen? Fnatic wird weiterhin mit dem 3er-Core und Lekro & GOLDEN spielen. NIP ein potenzieller Kandidat für einen Shuffle aber ich schätze man wird weiterhin auf das aktuelle Line-Up bauen. Sollte da dennoch rumgewürfelt werden könnte Twist und/oder Dennis bei NiP landen und am Ende bleibt Godsent so oder so der Verlierer...
bearbeitet von tw1st am 08.11.2017, 17:56
#12 vor 1 Jahr
PCLg 0 Beiträge
gibt ja auch noch ein paar free agents, so wie ich das sehe wäre aktuell -znajder +pyth individuell eine Verstärkung, ob das die Probleme löst weiß ich nicht
(sonst vielleicht mal einem jüngeren ne chance geben als tryout, barken, krille oder perzon zb)
bearbeitet von PCLg am 08.11.2017, 20:28
#13 vor 1 Jahr
mrHijDen 679 Beiträge
das kann hier keiner beantworten, lauter Hobby daddler
#14 vor 1 Jahr
DumbDerp 317 Beiträge
Einfach die letzten Tweets von dennis lesen: twitter.com/denniscsgod
#15 vor 1 Jahr
shoxa 0 Beiträge
DumbDerp:Einfach die letzten Tweets von dennis lesen: twitter.com/denniscsgod


wird halt bald zum shroud²
#16 vor 1 Jahr
Invictus1994 Threadersteller 691 Beiträge
DumbDerp:Einfach die letzten Tweets von dennis lesen: twitter.com/denniscsgod


das ist sehr schade und bietet auch Einblicke. Man hört sowas aber auch schon länger
#17 vor 1 Jahr
Invictus1994 Threadersteller 691 Beiträge
Hello everyone,

Im currently benched and available to be bought. I will try to explain the reasons behind this as good as i can!

When i first joined i knew it was gonna be a struggle and a lot of hard work to become somewhat decent in the game.
After 2-3 months of playing together we had a few good wins and some very bad losses to teams i never thought i would struggle against.
The way we play in Godsent is not the way i want to play, theres no structure, discipline or teamplay.
Mostly just individually good plays to win the round, sure individual plays works if youre FaZe or SK but we dont have those individuals.
I just got more and more tired because i know i can do so much more as a player and with a more structured team/game plan behind me.

Thats pretty much it, i like everyone in the team IRL but ingame we just dont click and it was a long shot to even think this was possible.

/Dennis
#18 vor 1 Jahr
tw1st 274 Beiträge
Absehbar.

Was man wohl rauslesen kann ist das freddieb als IGL völlig versagt hat. Wenn Dennis weiterhin in Schweden Fuß fassen will bleibt einfach nur noch NiP übrig. Am ehesten wird es wieder wohl den 5. Spieler erwischen (REZ) der in letzter Zeit ordentlich Kritik kassiert hat.

Sowohl Znajder als auch NiP selbst haben sich gefollowed bei Twitter. Möglicherweiser kommt hier was zustande, warum aber NiP Interesse an Znajder hat ist mir völlig schleierhaft.

Bei einem EU-Mix Team (außerhalb Optic) wird Dennis wohl nicht landen, das steht fest seitdem er Vater geworden ist.
#19 vor 1 Jahr
kcichris 226 Beiträge
Die Bilanz des letzten Monats war auch einfach nur verheerend und er hat auch vollkommen recht mit dem was er sagt, um nur auf individuelle plays zu setzen fehlt einfach die firepower
#20 vor 1 Jahr
iamthewall 4915 Beiträge
ganz schön mettes Statement. "Alle sind Schuld, nur ich nicht."

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz