ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Xenn gibt Cheating zu

Xenn gibt Cheating zu

...
7
...


#154 vor 1 Jahr
hypnokay 1332 Beiträge
Also das sich manche Leute mit verschiedenen Meinung jedes mal gegenseitig an die Gurgel springen und ausfallend werden, werde ich nie raffen. Wie primitiv ihr seid :D

Nur weil jemand ne Andere Meinung hat wird er persönlich angegriffen. Ist ja schon fast krankhaft.

Schämt euch Kinders
bearbeitet von hypnokay am 28.09.2018, 19:45
#155 vor 1 Jahr (Ankündigung!)
BLAZZIN Moderator 1595 Beiträge
Reißt euch bitte alle am Riemen.

Sollte es weiter ausarten muss ich den Thread schließen und die Leute werden alle entsprechend geahndet.

Also nochmals, reißt ich zusammen!

MfG :)
#156 vor 1 Jahr
vib3 25 Beiträge
mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


mit den weisheiten mancher leute dieses forums hier hätte man schon längst krebs heilen können.




Yo bist der fakeaccount von tahsin oder was labberst du hier rum? Er hat dauerhaft gecheatet, anderen spielern qualifier etc kaputt gemacht, stellt dir vor du investierst tausende stunden um dann in einem wichtigen qualifer von einem cheater geknallt zu werden und dann liest du 2 jahre später so ein rotz von einem anscheinend "fan" des cheaters, leute die einmal gecheatet haben, gehören aus der "pro" szene in egal welchem game für immer ausgeschlossen ohne wenn und aber .

gleiche bei dukiii, wie kann da jemand sagen " ist ein guter junge, jeder macht mal fehler"
#157 vor 1 Jahr
mrk_ 547 Beiträge
vib3:
mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


mit den weisheiten mancher leute dieses forums hier hätte man schon längst krebs heilen können.




Yo bist der fakeaccount von tahsin oder was labberst du hier rum? Er hat dauerhaft gecheatet, anderen spielern qualifier etc kaputt gemacht, stellt dir vor du investierst tausende stunden um dann in einem wichtigen qualifer von einem cheater geknallt zu werden und dann liest du 2 jahre später so ein rotz von einem anscheinend "fan" des cheaters, leute die einmal gecheatet haben, gehören aus der "pro" szene in egal welchem game für immer ausgeschlossen ohne wenn und aber .

gleiche bei dukiii, wie kann da jemand sagen " ist ein guter junge, jeder macht mal fehler"


wurd auch schon mal in qualifiern umgecheatet, und? heißt dass jetzt das ich mich 3 jahre später immer noch in nem forum darüber aufregen muss und sagen muss dass der spieler nie wieder in einem team spielen darf?

macke wa
#158 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Es geht doch einfach darum, dass viele Spieler der Meinung sind man sollte eine strikte Linie gegenüber Cheatern einhalten. Das Problem wird von vielen verharmlost.
Es geht hier einfach um Prinzipien. Wenn es für dich kein Problem ist wenn jemand über einen längeren Zeitraum betrogen hat, dann ist das deine Sache.
Es gibt aber keinen Grund sich darüber aufzuregen wenn jemandem nicht gefällt wenn solche Personen eine zweite Chance erhalten.
#159 vor 1 Jahr
Descendant 0 Beiträge
@mrk: erklär mal was du gegen cheater machen würdest.
gar keinen ban? 2 jahres ban von allen ligen? 2 jahres ban vom jeweiligen dienst wo man erwischt wurde?
#160 vor 1 Jahr
xRB 16 Beiträge
Descendant:@mrk: erklär mal was du gegen cheater machen würdest.
gar keinen ban? 2 jahres ban von allen ligen? 2 jahres ban vom jeweiligen dienst wo man erwischt wurde?


ich würde glatt sagen er würde sie alle adden und sich im rl an sie ranmachen :thinking: wirkt bisschen verliebt auf mich der kleine wie er sich für nen CHEATER hier verbiegt

LIFTETIME BAN und ruhe ist das hat man auch solche unsinnigen diskussionen nicht mehr
bearbeitet von xRB am 28.09.2018, 21:35
#161 vor 1 Jahr
flxyy 280 Beiträge
Descendant:@mrk: erklär mal was du gegen cheater machen würdest.
gar keinen ban? 2 jahres ban von allen ligen? 2 jahres ban vom jeweiligen dienst wo man erwischt wurde?


zur party inviten und elo farmen, oder war das jetzt ne rhetorische frage?
#162 vor 1 Jahr
LN_ 1054 Beiträge
mrk_:
vib3:
mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


mit den weisheiten mancher leute dieses forums hier hätte man schon längst krebs heilen können.




Yo bist der fakeaccount von tahsin oder was labberst du hier rum? Er hat dauerhaft gecheatet, anderen spielern qualifier etc kaputt gemacht, stellt dir vor du investierst tausende stunden um dann in einem wichtigen qualifer von einem cheater geknallt zu werden und dann liest du 2 jahre später so ein rotz von einem anscheinend "fan" des cheaters, leute die einmal gecheatet haben, gehören aus der "pro" szene in egal welchem game für immer ausgeschlossen ohne wenn und aber .

gleiche bei dukiii, wie kann da jemand sagen " ist ein guter junge, jeder macht mal fehler"


wurd auch schon mal in qualifiern umgecheatet, und? heißt dass jetzt das ich mich 3 jahre später immer noch in nem forum darüber aufregen muss und sagen muss dass der spieler nie wieder in einem team spielen darf?

macke wa


gib ruhe
#163 vor 1 Jahr
xRB 16 Beiträge
xRB:
Descendant:@mrk: erklär mal was du gegen cheater machen würdest.
gar keinen ban? 2 jahres ban von allen ligen? 2 jahres ban vom jeweiligen dienst wo man erwischt wurde?


ich würde glatt sagen er würde sie alle adden und sich im rl an sie ranmachen :thinking: wirkt bisschen verliebt auf mich der kleine wie er sich für nen CHEATER hier verbiegt

LIFTETIME BAN und ruhe ist dann hat man auch solche unsinnigen diskussionen nicht mehr



L1N_:
mrk_:
vib3:
mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


mit den weisheiten mancher leute dieses forums hier hätte man schon längst krebs heilen können.




Yo bist der fakeaccount von tahsin oder was labberst du hier rum? Er hat dauerhaft gecheatet, anderen spielern qualifier etc kaputt gemacht, stellt dir vor du investierst tausende stunden um dann in einem wichtigen qualifer von einem cheater geknallt zu werden und dann liest du 2 jahre später so ein rotz von einem anscheinend "fan" des cheaters, leute die einmal gecheatet haben, gehören aus der "pro" szene in egal welchem game für immer ausgeschlossen ohne wenn und aber .

gleiche bei dukiii, wie kann da jemand sagen " ist ein guter junge, jeder macht mal fehler"


wurd auch schon mal in qualifiern umgecheatet, und? heißt dass jetzt das ich mich 3 jahre später immer noch in nem forum darüber aufregen muss und sagen muss dass der spieler nie wieder in einem team spielen darf?

macke wa


gib ruhe


+drölffmillion
bearbeitet von xRB am 28.09.2018, 22:17
#165 vor 1 Jahr
jiNcg 742 Beiträge
Mpire:Ich finde throwen genauso schlimm aber das hat damals auch niemanden interessiert

Screenshots aus dem Video (Kurzfassung) + extras

Zusammenfassung


Hilf mir ich ich kann meine Überraschung nicht mehr halten

mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


Nein. Ich sage dass cheaten, ja jede Form von cheaten, ein lifetimeban ohne Kompromisse nach sich ziehen muss. xenn, dukii, dirby, tyler, maka, alle lifetime Ban. Hatten wir doch im Berzerk Academy Thread schon.

Im Gegensatz zu Strafen im echten Leben schneiden wir hier in niemandes Grundrechte ein. In Ligen spielen zu dürfen ist ein Privileg, kein Recht. Wer cheatet hat dieses Privileg verspielt.
bearbeitet von jiNcg am 29.09.2018, 00:06
#166 vor 1 Jahr
Premokowski 60 Beiträge
jiNcg:
Mpire:Ich finde throwen genauso schlimm aber das hat damals auch niemanden interessiert

Screenshots aus dem Video (Kurzfassung) + extras

Zusammenfassung


Hilf mir ich ich kann meine Überraschung nicht mehr halten

mrk_:
jiNcg:
mrk_:@danyoo: weils abfuckt, dass keiner einfach mal spielen kann, ohne dass direkt ein thread eröffnet wird/wieder hervorgehoben wird und auf sachen rumgeritten wird, die 2 jahre her sind.


Wie wäre es, wenn man einfach spielen will, dann einfach
ich weiß nicht
ach warte, ich habs
nicht cheatet. Das wäre doch mal was, oder? Radikale Idee ich weiß.



jo und was macht er zur zeit? er spielt einfach und du kleiner hobbydetektiv suchst nen thread von vor einem jahr wieder hervor um blöd rumzulabern. aber ne stimmt, dadurch dass er vor einem jahr cheating zugegeben hat, was vor über 3 jahren stattgefunden hat, cheatet er ja zu 100% noch immer, oder?

merkst du eigentlich wie du dich selbst fertig machst? du sagst er soll einfach spielen, das tut er jetzt (oder wurde in letzter zeit nochmal cheating bei ihm nachgewiesen/bewiesen?) und trotzdem schiebst du hier ne welle.


Nein. Ich sage dass cheaten, ja jede Form von cheaten, ein lifetimeban ohne Kompromisse nach sich ziehen muss. xenn, dukii, dirby, tyler, maka, alle lifetime Ban. Hatten wir doch im Berzerk Academy Thread schon.

Im Gegensatz zu Strafen im echten Leben schneiden wir hier in niemandes Grundrechte ein. In Ligen spielen zu dürfen ist ein Privileg, kein Recht. Wer cheatet hat dieses Privileg verspielt.


#aufdenpunktgebracht
Danke.
#167 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
jiNcg:

Nein. Ich sage dass cheaten, ja jede Form von cheaten, ein lifetimeban ohne Kompromisse nach sich ziehen muss. xenn, dukii, dirby, tyler, maka, alle lifetime Ban. Hatten wir doch im Berzerk Academy Thread schon.

Im Gegensatz zu Strafen im echten Leben schneiden wir hier in niemandes Grundrechte ein. In Ligen spielen zu dürfen ist ein Privileg, kein Recht. Wer cheatet hat dieses Privileg verspielt.


Dem würde ich so zustimmen.
#168 vor 1 Jahr
iamthewall 4990 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:
jiNcg:

Nein. Ich sage dass cheaten, ja jede Form von cheaten, ein lifetimeban ohne Kompromisse nach sich ziehen muss. xenn, dukii, dirby, tyler, maka, alle lifetime Ban. Hatten wir doch im Berzerk Academy Thread schon.

Im Gegensatz zu Strafen im echten Leben schneiden wir hier in niemandes Grundrechte ein. In Ligen spielen zu dürfen ist ein Privileg, kein Recht. Wer cheatet hat dieses Privileg verspielt.


Dem würde ich so zustimmen.


same.

im MM bzw. mit VAC ist sowas schwer bis kaum nachzuvollziehen/einzuhalten.

Aber wer sich auf seinem "echten Namen" einen Ban einholt, sollte lebenslang gebannt werden. Vllt 2-4 Jahre wenn er U18 ist, aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte.

Warum die verschiedenen Veranstalter sich so heftig gegen Ligenübergreifende Bans wehren, kann ich nicht nachvollziehen. Banlisten gabs schon immer und fast überall - gebannt - übernommen - fertig. Wenns ein Demo-Ban war, kann mans vielleiiiiiiicht auch nochmal anders handhaben, aber sonst: keine Diskussion, Lifetime-Ban.


Gerade so heftige Einzelfälle wie Xenn: Scammer, Thrower und notorischer Cheater in diversen Cups, Ligen und auf etlichen Plattformen, sollten nie wieder in auch nur irgendeiner Liga oder Orga spielen dürfen.



Zum Thema Vergleich Kriminalität und Cheaten: SOOO abwägig ises gar nicht. Cheaten hat - wie viele kriminelle Tätigkeiten auch - nahezu keine Konsequenz. Wenn du gebustest wirst, WENN, dann gibts halt Sozialstunden, ein paar Monate Bewährung oder du kommst im schlimmsten Fall nach 6 Monaten ausm Knast. Beim Cheaten haste halt in Liga A einen 2 Jahre Ban. Maximal. Bleiben dir noch die Ligen B, C, D und E sowie die Events A, B, C, X, Y, Z und 100e mehr.
#169 vor 1 Jahr
aektschN 563 Beiträge
mrk_:

solche threads sind einfach kompletter witchhunt, weil hier einfach nur auf sachen rumgeritten wird, die schon länger her sind.


witchhunt, musste gut lachen.

raff doch bitte erstmal wovon du redest, bevor du irgendwelche wörter in den raum wirfst. oder englisch lernen würde ja schon reichen.
ein witch hunt hat mit sicherheit nichts mit überführten hackern zutun, die das nach jahren, als eh alles zu spät war, sogar selbst noch zugegeben haben.
er hat gehackt und ist abschaum des internets, fertig, den brauch keiner mehr jagen.

aber leute wie du, spieler die mit ihnen spielen und orgas die aus famegeilheit(schlechte news sind auch news, oder wie war das?) oder blödheit diese teams auch noch supporten sind der grund, warum seit 20 Jahren hacken bagatellisiert wird und die szene ist wie sie ist.
traurig genug, aber ab und an dürfen die vernünftigen leute ja doch nochmal einen versuch unternehmen, das zu ändern.


fr3ddisweet:Bei dem Vergleich fehlt leider: Für cheaten ist man nicht zwei Jahre im Gefängnis. Und würde nen Steuerhinterzieher nen Job als Bankier bekommen? Ich bezweifel das mal.

Kleines Beispiel..

Bei einem namenhaften Baumarkt klaut ein Mitarbeiter jahrelang Material, lagert es in einer Halle und verkauft es von dort. Das ganze fliegt auf, der Mitarbeiter wird gekündigt.

1 Monat später arbeitet er bei der Konkurrenz.

Ähnliches in meiner Firma erlebt, kenne viele solcher Fälle.


nettes märchen, als ob so jemand jemals wieder einen job in der gleichen branche bekommt. kannst den recruiter der ihn eingestellt hat gleich mit rausschmeißen.
bearbeitet von aektschN am 29.09.2018, 15:57
#170 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
@aektschN
Ich würde es begrüßen, wenn du die Quote mit meinem Namen fixen würdest.
#171 vor 1 Jahr
skyr 0 Beiträge
kommt mal wieder klar... cheaten ist jetzt kein weltuntergang.
#172 vor 1 Jahr
fr3ddisweet 65 Beiträge
aektschN:nettes märchen, als ob so jemand jemals wieder einen job in der gleichen branche bekommt. kannst den recruiter der ihn eingestellt hat gleich mit rausschmeißen.


Es ist kein Märchen. Das ist die Realität.

100k in unserer Firma über Jahre hinweg geklaut, täglich hat Geld in der Kasse gefehlt, Lieferscheine auf denen 1 Sack Zement steht, aber es gingen 100 qm Laminat raus, etc.

Anklage fallen gelassen, weil nicht vorbestraft, gekündigt und kurze Zeit später im selben Ort!!
bei der Konkurrenz. Der Chef der Konkurrenz war mal bei uns, also Vitamin B ist da.

Quasi ESEA gebannt und nächste Woche FaceIt zocken.
Auch bei xenn scheint Vitamin B da zu sein. :D
#173 vor 1 Jahr
bo. 28 Beiträge
F*cking worst promo text den ich jemals gelesen habe... einfach traurig..
#174 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
skyr:kommt mal wieder klar... cheaten ist jetzt kein weltuntergang.


Du musst es ja wissen Manu, mit deinen multiplen VAC-Bans! ;-)
#175 vor 1 Jahr
Descendant 0 Beiträge
sind doch eh immer die gleichen, die cheaten als halb so wild betiteln... die haben selber zig bans. IMMER.
#176 vor 1 Jahr
iamthewall 4990 Beiträge
Descendant:sind doch eh immer die gleichen, die cheaten als halb so wild betiteln... die haben selber zig bans. IMMER.


Eben. Cheaterfreunde und:

ThePrinceWhoWasPromised:
skyr:kommt mal wieder klar... cheaten ist jetzt kein weltuntergang.


Du musst es ja wissen Manu, mit deinen multiplen VAC-Bans! ;-)


Cheater. ;>

e: skyr mit Syrn verwechselt :O
bearbeitet von iamthewall am 29.09.2018, 12:34
#177 vor 1 Jahr
mrk_ 547 Beiträge
ihr habt alle so einen fetten schaden das ist nicht mehr auszuhalten.


ohne cheater gäbe es keine deutsche szene mehr. jeder vollidiot hatte schon mal nen vac, 12pps, nen esea oder faceit ban. ihr dürftet kein einziges deutsches team mehr supporten, big mal ausgenommen - da hatte "nur" keev nen 12er, der dort aber nun nicht mehr spielt.

in jedem deutschen "top-team" gibt oder gab es leute die gecheatet haben und ihr tut hier so als müsste man ihnen die hände abschneiden weil sie mal einen fehler gemacht haben, weil ihr eben pauschalisiert. ihr betrachtet die fälle nicht einzeln, sondern wollt jeden cheater lebenslang sperren, obwohl ihr die umstände nicht kennt/kanntet. bei xenn ist das erste und letzte nachgewiesene cheating nun 3 jahre her und ihr reitet in dem thread immer noch darauf rum, weil er jetzt ein neues team hat.


bitte lasst einfach von mpire jeden deutschen "untersuchen" und dann macht von mir aus zu jedem nen thread auf, der schon mal gevacced wurde, nen 12er hatte oder in irgendeiner drecksliga einen ban hatte und spielt selbst als 40jährige gold novas majorturniere mit.

cya
#178 vor 1 Jahr
ThePrinceWho... 0 Beiträge
Wir haben einen Schaden, weil wir uns wünschen das Cheater in Zukunft nur noch MM spielen können?

Jeder Kevin der sich auch nur mal zum Spaß einen Cheat installiert sollte sich im Klaren sein, was er da macht. Da gibt es keine Ausrede wie "Ich war jung und dumm!"
#179 vor 1 Jahr
mrk_ 547 Beiträge
ThePrinceWhoWasPromised:Wir haben einen Schaden, weil wir uns wünschen das Cheater in Zukunft nur noch MM spielen können?

Jeder Kevin der sich auch nur mal zum Spaß einen Cheat installiert sollte sich im Klaren sein, was er da macht. Da gibt es keine Ausrede wie "Ich war jung und dumm!"


nein ihr habt einen schaden, weil ihr das fordert und nebenbei aufm major in der ersten reihe steht und leute feiert die ebenfalls gecheatet haben.
...
7
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz