ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » [CS] GermanProLeague

[CS] GermanProLeague

...
36
...


#967 vor 2 Jahren
trtd 247 Beiträge
Kryben:Ich bin kein Community Manager bei der GPL.
Community Manager ist KingsArc :)
Das Video ist btw für jeden öffentlich auf seinem twitch channel zugänglich.


Jedoch trittst du hier scheinbar(!) als Repräsentant auf ... und dies in ziemlich zweifelhafter, unseriöser und vor allem überheblicher Manier.
Natürlich ist es für jeden zugänglich. Aber wer hätte jetzt groß auf seinem Twitch-Kanal nachgeschaut warum er nen BAN hat!? Warum tritt man das hier öffentlich breit!? Weil einem das Wohl des ehrenamtlichen Comm-Mitarbeiter so wichtig war und man aufzeigen wollte wie schlecht es ihnen ergeht!? Ich bitte dich ... das glaubt dir keiner. Da kriegt man in vielen PUGs meist deutlich schlimmere Sachen an den Kopf geknallt. Als ob er 2 Minuten nach der Aufzeichnung noch einen Gedanken daran verschwendet hätte. Das hier war einfach unnötig und äußerst fragwürdig.

Bei der ECL kritisiert man die Unseriösität und Unprofessionalität und feiert sein eigenes Format - aber zeigt hier sein wahres Gesicht
bearbeitet von trtd am 25.07.2018, 12:50
#968 vor 2 Jahren
Chef__ 81 Beiträge
slunixx:Also ich fand Kryben eigentlich immer mega Kompetent, wer gebannt werden sollte, wurde bisher immer gebannt, sobald gegen die Regeln agiert wurde. Egal ob Sympathie oder was auch immer vorhanden war.

Das GPL Team ist generell eigentlich mega kompetent und macht die Arbeit gut, keine Ahnung wieso es soviele beschwerden gibt. Aber vlt seid ihr einfach alle so wie Johnny sagen würde ....hu HAHA

der GPL Teil ist btw. keine Ironie.


Moin,

So sind Deutsche halt :D immer nur am Meckern.
#969 vor 2 Jahren
Descendant 0 Beiträge
slunixx:Also ich fand Kryben eigentlich immer mega Kompetent, wer gebannt werden sollte, wurde bisher immer gebannt, sobald gegen die Regeln agiert wurde. Egal ob Sympathie oder was auch immer vorhanden war.

Das GPL Team ist generell eigentlich mega kompetent und macht die Arbeit gut, keine Ahnung wieso es soviele beschwerden gibt. Aber vlt seid ihr einfach alle so wie Johnny sagen würde ....hu HAHA

der GPL Teil ist btw. keine Ironie.


jo das sagt eigentlich eh jeder - geht nur um das unprofessionelle/überhebliche/unseriöse auftreten von kryben. ich glaube der beitrag von trtd über mir trifft es ziemlich genau.
#970 vor 2 Jahren
Headbaanger 6 Beiträge
#971 vor 2 Jahren
slunixx 0 Beiträge
Descendant:
slunixx:Also ich fand Kryben eigentlich immer mega Kompetent, wer gebannt werden sollte, wurde bisher immer gebannt, sobald gegen die Regeln agiert wurde. Egal ob Sympathie oder was auch immer vorhanden war.

Das GPL Team ist generell eigentlich mega kompetent und macht die Arbeit gut, keine Ahnung wieso es soviele beschwerden gibt. Aber vlt seid ihr einfach alle so wie Johnny sagen würde ....hu HAHA

der GPL Teil ist btw. keine Ironie.


jo das sagt eigentlich eh jeder - geht nur um das unprofessionelle/überhebliche/unseriöse auftreten von kryben. ich glaube der beitrag von trtd über mir trifft es ziemlich genau.


Ja lol der ist halt auch nur n Mensch, jeder von uns Salzt mal mehr mal weniger - in Deutschland ist irgendwie das Problem, dass jeder erwartet, dass man wie ne Maschine ohne Gefühle ohne sonstige menschliche Eigenschaften alles macht und gebacken kriegt lol. Wenn Deutschland mal etwas lockerer wäre, würden die Leute das eher lustig finden als so eine Debatte wieder zu entfachen. Hat der halt mal geraged wow passiert, einfach drüber lachen und gut ist - Kryben hat das halt „geteilt“ aus welchen Gründen auch immer - ich fand’s cool, weil ich nicht in seinem twitch vod nach der Stelle suchen musste.

Und ein kleiner leak am Rande, aber bitte sagt es wirklich KEINEM! ... Kryben geht auch mal Kacken :O
bearbeitet von slunixx am 25.07.2018, 13:11
#972 vor 2 Jahren
MDMA-- 625 Beiträge
slunixx:
Descendant:
slunixx:Also ich fand Kryben eigentlich immer mega Kompetent, wer gebannt werden sollte, wurde bisher immer gebannt, sobald gegen die Regeln agiert wurde. Egal ob Sympathie oder was auch immer vorhanden war.

Das GPL Team ist generell eigentlich mega kompetent und macht die Arbeit gut, keine Ahnung wieso es soviele beschwerden gibt. Aber vlt seid ihr einfach alle so wie Johnny sagen würde ....hu HAHA

der GPL Teil ist btw. keine Ironie.


jo das sagt eigentlich eh jeder - geht nur um das unprofessionelle/überhebliche/unseriöse auftreten von kryben. ich glaube der beitrag von trtd über mir trifft es ziemlich genau.


Ja lol der ist halt auch nur n Mensch, jeder von uns Salzt mal mehr mal weniger. Der ist halt auch nur ein Mensch - in Deutschland ist irgendwie das Problem, dass jeder erwartet, dass man wie ne Maschine ohne Gefühle ohne sonstige menschliche Eigenschaften alles macht und gebacken kriegt lol. Wenn Deutschland mal etwas lockerer wäre, würden die Leute das eher lustig finden als so eine Debatte wieder zu entfachen. Hat der halt mal geraged wow passiert, einfach drüber lachen und gut ist - Kryben hat das halt „geteilt“ aus welchen Gründen auch immer - ich fand’s cool, weil ich nicht in seinem twitch vod nach der Stelle suchen musste.

Und ein kleiner leak am Rande, aber bitte sagt es wirklich KEINEM! ... Kryben geht auch mal Kacken :O


+1
#973 vor 2 Jahren
Kryben Threadersteller 446 Beiträge
trtd:

Bei der ECL kritisiert man die Unseriösität und Unprofessionalität und feiert sein eigenes Format - aber zeigt hier sein wahres Gesicht


Habe nie behauptet dass ECL unseriös oder unprofessionell ist?
#974 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
Muss hier leider mal sagen das die Supporter hier mit Bantimes umsichwerfen die sie dann nicht einhalten. Permabans werden aufgehoben und verteilt wie man lustig ist. Man sollte sich mal gedanken machen ob es sinnvoll wäre mit sachen zu drohen wenn man sie dann im endeffekt eh nicht umsetzt
#975 vor 2 Jahren
trtd 247 Beiträge
slunixx:
Descendant:
slunixx:Also ich fand Kryben eigentlich immer mega Kompetent, wer gebannt werden sollte, wurde bisher immer gebannt, sobald gegen die Regeln agiert wurde. Egal ob Sympathie oder was auch immer vorhanden war.

Das GPL Team ist generell eigentlich mega kompetent und macht die Arbeit gut, keine Ahnung wieso es soviele beschwerden gibt. Aber vlt seid ihr einfach alle so wie Johnny sagen würde ....hu HAHA

der GPL Teil ist btw. keine Ironie.


jo das sagt eigentlich eh jeder - geht nur um das unprofessionelle/überhebliche/unseriöse auftreten von kryben. ich glaube der beitrag von trtd über mir trifft es ziemlich genau.


Ja lol der ist halt auch nur n Mensch, jeder von uns Salzt mal mehr mal weniger - in Deutschland ist irgendwie das Problem, dass jeder erwartet, dass man wie ne Maschine ohne Gefühle ohne sonstige menschliche Eigenschaften alles macht und gebacken kriegt lol. Wenn Deutschland mal etwas lockerer wäre, würden die Leute das eher lustig finden als so eine Debatte wieder zu entfachen. Hat der halt mal geraged wow passiert, einfach drüber lachen und gut ist - Kryben hat das halt „geteilt“ aus welchen Gründen auch immer - ich fand’s cool, weil ich nicht in seinem twitch vod nach der Stelle suchen musste.

Und ein kleiner leak am Rande, aber bitte sagt es wirklich KEINEM! ... Kryben geht auch mal Kacken :O


Keiner funktioniert wie eine Maschine. Das soll auch keiner. Aber man will als GPL eine seriöse Liga für das deutsche CS aufbauen und den Nachwuchs fördern und verlangt dafür Geld. Soweit so gut. Aber dann sollte man auch so professionell sein und Support-Angelegenheiten für sich behalten bzw sich bedeckt halten. Wenn es jemand unbedingt Wissen will kann er selbst bei twitch schauen. Aber Leute an den Pranger stellen ist und bleibt unseriös und hat nichts mit salzen zu tun.

Wenn man hier eine seriöse Liga repräsentieren will sollte man auch so Auftreten. Das Fehlverhalten des Einen rechtfertigt nicht das Fehlverhalten des Anderen - VOR ALLEM wenn man es besser Wissen sollte.
#976 vor 2 Jahren
slunixx 0 Beiträge
Mpire:Muss hier leider mal sagen das die Supporter hier mit Bantimes umsichwerfen die sie dann nicht einhalten. Permabans werden aufgehoben und verteilt wie man lustig ist. Man sollte sich mal gedanken machen ob es sinnvoll wäre mit sachen zu drohen wenn man sie dann im endeffekt eh nicht umsetzt


Die einfachste und beste Lösung für das Problem ist eine Änderung der Formulierung.
Perm bans gibt es sowieso kaum mehr - einfach „Ban auf unbestimmte Zeit“ nennen und alles ist Gucci.
Kann eine Minute sein - können 10 Minuten sein - können aber auch 10 Jahre sein. Irgendwann kann man die Person dann entbannen, wenn man denkt es wäre sinnvoll.

Btw. Können wir das Wort „Gebannt“ irgendwie verbannen? ( lol Wortspiel ) - lasst es uns doch „Gefängnis“ nennen. „Ich bin zwei Jahre im Gefängnis auf faceit“ hört sich besser an als „ich habe einen zwei Jahre Ban“
#977 vor 2 Jahren
trtd 247 Beiträge
Kryben:
trtd:

Bei der ECL kritisiert man die Unseriösität und Unprofessionalität und feiert sein eigenes Format - aber zeigt hier sein wahres Gesicht


Habe nie behauptet dass ECL unseriös oder unprofessionell ist?


Wenn man einen Beitrag zusammenstreicht und nur auf eine von vielen Aussagen eingeht sagt das eigentlich auch immer alles ;)

Aber um trotzdem zu Antworten. Indirekt hast du es eben doch wenn man sich deinen Beitrag im ECL Thread anschaut. "GPL ist besser" und die Aufzählungen danach besagt schon das du deinen Dienst als professionelleren und seriöseren Kompetitor ansiehst (wobei deren Zielgruppe nicht mal mit der euren übereinstimmt).

Einfach meine Meinung. Wer hier Werbung für seinen Dienst anpreist und als Repräsentant auftritt, sollte sich auch so Verhalten. Pranger sind halt so 13. Jahrhundert
#978 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
slunixx:
Mpire:Muss hier leider mal sagen das die Supporter hier mit Bantimes umsichwerfen die sie dann nicht einhalten. Permabans werden aufgehoben und verteilt wie man lustig ist. Man sollte sich mal gedanken machen ob es sinnvoll wäre mit sachen zu drohen wenn man sie dann im endeffekt eh nicht umsetzt


Die einfachste und beste Lösung für das Problem ist eine Änderung der Formulierung.
Perm bans gibt es sowieso kaum mehr - einfach „Ban auf unbestimmte Zeit“ nennen und alles ist Gucci.
Kann eine Minute sein - können 10 Minuten sein - können aber auch 10 Jahre sein. Irgendwann kann man die Person dann entbannen, wenn man denkt es wäre sinnvoll.

Btw. Können wir das Wort „Gebannt“ irgendwie verbannen? ( lol Wortspiel ) - lasst es uns doch „Gefängnis“ nennen. „Ich bin zwei Jahre im Gefängnis auf faceit“ hört sich besser an als „ich habe einen zwei Jahre Ban“


Naja ich habe gestern einen Ausschluss bekommen der dann am ende wohl doch zurückgenommen wurde da ich jemanden nicht unmuten wollte der toxic ist und immer reinlabert ins game. Erst droht man mit nem 24h ban dann aufeinmal sagt man nee gleich 7 tage weg und dann am ende ausschluss man weiss halt auch nicht was man will und ich muss sagen man sollte die regeln dann auch komplett verständnisfrei formulieren (stand ja nirgends das ich ihn nicht muten darf)
#979 vor 2 Jahren
Kryben Threadersteller 446 Beiträge
Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:

prnt.sc/kaswb9
#980 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:

prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?
#981 vor 2 Jahren
slunixx 0 Beiträge
Mpire:
slunixx:
Mpire:Muss hier leider mal sagen das die Supporter hier mit Bantimes umsichwerfen die sie dann nicht einhalten. Permabans werden aufgehoben und verteilt wie man lustig ist. Man sollte sich mal gedanken machen ob es sinnvoll wäre mit sachen zu drohen wenn man sie dann im endeffekt eh nicht umsetzt


Die einfachste und beste Lösung für das Problem ist eine Änderung der Formulierung.
Perm bans gibt es sowieso kaum mehr - einfach „Ban auf unbestimmte Zeit“ nennen und alles ist Gucci.
Kann eine Minute sein - können 10 Minuten sein - können aber auch 10 Jahre sein. Irgendwann kann man die Person dann entbannen, wenn man denkt es wäre sinnvoll.

Btw. Können wir das Wort „Gebannt“ irgendwie verbannen? ( lol Wortspiel ) - lasst es uns doch „Gefängnis“ nennen. „Ich bin zwei Jahre im Gefängnis auf faceit“ hört sich besser an als „ich habe einen zwei Jahre Ban“


Naja ich habe gestern einen Ausschluss bekommen der dann am ende wohl doch zurückgenommen wurde da ich jemanden nicht unmuten wollte der toxic ist und immer reinlabert ins game. Erst droht man mit nem 24h ban dann aufeinmal sagt man nee gleich 7 tage weg und dann am ende ausschluss man weiss halt auch nicht was man will und ich muss sagen man sollte die regeln dann auch komplett verständnisfrei formulieren (stand ja nirgends das ich ihn nicht muten darf)


Wie gesagt, würden wir es Gefängnisstrafe nennen, wäre das sowas wie "u-haft" - wir sollten das echt durchsetzen.
#982 vor 2 Jahren
trtd 247 Beiträge
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:
prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Obwohl man sich das auch selbst beantworten kann. Jeder Supporter hat sicherlich seine eigenen Ansichten und Meinungen und können halt auch mal nen schlechten Tag haben. Wenn man sich zu unrecht gebannt fühlt kann man eben auch mal nachfragen - warum auch nicht. Ein anderer oder ein größeres Team kann eben auch zu anderen Ergebnissen kommen und einen "Schnellschuss" revidieren (bspw bei Erstvergehen usw usf).
bearbeitet von trtd am 25.07.2018, 13:35
#983 vor 2 Jahren
Kryben Threadersteller 446 Beiträge
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:
prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)
Dir wurde nie mit einem 24h oder 7 Tage ban gedroht, ich habe dir gesagt:
"Thorsten, wenn du nicht willig bist den User zu entmuten und ordentlich zu kommunizieren musst du die GPL verlassen."
Aber das ganze muss man ja nicht ins 99dmg Forum verlegen, auf den Teamspeak kannst du deinen ban anfechten ;)
bearbeitet von Kryben am 25.07.2018, 13:39
#984 vor 2 Jahren
slunixx 0 Beiträge
Kryben:
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:

prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)


Toxic Supporter? das kann ja nur syync sein der Maggi-Schnüffler!
#985 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
Kryben:
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:
prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)


Halt halt halt ich calle immer nur wenn ich nen toxic dude mute heißt das nicht das ich nicht ordentlich kommuniziere Nils. Immer halblang ja? Ob der SUpporter ist oder nicht das ist in dem punkt egal wenn er toxic ist und dumm reinlabert und ich es nicht hören will bleibt doch eher mir unterlassen oder? in den regeln stand nie was von muten ist verboten :<

Es geht um Archie slunixx
bearbeitet von Mpire am 25.07.2018, 13:39
#986 vor 2 Jahren
Kryben Threadersteller 446 Beiträge
Mpire:
Kryben:
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:

prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)


Halt halt halt ich calle immer nur wenn ich nen toxic dude mute heißt das nicht das ich nicht ordentlich kommuniziere Nils. Immer halblang ja? Ob der SUpporter ist oder nicht das ist in dem punkt egal wenn er toxic ist und dumm reinlabert und ich es nicht hören will bleibt doch eher mir unterlassen oder? in den regeln stand nie was von muten ist verboten :<


Uns ist bewusst das es nie möglich sein wird ein komplett fehlerfreies Regelsystem aufzustellen (siehe 99dmg).
Weswegen wir uns von Anfang dazu entschieden haben Sachen zu verallgemeinern und nicht 19 seiten zu schreiben und dann trotzdem noch eine menge Lücken zu haben.

Du hast immer dein bestes zu geben und die Spiele von Anfang bis Ende ernst zu spielen.
Damit du von Anfang bis Ende dein bestes geben kannst und dein Team vor allem ihr bestes geben können müsst ihr miteinander Kommunizieren.

K1to und AlexR verstehen sich gar nicht, jedoch bekommen sie es trotzdem hin wenn sie im Team sind ordentlich miteinander zu Kommunizieren.

Du hast den User auch nie Reportet wie von dir Behauptet, seit Dezember kam über den User kein einziger Report rein, über dich über 21. :thinking:

Also du weißt wie es funktioniert, wenn jemand Toxic ist Reportet man ihn.
#987 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
Kryben:
Mpire:
Kryben:
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:

prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)


Halt halt halt ich calle immer nur wenn ich nen toxic dude mute heißt das nicht das ich nicht ordentlich kommuniziere Nils. Immer halblang ja? Ob der SUpporter ist oder nicht das ist in dem punkt egal wenn er toxic ist und dumm reinlabert und ich es nicht hören will bleibt doch eher mir unterlassen oder? in den regeln stand nie was von muten ist verboten :<


Uns ist bewusst das es nie möglich sein wird ein komplett fehlerfreies Regelsystem aufzustellen (siehe 99dmg).
Weswegen wir uns von Anfang dazu entschieden haben Sachen zu verallgemeinern und nicht 19 seiten zu schreiben und dann trotzdem noch eine menge Lücken zu haben.

Du hast immer dein bestes zu geben und die Spiele von Anfang bis Ende ernst zu spielen.
Damit du von Anfang bis Ende dein bestes geben kannst und dein Team vor allem ihr bestes geben können müsst ihr miteinander Kommunizieren.

K1to und AlexR verstehen sich gar nicht, jedoch bekommen sie es trotzdem hin wenn sie im Team sind ordentlich miteinander zu Kommunizieren.

Du hast den User auch nie Reportet wie von dir Behauptet, seit Dezember kam über den User kein einziger Report rein, über dich über 21. :thinking:

Also du weißt wie es funktioniert, wenn jemand Toxic ist Reportet man ihn.


Also du kannst dein bestes geben indem du calls und dein spiel spielst auch wenn du einen mutest :) du musst nicht immer das alex kito ding bringen tbh

Das ich 21 reports habe ist doch auch super wurde nie gebannt scheinbar auch zurecht oder?
Prinzipiell ist mir das auch komplett egal es geht mir nur darum wie man dort behandelt wird und das ist in dem fall immer sher lsutig gewesen. ein supporter kommt rein schmeißt mit 7 tagen bans umsich der sich auch nicht mehr um mich kümmern darf weil er mal ausfallend wurde (zumal hatte ich mal nen ban kassiert weil ich angeblich jemand beleidigt hatte obwohl ich mich meinte da wurde auch das nicht richtig gelesen hauptsache ban reindrücken welcher dann auch wieder revidiert wurde) :P dann bekomme ich irgendwie immer eine sonderbehandlung warum auch immer. Also wenn sollte man alle gleich behandeln ;) und nicht sagen nee du wirst nurnoch von tahsin oder mir supported. Hinzukommt das du mir profile schickst die ich checken soll oder reports an faceit senden soll da dein Kontakt sich nicht meldet etc also komm
#988 vor 2 Jahren
Kryben Threadersteller 446 Beiträge
Mpire:
Kryben:
Mpire:
Kryben:
Mpire:
Kryben:Wie Slunixx schon sagt sind "Permanente Bans" meist keine Permanente Bans sondern ein Ban auf unbestimmte Zeit.

Steht auch so in unserem Sperrzeiten Katalog:
prnt.sc/kaswb9


Ja trotzdem willkürlich solche bans auszusprechen die dann nichtmal eine stunde halten ist dann aber schon traurig oder?


Wo wurde willkürlich ein Ban ausgesprochen der nicht einmal eine Stunde gehalten hat?
Solange du nicht willig bist unseren Supporter zu entmuten, und ordentlich zu Kommunizieren bleibst du gebannt :)


Halt halt halt ich calle immer nur wenn ich nen toxic dude mute heißt das nicht das ich nicht ordentlich kommuniziere Nils. Immer halblang ja? Ob der SUpporter ist oder nicht das ist in dem punkt egal wenn er toxic ist und dumm reinlabert und ich es nicht hören will bleibt doch eher mir unterlassen oder? in den regeln stand nie was von muten ist verboten :<


Uns ist bewusst das es nie möglich sein wird ein komplett fehlerfreies Regelsystem aufzustellen (siehe 99dmg).
Weswegen wir uns von Anfang dazu entschieden haben Sachen zu verallgemeinern und nicht 19 seiten zu schreiben und dann trotzdem noch eine menge Lücken zu haben.

Du hast immer dein bestes zu geben und die Spiele von Anfang bis Ende ernst zu spielen.
Damit du von Anfang bis Ende dein bestes geben kannst und dein Team vor allem ihr bestes geben können müsst ihr miteinander Kommunizieren.

K1to und AlexR verstehen sich gar nicht, jedoch bekommen sie es trotzdem hin wenn sie im Team sind ordentlich miteinander zu Kommunizieren.

Du hast den User auch nie Reportet wie von dir Behauptet, seit Dezember kam über den User kein einziger Report rein, über dich über 21. :thinking:

Also du weißt wie es funktioniert, wenn jemand Toxic ist Reportet man ihn.


Also du kannst dein bestes geben indem du calls und dein spiel spielst auch wenn du einen mutest :) du musst nicht immer das alex kito ding bringen tbh

Das ich 21 reports habe ist doch auch super wurde nie gebannt scheinbar auch zurecht oder?
Prinzipiell ist mir das auch komplett egal es geht mir nur darum wie man dort behandelt wird und das ist in dem fall immer sher lsutig gewesen. ein supporter kommt rein schmeißt mit 7 tagen bans umsich der sich auch nicht mehr um mich kümmern darf weil er mal ausfallend wurde (zumal hatte ich mal nen ban kassiert weil ich angeblich jemand beleidigt hatte obwohl ich mich meinte da wurde auch das nicht richtig gelesen hauptsache ban reindrücken welcher dann auch wieder revidiert wurde) :P dann bekomme ich irgendwie immer eine sonderbehandlung warum auch immer. Also wenn sollte man alle gleich behandeln ;) und nicht sagen nee du wirst nurnoch von tahsin oder mir supported. Hinzukommt das du mir profile schickst die ich checken soll oder reports an faceit senden soll da dein Kontakt sich nicht meldet etc also komm


Mit dir macht es keinen Sinn zu diskutieren, wie gerade im Steam Chat, du bist dir immer zu 10000% sicher das du immer Recht hast mit dem was du sagst, selbst wenn ich es schwarz auf weiß habe.
Haben ja alles schon im Steam Chat besprochen.
Bezüglich den Reports an Faceit senden hatte ich mir gedacht das du Spaß daran hast und wollte dir eine Freude tun wie unser Faceit Admin im Urlaub war, ob der Spieler jetzt gebannt wird oder 3 Tage später juckt mich nicht. Du selbst hast ja noch bei mir geprahlt das der Faceit Supporter dir geschrieben hat das du gute arbeit tun würdest mit den ganzen reports (lol)

Bezüglich Profile checken, warum nicht? Du hast nie abgelehnt und ich dachte wir verfolgen das selbe Ziel, eine saubere CS Szene.
Also was ist daran so schlimm wenn ich dich mal fragen ob du eventuell Person "xyz" kennst?
Naja ist ja auch egal, in steam hast mich ja noch nicht gelöscht wenn was ist solltes du mich am besten dort Kontaktieren und nicht den Thread hier zumüllen.
bearbeitet von Kryben am 25.07.2018, 14:22
#989 vor 2 Jahren
Mpire 0 Beiträge
Naja kann doch aber jeder wissen ich weiß doch das ich ihn immer aftermatch reporte und im ts meine 2 supporter immer uptodate gehalten habe mit meinen reports :< aber deine aussage ist schon wieder sehr super und das entspricht nichtmal der wahrheit du rechtfertigst dich immer aber lässt dann immer einige aspekte außer acht. Du und tahsin ihr widersprecht euch beide dauerhaft der eine sagt mir das der andere sagt das ist BS stimmt euch da mal besser ab nen kleiner tipp von mir.

Das mit dem gemeinsames ziel sauberer cs szene find ich witzig aber gehen wir darauf mal nicht weiter ein

fakt ist ihr solltet euch als Owner und was auch immer du da bist community manager oder so mal absprechen was sache ist und die supporter sollten auch wenn mal was provokantes von person xyz kommt nicht gleich ausfallend werden wie es zb KingsArc schon öfters gewesen ist. Ihr müsst halt immer bedenken wie halte ich meine kunden und nicht wie stoße ich sie am besten ab

Edit: mir ist auch bewusst nils das du dich daran aufgeilst wenn du hier jemanden bloßstellen kannst war in den gcg threads schon so aber mal mit kritik umzugehen rechtfertigst du dich und packst da gleich andere sachen mit drauf das ist schon sehr schade und auch traurig
bearbeitet von Mpire am 25.07.2018, 14:35
#990 vor 2 Jahren
87in3 5709 Beiträge
holy moly, man muss ja schon ziemlich mad und bildungsfern sein, um so zu denken, zu reden und zu handeln wie johnny... no offence, aber das ist die Krönung aller Krönungen.

@ kryben: Von den fast 1000 Posts in diesem Thread sind locker 100-200 sachliche Kritik an deiner Person, deinem Auftreten und deiner Außenwirkung. Vielleicht - aber nur ganz vielleicht! - sollte man dann mal drüber nachdenken, ob man so weitermacht und das Projekt irgendwann zwangsläufig an die Wand fährt, oder vllt doch etwas ändert...
bearbeitet von iamthewall am 25.07.2018, 15:46
#991 vor 2 Jahren
Ghos7 1791 Beiträge
Nur weil Kryben keine Arschkriecherformulierungen verwendet sondern halt gerade aus sagt wie er denkt (was ihn mMn eher sympathisch macht) ist es unprofessionell? Da hat mir GCG deutlich weniger Gefallen bzgl Kommunikation, da wurde x-mal in allerfeisten, communityfreundlichen Formulierungen geschrieben was wie wo wann kommen soll und das Projekt gibts nicht mehr, während die GPL immernoch gut läuft.
Verstehe nicht wie man sich an einem raueren Umgangston so stören kann wenn in den GPL Matches 10x "schlimmer" miteinander geredet wird.
...
36
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz