ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team Sprout Sammelthread

Team Sprout Sammelthread

...
59
...


#1528 vor 1 Jahr
Bastitrix 457 Beiträge
BIG Lenz:
BIG Lenz:Glaube es gibt für Deutschland kein interessanteres nationales Matchup als Sprout gegen BIG. Es gab in knapp zwei Jahren bisher erst zwei Aufeinandertreffen: MDL haben wir verloren 2018 (als kRYSTAL noch drin war) und Minor Closed Quali 2019 haben wir 2:1 gewonnen. Egal in welcher Konstellation, es wird immer ein feuriges Match sein (und das ist auch gut so). Wenn ich gesagt hab es ist vll nicht so gut für Deutschland, war das eher darauf bezogen dass das verlierende Team in irgendeinem Turnier dann rausfliegen würde.

Also ne.. ähm... definitiv weniger... ähhh... ach was solls :-)



www.hltv.org/matches/23...ason-8-europe-qualifier


Banger
#1529 vor 1 Jahr
_mry 379 Beiträge
Und ich habe sogar ausnahmsweise frei und kann das Spiel schauen!
#GrowSprout
#1530 vor 1 Jahr
sLazZz 48 Beiträge
SPROUT!

Es war knapp aber hochverdient. Man kann sich vorstellen was für eine Zerstörung das beim alten BIG lineup gegeben hätte.
#1531 vor 1 Jahr
uru 197 Beiträge
Gutes Comeback! Weiter so Jungs. Macht Spaß zuzuschauen.


3x Pistolenrunde auf T Seite verloren, da gibts noch Potenzial ;)
bearbeitet von uru am 04.10.2019, 21:21
#1532 vor 1 Jahr
Laquary 21 Beiträge
Verdient war es in der Tat, aber man muss wirklich daran arbeiten, die (nahezu gewonnenen) Matches auch zu closen
bearbeitet von Laquary am 04.10.2019, 21:17
#1533 vor 1 Jahr
Laquary 21 Beiträge
Aber starkes Match von k1to und Rische! So viele Runden, wie die auf Inferno im 2vsX noch geholt haben, würde ich das Match definitv auf deren Kappe schreiben am Ende
#1534 vor 1 Jahr
1HeinRich1 265 Beiträge
Geiles Spiel von euch! Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Sieg
#1535 vor 1 Jahr
DannyLog 647 Beiträge
tabseN mag zwar mehr Erfahrung haben usw. aber tatsächlich würde ich sagen, dass k1to aktuell der beste deutsche CS Spieler sein könnte.
#1536 vor 1 Jahr
Laquary 21 Beiträge
DannyLog:tabseN mag zwar mehr Erfahrung haben usw. aber tatsächlich würde ich sagen, dass k1to aktuell der beste deutsche CS Spieler sein könnte.


k1to war verdammt stark gegen BIG, aber tatsächlich hat er in den letzten Wochen/Monaten gar nicht so eine starke Figur gemacht (jetzt mal allein auf Statistiken bezogen). Da ist tabseN ihm immer noch ein gutes Stück voraus
#1537 vor 1 Jahr
Kurt_Hustle 111 Beiträge
Die -21 von Denis muss man auch erst mal auffangen.
Der Kerl is so whack, habe nie verstanden wieso BIG ihn gesignt hat.
Lenz: Betrunken gewesen?
#1538 vor 1 Jahr
Laquary 21 Beiträge
Kurt_Hustle:Die -21 von Denis muss man auch erst mal auffangen.
Der Kerl is so whack, habe nie verstanden wieso BIG ihn gesignt hat.
Lenz: Betrunken gewesen?


Ich glaube, es gibt bei Sprout, seit mirbit weg ist, sehr starke Dopplungen in der Rollenverteilung, die man bisher noch nicht gänzlich in Griff bekommen hat. Wenn ich das richtig beurteile, soll denis wieder die aggressive/entry Position einnehmen, die k1to nach seinem Abgang übernommen hat, während faveN in eine wesentlich passivere Rolle gedrückt wurde, die mirbit ja vorher innehatte. Insgesamt scheint das alles noch nicht so richtig zu funktionieren, aber vielleicht war das Match gestern ja ein Anfang
#1539 vor 1 Jahr
Sprout_Daniel 176 Beiträge
Laquary:
Kurt_Hustle:Die -21 von Denis muss man auch erst mal auffangen.
Der Kerl is so whack, habe nie verstanden wieso BIG ihn gesignt hat.
Lenz: Betrunken gewesen?


Ich glaube, es gibt bei Sprout, seit mirbit weg ist, sehr starke Dopplungen in der Rollenverteilung, die man bisher noch nicht gänzlich in Griff bekommen hat. Wenn ich das richtig beurteile, soll denis wieder die aggressive/entry Position einnehmen, die k1to nach seinem Abgang übernommen hat, während faveN in eine wesentlich passivere Rolle gedrückt wurde, die mirbit ja vorher innehatte. Insgesamt scheint das alles noch nicht so richtig zu funktionieren, aber vielleicht war das Match gestern ja ein Anfang


Also auf T Seite hat denis die Rollen von Mirbit übernommen und CT Seite hat er zwei Rollen von Spiidi übernommen, wenn man es genau nimmt hat denis mit k1to auf Inferno noch getauscht und die Anker Position auf Inferno auch übernommen. Auf Nuke und Mirage, da spielt denis die Postionen von Spiidi und Spiidi die Positionen von Mirbit.

Denis ist jetzt also in einer ganz anderen Rolle und hat ganz andere Aufgaben und hilft mit seiner Erfahrung und Kommunikation so dem Team sehr weiter. Er muss kein Topfragger sein, wenn es nötig ist, ist er dazu aber in der Lage und macht es ja auch.
#1540 vor 1 Jahr
sLazZz 48 Beiträge
Denis hilft dem Team so in jedem Fall mehr als wenn er dauernd auf die stats schauen muss! Am Ende ist wichtig, dass das Team gewinnt und jeder seinen Beitrag leistet. k1to und faven als madfragger, syrson als beste AWP deutschlands. Spiidi als IGL und denis eben support und Erfahrung.

Von denis jetzt viele Frags zu fordern wäre schlecht für die Balance und das Gesamtresultat. Irgendwer ist immer bottomfragger, dann lieber jemand, der das mit anderen Fähigkeiten kompensiert.
#1541 vor 1 Jahr
Laquary 21 Beiträge
Sprout_Daniel:
Also auf T Seite hat denis die Rollen von Mirbit übernommen und CT Seite hat er zwei Rollen von Spiidi übernommen, wenn man es genau nimmt hat denis mit k1to auf Inferno noch getauscht und die Anker Position auf Inferno auch übernommen. Auf Nuke und Mirage, da spielt denis die Postionen von Spiidi und Spiidi die Positionen von Mirbit.

Denis ist jetzt also in einer ganz anderen Rolle und hat ganz andere Aufgaben und hilft mit seiner Erfahrung und Kommunikation so dem Team sehr weiter. Er muss kein Topfragger sein, wenn es nötig ist, ist er dazu aber in der Lage und macht es ja auch.


Cool, vielen Dank für die Aufklärung über die Rollenverteilung, aber wie kommt es dann, dass denis immer noch mit die meisten Entry-Duelle sowie die meisten Duelle overall eingeht?


www.hltv.org/stats/play...&endDate=2019-10-05

www.hltv.org/stats/team...&endDate=2019-10-05

(bezieht sich jetzt rein auf die Zeit, seit mirbit raus ist)
#1542 vor 1 Jahr
1HeinRich1 265 Beiträge
richtig goiles Spiel! Glückwunsch zum Rundengewinn auf d2, bin auf die dritte Map gespannt.
#1543 vor 1 Jahr
uru 197 Beiträge
Schade. Man hätte auch 3-0 rausgehen können.

Ich fand Denis sah auf Overpass in der Lurk Position etwas verloren aus. Das man ihn Monster abstellt war eher wirkungslos. b0rup ging mehrfach short aggressiv.

Was mir bei Sprout oft auffällt ist das man aufgrund fehlender Mapkontrolle immer gezwungen ist den anfänglichen Call/Execute durchzuspielen. Da rennt man dann oft in 3-4 Mann rein oder wird von zwei Seiten in die Zange genommen.
#1544 vor 1 Jahr
Ghos7 1788 Beiträge
Laquary:
Sprout_Daniel:
Also auf T Seite hat denis die Rollen von Mirbit übernommen und CT Seite hat er zwei Rollen von Spiidi übernommen, wenn man es genau nimmt hat denis mit k1to auf Inferno noch getauscht und die Anker Position auf Inferno auch übernommen. Auf Nuke und Mirage, da spielt denis die Postionen von Spiidi und Spiidi die Positionen von Mirbit.

Denis ist jetzt also in einer ganz anderen Rolle und hat ganz andere Aufgaben und hilft mit seiner Erfahrung und Kommunikation so dem Team sehr weiter. Er muss kein Topfragger sein, wenn es nötig ist, ist er dazu aber in der Lage und macht es ja auch.


Cool, vielen Dank für die Aufklärung über die Rollenverteilung, aber wie kommt es dann, dass denis immer noch mit die meisten Entry-Duelle sowie die meisten Duelle overall eingeht?


www.hltv.org/stats/play...&endDate=2019-10-05

www.hltv.org/stats/team...&endDate=2019-10-05

(bezieht sich jetzt rein auf die Zeit, seit mirbit raus ist)


das kommt daher, dass denis einfach generell gerne mal das ein oder andere (super sinnlose) daddel-duell eingeht, was schon so ein paar keyrounds für sprout gekostet hat
#1545 vor 1 Jahr
Chewie 2k 0 Beiträge
Ich würde es hier nicht an einem Spieler festmachen. Was man aber sagen kann, ist dass einige Spieler bei Sprout ernsthafte Probleme haben, mit Druck umzugehen. Manchmal hat man das Gefühl, sobald es drauf ankommt, den nächsten Schritt zu machen, werden sie übernervös. Sie wirken dann an manchen Stellen unorganisiert und unkonzentriert. Abgesehen von Syrson und mit Abstrichen K1to gilt das für alle, also leider auch für die "erfahreneren" Spieler. Mittlerweile glaube ich, dass nur wenige Teams von einem passenden Full-Time-Teampsychologen so profitieren würden, wie Sprout. Bei Liquid und Astralis wars auf höherem Niveau ähnlich.

Nervosität sieht man bei allen Teams auf wichtigen Lans. Wie gesagt, bei Sprout finde ich es übertrieben.

Bald stellt sich auch die Frage, wie man in Zukunft weiter macht. Geht Syrson zu BIG? In dieser Form ist er ein absoluter Top-Awper und kann Tabsen, den Status als bester deutscher Spieler streitig machen. So ist er selbst zu einem guten Smooya mindestens ein 1 zu 1 Ersatz.

Falls es dazu kommt, sollte Sprout aus meiner Sicht neben Kressy auch Slaxz ins Auge fassen. Die beiden müssen sich sicherlich noch an das höhere Niveau anpassen. Sie haben aber ein massives Upside und performen auf Lan!
#1546 vor 1 Jahr
Ghos7 1788 Beiträge
Sprout spielt momentan das klar bessere CS als BIG und laut Aussage von Lenz hat Sprout auch mehr finanzielle Möglichkeiten, also sehe ich keinen wirklichen Grund wieso syrson zu BIG gehen würde.
Finde das Sprout Lineup wie es ist super und wirkt auch oft genug sehr sehr stimmig. Würde keine personellen veränderungen wünschen, außer sie sind notgedrungen weil eben Spieler rausgekauft werden. k1to und syrson imo momentan das stärkste Duo in deutschland, um faven tuts mir etwas leid, da er offline oft unter seinen Möglichkeiten bleibt. spiidi als IGL ist super solide und hat auch individuell oft genug gute momente. von denis bin ich momentan nicht wirklich überzeugt, wüsste aber auch keinen sinnvollen ersatz. tabsen für denis wäre sicher super gut, aber not gonna happen
#1547 vor 1 Jahr
Chewie 2k 0 Beiträge
Ghos7:Sprout spielt momentan das klar bessere CS als BIG und laut Aussage von Lenz hat Sprout auch mehr finanzielle Möglichkeiten, also sehe ich keinen wirklichen Grund wieso syrson zu BIG gehen würde.
Finde das Sprout Lineup wie es ist super und wirkt auch oft genug sehr sehr stimmig. Würde keine personellen veränderungen wünschen, außer sie sind notgedrungen weil eben Spieler rausgekauft werden. k1to und syrson imo momentan das stärkste Duo in deutschland, um faven tuts mir etwas leid, da er offline oft unter seinen Möglichkeiten bleibt. spiidi als IGL ist super solide und hat auch individuell oft genug gute momente. von denis bin ich momentan nicht wirklich überzeugt, wüsste aber auch keinen sinnvollen ersatz. tabsen für denis wäre sicher super gut, aber not gonna happen


Spiidi als IGL ist gut. Seine Calls sind teilweise sau stark. Aber gerade als Ansager muss er diese Nervosität besser in Griff bekommen, da es sich ansonsten schlichtweg auf andere überträgt. Wenn man sieht, wie ein Frozen an der Seite von Karrigan aufgeht, sind das Welten, die dazwischen liegen.

Gerade ein Faven könnte davon profitieren. Die Lan-Performance von Faven ist zuletzt alles andere als stark. Er hat aber weiterhin ein massives Upside!

Sprout hat dank Caseking potentiell mehr finanzielle Möglichkeiten. Ich habe aber nicht das Gefühl, dass man gewillt ist, diese auch wirklich einzusetzen. Daher halte ich einen Abgang von Syrson leider für möglich.

Über Denis wurde viel gesprochen. Ich sehe bei ihm einfach kein Upside. Ich sehe in ihm auch keinen Spieler, der von der mentalen Seite her das Team weiter bringt. Da es hier um die Rolle als Support/Shit-Role-Player geht, wäre Kressy sehr wohl ein sinnvoller Ersatz. Dieser Ersatz performt gerade auf Lan sehr gut und hat starkes Upside. Das 2019er Lan Rating von Kressy liegt bei 1,15. Trotz der schwächeren Gegner ist dies in Hinsicht auf seine Rollen sau stark. Er packt auf Lan eben noch mal eine gute Schippe drauf, wo andere stark abbauen.
#1548 vor 1 Jahr
uru 197 Beiträge
Das trifft es ziemlich gut.
Man konnte gestern Spidii die Anspannung im Gesicht ablesen.
Darunter leiden auch seine Mid Calls. An dieser Anspannung und Nervösität muss er unbedingt Arbeiten. Aber das lernt man nicht auf dem Server. Das ist Persönlichkeitsentwicklung, am besten mit Coach. Er braucht diese Scheiss egal Einstellung. Auf dem Server macht er vieles richtig und performt dazu noch richtig gut.
#1549 vor 1 Jahr
JohnnyPeng 1153 Beiträge
Auf dem Niveau ist das richtige Mindset und entsprechende Coolness am Ende entscheidend, ob du bei engen Spielen gewinnst. Leider ist Sprout mental sehr anfällig dafür. Muss den meisten aber recht geben, das Spidii´s calls wirklich ordentlich sind, es geht am Ende auch darum das alle Spieler im Team Ihre Rollen erfüllen. Das sehe ich gerade auf Lan nicht unbedingt bei jedem...
bearbeitet von JohnnyPeng am 14.10.2019, 15:28
#1550 vor 1 Jahr
Gipetto 428 Beiträge
Richtig spannendes Match gestern! Schade das man als Verlierer vom Platz gehen musste aber alle Zuschauer wurden mega Unterhalten! Glaube mit dieser ordentlichen Leistung konnte sich Sprout auch International ein wenig respekt verschaffen.

Kurze Frage: Wieso saß Faven in der Mitte? War er IGL oder wars nur zufall weil Spidii nicht in der Mitte sitzen wollte?
#1551 vor 1 Jahr
k9kal 0 Beiträge
Ghos7:
Laquary:
Sprout_Daniel:
Also auf T Seite hat denis die Rollen von Mirbit übernommen und CT Seite hat er zwei Rollen von Spiidi übernommen, wenn man es genau nimmt hat denis mit k1to auf Inferno noch getauscht und die Anker Position auf Inferno auch übernommen. Auf Nuke und Mirage, da spielt denis die Postionen von Spiidi und Spiidi die Positionen von Mirbit.

Denis ist jetzt also in einer ganz anderen Rolle und hat ganz andere Aufgaben und hilft mit seiner Erfahrung und Kommunikation so dem Team sehr weiter. Er muss kein Topfragger sein, wenn es nötig ist, ist er dazu aber in der Lage und macht es ja auch.


Cool, vielen Dank für die Aufklärung über die Rollenverteilung, aber wie kommt es dann, dass denis immer noch mit die meisten Entry-Duelle sowie die meisten Duelle overall eingeht?

www.hltv.org/stats/play...&endDate=2019-10-05
www.hltv.org/stats/team...&endDate=2019-10-05

(bezieht sich jetzt rein auf die Zeit, seit mirbit raus ist)


das kommt daher, dass denis einfach generell gerne mal das ein oder andere (super sinnlose) daddel-duell eingeht, was schon so ein paar keyrounds für sprout gekostet hat


Also er hat bei 23% attempts über 50% den kill geholt, sein Rating darin ist schon ziemlich ordentlich verglichen mit zum Beispiel dem richtigen Entry-Fragger des Teams.

Meiner Meinung nach ist das Lineup gut so. Man hat nicht wegen einer einzelnen Person verloren und Games Clash Masters kam man beispielsweise auch ins Finale durch eine gute Teamleistung und da hat der kritisierte denis sehr gut gespielt. Und das durch die Bank hinweg inklusive Finale, was man von anderen nicht behaupten kann.
Gestern hat einfach die Coolness bei allen gefehlt und positiv hervorzuheben ist, dass sie in der Lage sind, sich immer wieder ins Spiel zurückzukämpfen und sich festzubeißen. Die Calls von Spiidi waren meiner Meinung nach sehr gut.
Syrson war extrem stark und jeder hatte seine Momente.

Auf mirage gegen NiP hatte denis wohl wirklich einfach ein off game von außen gesehen, bzw. das BO3 (bis auf Nuke)
bearbeitet von k9kal am 14.10.2019, 18:15
#1552 vor 1 Jahr
nebulein 1762 Beiträge
Ich denke es sind 2 Punkte die entscheidend sind, zum einen ist es eine neue Stufe an Gegner. Das hat man finde ich sehr gut im Nip Match gesehen. Es werden einfach keine Fehler verziehen bzw. hat Nip das am Ende auf Inferno eigentlich nur gewonnen, weil sie einfach abgezockt waren und einen etwas merkwürdigen Move spielten mit diesem Offensivpush von Forest, wurden sie einfach in die Banane gedrängt, anstatt dann nochmals zu rotieren und das ruhig runter zu spielen, ist man dort dann in den Stack gelaufen.

Der zweite Punkt ist, dass Sprout um hier mithalten zu können einfach sehr krass performen muss. Besonders Kito und Syrson haben da echt abgeliefert. Syrson ist laut Stats aktuell der 3. beste Spieler der EPL Gruppenphase 1, gut es sind noch nicht alle Gruppen ausgespielt, aber er wird kaum aus der Top10 noch fallen denke ich.


www.hltv.org/stats/players?event=4699

Es wird übrigens auf Denis herum gehackt, obwohl faven laut Rating der schwächste war. Sprout brauch um jetzt da mithalten zu können, einfach ein Upset, nicht Kito nicht Syrson, aber der Rest muss sich einfach steigern, sonst wirds auf dem Niveau nicht reichen.
...
59
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz