ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Team Sprout Sammelthread

Team Sprout Sammelthread

...
65
...


#1678 vor 256 Tagen
leseundschre... 410 Beiträge
Denis schoss sein ex Team kaputt :D
Etwas Wut war in dem Game.
Fand es gut
#1679 vor 256 Tagen
Dr3st 615 Beiträge
leseundschreibeabundzumit:Denis schoss sein ex Team kaputt :D
Etwas Wut war in dem Game.
Fand es gut


Wenn er das Niveau hält dicken Respekt an ihn. Gerade was er auf d2 abgeliefert hat war geil anzusehen
#1680 vor 256 Tagen
1HeinRich1 255 Beiträge
ganz starkes Spiel! Das polnische Aimwunder direkt on point. Von Tommi kommt hoffentlich noch mehr. Viel wichtiger aber: es war ein Team aufm Server.

@Daniel: richtig starke Leistung im Management!
#1681 vor 256 Tagen
nebulein 1762 Beiträge
Dr3st:
leseundschreibeabundzumit:Denis schoss sein ex Team kaputt :D
Etwas Wut war in dem Game.
Fand es gut


Wenn er das Niveau hält dicken Respekt an ihn. Gerade was er auf d2 abgeliefert hat war geil anzusehen


Für mich was das einfach der alte Dust2 Denis, der war schon immer krass auf der Map, selbst zu Mouz Zeiten konnte er da heraus stechen gegen richtig starke Teams. War einfach ne starke Leistung, aber auch vom Rest.
#1682 vor 256 Tagen
Sprout_Daniel 176 Beiträge
1HeinRich1:ganz starkes Spiel! Das polnische Aimwunder direkt on point. Von Tommi kommt hoffentlich noch mehr. Viel wichtiger aber: es war ein Team aufm Server.

@Daniel: richtig starke Leistung im Management!


Das ist vor allem die Leistung von Niclas, der einen hervorragenden Job bei uns macht.
Vielen Dank dir.
#1683 vor 256 Tagen
luxn 118 Beiträge
gg wp Sprout! Wirklich gut gespielt auch wenn der Gegner nur BIG war :D.
Finde die beiden Neuzugänge richtig stark. Spidii macht als IGL einen super Job!
#1684 vor 256 Tagen
wohlstandsma... 475 Beiträge
Könnt ihr bitte ein freebee für big fans machen, wie man ohne Training so abliefert? Dann gibbet keine Ausreden bezüglich, das Team braucht noch Zeit. 😁
bearbeitet von wohlstandsmacher am 14.01.2020, 16:24
#1685 vor 255 Tagen
MarsYoo 179 Beiträge
wohlstandsmacher:Könnt ihr bitte ein freebee für big fans machen, wie man ohne Training so abliefert? Dann gibbet keine Ausreden bezüglich, das Team braucht noch Zeit. 😁


Indem man an einem IGL festhält und sich nicht nur auf firepower sondern v.a. taktiksch/strategischen Dingen widmet :D Genau das, was BIG seit 1,5 Jahren nicht geschissen bekommt und denkt, mit unzähligen Spielerwechseln wird das schon irgendwann xd
#1686 vor 255 Tagen
JohnnyPeng 1116 Beiträge
MarsYoo:
wohlstandsmacher:Könnt ihr bitte ein freebee für big fans machen, wie man ohne Training so abliefert? Dann gibbet keine Ausreden bezüglich, das Team braucht noch Zeit. 😁


Indem man an einem IGL festhält und sich nicht nur auf firepower sondern v.a. taktiksch/strategischen Dingen widmet :D Genau das, was BIG seit 1,5 Jahren nicht geschissen bekommt und denkt, mit unzähligen Spielerwechseln wird das schon irgendwann xd


Habe Sprout den Sieg wirklich gegönnt, auch wenn es jetzt nicht um was ganz "Großes" ging, war es schön zu sehen, wie die Mechanismen bereits nach so kurzer Zeit greifen. Hoffe das man es in Leipzig -auch mit Hilfe der Crowd- bis ins Finale schafft! Unrealistisch, scheint es nicht zu sein.
#1687 vor 255 Tagen
MarsYoo 179 Beiträge
JohnnyPeng:
MarsYoo:
wohlstandsmacher:Könnt ihr bitte ein freebee für big fans machen, wie man ohne Training so abliefert? Dann gibbet keine Ausreden bezüglich, das Team braucht noch Zeit. 😁


Indem man an einem IGL festhält und sich nicht nur auf firepower sondern v.a. taktiksch/strategischen Dingen widmet :D Genau das, was BIG seit 1,5 Jahren nicht geschissen bekommt und denkt, mit unzähligen Spielerwechseln wird das schon irgendwann xd


Habe Sprout den Sieg wirklich gegönnt, auch wenn es jetzt nicht um was ganz "Großes" ging, war es schön zu sehen, wie die Mechanismen bereits nach so kurzer Zeit greifen. Hoffe das man es in Leipzig -auch mit Hilfe der Crowd- bis ins Finale schafft! Unrealistisch, scheint es nicht zu sein.


Das hoffen wir doch alle :)

Sprout vs BIG wäre natürlich das Traum Finale, aber das ist glaub ich so gut wie ausgeschlossen^^
bearbeitet von MarsYoo am 15.01.2020, 01:06
#1688 vor 254 Tagen
Sprout_Daniel 176 Beiträge
twitter.com/sproutGG/status/1217873674814009345

Morgen Abend werden wir ein AMA auf www.twitch.tv/99damage machen, fleißig einschalten und auf Twitter eure Fragen unter #99AMA einschicken, aber ich werde auch mal hier schauen, ob sich eine Frage aufgetan hat.
#1689 vor 253 Tagen
t0mmYJ 256 Beiträge
Naja das übliche
Wann kommt neuer Merch :D
#1690 vor 253 Tagen
grabke 80 Beiträge
Warum nimmt Sprout nicht am Anaheim Open Qualifier Teil ? Gibt es da irgendwie Termin Probleme ?
#1691 vor 252 Tagen
1HeinRich1 255 Beiträge
Tolles AMA mit sympathischen Dudes und interessanten Antworten. Gerne mehr in diese Richtung
#1692 vor 252 Tagen
t0mmYJ 256 Beiträge
Link zum Video?
#1693 vor 252 Tagen
rev-ger 67 Beiträge
www.twitch.tv/videos/537445907
#1694 vor 252 Tagen
Toodels 870 Beiträge


Das stockt oft an einigen Stellen, das ist etwas nervig.
Aber im Grunde und Genommen echt Interessant!
#1695 vor 252 Tagen
RIMMY 141 Beiträge
tl:dr?
#1696 vor 252 Tagen
87in3 5652 Beiträge
RIMMY:tl:dr?


Das Interessanteste ab etwa 27.00:

k1to hat "sich nicht so optimal verhalten" (Spiidi muss lachen), er wird "nie wieder für Sprout spielen", Daniel wünscht ihm im Gegensatz zu Syrson "nicht das beste".

Finde ich schwach und unprofessionell solche Aussagen, ganz egal was vorgefallen ist. Entweder macht man etwas offiziell wenns nicht mit rechten Dingen zuging oder hält seine Backen. Aber son Rumgelaber hat in ner professionellen Welt leider nichts verloren.
#1697 vor 252 Tagen
rA227 19 Beiträge
Wir wissen nicht was im Hintergrund vorgefallen ist. Jedoch hat so eine Aussage in der Öffentlichkeit nichts verloren. Von einem Team Manager sollte eine seriöse Kommunikation zu erwarten sein und kein kindisches Nachtreten auf der größten deutschen CS-Plattform. Wie auch immer, ich bin mir sicher er bereut seine Aussage und würde sie auch so nicht mehr tätigen. Auch wenn sie noch so gerechtfertigt wäre, aber das werden wir wohl nie beurteilen können.
#1698 vor 252 Tagen
Trommler 38 Beiträge
87in3:
RIMMY:tl:dr?


Das Interessanteste ab etwa 27.00:

k1to hat "sich nicht so optimal verhalten" (Spiidi muss lachen), er wird "nie wieder für Sprout spielen", Daniel wünscht ihm im Gegensatz zu Syrson "nicht das beste".

Finde ich schwach und unprofessionell solche Aussagen, ganz egal was vorgefallen ist. Entweder macht man etwas offiziell wenns nicht mit rechten Dingen zuging oder hält seine Backen. Aber son Rumgelaber hat in ner professionellen Welt leider nichts verloren.


Gebe dir da bedingt recht.
Man hätte vielleicht etwas deutlicher werden können. Allerdings reicht es meiner Meinung nach aber auch zumindest zu erwähnen, dass man mit dem Verhalten nicht glücklich war.
Hier jetzt nen riesen Beef zu starten finde ich für alle Parteien unnötig.
Finde das Verhalten seitens BIG und K1to leider sehr unprofessionell.
Allerdings reden wir hier auch nicht von einer Erscheinung die nur im esport zu sehen ist. Im Profifußball verweigern ja auch so einige Spieler einfach die Arbeit wenn sie nicht bekommen was sie wollen.
Man sollte hier eher das Hauotaugenmerk darauf legen, dass zum wiederholten Male an vertraglich gebundene Spieler herangetreten wird, ohne vorher die Orga zu informieren. Scheinbar lässt man dann gezielt Infos in Richtung CS Leaks durchsuchen, um die gewünschte Unruhe zu verbreiten. Letzteres ist nur eine Mutmaßung meinerseits, ergibt aber sehr sehr viel Sinn.

Alles in allem war der Move von BIG und K1to sicherlich nicht sauber, am Ende ist das Business aber so und so lange es keine Strafen von Verbandsseite für solche Fälle gibt, wird es auch munter so weitergehen.
bearbeitet von Trommler am 18.01.2020, 12:43
#1699 vor 252 Tagen
1112Leon 469 Beiträge
Trommler:
87in3:
RIMMY:tl:dr?


Das Interessanteste ab etwa 27.00:

k1to hat "sich nicht so optimal verhalten" (Spiidi muss lachen), er wird "nie wieder für Sprout spielen", Daniel wünscht ihm im Gegensatz zu Syrson "nicht das beste".

Finde ich schwach und unprofessionell solche Aussagen, ganz egal was vorgefallen ist. Entweder macht man etwas offiziell wenns nicht mit rechten Dingen zuging oder hält seine Backen. Aber son Rumgelaber hat in ner professionellen Welt leider nichts verloren.


Gebe dir da bedingt recht.
Man hätte vielleicht etwas deutlicher werden können. Allerdings reicht es meiner Meinung nach aber auch zumindest zu erwähnen, dass man mit dem Verhalten nicht glücklich war.
Hier jetzt nen riesen Beef zu starten finde ich für alle Parteien unnötig.
Finde das Verhalten seitens BIG und K1to leider sehr unprofessionell.
Allerdings reden wir hier auch nicht von einer Erscheinung die nur im esport zu sehen ist. Im Profifußball verweigern ja auch so einige Spieler einfach die Arbeit wenn sie nicht bekommen was sie wollen.
Man sollte hier eher das Hauotaugenmerk darauf legen, dass zum wiederholten Male an vertraglich gebundene Spieler herangetreten wird, ohne vorher die Orga zu informieren. Scheinbar lässt man dann gezielt Infos in Richtung CS Leaks durchsuchen, um die gewünschte Unruhe zu verbreiten. Letzteres ist nur eine Mutmaßung meinerseits, ergibt aber sehr sehr viel Sinn.

Alles in allem war der Move von BIG und K1to sicherlich nicht sauber, am Ende ist das Business aber so und so lange es keine Strafen von Verbandsseite für solche Fälle gibt, wird es auch munter so weitergehen.


Außerdem könnten die BIG Supporter, welche sich nun total aufregen, auch einfach mal die ganze Wiederholung schauen. Daniel hat sehr oft angesprochen, was passiert ist.
Und es ist ja nicht so, als würden Mitarbeiter und Partner von BIG immer ganz sauber sprechen und handeln. ;)
#1700 vor 252 Tagen
No11e 18 Beiträge
Das bringt noch mehr Feuer in die ganze Geschichte bzw.
das Verhältnis zwischen Sproud und Big.
Das ist nicht böse gemeint, aber ein Wettbewerb zwischen den zwei besten Deutschen Teams (unabhängig von den internationalen Spielern) kann doch nur gut sein und entwickelt eine Art Derbycharakter, durch die ich gerade noch mehr Bock auf Duelle der beiden bekomme.
bearbeitet von No11e am 18.01.2020, 23:16
#1701 vor 252 Tagen
JohnnyPeng 1116 Beiträge
Trommler:
87in3:
RIMMY:tl:dr?


Das Interessanteste ab etwa 27.00:

k1to hat "sich nicht so optimal verhalten" (Spiidi muss lachen), er wird "nie wieder für Sprout spielen", Daniel wünscht ihm im Gegensatz zu Syrson "nicht das beste".

Finde ich schwach und unprofessionell solche Aussagen, ganz egal was vorgefallen ist. Entweder macht man etwas offiziell wenns nicht mit rechten Dingen zuging oder hält seine Backen. Aber son Rumgelaber hat in ner professionellen Welt leider nichts verloren.


Gebe dir da bedingt recht.
Man hätte vielleicht etwas deutlicher werden können. Allerdings reicht es meiner Meinung nach aber auch zumindest zu erwähnen, dass man mit dem Verhalten nicht glücklich war.
Hier jetzt nen riesen Beef zu starten finde ich für alle Parteien unnötig.
Finde das Verhalten seitens BIG und K1to leider sehr unprofessionell.
Allerdings reden wir hier auch nicht von einer Erscheinung die nur im esport zu sehen ist. Im Profifußball verweigern ja auch so einige Spieler einfach die Arbeit wenn sie nicht bekommen was sie wollen.
Man sollte hier eher das Hauotaugenmerk darauf legen, dass zum wiederholten Male an vertraglich gebundene Spieler herangetreten wird, ohne vorher die Orga zu informieren. Scheinbar lässt man dann gezielt Infos in Richtung CS Leaks durchsuchen, um die gewünschte Unruhe zu verbreiten. Letzteres ist nur eine Mutmaßung meinerseits, ergibt aber sehr sehr viel Sinn.

Alles in allem war der Move von BIG und K1to sicherlich nicht sauber, am Ende ist das Business aber so und so lange es keine Strafen von Verbandsseite für solche Fälle gibt, wird es auch munter so weitergehen.


Der Weggang von syrson wiegt sicherlich sehr schwer (noch schwerer als der von k1to) aber trotzdem habt Ihr es geschafft, die beiden vakanten Positionen mit 2 klasse Spielern nachzubesetzen!

Ich supporte BIG seit dem bestehen, merke aber solangsam das einiges in der Orga. unstimmig ist und frage mich, ob ich das so noch weiter unterstützen möchte. Finde das BIG sich speziell in den Punkten Umgang und Kommunikation mit Spielern, eine große Scheibe bei euch abschneiden kann. (Speziell deren Management)

Ihr macht das für mich alles einen ticken besser und vorallem professioneller, deswegen muss man sich da überhaupt keine Gedanken machen. Für die DH Leipzig und alles was danach kommt drücke ich euch die Daumen!
bearbeitet von JohnnyPeng am 18.01.2020, 19:16
#1702 vor 251 Tagen
87in3 5652 Beiträge
Trommler:Allerdings reicht es meiner Meinung nach aber auch zumindest zu erwähnen, dass man mit dem Verhalten nicht glücklich war.


Man sollte hier eher das Hauotaugenmerk darauf legen, dass zum wiederholten Male an vertraglich gebundene Spieler herangetreten wird, ohne vorher die Orga zu informieren. Scheinbar lässt man dann gezielt Infos in Richtung CS Leaks durchsuchen, um die gewünschte Unruhe zu verbreiten.


1. stimme ich komplett zu. "Wir sind nicht glücklich darüber, wie es zu Ende gegangen ist, aber wir bedanken uns trotzdem für die tolle Zusammenarbeit und die gemeinsamen Erfolge" - aber so unsauber nachzutreten darf man einfach nicht.

2. Dass BIG da wohl mal wieder nicht ganz sauber gehandelt hat, liegt auf der Hand. Finde ich noch verwerflicher als diese Aussagen von Daniel.

Und zu deiner Vermutung: Würde ich beinahe so unterschreiben, war ja nun wirklich bei fast allen Wechseln seit geraumer Zeit so.
...
65
...

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2020 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz