ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Was ist los mit den legends teams?

Was ist los mit den legends teams?

 
1


#1 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
Was ein major bis jetzt ;D

Alle verlieren und fnatic wird gleich auch fallen.
#2 vor 1 Jahr
Sithis 350 Beiträge
must be rigged
#3 vor 1 Jahr
rK. 716 Beiträge
sinnvoller thread.
#4 vor 1 Jahr
Der_Dude 0 Beiträge
rK.:sinnvoller thread.


Haja es ist Major, was erwartest du :D Warte nur auf die "Muss XY jetzt wechseln Threads"
#5 vor 1 Jahr
iamthewall 4830 Beiträge
Ach Marchri, Thread Nr. 500 zum Major. Freut mich aber wenn du jetzt wenigstens Spaß hast :D

btw: BO1, absolut unnötig dort etwas reinzuinterpretieren.
#6 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
VP und astralis sind ja mal die lachnummern des tages. Hoffentlich schließt sich sk nicht an
#7 vor 1 Jahr
starized 42 Beiträge
gibt schlimmeres als gegen mouz auf cache zu verlieren
#8 vor 1 Jahr
DoppelEben 707 Beiträge
Marchri:VP und astralis sind ja mal die lachnummern des tages. Hoffentlich schließt sich sk nicht an


Wär doch was. VP SK Astralis und Gambit als erste ausm Turnier rausgeflogen. Würde mal wieder bisschen Leben ins hltv Forum hauchen kappa
bearbeitet von dplEbn am 19.01.2018, 22:31
#9 vor 1 Jahr
tw1st 274 Beiträge
1. Tag und BO1

Kann schon passieren...
#10 vor 1 Jahr
Jack Johnson. 409 Beiträge
tw1st:1. Tag und BO1

Kann schon passieren...


aber wirklich alle bisher?^^
#11 vor 1 Jahr
xenorr 96 Beiträge
Ich werde hier mal schreiben, was ich bereits unter einem Match erwähnt habe.
Alle Legends haben keine Chance, sie wirken immer uneingespielt, man merkt einfach das die Challenger unfassbare Vorteile haben, da sie schon seit einer Woche unter Strom stehen und einfach spielen.
#12 vor 1 Jahr
x0RRY 2490 Beiträge
xenorr:Ich werde hier mal schreiben, was ich bereits unter einem Match erwähnt habe.
Alle Legends haben keine Chance, sie wirken immer uneingespielt, man merkt einfach das die Challenger unfassbare Vorteile haben, da sie schon seit einer Woche unter Strom stehen und einfach spielen.

This. Würde mich nicht wundern, wenn NaVi und SS ihr Auftaktspiel ebenfalls gewinnen.

#Edit: nvm.
bearbeitet von x0RRY am 19.01.2018, 23:59
#13 vor 1 Jahr
DoppelEben 707 Beiträge
edit: #nvm. lesen müsste man können xD
bearbeitet von dplEbn am 20.01.2018, 01:00
#14 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
Solangsam reicht es aber auch mal. Throwen die die ganzen spiele oder wie in aller welt kann qbf 2-0 stehen. Da stimmt doch was nicht.

Gambit, navi co und zerstören sich gegenseitig aber verlieren dann gegen qbf. das kann doch nichr real sein.

Wenn jedes mal der underdog gewinnt hat das auch nicht viel mit spannung zu tun,,
#15 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
Da stimmt auch wirklich irgendwas nicht. QBF hat bestimmt an oder so. Weil ganz ehrlich wo gibt es sowas. Da kommt ein team von dem ich noch nie was gehört habe und besiegt mal eben den ehmaligen champion vp und gambit.

War so gehyped auf das major aber mit diesen upsets..... Ich will eine ko phase mit den besten teams
#16 vor 1 Jahr
Fiat666 140 Beiträge
qbf ist schon länger in der online t3 szene unterwegs, waren aber bis jetzt nicht so das überagende team.
#17 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Marchri:Da stimmt auch wirklich irgendwas nicht. QBF hat bestimmt an oder so. Weil ganz ehrlich wo gibt es sowas. Da kommt ein team von dem ich noch nie was gehört habe und besiegt mal eben den ehmaligen champion vp und gambit.

War so gehyped auf das major aber mit diesen upsets..... Ich will eine ko phase mit den besten teams


Mad, weil deine Wetten nicht gewonnen werden?

Die haben doch verdient gewonnen! Zählen halt jetzt selbst zu den "besten" Teams wie es ausschaut.
#18 vor 1 Jahr
Toodels 816 Beiträge
Was stimmt denn nicht mit dir?
Es ist nur ein B01, da haben Underdogs generell Größere Chancen, da es oft von der Tagesform abhängt und Underdogs müssen ja nicht unter Druck spielen.
#19 vor 1 Jahr
x0RRY 2490 Beiträge
Marchri:Da stimmt auch wirklich irgendwas nicht. QBF hat bestimmt an oder so. Weil ganz ehrlich wo gibt es sowas. Da kommt ein team von dem ich noch nie was gehört habe und besiegt mal eben den ehmaligen champion vp und gambit.

War so gehyped auf das major aber mit diesen upsets..... Ich will eine ko phase mit den besten teams

mimimimimi

Die Leistungsdichte in CS:GO ist in dem vergangenen Jahr unglaublich gestiegen. Der Major-Gewinn von Gambit war ebenfalls ein upset. Das Spiel ist Tagesformabhängiger wie eh und je, jeder kann jeden schlagen. Die Zeiten von NiP oder fnatic sind einfach vorbei. So langsam sollte das auch der letzte gerafft haben :)

Funfact: Vor einem halben Jahr hab sogar ich mit meinem mixed-team 11:16 im ESL One qualifier gegen QBF gespielt ;) Außerdem sind Jmqa und waterfallZ definitiv Namen, die schon länger auf recht gutem Level unterwegs sind.
bearbeitet von x0RRY am 20.01.2018, 17:48
#20 vor 1 Jahr
DumbDerp 317 Beiträge
Marchri:Da stimmt auch wirklich irgendwas nicht. QBF hat bestimmt an oder so. Weil ganz ehrlich wo gibt es sowas. Da kommt ein team von dem ich noch nie was gehört habe und besiegt mal eben den ehmaligen champion vp und gambit.

War so gehyped auf das major aber mit diesen upsets..... Ich will eine ko phase mit den besten teams


Du solltest dich, wenn dir das Team nichts sagt, dich vielleicht mehr mit der Szene beschäftigen. Jmqa und waterfallz kennt man von Method und Piter, in letzterem haben sie z.B. mit spaze zusammen gespielt (ehemaliger Gambitspieler) und in Method mit fejtz der bis vor kurzem Standin bei Hellraisers war. balblna hat bei Binary Dragons gespielt. Kvik hat auch mal bei den Playing Ducks gespielt. Bommbl4 kannte ich vorher aber selber auch nicht.
Außerdem hat QBF sich in letzter Zeit immer mehr zu einem der besten Teams in der CIS Region hochgespielt und auch gegen Teams mit ehemaligen Spielern von F3 oder Teams wie Pride gewonnen.
#21 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
Ich bin völlig offen für upsets aber wenn der favoritenwin mittlerweile der upset muss man sich fragen was da los ist.

Space vs c9 nächstest beispiel. Cloud 9 hat doch eig tausend mal mehr skill als spaces. Wie kann das dann sein dass sie chanchenlos sind
#22 vor 1 Jahr
PCLg 0 Beiträge
Vieles hier stimmt und 8 Legends sind einfach zu viel wenn 2 mal im Jahr ein Major ist.
#23 vor 1 Jahr
iamthewall 4830 Beiträge
Marchri:Ich bin völlig offen für upsets aber wenn der favoritenwin mittlerweile der upset muss man sich fragen was da los ist.

Space vs c9 nächstest beispiel. Cloud 9 hat doch eig tausend mal mehr skill als spaces. Wie kann das dann sein dass sie chanchenlos sind


1. BO1!!!
2. es steht 14-12
3. in welcher Enzyklopädie steht verankert, dass C9 1000 mal mehr Skill hat?!

Junge, langsam nervst du, ignorierst ja auch die liebsten PNs. Bist du überhaupt schon alt genug für CS?
#24 vor 1 Jahr
feinich 205 Beiträge
Cooler Fred ...
#25 vor 1 Jahr
Marchri Threadersteller 98 Beiträge
c9 war ja nur im esl one cologne finale mehrere halbifnalteilnahmen und generell haben sie ein gutes 2017 gehabt außer die majors und was ist mit space soldiers.Die haben was erreich??? GAR NICHTS

Deswegen sollte c9 doch eigentlich drüberfahren genauso wie gambit über qbf, vp über qbf und astralis sollte auch nicht gegen mouz untergehen
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz