ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Competitive Female Gaming - Ein Witz?

Competitive Female Gaming - Ein Witz?

 
4


#76 vor 1 Jahr
Citizenpete 602 Beiträge
Wenn man das hier so überfliegt, scheinen eigentlich nur Männer/Jungs ein Problem mit den aktuellen Umständen zu haben. Würde mich als Frau auch nicht beschweren.
#77 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Eben halt genau die Spieler, welche denken sie spielen mindestens genauso gut wie die Damen in ihren Top-Teams. Und daher halt mad sind, dass sie nicht so viel Geld mit dem Spiel verdienen.
Nachvollziehbar: Ja, gerechtfertigt: man munkelt.
#78 vor 1 Jahr
PCLg 0 Beiträge
Bibi Blocksberg:Eben halt genau die Spieler, welche denken sie spielen mindestens genauso gut wie die Damen in ihren Top-Teams. Und daher halt mad sind, dass sie nicht so viel Geld mit dem Spiel verdienen.
Nachvollziehbar: Ja, gerechtfertigt: man munkelt.


Nein, am Ende des Tages geht es doch wie hier schon geschrieben wurde und wie so oft im Kapitalismus nicht um Leistung sondern um Marketing.
Deshalb ist es eben nicht "nachvollziehbar" weil es zwei verschiedene Märkte sind. Und mit welchem Ziel regt man sich eigentlich darüber auf, wollt ihr Female Only Turniere gesetzlich verbieten oder nur ein bisschen Frust wegchatten?
bearbeitet von PCLg am 17.02.2018, 11:17
#79 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
PCLg:
Bibi Blocksberg:Eben halt genau die Spieler, welche denken sie spielen mindestens genauso gut wie die Damen in ihren Top-Teams. Und daher halt mad sind, dass sie nicht so viel Geld mit dem Spiel verdienen.
Nachvollziehbar: Ja, gerechtfertigt: man munkelt.


Nein, am Ende des Tages geht es doch wie hier schon geschrieben wurde und wie so oft im Kapitalismus nicht um Leistung sondern um Marketing.
Deshalb ist es eben nicht "nachvollziehbar" weil es zwei verschiedene Märkte sind. Und mit welchem Ziel regt man sich eigentlich darüber auf, wollt ihr Female Only Turniere gesetzlich verbieten oder nur ein bisschen Frust wegchatten?


Also ich hab kein Problem mit den Frauen. Habe ich auch nie hier geschrieben.
#80 vor 1 Jahr
PCLg 0 Beiträge
Bibi Blocksberg:
PCLg:
Bibi Blocksberg:Eben halt genau die Spieler, welche denken sie spielen mindestens genauso gut wie die Damen in ihren Top-Teams. Und daher halt mad sind, dass sie nicht so viel Geld mit dem Spiel verdienen.
Nachvollziehbar: Ja, gerechtfertigt: man munkelt.


Nein, am Ende des Tages geht es doch wie hier schon geschrieben wurde und wie so oft im Kapitalismus nicht um Leistung sondern um Marketing.
Deshalb ist es eben nicht "nachvollziehbar" weil es zwei verschiedene Märkte sind. Und mit welchem Ziel regt man sich eigentlich darüber auf, wollt ihr Female Only Turniere gesetzlich verbieten oder nur ein bisschen Frust wegchatten?


Also ich hab kein Problem mit den Frauen. Habe ich auch nie hier geschrieben.


Der letzte Satz war nicht an dich gerichtet, eher an der Ersteller hier und an meinen neuen Freund hier aektschn
#81 vor 1 Jahr
Soufien 0 Beiträge
Competitive Female Gaming - Ein Witz?

Ja
#82 vor 1 Jahr
aektschN 563 Beiträge
PCLg:
Bibi Blocksberg:Eben halt genau die Spieler, welche denken sie spielen mindestens genauso gut wie die Damen in ihren Top-Teams. Und daher halt mad sind, dass sie nicht so viel Geld mit dem Spiel verdienen.
Nachvollziehbar: Ja, gerechtfertigt: man munkelt.


Nein, am Ende des Tages geht es doch wie hier schon geschrieben wurde und wie so oft im Kapitalismus nicht um Leistung sondern um Marketing.
Deshalb ist es eben nicht "nachvollziehbar" weil es zwei verschiedene Märkte sind. Und mit welchem Ziel regt man sich eigentlich darüber auf, wollt ihr Female Only Turniere gesetzlich verbieten oder nur ein bisschen Frust wegchatten?


unterhaltung, triggern, spaß, meinungsaustausch, information, bestimmt bei irgendwem auch frust.....such dir was aus.
die gründe aus denen man halt so in einem forum postet ne
oder, und ich hoffe ich lehn mich jetzt nich zu weit aus dem fenster, weil jemand einen thread eröffnet und nach der meinung dazu gefragt hat.

Vielleicht finden sich ja Argumente FÜR Female Cups?
Was glaubt ihr, warum ist der Skillunterschied so heftig?


mit welchem ziel stellst du denn sinnfreie fragen?
bearbeitet von aektschN am 18.02.2018, 03:45
#83 vor 1 Jahr
Der_Baiter 250 Beiträge
www.wired.de/collection...sport-fehlen-die-frauen

gut das blizzard jetzt auch den femal esport vorranbringen will
#84 vor 1 Jahr
Baumwollauge... 0 Beiträge
Der_Baiter: www.wired.de/collection...sport-fehlen-die-frauen

gut das blizzard jetzt auch den femal esport vorranbringen will


Eigentlich an ganz guter Artikel.

Aus dem Artikel:

Julia Kiran ist seit Jahren erfolgreiche Counter-Strike: Global Offensive-Spielerin. Sie sagt, sie habe nie wirklich zu spüren bekommen, dass sie als Frau nicht willkommen wäre: „Es gibt einfach noch nicht genügend Frauen, die mit Männern auf dem Top-Level mithalten können“, sagt die Schwedin.

Nuff said.
#85 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
In OW funktionieren keine Female Teams. Es kann nur eine Mercy im Team geben...
#86 vor 1 Jahr
_lemo 452 Beiträge
Ach diese ganze Gleichmacherei....

Du bewirbst dich als Mann auf einen Job, bist der beste Bewerber und bekommst ihn nicht.
- Ist der Grund deine Hautfarbe nennen wir es Rassismus
- Ist der Grund dein Geschlecht, weil eine Frau wegen einer Frauenquote eingestellt wird, nenne wir es Gleichberechtigung?!

Das was wir in unser Gesellschaft machen ist Gleichstellung. Hat aber mal gar nicht mit Gerechtigkeit zu tun.

Dem benachteidigten die gleichen Möglichkeiten bieten, das wäre Gleichberechtigung. Ihm den Erfolg (z.b. den Job) per Gesetzt einfach zu schenken aber nicht. Und die Gleichberechtigung haben wir schon seid Jahrzenten zwischen w/m

Aber wie meine Vorredner bereits gesagt haben: Im Sport geht es um Unterhaltung. Wenn ihr den quark unterstützt in form von zuschauen(oder über Events zu berichten) seid ihr selber schuld.
bearbeitet von _lemo am 20.02.2018, 10:43
 
4

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz