ANZEIGE:
Forum » Counter-Strike: Global Offensive » Szenetreff » Cobble Rework Ideen

Cobble Rework Ideen

 
1


#1 vor 1 Jahr
Frostpact Threadersteller 40 Beiträge
Hallo liebe Community!
Ich bin, wie viele auch in der gesamten CS Community der Meinung, dass Cobble ein rework nötig hat. Die CT Seite ist zu starr gestaltet, es ist schwierig kreative pushes aufzuziehen und Retakes sind immer noch sehr schwer, vor allem auf der B Bombsite wenn man keine Plateau Kontrolle bekommt. Der Dropper ist immer noch eine sehr schwere Position für CTs mit mehreren Ts fertig zu werden, bis zu dem Punkt wo er offen gelassen wird und einfach von der jeweiligen Seite gedeckt wird.
Ich bin relativ neu in der Mapper Szene und wollte daher eure Ideen für ein Cobble Rework einfangen und vielleicht auch einbauen. Ein Paar eigene Ideen habe ich schon eingebaut wie z.B. den Dropper eben zu machen mit D-Lore und under drop, dann eine Tür eingefügt und ein wenig Cover im neu geschaffenen Gang verteilt damit man nicht alles einsehen kann als T als auch als CT, dies gibt CTs die möglichkeit "old-Drop" zu pushen ohne einen Boost auffahren zu müssen. Eine andere Idee für die ich noch etwas zu wenig Erfahrung mit dem Hammer Editor habe ist die kompletten A Zugangswege umzubasteln: d.h. Kistengang(A-Lang) wird etwas verkürzt und gerader gemacht und auf das Level von der jetzigen Mitte gesenkt. Die Mitte wird angehoben um es ebenerdig mit Brunnen und dem APC zu machen, dies sollte es Ts erlauben Smokes besser und sicherer aus der Umgebung vor A aufzusetzen. Soweit zu meinen Ideen, Plateau und die B Site selber finde ich in Ordnung wie sie ist, vielleicht die paar Blumenkübel entfernen und die Mauern um die Site absenken.
Danke für's lesen und ich freue mich auf eure Ideen!
LG Frosti
#2 vor 1 Jahr
RIMMY 125 Beiträge
hast du Bilder davon?
#3 vor 1 Jahr
Adonsio 282 Beiträge
RIMMY:hast du Bilder davon?


+1
#4 vor 1 Jahr
Frostpact Threadersteller 40 Beiträge
RIMMY:hast du Bilder davon?


Werde mich gleich dran machen, versuche mich gerade an dem A rework :P
#5 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
So wie die 1.6 Version.
Also Ausgang bei B vorne und zusätzlich wie bei der aktuellen Version ein Gang nach hinten zu Titanic.

Aber eig. hab ich mich mittlerweile mit der Map abgefunden und find die gar nicht mal so schlecht.
#6 vor 1 Jahr
HorstOfWar 646 Beiträge
Projekt speichern und mit Mirage-Rework anfangen. :>
#7 vor 1 Jahr
Boun7y 384 Beiträge
HorstOfWar:Projekt speichern und mit Mirage-Rework anfangen. :>


+1

Cbble spielt sich gut, wenn man weiß wie es geht. Mirage hingegen einfach nur ausgelutscht und auch optisch nicht auf dem neusten Stand.
#8 vor 1 Jahr
slave1337 794 Beiträge
Wenn du ein paar Bilder hast, wäre das bestimmt ganz gut.

Ich finde aber du machst jetzt ein Stück zuviel ebenerdig, vlt reicht es auch einfach die Mitte um 50% zu erhöhen?! Könnte man ja zumindest mal ausprobieren ;)


Falls du Fragen zum Hammer hast, schick mir ne PN. Bin zwar schon etwas eingerostet, aber Tipps geben kann ich sicher ;)


PS.: Ich finde cbble eigentlich fast perfekt so wie es ist :D Für halbernstes Daddeln reicht die Map
bearbeitet von slave1337 am 23.02.2018, 11:17
#9 vor 1 Jahr
Fiat666 140 Beiträge
cobble passt doch
#10 vor 1 Jahr
schlumpfiinchen 232 Beiträge
ein weiteres problem ist, dass bombspot B als T viel einfacher als A ist und dementsprechend einseitig angespielt wird.
#11 vor 1 Jahr
Frostpact Threadersteller 40 Beiträge
imgur.com/ERyx5rE
BILD1: Türe umgedreht um den CTs einen besseren Eingang für den Retake zu geben oder A site von Connector zu halten.
imgur.com/f3F7gVa
BILD2: Dropper rework WIP beim compilen sind die boxen und die Türe wohl irgendwie weggefallen also habe ich sie nachgemalt :P Fand dass das zu stark für eine T AWP ist daher habe ich am anderen ende eine Bank hinzugefügt die den offenen Winkel blockiert. so gesehen hier: imgur.com/sWbpyy5
BILD3: Mitte rework, alles primitiv bis jetzt und die mitte selbst und T seite ist noch nicht fertig aber hier geht es schon mal gen meiner Idee.
EDIT: Bild3 Link fehlte imgur.com/bofYHEh
bearbeitet von Frostpact am 23.02.2018, 13:22
#12 vor 1 Jahr
Veenoxz 221 Beiträge
nimm bitte den b spot von cbble 2014 und mache einfach nur den drop gang zu so wie bei der jetztige version und auf der ganzen map gab es keine türen. Dann dropper hätte ich ihn wie jetzt gelassen nur das drop window wie 2014 gemacht ist, so hatten die cts mehr chancen drop zu halten
bearbeitet von Veenoxz am 23.02.2018, 13:33
#13 vor 1 Jahr
Adonsio 282 Beiträge
Vielleicht den T Spawn mehr in Richtung A schieben?
Dann wären die Timings bei A verändert und es würde vielleicht nicht dauerhaft einen B Rush geben
#14 vor 1 Jahr
Frostpact Threadersteller 40 Beiträge
Adonsio:Vielleicht den T Spawn mehr in Richtung A schieben?
Dann wären die Timings bei A verändert und es würde vielleicht nicht dauerhaft einen B Rush geben


Würde mMn nur das Problem verschieben, der CT kriegt schon Kaum die Mitte Smoke in die Tür bevor die Ts schon durchpushen können, das Hauptproblem ist für mich immer noch dass die CTs einfach nur ganze 3 wege(ohne dropper boost) haben um aktiv zu werden, das ist zu einfach für Ts abzuaimen und gute Flanks sind meistens Luckbasiert.

Veenoxz:nimm bitte den b spot von cbble 2014 und mache einfach nur den drop gang zu so wie bei der jetztige version und auf der ganzen map gab es keine türen. Dann dropper hätte ich ihn wie jetzt gelassen nur das drop window wie 2014 gemacht ist, so hatten die cts mehr chancen drop zu halten


Der B spot von 2014 war viel zu lang/breit mMn und hat nichts mit spaßigem oder taktisch Tiefem gameplay zu tun, du musstest einfach eine AWP in den Back room senden und der wartet da die ganze Runde aus.
bearbeitet von 7ieben am 23.02.2018, 17:32
#16 vor 1 Jahr
LennyS1 1120 Beiträge
Frostpact:
Adonsio:Vielleicht den T Spawn mehr in Richtung A schieben?
Dann wären die Timings bei A verändert und es würde vielleicht nicht dauerhaft einen B Rush geben


Würde mMn nur das Problem verschieben, der CT kriegt schon Kaum die Mitte Smoke in die Tür bevor die Ts schon durchpushen können, das Hauptproblem ist für mich immer noch dass die CTs einfach nur ganze 3 wege(ohne dropper boost) haben um aktiv zu werden, das ist zu einfach für Ts abzuaimen und gute Flanks sind meistens Luckbasiert.


Also wenn du die Türe so spät erst gesmoked bekommst dann machst du iwas falsch. Ich habe die Smoke liegen sobald die Ts oben am Heuwagen stehen ;)
#17 vor 1 Jahr
Invictus1994 691 Beiträge
Bibi Blocksberg:So wie die 1.6 Version.
Also Ausgang bei B vorne und zusätzlich wie bei der aktuellen Version ein Gang nach hinten zu Titanic.

Aber eig. hab ich mich mittlerweile mit der Map abgefunden und find die gar nicht mal so schlecht.


war es in 1.6 nicht Meta das 2 Runden als T ausreichen? xD
#18 vor 1 Jahr
gamers-base.... 1089 Beiträge
Invictus1994:
Bibi Blocksberg:So wie die 1.6 Version.
Also Ausgang bei B vorne und zusätzlich wie bei der aktuellen Version ein Gang nach hinten zu Titanic.

Aber eig. hab ich mich mittlerweile mit der Map abgefunden und find die gar nicht mal so schlecht.


war es in 1.6 nicht Meta das 2 Runden als T ausreichen? xD


Um zu gewinnen ja, für ein gemütliches Unentschieden reichte idR 0-1 Runden :p Schreckliche Zeit :(
#19 vor 1 Jahr
Itzeman 602 Beiträge
war doch zu cs:s zeiten nicht anders. da gabs doch b nur den einen ausgang für die ts um auf den spot zu kommen. da konnte quasi 1 ct b alleine decken ;D
#20 vor 1 Jahr
DoppelEben 713 Beiträge
Boun7y:
HorstOfWar:Projekt speichern und mit Mirage-Rework anfangen. :>


+1

Cbble spielt sich gut, wenn man weiß wie es geht. Mirage hingegen einfach nur ausgelutscht und auch optisch nicht auf dem neusten Stand.


+1111

---
Ansonsten noch den Kisten-Boost beim B ausgang wie bei 1.6 <3 Mit der Bulpup da rauf und runtersprayen <3 :D


edth sagt:

Veenoxz:nimm bitte den b spot von cbble 2014 und mache einfach nur den drop gang zu so wie bei der jetztige version und auf der ganzen map gab es keine türen. Dann dropper hätte ich ihn wie jetzt gelassen nur das drop window wie 2014 gemacht ist, so hatten die cts mehr chancen drop zu halten


zur smoke wurde oben ja schon was gesagt; dass du die anders werfen musst, wenn du sie erst so spät/schlecht machen kannst.

Zum Anderen:

Auf Dust2 gibts Mitte; A-Lang und Katas
Auf Inferno gibts Banana, Mitte und Haus
Auf Nuke gibts Aussen, Blau und Ramp

- Wo also liegt das Problem, dass die CT's - die eh die Spots deffen sollten - "nur" 3 Wege haben? Die hälfte der Maps im Mappool haben 3 Wege
bearbeitet von DoppelEben am 23.02.2018, 14:53
#22 vor 1 Jahr
cLaun Moderator 354 Beiträge
Im Editor öffnen, alles markieren, löschen, Tuscan einfügen, speichern.

mfg
#23 vor 1 Jahr
Bibi Blocksberg Moderator 0 Beiträge
Invictus1994:
Bibi Blocksberg:So wie die 1.6 Version.
Also Ausgang bei B vorne und zusätzlich wie bei der aktuellen Version ein Gang nach hinten zu Titanic.

Aber eig. hab ich mich mittlerweile mit der Map abgefunden und find die gar nicht mal so schlecht.


war es in 1.6 nicht Meta das 2 Runden als T ausreichen? xD


Und wo war das Problem?
Da musste man sich als T halt was einfallen lassen um die nötigen Runden zu gewinnen.
Und daher möchte ich ja den 2. Zugang zu B. Quasi ein Mix aus alt und neu.
Bei 2 Zugängen zu B ist dieser auch einfacher anzugreifen.
So könnte man als CT Problemlos wiedr mehr als eine Person auf A abstellen, weil man nicht mehr den Dropper von 2 Seiten covern muss.
#24 vor 1 Jahr
silezn 32 Beiträge
Ich fand zu 1.6 zeiten de_forge als cbble alternative sehr gut bzw. besser als das original. Allerdings ist das auch wieder von Brutemaps :d www.youtube.com/watch?v=a4VvLCfUxGs
#25 vor 1 Jahr
Raka 1033 Beiträge
Das ist doch mal ein thread den ich gut finde.
Leider habe ich bis Montag/Dientag keine Zeit ausführlich zu antworten. (wenn der thread da noch aktiv ist werde ich es dann tun)

Kleine Anmerkung zu dem tür change: in die ander Richtung ist zwar eine gute idee aber birkt eine nicht zu unter schätzende Gefahr. Die CT Spieler haben bei deinem change das gleiche Problem wie aktuell auf d2 b spot. Sie kommen auf den spot und können von jeder posi geholt werden das sie nichts aus schließen können.
#26 vor 1 Jahr
syrN 1243 Beiträge
cLaun:Im Editor öffnen, alles markieren, löschen, Tuscan einfügen, speichern.

mfg


Tuscan rein, Weltfrieden wiederhergestellt.
#27 vor 1 Jahr
rapid eYe 146 Beiträge
Meiner Meinung nach sollte die ganze Breite der Map also zwischen A und B Spot etwas zusammenstauchen, damit die Verschiebewege auf beiden Seiten kürzer werden.
Harry Protter könnte man abschaffen und dafür einen anderen zugsang zum A Spot schaffen der nicht bei der Tür zum A Spot ist, um den CTs einen leichtere zugsang zu A zum retaken zu ermöglichen, dafür aber die ganzen Ecken auf dem A-Spot (auser das Häuschen) abschaffen.
 
1

Antwort posten

Um eine Antwort erstellen zu können, musst Du eingeloggt sein.
Freaks 4U Gaming © 2012-2019 by 99damage.de - All rights reserved. - Staff - Impressum - Datenschutz